Deutsche Zentralbücherei für Blinde

Notenservice DaCapo

Mit Hilfe unseres Online-Kataloges können Sie Noten und Musikschriften auswählen und direkt online bestellen.

Suche nach Noten und Musikschriften

Notenübertragung

DaCapo überträgt für Berufs- und Laienmusiker im In- und Ausland Noten in Braillenoten und in Großdruck.

Braillenoten

Anschaffungsvorschlag

Wenn ein Titel im Bestand fehlt, so können Sie ihn der DZB als Anschaffungsvorschlag melden. Über die Erweiterung des Bestandes wird dann von DaCapo entschieden, ohne dass für Sie weitere Verpflichtungen daraus entstehen.

Sehr geehrte Bibliotheksnutzer/-innen, liebe Kollegen und Kolleginnen,

auf Grund eines personellen Engpasses im Bereich Notenübertragung kommt es zu verlängerten Bearbeitungszeiträumen: Bitte planen Sie für MakeBraille-Aufträge bis zu drei Wochen ein.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und informieren Sie selbstverständlich, sobald die Bearbeitung wieder regulär verläuft. Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. Purtov telefonisch (0341 7113-183) oder per E‑Mail () zur Verfügung.

Noten in Großdruck

Auf individuellen Wunsch fertigt die DZB Noten für Gesang, Chor und Klavier in Großdruck an. Dazu gehören die Übertragung und – wenn gewünscht – Druck und Bindung. Schicken Sie Ihre Noten als Original oder Kopie an:

Deutsche Zentralbücherei für Blinde
Gustav-Adolf-Straße 7
04105 Leipzig

oder gescannt per E-Mail an:

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Kontaktdaten anzugeben.

Preise
  • Übertragung: 1,50 € pro Vorlagenseite (Originalseite) zuzüglich 0,20 € pro Ausgabenseite (Großdruckseite)
  • Druck: 3 €
  • Druck und Ringbindung: 8 € pro Band

Zum Service gehören weiterhin:

Notenausleihe

Die vollständig in Braillenotenschrift übertragenen Werke werden kostenfrei allen Nutzern der Bibliothek zur Verfügung gestellt. Mehr als 6.300 Titel zählen zum Bestand der Ausleihe.

Verkauf

Braillenoten können aber auch aus unserem Verkaufskatalog ausgewählt und bestellt werden.

Informationsmaterial

Heft: »Braille-Musiknotation – Eine kurze Übersicht für Sehende«

Tipp: Die kurze Einführung »Braille-Musiknotation – Eine kurze Übersicht für Sehende« steht als Verkaufstitel (BNV 5040, Preis 5 €) zur Verfügung. Sie gibt einen Überblick über die Braillenotenschrift für blinde Musiker.

Videos zur Einführung in die Braillenotenschrift

In neun Lektionen wird Sehenden eine multimediale Einführung in die Braillenotenschrift gegeben.

Tutorials zur Arbeit mit Braillenoten

Wir haben für Sie sieben Tutorials zur Arbeit mit Braillenoten bereitgestellt.

Seitenanfang

Ansprechpartner

Notenübertragung und Beratung
Dr. Felix Purtov
Telefon: 0341 7113-183
E-Mail:

Notenausleihe
Heiko Kampa
Telefon: 0341 7113-113
E-Mail:

Notenverkauf
Ilona Wuttke
Telefon: 0341 7113-119
E-Mail: