Deutsche Zentralbücherei für Blinde

Newsletter 01/2007

Datum: 04.01.2007

Artikelübersicht:


Neues Jahr

Allen Abonnenten des DZB-Newsletters ein erfolgreiches, gesundes und gutes Jahr 2007. Wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr mit unseren Informationen und Meldungen begleiten zu dürfen. Das Jahr beginnt mit einigen Änderungen im Format und aktuellen Hinweisen.

Seitenanfang

Formatänderung

Mit dem neuen Jahr erhalten Sie den Newsletter der DZB Leipzig im herkömmlichen Mailformat als Textversion. Die Umstellung des Formates wurde notwendig, um die Zugänglichkeit der Informationen für alle zu garantieren. Das bisher verwendete HTML-Format konnte von vielen Nutzern nicht gelesen werden, da die Informationen von Nur-Text-Browsern verfälscht wurden. Mit der Versendung als Text-E-Mail entfällt nun der gestaltete Hintergrund.

Seitenanfang

Welt-Braille-Tag

Am heutigen 04. Januar begehen wir den Welt-Braille-Tag. Der Geburtstag von Louis Braille, dem Erfinder der Punktschrift, wird seit 2001 zum Anlass genommen, um die Bedeutung des geschriebenen Wortes für blinde Menschen zu unterstreichen.
Louis Braille, selbst im Kindesalter erblindet, war erst 15 Jahre alt, als er im Jahr 1825 die Blindenschrift erfand. Diese wird bis zum heutigen Tag ohne große Veränderungen weltweit genutzt.
Punktschriftangebote der DZB im Verleih bzw. zum Kaufen finden Sie unter www.dzb.de.

Seitenanfang

DAISY-Day Erinnerung

Um die Bedeutung und Zukunft von DAISY-Hörbüchern geht es am Donnerstag, den 11. Januar 2007, von 10 bis 17 Uhr in der DZB Leipzig. Vertreter verschiedener Blindenbüchereien und professionelle Anwender stellen in einem Forum aktuelle Informationen, technologische Entwicklungen und Möglichkeiten, die DAISY dem Nutzer bietet, vor. Eine Hilfsmittelausstellung zum Thema rundet den Überblick ab. Organisiert wird die Veranstaltung von der Sächsischen Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien sowie der DZB Leipzig.
Für dieses Forum über die digitale Hörbuchgeneration DAISY sind nur noch wenige Restplätze frei. Anmeldungen sind per E-Mail an daisyday@dzb.de oder per Telefon unter (0341) 71 13-0 möglich. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.dzb.de/daisyday.

Seitenanfang

Bücher ohne Maus

Im Januar erscheint im Verlag der DZB »Start mit Excel 2003 ohne Maus« von Doris Hippeli.
Das Buch richtet sich an Anfänger, die noch keine Excel-Kenntnisse haben. Allerdings sollten Sie mit Windows-Elementen wie Menüs und Dialogfeldern vertraut sein. Wie Sie eine Datei öffnen und in einem Ordner speichern wird vorausgesetzt. Diese Themen wurden bereits in den Büchern WINDOWS XP OHNE MAUS und WORD OHNE MAUS behandelt.
Es werden u. a. gezeigt, wie Sie Daten erfassen, berechnen, formatieren, sortieren und in einer Maske eingeben können.
»Start mit Excel 2003 ohne Maus« ist in den Editionsformen Braille, DAISY-Hörbuch, Großdruck und als Text auf CD-Rom erhältlich. Mehr dazu unter (0341) 71 13 119 oder im Internet unter www.dzb.de.

Seitenanfang


--------------------
E-Mail an Newsletter-Redaktion: newsletter@dzb.de
Selber Newsletter abonnieren: Newsletter-Anmeldung