LEIPZIGER BÜCHERLISTE

Nr. 1 / 2005
Januar / Februar

Inhalt


Abkürzungen

BNV = Bestellnummer Verkauf
BNA = Bestellnummer Ausleihe Punktschrift
f. = mehrfarbig
Ill. = Illustration/en
Kass. = Audio-Kassette C-90
Rel. = Relief/s
t. = Relief/s (transparent)

Einbandart:
Bd./e = Band/Bände (Festeinband,
Fadenheftung)
Br. = Broschur/en
H./e. = Heft/e
Mbd. = Mobileinband (verschraubt)
Rb. = Ringbindung

Buchformat:
A4 = Format A4, 210 x 297 mm
G = Großformat, 270 x 340 mm
HF = Halbformat, 270 x 170 mm
M = Mittelformat, 265 x 225 mm
Mini = Miniformat, 135 x 170 mm
SchA4 = Schnelldrucker-A4, 210 x 297 mm
SchB = Schnelldrucker-Breit, 270 x 297 mm
SchG = Schnelldrucker-Groß, 260 x 297 mm
SchM = Schnelldrucker-Mittel, 270 x 235 mm
SF = Sonderformat

Schriftart:
98 = Blindenschrift lt. Wien 1998
b = Basisschrift
e = einseitig
GD = Großdruck
k = alte Kurzschrift
k...98 = Kurzschrift nach 1998
rk = reformierte Kurzschrift nach
Beschlüssen von 1971
rR = reformierte Rechtschreibung
s = Text auch in Schwarzschrift
v = Vollschrift nach 1971
v...98 = Vollschrift nach 1998
zp = Zwischenpunktdruck
zz = Zwischenzeilendruck

Verkauf: Neuproduktion


Fast alle im Verkauf angebotenen Titel können auch ausgeliehen werden. Die Bestellnummern sind getrennt für Verkauf (BNV) und kostenlose Ausleihe (BNA).

Sachliteratur


Europa-Atlas für Blinde und Sehbehinderte:
Spanien.
Leipzig : DZB, 2004.
Blindenschrift- mit Großdruckausgabe:
2 tRel. mit fIll.+fGD, SF, ve.98rR, 16,83 €
BNV 3763, BNA 10623
Blindenschriftausgabe:
2 tRel., SF, ve.98rR, 9,18 €
BNV 3764, BNA 10624
Großdruckausgabe:
2 fGD, SF, 7,65 €
BNV 3765

Günther, Rigobert:
Römische Kaiserinnen :
zwischen Liebe, Macht und Religion.
Leipzig : Militzke, 2003.
Der bekannte Althistoriker Rigobert Günther schildert spannend und mit großer Sachkenntnis die dramatischen Schicksale fünf römischer Kaiserinnen: an der Seite eines unfähigen kaiserlichen Gemahls, als Vormund unmündiger Kinder, als Geiselbraut, als Witwe und in verordneter oder freiwilliger Jungfräulichkeit lebend.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 3913, BNA 10619

Polaczek, Dietmar:
Geliebtes Chaos :
Italien.
München [u.a.] : Koehler & Amelang, 1998.
Alltägliches, Denkwürdiges und Sonderbares, lehrreiche und nützliche Hinweise des Wahlitalieners Dietmar Polaczek, ergeben ein boshaft-liebevoll gezeichnetes Charakterbild Italiens und seiner Bewohner.
6 Bde., SchG, vzp.98rR, 79,74 €
BNV 3926, BNA 10612
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 45,00 €
BNV 3927, BNA 10611

Vidal, Gore:
Ewiger Krieg für ewigen Frieden :
wie Amerika den Hass erntet, den es gesät hat.
Hamburg : Europäische Verl.-Anst., 2003.
Aus dem Amerikan.
Gore Vidal sieht die Attentate des 11. September nicht losgelöst als "Angriff auf die westliche Zivilisation", sondern begründet im Verhalten der USA als einer "imperialen Nation"; er erkennt Parallelen zwischen Amerikas gewalttätiger Einmischung in die inneren Angelegenheiten fremder Staaten und der Einschränkung der Grundrechte der amerikanischen Bürger.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 3937, BNA 10631

LEHRBÜCHER


Unser Lesebuch 8.
Erarb. und hrsg. von Annemarie Mieth und Wolfgang Kreuzer. Redaktion: Susanne Schulze unter Mitarbeit von Peter Völk. - 1. Aufl., Neubearbeitung.
[ISBN 3-06-100850-0]
Berlin : Volk und Wissen [u.a.], 2003.
Die vollständige Neubearbeitung des Lesebuch-Klassikers legt großen Wert auf die Förderung der Lesemotivation und den Erwerb der Lesefertigkeit. Die Auswahl der Themen und Texte vereinigt ein breites Spektrum von Textsorten bis hin zu Sachtexten und bietet verstärkt auch internationale Kinder- und Jugendliteratur an.
1 Br., A4, GD, 20,00 €
BNV 3941

Kinder- und Jugendliteratur


Atwater, Richard:
Mr. Poppers Pinguine.
München : Middelhauve, 1999.
Aus dem Amerikan.
Für kleine und große Tierfreunde: Der Malermeister Mr. Popper hat eine Leidenschaft: Bücher und Filme über die Antarktis. Als er dem Südpolforscher Admiral Drake einen Brief schreibt, erhält er als Antwort ein Geschenk : einen lebenden Pinguin. Der kluge und charmante kleine Käpten Cook in seinem schicken Frack verändert das Leben der Familie Popper von Grund auf. Erst recht, als er noch Greta zur Frau bekommt - und mit ihr zehn Pinguinkinder.
1 Bd., SchG, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 3945, BNA 1236

Brötchen, Milch und Marmelade :
Kinder erkunden einen Bauernhof.
Hannover : IMA, o.J.
Liebe große und kleine Leser, mit diesem Bilderbuch möchten wir Ihnen und euch - zumindest ausschnittweise - zeigen, wo viele unserer Nahrungsmittel ursprünglich herkommen und was auf einem Bauernhof produziert wird. Einige Fragen im Text laden dazu ein, weiter über unsere Nahrungsmittel und die Bauern nachzudenken.
Der Text wurde in Blindenschrift und Großdruckschwarzschrift übernommen, die farbig unterlegten Reliefdarstellungen gestalten die Originalillustrationen nach.
1 Br.+7 tRel., A4 quer, fIll.+GD, vzz.98rR, 14,40 €
BNV 4160, BNA 10625

Drvenkar, Zoran:
Cengiz & Locke.
Hamburg : Carlsen, 2002.
Was geschieht, wenn zwei Jungs bei einem Einbruch Mist bauen? Was geschieht, wenn sich die beiden besser kennen lernen und dann so richtig in der Klemme stecken? Wer ist dafür verantwortlich, wenn sich zwei Cliquen bis auf die Knochen hassen und wer ist der Mörder eines vierzehnjährigen Mädchens? Und vor allem: Was haben Cengiz und Locke damit zu tun? ... Ein Krimi mit Tiefgang.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 33,75 €
BNV 4182, BNA 10626

Das Eihörnchen :
eine Geschichte.
Gossau [u.a.] : Nord-Süd-Verl., 2002.
Das Eichhörnchen möchte "Eihörnchen" sein und die Ostereier bemalen. Natürlich hat der Osterhase etwas dagegen, und es kommt zum Streit. Aber als die Elster von einem kranken Kind erzählt, versöhnen sich die beiden und bemalen gemeinsam ein besonders großes Ei. Nur der Osterzettel ist ein wenig seltsam: "Frohe Ostern wünscht das Eihörnchen".
1 Br., SchM, vzp.98rR, 4,60 €
BNV 4162, BNA 10485

Fühmann, Franz:
Anna, genannt Humpelhexe.
Rostock : Hinstorff, 2002.
Die Geschichte von Anna, dem Hexenkind, deren eines Bein länger ist als das andere. Und die sich weigert, es auf die Größe des kürzeren hobeln zu lassen. Denn: "Ich habe nun mal zwei verschiedene Beine, da muss ich eben was daraus machen." Mögen die Gleichbeiner anfangs noch so spotten.
1 Bd., SchM, vzp.98rR, 11,25 €
BNV 4163, BNA 10621
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 4250, BNA 10622

Philipps, Carolin:
Mai-Linh :
wenn aus Feinden Freunde werden.
Wien : Ueberreuter, 2001.
Eine spannende Geschichte über Ausgrenzung, Fremdenhass und Irrtümer. Eines zeigt sich ganz klar: Konflikte sind durch Gewalt nicht zu lösen. Egal, auf welcher Seite man steht.
1 Bd., SchG, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 4170, BNA 10606

Pokrowski, Sergej W.:
Ao, der Mammutjäger :
Erzählung.
Leipzig : LeiV, 2002.
Aus dem Russ.
Abenteuer aus der Steinzeit: Ao und seine Freunde werden vom bösen Zauberer aus der Gemeinschaft vertrieben. Auf ihrer abenteuerlichen Wanderung an die Ränder der großen Gletscher müssen sie sich vor vielen Gefahren schützen. Dabei wird Ao zu einem geschickten Mammutjäger. Und bald ist es Zeit, sich dem Zauberer zu stellen.
2 Bde., SchG, vzp.98rR, 22,50 €
BNV 4171, BNA 10632
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 4172, BNA 3345

Sachs, Marilyn:
Fast fünfzehn :
Roman.
Weinheim : Beltz & Gelberg, 1996.
Aus dem Amerikan.
Eine amüsante Geschichte "aus dem Leben eines Teenagers", angereichert mit originellen Charakteren und spannend erzählt: Imo, vierzehn Jahre alt, ist gerade von ihrem Freund verlassen worden und hat darüber hinaus unter ihrer chaotischen Familie zu leiden. Aber dann taucht Adam auf, ein geschiedener Mann mit Kind. Imo ist fasziniert und verliebt ...
2 Bde., SchG, vzp.98rR, 22,50 €
BNV 3961, BNA 10618
2 Bde., SchG, kzp98rR, 22,50 €
BNV 3962, BNA 10617

Spillner, Wolf:
Lieber weißer Vogel :
eine Liebesgeschichte aus Mikilenburg.
Leipzig : LeiV, 1996.
Der Junge Hanno nimmt eine erschöpfte Brieftaube mit nach Hause zu seinen Hühnern. Dort soll sie sich erholen, dann will Hanno sie weiterziehen lassen. Aber die Taube will überhaupt nicht weiterfliegen. Die Taube ist nämlich ein Täuberich, und der hat sich in ein kleines weißes Seidenhühnchen verliebt. Eine zarte und vergnügliche "Liebesgeschichte" beginnt.
1 Bd., SchG, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 4175, BNA 10628

Belletristik


Bennett, Alan:
Vater, Vater lichterloh.
Berlin : Wagenbach, 2002.
Aus dem Engl.
Bennetts Kurzromane genießen den gleichen Kultstatus wie seine Theaterstücke. Keiner hat das moralische Klima im heutigen England besser eingefangen und mit solch gnadenloser Komik zerlegt. Ein großer Moralist und einer der witzigsten europäischen Gegenwartsschriftsteller ist zu entdecken.
2 Bde., SchG, vzp.98rR, 22,50 €
BNV 3965, BNA 10614
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 3964, BNA 10613

Domma, Ottokar:
Ottokar, der Flohverkäufer :
heitere Geschichten.
Leipzig : LeiV, 2003.
Ein lebenserfahrener Ottokar meldet sich wieder zu Wort. Ob als Begründer einer "Floh-GmbH" oder als Handymaster - immer sind seine Einsichten für die Umwelt von großem praktischem Wert und reich an Informationen.
1 Bd., SchG, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 4161, BNA 10630

Fabian, Rainer:
Das Rauschen der Welt :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2003.
Bei einem Attentat in Südamerika hat Kohner seine Frau Ana verloren. Jahre später wird ihm eine Tonbandkassette zugespielt, die Hinweise auf den Mörder Anas enthalten soll. Doch was man hört, sind rätselhafte Sounds, mysteriöse Alltagsgeräusche, Großstadtlärm, Klangstaub, musikalischer Müll, Urwaldklänge. Sind das akustische Marken, die zum Unterschlupf des Attentäters führen? So beginnt ein Abenteuer, das durch die Dörfer, Regenwälder und Gebirge Südamerikas führt.
5 Bde., SchG, kzp.98rR, 56,25 €
BNV 3974, BNA 10627

Grisham, John:
Das Fest :
Roman.
München : Heyne, 2002.
Aus dem Amerikan.
Das ist kein packender Thriller, sondern ein teils überaus vergnüglich (und immer leicht) zu lesendes Buch nicht zuletzt über die psychologischen Zwänge einer Gemeinschaft zur Weihnachtszeit.
3 Bde., SchG, vzp.98rR, 33,75 €
BNV 3982, BNA 10638

Highsmith, Patricia:
Die stille Mitte der Welt :
Stories.
Zürich : Diogenes, 2002.
Aus dem Amerikan.
Die aus den Jahren 1938 bis 1949 stammenden Texte aus dem Nachlass sind keine Kriminalgeschichten, sondern psychologische Erzählungen. 14 Storys über moderne Großstadtmenschen in Not, über wissende kleine Mädchen, traumversponnene Liebende und mittelalte, vom Leben gerupfte Frauen und Männer.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 33,75 €
BNV 4184, BNA 10601

Kehlmann, Daniel:
Ich und Kaminski :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2003.
Von der geplanten Biografie des noch lebenden Malers Manuel Kaminski, des vergessenen Surrealisten, des Zeitgenossen von Picasso und Matisse, verspricht sich ein junger Kunsthistoriker den ganz großen Durchbruch sowie Ruhm und Geld. Er macht sich auf die Bahnreise in das kleine Bergdorf, in dem Kaminski mit seiner Tochter lebt.
4 He. [Literaturtreff], G, kzp.98rR, 9,20 €
BNV 4314
1 Bd., G, kzp.98rR, 17,90 €
BNV 4276, BNA 10607

Lessing, Doris:
Das Leben meiner Mutter.
Berlin : Wagenbach, 2003.
Aus dem Engl.
Das wohl persönlichste Erinnerungsbuch der großen englischen Erzählerin ist zugleich Zeugnis der kolonialen Atmosphäre in Rhodesien. Ohne Bitterkeit erzählt Doris Lessing von ihren ersten Kindheitsjahren in Persien, ihrer Jugend in Afrika und der spannungsreichen Beziehung zwischen ihrer Mutter und ihr, dem "Idealbild einer schwierigen Heranwachsenden".
2 Bde., SchG, ve.98rR, 22,50 €
BNV 3996, BNA 10616
1 Bd., SchG, kzp.98rR, 11,25 €
BNV 3995, BNA 10615

Marías, Javier:
Der Gefühlsmensch :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2003.
Aus dem Span.
"Eine Liebesgeschichte, in der die Liebe weder sichtbar ist noch lebt, sondern angekündigt und erinnert wird." (Javier Marías)
Ein berühmter Opernsänger studiert in Madrid den "Otello" von Verdi ein. Und dabei erinnert er sich an eine Geschichte, die vor vier Jahren passiert ist. Es ist die Geschichte einer Leidenschaft, die bis zum Äußersten getrieben wird; die Geschichte eines Gefühlsmenschen, der ein Künstler oder ein Philosoph zu sein scheint, im Gegenteil jedoch ein Mann der Tat ist.
5 Bde., SchG, ve.98rR, 56,25 €
BNV 3999, BNA 10634
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 4000, BNA 10633

Marklund, Liza:
Paradies :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2002.
Aus dem Schwed.
Als sie den Anruf einer Frau erhält, die mit ihrer privaten Stiftung namens PARADIES an die Öffentlichkeit treten will, ist die Journalistin Annika Bengtzon zunächst misstrauisch. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit gerät die Journalistin in das mörderische Netz skrupelloser Gewalttäter.
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 45,00 €
BNV 4001, BNA 10636

Martin, Kathleen:
Penny Maybe :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verl., 2001.
Aus dem Engl.
Penny Maybe ist ein Luder. Sie hat das unausweichliche Bedürfnis zu lügen, ist verletzend direkt und obszön. Sie ist ein missverstandener und zutiefst einsamer Teenager, der doch energisch Zuneigung einfordert. Die 16-jährige Waise hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Seitdem lebt sie bei wechselnden Zieheltern. Eines Tages setzt sie sich in den Kopf, den Ontariosee zu durchschwimmen.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 4002, BNA 10620

Min, Anchee:
Madame Mao :
Roman.
Bern [u.a.] : Scherz, 2002.
Aus dem Engl.
Dieser Roman erzählt auf unvergleichlich brillante Weise die Geschichte einer Frau, die wie keine andere in China eine ganze Generation geprägt hat und zu den faszinierendsten Frauen des 20. Jahrhunderts gehört. Anchee Min erzählt die Geschichte der Madame Mao, der Frau Mao Zedongs.
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 45,00 €
BNV 3834, BNA 10605

Noll, Ingrid:
Rabenbrüder :
Roman.
Zürich : Diogenes, 2003.
Nachdem der hypochondrische Vater das Zeitliche gesegnet hat, treffen sich die grundverschiedenen Brüder, ihre schwer durchschaubare Mutter und die unliebsame Schwiegertochter zum Leichenschmaus. Bald beginnen die alten Konflikte zu schwelen und man fragt sich, ob der Vater ohne "Fremdeinwirkung" aus der Welt geschieden ist.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 33,75 €
BNV 4191, BNA 10629

Oufkir, Malika:
Die Gefangene :
ein Leben in Marokko.
München : Schröder, 1999.
Aus dem Franz.
Die unglaubliche autobiografische Geschichte einer Frau, die ohne Schuld Opfer absolutistischer Willkür wird. Malika wächst am marokkanischen Königshof als Spielgefährtin der Lieblingstochter des Königs auf. Erst mit 16 Jahren darf sie zu ihrer Familie zurückkehren. Sie genießt ihr neues Leben bei den Eltern, bis ihr Vater einen Putschversuch gegen den König startet. Der Putsch misslingt, Malikas Vater wird erschossen, die Familie festgenommen. Für Malika und ihre Familie beginnt ein fast zwanzig Jahre währender Kampf ums Überleben, eine entsetzliche Zeit in dunklen Kerkern und abgeschiedenen Verliesen.
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 45,00 €
BNV 4007, BNA 10637

Pitol, Sergio:
Defilee der Liebe :
Roman.
Berlin : Wagenbach, 2003.
Aus dem Span.
Delfina Uribe schart in Mexiko-Stadt einen Kreis von Künstlern und Intellektuellen um sich. Ihre Wohnung gilt als Höhle revolutionärer Korruption: schwerer Schmuck, leichtes Geld, frivole Spiele. Als der österreichische Exilant Erich Maria Pistauer eines Abends im Jahr 1942 bei ihr tot aufgefunden wird, gibt sie an, ihn nicht gekannt zu haben. Nur der zehnjährige Miguel behält den Mord in Erinnerung und kehrt Jahrzehnte später nach Mexiko zurück, um die Wahrheit zu erforschen.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 33,75 €
BNV 4012, BNA 10639

Rademacher, Cay:
Das Geheimnis der Essener :
ein Kriminalroman aus dem antiken Rom.
München : Nymphenburger, 2003.
Krimi aus dem Alten Rom: Der reiche Römer Juvenalis gerät in das Intrigenspiel des tyrannischen Kaisers Domitian. Juvenalis flieht in die Unterwelt Roms und von dort über Pompeji bis in die schroffe Felswüste bei Qumran am Ufer des Toten Meeres. Dort findet er geheimnisvolle Papyrusrollen und begegnet der einzigen Frau wieder, die er je wirklich geliebt hat.
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 45,00 €
BNV 4193, BNA 10635

Die Saat des Cthulhu :
Horrorgeschichten.
Windeck : Blitz-Verl., 2000.
Im Mittelpunkt der Erzählungen aus den USA, England und Deutschland steht die Wiederbelebung alter Sagen und Dämonengeschichten des Cthulhu-Mythos und die damit verbundene Angst des Menschen vor den unergründlichen Tiefen des Universums.
Inhalt: Ramsey Campbell: "Schriftlich", Christian von Aster: "Yamasai", Thomas Wagner: "Die Farben der Tiefe", Kim Newman: "Der große Fisch", Thomas Ligotti: "Harlekins letzte Feier", Jens Schumacher: "Der Hügel von Yhth", F. Paul Wilson: "Hinter dem Schleier".
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 33,75 €
BNV 4013, BNA 10602

Sylvester, Regine:
Vorgeschriebene Flughöhe :
Roman.
Berlin : Argon-Verl., 2002.
Die wechselnden Strategien einer Frau, die alleine in der Großstadt lebt, sich mit dem Älterwerden arrangiert und trotzdem einen Ausbruch versucht.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 4016, BNA 10603
3 Bde., SchG, vzp.98rR, 33,75 €
BNV 4017, BNA 10604

Verkauf: Nachproduktion

Sachliteratur


Hasselbach, Ingo; Winfried Bonengel:
Die Abrechnung.
Berlin [u.a.] : Aufbau-Verlag, 1993.
Hasselbach, jahrelang führender Neonazi, hat im Frühjahr 1993 die Naziszene verlassen und lebt seitdem im Ausland. Er nennt Namen, deckt Verbindungen auf, charakterisiert "Führer" und Anhänger.
2 Bde., SchG, rkzp., 26,59 €
BNV 2483, BNA 8416

Peel, Mark:
Kleine Geschichte Australiens.
München: dtv, 2000.
1 Bd., SchG, kzp.98, 11,25 €
BNV 3400, BNA 9414

MUSIKALIEN


Die allerersten Klassiker und Romantiker [2] :
eine Auslese leicht spielbarer Originalkompositionen.
Wien [u.a.] : Doblinger, 1956.
1 Br., SchM, vzp.98rR, 47,80 €
BNV 4048, BNA M5138

Faszination Klavier [1] :
eine Literatursammlung für junge und junggebliebene Pianistinnen und Pianisten.
München : Ricordi, o.J.
2 Br., SchM, vzp.98rR, 107,00 €
BNV 4056, BNA M5136

Blake, Jessie:
8 Duets for Beginners.
= 8 leichte Stücke für Klavier zu vier Händen.
London [u.a.] : Boosey & Hawkes.
1 Br., SchM, vzp.98rR, 29,70 €
BNV 4051, BNA M5131
Brahms, Johannes:
Zwölf Lieder und Romanzen für Frauenchor a cappella oder mit Klavierbegleitung, op. 44, Heft 1.
Leipzig : C. F. Peters, 1956.
1 Br., M, kzp., 6,14 €
BNV 21, BNA 4667

Kinder- und Jugendliteratur


Behrens, Katja:
Alles Sehen kommt von der Seele.
Weinheim : Beltz & Gelberg, 2001.
Helen Kellers Leben ist Legende: das taub-blinde Kind, aus dem die weltberühmte Buchautorin wird. Katja Behrens fragt nach der Geschichte hinter dieser Legende.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 2072, BNA 9786

Hohlbein, Wolfgang:
Kevin von Locksley.
Bergisch Gladbach : Bastei-Lübbe, 1995.
Ein spannendes Abenteuer zur Zeit der Kreuzzüge: In den Wäldern von Nottingham taucht ein seltsamer junger Mann auf, der behauptet, der leibhaftige Halbbruder des legendären Robin Hood zu sein.
3 Bde., SchG, rkzp., 33,75 €
BNV 2951, BNA 8880

Mai, Manfred:
Die schönsten 1-2-3 Minutengeschichten.
Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2002.
100 Geschichten zum Vorlesen! Manfred Mai erzählt von Kindern, Eltern und Großeltern, von Hunden, Fröschen, Pinguinen und Plüschtieren, von Königen, Prinzessinnen und Drachen, von Wünschen und Ängsten, von Freundschaften, Streit und Versöhnung. Lustige und ernste Geschichten, wahre und märchenhafte - 1, 2 oder 3 Minuten lang.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 3952, BNA 10295

Mankell, Henning:
Ein Kater schwarz wie die Nacht.
Hamburg : Oetinger, 2000.
Aus dem Schwed.
In leisen Tönen und mit viel Einfühlungsvermögen erzählt der Autor von der ganz und gar wunderbaren Liebe eines kleinen Jungen zu einem ganz und gar wunderbaren schwarzen Kater.
1 Bd., SchG, vzp.98rR, 11,25 €
BNV 3953, BNA 10220

Rowling, Joanne K.:
Harry Potter und der Stein der Weisen.
Hamburg : Carlsen, 1998.
Erster Teil der Abenteuer des berühmtesten Zauberlehrlings der Welt.
4 Bde., SchG, kzp.98, 44,99 €
BNV 3099, BNA 9024

Whisp, Kennilworthy:
Quidditch im Wandel der Zeiten.
Hamburg: Carlsen, 2001.
Wer sich je gefragt hat, woher der Goldene Schnatz stammt oder wie die Klatscher ins Spiel kamen, der sollte zu diesem Nachdruck eines Bandes aus der Schulbibliothek von Harry Potter greifen.
1 Bd., G, kzp.98rR, 17,90 €
BNV 3423, BNA 9430

Belletristik


Clark, Mary Higgins:
Schrei in der Nacht.
München : Heyne, 1994.
In den Wäldern Minnesotas treiben unheimliche Ereignisse eine junge Frau an den Rand von Wahnsinn und Terror ...
4 Bde., SchG, rkzp., 44,99 €
BNV 2746, BNA 8768

Evans, Nicholas:
Der Pferdeflüsterer.
München : Bertelsmann, 1995.
Aus dem Engl. von Bernhard Robben.
Das Leben der Familie Graves gerät aus den Fugen, als Tochter Grace mit ihrem Pferd Pilgrim verunglückt. Grace, schwer verletzt, versinkt in Melancholie, Pilgrim wird immer bösartiger. Da hört die Mutter von einem Mann, der verstörten Pferden helfen kann. Mit Grace und Pilgrim bricht sie auf - quer durch den amerikanischen Kontinent - und trifft den Mann, der Mensch und Tier zu heilen imstande ist.
5 Bde., SchG, kzp.98, 56,25 €
BNV 3634, BNA 9773

Hesse, Hermann:
Emil Kolb.
Frankfurt am Main : Suhrkamp Verlag, 1990.
Mit Ironie, Situationskomik und großem Einfühlungsvermögen schildert Hesse, wie ein Jugendlicher auf die schiefe Bahn geraten kann.
1 Bd., SchG, vzp., 11,25 €
BNV 2871, BNA 8707

Stifter, Adalbert:
Bergkristall.
Leipzig : Verlag P. Reclam jun., 1961.
Poetische Geschichte von zwei Kindern, die sich im Schneegestöber der Weihnachtsnacht im Hochgebirge verirren.
1 Bd., G, vzp., 17,90 €
BNV 1028, BNA 2069

Wilde, Oskar:
Das Gespenst von Canterville.
Berlin : Verlag Kultur und Fortschritt, 1954.
Aus dem Engl.
Eine heiter-ironische Verspottung der Gespenstergeschichten und des Aberglaubens, aber auch ein Plädoyer für die Besinnung auf menschliche Werte. Zwei Jungen machen dem Gespenst das Leben schwer, während ihre Schwester für seine Erlösung sorgt.
1 Bd., G, vzp., 17,90 €
BNV 271, BNA 1999

Ausleihe: Punktschrift


Die Titel sind nicht verkäuflich. Die Bestellnummer gilt nur für die Ausleihe

Sachliteratur


Bürki-Fillenz, Ago:
Ich bin nicht mehr die Frau, die du geheiratet hast :
Herausforderung für die Partnerschaft.
München : Kösel, 1994.
Die Autorin ist Paar- und Familientherapeutin. Sie berichtet in diesem Buch vom Aufbruch der Frauen in ein neues Selbstbewusstsein, was von den Männern häufig als persönlicher Angriff und Verletzung empfunden wird.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10319

Cudlipp, Edythe:
Vitamine und Minerale.
Bonn-Röttgen : Hörnemann, 1980.
Aus dem Amerikan.
In diesem Buch werden alle bekannten Vitamine und die für den Menschen notwendigen Mineralien ausführlich vorgestellt. Ihre Wirkungsweise, ihr Vorkommen in den verschiedenen Nahrungsmitteln, die Symptome bei Mangelerscheinungen sowie bei Überdosis werden beschrieben.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10327

Eberlein, Gisela:
Gesund durch autogenes Training.
Düsseldorf [u.a.] : Econ-Verl., 1981.
Wie durch das autogene Training Alltagsstress und nervöse Störungen an Herz, Kreislauf, Magen und Darm behoben werden, wie das autogene Training bei Schlaflosigkeit nervösen Ursprungs, bei depressiven Verstimmungen und Angstzuständen hilft, schildert Gisela Eberlein an beispielhaften Fällen aus ihrer Praxis.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10331

Das große Fliegerbuch :
Vom ersten Menschenflug zur Weltraumfahrt.
Ensslin & Laiblin : Reutlingen, [1960].
Ein geschichtlicher Abriss.
3 Bde., kzp. (Marburg), BNA 10328

Huxley, Aldous:
Die Kunst des Sehens.
München : Piper, 1982.
Aus dem Engl.
Der als Essayist und Romancier - besonders durch seinen Zukunftsroman "Schöne neue Welt" - bekannte Autor zeigt sich in diesem Werk von einer ganz pragmatischen Seite: er beschreibt die Methode des amerikanischen Augenarztes Dr. William Bates zur Schulung des Sehvermögens. Mit 16 Jahren an einem schweren Augenleiden erkrankt, das ihn nach 18 Monaten fast erblinden ließ, sodass er bereits die Brailleschrift erlernte, erreichte Huxley nach dem Bates-Training eine erstaunliche Verbesserung seiner Sehkraft.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10326

Krellmann, Hanspeter:
George Gershwin.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Gershwin ist einer der "originären Talente der Weltmusik", der einen musikalischen Stil bildete, den es vor ihm noch nicht gegeben hat. Seine Biografie enthält viele Selbstzeugnisse, eine Bibliografie, ein Werkverzeichnis, ein alphabetisches Verzeichnis der Gershwin-Songs und ein Namensregister.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10322

Leibbrand, Werner:
Robert Koch :
1843 - 1910.
Berlin : Propyläen-Verl., 1961.
Eine Biographie über den berühmten Mediziner, Forscher und Bakteriologen Robert Koch. Er trug wesentlich zur Entdeckung des Zusammenhanges zwischen dem Auftreten von Bakterien und dem Ausbruch von Krankheiten bei und entwickelte Methoden zu deren Bekämpfung.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10323

LFT 2004:
Mittendrin und voll daneben :
Lesbenfrühlingstreffen 28.-31. Mai 2004 in Mittelhessen.
Gießen : [2003].
Das Lesbenfrühlingstreffen 2004 stand in einer langen Reihe von LFTs, die es schon vor diesem gegeben hat und ohne die es das LFT in Mittelhessen (Veranstaltungsort: Gießen) auch nicht gegeben hätte. Das Motto lautete 'mittendrin und voll daneben'. - Dieses Programmheft war eine schöne, unterstützende Vorstellung in der Vorbereitung dieses LFTs. Und auch das nächste LFT 2005 in Berlin ist schon im Entstehen.
1 Bd., kzp.98 (Marburg), BNA 10318

Meil, Kläre:
ABC der starken Verben.
München : Hueber, 1976.
Starke Verben sind ältestes Sprachgut und haben schon aus diesem Grunde eine Bedeutungsbreite, die von einem Ausländer, der die deutsche Sprache lernt, nur schwer zu überschauen ist.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10332

Moser, Hans Joachim:
Carl Maria von Weber :
1786-1826.
Berlin : Propyläen-Verl., 1966.
Eine Biographie über Carl Maria von Weber (1786-1826), einen deutschen Komponisten. Mit seiner Oper "Der Freischütz" wurde Weber zum Schöpfer der deutschen Oper.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10333

Vogel, Helga:
Das Pferd - verstehen und reiten lernen :
ein Buch für blinde Pferdefreunde.
Hannover : VzFB, 1991.
Als Gründungsmitglied des Kuratoriums für Therapeutisches Reiten e.V. hat die Autorin in diesem Buch ihre 20-jährige Praxis bei der Arbeit mit dem Pferd zur Rehabilitation von Behinderten niedergelegt. Therapeutisches Reiten - das Hilfsmittel, um Behinderten aus ihrer Isolation herauszuhelfen.
2 Bde., vzp. (Hannover), BNA 10335
2 Bde., rkzp. (Hannover), BNA 10334

Kinder- und Jugendliteratur


Bisonjäger und Mäusefreunde :
wie die Indianer in Nordamerika früher lebten und wie es ihnen heute geht.
Ravensburg : Maier, 1985.
Dieses Kindersachbuch ist eine behutsame Einführung in Völkerkunde und Geschichte der Indianer. Es wirkt vorhandenen Klischees entgegen; der junge Leser lernt die Indianer als Jäger, Bauern, Schnitzkünstler, Baumeister, Geisterbeschwörer und als hilfsbereite und einfallsreiche Menschen kennen.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10380

Blobel, Brigitte:
Liebe wie die Hölle.
Würzburg : Arena-Verl., 2003.
Marcia kennt Till, den Sohn eines wohlhabenden Bauunternehmers, seit der sechsten Klasse. Er ist sitzen geblieben und bekommt den Platz neben ihr. Im Laufe der Zeit wird Till immer zudringlicher: Er beobachtet Marcia ständig, möchte sie für sich allein besitzen. Marcia weiß sich kaum dagegen zu wehren. Ihr ist die Sache peinlich. Viel zu lange traut sich Marcia nicht, etwas darüber zu sagen, bis es ihr auf einer Grillparty mit seinen und ihren Eltern zu viel wird...
3 Bde., kzp.98 (Paderborn), BNA 10379

Boie, Kirsten:
Lena - Allerhand und mehr.
Hamburg : Oetinger, 2002.
Der Punktschriftband enthält nur: Lena möchte immer reiten.
Wie viele kleine Mädchen hat Lena einen großen Wunsch: sie möchte reiten. Doch dazu braucht man natürlich ein Pferd und so ein Pferd ist fürchterlich teuer, das weiß Lena schon. Zuerst legt sie ein Pferdenamensammelheft an, das ist schon ein Anfang.
1 Bd., vzp.98 (Paderborn), BNA 10372

Boie, Kirsten:
Wir Kinder aus dem Möwenweg.
Hamburg : Oetinger, 2002.
Nirgendwo auf der Welt ist es schöner als im Möwenweg! Die Nachbarn sind alle nett - fast alle jedenfalls - und im Möwenweg gibt es so viele Kinder, dass man immer etwas machen kann. Am allerbesten aber ist die Idee, eine Bande zu gründen ...
2 Bde., vzp.98 (Paderborn), BNA 10377
1 Bd., kzp.98 (Paderborn), BNA 10378

Fährmann, Willi:
Isabella Zirkuskind.
Würzburg : Arena-Verl., 2002.
Philip und Max sind begeistert von Isabella. Die Neue in der Klasse ist beim Zirkus und tritt sogar in der Manege auf! Dann erfahren sie aber, dass Isabellas Versetzung gefährdet ist. Außerdem muss ihr Zirkus schließen, weil keine Zuschauer mehr kommen wollen. Phillip und Max wollen der neuen Freundin helfen. Mit ihren ungewöhnlichen Ideen und Aktionen überraschen sie nicht nur Isabella, sondern die ganze Stadt. Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Verständnis, Toleranz und Füreinander-Einstehen.
2 Bde., vzp.98 (Paderborn), BNA 10375
2 Bde., kzp.98 (Paderborn), BNA 10376

Hamsun, Marie:
Die Langerudkinder im Sommer [1].
München : List, 1976.
Aus dem Norweg.
Erlebnisse von vier Kindern auf dem Hof Langerud in Norwegen.
2 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10301

Hamsun, Marie:
Die Langerudkinder im Winter [2].
München : List, 1976.
Aus dem Norweg.
Der Winter der Langerudkinder mit seinen Eis-, Schnee- und Weihnachtsfreuden.
2 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10302

Hamsun, Marie:
Ola Langerud in der Stadt [3].
München : List, 1976.
Aus dem Norweg.
Der dritte Band der Erzählreihe berichtet über die Erlebnisse von Ola, die aus den Bergen in die große Stadt kommt.
2 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10299

Hamsun, Marie:
Die Langerudkinder wachsen heran [4].
München : List, 1976.
Aus dem Norweg.
Der vierte Band aus der Erzählreihe über das Leben auf einer Alm in den norwegischen Bergen.
2 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10300

Hamsun, Marie:
Die Enkel auf Langerud [5].
München : dtv, 1981.
Aus dem Norweg.
Ein weiterer Band mit Erzählungen über Begebenheiten auf dem norwegischen Almhof Langerud.
3 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10303

Hynson, Colin:
Kolumbus und andere Entdecker der Neuzeit.
München : Ars-Edition, 2000.
Aus dem Engl.
Ein Kinderbuch (ab 9 Jahre) über Kolumbus und die anderen Entdecker der Neuzeit.
1 Bd., vzp.98 (Paderborn), BNA 10369
1 Bd., kzp.98 (Paderborn), BNA 10370

Kästner, Erich:
Pünktchen und Anton :
ein Roman für Kinder.
Hamburg : Dressler, 2000.
Pünktchen und Anton sind Freunde. Während Pünktchens Vater Fabrikdirektor ist und die Familie in einem großen Haus lebt, ist Antons Mutter krank und bettelarm. So muss Anton Geld dazuverdienen und ist darum auch oft müde in der Schule. Da kommt Pünktchen auf eine geniale Idee, die jedoch nicht unentdeckt bleibt. Außerdem können die beiden ein heimtückisches Verbrechen aufklären.
2 Bde., vzp.98 (Paderborn), BNA 10368

Spyri, Johanna:
Heidi :
Lehr- und Wanderjahre.
Hamburg : Dressler, 2002.
Johanna Spyris klassische Geschichte über die fünf Jahre alte Heidi, ein Waisenkind, das weggeschickt wurde, um mit ihrem Großvater in den Schweizer Alpen zu leben.
3 Bde., vzp.98 (Paderborn), BNA 10374

Wolf, Stefan:
Die gefährliche Zeugin verschwindet.
Hannover : Pelikan-Verl., 2001.
Als Kommissarin Irma Heinze von zwei berüchtigten Bankräubern entführt wird, bleibt sie cool. Sie will die Maskierten überlisten und beinahe gelingt es ihr. Aber dann läuft alles schief. TKKG schalten sich ein und merken bald: Eine Lawine kommt ins Rollen, denn in Irmas Umfeld ist der Teufel los.
2 Bde., vzp.98 (Paderborn), BNA 10387
2 Bde., kzp.98 (Paderborn), BNA 10388

Belletristik


Appelfeld, Aharon:
Für alle Sünden :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1993.
Aus dem Hebr.
Am Ende des Krieges aus dem Konzentrationslager befreit, macht sich ein Mann auf die Suche nach der verlorenen Normalität.
2 Bde., rkzp. (Hannover), BNA 10305

Böttcher, Sven:
Alte Freunde :
Kriminalroman.
München : Goldmann, 1993.
Roland Kant springt bei der Münchner Agentur seines alten Freundes Magnus Gutmann ein, als es gilt, eine neue Kaffeemischung zu betexten. Doch schon sehr bald muss Kant seine Kreativität auf anderem Gebiet unter Beweis stellen, denn Gutmanns Partner liegt tot auf seinem Schreibtisch, erstochen mit einem soliden Messer.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 10320

Cetto, Gitta:
Stefanie oder die liebenswerten Torheiten.
Stuttgart : Engelhorn, 1957.
Mit guter Menschenkenntnis, herzerfrischendem Humor und Güte beschriebene Torheiten eines 16-jährigen Backfisches.
2 Bde., kzp. (Marburg), BNA 10330

Dedecius, Karl:
Bube, Dame, König :
Geschichten und Gedichte aus Polen.
Frankfurt am Main : Suhrkamp-Tb., 1990.
Aus dem Poln.
Dedecius, 1990 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet, hat für diese Anthologie Prosa und Lyrik, Essays und Aphorismen aus fünf Jahrhunderten zusammengestellt.
4 Bde., rkzp. (Hannover), BNA 10304

Eyssen, Remy:
Ich hasse Computer.
München : Droemer Knaur, 1985.
Dieses Buch ist ein etwas zynischer Ratgeber, der mit frechem Humor durch den Dschungel der Datenelektronik führt. - Ein humoriger Einblick in die Computertücken, mit denen man vor 20 Jahren zu kämpfen hatte.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10311

Grunwald, Henry:
Dämmerlicht :
wie ich lernte, mit meiner Erblindung zu leben.
Wien : Zsolnay, 2001.
1922 in Wien geboren, musste Grunwald mit 17 Jahren in die USA emigrieren. Dort wurde er leitender Herausgeber des "Time Magazin" und schließlich Botschafter der USA in Österreich. In diesem Buch erzählt er davon, wie mit der aussichtslosen Diagnose seiner Augenerkrankung für ihn noch einmal ein ganz neuer Lebensabschnitt begann.
2 Bde., vzp.98 (Hannover), BNA 10307

Helm, Inge:
Ach, du grüne Neune :
herzerfrischende Familiengeschichten, aufgezeichnet von einer Mutter mit Courage.
Berlin [u.a.] : Scherz, 1982.
Hier hat eine Frau aufgeschrieben, was die meisten von uns tagtäglich erleben. Sie hat es satt, sich von Leuten, die von der Praxis des Familienalltags keine Ahnung haben, sagen zu lassen, wie eine Familie zu funktionieren hat. Inge Helms Geschichten zeigen: Ihre Familie funktioniert nicht, sie lebt. Und zwar mit allen Hochs und Tiefs, die nun mal zum Leben dazugehören.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10325

Hentschel, Henky:
Die Hunde im Schatten des Mandelbaums.
Weinheim : Beltz & Gelberg, 1988.
Die handlungsstarken Geschichten, in deren Mittelpunkt jeweils ein Hund steht, sprechen in poetischen Bildern die Sehnsucht von Jugendlichen nach einem Ausbruch aus der eigenen, meist als zu leistungsorientiert erlebten Umwelt an.
2 Bde., vzp. (Hannover), BNA 10308

Hofmann, Gert:
Veilchenfeld :
Erzählung.
Darmstadt [u.a.] : Luchterhand, 1986.
Der Autor, der für sein Buch "Der Blindensturz" viel Lob erhielt, lässt diese Geschichte, die sich im August und September 1938 ereignet, von einem Jungen erzählen, der Augenzeuge einer Menschenhetze wird. Der jüdische Philosoph Veilchenfeld hat sich in eine sächsische Kleinstadt zurückgezogen, nachdem er von der Universität gewiesen wurde. Von den Bürgern schon mit Misstrauen empfangen, richtet er sich auf eine kurze Gnadenfrist ein, um an seinem "Werk" weiterzuschreiben.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10310

Jeffries, Roderic Graeme [Ashford, Jeffrey]:
Kurzer Prozess.
Stuttgart [u.a.] : Scherz, 1964.
Aus dem Engl.
Inspektor Pokorny, einst von Wien in die Provinz strafversetzt und noch immer fremd in der Ortschaft, fristet ein eintöniges Leben. Als ein Kollege eines Postraubs verdächtigt wird, ist der Inspektor keinesfalls von dessen Schuld überzeugt. Trotzdem passt er sich der Weisung von oben an, nicht weiter zu ermitteln und sieht der Verurteilung des Verdächtigten tatenlos zu. Erst spät rafft er sich doch noch zum Ungehorsam auf und macht sich auf die Suche nach dem wahren Schuldigen.
1 Bd., rkzp. (Marburg), BNA 10324

Kemelmann, Harry:
Am Samstag aß der Rabbi nichts.
Reinbek : Rowohlt-Tb., 1982.
Auf Rabbi Small lastet ein schlimmer Verdacht: Hat er den jüdischen Friedhof entweiht, indem er dort einen Selbstmörder begrub? Der Rabbi ermittelt auf eigene Faust und findet heraus: Der Mann wurde ermordet. Doch damit steckt er plötzlich in noch größeren Schwierigkeiten als zuvor.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10321

Kling, Oleg:
Nicht ausgedachte Landschaft :
Roman.
Frankfurt am Main : dipa, 1992.
Aus dem Russ.
Das Buch, das 1989 in der Sowjetunion erschien, ist das erste literarische Werk über das Leben der Deutschen in der ehemaligen UdSSR. Es hat nicht nur autobiographische, sondern auch symbolische und mystische Elemente und gilt als das literarische Zeugnis der "mittleren" Generation.
2 Bde., rkzp. (Marburg), BNA 10329

Selinko, Annemarie:
Heute heiratet mein Mann :
heiterer Eheroman.
Frankfurt am Main: Ullstein, 1963.
Die Erlebnisse der reizenden Wienerin Thesi, die auf eigenen Füßen stehen möchte und doch feststellt, dass Eheglück wichtiger ist als die langersehnte Freiheit.
1 Bd., Spezialschr. (Marburg), BNA 10336

Sutcliff, Rosemarie:
Das Hexenkind.
München : dtv, 1983.
Der kleine, verwachsene Enkel der alten Kräuterfrau hat viel zu leiden, bevor er im neuen Hospital zu London die Gabe der Heilkunst voll entfalten kann. Ein Buch über die schwierige Lage eines Behinderten im Mittelalter.
2 Bde., rkzp. (Hannover), BNA 10309

Tokarjewa, Viktoija:
Mara :
Erzählungen.
Zürich : Diogenes, 1991.
Aus dem Russ.
Lieben - etwas anderes zählt nicht für Mara. Stark, selbstbewusst und egoistisch schreitet sie durch ihr Leben und rennt dabei von einem Mann zum anderen. Als Mätresse eines hohen Staatsbeamten erfährt sie am Ende Geltung statt Glück.
1 Bd., rkzp. (Hannover), BNA 10306

Ausleihe: Hörliteratur

Sachliteratur


Balser, Markus:
Die 10 Irrtümer der Globalisierungsgegner :
wie man Ideologie mit Fakten widerlegt.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2003.
Die Wirtschaftsjournalisten Markus Balser und Michael Bauchmüller beziehen Position gegen Globalisierungskritiker wie Naomi Klein, Arundhati Roy oder Attac. Kritisch und umfassend nehmen die Autoren Thesen der Globalisierungsgegner unter die Lupe.
Spr.: Bernhard Scheller.
6 Kass. / 1 CD-ROM (456 Min.) 8299

Dachs, Gisela:
Getrennte Welten :
israelische und palästinensische Lebensgeschichten.
Basel : Lenos-Verl., 1998.
Was bedeutet der andauernde Konflikt im Nahen Osten für die betroffene Bevölkerung? Die Journalistin Gisela Dachs hat achtzehn Porträts verfasst, die einen direkten Einblick in die Lebenswelten der Betroffenen auf beiden Seiten gewähren.
Spr.: Beate Braus (Marburg).
6 Kass. 8303

Doerr, Werburg:
Flieg, Maikäfer, flieg :
eine Kindheit jenseits der Oder.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2003.
Die Autorin schildert ihre Kindheit als Tochter einer Adelsfamilie im früheren Osten Deutschlands (Piaseczno, dt. Pätzig). Sie erzählt von ihren Geschwistern, Land und Leuten, von der preußischen Erziehung, christlicher Tradition und den politischen Umwälzungen der Jahre 1932 bis 1945.
Spr.: Christiane Eisler-Mertz (Marburg).
8 Kass. 8302

Dreher, Klaus:
Helmut Kohl :
Leben mit Macht.
Stuttgart : Dt. Verl.-Anst., 1998.
Der Autor legt eine facettenreiche Darstellung eines ungewöhnlichen Lebens vor, die spannende Beschreibung des steilen Aufstiegs des Pfälzers aus der Provinz zum Staatsmann mit Weltruhm und entkleidet seine Biografie hartnäckiger Legenden.
Spr.: Roland Friedel.
20 Kass. / 1 CD-ROM (in Arbeit) 8293

Hamel, Christine:
Puschkinkult in weißen Nächten :
St. Petersburger Seelensprünge.
Wien : Picus-Verl., 2003.
Zwischen Datscha und Eremitage, Gründungsjubiläum und weißen Nächten gewährt Russlands Tor zum Westen nicht nur Einblicke in seine einzigartige Stadtarchitektur, sondern auch in die Eigenarten der russischen Seele.
Spr.: Anne Loch.
3 Kass. / 1 CD-ROM (in Arbeit) 8311

Die Jahrhundertflut :
das offizielle ARD-Buch zur Flutkatastrophe.
München : Bertelsmann, 2002.
Renommierte Wissenschaftler auf den Gebieten der Klimaforschung, Meteorologie, Landschaftsplanung und Geschichte analysieren die kausalen Zusammenhänge der Hochwasserkatastrophe und wagen Prognosen.
Spr.: Michael May.
5 Kass. / 1 CD-ROM (441 Min.) 8264

Richburg, Keith B.:
Jenseits von Amerika :
eine Konfrontation mit Afrika, dem Land meiner Vorfahren.
Berlin : Ullstein, 1999.
Aus dem Amerikan.
Ist Afrika zum Untergang verdammt? Ein Kontinent, unfähig, sich selbst zu helfen? Keith B. Richburg, ein Schwarzer, aufgewachsen in Detroit, reiste drei Jahre lang als Korrespondent kreuz und quer durch Afrika. In diesem Buch zieht er eine bittere Bilanz. "Ich habe es satt weiterzulügen. Ich bin diese Ignoranz und Heuchelei über Afrika leid. Ich habe drei Jahre zwischen seinen Leichen gelebt ..."
Spr.: Felix Neander.
9 Kass. / 1 CD-ROM (728 Min.) 8308

Schulze-Berndt, Hermann:
Sekten, Kulte, Weltanschauungen.
Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus, 2003.
In diesem Band werden die wichtigsten Sekten, Kulte und weltanschaulichen Strömungen knapp und fundiert vorgestellt. Neben ihrer Entstehung und Geschichte erläutert der Autor die Lehre der einzelnen Gruppierungen und geht auf die wichtigsten Rituale und Praktiken ein.
Spr.: Manfred Fenner (Marburg).
2 Kass. 8305

Seligson, Susan:
Brot :
eine Kulturgeschichte für Leib und Seele.
München : Claassen, 2003.
Aus dem Engl.
Kurzweilig und äußerst charmant erzählt Seligson von der Bedeutung einer kulinarischen Besonderheit, die all die wichtigen Dinge über den Menschen verrät, der es backt und zubereitet. Angerichtet mit köstlichen Anekdoten und einer Vielzahl schmackhafter Rezepte.
Spr.: Margot Ziegenrücker.
9 Kass. / 1 CD-ROM (705 Min.) 8274

Weihenmayer, Erik:
Ich fühlte den Himmel :
ohne Augenlicht auf den höchsten Gipfel der Welt.
München : Malik, 2001.
Aus dem Amerikan.
Als Erik Weihenmayer beschloss, den Mount Everest zu bezwingen, trauten es ihm die meisten Leute nicht zu. Wie es trotzdem dazu kam, erzählt der blinde Bergsteiger in diesem mit Humor geschriebenen Buch.
Spr.: Bodo Krumwiede (Zürich).
10 Kass. 8295

Wolf, Christa:
Ein Tag im Jahr :
1960 - 2000.
München : Luchterhand, 2003.
Christa Wolfs persönlichstes Werk: Vierzig Jahre lang protokolliert sie jeden 27. September und notiert, was sie an diesem Tag erlebt, gedacht, gefühlt hat. Entstanden ist ein beeindruckendes Zeugnis ihrer Existenz als Autorin, als Zeitgenossin, als Frau, Mutter, als Bürgerin der DDR und der BRD.
Spr.: Maja Chrenko.
16 Kass. / 1 CD-ROM (in Arbeit) 8294

Kinder- und Jugendliteratur


Fühmann, Franz:
Anna, genannt Humpelhexe.
Rostock : Hinstorff, 2002.
Die Geschichte von Anna, dem Hexenkind, deren eines Bein länger ist als das andere. Und die sich weigert, es auf die Größe des kürzeren hobeln zu lassen. Denn: "Ich habe nun mal zwei verschiedene Beine, da muss ich eben was daraus machen." Mögen die Gleichbeiner anfangs noch so spotten ...
Spr.: Uta Zimmermann.
1 Kass. / 1 CD-ROM (33 Min.) 8307

Thal, Lilli:
Mimus :
Roman.
Hildesheim : Gerstenberg, 2003.
Der lang ersehnte Friedensschluss zwischen den verfeindeten Königreichen Monfiel und Vinland ist eine Falle. Nur Florin, Kronprinz von Monfiel, entgeht dem Kerker - aus einer Laune heraus gibt ihn der König von Vinland in die Lehre zu Mimus, dem Hofnarren, der wohl schillerndsten und undurchschaubarsten Gestalt am Hof.
Spr.: Käte Koch.
10 Kass. / 1 CD-ROM (in Arbeit) 8313

Belletristik


Allingham, Margery:
Das Haus am Golfplatz.
München : Goldmann, 1988.
Aus dem Engl.
Kriminalroman.
Spr.: Edith Peine (Hamburg).
4 Kass. 8280

Beagle, Peter S.:
Das letzte Einhorn.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1983.
Aus dem Amerikan.
Eine Märchen-Legende um das letzte Einhorn der Welt. Fantasy-Roman.
Spr.: Lydia Schwarze (Hamburg).
6 Kass. 8279

Cookson, Catherine:
Das Lied der Schwäne :
Roman.
München : Goldmann, 1992.
Aus dem Engl.
Diese Familiensaga erzählt die Geschichte zweier gegensätzlicher Männer und die Geschichte einer lebenslustigen jungen Frau, die zwischen beiden Männern hin- und hergerissen wird.
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
16 Kass. 8289

Deaver, Jeffery:
Das Gesicht des Drachen :
Roman.
München : Blanvalet, 2003.
Aus dem Amerikan.
Lincoln Rhyme, der geniale gelähmte Ermittler, und seine Assistentin Amelia Sachs erwarten in New York mit einem Team von FBI-Beamten die Ankunft eines chinesischen Schmugglerschiffs. An Bord befindet sich ein gefährlicher Kapitalverbrecher, auch "der Geist" genannt.
Spr.: Uwe Schröder.
12 Kass. / 1 CD-ROM (1049 Min.) 8258

Dückers, Tanja:
Himmelskörper :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verl., 2003.

Freia, die junge Meteorologin aus Berlin, ahnt mehr und mehr, dass es in ihrer ach so normalen Familie nicht nur ein Geheimnis gibt, weswegen vertuscht, gelogen, verdrängt wird. Was immer Freia erfragt oder vermutet, alles scheint 1945 begonnen zu haben ...
Spr.: Anne Loch.
8 Kass. / 1 CD-ROM (625 Min.) 8310

Eschbach, Andreas:
Eine Billion Dollar :
Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2001.
Hätte einer Ihrer Vorfahren vor fünfhundert Jahren ein paar tausend Mark mit einem bescheidenen Zins für Sie angelegt, würden Sie heute ein unvorstellbar großes Vermögen erben, das einfach durch Zins und Zinseszins entstanden ist. Die Grundidee meines Romans ist, dass das einmal jemand tatsächlich getan hat. (Andreas Eschbach)
Spr.: Andreas Knaup.
20 Kass. / 1 CD-ROM (in Arbeit) 8300

Fielding, Joy:
Flieh, wenn du kannst :
Roman.
München : Goldmann, 1994.
Aus dem Amerikan.
Bonnie Wheeler, Mitte dreißig, träumt von zweiten Flitterwochen mit ihrem Ehemann Rod. Doch dann erreicht sie ein mysteriöser Anruf von Rods Ex-Frau Joan: Bonnie und ihre kleine Tochter seien in Gefahr.
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
9 Kass. 8285

Follett, Ken:
Der Modigliani-Skandal :
Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1988.
Aus dem Engl.
Kriminalroman aus der Welt des Kunsthandels. Im Mittelpunkt ein verschwundenes Meisterwerk des berühmten Malers Amedeo Modigliani.
Spr.: Christine Fröhling (Hamburg).
7 Kass. 8276

Forsyth, Frederick:
Doppelspiel :
Roman.
München [u.a.] : Piper, 1991.
Aus dem Engl.
Zwischen Moskau und der Karibik, dem Nahen Osten und Washington operiert "Der Täuscher" Sam McCready, der Spezialist des britischen Geheimdienstes für das Doppelspiel der Agenten und Spione vor und hinter allen Fronten.
Spr.: Michael Graumann (Hamburg).
13 Kass. 8288

Grimmelshausen, Hans Jakob Christoffel von:
Der abenteuerliche Simplicissimus.
Zürich : Ex libris, 1970.
Der Zeitroman aus dem 17. Jahrhundert schildert eine abenteuerliche Odyssee durch die Landschaften des Dreißigjährigen Krieges.
Spr.: Wolfgang Schnekenburger (Zürich).
14 Kass. 8292

Grisham, John:
Die Farm :
Roman.
München : Heyne, 2002.
Aus dem Amerikan.
Eine kleine Baumwollfarm in Arkansas während der fünfziger Jahre: In der staubigen Hitze der Erntesaison wird ein neugieriger Siebenjähriger plötzlich mit den harten Realitäten des Lebens konfrontiert.
Spr.: Martin Reik.
10 Kass. / 1 CD-ROM (782 Min.) 8298

Grisham, John:
Die Jury :
Roman.
München : Heyne, 1992.
Aus dem Amerikan.
Die Geschichte eines Mordprozesses. Angeklagt ist ein Schwarzer, der die beiden weißen Vergewaltiger seiner Tochter getötet hat.
Spr.: Christl M. Foertsch (Zürich).
19 Kass. 8296

Haefs, Gisbert:
Hannibal :
der Roman Karthagos.
Zürich : Haffmans, 1989.
Groß angelegter, kulturgeschichtlich interessanter Roman aus der Geschichte Karthagos, in dessen Mittelpunkt Hannibal, der große Gegenspieler Roms (247 bis 183), steht.
Spr.: Gisela Schulze (Zürich).
22 Kass. 8291

Hermary-Vieille, Catherine:
Der König und die Tänzerin :
die Leidenschaften der Lola Montez ; Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1996.
Aus dem Franz.
Am 17. Januar 1861 stirbt in einem armseligen New Yorker Spital Maria Dolores Gilbert. Es ist die Frau, die unter dem Namen Lola Montez weltberühmt wurde. Eine Frau, der die Welt zu Füßen lag, der ein König seine Gunst schenkte und die doch rastlos die Kontinente durchreiste auf der Suche nach Glück und verlorener Liebe.
Spr.: Richardis Schultz (Hamburg).
10 Kass. / 1 CD-ROM (799 Min.) 8273

Hoffman, Alice:
Wolfsnacht :
Roman.
München : Goldmann, 1994.
Aus dem Amerikan.
Ein Roman über die Unschuld der Liebe und die Macht des Verlangens. Hauptperson ist Stephen, genannt der "Wolfsmann", ein Fremder, ein lebendes Rätsel - und die eigenwillige Robin. Eine moderne Variation von der Schönen und dem Biest.
Spr.: Petra Wolf (Hamburg).
7 Kass. / 1 CD-ROM (564 Min.) 8267

Keppler, Utta:
Wahn und Würde :
das Leben der Katharina von Württemberg an der Seite Jérôme Bonapartes ; ein biographischer Roman.
Tübingen : Wunderlich, 1979.
Spr.: Katharina von Boxberg (Hamburg).
6 Kass. 8278

Klepper, Jochen:
Der Vater :
Roman eines Königs.
Stuttgart : Dt. Verl.-Anst., [1950].
Roman des Soldatenkönigs Friedrich Wilhelm I. von Preußen (1688 bis 1740).
Spr.: Christof Meyer (Zürich).
31 Kass. 8290

Korschunow, Irina:
Glück hat seinen Preis :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1983.
Familienroman von der Kaiserzeit bis zum Dritten Reich.
Spr.: Lydia Schwarze (Hamburg).
6 Kass. 8282

Lindsey, David L.:
Teuflisch :
Roman.
Bern [u.a.] : Scherz, 1993.
Aus dem Amerikan.
Eine junge Frau ist einem unglaublichen Skandal auf der Spur. Ihr Verschwinden in den Bergen Guatemalas löst eine Folge von Morden und Entführungen aus, wie das Land sie noch nicht erlebt hat ...
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
9 Kass. / 1 CD-ROM (765 Min.) 8268

Michelotti, Cristina:
Die Teestunde :
Roman.
[München] : Malik, 1997.
Aus dem Ital.
Eine Geschichte, die sofort eigene Erinnerungen an Kindheit, an Geborgenheit, an hausgemachte Genüsse und an eine wunderbar warmherzige Großmutter wachruft.
Spr.: Petra Wolf (Hamburg).
3 Kass. / 1 CD-ROM (189 Min.) 8269

Paasilinna, Arto:
Die Rache des glücklichen Mannes :
Roman.
Gladbach : BLT, 2002.
Aus dem Finn.
Der Brückenbaumeister Akseli Jaatinen soll in der finnischen Provinz eine Brücke bauen. Jaatinen ist auf den ersten Blick kein Sympathieträger - auf jeden Fall nicht bei der Dorfprominenz. Er kann es keinem Recht machen. Doch Jaatinen weiß sich zu wehren. Durch einen raffinierten Trick hat er das Dorf bald fest in seiner Hand.
Spr.: Wolfgang Schilling.
4 Kass. / 1 CD-ROM (347 Min.) 8309

Peters, Ellis:
Der Hochzeitsmord :
Roman.
München : Heyne, 1988.
Aus dem Engl.
Mittelalterlicher Kriminalroman, in dem die Hochzeit zwischen einem alten Edelmann und seiner sehr schönen jungen Frau von einem brutalen Mord überschattet wird.
Spr.: Kornelia Paltins (Hamburg).
6 Kass. 8281

Rendell, Ruth (Vine, Barbara):
Keine Nacht dir zu lang :
Roman.
Zürich : Diogenes, 1995.
Aus dem Engl.
Tim Cornish, fünfundzwanzig, geht nach einigen lauen Frauenbekanntschaften eine homosexuelle Beziehung ein, seine Liebe wird von Ivo Steadman erwidert. Wer hätte ahnen können, dass Tim am anderen Ende der Welt, in Alaska, einer Frau begegnet, die sein Gefühlsleben abermals völlig umkrempelt.
Spr.: Arwed Funck (Hamburg).
10 Kass. / 1 CD-ROM (800 Min.) 8270

Sabel, Rolf D.:
Agrippinas Geheimnis :
ein Kriminalroman aus dem römischen Köln.
Wuppertal : Brockhaus, 2003.
Köln im Jahre 53 nach Christus: Eine geheimnisvolle Mordserie sorgt für große Unruhe. Das Motiv ist völlig unklar - aber alle Opfer tragen ein blutiges "N" auf ihrer Stirn.
Spr.: Manfred Fenner (Marburg).
9 Kass. 8301

Schwemer-Uhlhorn, Erna:
Die Ohlsens :
Lasum - Frieseninsel in der Brandung ; Roman.
Hamburg : Reim, 1994.
Eine Reederstochter heiratet einen nordfriesischen Inselbauern. Wird ihre Liebe stark genug sein, um gemeinsam gegen alle Standesunterschiede für ihr Glück zu kämpfen?
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
5 Kass. 8275

Steel, Danielle:
Jenseits des Horizonts :
Roman.
München : Goldmann, 1988.
Aus dem Amerikan.
Die bewegende Geschichte einer Frau und ihres zähen Ringens um das Glück mit dem Mann ihres Lebens.
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
11 Kass. 8284

Steel, Danielle:
Der Preis des Glücks :
Roman.
München : Goldmann, 1989.
Aus dem Amerikan.
Das Schicksal hat Bernard Fine alles geschenkt, was er sich je erträumt hat. Doch plötzlich könnte er alles verlieren.
Spr.: Michael Graumann (Hamburg).
9 Kass. 8287

Steel, Danielle:
Verlorene Spuren :
Roman.
München : Blanvalet, 1994.
Aus dem Amerikan.
Marielle Patterson glaubt, das Glück ihres Lebens gefunden zu haben. Malcolm ist ein beschützender Ehemann. Da taucht eines Tages Marielles Jugendliebe wieder auf. Ein nervenaufreibender Kampf um Liebe, Vertrauen und falsche Anschuldigungen nimmt seinen Lauf.
Spr.: Elga Schütz (Hamburg).
8 Kass. 8286

Uecker, Christian:
Gut - Besser - Tot :
Kriminalroman.
Kiel : Luth. Verl.-Ges., 1995.
Kirchentag in Hamburg. Menschenmassen strömen aus der U-Bahn zu den Veranstaltungen ... doch einer bleibt auf der Strecke.
Spr.: Michael Graumann (Hamburg).
4 Kass. / 1 CD-ROM (317 Min.) 8271

Uecker, Christian:
Wer flucht für alle Ewigkeit :
Kriminalroman.
Kiel : Wittig, 1996.
Pastor Falke hat einen "Seelsorgefall". Der Mann erklärt ihm, er müsse töten, um nicht selbst zu sterben. Kann Falke den Mann von seinem Plan abhalten?
Spr.: Wolfgang Noack (Hamburg).
4 Kass. / 1 CD-ROM (337 Min.) 8272

Vazquez-Figueroa, Alberto:
Océano :
Roman.
München : Blanvalet, 1988.
Aus dem Span.
Auf Lanzarote wird der einzige Sohn des einflussreichen Großgrundbesitzers bei einer Rangelei durch eigene Schuld getötet. Nicht die Gerichte sollen den Fall entscheiden, der Don will selbst Rache nehmen.
Spr.: Michael Graumann (Hamburg).
6 Kass. 8277

Walcha, Otto:
Die steinerne Glocke :
eine Erzählung über den Baumeister der Frauenkirche.
Leipzig : Evang. Verl.-Anst., 2003.
Otto Walchas biografische Erzählung über den Baumeister der Dresdner Frauenkirche, Ratszimmermeister George Bähr, lässt uns teilhaben an einem großen Lebenstraum, an den Machtspielen und Intrigen der damaligen Zeit und an der Entstehung eines der wichtigsten Werke der europäischen Kultur.
Spr.: Manfred Fenner (Marburg).
4 Kass. 8304

Bestelladressen


Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig
Postfach 10 02 45, 04002 Leipzig
Tel. Verkauf: 0341 7113 - 119
E-Mail: verlag@dzb.de
Tel. Punktschriftausleihe: 0341 7113 - 114
Tel. Hörbuchausleihe: 0341 7113 - 116
E-Mail: bibliothek@dzb.de

Impressum


"Leipziger Bücherliste" erscheint zweimonatlich.
Jahresabonnement: Kassette oder Blindenkurzschrift 7,68 €, Schwarzschrift 12,30 €.
(Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.)
Kostenlose Beilage der "DZB-Nachrichten".
Online unter www.dzb.de/zeitschriften/index.html

Alle Rechte vorbehalten. Keine Reproduktion, Vervielfältigung oder Verbreitung ohne Genehmigung des Herausgebers.

Herausgeber, Verlag/Studio:
Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig (DZB)
Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig
Postfach 10 02 45, 04002 Leipzig
Telefon: 0341 7113-0, Fax: 0341 7113-125
Internet: www.dzb.de
E-Mail: info@dzb.de

Redaktion:
Karsten Sachse
Telefon: 0341 7113-135

Abonnements, Anzeigen:
Sylvia Thormann
Telefon: 0341 7113-120

Spenden:
Förderverein "Freunde der DZB e.V."
Sparkasse Leipzig
BLZ 860 555 92
Konto 1 100 830 010