DZB-Bücherliste

Neues aus dem Angebot von Verlag und Bibliothek der DZB

01 2015

Mitteilungen der DZB

Liebe Leserinnen und Leser der »DZB-Bücherliste«!

Christiane Felsmann

Mit dieser ersten Ausgabe halten Sie einen kleinen Neustart in den Händen! Die vollständige Auflistung neuer Bücher und Medien ist für Sie nicht nur zusätzlich digital, sondern auch kostenfrei erhältlich. Dies wie gewohnt zweimonatlich.

Wir freuen uns, so vielen Lesern wie möglich die Informationen zu Neuerscheinungen der DZB bieten zu können.

Ab März 2015 geben wir Ihnen zudem mit unserem neuen Kundenmagazin »in puncto DZB« detaillierte Informationen rund um unser Haus. Persönliche Buchempfehlungen, die Rubrik LOUIS mit technischen Tipps wie auch Hintergrundinformationen, Veranstaltungen und Aktuelles finden Platz. Gern können Sie das Magazin vier Mal jährlich automatisch als E-Mail beziehen oder Sie abonnieren »in puncto DZB« in Braille oder DAISY für 9 € im Jahr. Für ein Abo können Sie sich gern an Sylvia Thormann wenden: abo@dzb.de oder unter der Rufnummer 0341 7 11 31 20.

Wir wünschen Ihnen nun viel Freude beim Stöbern in der »DZB-Bücherliste«. Wenn Sie einen Wunsch oder eine Frage haben, so zögern Sie nicht: Wir sind gern für Sie da!

Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und gesundes Jahr 2015!

Herzlich,

Christiane Felsmann

zum Seitenanfang

BRAILLE UND RELIEF

Verkauf und Ausleihe

Sachliteratur

Askani, Tanja:

Wolfsspuren :
Die Frau, die mit den Wölfen lebt.
Baden [u.a.] : AT-Verl., 2004.
Tanja Askani, Falknerin im Wildpark Lüneburger Heide, gehört zu den wenigen Menschen, denen es gelang, mit Wölfen eine enge Beziehung aufzubauen. 1998 zog sie ihren ersten verwaisten Polarwolfswelpen mit der Hand auf - damit war der Grundstein für ihre Liebe zu den Wölfen gelegt. Heute betreut sie im Wildpark Lüneburger Heide mehrere Wolfsrudel. Das Buch folgt ihrem Weg, ihren Erfahrungen und Erlebnissen mit den Wölfen und erschließt zugleich eine Fülle an fundiertem Wissen, an neuartigen und überraschenden Erkenntnissen über dieses faszinierende Tier, die so bisher in keinem anderen Buch zu finden sind.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 22,50 €
BNV 4630, BNA 12619

Bertaud, Jean-Paul:

König Harlekin :
das Leben des Jérome Bonaparte.
Wien : Neff, 1959.
Aus dem Franz.
Das Leben von Jérôme, König von Westfalen (1784 bis 1860), eines der Brüder Napoleons. Eitel, anmaßend, verschwendungssüchtig ist er als »König Lustik« in die Geschichte eingegangen. Er bringt sein Land Westfalen, dessen von Napoleon geschaffene Verfassung er »wahrscheinlich nicht gelesen hat«, an den Ruin. Und doch liebte sein Volk diesen hemmungslosen Egoisten.
5 Bde., SchA4, kzp.98, 60,00 €
BNV 7938, BNA 17029

Bielefeld, Jochen G.:

Der Gewürzkompass :
[über 50 Gewürze von A - Z für die schnelle Info beim Einkauf und beim Kochen; mit Kurzrezept zu jedem Gewürz].
München : Gräfe und Unzer, 2010.
Gewürzstand auf dem Wochenmarkt, wie das duftet! Von Farbenpracht verzaubert aus dem Urlaub allerlei Kräutlein und Gewürze mitgebracht? Von den Fertigsaucen und Gewürzmischungen die Nase voll? Wer in der Küche mit mehr als Salz, Pfeffer und Paprika kochen möchte, findet jetzt mit dem Gewürz-Kompass die richtige Verwendung für 50 Gewürze von nah und fern. Alle Gewürze werden detailliert beschrieben. Dazu gibt es Küchentipps und ein Kurzrezept für den optimalen Einsatz.
2 Br., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 7802, BNA 16517
2 Br., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 7895, BNA 16516

Bodenmann, Guy:

Depression und Partnerschaft :
Hintergründe und Hilfen.
Bern : Huber, 2009.
In einer Beziehung stellen Depressionen sowohl für den Patienten wie für den Partner eine große Herausforderung dar. Die Qualität der Partnerschaft spielt sowohl bei der Entstehung von Depressionen, deren Schweregrad und Verlauf als auch beim Rückfallrisiko eine wichtige Rolle. In diesem Buch wird gezeigt, wie diese Zusammenhänge aussehen und welche Schwierigkeiten sich für Paare ergeben, wenn einer der Partner an einer Depression erkrankt.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 28,00 €
BNV 8133, BNA 17049

Comte-Sponville, André:

Glück ist das Ziel, Philosophie der Weg.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2010.
Aus dem Franz.
Zwölf philosophische Betrachtungen zu den ewigen Themen der Menschheit: über Liebe, Tod, Erkenntnis, Freiheit, Gott, Atheismus, Moral, Politik, Kunst, Zeit, Menschsein und Weisheit.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8135, BNA 17061

Dosa, David:

Oscar :
was uns ein Kater über das Leben und das Sterben lehrt.
München : Droemer Knaur, 2010.
Aus dem Amerikan.
Wenn sich Oscar, der Stationskater, zu einem Patienten auf das Bett legt, dann wissen Doktor Dosa und die Schwestern des Pflegeheims, dass es so weit ist. Denn Oscar spürt, wann ein Mensch sterben wird. Schnurrend schmiegt er sich an ihn – und bleibt bis zum letzten Atemzug. Oscar gibt Sterbenden, was ihnen von den Menschen oft verwehrt wird: tröstenden Beistand am Lebensende.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8141, BNA 17017

Frogier de Ponlevoy, David:

Vietnam 151 :
Portrait eines Landes in ständiger Bewegung in 151 Momentaufnahmen.
Meerbusch : Conbook-Medien, 2013.
Begleiten Sie den Autor auf seiner Reise durch Vietnams Städte und Landschaften. Setzen Sie sich mit auf den Motorroller oder mit den Küchengöttern auf den fliegenden Karpfen. Rollen Sie Nem, schlürfen Sie Pho und lassen Sie sich von der Vielzahl der Obstsorten verwirren. Erfahren Sie, was der Winter mit Wasserpuppen zu tun hat, warum Vietnamesen selten Briefe schreiben, und suchen Sie mit nach dem Schweinevogel. Am Ende werden Sie um 151 berührende Einblicke in dieses faszinierende Land reicher sein.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8143, BNA 17038

Hesse, Helge:

Unbekannte Helden der Weltgeschichte.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2009.
Helge Hesse erzählt von unbekannten Abenteurern, Piraten, Eroberern und Sklaven, die mit ihren Taten Geschichte geschrieben haben - von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. Ein Pole, der freiwillig als Gefangener nach Auschwitz ging, um dort einen Aufstand zu initiieren. Ein amerikanischer Pilot, der drohte, auf seine Kameraden schießen zu lassen, um vietnamesische Frauen und Kinder vor ihnen zu schützen. Ein spanischer Entdecker, der Medizinmann bei den Indianern wurde. Eine 15-Jährige, die neun Tage lang Königin von England war: 20 ungewöhnliche Schicksale von unbekannten Menschen, die an Schlüsselmomenten der Weltgeschichte teilhatten.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 6836, BNA 16103

Kieling, Andreas:

Ein deutscher Wandersommer :
1400 Kilometer durch unsere wilde Heimat.
München : Malik-Verlag, 2011.
Andreas Kieling bereiste die ganze Welt und kam exotischen Tieren so nahe wie sonst niemand. Die überraschendste Entdeckungstour aber wurde für ihn seine Deutschlandwanderung: mit seiner treuen Hündin Cleo entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Vom Dreiländereck bis an die Ostsee, 1400 Kilometer, acht Bundesländer in sieben Wochen. Er fand die Wildnis mitten in Deutschland und entdeckte unsere Heimat ganz neu.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 7246, BNA 16452

Müller, Jurik:

100 Bauernregeln, die wirklich stimmen.
München : BLV-Buchverlag, 2011.
»Kräht der Hahn auf dem Mist, bleibt`s Wetter wechselhaft, wie's ist.« Diese Regel stimmt, denn bei Schauerwetter halten sich die Futtertierchen des Federviehs in der feuchten oberen Schicht des Misthaufens auf und sind so leichte Beute für den Hahn. Es gibt Tausende von Bauernregeln, zwei Drittel davon stehen mit dem Wetter in Verbindung. Doch welche davon stimmen – und welche nicht?
Der versierte Agrarmeteorologe Dr. Jurik Müller hat sie mit Hilfe der modernen Meteorologie überprüft. Er stellt eine Auswahl vor, auf die man sich wirklich verlassen kann.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8153, BNA 17036
2 Bde., SchG, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8152, BNA 17035

Northcutt, Wendy:

Die Darwin-Awards :
die skurrilsten Arten, zu Tode zu kommen.
München : Goldmann, 2011.
Aus dem Amerikan.
Die »Darwin-Awards« werden jedes Jahr für unvorstellbare und überwiegend tödliche Dummheiten vergeben. Die hier versammelten Meldungen sind die besten Geschichten, die bei der Jury eingereicht und von ihr ausgezeichnet wurden. So zum Beispiel der Schwertschlucker, der bei seiner Darbietung einmal auf einen automatischen Regenschirm auswich und dann versehentlich den Knopf zum Aufspannen drückte …
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8206, BNA 17034

Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung :

[DIN 5008: 2011-04].
Berlin : Beuth, 2011.
Ersatz für DIN 5008:2005-05 und DIN 676:1995-05.
Die DIN-Norm DIN 5008 legt Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung fest. Sie gehört zu den grundlegenden Normen für Arbeiten im Büro- und Verwaltungsbereich.
In dieser Ausgabe ist die überarbeitete DIN 676:1995 als Abschnitt 16 eingearbeitet; Endlosformate und Kurzleitwörter aus DIN 676 wurden nicht mehr berücksichtigt. Ergänzend dazu wurde der Abschnitt 17 »Beschriftung von Briefblättern« angepasst. Weiterhin hinzugekommen sind Abschnitt 13 »Diagramme und Abbildungen« und Abschnitt 15 »Längerer Texte«. Die Gliederung wurde aktualisiert, die aktuellen amtlichen Rechtschreibregeln wurden eingearbeitet. Die Anwendungsbeispiele im Anhang wurden überarbeitet. Anhang G »Erläuterungen« ist gestrichen; die Erläuterungen sind als Anmerkungen im jeweiligen Abschnitt enthalten.
Weitere Veränderungen betreffen die Höhe des Anschriftfeldes und die Postanschrift des Absenders (sogenannte Rücksendeangabe). Ferner wurden Normbezeichnungen für die vorher in DIN 676 definierten Vorlagen eingeführt.
2 Bde., G, kzp.98rR, 52,00 €
BNV 7250, BNA 11273

Seewald, Peter:

Kult.
München : Pattloch, 2007.
Die unglaublichste Sammlung religiöser Kuriositäten, Wunder und Fakten aus 2000 Jahren Christentum ist zugleich die denkbar originellste Einführung in den christlichen Glauben.
Bestsellerautor Peter Seewald verrät, was Sie schon immer über die größte Religion der Welt wissen wollten oder zu vermuten glaubten: die erotischsten Bibelstellen, die fleißigsten Päpste, die unglaublichsten Wunder und der schnellste Weg in den Himmel.
3 Bde. + 3 Rel., SchG, kzp.98rR, 55,80 €
BNV 7251, BNA 17065

Stang, Christian:

Duden, Deutsche Rechtschreibung - kurz gefasst :
[die Grundregeln der deutschen Rechtschreibung mit zahlreichen Beispielen]; [nach der verbindlichen Rechtschreibung 2006].
Mannheim [u.a.] : Dudenverl., 2006.
Das Wichtigste zur aktuellen deutschen Rechtschreibung im Überblick. Alles, was man heute wissen muss, um richtig zu schreiben.
1 Bd., G, kzp.98rR, 20,45 €
BNV 4939, BNA 12182

Sudawo :

Such das Wort: das sensationelle Worträtsel mit Suchtgarantie.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2011.
Was Sudoku für Zahlenrätsel war, ist Sudawo für Buchstaben- bzw. Worträtsel. Der Aufbau erinnert mit seinen 3 mal 3 Feldern an das klassische Sudoku, inhaltlich ähnelt es jedoch eher einem anderen kultigen Rätselspaß: dem Scrabble.
Die Spielregeln sind ganz einfach: Suchen Sie das Lösungswort, das sich aus allen neun Buchstaben bilden lässt. Bilden Sie anschließend möglichst viele, möglichst lange Wörter. Sie können gegen Mitspieler antreten, gegen die Uhr spielen oder einfach so lange knobeln, bis Sie das Rätsel geknackt haben. Vorsicht, Suchtgefahr!
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8155, BNA 17068
1 Bd., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8154, BNA 17067

Zimmer, Undine:

Nicht von schlechten Eltern :
meine Hartz-IV-Familie.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Ein authentischer Erfahrungsbericht: eine Kindheit am Rande der Gesellschaft. Wir sind die Summe der Erfahrungen, die wir machen. Für ein Hartz IV-Kind zählen aber auch die, die es nicht macht: wie Familienurlaub, Klassenausflug, Musikunterricht oder einfach mal ein Eis essen gehen.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8158, BNA 17054

Musikalien

Deutsche Volkslieder :

eine Sammlung zum Singen und Musizieren.
Augsburg : Weltbild-Verl., 2003.
Themen:
- Kinderreim, Spiel und Gesang
- Tag und Jahr
- Viel gesungen - gern gehört
- Unterwegs durch Wald und Flur
- Spaß, Spott und Rätsel
- Balladen und Moritaten
- In fröhlicher Runde
- Liebe, Freud und Leid
- Heimat und Vaterland
- Gotteslob
- Kanons
3 Bde., SchB, kzp.98, 207,30 €
BNV 4204, BNA M 5140

Homilius, Gottfried August:

Choralvorspiele für Orgel.
Gottfried August Homilius. Christoph Albrecht [Hrsg.].
Wiesbaden [u.a.] : Breitkopf und Härtel, c 1988.
3 Br., SchM, kzp.98, 256,80 €
BNV 8267, BNA M 6288

Lemmens, Jaak Nikolaas:

Fanfare – Cantabile – Final :
aus der Orgelschule 1862. Orgelwerke III
Jacques-Nicolas Lemmens. Otto Depenheuer [Hrsg.].
Bonn : Butz, [1990].
1 Br., SchM, vzp.98rR, 33,60 €
BNV 8266, BNA M 6284

Piano piano [1] :

die 100 schönsten Melodien von Klassik bis Pop für Klavier, leicht arrangiert.
Gerhard Kölbl ; Stefan Thuner [Bearb.].
Pommelsbrunn : Hage, c 2003.
2 Br., SchM, vzp.98rR, 226,80 €
BNV 8235, BNA M 6289

Piano piano [2] :

die 100 schönsten Melodien von Klassik bis Pop für Klavier, leicht arrangiert.
Gerhard Kölbl ; Stefan Thuner [Bearb.].
Pommelsbrunn : Hage, c 2011.
2 Br., SchM, vzp.98rR, 283,80 €
BNV 8236, BNA M 6290

Schindler, Peter:

Die Käsebande :
Songs für Kinder
für 1-2 stimmiger Kinderchor, Klavier/Keyboard, Rhythmusgruppe.
Ausgabe: Partitur
Stuttgart : Carus-Verlag, c 1995.
PS-Ausgabe enthält: Partitur in Abschnittsschreibweise
1 Br., SchB, vzp.98rR, 15,00 €
BNV 8408, BNA M 6286

Schubert, Franz:

Grande Marche Héroique in a-Moll :
Opus 66 ; D 885 (1826)
für Klavier zu vier Händen.
Entnommen aus: Werke für Klavier zu vier Händen, Band III.
Franz Schubert. Willi Kahl [Hrsg.].
München : Henle, c 1986.
1 Br., SchM, vzp.98rR, 25,20 €
BNV 8408, BNA M 6286

Singt von Hoffnung :

neue Lieder für die Gemeinde
für Gesang.
Herausgegeben von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens.
Leipzig : Evang. Verlagsanst., 2013.
2 Br., SchB, kzp.98, 79,80 €
BNV 8386, BNA M 6285

Kinder- und Jugendliteratur

Blazon, Nina:

Laqua :
der Fluch der schwarzen Gondel.
München : cbj-Verlag, 2012.
Der Dunkle Doge erwacht. Ein gruseliger, zugiger alter Palazzo, Dauerregen und eine grantige Urgroßmutter. Na großartig! Kristina und Jan sind zunächst nicht gerade begeistert, dass sie die Ferien in Venedig verbringen sollen. Dass sich des Nachts seltsame Schemen aus der Lagune erheben und katzengleich die Wände der Häuser hinaufgleiten, macht die Sache für die beiden Geschwister auch nicht besser. Als dann auch noch ihre Tante Sara verschwindet und sie sich auf die Spur des gruseligen Dogen begeben müssen, beginnt für die Kinder in den Gassen Venedigs ein fantastisches Abeneuer, das seinesgleichen sucht.
3 Br., SchA4, kzp.98rR, 18,00 €
BNV 7957, BNA 16669

Daugherty, C. J.:

Der den Zweifel sät.
Hamburg : Oetinger, 2013.
Aus dem Engl.
Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen »Night School«. Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die »Night School« ein sehr dunkles Geheimnis hütet. (14 - 16 Jahre)
4 Br., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8301, BNA 17069

Davie, Katie:

Das große Hamstermassaker.
Mannheim : Sauerländer, 2011.
Aus dem Engl.
Anna und ihr Bruder Tom wünschen sich schon seit Ewigkeiten Hamster. Endlich gibt ihre Mutter nach und kauft zwei. Die Freude währt aber nicht lange, denn eines Tages liegen die Hamster tot im Käfig. Ganz klar, Anna und Tom müssen die Ermittlungen aufnehmen! … (8 - 10 Jahre)
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 7964, BNA 17051
2 Bde., SchA4, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 7963, BNA 17050

Diego erzählt ... :

wie aus mir ein Blindenführhund wurde.
Burgebrach : Lichtblicke e.V., o.J.
Ein Blindenführhund berichtet, wie er als lebhafter, verspielter Welpe zu einem besonnenen Blindenführhund wurde, der blinden Menschen hilft.
1 Br. + pRel., SF, vzz.98rR + GD, 14,00 €
BNV 7965, BNA 17057

Eriksen, Endre Lund:

To do!
Mannheim : Sauerländer, 2011.
Aus dem Norweg.
Sturmfrei! Julie kann es kaum erwarten, dass ihre Eltern endlich in Urlaub fahren. Denn sie hat jede Menge vor: Sich ein Tattoo stechen lassen. Heimlich Auto fahren. Einen Jungen küssen. Ganz normale Sachen eben, die sie sich sonst niemals trauen würde. Weil Julie blind ist. Nur gut, dass sie Jomar hat. Mit ihm ist alles nur halb so schwer und die Welt irgendwie bunt – was auch immer das sein mag. Als er jedoch von einem Tag auf den anderen verschwindet, kommen Julie Zweifel. Ist Jomar wirklich der, für den sie ihn hält? Und was verbirgt er vor ihr? Beherzt macht sich Julie auf die Suche nach Jomar und seinem Geheimnis.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 7966, BNA 17021

Frey, Jana:

Das eiskalte Paradies :
ein Mädchen bei den Zeugen Jehovas.
Bindlach : Loewe, 2012.
Hannah ist 15 und Zeugin Jehovas. Was ihr früher ein Gefühl von Geborgenheit gegeben hat, wird jetzt zunehmend zum Problem. Hannah will ausbrechen, normal sein wie andere auch, die Ketten ihrer Religionsgemeinschaft sprengen. Doch auf einmal muss Hannah feststellen, dass ihre bisher so behütete Welt von nahezu unüberwindbaren Mauern umgeben ist … (12 - 15 Jahre)
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8306, BNA 17055

Frey, Jana:

Luft zum Frühstück :
ein Mädchen hat Magersucht.
Bindlach : Loewe, 2012.
Serafina wiegt 64 Kilo. Sie fühlt sich dick und unglücklich. Wie gerne wäre sie so schön schlank wie ihre Freundin Ernestine oder ihre Schwester Maria. Immer übermächtiger wird dieser Wunsch in ihr, und eines Tages hört sie auf zu essen. Serafina hungert und hungert. Bis fast nichts mehr von ihr übrig ist. Serafinas Schicksal ist kein Einzelfall. Jedes Jahr erkranken in Deutschland tausende von Mädchen an Magersucht und es werden immer mehr. Wie erschreckend leicht man in einen solchen Teufelskreis aus Diäten und gestörter Körperwahrnehmung hineingerät und wie unglaublich schwer es ist, wieder herauszukommen, das erzählt Jana Frey in diesem bewegenden Roman. (12 - 15 Jahre)
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8309, BNA 17047

Kasch, Petra:

Bye-bye, Berlin.
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2009.
Ost-Berlin 1995. Der dreizehnjährigen Nadja wächst alles über den Kopf. Ihre Mutter ist in den Westen gezogen. Ihr arbeitsloser Vater vertrinkt die Miete und das Geld für die geplante Reise ans Meer. Dann steht auch noch das Jugendamt vor der Tür. Aber auf Nadjas Freunde ist Verlass. Gemeinsam gelingt es ihnen nicht nur, Farbe in die triste Wohnung und Nadjas Alltag zu bringen – sie holen sogar das Meer nach Berlin. (11 - 13 J.)
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8167, BNA 17027

Gidwitz, Adam:

Eine dunkle & GRIMMige Geschichte.
München : Ars-Edition, 2011.
Aus dem Engl.
Der Autor webt Grimms Märchen zu einer einzigen Geschichte mit Hänsel und Gretel als Hauptfiguren zusammen und das macht er so gut, dass man nach der Lektüre davon überzeugt ist, dass die alten Geschichten so und nicht anders erzählt werden sollten.
3 Br., SchA4, vzp.98rR, 18,00 €
BNV 7364, BNA 16448

Kerr, P. B.:

Die Kinder des Dschinn [5] :
Das dunkle Erbe der Inka.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2010.
Aus dem Engl.
Eine rätselhafte Nachricht führt John und Philippa nach Peru. Mitten im Dschungel suchen sie dort nach dem »Auge des Urwalds«, dem sagenumwobenen Portal der verschollenen goldenen Stadt der Inka. Eine Dschinn-Prophezeiung sagt den Untergang der Welt voraus, sollte die Stadt jemals geplündert werden. Genau das aber ist der Plan des skrupellosen Forschers McCreeby. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem die Zwillinge von Geistern, Kopfjägern und anderen gefährlichen Urwaldbewohnern bedroht werden. (10 - 12 J.)
5 Bde., SchA4, kzp.98rR, 60,00 €
BNV 8313, BNA 17037

Kerr, P. B.:

Die Kinder des Dschinn [7] :
Die Kristalle des Khan.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Engl.
Überall auf der Erde brechen Vulkane aus und eine gigantische Klimakatastrophe droht. Die magischen Zwillinge John und Philippa und ihr Onkel Nimrod finden heraus, dass die Vulkanausbrüche durch Kristalle verursacht werden, die in dem unbekannten Grab des Mongolen-Herrschers Dschingis Khan liegen sollen. Ihre gefährliche Reise zur Rettung der Welt führt die drei über Afghanistan nach Australien bis in die Mongolei. Zu guter Letzt erfahren sie noch, dass einer alten Prophezeiung gemäß die Welt nur gerettet werden kann, wenn sich ein Dschinn-Zwillingspaar freiwillig opfert! (10 - 12 Jahre)
5 Bde., SchA4, kzp.98rR, 60,00 €
BNV 8315, BNA 17064

Ness, Patrick:

Sieben Minuten nach Mitternacht.
München : cbj-Verlag, 2011.
Aus dem Engl.
Das Monster erscheint sieben Minuten nach Mitternacht. Aber es ist nicht das Monster, das Conor fürchtet. Was er eigentlich fürchtet, ist jener monströse Albtraum, der ihn jede Nacht quält, seit seine Mutter ihre Behandlung begann. Dieser Traum, in dessen Herzen tiefstes Dunkel herrscht und wo im Abgrund ein Albtraumwesen lauert, bis dann ein Schrei die Nacht zerreißt.
Man liest Connors Geschichte gebannt, mit einem dicken Kloß im Hals und der vergeblichen Hoffnung auf ein anderes Ende. Doch natürlich deutet sie sich an, die unausweichliche Wahrheit. Auch eine Geschichte über ein so ernstes Thema kann fürs Lesen begeistern. Und jungen Lesern kann und sollte man ein solches Buch unbedingt zutrauen!
3 Br., SchA4, vzp.98rR, 18,00 €
BNV 7387, BNA 16393

Nöstlinger, Christine:

Susis geheimes Tagebuch.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Keiner weiß vom anderen, dass Susi und Paul je ein geheimes Tagebuch führen. Die Geschichte von Susis und Pauls Freundschaft hat natürlich zwei Seiten, die von vorne gelesen in Susis, von hinten gelesen in Pauls Tagebuch aufgeschrieben sind. (8 - 10 Jahre)
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8172, BNA 17063
1 Bd., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8173, BNA 17062

Pausewang, Gudrun:

Und dann kommt Emilio.
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 1996.
Wenn Martin allein ist, und das kommt oft vor, geht er zu Anton, dem alten Wärter vom Autofriedhof. Dort hat Martin sogar ein eigenes Auto. Als er dann auch noch eine Katze geschenkt bekommt, ist er überglücklich. Doch dann fällt ihm ein: Seine Mutter mag keine Katzen! (9 - 11 J.)
1 Bd., SchA4, kzp.98, 12,00 €
BNV 8175, BNA 17026
2 Bde., SchA4, vzp.98, 24,00 €
BNV 8176, BNA 17025

Reiterhofgeschichten :

[3. Lesestufe].
Bindlach : Gondolino, 2007.
Gemeinsam sind wir stark! Das haben sich die Reitschüler auf Gut Rosenau geschworen. Und als ihre Reitschule geschlossen werden soll, setzen sie Himmel und Hölle in Bewegung, um sie zu retten. Ganz andere Sorgen hat dagegen Jana. Sie interessiert sich eigentlich gar nicht für Pferde. Bis sie auf dem Reiterhof eines Tages eine spannende Bekanntschaft macht ... (ab 8 Jahre)
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8179, BNA 17053
1 Bd., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8180, BNA 17053

Schmeißer, Frank:

Schurken überall!
Die streng geheimen, ultrawahren Aufzeichnungen des Superhelden ›Das Gehirn‹ alias Sebastian von Nervköter und der unglaublichen Dreieinhalb.
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2011.
Diese Aufzeichnungen sind echt total geheim. Es geht ABSOLUT niemanden etwas an, warum Tante Hellas Geburtstag in einer Katastrophe endete, warum ein Hamster namens Machmawas sich plötzlich tarnen musste und Sebastian fast in einem Giraffenkostüm verhaftet worden wäre. Und das Allerwichtigste: Niemand darf von Sebastians geheimer Identität erfahren, weil sonst die Welt in Gefahr ist!
2 Br., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 7389, BNA 16413

Tiere auf den Kontinenten.

Leipzig : DZB, 1995.
Aus dem Aus: Adrian, Christine: Mein buntes Tierbuch.
Warum sich kleine Igel im Nest mit ihren Stacheln nicht weh tun, weshalb eine Giraffe beim Trinken ihre Beine spreizen muss, oder warum ein Chamäleon sich schwarz ärgert und vieles mehr, erfährt man in diesem reichbebilderten Tierbuch. Über 35 Vertreter der Tierwelt werden in farbigen Reliefs mit einem informativen Text in Punkt- und Schwarzschrift vorgestellt. Die Anordnung erfolgte nach den Verbreitungsgebieten auf unserer Erde: Europa, Antarktis, Nordamerika, Südamerika, Afrika, Asien, Australien.
2 MBde. mit 36 fRel., 24 x 30,3 cm, vzz./s., 59,31 €
BNV 2592, BNA 8746

Wildner, Martina:

Das schaurige Haus.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2012.
Ein verfluchtes Haus, Alpträume und eine wirklich nette Familie: Mama, Papa, Hendrik, der von diesem mysteriösen Winter erzählt, und Eddi, der Schnecken sammelt. Ein wunderbarer Roman einer originellen, wilden Autorin, die uns das Fürchten lehrt. Eine Gänsehautgeschichte vom Feinsten, bei der auch Mitdenken und -fühlen gefragt sind.
3 Br., SchA4, vzp.98rR, 18,00 €
BNV 7408, BNA 16391

Minipocket-Reihe für Erstleser

Der Maulwurf und die Haustiere.

Leipzig : LeiV, 2014.
Aus dem Tschech.
Ein Haustier zu haben ist wundervoll, auch der Maulwurf findet das toll! Ob Schwein im Schlamm oder Kuh im Gras, mit diesem Buch wünscht Euch der Maulwurf viel Spaß!
»Mini-Pocket« lautet der Name einer Kinderbuch-Reihe aus der DZB. »Mini-Pocket« steht für ein kleines, besonders handliches Buchformat und wendet sich an Kinder im Erstlesealter, also zwischen 6 und 8 Jahren. Die speziell für dieses Alter geeigneten Texte werden in Vollschrift mit Großschreibung angeboten. Zur besseren Orientierung folgt auf jede Textzeile eine Leerzeile. Zum Text gesellen sich in jedem Titel 1-5 attraktive Relief-Illustrationen auf Schwellpapier. Deren gemeinsames spielerisches Erforschen sorgt nicht nur für Unterhaltung, sondern schult auch die Ausbildung der taktilen Fähigkeiten der kleinen Leserinnen und Leser.
Beigefügt ist eine Broschur mit der vollschriftidentischen Großdruckausgabe (16 p) einschließlich farbiger Illustrationen zur Wiedergabe der Schwellpapierreliefs, um gemeinsames Lesen zu fördern und erlebbar zu machen.
1 Br. + 5 pRel. + GD, SF, vzz.98rR, 11,90 €
BNV 8304, BNA 17194

Belletristik

Benni, Stefano:

Von allen Reichtümern :
Roman.
Berlin : Wagenbach, 2014.
Aus dem Ital.
Martin, ein älterer Literaturprofessor und Dichter, lebt außerhalb des Dorfes, in einem Haus am Waldrand. Er hat sich gut eingerichtet mit seiner Einsamkeit, schreibt ein Buch, spricht mit seinem Hund und wartet auf E-Mails von seinem Sohn, der als Musiker in Amerika lebt. Als in das Haus gegenüber ein junges Paar einzieht, wird sein Gleichgewicht empfindlich gestört: stadtmüde Künstler, die sogleich die Nähe des Älteren suchen.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8345, BNA 17066

Bodrozic, Ivana:

Hotel Nirgendwo :
Roman.
Wien : Zsolnay, 2012.
Aus dem Kroat.
Ivana Bodrozic erzählt davon, wie Krieg zur Normalität wird. Ihr Debüt ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das während des Krieges in Kroatien heranwächst, aber nie die Hoffnung verliert. Mit neun Jahren, 1991, muss sie aus Vukovar flüchten. Schon bald ist ihr Vater verschwunden, täglich hofft sie auf eine Nachricht von ihm. Im Lager schließt sie neue Freundschaften und erlebt das, was Pubertät ausmacht.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8014, BNA 17058

Burton, Jeffrey B.:

Der Schachspieler :
Thriller.
München : Heyne, 2013.
Aus dem Amerikan.
Drei Jahre ist es her, dass Drew Cady das FBI verlassen hat. Auf der Jagd nach dem »Chessman«, einem dämonischen Serienkiller, der in Washington fünf Menschen brutal ermordete und in den Wunden Schachfiguren hinterließ, erlitt Cady Verletzungen an Leib und Seele. Cady und sein Team glaubten seinerzeit, die Leiche des Killers identifiziert zu haben, doch jetzt taucht erneut eine Männerleiche auf. Mit einer Schachfigur, die in der Stirnwunde steckt. Lebt der »Chessman«, oder hat die Polizei es mit einem Copycat-Killer zu tun?
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8188, BNA 17056

Camilleri, Andrea:

Die schwarze Seele des Sommers :
Commissario Montalbano blickt in den Abgrund.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2008.
Aus dem Ital.
Commissario Montalbano organisiert für Freunde eine am Meer gelegene Villa, damit sie dort ihre Ferien verbringen können.Als plötzlich der Sohn der Urlauber im Innern der Villa verschwindet, stellen sie fest, dass sich unter dem Gebäude ein zweites Haus befindet. Während der Junge bald wohlbehalten wiedergefunden wird, findet Montalbano die Leiche einer Frau, die seit sechs Jahren als vermisst gilt. Das ist der Anfang einer dunklen Reise in die Vergangenheit.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 6723, BNA 15894

Das Schildbürgerbuch von 1598.

Torgau : Torgauer Verlagsgesellschaft, 2004.
Zu Ende des 16. Jahrhunderts entstand aus elsässischer Feder das »Lalebuch«, das von einem oberhessischen Bearbeiter zum »Schildbürgerbuch« erweitert wurde. Das Volksbuch reiht in zu neuen Anreicherungen offenem Zyklus die närrischen Torheiten kleinstädtischer Bürger auf und gibt auf Grund volksläufiger, mündlich wandernder Lokalschwänke ein satirisches Bild köstlicher Dummheiten und Spießbürgereien.
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8349, BNA 17048
2 Bde., SchA4, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8350, BNA 7232

FitzGerald, Helen:

Furchtbar lieb :
Roman.
Berlin : Verlag Galiani, 2010.
Aus dem Engl.
Es ist die Geschichte von Krissie und Sarah, unzertrennlich seit Kindertagen. Krissie, eher der chaotische Typ, trinkt, nimmt Pilze, vögelt herum, trifft falsche Entscheidungen und ist für ihren Sohn alles andere als eine perfekte Mutter.
Sarah hat alles im Griff, sie hat ihren Traummann Kyle geheiratet. Zu ihrem perfekten Leben fehlt ihr nur noch eins: ein Kind. Doch ihre Verbissenheit macht ihre Ehe zu einem Fegefeuer aus Frust und Zeugungsunfähigkeit. Als die drei Freunde auf einer Zelttour durch die schottischen Highlands mal richtig abschalten wollen, geht alles schief. Krissie und Kyle stürzen sich Hals über Kopf in eine Affäre und Sarah von einem Felsen. Doch das ist erst der Anfang des Höllentrips, bei dem nichts so bleibt, wie es gewesen ist.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 7280, BNA 16483

Gerwald, Mattias:

Der letzte Ritter vom Tempelhof :
das Mordkomplott.
Erfurt : Sutton, 2012.
Im Frühjahr 1311 erreichen beunruhigende Gerüchte die bedeutende Templerkommende Süpplingburg an der Salzstraße. Nach der Verhaftung aller Ordensbrüder in Frankreich unter dem Vorwurf der Ketzerei steht nun ein Prozess vor dem Papst bevor. Doch was bedeutet das für die niederdeutschen Templer? Droht auch ihnen Gefahr?
Stefan von Losa, obwohl noch jung an Jahren schon Fiskal des Ordenshauses und ein Veteran des Kampfes im Heiligen Land, schwant Übles. Die weltlichen und kirchlichen Herren, allen voran Graf Heinrich von Regenstein und Erzbischof Burchard von Magdeburg, werden immer dreister, sie wollen sich an die Stelle des Ritterordens setzen.
Nur mit größter Not entkommt Stefan auf Burg Schlanstedt im Huy einem Mordanschlag, dem zwölf seiner Gefährten zum Opfer fallen. Mit seinem Beichtvater und der jungen Fischertochter Rena flieht er nach Osten in die aufstrebende Komturei Tempelhof südlich der jungen Doppelstadt Berlin und Cölln. Das Bollwerk der askanischen Markgrafen verspricht Schutz, doch auch dort lauern schon die Feinde.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8023, BNA 17059

Griffiths, Elly:

Knochenhaus :
Kriminalroman.
Reinbek : Wunderlich, 2012.
Aus dem Engl.
Auf einer Baustelle in Norfolk werden menschliche Knochen entdeckt. Die Gebeine eines Kindes, wie die forensische Archäologin Ruth Galloway feststellt. Nur der Schädel fehlt. Eine rituelle Opfergabe aus römischer Zeit? Früher stand an gleicher Stelle ein Waisenhaus, aus dem vor über vierzig Jahren zwei Kinder spurlos verschwanden. Sind es ihre Überreste, die hier begraben liegen? Die Ermittlungen führen Ruth und DCI Nelson tief in die Vergangenheit und auf die Spur eines Mörders. Und er ist noch immer zu töten bereit, um sein Geheimnis zu wahren.
4 Bde., SchA4, kzp.98rR, 48,00 €
BNV 8024, BNA 17030

Lawrence, Mark:

Prinz der Dunkelheit :
Roman.
München : Heyne, 2011.
Aus dem Engl.
Sag uns kurz, wie du heißt. Jorg. Eigentlich Kronprinz Jorg von Ankrath, aber das war einmal. Du siehst jung aus. Wie alt bist du, fünfzehn? Knapp daneben. Mit fünfzehn werde ich König sein! Du bist die meistgehasste Person im ganzen Land. Warum? Nun ja, wenn man mit einer Horde Gesetzloser ganze Dörfer niederbrennt, löst das Unmut aus. Aber was würdest du tun, wenn die Königin, also deine Mutter, und dein Bruder vor deinen Augen getötet werden? Dieser Hass ist erst der Vorgeschmack auf meine Rache – denn die wird tödlich sein!
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8200, BNA 17016

Liksom, Rosa:

Abteil Nr. 6 :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2013.
Aus dem Finn.
Draußen vor dem Zugfenster ziehen die unendlichen Weiten Sibiriens vorbei, drinnen im Abteil Nr. 6 ist es beklemmend eng. Die finnische Archäologiestudentin sitzt nur eine Armeslänge entfernt von einem mit allen schmutzigen Wassern gewaschenen Russen, und aus der erhofften beschaulichen Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn wird ein Höllentrip. Eine Woche, in der sie notgedrungen schweigt, denn er reißt vulgäre Witze und erzählt von Vergewaltigungen, Schlägereien und dem Mord, für den er im Gefängnis saß. Je mehr Wodka er trinkt, desto krasser werden die Geschichten, denen die junge Frau ausgeliefert ist. Und doch entwickelt er echte Fürsorge für seine Mitreisende, teilt mit ihr Salzgurken, Zwiebeln und Schwarzbrot – bis er ihr das Wertvollste schenkt, das er besitzt: das Messer, mit dem er einen Menschen erstochen hat.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8202, BNA 17024

Maguire, Elizabeth:

Fenimore :
Roman.
Zürich : Verlag Die Arche, 2008.
Aus dem Amerikan.
Das schillernde Verhältnis zwischen Constance Fenimore Woolson und Henry James und das tragische Ende der Schriftstellerin in Venedig hat in der Literatur immer wieder Anlass zu Spekulationen gegeben. War es mehr als eine platonische Liebe? Die New Yorker Autorin und Verlegerin Elizabeth Maguire erzählt das Geheimnis einer über 20 Jahre währenden Freundschaft und die Geschichte einer starken, unabhängigen Frau: leicht, heiter und leidenschaftlich.
2 Bde., SchA4, kzp.98, 24,00 €
BNV 8203, BNA 17023

McFadyen, Cody:

Der Menschenmacher :
Thriller.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2011.
Aus dem Engl.
David lebt mit zwei anderen Kindern bei einem Mann, den sie ihren Vater nennen. Der Mann hält sie gefangen und stellt ihnen unmögliche Prüfungen, an denen sie wachsen sollen - »evolvieren«, wie er sagt. Sie töten den Vater. Zwanzig Jahre später. David ist ein erfolgreicher Autor. Doch noch immer träumt er jede Nacht von dem Mord. Eines Tages erhält er einen Brief mit einem einzigen Wort: Evolviere. Vater ist vielleicht doch nicht tot. Die Vergangenheit kehrt zurück. Und mit ihr das Grauen.
6 Bde., SchG, kzp.98rR, 72,00 €
BNV 7294, BNA 16510

Parker, John L.:

Cassidys Lauf :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2011.
Aus dem Amerikan.
Das Kultbuch über die Essenz des Laufens. Quenton Cassidy hat einen Traum: Einmal die Meile unter der magischen Grenze von vier Minuten zu laufen. Er fliegt von der Uni und verlässt seine Freundin, um sich unter Anleitung des Olympiasiegers Bruce Denton in der Einöde auf den Lauf seines Lebens vorzubereiten: ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem besten Meilenläufer aller Zeiten.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8207, BNA 17018

Travnicek, Cornelia:

Chucks :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2012.
Mae zog noch vor Kurzem als Punk durch die Straßen Wiens, lebte von Dosenbier und den Gesprächen mit ihrer Freundin über Metaphysik und Komplizierteres. Im AidsHilfe-Haus, wo sie eine Strafe wegen Körperverletzung abarbeiten muss, lernt sie Paul kennen und verliebt sich in ihn. Als bei ihm die Krankheit ausbricht, beginnt Mae gegen sein Verschwinden anzukämpfen: Sie sammelt seine Haare und Fußnägel wie Devotionalien und fängt zuletzt die Luft in seinem Krankenzimmer in einem Tupperdöschen ein. Chucks erzählt eine bezaubernde Geschichte vom Aufwachsen zwischen Liebe und Tod und ist von einem Ton durchdrungen, der mal humorvoll, mal aufwieglerisch laut, aber auch überaus zärtlich sein kann.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8211, BNA 17028

Wnuk, Oliver:

Luftholen :
Roman.
Frankfurt am Main : Krüger, 2013.
Josch ist Bademeister. Seit er denken kann, hat ihn das Wasser fasziniert. Am Beckenrand kennt er sich aus, hier weiß er, was zu tun ist. Aber in seinem eigenen Leben weiß er das schon lange nicht mehr. Seit seine Frau ihn verlassen und den gemeinsamen Sohn mitgenommen hat, findet er nur noch Halt im Alltäglichen.
Aber als er der 14-jährigen Leonie, die jeden Tag ihrer Sommerferien an seiner Seite verbringt, im entscheidenden Moment nicht helfen kann, bleibt ihm keine andere Wahl mehr. Josch muss sich dem Leben stellen. Und so nähert er sich der blinden und lebensfrohen Maria an und begibt sich schließlich mit ihr zusammen auf eine ungewisse Reise: eine Suche nach seinem Sohn, der Wahrheit und dem Leben überhaupt. Endlich geht er den Weg, den er sich nie traute zu gehen.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8046, BNA 17060

Ausleihe

Sachliteratur

Bentele, Verena:

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser :
die eigenen Grenzen verschieben und Sicherheit gewinnen.
[München] : Kailash, 2014.
Kontrolle ist gut, denn sie macht uns überlebensfähig und hilft uns, unsere Ziele zu erreichen. Doch erst Vertrauen befähigt uns, unsere Potenziale voll auszuschöpfen. Niemand weiß das besser als Verena Bentele, denn sie ist von Geburt an blind. Die Ausnahmesportlerin und mehrfache Goldmedaillengewinnerin lebt eine klare Philosophie des Vertrauens und zeigt anhand eines mentalen Übungsprogramms, wie wir Schritt für Schritt unsere Grenzen erweitern. Ihre überzeugende Botschaft lautet: Wirklich blind ist nur, wer nicht vertrauen kann!
2 Bde., kzp.98 (Marburg), BNA 17042

Kinder- und Jugendliteratur

Das Pferd Huppdiwupp und andere seltsame Geschichten.

Reinbek : Rowohlt, 1991.
Der kleine Hase seift dem Förster jeden Morgen mit seinem Puschelschwanz den Bart ein, das übermütige Pferdchen will über Großmutters Haus springen und landet auf ihrem schön gedeckten Tisch. Vierundzwanzig lustige Geschichten von Kindern, Tieren, Räubern und anderen seltsamen Gestalten.
1 Bd., vzp. (Hannover), BNA 17046

Belletristik

Bannalec, Jean-Luc:

Bretonische Brandung [2] :
Kommissar Dupins zweiter Fall.
Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2013.
Auf den Glénan-Inseln vor der bretonischen Küste werden drei tote Männer angespült. Als sich herausstellt, dass einer der Toten ein windiger Unternehmer mit politischen Beziehungen und der andere ein selbstherrlicher Segler mit jeder Menge Feinden war, ahnt Kommissar Dupin nichts Gutes. War der vermeintlich tragische Unfall in Wahrheit ein kaltblütig geplanter Mord? Wer ist der Dritte im Bunde, und was verbindet die drei Männer?
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16961

Camilleri, Andrea:

Die Frau aus dem Meer :
Roman.
Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 2013.
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn
Der einfache Gärtner Gnazio kann sein Glück kaum fassen, als die schöne Maruzza einwilligt, ihn zu heiraten. Dass seine Frischangetraute behauptet, eine Sirene zu sein, nimmt Gnazio als liebenswerte Spinnerei hin. Doch mit der Zeit kommt sie ihm immer sonderbarer vor. Wieder und wieder zieht es Maruzza in Richtung Meer …
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16955

Camilleri, Andrea:

Ein Samstag unter Freunden :
Roman.
Reinbek bei Hamburg : Kindler, 2013.
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn
Sie sind sieben Freunde aus Kindheitstagen, die etwas Schreckliches erlebt haben. Mit großer Mühe ist es ihnen gelungen, die Erinnerung daran zu unterdrücken. Aber dann treffen sie sich alle unverhofft wieder. Und die Bilder von früher drängen mit aller Macht an die Oberfläche.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16953

Camilleri, Andrea:

Von der Liebe zum Radfahren.
Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2009.
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn
Sizilien, Juli 1943: Deutsche und alliierte Truppen stehen sich gegenüber. Andrea Camilleris Familie flüchtet, ohne Vater, in die Villa einer Tante. Als es der Junge vor Sehnsucht nicht mehr aushält, steigt er aufs Fahrrad und unternimmt eine gefährliche Reise über zerbombte Straßen und Minenfelder, um seinen Vater zu finden.
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 16958

Dicker, Joel:

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert :
Roman.
München : Piper, 2013.
Ein Skandal erschüttert das Städtchen Aurora an der Ostküste der USA: 33 Jahre nachdem die zauberhafte Nola dort spurlos verschwand, taucht sie wieder auf. Als Skelett im Garten des Schriftstellers Harry Quebert, ihres einstigen Geliebten. Und in einer Ledertasche direkt daneben: das Originalmanuskript des Romans, mit dem er berühmt wurde. Als Quebert verhaftet und des Mordes angeklagt wird, fährt sein Freund Marcus Goldmant nach Aurora und beginnt zu ermitteln.
10 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16952

Dostojewski, Fjodor M.:

Die Sanfte :
eine phantastische Erzählung.
Frankfurt am Main : Insel-Verl., 1988.
Aus dem Russischen von Wolfgang Kasack
Die »phantastische Erzählung« Dostojewskis (1821-1881) schildert die Gedanken eines Ehemannes, der in seiner Wohnung neben der aufgebahrten Leiche seiner Frau ruhelos auf und ab geht. Verzweifelt und ohne Hoffnung reflektiert er über das kurze Zusammenleben mit seiner sanften und stolzen Ehepartnerin, deren Selbstmord er verschuldet hat.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 16962

Ebner-Eschenbach, Marie von:

Lotti, die Uhrmacherin.
Stuttgart : Reclam, 1999.
Uneigennützig und ohne Sentimentalität bringt Lotti das größte Opfer, das ihr zugemutet werden kann, um ihren ehemaligen Verlobten zu helfen, der längst glücklich verheiratet ist.
2 Bde., vzp. (Hannover), BNA 17043

Härtling, Peter:

Felix Guttmann.
Darmstadt : Luchterhand, 1985.
Der jüdische Rechtsanwalt Felix Guttmann, aus Breslau stammend, versucht in Berlin sein Glück mit einer eigenen Anwaltskanzlei. Schließlich aber fällt er allen Widrigkeiten des Nazi-Regimes zum Opfer. Er schafft es noch, nach Palästina auszuwandern. Seinen Tod findet er nach der Rückkehr nach Deutschland zwischen den Schienen der Frankfurter Straßenbahn.
3 Bde., vzp. (Hannover), BNA 17045

James, E. L.:

Shades of Grey [1] :
Roman.
München : Goldmann, 2012.
Aus dem Englischen von Andrea Brandl und Sonja Hauser
Als die junge Literaturstudentin Ana Steele mit dem Unternehmer Christian Grey ein Interview für ihre Unizeitung macht, fühlt sie sich von ihm angezogen, aber auch verwirrt. Ihr anfänglicher Widerstand wird von dem charismatischen Beau schnell gebrochen.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16944

James, E. L.:

Shades of Grey [2] :
Roman.
München : Goldmann, 2012.
Aus dem Englischen von Andrea Brandl und Sonja Hauser
Durch ihre bedingungslose Liebe zu dem smarten Christian Grey ist die Studentin Ana so verunsichert, dass sie die Beziehung abbricht. Doch Christian bekommt sie wieder herum und Ana überschreitet Grenzen der Hingabe.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16945

James, E. L.:

Shades of Grey [3] :
Roman.
München : Goldmann, 2012.
Aus dem Englischen von Andrea Brandl und Sonja Hauser
Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr. Ganz auf sich allein gestellt, muss sich Ana endlich Christians Vergangenheit stellen.
9 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16946

Moser, Milena:

Das wahre Leben :
Roman.
München : Nagel & Kimche, 2013.
Zwei Frauen in der Mitte ihres Lebens, beide stecken in der Krise: Nevada ist krank und lernt gerade, damit umzugehen. Erika dagegen beschließt angesichts ihres Versagens als Mutter und Ehefrau das zu tun, was ihr niemand zutraut: Sie verlässt ihr luxuriöses Zuhause am Zürichberg und zieht in eine heruntergekommene Vorstadtsiedlung. Dort lernt sie Nevada kennen, die unverhofft von der großen Liebe erwischt wird.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16942

Ondaatje, Michael:

Katzentisch :
Roman.
München : Hanser, 2012.
Aus dem Englischen von Melanie Walz
Sri Lanka, 1954. Der 11-jährige Michael geht an Bord eines riesigen Dampfers und tritt die 21 Tage dauernde Reise von Ceylon nach England an, um dort mit seiner Mutter vereint zu werden. Im Speisesaal wird ihm der »Katzentisch« zugewiesen, wo er zusammen mit ein paar schillernden Erwachsenen und zwei ebenfalls allein reisenden Jungen sitzt. Die scheinbar langweilige Reise entwickelt sich für die drei Jungen zu einem großen Abenteuer.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16922

Shreve, Anita:

Beim Leben meiner Familie :
Roman.
München ; Zürich : Piper, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg
Als junger Sanitäter rettet Webster der eigenwilligen, schönen Sheila das Leben – und verliebt sich in sie. Für eine kurze Zeit sind sie glücklich miteinander, doch dann fühlt sich Sheila von dem beschaulichen Leben eingeengt. Nicht lange nachdem ihre Tochter Rowan geboren wird, verschwindet sie. Achtzehn Jahre vergehen, ohne dass Webster von ihr hört. Aber als Rowan plötzlich rebelliert und sich ihm entzieht, weiß er, dass nur eine Person ihr helfen kann: Sheila.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16938

Sten, Viveca:

Tödlicher Mittsommer [1] :
Thomas Andreassons erster Fall ; Roman.
Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2012.
Aus dem Schwedischen von Dagmar Lendt
Am Strand von Sandhamn, einer kleinen Insel im Stockholmer Schärengarten, wird eine Leiche angespült. Thomas Andreasson übernimmt den Fall und trifft bei den Ermittlungen seine Jugendfreundin Nora wieder, von der er unerwartete Hilfe bekommt.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 16990

zum Seitenanfang

SCHWARZDRUCK UND GROßDRUCK

Verkauf und Ausleihe

Kinder- und Jugendliteratur

Der Maulwurf und die Haustiere.

Leipzig : LeiV, 2014.
Aus dem Tschech.
Ein Haustier zu haben ist wundervoll, auch der Maulwurf findet das toll! Ob Schwein im Schlamm oder Kuh im Gras, mit diesem Buch wünscht Euch der Maulwurf viel Spaß!
»Mini-Pocket« lautet der Name einer Kinderbuch-Reihe aus der DZB. »Mini-Pocket« steht für ein kleines, besonders handliches Buchformat und wendet sich an Kinder im Erstlesealter, also zwischen 6 und 8 Jahren. Die speziell für dieses Alter geeigneten Texte werden in Vollschrift mit Großschreibung angeboten. Zur besseren Orientierung folgt auf jede Textzeile eine Leerzeile. Zum Text gesellen sich in jedem Titel 1-5 attraktive Relief-Illustrationen auf Schwellpapier. Deren gemeinsames spielerisches Erforschen sorgt nicht nur für Unterhaltung, sondern schult auch die Ausbildung der taktilen Fähigkeiten der kleinen Leserinnen und Leser.
Beigefügt ist eine Broschur mit der vollschriftidentischen Großdruckausgabe (16 p) einschließlich farbiger Illustrationen zur Wiedergabe der Schwellpapierreliefs, um gemeinsames Lesen zu fördern und erlebbar zu machen.
1 Br. + 5 pRel. + GD, SF, vzz.98rR, 11,90 €
BNV 8304, BNA 17186

Tiere auf den Kontinenten.

Leipzig : DZB, 1995.
Aus dem Aus: Adrian, Christine: Mein buntes Tierbuch.
Warum sich kleine Igel im Nest mit ihren Stacheln nicht weh tun, weshalb eine Giraffe beim Trinken ihre Beine spreizen muss, oder warum ein Chamäleon sich schwarz ärgert und vieles mehr, erfährt man in diesem reichbebilderten Tierbuch. Über 35 Vertreter der Tierwelt werden in farbigen Reliefs mit einem informativen Text in Punkt- und Schwarzschrift vorgestellt. Die Anordnung erfolgte nach den Verbreitungsgebieten auf unserer Erde: Europa, Antarktis, Nordamerika, Südamerika, Afrika, Asien, Australien.
2 MBde. mit 36 fRel., 24 x 30,3 cm, vzz./s., 59,31 €
BNV 2592, BNA 8746

Minipocket-Reihe für Erstleser

Diego erzählt ... :

wie aus mir ein Blindenführhund wurde.
Burgebrach : Lichtblicke e.V., o.J.
Ein Blindenführhund berichtet, wie er als lebhafter, verspielter Welpe zu einem besonnenen Blindenführhund wurde, der blinden Menschen hilft.
1 Br. + pRel., SF, vzz.98rR + GD, 14,00 €
BNV 7965, BNA 17057

zum Seitenanfang

DAISY

Verkauf

Austen, Jane:

Mansfield Park.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Eva Mattes (1045 Min.)
Ungekürzte Lesung.
Im Zentrum des 1814 zuerst erschienenen Gesellschaftsromans steht die aus dürftigen Verhältnissen stammende Fanny Price, die bei der Familie eines Onkels als »arme Verwandte« im Herrenhaus von Mansfield Park lebt.
1 CD DAISY, 39,95 €
BNV 8416

Betts, A. J.:

Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Florian Lukas, Inka Löwendorf (350 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Das Letzte, was Zac im Nebenzimmer erwartet hätte, wäre ein Mädchen wie Mia gewesen – wild und streitsüchtig, mit einem fragwürdigen Musikgeschmack. Im echten Leben würde sich Zac wohl kaum mit ihr anfreunden. Doch hier auf der Krebsstation im Krankenhaus herrschen eigene Gesetze. Und was mit zaghaften Klopfzeichen an der Wand beginnt, endet mit einer Freundschaft, die beiden das gibt, was sie in ihrer momentanen Situation so sehr brauchen. (ab 14 Jahre)
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8417

Doughty, Louise:

Ein Schritt zu weit.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Gabriele Blum (480 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Die angesehene Wissenschaftlerin Yvonne Carmichael führt ein gutes Leben mit ihrem Mann. Ihre Kinder sind groß, sie weiß, was sie kann, sie fühlt sich sicher. Aber eines Tages begegnet sie einem Fremden, der sie unwiderstehlich anzieht. Sie lässt sich mit ihm auf eine leidenschaftliche Affäre ein, bis ein Verbrechen ihr sorgsam konstruiertes Doppelleben zerstört und sie des Mordes angeklagt wird.
Schicht um Schicht entfaltet sich eine Geschichte um Täuschung und Betrug, um all die kleinen und großen Lügen, mit denen wir uns im Leben einrichten. Und es geht um die Frage: Was sind wir bereit zu opfern und wie weit geht unsere Loyalität, wenn die eigene Existenz und alles, was wir lieben, auf dem Spiel steht?
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8418

Herrndorf, Wolfgang:

Bilder deiner großen Liebe :
ein unvollendeter Roman.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Natalia Belitsk, (180 Min.)
Ungekürzte Lesung.
Isa ist 14 und lebt in einer Anstalt, doch eines Tages macht sie sich auf den Weg, geht durch Dörfer, Wälder, Felder, begegnet vielen Menschen, die sie unterschiedliche Erfahrungen lehren: Freundlichkeit, Traurigkeit, Schlechtigkeit. Irgendwann trifft sie auf einer Müllhalde Maik, der ihr gefällt.
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8425

Joyce, Rachel:

Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry :
das Geheimnis der Queenie Hennessy.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Andrea Sawatzki (473 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
»Ich werde leben, solange du unterwegs bist. Das ist mein Geschenk.« Queenie Hennessy
Sie kann rückwärts singen und Lateinisch sprechen und hat immer etwas Süßes in der Handtasche. Als Harold Fry einen Brief von seiner früheren Kollegin Queenie Hennessy erhält, läuft er 1000 Kilometer durch ganz England, um sie zu retten. Doch es gibt noch einen zweiten Brief; einen, den Queenie nie abgeschickt hat. Darin erzählt sie die ganze Wahrheit – eine tief berührende Geschichte von Aufbruch, Freiheit, Hoffnung und einer selbstlosen Freundschaft und Liebe bis in den Tod.«
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8426

Kabat-Zinn, Jon:

Gesund durch Meditation :
Achtsamkeit in der Praxis.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Dorothea Gädeke, Carsten Fabian (153 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Jon Kabat-Zinns wissenschaftlich fundierte Methode der Achtsamkeitsmeditation ist weltweit etabliert. In seinem MBSR-Programm lernen wir Schritt für Schritt, wie wir durch bestimmte Meditationen, Atem- und Yogaübungen achtsam werden, uns entspannen und auf diese Weise Stress, Schmerzen und Beschwerden abbauen können.
Dieses Hörbuch bietet konkrete Informationen, inwieweit man physischen oder emotionalen Schmerzen sowie Angst und Panikattacken mit Achtsamkeitstraining begegnen kann. Darüber hinaus erfährt der Hörer, wie er Meditationsübungen in den Alltag integrieren kann.
1 CD DAISY, 16,95 €
BNV 8427

Kinkel, Tanja:

Manduchai, die letzte Kriegerkönigin.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Tanja Fornaro (1080 Min.)
Ungekürzte Lesung.
Manduchai, die Königin der Mongolen, und Wan, die wahre Herrscherin Chinas, haben beide ihr Leben in den Dienst ihres Reiches gestellt und die große Liebe nur kurz gelebt. Und beide Frauen haben ihr Kind verloren. Als sich Manduchai und Wan, die mächtigsten Frauen Asiens, nach Jahren der Intrigen und Kriege gegenüberstehen, wissen sie, dass es in ihren Händen liegt, ihren Völkern den Frieden zu bringen.
1 CD DAISY, 29,95 €
BNV 8419

Rampe, Micheline:

Buddha für Pragmatiker :
wie ein achtsamer Geist Ihr Gehirn positiv verändert.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Gabriele Gerlach (234 Min.)
Autorisierte Lesefassung mit Musik.
Seit 1987 tauschen sich Vertreter aktueller naturwissenschaftlicher (Neuro-) Forschung und Buddhisten alle zwei Jahre aus. Warum und wie wirken Meditationen und Achtsamkeitsübungen? Welche inneren Haltungen und welches Verhalten haben einen messbaren positiven Effekt auf unser Gehirn und unsere Psyche? Der Ratgeber beantwortet diese und viele andere spannende Fragen. Das Buch ist nach den sogenannten 6 Paramitas gegliedert, den heilsamen Eigenschaften und Fähigkeiten, die jeder Buddhist entwickeln sollte. In jedem Kapitel stellt die Autorin die wissenschaftlichen Untersuchungen zu diesen Eigenschaften vor und bietet Übungen und Meditationen an, die unser Gehirn und damit unser Verhalten nachweislich positiv verändern.
1 CD DAISY, 16,95 €
BNV 8428

Sehlberg, Dan T.:

Mona .
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Dietmar Wunder (439 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Eric Söderquist, Informatikprofessor aus Stockholm, hat »Mind Surf« erfunden – ein gedankengesteuertes System, das die Bedienung von Computern von Grund auf verändern kann. Als seine Frau Hanna das revolutionäre System ausprobiert, fällt sie ins Koma.
Der Libanese Samir Mustaf ist ein früherer MIT-Professor, dessen Tochter Mona von einer israelischen Bombe getötet wurde. Er hat den komplexesten Computervirus – Mona genannt – entwickelt, den die Welt je gesehen hat. Mit ihm soll ein Cyberangriff auf Israels Finanzsystem unternommen und das Land destabilisiert werden.
Gegen alle Wahrscheinlichkeit ist Eric davon überzeugt, dass seine Frau, die für eine israelische Bank arbeitet, von dem Computervirus infiziert wurde. Um sie zu retten, gibt es nur einen Weg: Er muss den Erfinder des Virus ausfindig machen.
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8420

Shattuck, Shari:

Tage wie Salz und Zucker.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Muriel Baumeister (385 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Ellen ist für alle Welt unsichtbar, und das ist ihr ganz recht so. Sie versteckt sich hinter zu vielen Kilos, putzt nachts in einem Kaufhaus. Minutiös notiert sie, was sie vom Leben ihrer Mitmenschen beobachtet. Bis Ellen eines Tages im Bus eine junge Frau trifft: Temerity ist blind, sprüht vor Lebensfreude und hat keinerlei Berührungsängste – und als einzige kann sie Ellen »sehen«. Die folgt ihr fasziniert und rettet sie prompt vor zwei Handtaschendieben. Fortan ist für Ellen nichts mehr, wie es war. Zusammen mit Temerity fängt sie an, sich einzumischen – immer da, wo jemand sich nicht wehren kann oder wo Unrecht geschieht. Sehr schnell wirbeln die beiden neuen Freundinnen jede Menge Staub auf …
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8429

Simsion, Graeme C.:

Das Rosie-Projekt :
noch verrückter nach ihr; Band 2.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Robert Stadlober (432 Min.)
Autorisierte Lesefassung.
Don Tillmans »Projekt Ehefrau« wurde erfolgreich abgeschlossen. Er lebt mit Rosie in New York. Und Rosie ist schwanger. Don will natürlich der brillanteste werdende Vater aller Zeiten sein, stürzt sich in die Forschung und entwickelt einen wissenschaftlich exakten Ernährungs-Zeitplan für Rosie. Doch seine ungewöhnlichen Recherchemethoden führen erstmal dazu, dass er verhaftet wird. Was Rosie auf keinen Fall erfahren darf. Also muss Don improvisieren, seinen Freund Gene einspannen und Lydia, die Sozialarbeiterin, davon überzeugen, dass er ein Superdad sein wird. Bei alledem übersieht er fast das Wichtigste: seine Liebe zu Rosie und die Gefahr, sie genau dann zu verlieren, wenn sie ihn am meisten braucht.
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8430

Winslow, Don:

Missing New York.
Berlin : Argon-Verlag, 2014.
Spr.: Martin Kessler, (406 Min.)
Ungekürzte Lesung.
Die ganze Stadt ist in Aufruhr: Die siebenjährige Hailey ist spurlos verschwunden. Vom Täter keine Spur. Einzig Frank Decker glaubt, dass das Mädchen noch lebt, irgendwo versteckt. Er ist der typische Cop, wortkarg und unbestechlich. Doch was niemand ahnt: Er hat ein weiches Herz. So macht er sich mit unerbittlicher Konsequenz auf die Suche nach Hailey. Er kündigt schließlich sogar seinen Job, packt das Auto voll und folgt einem vagen Hinweis, der ihn nach New York führt. Denn hat er sich einmal in einen Fall verbissen, lässt er nicht locker, bis er ihn gelöst hat – egal wie.
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8421

Ausleihe

Sachliteratur

Allgemeines, Nachschlagewerke

Weitersehen :

Jahrbuch des DBSV ; barrierefrei unterwegs – Vision und Wirklichkeit.
Berlin : Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband.
Jahr 2015 (2014).
Verschiedene Beiträge der Publikation des Deutschen Blindenverbands.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Holzminden).
1 CD DAISY (3:42 h) H031161

Bildung, Erziehung

Wiemann, Irmela:

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben :
Informationen und Hilfen für Familien.
Bonn : Balance, Buch und Medien-Verlag, 2012.
Es sind meist die gleichen Probleme, denen sich Eltern stellen müssen, egal ob sie ein Kind adoptieren oder in Pflege nehmen: Wie fängt man frühe seelische Verletzungen durch das Verlassenwerden auf? Wie fördert man Identitätsentwicklung? Wie gestaltet man Kontakte zur Herkunftsfamilie und Geschwisterbeziehungen? Einfühlsam und kenntnisreich gibt die Autorin Anregungen, welche inneren Haltungen und Konzepte Familien entwickeln können, um diesen jungen Menschen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (6:28 h) H030996

Biografien, Autobiografien

Bayern, Anna von:

Wolfgang Bosbach – jetzt erst recht!
München : Heyne, 2014.
Ein Porträt des bekannten CDU-Politikers, der trotz unheilbarer Krebserkrankung nicht von der Politik lassen kann.
Sprecher: Axel Becker (Bonn).
1 CD DAISY (8:50 h) H031197

Bondi, Renée:

Melodie meines Herzens :
Autobiographie.
Asslar : Schulte und Gerth, 2004.
Aus dem Amerikanischen von Kerstin Uhder und Jens Uhder.
Im Alter von 29 Jahren, kurz vor Renée Bondis Hochzeit, ist von einer Sekunde auf die andere ihre komplette Zukunft in Frage gestellt. Nach einer langwierigen Behandlung findet sie sich im Rollstuhl wieder und die Diagnosen ihres Arztes machen wenig Mut. Doch sie verfällt nicht in Resignation und Depression. In dieser Autobiografie erzählt die amerikanische Sängerin (geboren 1958), wie sie mit Hilfe ihrer Familie, ihrer Freunde und ihrem Vertrauen auf Gott das Leben meistert.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:01 h) H031063

Bragg, Melvyn:

Richard Burton :
die Biographie ; unter Verwendung der Tagebuchnotizen des berühmten Schauspielers.
Wien : Neff, 1988.
Aus dem Englischen von Dietlind Kaiser.
Burtons Lebensgeschichte (1925 bis 1984). Er wurde durch seine Filmrollen, seine Schauspielkunst, seine turbulenten Ehen mit Elizabeth Taylor und seine Alkoholexzesse berühmt.
Sprecher: Eva-Maria Hollenkamp (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (27:45 h) H031270

Ditfurth, Hoimar von:

Innenansichten eines Artgenossen :
meine Bilanz.
Düsseldorf : Claassen, 1990.
Autobiografie mit einem großen Anteil an naturwissenschaftlichen, geisteswissenschaftlichen, gesellschaftlichen, politischen und geschichtlichen Hintergründen. Der Autor versucht, Antworten auf die Fragen nach der Herkunft und der Zukunft des Universums zu finden. Weltbild eines Menschen und Wissenschaftlers (1921 bis 1989).
Sprecher: Henning Freiberg (Münster).
1 CD DAISY (19:21 h) H031297

Diwald, Hellmut:

Heinrich der Erste :
die Gründung des Deutschen Reiches.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1987.
Die Schilderung einer Epoche des Umbruchs mit dem Porträt einer bedeutenden historischen Gestalt (875 bis 936).
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (17:59 h) H031298

Echols, Damien:

Mein Leben nach der Todeszelle.
München : Goldmann, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt.
1993 wurde der 18-jährige Damien Echols für schuldig befunden, gemeinsam mit Jason Baldwin und Jessie Misskelley Jr. drei 8-jährige Jungen ermordet zu haben. Baldwin und Misskelley erhielten lebenslänglich, Echols die Todesstrafe. In den folgenden Jahren wurden sie unter dem Namen »The West Memphis Three« weltweit zum Symbol für die Verfehlungen des amerikanischen Justizsystems. Erst aufgrund neuerlicher DNA-Tests, die ihre Unschuld bewiesen, kamen sie 2011 wieder frei. In diesem Buch schildert Damien Echols was es bedeutet, 18 Jahre lang unschuldig in der Todeszelle zu sitzen, und wie es ihm gelang, den psychischen wie physischen Terror, dem er ausgesetzt war, zu überleben.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (13:04 h) H031024

Feuerstein-Praßer, Karin:

Die preußischen Königinnen.
Regensburg : Pustet, 2002.
Das Leben der preußischen Königinnen im »Männerstaat« Preußen war kein leichtes. Einigen gelang es, sich Freiräume zu schaffen, andere litten unter Intrigen und Missachtung. Die Autorin porträtiert sieben Königinnen.
Sprecher: Ulrike Duinmeyer-Bolik (Bonn).
1 CD DAISY (12:52 h) H031212

Fink, Humbert:

Machiavelli :
eine Biographie.
München : List, 1988.
Machiavelli (1469 bis 1527) und seine Zeit.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (11:18 h) H031313

Frank, Niklas:

Bruder Norman! :
»Mein Vater war ein Naziverbrecher, aber ich liebe ihn«.
Bonn : Dietz, 2013.
Ein Dialog zweier Brüder über ihren Vater Hans Frank (1900 bis 1946), Hitlers Generalgouverneur in Polen, hingerichtet in Nürnberg. Norman, der 11 Jahre ältere, liebt und verteidigt den Vater, Niklas dagegen empfindet nur Verachtung. Ein Versuch, den Massenmord an Juden als familiäres Erbe zu verarbeiten.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (11:13 h) H031320

Franziskus <I., Papst>:

Über Himmel und Erde :
Jorge Bergoglio im Gespräch mit dem Rabbiner Abraham Skorka.
München : Riemann, 2013.
Aus dem Spanischen von Silke Kleemann und Matthias Strobel.
Drei Jahre vor seiner Wahl zum Papst sprach Franziskus I. mit seinem langjährigen Freund, dem Rabbiner Abraham Skorka, über ganz persönliche Ansichten zu Gott, Fundamentalismus, Atheismus, Tod, Holocaust, Homosexualität, Geld, Kapitalismus oder Globalisierung. Dieses Buch ist Zeugnis eines vorbildlichen interreligiösen Dialogs und spiegelt Franziskus' große Volksnähe und seine bedingungslose Liebe zum Menschen wider.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:46 h) H030990

Freuchen, Peter:

Das Leben geht weiter.
Zürich : Büchergilde Gutenberg, 1941.
Aus dem Dänischen von Erwin Magnus.
Lebensbeschreibungen des dänischen Polarforschers und Schriftstellers (1886 bis 1957). Peter Freuchen gründete gemeinsam mit Knud Rasmussen die nordgrönländische Handelsstation Thule und beteiligte sich an mehreren arktischen Expeditionen.
Sprecher: Daniel Dubach (Zürich).
1 CD DAISY (8:06 h) H031104

Goebbels, Joseph:

Die Tagebücher :
sämtliche Fragmente.
München : Saur.
Teil I. Aufzeichnungen 1924 - 1941, Bd. 4, 1.1.1940 - 8.7.1941. - 1987.
Dieser Band umfasst die Jahre 1940 bis Juli 1941, offenbar ohne Lücken vollständig.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (40:22 h) H031333

Goes, Albrecht:

Mit Mörike und Mozart :
Studien aus 50 Jahren.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1988.
Essays und Beiträge über Eduard Mörike (1804 bis 1875) und Wolfgang Amadeus Mozart (1756 bis 1791).
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (10:39 h) H031334

Die großen Entdecker.

Gütersloh : Praesentverlag Peter, 1974.
Bekannte Forschungs- und Entdeckungsreisende vom Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert (auch Meeresforscher, Flugpioniere und Astronauten).
Sprecher: Margot Granzer (Münster).
1 CD DAISY (6:41 h) H031261

Hari-Wäfler, Hildi:

Bibel, Blech und Gottvertrauen :
ein Leben mit der Heilsarmee.
Schwarzenfeld : Neufeld, 2012.
Die Autorin, geboren 1935 in Adelboden, berichtet mit starkem Bezug zum Glauben von ihrem Leben und insbesondere den 40 Jahren, die sie im Dienst der Heilsarmee verbracht hat.
Sprecher: Annemarie Duttweiler (Zürich).
1 CD DAISY (5:11 h) H031115

Herburger, Günter:

Lauf und Wahn.
Darmstadt : Luchterhand-Literaturverlag, 1988.
Der Autor (geboren 1932) als Marathonläufer unterwegs zu allen bedeutenden Marathonstrecken und Extremläufen um den Globus.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (10:21 h) H031357

Karajan oder die kontrollierte Ekstase :

eine kritische Hommage von Hommage.
Wien : Neff, 1988.
Beiträge verschiedener Persönlichkeiten aus Kultur und Politik (anlässlich des 80. Geburtstages) zu Herbert von Karajan (1908 bis 1989).
Sprecher: Barbara Torwegge (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (11:38 h) H031287

Karl der Große :

der mächtigste Kaiser des Mittelalters.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2013.
Verschiedene Historiker und Spiegel-Autoren geben Einblicke in das Leben Karls des Großen (ca. 747 bis 814) und seine Zeit.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (9:35 h) H031230

Kaschnitz, Marie Luise:

Orte :
Aufzeichnungen.
Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 1974.
Erzählungen aus dem Leben der Dichterin (1901 bis 1974).
Sprecher: Sybille Hitzler (Münster).
1 CD DAISY (6:20 h) H031397

Knightley, Phillip:

Kim Philby, Geheimagent.
München : List, 1989.
Aus dem Englischen von Udo Rennert und Christian Spiel.
Hier packt der »Maulwurf« aus, der erfolgreichste Spion, den Moskau in die westlichen Geheimdienste einschleusen konnte. Er erzählt, warum er sich zum »Verrat« entschlossen hatte, was er verriet, über seine Flucht aus England nach Moskau und sein Leben dort und vieles mehr.
Sprecher: Günter Freund (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (15:53 h) H031406

Korda, Michael:

Und immer nur vom Feinsten :
das turbulente Leben der Kordas.
München : Piper, 1981.
Aus dem Amerikanischen von Kai Molvig.
Die Erinnerungen an den Clan der Kordas, der in den 1930er und 1940er Jahren auch die gesamte englische Filmszene beherrschte, machen spannend, informativ und amüsant einen glanzvollen Abschnitt der Film- und Kulturgeschichte lebendig.
Sprecher: Heinz Kilian (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (21:19 h) H031409

Kräutler, Erwin:

Mein Leben ist wie der Amazonas :
aus dem Tagebuch eines Bischofs.
Salzburg : O. Müller, 1992.
Ein sehr persönlicher Bericht, in dem der Bischof der größten Diözese Brasiliens von seinem Leben und seiner Arbeit erzählt.
Sprecher: Maja Heer (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:20 h) H030958

Kreisler, Georg:

Die bösen alten Lieder :
ein Erinnerungsbuch.
Wien : Ueberreuter, 1989.
Auf gewohnt bissig-satirische Weise schildert der Kabarettist Kreisler (1922 bis 2011) die ersten Jahre seiner später internationalen Karriere. Von den Schwierigkeiten der Zusammenarbeit mit Helmut Qualtinger u.a. in Wien, von Intrigen, von Zensur, von Begegnungen mit prominenten Zeitgenossen. Mit vielen Liedertexten und Sketches.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (4:56 h) H031410

Kuster, Nikolaus:

Franziskus :
Rebell und Heiliger.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2010.
Franziskus (1182 bis 1226), der Rebell, der unbeirrt seinen Idealen folgt und eine Bewegung ins Leben ruft, die die Welt verändern wird. Franziskus, der Heilige, der geradlinig den Spuren Jesu folgt, sich unbekümmert Mensch, Natur und Gott zuwendet, der dem tieferen Sinn des Lebens nachspürt – und ihn findet. Leben und Spiritualität des Heiligen, anschaulich und fundiert nachgezeichnet vom Kapuziner Niklaus Kuster.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:30 h) H031017

Lessing, Doris May:

Heimkehr.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Englischen von Karin Kersten.
1956, sieben Jahre nach ihrer Übersiedlung nach London, reist Doris Lessing zurück in das Land ihrer Kindheit und Jugend nach Rhodesien. »Heimkehr« ist die Bilanz dieser Reise, eine Erinnerung an die Kindheit und eine politische Bestandsaufnahme.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (11:30 h) H031422

Loest, Erich:

Die Stasi war mein Eckermann :
oder: mein Leben mit der Wanze.
Göttingen : Steidl, 1991.
Geheimdienstdossiers der Stasi, die Spitzelberichte über den aus der DDR vertriebenen Schriftsteller enthalten. Sie lehren das Gruseln und zeigen, wie skrupellos Kollegen, Freunde, Politiker »Informationen« über Loest ablieferten.
Sprecher: Frank Sommer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:26 h) H031426

Lutze, Kristian:

Mein Freund Marlowe :
das einsame Leben des Raymond Chandler.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1988.
Der Autor beschreibt das Leben Raymond Chandlers (1888 bis 1959), des erfolgreichsten Kriminalautors Amerikas, der die Figur Marlowe geschaffen hat. Ein eigenwilliges Schriftsteller-Porträt und ein Buch über einen modernen Helden und die Zeit der Schwarzen Krimis und Filme der 30er und 40er Jahre des 20. Jahrhunderts.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (7:26 h) H031431

Maier, Hans:

Böse Jahre, gute Jahre :
ein Leben 1931 ff.
München : Beck, 2011.
Autobiografie des Wissenschaftlers, Politikers und Katholiken Hans Maier. Er war 16 Jahre lang Kultusminister in Bayern und davor und danach lange in Wissenschaft und Forschung tätig. Hier gibt er Einblick in seinen persönlichen, wissenschaftlichen und politischen Lebensweg und beschreibt zudem zahlreiche Menschen, denen er begegnet ist, u.a. Martin Heidegger, Franz-Josef Strauß und Joseph Ratzinger.
Sprecher: Tilman Leher (München).
1 CD DAISY (20:14 h) H031486

Mehr, Albert:

Spuren.
Appenzell : Appenzeller Volksfreund, 2009.
Albert Mehr, geboren 1941 in Gais AR, war für das EDA lange Zeit auf allen fünf Kontinenten tätig. 2005 wurde er als Generalkonsul in Sydney pensioniert. In diesem Rückblick erzählt er Anekdoten aus seiner über 42-jährigen Karriere, von fremden Ländern und persönlichen Erlebnissen.
Sprecher: Charles Clerc (Zürich).
1 CD DAISY (6:34 h) H031147

Merseburger, Peter:

Der schwierige Deutsche :
Kurt Schumacher ; eine Biographie.
Stuttgart : Deutsche Verlags-Anstalt, 1996.
Der 1895 in Westpreußen geborene Kurt Schumacher (1895 bis 1952) gehört zu den großen Führern der deutschen Sozialdemokratie. Merseburger, ein bekannter Fernsehjournalist, zeichnet das Leben des leidenschaftlichen Politikers nach: sein Engagement für die Weimarer Republik, sein Kampf gegen die Nationalsozialisten, der ihm 10 Jahre KZ einbrachte, sein Nein zur Einheit mit der KPD und seine Auseinandersetzung mit Konrad Adenauer.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (20:39 h) H031296

Merseburger, Peter:

Willy Brandt :
1913 - 1992 ; Visionär und Realist.
Stuttgart : Deutsche Verlags-Anstalt, 2002.
Peter Merseburger, bekannter Journalist und politischer Schriftsteller, hat alle verfügbaren Quellen zu Brandts Leben ausgeschöpft und in meisterhafter Weise verarbeitet. Die breit angelegte, detailreiche Biografie des großen Sozialdemokraten und Altbundeskanzlers zeichnet ein persönliches wie politisches Porträt des Jahrhundertpolitikers Willy Brandt (1913 bis 1992).
Sprecher: Horst Müller (Marburg).
1 CD DAISY (34:54 h) H031295

Miller, Martin:

Das wahre »Drama des begabten Kindes« :
die Tragödie Alice Millers ; wie verdrängte Kriegstraumata in der Familie wirken.
Freiburg im Breisgau : Kreuz-Verlag, 2013.
Alice Miller (1923 bis 2010), die weltberühmte Kindheitsforscherin und Bestsellerautorin, unermüdliche Streiterin für die Rechte der Kinder, litt unter einer nie bearbeiteten Kriegstraumatisierung. Ihr Sohn Martin (geboren 1950) erzählt die tragische Lebensgeschichte seiner polnisch-jüdischen Mutter, die dem Ghetto von Pìotrków entkam und in der Schweiz ein neues Leben begann. Und er schildert seine eigene Kindheit, in der er sich vernachlässigt und von der nach außen hin einfühlsamen Mutter oft unverstanden fühlte.
Sprecher: Daniel Buser (Zürich).
1 CD DAISY (5:15 h) H031149

Odehnal, Bernhard:

Die sieben Leben des Guido T.
Basel : Echtzeit-Verlag, 2014.
Der Abstieg schien von Kindheit an vorgezeichnet. Von den Eltern vernachlässigt, im Klosterheim vergewaltigt, ins Zürcher Einbrecher- und Zuhältermilieu abgerutscht, im Gefängnis gelandet. Und doch schafft es Guido T., sich aus eigener Kraft aus dem Sumpf zu ziehen: Er wird Seemann auf Schweizer Hochseefrachter, Vorarbeiter bei Schweizer Konzernen in Arabien, Baustellenleiter eines nigerianischen Oligarchen. Er lernt Englisch, Arabisch, Hausa, bekommt Hauspersonal und Polopferde. Und er konvertiert zum Islam. – Die unwahrscheinliche Biografie des heute 70-Jährigen ist ein Stück Zeitgeschichte. Die Schweiz aus der Sicht eines Bürgers, der von ganz unten kam.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:50 h) H031066

Pisa, Karl:

Schopenhauer :
Kronzeuge einer unheilen Welt ; [Biographie].
Wien : Neff, 1988.
Biografie des Philosophen (1788 bis 1860), die sich am Werk Schopenhauers, vor allem an seinem Hauptthema »Die Welt als Wille und Vorstellung« orientiert.
Sprecher: Lioba Reddeker (Münster).
1 CD DAISY (12:19 h) H031464

Popp, Friederike Immanuela:

Bedrängt und unendlich geborgen :
Begegnungen mit Etty Hillesum.
Münsterschwarzach : Vier-Türme-Verlag, 2014.
Aus dem Niederländischen von Barbara J. Riedel.
Die niederländische Dichterin Etty Hillesum (geboren 1914) wurde 1943 in Auschwitz ermordet. In diesem Buch verbinden sich Auszüge aus ihrem Tagebuch mit eigenen Gedanken der Autorin sowie biografisch-historischen Notizen zu Etty Hillesum.
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (2:43 h) H031232

Raith, Werner:

Eiszeit im Vatikan :
Johannes Paul II. und seine Kritiker ; eine Streitschrift.
München : Knesebeck, 1993.
In diesem streitbaren Buch analysiert der Autor die ambivalente Erscheinung Karol Wojtylas, seine reaktionären gesellschaftspolitischen Stellungnahmen ebenso wie die meist sehr unzulängliche Kritik seiner Gegner.
Sprecher: Lilo von Plüskow (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:13 h) H031471

Scheuber, Josef Konrad:

Bruder Konrad Scheuber ab Altsellen, ein Ehren-würdiger Nidwaldner, 1481-1559.
Stans : Matt, 1959.
Konrad Scheuber, geboren 1481 in Wolfenschiessen, musste schon in jungen Jahren in den Krieg ziehen. Ab 1507 hatten er zahlreiche öffentliche Ämter in seiner Heimat inne, wurde 1543 Landammann von Nidwalden. Dem Beispiel seines Großvaters Niklaus von Flüe folgend, verließ er 1544 die öffentliche Welt und zog sich in die Einsiedelei zurück, in der 1559 starb.
Sprecher: Markus Amrein (Zürich).
1 CD DAISY (4:20 h) H031177

Scholten, Gerhard:

Zwischen allen Lagern :
Leben in einer Zeit des Wahnsinns.
München : Universitas-Verlag, 1988.
Autobiografie eines Deutschböhmen in der Zeit von 1944 bis 1947.
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (7:52 h) H031497

Schreiber, Hermann:

Marie Antoinette :
die unglückliche Königin.
München : List, 1988.
Biografie über die letzte französische Königin des Ancien Regimes, Marie Antoinette (1755 bis 1793). Die Tochter der Kaiserin Maria Theresia war dazu ausersehen, die neue Allianz zwischen dem Haus Habsburg und dem Haus Bourbon durch ihre Heirat mit dem französischen Dauphin zu besiegeln. 1793 endete ihr Leben unter der Guillotine.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (13:27 h) H031498

Schwan, Heribert:

Tod dem Verräter! :
der lange Arm der Stasi und der Fall Lutz Eigendorf.
München : Droemer Knaur, 2000.
Der DDR-Fußballer Lutz Eigendorf (1956 bis 1983) setzt sich nach einem Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern im Westen ab. Die Staatssicherheit unter Erich Mielke setzt alles daran, die mögliche Vorbildfunktion dieser Flucht zu zerstören.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (8:10 h) H031500

Schygulla, Hanna:

Wach auf und träume :
die Autobiographie.
München : Schirmer Mosel, 2013.
Die Schauspielerin Hanna Schygulla (Jahrgang 1943) blickt auf ihr Leben, ihre Weggefährten, die Politik und Kunst. Sie führt an die Stationen ihres ereignisreichen Lebens zwischen ihren drei Heimatländern Deutschland, Polen und Frankreich.
Sprecher: Sarah Giese (Münster).
1 CD DAISY (5:39 h) H031501

Seidel, Margot:

Novalis :
eine Biographie.
München : Winkler, 1988.
Eine Biografie des romantischen Dichters Friedrich von Hardenberg (1772 bis 1801), der sich Novalis nannte.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (14:03 h) H031502

Spenner, Philip Oprong:

Move on up :
ich kam aus dem Elend und lernte zu leben.
Berlin : Ullstein, 2013.
Als Straßenkind kämpfte er in Nairobi ums nackte Überleben, wurde von einem Hamburger Arzt adoptiert, absolvierte Schule und Studium mit Auszeichnung und arbeitet heute als Lehrer an einer Hamburger »Problemschule«.
Sprecher: Udo Schüller (Bonn).
1 CD DAISY (11:32 h) H031238

Stendhal:

Leben des Henry Brulard :
Autobiographie.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1981.
Aus dem Französischen von Adolf Schirmer.
Bei der Niederschrift seiner Autobiografie kann Stendhal (1783 bis 1842) feststellen: »Ich kenne diesen Charakter erst, seit ich ihn mit der Feder in der Hand mit dreiundfünfzig Jahren studiere ... mir ist, als mache ich Entdeckungen an einem andern«.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (11:39 h) H030955

Völker, Klaus:

Bertolt Brecht :
eine Biographie.
München : Hanser, 1976.
Erste umfassende Brecht-Biografie, die seinen unerbittlichen Jüngern und unkritischen Nachbetern neue Denkanstöße und produktive Zweifel vermitteln will.
Sprecher: Margot Granzer (Münster).
1 CD DAISY (16:58 h) H031534

Wirth, Günter:

Johannes Bobrowski.
Berlin : Union-Verlag, 1986.
Johannes Bobrowski lebte von 1917 bis 1965.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (2:41 h) H006360

Wunderlich, Dieter:

Außerordentliche Frauen :
18 Porträts.
München : Piper, 2013.
18 Porträts von Frauen, die – vielleicht nicht nur für ihre Zeit – Ungewöhnliches und Außergewöhnliches wagten, die Skandale auslösten oder für ihre Überzeugung bereit waren, ihr Leben auf's Spiel zu setzen. Enthält u.a.: Lola Montez (1821 bis 1861), Rosa Luxemburg (1871 bis 1927), Mata Hari (1876 bis 1917) oder Karen (Tania) Blixen (1885 bis 1962).
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (8:31 h) H031546

Geografie, Völkerkunde, Reiseführer

Bouju, Bettina:

Frankreich :
c'est la vie – aber wie?- (Fettnäpfchenführer)
Meerbusch : Conbook-Medien, 2013.
Mal ehrlich: Was wissen wir eigentlich über Frankreich und die Franzosen? Wie ist französische Höflichkeit richtig zu verstehen? Warum ist eine Terrine keine Suppe und Bier zu Foie Gras kriminell? Und wie und wie oft küsst man sich eigentlich zur Begrüßung?
Paula, die als Austauschstudentin ein Jahr bei einer französischen Familie verbringt, muss erst in viele Fettnäpfchen treten, bevor sie so richtig ankommt. Und ihre Eltern Manfred und Eva sowie Bruder Anton, die in der Bretagne Urlaub machen, verstehen manchmal die Welt nicht mehr. Und dann ist da noch Katja, die mit einem Franzosen verheiratet ist, zwei Kinder hat, in Paris arbeitet und aus ihrem langen Erfahrungsschatz plaudert.
Sprecher: Edwin Diele (Leipzig).
1 CD DAISY (7:43 h) H030052

Ibn-Battuta, Muhammad Ibn-Abdallah:

Die Wunder des Morgenlandes :
Reisen durch Afrika und Asien.
München : Beck, 2010.
Aus dem Arabischen von Ralf Elger.
Der 1325 in Tanger geborene Ibn Battuta gilt als der Marco Polo des Orients. Er reiste von Marokko über Mekka und Indien bis nach China. Ebenso anschaulich wie sachlich berichtet er von Eindrücken und Erfahrungen, die er in fast 27 Reisejahren gesammelt hat. Da er stets auch als Kaufmann tätig war, beleuchtet er neben den kulturellen und religiösen Verhältnissen auch das wirtschaftliche Leben.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (10:35 h) H031123

James, Henry:

In England um glücklich zu sein.
München : List, 1988.
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl.
Der Autor beschreibt England – seine Landschaften und Architekturen in der Zeit von 1872 bis 1888.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (7:59 h) H031371

Jürgas, Gottfried:

Wanderungen in Nordböhmen :
zwischen Elbe und Iser.
Leipzig : Brockhaus, 1979.
Der Autor besteigt Berge, sucht Burgen, Schlösser, Städte und Museen auf, besonders auch die Arbeitsstätten der böhmischen Glasindustrie. Er trägt zum Verständnis von Geschichte, Tradition und Gegenwart (1979) dieses Landes bei.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (5:52 h) H004610

Kaufmann, Walter:

Drei Reisen ins gelobte Land.
Leipzig : Brockhaus, 1980.
Kaufmann hat sich auf seinen Reisen in Israel von heute und im besetzten Gebiet umgesehen, hat jüdische Menschen europäischer und orientalischer Herkunft, Araber und Beduinen befragt, die – obgleich Bürger eines Staates – je nach Herkunftsland unterschiedlich behandelt werden.
Sprecher: Roland Friedel (Leipzig).
1 CD DAISY (8:44 h) H004718

Mertz, Xavier:

Xavier Mertz, verschollen in der Antarktis :
Das Tagebuch. Die Bilder.
Basel : Echtzeit-Verlag, 2013.
Basierend auf den Tagebuchaufzeichnungen von Xavier Mertz, Mitglied der Australischen Expedition um 1911, beschreibt das Buch die abenteuerliche Reise des ersten Schweizers in die Antarktis.
Sprecher: Danny Exnar (Zürich).
1 CD DAISY (7:11 h) H031072

Uhlig, Helmut:

Tibet :
ein verbotenes Land öffnet seine Tore.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1986.
Reisen in das seit Jahrhunderten als geheimnisvoll empfundene Land, in dem Staat und Religion eine ungewöhnlich enge Synthese eingegangen sind.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (9:39 h) H031528

Vlach, Roman:

Türkei :
Wasserpfeifen und Beton.
Berlin : Verlag der Nation, 1964.
Aus dem Tschechischen von Hugo Kaminsky.
Der Verfasser war als Außenhandelsvertreter der CSSR 1959/60 in der Türkei tätig. Dienstreisen führten ihn von Istanbul nach Anatolien, Ankara, Konya, Adana und Iskenderun, wo er neben wirtschaftlichen auch viele persönliche Beziehungen knüpfen konnte. Die Eindrücke, die er dabei in bunter Vielfalt gewann, haben hier ihren literarischen Niederschlag gefunden.
Sprecher: Wolf Goette (Leipzig).
1 CD DAISY (11:33 h) H001366

Geschichte, Zeitgeschichte, Politik

Beuys, Barbara:

Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich :
1900 - 1914.
München : Hanser, 2014.
Anhand von Lebensgeschichten der Pionierinnen der Frauenemanzipation erzählt die Autorin vom Kampf, Misserfolg und Erfolg der Frauen im Kaiserreich. Berufstätig zu sein, studieren zu können, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, das Wahlrecht zu bekommen – diese Ziele verfolgten Frauen von Helene Lange bis Asta Nielsen oder Else Lasker-Schüler.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (17:29 h) H031262

Bienek, Horst:

Reise in die Kindheit :
Wiedersehen mit Schlesien.
München : Hanser, 1988.
Vierzig Jahre nachdem der Autor seine Heimatstadt Gleiwitz verlassen hat, nimmt er das Angebot einer Fernsehanstalt an, einen Film über diese Stadt zu drehen. Im Wechsel von Anschauung und Erinnerung steigen die Bilder einer deutschen Provinz auf, die ein Puffer zwischen West und Ost war.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (5:11 h) H031380

Breiler, Horst:

Narren, Helden, rote Teufel :
Geschichten und Anekdoten aus Bergisch Gladbach.
Gudensberg-Gleichen : Wartberg-Verlag, 2008.
Heitere und nachdenkliche Berichte über Begebenheiten, die sich alle in Bergisch Gladbach, vornehmlich in den 1950er und 1960er Jahren, ereignet haben.
Sprecher: Galina Freund (Bonn).
1 CD DAISY (1:44 h) H031201

Brown, Reginald Allen:

Die Normannen.
München : Artemis-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Harald Ehrhardt.
Der englische Normannenkenner berichtet in diesem Buch über die historischen Eroberungszüge der Normannen im 11. und 12. Jahrhundert. Von der Staatengründung in der Normandie, über die Eroberung Englands, Süditaliens und Siziliens bis zum ersten Kreuzzug.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (6:14 h) H031271

Dahlheim, Werner:

Die Welt zur Zeit Jesu.
München : Beck, 2014.
Eine anschauliche und facettenreiche Darstellung der politischen, kulturellen und religiösen Verhältnisse im Römischen Reich zur Zeit des frühen Christentums.
Sprecher: Thomas Kopaniak (Marburg).
1 CD DAISY (18:12 h) H031518

Drakulic, Slavenka:

Sterben in Kroatien :
vom Krieg mitten in Europa.
Reinbek : Rowohlt, 1992.
Aus dem Englischen, Kroatischen von Ulrike Bischoff und Katharina Wolf-Grießhaber.
Die Texte der Schriftstellerin und Journalistin berichten von ihren Erfahrungen, Assoziationen, Erkundungen und Begegnungen vor allem in Zagreb von Mitte 1991 bis Juni 1992. Sie zeigt, wie dieser Krieg allmählich das Bewusstsein der Menschen ergreift und verwandelt.
Sprecher: Suzan Smadi (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:37 h) H031300

Gaus, Günter:

Deutschland im Juni.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1988.
In einem politischen Tagebuch werden die Juni-Ereignisse im Berlin des Jahres 1987 notiert: Pfingstkrawalle und Kirchentag in Ostberlin, Reagan-Besuch in Westberlin und Unruhen in Kreuzberg. Verbunden mit dieser Chronik ist ein Nachdenken über politische und menschliche Fragen der »Deutschen Misere«.
Sprecher: Erhard Holze (Münster).
1 CD DAISY (4:54 h) H031326

Hemminger, Hansjörg:

Was ist Aberglaube? :
Bedeutung – Erscheinungsformen – Beratungshilfen.
Gütersloh : Quell-Verlag, 2000.
Hinter dem Aberglauben, der alle Religionen und Kulturen der Neuzeit begleitet, stehen alltägliche Lebensängste der Menschen. Neben konkreten Beratungshilfen werden Erscheinungsformen des Aberglaubens geschildert und erklärt.
Sprecher: Helmut Schüschner (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:01 h) H030987

Herm, Gerhard:

Deutschland – Rußland :
tausend Jahre einer seltsamen Freundschaft.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1990.
Herm erzählt historisch präzise und spannend tausend Jahre enger deutsch-russischer Beziehungen, und zeigt auf, dass der Austausch und die Kooperation im Handel, der Politik, in Wissenschaft und Kultur eine weit zurückliegende Tradition haben.
Sprecher: Franziska Becker (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (17:05 h) H031358

Herrmann, Hajo:

Als die Jagd zu Ende war :
mein Flug in die sowjetische Gefangenschaft.
München : Universitas-Verlag, 1988.
Einer der erfolgreichsten Jagd- und Kampfflieger des Zweiten Weltkrieges berichtet über das Bitterste, was einem Soldaten widerfahren kann: Zehn Jahre schlimmster Kriegsgefangenschaft. Der Autor lebte von 1913 bis 2010.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (18:37 h) H031359

Hollander-Lafon, Magda:

Vier Stückchen Brot :
eine Hymne an das Leben.
Asslar : adeo-Verlag, 2013.
1944 kam die 16-jährige Jüdin Magda Hollander (geboren 1927) ins KZ Auschwitz-Birkenau. Dort schenkte ihr eine Sterbende 4 Stückchen verschimmeltes Brot mit den Worten: »Du musst leben. Du musst das bezeugen, das alles hier. Damit es nie wieder geschieht, nirgendwo.« Erst viele Jahre später konnte sie über ihre Erfahrungen sprechen, in kurzen Berichten, aber auch meditativen Texten und Gedichten.
Sprecher: Karin Vanis (Bonn).
1 CD DAISY (2:43 h) H031220

James, Thomas G.:

Pharaos Volk :
Leben im alten Ägypten.
Zürich : Artemis-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Hanna Jenni.
Der Alltag der »kleinen Leute« im Ägypten der klassischen Zeit (1500 bis 1400 vor Christus) als lebendiges Kulturbild.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (13:21 h) H031372

Lätzel, Martin:

Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg :
zwischen Nationalismus und Friedenswillen.
Regensburg : Pustet, 2014.
Eine zusammenfassende Darstellung des Verhaltens der Katholischen Kirche im Ersten Weltkrieg.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (10:27 h) H031223

Laqueur, Walter:

Terrorismus :
die globale Herausforderung.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1987.
Aus dem Englischen von Albert Knierim und Sonny Krauspe.
Eine erste systematische Abhandlung der historischen, nationalen, soziologischen und ideologischen Aspekte des Terrorismus. Das bisher umfassendste Standardwerk zu einem nach wie vor aktuellen Phänomen.
Sprecher: Uwe Rode (Münster).
1 CD DAISY (17:50 h) H031416

Licht, Betül:

In meiner Not rief ich die Eule :
eine junge Türkin in Deutschland.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2008.
Türkei, Anfang der 1960er Jahre: Fatma und ihre Geschwister müssen das Dorf am Schwarzen Meer verlassen und zur unberechenbar boshaften Großmutter übersiedeln. Zwei Jahre dauert es, bis sie ihren Eltern nach Deutschland folgen können. Aber die Enttäuschung ist groß: Zerrissen zwischen zwei Kulturen zeigen Mutter, Vater und Geschwister, jeder auf seine Art, seelische und körperliche Zeichen des Leidens, an denen die Familie zerbricht. In Briefen an die Autorin schildert Fatma viele Jahre später die damaligen Ereignisse.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (8:07 h) H031144

Mann, Charles C.:

Kolumbus' Erbe :
wie Menschen, Tiere, Pflanzen die Ozeane überquerten und die Welt von heute schufen.
Reinbek : Rowohlt, 2013.
Aus dem Englischen von Hainer Kober.
Während Millionen von Jahren waren die Kontinente unserer Erde weitgehend isoliert voneinander. Mit der Entdeckung Amerikas traten sie auf einmal in eine nie da gewesene Wechselwirkung. Das hatte gravierende Konsequenzen, auch politische: der »kolumbische Austausch« trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Der Autor zeichnet ein faszinierendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Er schildert die neuesten Erkenntnisse aus den verschiedenen Wissenschaften und macht das Geschehen an interessanten Persönlichkeiten fest.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (22:47 h) H031028

Müller, Christine:

Über die Ostsee in die Freiheit :
dramatische Fluchtgeschichten.
Bielefeld : Delius Klasing, 2000.
Etwa 5000 Männer, Frauen und Kinder versuchten, über die Ostsee die DDR zu verlassen. Mindestens 189 von ihnen bezahlten den Fluchtversuch mit dem Leben. Das Buch berichtet über eine kleine Auswahl erfolgreicher aber auch gescheiterter Fluchtversuche.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (5:53 h) H031445

Paul, Wolfgang:

Erfrorener Sieg :
die Schlacht um Moskau 1941, 42.
Esslingen : Bechtle, 1975.
Persönlicher Bericht des Autors über die Schlacht um Moskau vom 22. Juni 1941 bis zu den letzten Märztagen 1942.
Sprecher: Alfred Stemmler (Münster).
1 CD DAISY (15:14 h) H031458

Pfeilschifter, Rene:

Die Spätantike :
der eine Gott und die vielen Herrscher.
München : Beck, 2014.
Während der Spätantike (ca. 284 nach Christus bis zu Beginn des 7. Jahrhunderts) etablierte sich das Christentum als die dominierende Religion im gesamten römischen und byzantinischen Reich.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (14:13 h) H031228

Schmidt, Helmut:

Einfügen in die Gemeinschaft der Völker.
Frankfurt am Main : Luchterhand-Literaturverlag, 1990.
Der Exkanzler fasst hier Texte zusammen, die vom Juli 1989 bis Juli 1990 entstanden sind. Sie beziehen sich auf die entscheidende Phase der inneren Auflösung der DDR und den Prozess der deutschen Einigung.
Sprecher: Heinz Kilian (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (3:32 h) H031494

Schneider, Ulrich:

Mehr Mensch! :
gegen die Ökonomisierung des Sozialen.
Frankfurt am Main : Westendverlag, 2014.
Kindergärten, Krankenhäuser oder Pflegeheime – nicht einmal hier macht der kalte Ökonomismus halt. Wo der Mensch jedoch zum Humankapital verkommt, wo jeder seines Glückes Schmied sein soll und der Mehrwert zum wichtigsten Wert wird, muss die Menschlichkeit zwangsläufig auf der Strecke bleiben. Soziales kann so nicht funktionieren. Ulrich Schneider, seit Jahrzehnten einer der führenden Manager und Lobbyisten in der Sozialwirtschaft, weiß, wovon er redet, und fordert einen Wertewandel. Eine entlarvende Erzählung, glänzende Analyse und zugleich knallharte Abrechnung mit einem neoliberalen Zeitgeist und seinen Mythen.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (4:41 h) H030878

Tierney, Patrick:

Zu Ehren der Götter :
Menschenopfer in den Anden.
München : Droemer Knaur, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Dinka Mrkowatschki.
Die religiösen Ursprünge und sozialpolitischen Dimensionen des Rituals.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (16:53 h) H031522

Veith, Ines:

Dirk :
von der STASI entführt? ; Politdrama.
Bad Liebenzell : Merch Movie Edition, 2000.
Im März 1979 macht Familie Schiller Winterferien im Harz. Dort verschwindet der Sohn Dirk auf mysteriöse Weise. Die Behörden nehmen die Eltern ins Visier. Als sie einen Ausreiseantrag stellen, weil sie glauben, in der BRD erfolgreicher Dirks Verschwinden auf die Spur zu kommen, ist die Verhaftung die Folge, Jahre später die Abschiebung.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (9:25 h) H031530

Zick, Michael:

Die rätselhaften Vorfahren der Inka.
Stuttgart : Theiss, 2011.
Die älteste Pyramide der Welt steht in Ägypten. Wirklich? In Peru wurde der Grundstein zu einer riesigen Pyramide gelegt, als das Pharaonenreich noch in den Kinderschuhen steckte. Spätestens seit deutsche Archäologen auf die Reste dieses gewaltigen Bauwerks gestoßen sind, muss Peru in einem Atemzug mit Mesopotamien und Ägypten genannt werden. Und das ist nur eine der sensationellen Entdeckungen der letzten Jahre. Die Geschichte Perus ist über 5000 Jahre fast lückenlos archäologisch gesichert und in diesem Band zum ersten Mal zusammenhängend dargestellt.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (7:53 h) H031191

Kochen, Ernährung, Haushalt

Heide, Manfred:

Vegetarische Ernährung :
193 Rezeptvorschläge und Speisepläne für ein Vierteljahr.
Stuttgart : Hippokrates-Verlag, 1982.
Dieses Buch informiert über richtige Essgewohnheiten, Essmenge und Zusammensetzung unserer Nahrung und ist ein Leitfaden für eine naturgemäße Lebensweise.
Sprecher: Anne Andresen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:20 h) H031354

Kuchenduft liegt in der Luft.

Zürich : Bossi, 2013.
Freuen Sie sich auf beliebte Klassiker und über 100 neue Rezepte. Mit vielen Tipps für schnelle Ideen, neue Präsentationen und leckere Varianten.
Sprecher: Ingrid Heitmann (Zürich).
1 CD DAISY (7:04 h) H031081

Kunst, Kultur

Duby, Georges:

Die Zeit der Kathedralen :
Kunst und Gesellschaft 980 - 1420.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1984.
Aus dem Französischen von Grete Osterwald.
Umfassende Darstellung der Beziehung zwischen Kunst und Gesellschaft in den Jahren 980 bis 1420.
Sprecher: Christoph Biskupek (Bonn).
1 CD DAISY (19:45 h) H031207

Friedrich, Otto:

Markt der schönen Lügen :
die Geschichte Hollywoods in seiner großen Zeit.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Barbara Bortfeldt.
Ein Kaleidoskop von Geschichten und Anekdoten.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (27:43 h) H031322

Literaturwissenschaft

Walser, Martin:

Über Rechtfertigung, eine Versuchung.
Reinbek : Rowohlt, 2012.
Nach Walser leben wir seit langem ohne das Bedürfnis nach Rechtfertigung, ja ohne auch nur die Frage danach. Rechtfertigung wird ersetzt durch Rechthaben. Dass uns Recht zu haben genügt, nennt er eine Verarmung. Um deutlich zu machen, was uns abhanden gekommen ist, geht er zurück in die Vergangenheit: von Kafka zu Augustinus; zu Luther, Calvin und Max Weber; zu Nietzsche und Karl Barth.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (3:26 h) H031041

Mathematik, Naturwissenschaften

Dyson, Freeman:

Die zwei Ursprünge des Lebens.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1988.
Aus dem Englischen von Ernst Peter Fischer.
Das Leben hat nicht einen, sondern zwei Ursprünge – mit dieser Hypothese widerspricht der weltberühmte amerikanische Physiker Freeman Dyson einem zentralen Lehrsatz der Biologie.
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (3:28 h) H031304

Gleick, James:

Chaos – die Ordnung des Universums :
Vorstoß in Grenzbereiche der modernen Physik.
München : Droemer Knaur, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Peter Prange.
Über die neueste Disziplin der theoretischen Physik, die Chaosphysik.
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (12:38 h) H031332

Görnitz, Thomas:

Die Evolution des Geistigen :
Quantenphysik – Bewusstsein – Religion.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2008.
Auf der Grundlage der Quantentheorie bietet das Konzept der »Protyposis« die Möglichkeit, sowohl Materie als auch Bewusstsein naturwissenschaftlich zu erklären. Mit der Protyposis wird in der kosmischen und biologischen Evolution erklärbar, wie sich erst materielle Gestalten herausformen, dann Lebewesen entstehen und diese schließlich Bewusstsein entwickeln. Bewusstsein erweist sich demzufolge als gleichermaßen real wie Materie. Für die Beschreibung des menschlichen Erfahrungsbereiches, der mit Begriffen wie Erleben, Selbstreflexion, Subjektivität, Spiritualität und Religion umrissen wird, legen die Autoren die naturwissenschaftlich begründeten Konsequenzen dar.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (15:33 h) H031045

Mindell, Arnold:

Der verborgene Code des Bewusstseins :
der Quantengeist in der Naturwissenschaft und in der Psychologie.
Petersberg : Verlag Via Nova, 2010.
Aus dem Amerikanischen von Sibylle Herzog.
In diesem umfassenden Buch stellt der amerikanische Autor moderne Erkenntnisse der Physik und Tiefenpsychologie in Zusammenhang mit der traditionellen Weisheit verschiedener Kulturen.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
2 CDs DAISY (26:31 h) / (6:18 h) H031150

Medizin, Gesundheit

Bongartz, Bärbel:

Hypnose :
wie sie wirkt und wem sie hilft.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1996.
Neben fundierten einführenden Erklärungen zeigt dieses Buch Möglichkeiten und Grenzen der Hypnose als Therapie auf.
Sprecher: Burkhard Jahn (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:03 h) H030985

Enders, Giulia:

Darm mit Charme :
Alles über ein unterschätztes Organ.
Berlin : Ullstein, 2014.
Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen, Allergien und Alzheimer hängen mit einem gestörten Gleichgewicht der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, gesünder altern und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das zumindest legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (8:08 h) H031171

Geiss, Heide Marie Karin:

Schuppenflechte :
Psoriasis.
München : Ehrenwirth, 1990.
Ratgeber für Psoriasis-Erkrankte. Zunächst werden die verschiedenen Erscheinungsformen dieser Krankheit beschrieben, daran anschließend die herkömmlichen Behandlungsmethoden.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:04 h) H031327

Hingst, Wolfgang:

Immunologie.
Wien : hpt-Verlagsgesellschaft, 1992.
Im menschlichen Körper wehrt sich ein vernetztes System auf natürliche Weise gegen Angriffe von Viren, Mikroorganismen und Krebszellen. Dieses Buch gibt ein eindrucksvolles Bild des Feldes, auf dem sich dieser Kampf vollzieht.
Sprecher: Anne Andresen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (3:59 h) H031365

Hummel, Katrin:

Gute Nacht, Liebster :
Demenz. Ein berührender Bericht über Liebe und Vergessen.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2008.
Hilda und Hans sind seit 30 Jahren verheiratet. Doch langsam beginnt Hans sich zu verändern. Hilda wundert sich über ihn und findet seine Verhalten manchmal unverschämt. Als ein Neurologe ihn dann fragt: »Wie heißen ihre Töchter« und Hans die Antwort nicht weiß, lautet die erschreckende Diagnose: Demenz. Schon bald kann er seiner Frau kein Partner mehr sein und wird zum Schwerstpflegefall. Trotz der unmenschlich erscheinenden Belastung entscheidet sich Hilda, ihren Mann zu Hause zu pflegen. In diesem sehr persönlichen Buch schreibt sie über ihren Alltag, ihre Ängste und ihre intimsten Gedanken.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:13 h) H031031

Ledochowski, Maximilian:

Genussvoll leben trotz Nahrungsmittel-Intoleranzen :
Fruktose, Laktose, Histamin, Gluten, Getreide, Ballaststoffe.
München : Goldmann, 2013.
Endlich wieder unbeschwert und ohne Angst vor Beschwerden essen. Für Menschen, die an einer Nahrungsmittelintoleranz leiden – und es werden ständig mehr – ist das ein Traum. Bei den vielfältigen möglichen Wechselwirkungen sind die Auslöser der Unverträglichkeit oft schwer zu diagnostizieren: Der Ernährungsexperte Dr. med. Maximilian Ledochowski hilft, Nahrungsmittelintoleranzen zu erkennen und durch einfache Maßnahmen schnell Abhilfe zu schaffen. So kann man wieder genussvoll und unbeschwert leben.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (6:06 h) H031141

Leibold, Gerhard:

Unser Baby-Ratgeber :
problemlose Schwangerschaft, natürliche Geburt, erste gesunde Jahre.
Wiesbaden : Englisch, 1984.
Ein Standardwerk, das zu allen Fragen und Problemen, die eine junge Mutter bewegen, in verständlicher Weise gründlich und sachlich Stellung nimmt.
Sprecher: Karen M. Hayn (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:48 h) H031417

Lenné, Raphael:

Zurück zum gesunden Schlaf.
München : Hanser, 2014.
Dr. Lenné, der selbst lange Zeit unter Schlafstörungen litt, die er wie viele seiner Patienten anfangs mit Tabletten zu bekämpfen suchte, fand die Ursachen für seine Leiden und schildert sie in diesem Buch.
Sprecher: Margot Granzer (Münster).
1 CD DAISY (5:42 h) H031419

Müller, Sven-David:

Abnehmen im Schlaf – einfach abnehmen und schlank werden :
Abnehmen kann nur, wer satt is(s)t – Abnehmen fast wie im Schlaf ist möglich.
München : Grin-Verlag, 2012.
Die Tendenz Übergewicht zu entwickeln ist nicht bei jedem Menschen gleich. Während bei dem einen Ernährungssünden nicht so schnell ins Gewicht fallen, reagiert ein anderer schon auf einige Bissen zu viel mit einer Gewichtssteigerung. Eines ist aber sicher: Allein vom verführerischen Anblick einer kalorienreichen Speise nimmt man nicht zu! Auch wenn man von seiner Veranlagung für Übergewicht weiß, man darf sie dennoch nicht als unabänderliches Schicksal und als Ausrede ansehen. Sie können trotzdem Ihr Gewicht in den Griff bekommen! Sie müssen jedoch aktiv etwas dagegen tun und die Pfunde bekämpfen.
Sprecher: Marianne Weber (Zürich).
1 CD DAISY (1:35 h) H031159

Peuser, Michael:

Kapillaren bestimmen unser Schicksal :
Aloe – Kaiserin der Heilpflanzen, Quelle für Vitalität und Gesundheit.
Berlin, Rudower Straße 147 : M. Peuser, 2005.
Um die vielseitigen Wirkungen der Aloe erklärbar zu machen und vor allem zu verstehen, suchte der Autor nach dem gemeinsamen Nenner der Krankheiten, bei denen die Aloe so segensreich wirkt. Er entdeckte dabei die Kapillaren als Hauptentscheidungsträger unserer Gesundheit, in denen der Stoffaustausch im Körper stattfindet. Durch die Regulierung, so der Autor, entstehen Krankheiten bzw. werden Heilungsprozesse eingeleitet. Für die Weitung der Kapillaren auf den gesunden und normalen Durchmesser hat sich die Aloe bewährt. Ebenso wichtig sind eine gesunde Ernährung und Lebenseinstellung.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:32 h) H030993

Pistorius, Martin:

Als ich unsichtbar war :
die Welt aus Sicht eines Jungen, der 11 Jahre als hirntot galt.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2013.
Aus dem Englischen von Axel Plantiko.
Martin Pistorius, geboren 1975 in Johannisburg, ist 12 Jahre alt, als ihn eine rätselhafte Krankheit befällt. Elf Jahre lang bleibt er vollständig gelähmt. Seine Umwelt geht davon aus, dass er praktisch hirntot ist und auf dem Stand eines Kleinkindes. Dabei ist er innerlich hellwach, denn schon nach einigen Monaten hat sich sein Gehirn vollständig erholt. Martin kann sich jedoch in keiner Weise verständlich machen und bleibt in sich gefangen. Bis eine Therapeutin erstmals eine Reaktion wahrnimmt, und er sich mittels Computer ausdrücken lernt. Heute lebt er mit seiner Frau in England und hat eine Firma für Webdesign.
Sprecher: Daniel Goldberger (Zürich).
1 CD DAISY (10:19 h) H031172

Preißmann, Christine:

Überraschend anders – Mädchen & Frauen mit Asperger.
Stuttgart : TRIAS, 2013.
Mädchen und Frauen mit Asperger-Syndrom sind eine Minderheit innerhalb einer Minderheit. Die Mehrheit der Betroffenen ist männlichen Geschlechts, weshalb das Diagnosesystem stark auf sie ausgerichtet ist. Dieses Buch richtet den Blick darum speziell auf Mädchen und Frauen. Von der Kindheit über die Pubertät bis hin zum Leben als erwachsene Frau in Partnerschaft, Beruf und Alltag geben Betroffene, Angehörige und Professionelle Auskunft über die spezifischen Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten von »Aspergirls« sowie relevante diagnostische und therapeutische Zugänge.
Sprecher: Ingrid Heitmann (Zürich).
1 CD DAISY (9:17 h) H031173

Schmidt, Sigrid:

Durch Bachblüten zu Wohlbefinden und innerer Harmonie :
praktischer Ratgeber für die Selbstbehandlung ; Hilfe bei psychischen Belastungen, Unterstützung bei chronischen Leiden, Anregungen zur persönlichen Weiterentwicklung.
München : Gräfe und Unzer, 1992.
Schwerpunkt des Buches bildet die ausführliche Beschreibung der einzelnen Essenzen und ihre Zuordnung zu den jeweiligen seelischen Zuständen.
Sprecher: Heike Burk (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (3:41 h) H031496

Schweitzer, Jochen:

Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht.
Band 2. Das störungsspezifische Wissen. - 2012.
Der Folgeband zum Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung stellt anschaulich und anhand vieler Fallbeispiele das störungsspezifische Wissen der systemischen Therapie bei Erwachsenen, bei Kindern und Jugendlichen und in der Familienmedizin vor. Zehn Jahre nach dem Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung befassen sich Jochen Schweitzer und Arist von Schlippe im zweiten Teil mit dem störungsspezifischen Wissen der systemischen Therapie. Von den schizophrenen Psychosen über Essstörungen und Süchte bis zur Suizidgefährdung, von den Schreibabys über die Lernstörungen bis zur Hyperaktivität, vom Kinderkopfschmerz über den Brustkrebs bis zum Diabetes – Jochen Schweitzer und Arist von Schlippe erläutern die wichtigsten Störungsbilder der Erwachsenenpsychotherapie, der Kinder- und Jugendlichentherapie und der Familienmedizin.
Sprecher: Dominique Lüdi (Zürich).
1 CD DAISY (19:29 h) H031182

Stoddard, Sandol:

Leben bis zuletzt :
die Hospiz-Bewegung ; ein anderer Umgang mit Sterbenden.
München : Piper, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Albrecht.
Dieses Buch stellt die Hospizbewegung in ihrer Geschichte und Gegenwart dar. Veranschaulicht durch Beispiele wird das Ziel der Bewegung vorgestellt, Schwerkranken und Sterbenden mittels richtiger Medikation bis zuletzt ein schmerzarmes Leben zu ermöglichen, umgeben von Freunden, Medizinern, Psychologen und Seelsorgern.
Sprecher: Angela Stolz (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:47 h) H030957

Technik der Massage.

Stuttgart : Enke, 1980.
Die Massage als Heilfaktor in einer über Jahrzehnte bewährten Anwendung, die auch postoperativen Zuständen entspricht.
Sprecher: Karen M. Hayn (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:44 h) H031513

Wöller, Hildegunde:

Aschenputtel :
Energie der Liebe.
Zürich : Kreuz-Verlag, 1992.
»Aschenputtel«, eines der ältesten uns bekannten Märchen, ist reich an mythologischen Elementen und Symbolen. Ihre Entschlüsselung zeigt, welche »Energie der Liebe« es uns vor Augen stellen will.
Sprecher: Astrid Keller (Landschlacht).
1 CD DAISY (4:36 h) H030980

Zee, Sytze van der:

Schmerz :
eine Biografie.
München : Knaus, 2013.
Aus dem Niederländischen von Christiane Burckhardt.
Der niederländische Publizist ist selbst Schmerzpatient. Er führte Interviews mit Menschen, die durch unterschiedliche Ursachen an Schmerzen leiden oder litten, und mit Ärzten und Pflegepersonal. Er geht so dem Phänomen Schmerz auf den Grund und zeigt Perspektiven auf. Eine Bestandsaufnahme zwischen Körper und Seele.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (10:43 h) H031549

Musik (Link zu Musikalien)

Schleske, Martin:

Der Klang :
vom unerhörten Sinn des Lebens.
München : Kösel, 2010.
Einer der großen Geigenbauer der Gegenwart erzählt von den Geheimnissen seines Berufes und seinem Bezug zum christlichen Glauben, den er darin erlebt. Alle Phasen des Geigenbaus, vom Auffinden des geeigneten Holzes bis hin zur Wölbung und Lackierung des Instruments, werden ihm zum Gleichnis für persönliche Entwicklung, für unsere Berufung und unseren Platz im Leben.
Sprecher: Matthias Mross (Zürich).
1 CD DAISY (16:59 h) H031178

Philosophie, Soziologie

Belotti, Elena Gianini:

Liebe zählt die Jahre nicht :
wenn Frauen jüngere Männer lieben.
Reinbek : Rowohlt, 1990.
Aus dem Italienischen von Ursula Ladenburger.
Die Autorin beschäftigt sich mit den noch immer tabuisierten Beziehungen reiferer Frauen zu jüngeren Männern. Sie stellt individuelle Liebesgeschichten vor und berichtet von gelebten Erfahrungen.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (12:28 h) H031259

Berliner Liebesgeschichten.

Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
In 10 Berichten erzählen Berliner unterschiedlicher sozialer Herkunft und aller Altersstufen ihre ganz privaten Liebesgeschichten.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (7:02 h) H031484

Bieri, Peter:

Eine Art zu leben :
über die Vielfalt menschlicher Würde.
München : Hanser, 2013.
An Beispielen, die er im Alltag und in der Literatur findet, stellt der Autor in 8 Kapiteln die unterschiedlichen Facetten der menschlichen Würde dar und zeigt, wie sie von unserem Umgang mit anderen und uns selbst abhängt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (11:12 h) H031264

Camus, Albert:

Der Mensch in der Revolte :
Essays.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Französischen von Justus Streller.
Camus setzt sich in der Tradition der französischen Moralisten mit den politischen Ideen von Revolte und Revolution von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis ins 20. Jahrhundert auseinander. Er versucht nachzuweisen, dass die Ideen Konstruktionen und Utopien waren, da sie das Absolute wollten und daher in Terror und legitimiertem Mord münden mussten.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (12:17 h) H031276

Frauen, die sich trauen :

ein Vorlesebuch.
Lahr : Kaufmann, 1991.
Porträts von Frauen aus zwei Jahrtausenden, die trotz zeitbedingter Konventionen – oft mit Hilfe verständnisvoller Partner und Freunde – aus ihrem Leben etwas Besonderes gemacht haben. Ergänzt werden diese Vorlesetexte durch biografische Daten, Vorschläge zur Gruppenarbeit und Informationen zur jeweiligen Epoche.
Sprecher: Maja Heer (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:27 h) H030981

Grundl, Boris:

Diktatur der Gutmenschen :
was Sie sich nicht gefallen lassen dürfen, wenn Sie etwas bewegen wollen.
Berlin : Econ-Verlag, 2012.
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint. Der Autor demaskiert den »Gutmenschen«, der sich ein eigenes Überlegenheitsgefühl auf Kosten anderer unter dem Deckmantel der Nächstenliebe verschafft. Sein Gegenbild ist der »Menschenentwickler«, der seine Mitmenschen zur Selbstständigkeit und innerer Stärke erzieht.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (8:39 h) H031345

Pöppel, Ernst:

Dummheit :
warum wir heute die einfachsten Dinge nicht mehr wissen.
München : Riemann, 2013.
In Zeiten der rasanten Zunahme von Informationen gewinnt der einzelne Mensch nicht etwa an Wissen, sondern verliert es dramatisch. Intuitives Wissen, die Fähigkeit zur Selbstkontrolle, das Wissen um das menschliche Maß, Handlungswissen, was über Generationen überlebenswichtig war, werfen wir – zugunsten von »immer mehr« und »immer schneller« – über Bord.
Sprecher: Cornelia Bernoulli (München).
1 CD DAISY (11:08 h) H031381

Schweitzer, Albert:

Kultur und Ethik.
München : Beck, 1990.
»In dieses Buch aber lege ich auch meine Überzeugung hinein, dass die Menschheit sich in einer neuen Gesinnung erneuern muss, wenn sie nicht zugrunde gehen will.«
Sprecher: Vera Wendelstein (Landschlacht).
1 CD DAISY (15:54 h) H030983

Wiebicke, Jürgen:

Dürfen wir so bleiben, wie wir sind? :
gegen die Perfektionierung des Menschen – eine philosophische Intervention.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2013.
Organtransplantation, Altersforschung, Sterbehilfe, Hirndoping, Gentechnik: Die Umbauarbeiten am Projekt Mensch verlaufen in rasantem Tempo. Müssen wir uns ständig technologisch verbessern, um klüger, schöner, glücklicher zu sein? – Der Philosoph und Journalist Jürgen Wiebicke stellt die dringliche Frage, wie weit wir diesen Entwicklungen folgen wollen – oder dürfen wir so bleiben, wie wir sind?
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (13:21 h) H031052

Psychologie, Lebensratgeber

Alberti, Bettina:

Seelische Trümmer :
geboren in den 50er- und 60er-Jahren: die Nachkriegsgeneration im Schatten des Kriegstraumas.
München : Kösel, 2010.
Auch die Nachkriegsgeneration der in den 1950er und 1960er Jahren Geborenen leidet noch an den seelischen Folgen der Geschehnisse des 2. Weltkriegs. In ausführlichen Erzählungen lässt die Psychotherapeutin diese Kinder der Kriegskinder zu Wort kommen und beschreibt ihre besonderen und oftmals belastenden Bindungs- und Erziehungserfahrungen in der Nachkriegszeit sowie die damit einhergehenden Gefühle von Einsamkeit, Unsicherheit und Entwurzelung, noch besonders erschwert durch die selbst erlebte Zeit des Kalten Krieges und der deutschen Teilung. Wie auch diese Generation versuchen kann, Wege aus ihrer Traumatisierung zu finden, wird am Schluss deutlich.
Sprecher: Claudia Wilhelm (Bonn).
1 CD DAISY (6:48 h) H031193

Battegay, Raymond:

Narzissmus und Objektbeziehungen :
über das Selbst zum Objekt.
Bern : Huber, 2008.
Der Narzissmus und dessen Einfluss auf die Beziehungen zu den Mitmenschen werden ünter Berücksichtigung sowohl der genetischen als auch der pränatalen und frühkindlichen Umweltfaktoren diskutiert.
Sprecher: Venus Madrid (Zürich).
1 CD DAISY (12:40 h) H031075

Beesing, Maria:

Das wahre Selbst entdecken :
eine Einführung in das Enneagramm.
Würzburg : Echter-Verlag, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Anneliese Heine.
Mit Hilfe des Enneagramms, einem Modell der Seelenkunde aus der östlichen Weisheitstradition, können Menschen sich selbst besser kennenlernen. Dieses Buch stellt die neun Persönlichkeits- und Charakterstrukturen vor und verbindet sie mit der Person Jesu.
Sprecher: Angela Stolz (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:11 h) H030956

Bierach, Alfred J.:

Hinter der Maske: der Mensch :
durchschauen Sie Verstellung und Rollenspiel!
Genf : Ariston-Verlag, 1988.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (6:05 h) H031263

Bohni-Büchi, Helen:

Menschen wie du und ich :
29 Interviews – 29 Lebenswege.
Norderstedt : Books on Demand, 2013.
In 29 Interviews mit Menschen zwischen 49 und 90 Jahren geht die Autorin deren Lebenswegen und Schicksalsschlägen nach.
Sprecher: Christine Trüb (Zürich).
1 CD DAISY (13:14 h) H031088

Canacakis, Jorgos:

Ich sehe deine Tränen :
Lebendigkeit in der Trauer ; die Grundlagen des Lebens- und Trauerumwandlungsmodells (LTUM) ; komplette Überarbeitung der bewährten Texte, erweitert durch aktuelle Themen und Bilder und bereichert mit neuen Erkenntnissen aus Forschung und Praxis.
Freiburg im Breisgau : Kreuz-Verlag, 2011.
Der griechische Psychologe Jorgos Canacakis zeigt in diesem praktischen und leicht verständlichen Buch ermutigende Wege auf, mit Trauer angstlos umzugehen, sie zum Ausdruck zu bringen und für einen kreativen neuen Lebensbeginn einzusetzen.
Sprecher: Daniel Goldberger; Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (12:28 h) H031091

Epstein, Joseph:

Neid :
die böseste Todsünde.
Berlin : Wagenbach, 2010.
Aus dem Englischen von Matthias Wolf.
Der Neid ist in der Reihe der sieben Todsünden die unangenehmste und heimlichste. Namenlose Bosheit, kaltblütige, aber heimliche Feindseligkeit, ohnmächtiges Begehren, verborgener Groll und Gehässigkeit, all das beschreibt dieses Laster. Der Neider ist kleingeistig und weiß darum. Unerträglich scheint ihm des Anderen Wohl, Ruhm und Besitz. Er sähe ihn gern am Boden zerstört und ist allein zur Schadenfreude fähig.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (4:16 h) H031053

Greenspan, Stanley J.:

Das Erwachen der Gefühle :
die emotionale Entwicklung des Kindes.
München : Piper, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober.
Das Buch erklärt und beschreibt, in welchen Schritten sich das Kind vom »ich-zentrierten Empfindungsbündel« zu einem fühlenden, auf andere eingehenden, reaktionsfähigen menschlichen Wesen entwickelt.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:20 h) H031342

Hüther, Gerald:

Biologie der Angst :
wie aus Streß Gefühle werden.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2012.
Der Autor führt die neuesten Erkenntnisse über die biologische Funktion der Stressreaktionen im Gehirn zu überraschenden Einsichten über die Herausbildung emotionaler Grundmuster wie Vertrauen, Glaube, Liebe, Abhängigkeit, Hass und Aggression. Die neuronalen Verschaltungsmuster, die der Mensch in der frühkindlichen Entwicklung erlernt und in seinem Hirn gleichsam gebahnt hat, schaffen sein Verlangen, geliebt und anerkannt zu werden, und befähigen ihn erst dazu, etwas anderes als sich selbst lieben zu können. Für Laien und Fachleute gleichermaßen verständlich.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (3:41 h) H031026

Jerneizig, Ralf:

Der letzte Abschied :
Ratgeber für Trauernde.
Essen : Klartext-Verlag, 1991.
Einfühlsam und sachlich erklärt dieser Ratgeber, was im Verlauf der Trauerzeit geschieht und wie man sich selbst am besten helfen kann. Mit Beispielen unterschiedlicher Trauerverläufe.
Sprecher: Walpurga Kwiet (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:00 h) H031373

Nitsche, Walter:

Lieben will gelernt sein :
»lieben heißt, die wahren Bedürfnisse des anderen zu erforschen und zu stillen suchen«.
Birkenfeld : Edition Philemon, 2011.
Dieses Buch wendet sich sowohl an alleinstehende oder befreundete Singles, wie auch an Verheiratete und an diejenigen, die bereits eine zerbrochene Beziehung hinter sich haben. Hier bekommt der Leser praktische Hilfe: sei es zur Verbesserung einer Beziehung, zur Ehevorbereitung oder auf der Suche nach Lösungen für Ehekrisen. Denn: »Lieben will gelernt sein«. – Ein Sachbuch, das sich vor allem durch die nachvollziehbaren praktischen Hinweise und seinen inhaltlichen Tiefgang auszeichnet.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:21 h) H031043

Ruppert, Fidelis:

Älter werden – weiterwachsen.
Münsterschwarzach : Vier-Türme-Verlag, 2013.
Wer das Loslassen frühzeitig lernt und übt, findet Gelassenheit und Erfüllung im Alter. Aus langjähriger Erfahrung aus zahlreichen Seminaren für ältere Menschen entwickelt der Autor eine Spiritualität des Alters und zeigt, wie wir auch in unseren späten Lebensjahren noch wachsen und neu aufblühen können.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (8:52 h) H031233

Stolp, Hans:

Der Weg ins Jenseits :
ein Trostbuch, wenn ein geliebter Mensch in eine lichtere Welt weitergegangen ist.
Grafing : Aquamarin-Verlag, 2014.
Aus dem Niederländischen von Andrea Fischer.
Wann immer ein geliebter Mensch stirbt, ist dies ein furchtbarer Schock, wenn es unerwartet geschieht, oder ein großer Schmerz, wenn ein Partner oder Freund nach langer Krankheit seinen Körper verlässt. Hans Stolp schildert diese Situation mit großer Einfühlsamkeit und beschreibt die verschiedenen Phasen der Trauerarbeit. Er erklärt den Trauernden, wie sie eine innere Verbindung zu ihren Lieben auf der »anderen Seite« aufbauen können. So kann es gelingen, mit den Weitergegangenen in Verbindung zu bleiben, bis einst eine Wiedervereinigung stattfinden wird. – Ein wundervolles Trostbuch und ein überaus hilfreicher Begleiter in Sterbesituationen.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:15 h) H031057

Wachinger, Lorenz:

Wie Wunden heilen :
sanfte Wege der Psychotherapie.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1991.
Der Autor – Theologe und Psychotherapeut – zeigt, wie seelische Verletzungen von innen heraus geheilt werden können: mit Hilfe von anderen Menschen sowie der Bereitschaft zur Akzeptanz des eigenen Lebensweges, verbunden mit dem festen Willen zur Veränderung.
Sprecher: Astrid Keller (Landschlacht).
1 CD DAISY (7:03 h) H030959

Zuercher, Suzanne:

Mein Leben verstehen :
das Enneagramm als Wegbegleiter in der zweiten Lebenshälfte.
München : Claudius-Verlag, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Andreas Ebert.
Was macht mich aus? Wie gehe ich mit Verlusten und Kränkungen um? Wie blicke ich auf mein bisheriges Leben zurück und was wünsche ich mir für die Zukunft? Im Prozess des Älterwerdens und in der Sehnsucht, mit dem eigenen Leben ins Reine zu kommen und endlich bei sich selbst anzukommen, verlangen diese Fragen immer dringlicher nach einer Antwort. Das Enneagramm hilft, die eigenen Denk- und Verhaltsmuster aufzudecken, den bisherigen Lebensweg zu deuten und für die Gestaltung der zweiten Lebenshälfte Orientierung zu finden.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:51 h) H031037

Religion, Esoterik

Allgeier, Kurt:

Niemand stirbt für ewig :
Vorstellungen und Wandlungen der Reinkarnation: Tod, Metamorphose und Wiedergeburt.
Zürich : Diana-Verlag, 1988.
Gibt es eine Wiedergeburt? Oder ist der Glaube daran nur Ausdruck unserer Sehnsucht nach Unsterblichkeit? Dreiviertel aller Menschen glauben an Reinkarnation – jeder dritte Mensch ist überzeugt, dass Leben und Materie letztlich nicht zerstörbar, nicht auf ewig verloren sind. Das Vertrauen auf eine Wiedergeburt scheint ein urmenschliches Bedürfnis zu sein. So vermitteln nahezu alle Religionen die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod, wenngleich auch die Vorstellungen darüber sehr unterschiedlich sind. Kurt Allgeier hat alles zusammengetragen, was wir bis heute über Tod, Reinkarnation und Wiedergeburt wissen. Und er liefert unzählige Beweise dafür, dass Menschen schon einmal gelebt haben und sich an frühere Existenzen erinnern.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (9:48 h) H031241

Baigent, Michael:

Der Tempel und die Loge :
das geheime Erbe der Templer in der Freimaurerei.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1990.
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter.
In diesem Buch versuchen die Autoren die Vorgeschichte und die wahren Ursprünge der Freimaurerei, die ein hohes Ansehen genießen konnte, aufzudecken, und auch ihre Entwicklung und ihren Einfluss auf die britische und amerikanische Kultur zu beurteilen.
Sprecher: Heinz Kilian (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:12 h) H031252

Bamberg, Corona:

Askese :
Faszination und Zumutung.
Sankt Ottilien : EOS, 2008.
Askese bedeutet im Griechischen: Übung. Askese findet überall dort statt, wo etwas gelernt wird. Christliche Askese ist das Einüben einer Haltung, die den Blick auf das Wesentliche konzentriert. Um letztlich Raum zu finden für die Beziehung zu Christus und den Mitmenschen.
Sprecher: Karin Brucker (Bonn).
1 CD DAISY (7:40 h) H031194

Barth, Hans-Martin:

Konfessionslos glücklich :
auf dem Weg zu einem religionstranszendenten Christsein.
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2013.
Für viele Menschen in Deutschland sind Kirche und Religion kein Thema. Wer eine Zunahme dieser Lebensform verhindern will, muss Wege finden, die Botschaft Jesu jenseits von Konfession und Religion neu zu sagen.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (11:57 h) H031196

Böhm, Gert:

Joseph und die drei Könige :
Weihnachtsgeschichten für Männer.
Freiburg im Breisgau : Kreuz-Verlag, 2013.
Kleine tägliche Geschichten von und für Männer vom 1. Dezember bis zum 6.Januar.
Sprecher: Benedikt Kaiser (Bonn).
1 CD DAISY (2:40 h) H031199

Boff, Leonardo:

Franziskus aus Rom und Franz von Assisi :
ein neuer Frühling für die Kirche.
Kevelaer : Butzon und Bercker, 2014.
Aus dem Portugiesischen von Bruno Kern.
Boff zeigt auf, was es bedeuten könnte, wenn sich der Papst tatsächlich mehr vom heiligen Franziskus inspirieren lässt.
Sprecher: Karin Brucker (Bonn).
1 CD DAISY (3:55 h) H031198

Brantschen, Niklaus:

Es geht um die Liebe :
aus dem Leben eines zölibatären Paares.
München : Kösel, 2013.
Seit Anfang der 1970er Jahre führen die Ordensfrau und der Jesuit und Priester eine zölibatäre Beziehung, geprägt von Liebe, Vertrauen und dem Wunsch, sich sowohl in Schwächen und Begrenzungen als auch den jeweiligen Stärken anzunehmen. Im Zentrum dieser Partnerschaft steht eine intensiv gelebte, gemeinsame Spiritualität.
Sprecher: Axel Becker; Galina Freund (Bonn).
1 CD DAISY (4:12 h) H031200

Damblon, Albert:

Als ich noch unsterblich war ... und wie der Tod mein Leben kreuzte.
Würzburg : Echter-Verlag, 2012.
Persönliche Betrachtungen des Theologen zum Tod und die Sehnsucht nach dem Leben.
Sprecher: Benedikt Kaiser (Bonn).
1 CD DAISY (2:55 h) H031203

De Mello, Anthony:

Gott suchen in allen Dingen :
die Spiritualität des Ignatius von Loyola ; ein Schlüssel zu den Exerzitien.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2013.
Aus dem Englischen von Ulrike Streratg-Bolz.
Das Exerzitienbuch des Jesuitengründers Ignatius von Loyola (1491 bis 1556) ist wohl eine der berühmtesten Meditationsanleitungen des Christentums. Der indische Jesuit Anthony de Mello führt durch die zentralen Elemente der »Geistlichen Übungen« und stellt sie heutigen Leserinnen und Lesern als überraschungsreichen Weg der spirituellen Freiheit vor.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (7:12 h) H031060

Deissler, Alfons:

Die 10 Gebote der Bibel.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2013.
Der Bibelwissenschaftler erschließt den Sinn der Zehn Gebote, so dass deren Botschaft für unsere Zeit deutlich wird.
Sprecher: Ulrike Duinmeyer-Bolik (Bonn).
1 CD DAISY (2:46 h) H031204

Denzler, Georg:

Die verbotene Lust :
2000 Jahre christliche Sexualmoral.
München : Piper, 1988.
Das Buch weist nach, dass viele bis heute unverrückbar geltende Normen kirchliche Setzungen ohne biblische Grundlage sind.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (12:54 h) H031292

Dyckhoff, Peter:

Maria bereitet uns den Weg :
biblische Meditationen über die Gottesmutter.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2014.
Der Autor meditiert die biblischen Zeugnisse über Maria, um heutigen Menschen spirituelle Lebenshilfe zu geben. Seine Betrachtungen führen zu einer lebendigen Begegnung mit der Gottesmutter. Gerade dort, wo das menschliche Leben an Grenzen stößt, oder da, wo es keine Antworten mehr zu geben scheint, kann es durch Maria einen neuen Anfang geben.
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (5:16 h) H031209

Ebert, Andreas:

Praxis des Herzensgebets :
einen alten Meditationsweg neu entdecken.
München : Claudius-Verlag, 2013.
Immer mehr Menschen entdecken bei ihrer Suche nach innerer Ruhe und spiritueller Orientierung das Herzensgebet, eine uralte, christliche Form der Meditation. Dieses Buch leitet Anfänger und Übende Schritt für Schritt an. Neben ermutigenden Ratschlägen zu typischen Schwierigkeiten und hilfreichen Tipps, wie sich das Herzensgebet in unseren Alltag integrieren lässt, enthält das Buch auch geführte Meditationen und Anleitungen zu Körperübungen.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (7:48 h) H031039

Franziskus <I., Papst>:

Offener Geist und gläubiges Herz.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2013.
Aus dem Spanischen von Gabriele Stein und Bruno Kern.
»Das Evangelium leben« – das ist der Leitspruch des Heiligen Franziskus von Assisi und prägt die Spiritualität von Papst Franziskus. Seine biblischen Betrachtungen stammen aus seiner Tätigkeit als Seelsorger. Und aus dieser Sicht befragt Jorge Mario Bergoglio Jesus und andere Gestalten der Bibel danach, wie sie uns heute lehren, zu glauben und zu beten. – Dieses Buch macht deutlich, welche Vision von Kirche diesen Papst trägt und inspiriert.
Sprecher: Walter Bachmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (10:06 h) H031012

Fuchs, Guido:

Der Mann mit dem einen Talent :
Widerworte für Abgekanzelte.
Hildesheim : Fuchs, 2013.
Nicht mit allen geht Jesus im Evangelium so um, wie wir es erwarten würden. Mancher wird abgekanzelt oder sogar getadelt. Zwölf Widerworte für Menschen im Abseits -–und für einen Feigenbaum.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (2:45 h) H031213

Geller, Uri:

[Geheimtips für Glück und Wohlstand] Uri Gellers Geheimtips für Glück und Wohlstand.
Genf : Ariston-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von W. Michael Harlacher.
Wie Sie Ihre PSI-Fähigkeiten mobilisieren und entwickeln können. Bringen Sie Ihre psychischen Kräfte voll zur Entfaltung.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (7:54 h) H031328

Grün, Anselm:

Die Wahrheit macht uns zu Freunden :
wie Christen morgen miteinander leben wollen.
Freiburg im Breisgau : Kreuz-Verlag, 2009.
Der katholische Theologe Anselm Grün und der evangelische Theologe Jörg Zink, beide beliebte geistliche Schriftsteller, führen einen offenen und sehr persönlichen Dialog über die Entwicklungen der Ökumene: Was verbindet, was trennt die christlichen Kirchen, welche Wege zur Einheit sind möglich?
Sprecher: Marion Schmidt (Bonn).
1 CD DAISY (8:31 h) H031217

Grün, Anselm:

Was will ich? :
Mut zur Entscheidung.
Münsterschwarzach : Vier-Türme-Verlag, 2011.
Der Autor macht deutlich, dass das Bewusstsein für unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse ausschlaggebend für das Treffen von wichtigen Entscheidungen ist und stellt Rituale und Übungen vor, um diesen Prozess zu erleichtern.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (4:49 h) H031216

Gutschera, Herbert:

Geschichte der Kirchen :
ein ökumenisches Sachbuch.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2006.
Anschaulich und sachkundig werden die wichtigsten Ereignisse der 2000-jährigen Kirchengeschichte vorgestellt. Die Autoren stellen sich auch den schmerzlich-dunklen Seiten, wie z.B. Kreuzzügen, Inquisition, sozialer Frage oder dem Verhältnis der Kirchen zum Nationalsozialismus. Eine verständliche Einführung für alle (kirchen-)geschichtlich Interessierten.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (15:15 h) H030991

Halík, Tomás:

Nachtgedanken eines Beichtvaters :
Glaube in Zeiten der Ungewissheit.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2012.
Aus dem Tschechischen von Otfried Pustejovsky.
Tomás Halik hat tausende von Beichtgesprächen geführt. Lebensprobleme, Glaubenszweifel, moralische und menschliche Abgründe wurden ihm offenbart. Wie können die Gläubigen aus ihrer persönlichen Krise gestärkt und gereift hervorgehen?
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (9:49 h) H031218

Handbuch Inklusion in der Kirchengemeinde :

[mit 7 Tabellen].
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2013.
Die »unmittelbare Zugehörigkeit« von Menschen mit Behinderungen soll auch Leitperspektive für das Leben und Handeln in den Kirchengemeinden sein. Die vorliegenden Beiträge erörtern zunächst, wie sich die Gemeinde unter der Leitperspektive von Inklusion entwickeln lässt. Im 2. Teil wird die inklusive Praxis an kirchengemeindlichen Orten wie Kirchenraum, Gemeindezentrum, Kindergarten, Schule usw. betrachtet. Die Texte verknüpfen dabei theoretische Grundlagen mit konzeptionellen Überlegungen und der Reflexion von Praxiserfahrungen. (Dem Hörbuch beigefügt sind zwei Text-Dateien mit Literaturangaben und Adressen).
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:27 h) H031020

Höffner, Joseph:

Christliche Gesellschaftslehre.
Kevelaer : Butzon und Bercker, 2000.
Das Standard-Lehrbuch der Soziallehre der Katholischen Kirche.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (15:09 h) H031219

Hürten, Heinz:

Verfolgung, Widerstand und Zeugnis :
Kirche im Nationalsozialismus ; Fragen eines Historikers.
Mainz : Matthias-Grünewald-Verlag, 1987.
Eine wissenschaftlich sehr präzise Untersuchung von Situation und Verhalten der katholischen Kirche im Nationalsozialismus.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (5:29 h) H031369

Johannes <Evangelist>:

Das A und das O :
die Offenbarung des Johannes.
Stuttgart : Radius-Verlag, 1987.
In einer zeitgemäßen Übertragung.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (1:45 h) H031374

Kasper, Walter:

Barmherzigkeit :
Grundbegriff des Evangeliums – Schlüssel christlichen Lebens.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2012.
Die Barmherzigkeit Gottes stellt den Kern der biblischen Offenbarung dar.
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (10:14 h) H031221

Kirste, Reinhard:

Die Bibel interreligiös gelesen.
Nordhausen : Bautz, 2006.
Die biblischen Geschichten werden normalerweise dem Judentum und dem Christentum zugeordnet. Einige Geschichten weisen jedoch kulturelle und religiöse Querverbindungen zu anderen Religionen des Mittelmeerraumes auf. Hier soll der Versuch gemacht werden, nach Tendenzen interreligiöser Offenheit im Alten und Neuen Testament zu fragen. Hintergrund dieser Überlegungen ist, dass keiner Religion die Vollständigkeit gegeben ist. Darum brauchen sie einander: Bereicherung, Ergänzung, Korrektur im Sinne von Komplementarität. Der Versuch, die Bibel bewusst unter interreligiösen Gesichtspunkten zu lesen, heißt, exklusive Wahrheitsansprüche abzubauen und sich auf andere Religionen als gleichwertige Gesprächspartner einzulassen.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (6:16 h) H031001

Knohl, Yisra'el:

Der vergessene Messias :
der Mann, der Jesu Vorbild war.
München : Ullstein, 2001.
Aus dem Amerikanischen von Ulrich Enderwitz.
Anhand der Schriftrollen vom Toten Meer (1947 entdeckt) zeigt der Autor, dass Jesus einen Vorgänger hatte: Menachem von Qumran, dessen Leben erstaunliche Parallelen zu dem des Jesus aufweist. Jesus wusste vom Schicksal dieses Menachem, dessen messianisches Selbstverständnis wurde ihm zum Vorbild. Knohls Erkenntnisse führen zu einer Neubewertung des historischen Verhältnisses von Judentum und Christentum und stellen die Einmaligkeit von Jesu Botschaft, Leiden und Sterben infrage.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (3:18 h) H031059

Krishnamurti, Jiddu:

Du bist die Welt :
Reden und Gespräche.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1993.
Aus dem Englischen von Susanne Schaup.
Die hier vorliegenden Reden Krishnamurtis schöpfen aus der Tradition der indischen Mystik. Dem Autor geht es in erster Linie darum, eine Art mystischer Erkenntnis zu wecken. Es geht ihm um die Religiosität des Einzelnen, um den Beitrag jedes einzelnen Menschen zur Bewältigung der Menschheitsprobleme.
Sprecher: Wolfgang Hartmann (München).
1 CD DAISY (7:06 h) H031093

Krishnamurti, Jiddu:

Das Notizbuch.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1996.
Aus dem Englischen von Anne Ruth Frank-Strauss.
Das Notizbuch des Autors, niedergeschrieben 1961/62, gilt als Quelle der Lehren des weltbekannten indischen Weisheitslehrers. Kein Tagebuch im üblichen Sinn, hält es vielmehr ekstatische Zustände fest, die Krishnamurti zu der Behauptung veranlassten, der Geist müsse erst »leer« sein, ehe er verstehen könne, und das Bekannte erst aufgelöst, ehe das Unbekannte als Hort der Wahrheit sichtbar werde.
Sprecher: Reiner Unglaub (München).
1 CD DAISY (12:06 h) H031094

Krishnamurti, Jiddu:

Die Zukunft ist jetzt :
letzte Gespräche.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1993.
Aus dem Englischen von Anne Ruth Frank-Strauss.
Kurz vor seinem Tod im Alter von 91 Jahren führte der weltbekannte Weisheitslehrer in Indien Gespräche, in denen er seine Zuhörer zu überzeugen suchte, dass es höchste Zeit für jeden Einzelnen sei, sich jetzt, in diesem Augenblick, zu ändern, um die Menschheit vor Vernichtung zu bewahren. Die bessere Zukunft, wenn es eine geben sollte, beginnt jetzt, war seine letzte Mahnung.
Sprecher: Karsten Welte (München).
1 CD DAISY (5:42 h) H031092

Küng, Hans:

Was bleibt :
Kerngedanken.
München : Piper, 2013.
Der Schweizer Hans Küng, emeritierter Professor der Theologie, gilt als einer der universalen Denker unserer Zeit: Existiert Gott und was bedeutet »Christsein« heute? Wie kann die Kirche vom Neuen Testament her eine neue Gestalt gewinnen? Wie können die Weltreligionen in Frieden miteinander leben? – Die hier versammelten Schlüsseltexte mögen »Türöffner werden zu Hans Küngs Schrifttum«, wie die Herausgeber schreiben.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:39 h) H031058

Küng, Hans:

20 Thesen zum Christsein.
München : Piper, 1975.
Ein Konzentrat aus Küngs bedeutendem 1975 erschienenen Werk »Christ sein«.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (1:45 h) H031412

Küstenmacher, Marion:

Gott 9.0 :
wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird.
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2010.
Für alle Kulturen und Religionen hat sich die Vorstellung von Gott immer wieder verändert. »Gott 1.0« entstand vor ca. 100.000 Jahren, die Bibel enthält mindesten fünf weitere Updates. Die Autoren erklären diese »Gottes-Versionen« anhand eines Modells, das die verschiedenen Bewusstseinsebenen der jeweiligen Gottesvorstellungen zueinander in Beziehung setzt. Derzeit erscheinen am Horizont die Level 8.0 und 9.0 – das heißt die Gesellschaft steht vor einem spannenden Paradigmenwechsel, dem sich dieses Buch widmet.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:44 h) H030989

Linden, Nico ter:

Von Königen, Richtern und Propheten.
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2000.
Aus dem Niederländischen von Stefan Häring.
In dieser lebendigen und spannenden Nacherzählung des Alten Testaments begibt sich der Autor in die Zeit, als Josua das Volk Israel ins Gelobte Land führt, wo nach Josuas Tod das Königtum eingeführt wird, um das Überleben des Volkes zu sichern. Mit dem Richter Samuel und den Königen Saul, David und Salomo erlebt Israel eine bewegte Periode, die schließlich in der Zerstörung Jerusalems und der Vertreibung des Volkes Gottes gipfelt.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (10:57 h) H030988

Lockhart, Douglas:

Wer den Wind reitet :
ein westlicher Weg zum Selbst.
Köln : Diederichs, 1984.
Aus dem Englischen von Jochen Eggert.
Geschichte eines Engländers, der auf Geschäftsreise einem »Erleuchteten« begegnet, dessen Schüler er wird. Das Buch verfolgt seinen spirituellen Weg. Sein altes Selbst- und Weltverständnis wird dabei gründlich demontiert.
Sprecher: Sigrun Walloschke (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (15:04 h) H031424

Mann, Frido:

Das Versagen der Religion :
Betrachtungen eines Gläubigen.
München : Kösel, 2013.
Der Autor geht der Frage nach, welchen Beitrag Religion, Naturwissenschaft und Kultur zur Beantwortung der Sinnfrage leisten können. Seine These: Die Religion bleibt weit hinter ihren Möglichkeiten – und ihrer Aufgabe – zurück. Frido Mann wirbt um Verständigung über kulturelle, insbesondere religiöse Grenzen hinweg. Er begibt ich auf die Suche nach der gemeinsamen, die drei monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam verpflichtenden Grundlage, die dem respektvollen und friedlichen Zusammenleben der Menschen dient.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:06 h) H031040

Marx, Reinhard:

Christ sein heißt politisch sein :
Wilhelm Emmanuel von Ketteler für heute gelesen.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2011.
Wilhelm Emmanuel von Ketteler (1811 bis 1877) war einer der Mitbegünder der Katholischen Soziallehre.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (3:30 h) H031224

Nelles, Wilfried:

Das Leben hat keinen Rückwärtsgang :
die Evolution des Bewusstseins, spirituelles Wachstum und das Familienstellen.
Köln : Innenwelt-Verlag, 2009.
Der Autor zeichnet die Grundzüge einer praktischen Lebensphilosophie, die ohne einen von außen auferlegten Sinn auskommt. Er spürt dem Sinn des Lebens nach, der im Wachsen des Bewusstseins besteht – sowohl im individuellen wie im gesellschaftlichen Leben.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:52 h) H030994

Niemeyer, Susanne:

Zimmer frei im Paradies :
Bibelgeschichten neu erzählt.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2014.
Geschichten der Bibel in unsere heutige Zeit übertragen und neu erzählt.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (5:11 h) H031226

Philipp Melanchthon :

ein Wegbereiter für die Ökumene.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 1997.
Die Autoren stellen in diesen Beiträgen einzelne Aspekte des Wirkens und der Bedeutung Melanchthons in den vielen zwischenkirchlichen Gesprächen, Verhandlungen und Entscheidungen des 16. Jahrhunderts dar.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (10:16 h) H031214

Ravenscroft, Trevor:

Der Speer des Schicksals :
die Geschichte der heiligen Lanze.
München : Universitas-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Gustav Adolf Modersohn.
Der Speer, der Christus Seite durchbohrte, wurde zum »Speer des Schicksals«. Bericht über die Männer, die ihn besessen haben: von Apostel Thomas über Kaiser Barbarossa bis zu Adolf Hitler.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (15:13 h) H031472

Roth, Hans Peter:

Orte des Grauens in der Schweiz :
von Spukhäusern, Geisterplätzen und unheimlichen Begebenheiten.
Baden : AT-Verlag, 2012.
Dieses Buch vereint alte und aktuelle Spuk- und Gespenstergeschichten, aufgespürt und zusammengetragen in der ganzen Schweiz – von alten Überlieferungen und Sagen bis zu modernen »Orten des Grauens«. Sie beschreiben eine Schweiz jenseits unserer Vorstellungskraft. – Wer oder was steckt hinter diesen unglaublichen Phänomenen, die den Gesetzen der Schulphysik zu trotzen scheinen? Die Autoren versuchen, auch die Hintergründe der Spukerscheinungen zu beleuchten.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:16 h) H031046

Schorlemmer, Friedrich:

Die Gier und das Glück :
wir zerstören, wonach wir uns sehnen.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2014.
Der Pfarrer und Bürgerrechtler skizziert das janusköpfige Gesicht der Gier als elementare und unverzichtbare Antriebskraft der Menschen in Form von Neugier und Leistungsanreiz auf der einen und als moralisch und sozial verwerfliches Bestreben in Form von immer weiter, immer schneller und immer mehr auf der anderen Seite. Er plädiert für eine Gier mit Augenmaß und mit Rücksichtnahme gegenüber den Mitmenschen und gegenüber der Natur. Ein solchermaßen gezügeltes Begehren ist Voraussetzung und Bedingung für ein glückliches und sinnerfülltes Leben.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (6:21 h) H031234

Stamm, Hugo:

Im Bann der Apokalypse :
Endzeitvorstellungen in Kirchen, Sekten und Kulturen.
Zürich : Pendo-Verlag, 1998.
Neben den Endzeitvorstellungen von Sekten und Kulturen thematisiert der Autor die apokalyptischen Visionen der großen Kirchen und die Hintergründe der Marienerscheinungen.
Sprecher: Helmut Schüschner (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:51 h) H030986

Trowitzsch, Michael:

Leben in einem Haus aus Licht :
über die Menschlichkeit Gottes.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1993.
Der Autor zeigt, wie das Weihnachtsevangelium, die Offenbarung des Johannes und eine Vielzahl anderer biblischer Texte Licht und Weite in unser Leben bringen können.
Sprecher: Hans-Ruedi Binswanger (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:56 h) H030982

Yoder, John Howard:

Die Politik Jesu :
Vicit agnus noster (unser Lamm hat gesiegt).
Schwarzenfeld : Neufeld, 2012.
Aus dem Englischen von Wolfgang Krauß.
Ausgehend von einer Exegese des Lukasevangeliums und des Römerbriefes verdeutlicht der Autor die Relevanz der Menschwerdung Gottes in Jesus Christus für die gesellschaftliche Haltung der Kirche: die Nachfolge Jesu führe zu einem radikalen Pazifismus, welcher allen christlichen Konfessionen zu Eigen sein müsste. – John Howard Yoders (1927 bis 1997) Standardwerk zur christlichen Sozialethik.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:55 h) H030997

Die zweite Wirklichkeit :

Esoterik, Parapsychologie, Okkultismus, Grenzerfahrungen, Magie, Wunder.
Wien : Ueberreuter, 1987.
Wissenschaftler und Publizisten berichten über Erfahrungen mit paranormalen Phänomenen und geben einen Überblick über den Stand der Esoterik-Diskussion. Diskutiert werden zentrale Fragen wie: Gibt es Bewusstsein unabhängig von (menschlicher) Hirntätigkeit? Ist Grenzerfahrungen ein naturwissenschaftlicher Zugang überhaupt adäquat? Ein ebenso spannendes wie überzeugendes Buch, das auch als Einführung verwendet werden kann.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:48 h) H031367

Sport, Spiel

Havemann, Nils:

Samstags um halb 4 :
die Geschichte der Fußballbundesliga.
München : Siedler, 2013.
Das Buch bietet tiefe Einblicke in die Entwicklung eines Sports, der für viele zum Religionsersatz wurde und sich häufig auf dem schmalen Grat zwischen Faszination und Fanatismus bewegt. Fünfzig Jahre nach ihrer Gründung liegt nun eine ebenso detaillierte wie spannende Geschichte der Fußballbundesliga vor.
Sprecher: Carsten Bender (Münster).
1 CD DAISY (25:47 h) H031353

Staat, Recht, Militär

Foucault, Michel:

Überwachen und Strafen :
die Geburt des Gefängnisses.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2012.
Aus dem Französischen von Walter Seitter.
Der Autor kann als Archäologe der bürgerlichen Gesellschaft bezeichnet werden, denn er beleuchtet kritisch die Institution Gefängnis und seine Disziplinierungsmaßnahmen.
Sprecher: Anna Karger (Zürich).
1 CD DAISY (14:23 h) H031101

Gurkasch, Dieter:

Leben reloaded :
wie ich durch Yoga im Knast die Freiheit entdeckte.
München : Kailash, 2013.
Dieter Gurkasch, geboren 1961 in Hamburg, wird 24-jährig nach einem bewaffneten Raubüberfall und Mord zu einer ersten Gefängnisstrafe von 11 Jahren verurteilt. Nach seiner Freilassung wird er kurze Zeit später wegen diverser Delikte erneut inhaftiert. Da fällt ihm ein Buch über Yoga in die Hände. Spöttisch beginnt er mit der »Mädchengymnastik« und macht eine überraschende Erfahrung, die sein Leben von Grund auf ändert. Seit 2011 ist er nach insgesamt 25 Jahren Haft frei. Er arbeitet als Yogalehrer und bietet Kurse für Häftlinge an.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (7:49 h) H031112

Lilla, Mark:

Der totgeglaubte Gott :
Politik im Machtfeld der Religionen.
München : Kösel, 2013.
Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl.
Die Geschichte des religiös-politischen Denkens und der Beziehungen zwischen Kirche und Staat in Europa, exemplarisch anhand der entsprechenden Positionen bedeutender Denker von Hobbes und Locke über Rousseau und Kant bis zu Barth und Bloch nachgezeichnet. Der Autor zeichnet den langen und opferreichen Weg zum säkularen, aufgeklärten Staat nach und plädiert für die konsequente Verbannung des Religiösen aus der politischen Sphäre.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:55 h) H031044

Technik, Verkehr

Ballard, Robert D.:

Das Geheimnis der Titanic :
3800 Meter unter Wasser.
Berlin : Ullstein, 1987.
Aus dem Englischen von Ralf Friese und Jutta Wannenmacher.
Die spannende Dokumentation der beiden Unterwasser-Expeditionen, die im Jahre 1985 zur Entdeckung des Titanic-Wracks führten. Die Reportage eines Abenteuers, durch die moderne Unterwasser-Technologie ermöglicht.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (7:59 h) H031253

Tiere

Dutli, Ralph:

Das Lied vom Honig :
eine Kulturgeschichte der Biene.
Göttingen : Wallstein-Verlag, 2012.
Die Biene gab Anlass zu religiösen Riten, Aberglauben und Wundergeschichten. Sie stand für Gemeinschaftssinn, Selbstaufopferung, Zukunftsvorsorge, durchdachte Ordnung, Reinheit, Fleiß und Fülle. Aber auch: für Magie und Prophetie, Seele und Inspiration. Ralph Dutli erzählt davon mit kenntnisreicher Gewitztheit und Poesie.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (5:57 h) H026514

Heuberger, Regula:

Pascha :
ein Gepard und sein Freund.
Cham : Müller Rüschlikon, 1991.
Zwei in Gefangenschaft geborene Geparden leben im großen Anwesen eines Schweizer Industriellen. Was sie und die Menschen mit ihnen erleben, erzählt der Gepard »Pascha«. Ein schönes Tiererlebnisbuch.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:18 h) H031360

Rettet die Vogelwelt :

[das Buch zur Weltaktion Save the birds] ; ein Pro-Natur-Buch.
Ravensburg : Maier, 1987.
Aus dem Englischen von Einhard Bezzel.
Das Buch berichtet umfassend und faszinierend über die Gefährdung der Vogelwelt und die Zerstörung der Großlebensräume vom tropischen Regenwald bis zu den Eiswüsten der Arktis.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (20:08 h) H031499

Stern, Horst:

Leben am seidenen Faden :
die rätselvolle Welt der Spinne.
München : Bertelsmann, 1975.
Eine umfassende Darstellung über das Leben der Spinnen.
Sprecher: Sybille Hitzler (Münster).
1 CD DAISY (8:35 h) H031512

Wirtschaft

Stone, Brad:

Der Allesverkäufer :
Jeff Bezos und das Imperium von Amazon.
Frankfurt am Main : Campus-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Bernhard Schmid.
Bewundert, gefürchtet und hart kritisiert: Firmengründer Jeff Bezos und sein Unternehmen Amazon mit Sitz in Seattle ist längst nicht nur der größte Online-Einzelhändler der Welt. In horrendem Tempo treibt der Erfinder des Kindle die digitale Wirtschaft vor sich her und erobert immer mehr Geschäftsfelder. Was ist das Geheimnis des Systems Amazon? Wer zahlt den Preis? Der US-Journalist beschreibt ausführlich die Geschichte des Handelsriesen und geht auf das Leben Bezos ein.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (16:56 h) H031187

Kinder- und Jugendliteratur

Literatur für Leser ab 7 Jahre

Bertram, Rüdiger:

Detektiv Paule.
Band 1. Detektiv Paule und ein verflixt verzwickter Fall :
[ab Klasse 2].
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2013.
Paule ist ein echter Detektiv. Gleich zwei verzwickte Fälle muss er lösen: Sein Detektivbüro wird gestohlen und dann verschwindet auch noch seine kleine Schwester. Jetzt ist ganzer Einsatz gefragt ... – Ab 7.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:16 h) H031079

Bertram, Rüdiger:

Jacob, der Superkicker :
der Ball muss rein!
Hamburg : Oetinger, 2013.
Jacob steckt in einer echten Krise: Er kann keine Tore mehr schießen! Und ausgerechnet jetzt fordern drei fiese Typen ihn und seine Freunde, Tom und Paul, auf dem Bolzplatz heraus. Jacob muss sich beweisen: Ist er noch ein Superkicker? – Ab 6.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:15 h) H031080

Boehme, Julia:

Ein Esel zum Verlieben.
Bindlach : Loewe, 2013.
Lulu ist im siebten Himmel: Es sind Sommerferien und in Melina hat sie eine wunderbare neue Freundin gefunden. Außredem sind da noch Lolli, das freche Pony, und Leo, der süßeste Esel der Welt! Doch das Ende der großen Ferien naht und dann geht Lulu mit ihrer Mutter zurück in die Stadt. Wenn sie ihre neuen Freunde nicht verlieren will, muss sie sich schnell etwas einfallen lassen. – Ab 7.
Sprecher: Elsabe Stange (Zürich).
1 CD DAISY (0:43 h) H031087

Bucay, Jorge:

Wie der König seinen Feind verlor.
Frankfurt am Main : Fischer KJB, 2013.
Aus dem Spanischen von Stephanie von Harrach.
Ein mächtiger König kann nicht ertragen, dass ein Magier von den Leuten mehr bewundert und geliebt wird als er. Deshalb denkt er sich einen bösen Plan aus. Doch dem weisen Magier gelingt es, sein Leben zu retten und den König als Freund zu gewinnen. – Ab 5.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (0:20 h) H031089

Geisler, Dagmar:

Gespenster gehen auch zur Schule.
Hamburg : Oetinger, 2013.
Benedikt ist neu in der Gespenster-Schule. Dort lernt er, wie man sich unsichtbar macht und schauerlich heult. Doch all das fällt ihm sehr schwer und er wird von den anderen gehänselt. Eines Tages gerät die Schule in Gefahr, und Benedikt kann endlich zeigen, was er wirklich drauf hat. – Ab 6.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:11 h) H031109

Kooser, Ted:

Das Haus in den Bäumen.
Zürich : Nord-Süd-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Thomas Bodmer.
Ein Haus, in dem zwei Kinder und ihr Vater wohnen. Der Vater pflegt den Rasen um das Haus sehr gründlich. Auf den anliegenden Grundstücken aber wachsen alle möglichen Bäume, und der wilde Wald, den sie bilden, ist der Lieblingsort der Kinder. Immer wieder reißt der Vater die jungen Baumtriebe aus, die auf seinem Rasen wachsen. Die Kinder werden größer und verlassen das Haus. Als der Vater alt und erschöpft ist, zieht er weg. Das Haus steht allein, niemand will es kaufen. Die Bäume säen sich aus. Ganz dicht am Haus wachsend lösen sie dieses über die Jahre aus seinem Fundament und heben es in die Höhe.
Sprecher: Heiner Hitz (Zürich).
1 CD DAISY (0:12 h) H031131

Le Huray, Judith:

Baby-Monster Max.
Garching bei München : Verlag Hase und Igel, 2013.
Max ist Emmas kleiner Bruder. Alle finden ihn süß. Für Emma ist er ein Monster. Dann muss Emma auf Max aufpasssen ...
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (0:04 h) H031136

Le Huray, Judith:

Ein Gespenst auf dem Zeltplatz.
Garching bei München : Verlag Hase und Igel, 2013.
Melli zeltet mit ihrer Familie. In der Nacht muss sie aufs Klo. Sie schleicht allein über den Zeltplatz. Plötzlich sieht sie ein Gespenst!
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:05 h) H031137

Le Huray, Judith:

Räuber auf der Flucht.
Garching bei München : Verlag Hase und Igel, 2013.
Tom, Erkan und Nele sind Räuber. Sie werden von der Polizei verfolgt. Als die Polizisten schon ganz nah sind, passiert es …
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:05 h) H031138

Le Huray, Judith:

Das Schwein Berta.
Garching bei München : Verlag Hase und Igel, 2013.
Emils Mama ist traurig: Ihre goldene Kette ist weg! Alle helfen beim Suchen – sogar Emils Schwein Berta.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:05 h) H031139

Le Huray, Judith:

Verflixter Zu-spät-Tag.
Garching bei München : Verlag Hase und Igel, 2013.
Linas Mama hat verschlafen. Jetzt muss Lina ganz schnell zur Schule! Doch auf dem Schulhof erlebt sie eine Überraschung …
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (0:05 h) H031140

Mohn, Isabella:

Mia and me.
Band 05. Der kleine Drache Baby Blue.
Fortsetzung unabhängig von: Mia und das kleine Einhorn / Fortsetzung unabhängig: Der versteckte Schatz
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2013.
Das Einhornfohlen Onchao ist überglücklich, denn es hat einen Freund gefunden: den kleinen Drachen Baby Blue. Doch die großen Drachen bringen den neuen Spielgefährten in ihre Höhle – und nehmen leider auch einen Teil des wertvollen Trumptus mit! Mia macht sich mit Yuko und Mo auf den Weg zur gefährlichen Drachenhöhle. Zum Glück ist der Baby-Drache ein schlaues Kerlchen! – Ab 8.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (1:52 h) H031152

Mohn, Isabella:

Mia and me.
Band 07. Mia und das Feuer-Einhorn.
Fortsetzung unabhängig von: Der versteckte Schatz / Fortsetzung unabhängig: Mia und die geheimnisvolle Laterne
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2013.
Onchao muss eine große Mutprobe bestehen, um in die Gemeinschaft der Einhörner aufgenommen zu werden: Der Sprung durch einen Feuerring im Inneren eines Vulkans! Doch mitten in der Zeremonie werden Yuko und Mo von der bösen Gargona und ihren Muncs gefangen genommen. Um ihre Freunde zu retten, braucht Mia unbedingt Onchaos Hilfe. Doch wird ihm das mächtige Feuer-Einhorn erlauben, die Zeremonie zu unterbrechen? – Ab 8.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (2:01 h) H031153

Mohn, Isabella:

Mia and me.
Band 08. Mia und die geheimnisvolle Laterne.
Fortsetzung unabhängig von: Mia und das Feuer-Einhorn / Fortsetzung unabhängig: Die Blütenfest-Prinzessin
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2013.
In Centopia erwartet Mia ein neues Abenteuer: Von Polytheus, dem gierigen Händler, bekommt sie eine wundersame Laterne geliehen, die alle Fragen beantworten kann. Mit ihrer Hilfe wird es bestimmt gelingen, das nächste Teil des Trumptus zu finden! Doch die Laterne lockt Mia und ihre Freunde in eine gefährliche Falle. Gefangen in Pantheas dunklem Schloss, brauchen sie unbedingt eine rettende Idee! – Ab 8.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (1:57 h) H031154

Moost, Nele:

Alles Frühling :
mit dem kleinen Raben Socke.
Esslingen : Esslinger Verlag, 2012.
Die Frühlingsgeschichten »Alles wächst!« und »Alles gefärbt!« um den kleinen Rabe Socke in einem Band.
Sprecher: Silvia Jost (Zürich).
1 CD DAISY (0:09 h) H031156

Moost, Nele:

Rabenstarke Geschichten vom kleinen Raben Socke :
[mit Zusatzfragen zu den Geschichten].
Esslingen : Esslinger Verlag, 2012.
Acht neue Abenteuer vom kleinen Raben Socke.
Sprecher: Silvia Jost (Zürich).
1 CD DAISY (0:44 h) H031157

Schmeißer, Frank:

Hamstermän :
ein Superheld für alle Fälle ; [mit Leserätsel].
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2013.
Tobias wurde im Streichelzoo von einem Hamster gebissen. Seitdem hat er Super-Hamsterkräfte und kann nachts nicht mehr schlafen. Als auf dem Spielplatz fiese Schmierereien auftauchen, legt er sich nachts auf die Lauer. – Ab 7.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:16 h) H031179

Stohner, Anu:

Die kleine Schusselhexe.
Band 1.
Fortsetzung: Die kleine Schusselhexe und der Zauberer
München : Hanser, 2013.
Die kleine Schusselhexe ist eigentlich eine ganz normale Hexe. Nur ein bisschen kleiner als die anderen, und ein bisschen schusseliger. Wenn ihr bei den Hexensprüchen ein Wort nicht mehr einfällt, sagt sie eben ein anderes. Deshalb hat sie einen krummen Besen, mit dem man nicht geradeaus fliegen kann. Ihr macht das überhaupt nichts aus, nur die großen Hexen kichern darüber. Aber als einmal der Riese Hubert in den Wald kommt, vergeht ihnen das Lachen. Er schnappt sich eine Hexe nach der anderen aus der Luft, nur die kleine Schusselhexe mit ihrem krummen Besen erwischt er nicht. Und da ist klar: Nur sie kann die großen Hexen retten.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (0:16 h) H031185

Stohner, Anu:

Die kleine Schusselhexe und der Zauberer.
Band 2.
Fortsetzung von: Die kleine Schusselhexe
München : Hanser, 2013.
Der Zauberer Zack will mal wieder ausprobieren, ob er besser zaubern kann, als die Hexen hexen können. Einem solchen Wettbewerb müssen sich die Hexen alle 99 Jahre stellen. Diesmal fordert der Zauberer ausgerechnet die kleine Schusselhexe heraus – dabei ist sie doch noch so jung! Erst 88! Und so schusselig! Ob das gut geht? Zum Glück hat die alte Oberhexe eine Idee.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (1:18 h) H031186

Literatur für Leser ab 9 Jahre

Argilli, Marcello:

Atomino.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1970.
Aus dem Italienischen von Egon Wiszniewsky.
In einer turbulenten, spaßigen, an spannenden und fantastischen Begebenheiten reichen Handlung erzählt der Autor die Geschichte von Atomino, dem Fantasiewesen aus geballter Energie.
Sprecher: Annette Turczynski (Leipzig).
1 CD DAISY (5:00 h) H003712

Boehme, Julia:

Meine Freundin Conni.
Band 17. Connie rettet die Tiere.
Fortsetzung unabhängig von: Conni und der große Schnee / Fortsetzung unabhängig: Conni und die Detektive
Hamburg : Carlsen, 2011.
Als es in der Schule um bedrohte Tiere geht, sind Conni, Anna und Billi gleich Feuer und Flamme. Sie wollen etwas tun. Am liebsten würden sie ja niedliche Tigerbabys streicheln und mit Pandabären kuscheln. Doch auch bei uns gibt es Tierarten, die Hilfe brauchen. Und so lernen die Mädchen, wie ein Krötenparadies aussieht, was ein Insektenhotel ist und wie man schlaue Dohlen aufpäppelt. Dass Anna auch noch einen Frosch küsst, war allerdings nicht geplant! – Ab 8.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (1:48 h) H031085

Boehme, Julia:

Meine Freundin Conni.
Band 19. Conni und der Ferienzirkus.
Fortsetzung unabhängig von: Conni und die Detektive / Fortsetzung unabhängig: Conni und die Burg der Vampire
Hamburg : Carlsen, 2012.
Conni freut sich auf das Zelten am Meer. Doch dann geht mit dem geplanten Kurzurlaub alles schief und Familie Klawitter findet sich plötzlich campend im eigenen Garten wieder. Aus einem kleinen Ausflug wird ein richtiger Ferienzirkus! – Ab 8.
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (1:53 h) H031086

Gehm, Franziska:

Die Vampirschwestern.
Band 3. Ein zahnharter Auftrag.
Fortsetzung von: Ein bissfestes Abenteuer / Fortsetzung: Herzgeflatter im Duett
Bindlach : Loewe, 2013.
In Transilvanien ist die mysteriöse Infludenta ausgebrochen, die binnen kürzester Zeit die spitzen Eckzähne der Vampire schrumpfen lässt. Abhilfe kann nur der Saft jener seltenen Pflanze schaffen, die auf dem Grab eines mächtigen Vampirjägers wächst. Keine Frage - Daka und Silvania starten sofort zum Rettungsflug. Allerdings gibt es eine Bedingung: Zu Silvanias erster Verabredung müssen sie wieder zu Hause sein. – Ab 10.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
1 CD DAISY (5:12 h) H031106

Gehm, Franziska:

Die Vampirschwestern.
Band 4. Herzgeflatter im Duett.
Fortsetzung von: Ein zahnharter Auftrag / Fortsetzung: Ferien mit Biss
Bindlach : Loewe, 2013.
Schreck lass nach! Silvania mutiert zum echten Vampir, Daka hingegen bekommt Flugangst und mag Knoblauchbaguette, obwohl doch Silvania ein Mensch und Daka der richtige Vampir sein möchte! Hat der Wünscheerfüller auf dem Jahrmarkt etwas falsch verstanden? – Ab 10.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
1 CD DAISY (5:04 h) H031107

Gehm, Franziska:

Die Vampirschwestern.
Band 5. Ferien mit Biss.
Fortsetzung von: Herzgeflatter im Duett / Fortsetzung: Bissige Gäste im Anflug
Bindlach : Loewe, 2012.
Die Vampirschwestern Daka und Silvania können es kaum erwarten, in ihre Heimatstadt Bistrien zu fliegen, um alle Verwandten und Freunde zu besuchen. Und das Allertollste: Ihre Freundin Helene darf auch mit. Womit allerdings keiner gerechnet hat – Helene verliebt sich Hals über Kopf. Und zwar nicht in einen normalen Jungen, sondern in einen Vampir. Und noch dazu in einen der ganz besonders bissigen Sorte. Ob da die Extraportion Knoblauch überhaupt noch hilft?
Sprecher: Mitra Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (5:22 h) H031108

Kinney, Jeff:

Gregs Tagebuch.
Band 8. Echt übel! :
[ein Comic-Roman].
Fortsetzung von: Dumm gelaufen!
Köln : Baumhaus-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt.
Greg kann es einfach nicht fassen. Rupert hat eine Freundin! Seit dem Valentinsball ist er mit Abigail zusammen – und Greg ist ab sofort abgeschrieben. Das ist echt übel und bringt einige Schwierigkeiten mit sich. Der Schulweg zum Beispiel. Bisher ist Rupert immer vorgegangen und hat Greg vor Hundehaufen gewarnt. Ohne Rupert versaut sich Greg natürlich gleich seine neuen Schuhe. Aber was noch viel schlimmer ist: Mit wem soll Greg jetzt rumhängen? Er muss feststellen, dass es ohne Rupert ganz schön langweilig ist. Ein Plan muss her.
Sprecher: Jannek Petri (Zürich).
1 CD DAISY (2:13 h) H031128

Masannek, Joachim:

Die wilden Kerle.
Band 1. Donnerschlag :
[Level 2.0].
Fortsetzung: Der flüsternde Riese
Köln : Baumhaus-Verlag, 2012.
Die wilden Kerle sind älter geworden, wichtige Spieler haben die Mannschaft verlassen. Sie müssen alles riskieren, um beim Freestyle-Soccer-Contest die Wölfe von Ragnarök bezwingen zu können. – Ab 10.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (5:00 h) H031146

Pabel, Andrea:

Mira und der blaue Delphin.
München : Schneider, 1992.
Die Geschichte einer besonderen Beziehung zwischen der 11-jährigen tierliebenden Mira, die mit ihren Eltern in einem kleinen Fischerdorf auf Kreta lebt, und einem großen Delfin.
Sprecher: Holde Beringer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:24 h) H031454

Schönbein, Sandra:

Vorstadtkrokodile 2 :
die coolste Bande ist zurück!
München : cbj-Verlag, 2013.
Endlich Sommerferien für die Krokodiler! Doch da bahnt sich eine Katastrophe an, die das Ende der Bande bedeuten könnte. Die Vorstadtkrokodile müssen handeln. – Ab 9.
Sprecher: Manuel Steccanella (Zürich).
1 CD DAISY (4:03 h) H031181

Sehlin, Gunhild:

Marias kleiner Esel :
eine Weihnachtslegende.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1994.
Aus dem Schwedischen von Katja Nordmann-Mörike.
Ein kleiner struppiger Esel muss gemeinsam mit Maria und Josef Nazareth verlassen und trägt die schwangere Maria nach Bethlehem. Dort erlebt er, wie Marias Kind geboren wird.
Sprecher: Claudia Wilhelm (Bonn).
1 CD DAISY (2:21 h) H031235

Shachtman, Tom:

Der Herr der Wellen :
neue Abenteuer von Daniel, dem Seelöwen.
München : Heyne, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Gisela Bulla.
Durch ein Leben voller Gefahren führt der Seelöwe Daniel seinen Stamm der Meeressäugetiere. Seine Mission besteht in der Suche nach Pacifica, dem Ort eines friedvollen Zusammenlebens.
Sprecher: Suzan Smadi (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:12 h) H031503

Wildner, Martina:

Königin des Sprungturms :
Roman.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2013.
Nadjas (12) beste Freundin Karla ist die Königin des Sprungturms. Niemand kann sich mit ihr messen, so graziös und außergewöhnlich ist ihr Talent. Doch von einem Tag auf den anderen gelingen Karla keine Sprünge mehr. Und warum ist Karla noch schweigsamer als sonst? – Ab 11.
Sprecher: Esther Becker (Zürich).
1 CD DAISY (4:56 h) H031190

Literatur für Leser ab 12 Jahre

David, Kurt:

Der Spielmann vom Himmelpfortgrund.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1964.
Die biografische Erzählung um Franz Schubert stellt Tragik und Größe dieses kurzen Künstlerlebens überzeugend dar und gibt ein interessantes Bild Wiens in der Zeit um 1800.
Sprecher: Peter Pichler (Leipzig).
1 CD DAISY (5:23 h) H003457

Gloger, Bruno:

Kreuzzüge nach dem Orient.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1985.
Der Autor schildert wesentliche Ereignisse der Kreuzzüge in ihrem widersprüchlichen, verhängnisvollen Verlauf und deckt machtpolitische Hintergründe auf.
Sprecher: Udo Prucha (Leipzig).
1 CD DAISY (3:58 h) H006540

Lornsen, Dirk:

Rokal :
der Steinzeitjäger.
Stuttgart : Thienemann, 1988.
Einzig der junge Rokal überlebt einen Vulkanausbruch, der sein Dorf vernichtet. Er findet bei einem entfernt gelegenen Stamm eine neue Heimat. Ein spannender historischer Roman, der detailgetreu das Leben am Ende der Altsteinzeit am Mittelrhein beschreibt. – Ab 12.
Sprecher: Adalbert Suntinger (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:49 h) H031428

Orlev, Uri:

Lauf, Junge, lauf :
Roman.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2014.
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler.
Dem 9-jährigen Orlev gelingt die Flucht aus dem Warschauer Ghetto. Er versteckt sich in den Wäldern, doch Einsamkeit treibt ihn immer wieder in die Nähe von menschlichen Behausungen. Er trifft Menschen, die ihm helfen, aber auch solche, die ihn verraten.
Sprecher: Sonja Kargel (Bonn).
1 CD DAISY (6:27 h) H031227

Richter, Götz R.:

Msuri.
Band 1.
Fortsetzung: Msuri im Land der Antilope
Berlin : Kinderbuchverlag, 1977.
Msuri wurde von Tieren aufgezogen, nachdem sein Heimatdorf von kriegerischen Stämmen ausgerottet worden war.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (5:04 h) H004455

Zöller, Elisabeth:

Der Krieg ist ein Menschenfresser.
München : Hanser, 2014.
Leipzig im August 1914: Es herrscht Volksfeststimmung. Der Krieg hat begonnen! Ferdinand und August fahren an die Front, Richtung Frankreich, im Gepäck einen Fotoapparat und eine braune Ledertasche. Berlin im März 1918: Sophie macht sich auf den Weg zu ihrem Jugendfreund Max. Doch der ist kaum wiederzuerkennen. Kriegsverrückt, sagen die Ärzte. Außerdem soll er Beweismittel unterschlagen haben. Irgendein Vorfall an der Front. Es droht das Kriegsgericht. Alles scheint sich um eine braune Ledertasche zu drehen ... Elisabeth Zöller erzählt in ihrem neuen Jugendbuch von jungen Menschen, deren Lebenspläne von einer der größten Katastrophen unserer Geschichte durchkreuzt wurden: dem Ersten Weltkrieg.
Sprecher: Sonja Kargel (Bonn).
1 CD DAISY (9:49 h) H031239

Literatur für Leser ab 15 Jahre

Price, Lissa:

Starters :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Enders
München : Piper, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Birgit Reß-Bohusch.
Die 16-jährige Callie verliert ihre Eltern, als eine unheimliche Infektion alle tötet, die nicht rechtzeitig geimpft wurden; nur sehr junge und sehr alte Menschen überleben. Während die Alten ihren Reichtum mehren, verfallen die Jungen in Armut. Hoffnung verspricht die Body Bank, ein mysteriöses Institut, in dem Jugendliche gegen Geld ihre Körper verleihen können. Das Bewusstsein des alten Menschen übernimmt den jungen Körper für eine Zeit, um wieder jung zu sein. Doch bei Callie geht es schief.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:29 h) H031018

Price, Lissa:

Enders :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Starters
Wien : Ivi, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Birgit Reß-Bohusch.
Der jungen Callie ist es zwar gelungen, die skrupellosen Machenschaften der Body-Bank zu stoppen; doch nun sieht sie sich einer noch viel größeren Gefahr gegenüber: Old Man, der Kopf der Body-Bank, ist entkommen und trachtet Callie nach dem Leben. In einer erbarmungslosen Jagd wird ihr klar, dass das Geheimnis des Old Man dunkler ist, als sie es jemals erahnen konnte. Denn der Schlüssel dazu liegt in ihrer eigenen Vergangenheit verborgen.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:25 h) H031019

Belletristik

Abenteuerliteratur

Blake, James Carlos:

Das Böse im Blut :
Roman.
München : Liebeskind, 2013.
Aus dem Englischen von Matthias Müller.
Die uneinige Familie Little mit den Brüdern John und Edward löst sich um 1842 bald auf, nachdem der rachsüchtige Vater einen Mann ersticht. Die überstürzte Flucht in die Sümpfe Floridas endet in einer Katastrophe, als der Vater vom eigenen Sohn erschossen wird. Die Brüder versuchen, ihr Glück zu finden, was im Grenzland zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko fast unmöglich ist, da Banden und Aufständische rohe Gewalt ausüben. Vielleicht schafft die Verpflichtung beim Militär Abhilfe. Die Brüder werden getrennt und finden sich später auf feindlichen Seiten wieder. Bei Fahnenflucht droht die Hinrichtung am Galgen. Nur Edward überlebt schließlich. Hass und Gewalt spielen im kriegerischen Geschehen eine wichtige Rolle und beleuchten die dunkle Seite Amerikas, wo das »Böse im Blut« auf der Tagesordnung steh
Sprecher: Martin Pfisterer (München).
1 CD DAISY (14:07 h) H031122

Heller, Peter:

Das Ende der Sterne wie Big Hig sie kannte :
Roman.
Köln : Eichborn, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné.
Big Hig gehört zu den Wenigen, die eine verheerende Epidemie überlebt haben. Er lebt im Hangar eines verwilderten Flughafens und tuckert mit einer alten Cessna übers Gelände. Als sein treuer Hund und Copilot Jasper stirbt, begibt sich Hig auf einen abenteuerlichen Flug ins Ungewisse. Kann es sein, dass es noch weitere Überlebende gibt, jenseits seines kleinen Flughafens?
Sprecher: Jan Zierold (Zürich).
1 CD DAISY (11:31 h) H031119

Musso, Guillaume:

Sieben Jahre später :
Roman.
München : Pendo-Verlag, 2013.
Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge.
Nikki und Sebastian sind geschieden und glücklich darüber. Doch als ihr Sohn Jeremy spurlos verschwindet, müssen sie sich zusammen auf die Suche nach ihm machen. Auf ihrer atemlosen Verfolgungsjagd stellen sie sich den schwierigsten Herausforderungen: rätselhaften Botschaften, skrupellosen Gegnern und ihren eigenen Gefühlen.
Sprecher: Vera Bommer (Zürich).
1 CD DAISY (8:08 h) H031388

Olmstead, Robert:

Jagdsaison :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1992.
Aus dem Englischen von Klaus Modick.
Asel, der bärtige Trapper und Jäger aus den Wäldern im Norden an der Grenze zu Kanada, bemerkt es kaum, als eine Bande von Waffenschmugglern ihn erst benutzt und danach beseitigen will. Doch er wehrt sich.
Sprecher: Helmut Becker (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:51 h) H031450

Russell, Sean Thomas:

Zu feindlichen Ufern :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Die letzte Eskorte
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Holger Hanowell.
England, 1794: Charles Hayden, Offizier der Royal Navy und Kommandant der HMS Themis, erhält einen heiklen Auftrag: Er soll in Le Havre Kontakt mit einem britischen Spion aufnehmen. Dieser überbringt schlechte Nachrichten, denn Frankreichs Invasion in England steht offenbar unmittelbar bevor. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Auf dem Rückweg wird die Themis jedoch vom Feind entdeckt und gekapert. Kann Hayden der Guillotine entkommen und England warnen, ehe es zu spät ist?
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (18:25 h) H031027

Treherne, John:

Verloren im Paradies :
die Galapagos-Affäre ; Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1989.
Aus dem Englischen von Liisa Völkel und Hermann Völkel.
Dieser detaillierte Bericht, der in den 1930er Jahren für Schagzeilen in der Weltpresse sorgte, erzählt, wie der Traum vom Leben auf einer Galapagos-Insel für eine Gruppe von »Aussteigern« aus Berlin nach wenigen Jahren mit einer Reihe rätselhafter Todesfälle endet.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:57 h) H031525

Behinderung, Krankheit im Roman

Bernheim, Emmanuèle:

Alles ist gutgegangen.
München : Hanser Berlin, 2014.
Aus dem Französischen von Angela Sanmann.
»Die Diagnose ist nicht berauschend.« 88-jährig erleidet André Bernheim, Kunstsammler in Paris, schillernd, charmant, vital, einen schweren Schlaganfall. Nichts, was sein Leben ausmachte, ist ihm nun mehr geblieben, und so bittet er seine Tochter, ihm den Freitod zu ermöglichen. Mit literarischer Intensität, dicht und präzise, erzählt Emmanuèle Bernheim, welche unendliche Zumutung dies für die Familie ist, wie sie sich trotz unauflösbarer Gewissenskonflikte gemeinsam auf den Tod zubewegt.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (5:18 h) H031078

Hamburger, Martin:

Die Fahrt aus der Haut :
Roman.
Zürich : Edition 8, 2013.
Dieter Lantmann fühlt sich als Außenseiter, weil er mit einem deformierten Brustkorb geboren wurde. Schließlich bricht er aus seinem geordneten Leben als Nachrichtensprecher aus und reist mit der drogenabhängigen Lina, seiner ersten großen Liebe, nach Prag. Dieses Abenteuer führt ihn gesellschaftlich in den Ruin. Doch nach und nach schafft er es, wieder Fuß zu fassen und seine Behinderung zu akzeptieren.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (5:56 h) H031114

Naumann, Frank:

Verlorene Erinnerung :
ein Tagebuch.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1991.
Im Alter von 65 Jahren bricht bei einem verdienten Wissenschaftler plötzlich und unerwartet die Alzheimersche Krankheit aus. Er beschließt, Tagebuch zu führen, um nicht zu vergessen. Doch es ist ein ungleicher Kampf.
Sprecher: Christian Schuler (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:16 h) H031446

Biografien, Erinnerungen

Apelfeld, Aharon:

Der Mann, der nicht aufhörte zu schlafen :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler.
Europa 1946. Der 14-jährige Erwin alias Aharon aus der Bukowina irrt mit einem Flüchtlingstreck in Zügen und auf Pferdewagen ziellos durch Europa. Er schläft fast ununterbrochen, denn in seinen Träumen begegnet ihm alles, was er infolge des Holocaust verloren hat: seine Heimatstadt Czernowitz, die grünen Karpaten, seine Großeltern, seine geliebte Mutter und sein Vater, der erfolglos Romane schrieb. Mithilfe der anderen Flüchtlinge trifft er in Neapel ein und gelangt auf einem Auswandererschiff nach Palästina. Im Kibbuz wird er zusammen mit einer Gruppe Gleichaltriger für den militärischen Kampf ausgebildet, aber beim 1. Einsatz schwer am Bein verletzt. Während der nächsten 2 Jahre, die er in Hospitälern verbringt, fühlt er die Berufung zum Schriftsteller in sich aufsteigen. Schließlich gelingt es ihm, seine Vergangenheit in seiner neuen Sprache, dem Hebräischen, festzuhalten.
Sprecher: Reiner Unglaub (München).
1 CD DAISY (7:45 h) H031352

Czerski, Alexander:

Farben im Nebel :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Flamme, Asche und Rauch
Wien : Deutsch, 1962.
Aus dem Polnischen von Margot Klausner-Brandstatter, Alexander Czerski und Margot Czerski.
Schicksal eines polnischen Juden, der 1939 aus deutscher Gefangenschaft entkommt und von den Russen wegen Grenzüberschreitung nach Sibirien verschickt wird. Durch die Strapazen wird sein Augenlicht bedroht. Der Verfasser, geboren 1920, hat eigene Erlebnisse verarbeitet. Er ist blind.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (10:43 h) H031288

Czerski, Alexander:

Flamme, Asche und Rauch :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Farben im Nebel
Münster : Westdeutsche Blindenhörbücherei, 2014.
Aus dem Polnischen von Alexander Czerski und Margot Klausner.
Schicksal eines jungen polnischen Soldaten in Sowjetasien.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (13:10 h) H031289

Dirie, Waris:

Brief an meine Mutter.
Berlin : Ullstein, 2008.
In einem langen Brief an ihre Mutter spricht das somalische Supermodel (geboren 1965) offen über seelische Wunden, über die Schattenseite ihrer Modelkarriere und über einen Dämon, der sie seit langem quält.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (6:16 h) H031205

Fernau, Joachim:

Sappho :
ein griechischer Sommernachtstraum.
Darmstadt : Luchterhand-Literaturverlag, 1988.
Biografie der griechischen Lyrikerin Sappho in fiktiven Briefen.
Sprecher: Barbara Torwegge (Münster).
1 CD DAISY (2:08 h) H031312

Gröper, Reinhard:

Schöne Tage in Ratswyl.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Detailgenaue Erinnerungsarbeit des Autors an das Ende des 2. Weltkrieges, den er als 13- bis 16-Jähriger in trügerischer Idylle in Schule, Sommerlager und Unterführerlehrgängen erlebt hat.
Sprecher: Rosemarie Heinrichs (Münster).
1 CD DAISY (14:41 h) H031343

Knausgård, Karl Ove:

Spielen :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Lieben / Fortsetzung: Leben
München : Luchterhand, 2013.
Aus dem Norwegischen von Paul Berf.
Im dritten Teil seiner 6-bändigen Romanreihe berichtet der Autor von seiner Kindheit auf einer Insel in Südnorwegen in den 1970er Jahren. Von einer Welt, in der Kinder und Erwachsene parallele Leben führen, die sich nur selten begegnen. Eine Welt, in der hinter jeder Ecke dunkle Dämonen lauern, die aber auch die Verheißung auf aufregende neue Welten in sich birgt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (14:32 h) H031405

Meyer, Fritz [als Fritz Meyer-Scharffenberg]:

Der Mann auf dem Kirr.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1969.
Auf dem Kirr, der großen Salzinsel in der Ostsee, übernimmt der naturverbundene Autor 1967 das Amt des Weidemeisters für 1000 Jungrinder.
Sprecher: Gert Gütschow (Leipzig).
1 CD DAISY (7:51 h) H003466

Meyer-Scharffenberg, Fritz:

siehe unter Meyer, Fritz

Ortner, Eugen:

Ein Mann kuriert Europa :
der Lebensroman Sebastian Kneipps.
München : Ehrenwirth, 1974.
Mit unglaublicher Beharrlichkeit ging er seinen harten Lebensweg als Weber, Student der katholischen Theologie, Kaplan und Pfarrer in Wörishofen – immer mit dem Ziel, seinen Mitmenschen helfen zu können. Eine eigene Krankheit ließ ihn die »Wasserkur« entdecken, mit der er ganz Europa neue Wege des Heilens erschloss.
Sprecher: Karsten Welte (München).
1 CD DAISY (11:06 h) H031340

Pluhar, Erika:

Im Schatten der Zeit :
Roman.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
Erika Pluhar erzählt in diesem Roman die Geschichte ihrer Mutter. Anna (geboren 1909) ist eine von 4 Töchtern eines Glasmalermeisters in Wien. Als Kind ist sie eher eine Einzelgängerin; ihr Vater erkennt und fördert jedoch früh ihr künstlerisches Talent und hofft, dass sie eines Tages den elterlichen Betrieb übernimmt. Dann allerdings verliebt sie sich in einen jungen Studenten. Trotz seiner – für die Zeit nicht unüblichen – deutschnationalen Gesinnung, die ihr zuwider ist, heiratet sie ihn, folgt ihm nach Brasilien und später nach Polen, und stellt ihre eigene künstlerische Entfaltung zurück.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (7:50 h) H031231

Rodman, Howard A.:

Langopolis :
Roman.
Weinheim : Quadriga-Verlag, 1990.
Aus dem Englischen von Siegrid Toth.
Ein spannender Roman mit zeitgeschichtlichem Hintergrund über die letzten sechs Wochen des bekannten Regisseurs Fritz Lang (1890 bis 1976) in Berlin, über seine Freunde und Feinde und über die gescheiterte Ehe mit Thea von Harbou. Nach einem Gespräch mit Goebbels emigriert Lang umgehend.
Sprecher: Walter Ruch (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:34 h) H031478

Rüber, Johannes:

»Ich zog mir einen Falken …« :
Heinrich von Ofterdingen.
München : Nymphenburger, 1988.
Moderner Märchenroman über Heinrich von Ofterdingen, den Dichter, Sänger und Naturgelehrten, der schließlich als »Novalis« zu einem der Könige von Atlantis gekrönt wird.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (7:56 h) H031483

Sauer, Charlotte:

John Wyclif :
ein Roman aus dem England des 14. Jahrhunderts.
Berlin : Evangelische Verlags-Anstalt, 1963.
In diesem Roman zeichnet Charlotte Sauer Leben und Wirken dieses frühen Kirchenreformers nach (1326 bis 1384). John Wyclif war Philosoph und Doktor der Philosophie im England des ausgehenden Mittelalters. Seine kritische Auseinandersetzung mit den Klöstern und der Kirche leitete eine Wandlung des religiösen Bewusstseins ein. Er rückte die Bibel als alleinige Glaubensgrundlage in das Zentrum der theologischen Diskussion und bestritt den politischen Machtanspruch des Papstes.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:10 h) H031021

Scheib, Asta:

Sonntag in meinem Herzen :
das Leben des Malers Carl Spitzweg ; Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Carl Spitzweg (1808 bis 1885) wird auf Wunsch seines Vaters Apotheker, obwohl das Zeichnen und Malen seine Leidenschaft ist. Nach der Lehre und einem abgeschlossenen Studium der Naturwissenschaften wendet er sich, finanziell abgesichert durch sein Erbe, ernsthaft der Malerei zu. Auf seinen zahlreichen Reisen quer durch Europa und in zahlreichen Begegnungen mit zeitgenössischen Künstlern und Geistesgrößen erfährt er Anregungen für sein reiches Schaffen und bleibt dabei doch stets bodenständig seiner Heimat und seiner Familie verbunden.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (20:08 h) H031490

Stefan, Verena:

Die Befragung der Zeit :
Roman.
Zürich : Nagel und Kimche, 2014.
Dokumentarischer Roman über den Schweizer Dorfarzt Julius Brunner, der 1949 wegen Abtreibung inhaftiert und in eine Psychiatrie eingewiesen wird. Dort erinnert er sich an seine bewegte Familiengeschichte und an seine Arbeit, flüchtet sich aber auch in fiktive Träumereien.
Sprecher: Annemarie Duttweiler (Zürich).
1 CD DAISY (7:39 h) H031184

Dramatik (auch Epen)

Kaschnitz, Marie Luise:

Totentanz und Gedichte zur Zeit.
Düsseldorf : Claassen, 1987.
Das Bühnenspiel »Totentanz« aus dem Jahre 1944 wurde 1946 in Heidelberg uraufgeführt und gehört ebenso wie die »Gedichte zur Zeit« zu den wenigen literarischen Dokumentationen aus der Zeit des Bombenkrieges.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (2:32 h) H031398

Shakespeare, William:

Der Kaufmann von Venedig :
Komödie.
Basel : Radio DRS, 1980.
Aus dem Englischen von August W. von Schlegel.
Um 1596/97 entstandenes Stück: Der venezianische Kaufmann Antonio hat sein Vermögen in überseeische Unternehmen investiert. Um seinem verschuldeten Freund Bassanio mit einem Darlehen die standesgemäße Werbung um die schöne Portia zu ermöglichen, verpfändet Antonio dem Juden Shylock ein Pfund Fleisch aus seinem Körper. Als Kunde vom Untergang der Schiffe Antonios eingeht, besteht Shylock auf seiner mörderischen Forderung.
Enth.: Timon von Athen. Titus Andronicus.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Zürich/Leipzig).
1 CD DAISY (5:00 h) H005398

Erotische Literatur

Beauman, Sally:

Diamanten der Nacht.
München : Blanvalet, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Anneliese Tornow.
Roman voller Glamour und Erotik. Schauplätze sind die Studios Hollywoods und die Schlösser Frankreichs im Dickicht zärtlicher Liebe und sexueller Ausschweifungen.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (36:33 h) H031256

Sadut, Claude:

Gesellschaftsspiele :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1988.
Aus dem Französischen von Wolf Serlo.
Thérèse, eine abenteuerliche junge Frau aus der besseren Pariser Gesellschaft, verdingt sich zum Spaß unter dem Namen Marie als Dienstmädchen auf dem Gut des Monsieur de B. Doch was als Spiel begann, wird bald Ernst, als der Gutsherr auch sexuelle Dienste von ihr fordert. Nicht für Jugendliche geeignet.
Sprecher: Christina König (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:59 h) H031487

Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten

Alavi, Bozorg:

Briefe.
Berlin : Rütten und Loening, 1960.
Aus dem Persischen, Chinesischen.
Zwei Novellen. Zu »Briefe«: Ein alter, missgestalteter Richter lebt nur mit seiner Tochter isoliert im Iran. Eines kalten Wintertages, seine Tochter ist ihm weggelaufen, wendet er sich anonymen Briefen zu, die er seit zwei Jahren erhält, Briefe, die ihn in eine schlimme Vergangenheit zurückführen.
Zu »Das Herz des Sklaven«: Ein Sklavensohn bewahrt den Sohn eines Sklavenhalters vor einem Unfall. Dieser lässt sich von ihm und seinen Vorfahren und deren Leben erzählen, eben vom Herz des Sklaven.
Sprecher: Gisela Morgen; Herbert Tietze (Leipzig).
1 CD DAISY (2:55 h) H000905

Blechmann, Liselotte:

Besondere Kennzeichen: keine :
Erzählungen.
Gerlingen : Bleicher, 1991.
Ganz normale Menschen werden in diesen Erzählungen geschildert, die auf unterschiedliche Weise mit Situationen konfrontiert werden, in denen sie wahrhaftig werden, sich bewähren, sich moralisch entscheiden müssen.
Sprecher: Hans Haasis (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:17 h) H031265

Dörrie, Doris:

Der Mann meiner Träume :
Erzählung.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1991.
Erzählt wird die Geschichte von Antonia, die den Mann ihrer Träume tatsächlich trifft. Eine moderne Liebesgeschichte.
Sprecher: Bettina Müller-Hesse (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (1:45 h) H031299

Dubus, Andre:

Ehebruch und anderes :
4 Novellen.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Benjamin Schwarz.
Kunstvolle und sensible Impressionen aus dem Privatleben der amerikanischen Mittelklasse in ihrem Widerspruch zwischen Glücksverheißung und Lebenswirklichkeit. Psychologisch präzise, detaillierte Analysen gescheiterter Ehen.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (12:18 h) H031302

Duvanel, Adelheid:

Das verschwundene Haus :
Erzählungen.
Darmstadt : Luchterhand-Literaturverlag, 1988.
Ungewöhnliche Geschichten über unauffällige Menschen, Randexistenzen unserer Gesellschaft, die wir geneigt sind zu übersehen.
Sprecher: Rosemarie Heinrichs (Münster).
1 CD DAISY (1:44 h) H031303

Evers, Horst:

Wäre ich du, würde ich mich lieben.
Berlin : Rowohlt Berlin, 2013.
Geschichten aus dem Hier und Jetzt: Erlebnisse, Vorfälle und Beobachtungen, in denen Evers liebevoll, mit viel Witz und einer Prise Weisheit den Alltag ins Komische verklärt, Geschichten, die weit davon entfernt sind, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, und die trotzdem helfen – sei es gegen die Unbill der Deutschen Bahn, das Grauen des geplatzten Frühstückseis oder das fatale Glück, in einer Stadt zu leben, in der die ganze Welt gern Urlaub macht.
Sprecher: Benedikt Kaiser (Bonn).
1 CD DAISY (5:27 h) H031211

Freu dich auf Ostern :

neue Geschichten für die ganze Familie.
Würzburg : Echter-Verlag, 1995.
Die Geschichten dieses Buches erzählen von Osterbräuchen, aber auch von Erfahrungen, Erinnerungen und Hoffnungen, die wie eh und je so auch heute mit Ostern in Verbindung gebracht werden.
Sprecher: Vera Wendelstein (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:11 h) H030984

Geissler, Christian:

Kalte Zeiten :
Erzählung, nicht frei erfunden.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1966.
Ein Tag im Leben eines jungen Baggerführers und seiner Frau in den 60er Jahren in Hamburg-Wilhelmsburg lässt etwas von der Gefahr innerer Leere und gefühlsmäßiger Verarmung des Menschen spürbar werden.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (3:36 h) H003037

Goosen, Frank:

Raketenmänner.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2014.
Der eine möchte einmal einen Seitensprung wagen, der andere versucht sein Glück mit einem alten Plattenladen. Solche und andere Männer präsentiert der Autor in bunter Folge.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (5:04 h) H031338

Gruber, Andreas:

Ghostwriter und neunzehn andere Storys.
Berlin : Shayol, 2011.
Der bekannte Krimiautor hat in diesem Band 20 grässlich-gruselige Erzählungen vereint: ob es um eine besonders perfide Form des Organhandels, um parasitische Bücher, um die Schrecken der Kindheit im Zeitalter der Teletubbies geht – in den Geschichten verbünden sich moderne und uralte Schrecken und Ängste. Haltung, Handlung und Sprache der Protagonisten sind manchmal äußerst derb und direkt, die Grenzen zwischen morbidem Humor und nacktem Horror sind oft fließend. – Für »zarte Gemüter« eher nicht zu empfehlen.
Sprecher: Matthias Albold (Landschlacht).
1 CD DAISY (10:12 h) H030992

Heym, Stefan:

Auf Sand gebaut :
sieben Geschichten aus der unmittelbaren Vergangenheit.
München : Bertelsmann, 1990.
Spannend erzählte und von sarkastischem Witz geprägte Meisterstücke über die jüngsten deutschen Zustände: Geschichten, wie sie das Leben schreibt.
Sprecher: Irene Christ (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:19 h) H031361

Keegan, Claire:

Das dritte Licht :
Erzählungen.
Göttingen : Steidl, 2013.
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser.
An einem heißen Sommertag, gleich nach der Frühmesse, liefert ein Vater seine kleine Tochter bei entfernten Verwandten auf einer Farm im tiefsten Wexford ab. Seine Frau ist schon wieder schwanger, noch ein Maul wird zu stopfen sein. Sollen die kinderlosen Kinsellas die Kleine also ruhig so lange dabehalten, wie sie wollen. So findet sich das Mädchen an einem seltsam fremden Ort wieder. Hier gibt es einen Brunnen, der nie austrocknet, Milch und Rhabarber und Zuwendung im Überfluss. Hier gibt es aber auch ein trauriges Geheimnis, das einen Schatten auf die leuchtend leichten Tage wirft, auf diesen einen glücklichen Sommer, in dem das Mädchen lernt, was Familie bedeuten kann.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (1:43 h) H031016

Kekilbajew, Abisch:

Ballade vom Chatyn-Gol :
historische Novelle.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1975.
Aus dem Russischen von Ilse Tschörtner.
Eine historische Novelle, in der dramatisch der Machtmissbrauch Dschingis-Khans und die Rache, die ihn durch eines seiner Opfer, eine schöne stolze Frau, trifft, gestaltet wird.
Sprecher: Margot Ziegenrücker (Leipzig).
1 CD DAISY (2:29 h) H004261

Kirsch, Sarah:

Die ungeheuren bergehohen Wellen auf See :
Erzählungen aus der 1. Hälfte meines Landes.
Zürich : Manesse-Verlag, 1987.
9 satirische Prosastücke aus der Zeit vor ihrer Ausbürgerung aus der DDR 1977, in denen sie verhalten-ironisch das System des sozialistischen Realismus, aber auch Auswüchse moderner Zivilisation glossiert.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (2:47 h) H031403

Krohn, Tim:

Aus dem Leben einer Matratze bester Machart.
Köln : Galiani Berlin, 2014.
Die eigentliche Hauptfigur in Tim Krohns Buch ist eine Matratze. 1935 erwirbt Immanuel Wassermann zu Ehren seiner Spontanhochzeit mit einer gerade eroberten Italienerin eine deutsche Qualitätsmatratze. Sie wird in den kommenden 60 Jahren durch ein von zahlreichen Erschütterungen heimgesuchtes Europa gereicht werden. Sie wird als Spielzeug fungieren, als wohl verdienter Ruhepol oder als Retter in der Not.
Sprecher: Hanspeter Bader (Zürich).
1 CD DAISY (1:36 h) H031132

Lange-Müller, Katja:

Kaspar Mauser – die Feigheit vorm Freund :
Erzählung.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1988.
Eine »Erzählung«, deren groteske Überzeichnungen und sprachliche Manierismen den Leser provozieren (wollen).
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (2:12 h) H031415

Levi, Primo:

Der Freund des Menschen :
Erzählungen.
München : Hanser, 1989.
Aus dem Italienischen von Heinz Riedt und Barbara Kleiner.
Ein Buch voller verblüffender und bitterer Phantasien, Spielereien eines Naturwissenschaftlers, dem sowohl die Natur wie die Wissenschaft anrüchig geworden sind. Mit schwarzem Humor konstruiert der Dichter surreale Arabesken und bedient sich dabei der Allerweltsprache unserer Jahre.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (9:27 h) H031423

Morazzoni, Marta:

Das Mädchen mit dem Turban :
5 Erzählungen.
München : Piper, 1988.
Aus dem Italienischen von Herbert Schlüter.
Erregende, atmosphärisch dichte, stille Geschichten. Allen gemeinsam ist ein jeweils besonderes historisches Moment, so in der Titelerzählung das gleichnamige Bildnis Vermeers, in einer anderen der letzte Lebenstag Mozarts.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (5:07 h) H031443

Munro, Alice:

Liebes Leben :
14 Erzählungen.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Aus dem Englischen von Heidi Zerning.
Die kanadische Literatur-Nobelpreisträgerin beschreibt in 14 Erzählungen, wie es wäre, ein neues Leben zu beginnen.
Sprecher: Friederike Wagner (Zürich).
1 CD DAISY (10:39 h) H031391

Paley, Grace:

Ungeheure Veränderungen in letzter Minute :
Storys.
Frankfurt am Main : Schöffling, 2014.
Aus dem Englischen von Sigrid Ruschmeier.
17 Geschichten aus New York: von Faith und ihren Ehemännern und Liebhabern, ihren wilden Söhnen, ihrer Nachbarin und Mietshausphilosophin Mrs Raftery oder ihren Eltern, die in einem jüdischen Altersheim leben. Als unkonventionelle Feministin lässt Grace Paley (1922 bis 2007) Menschen jeglicher Herkunft aufeinandertreffen.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (5:45 h) H031455

Petruschewskaja, Ljudmila:

Unsterbliche Liebe :
Erzählungen.
Reinbek : Rowohlt, 1992.
Aus dem Russischen von Antje Leetz und Renate Landa.
Mit schonungsloser Offenheit zeichnet die Autorin Milieustudien der bisher von der Literatur ignorierten Kehrseite der russischen Gesellschaft: Alkoholismus, Prostitution, Abtreibung, Obdachlosigkeit und Selbstmord.
Sprecher: Berit Fromme (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:37 h) H031463

Porter, Katherine Anne:

Der schiefe Turm und andere Erzählungen.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Helga Huisgen.
Die Titelgeschichte ist eine grausame, ungeschminkte Studie eines Deutschland der 1930er Jahre.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (9:16 h) H031466

Saeger, Uwe:

Das Überschreiten einer Grenze bei Nacht.
Aus einem Herbst jagdbaren Wildes.
2 Novellen.
München : Piper, 1988.
1. Novelle: Ein bürgerliches Familiendrama, das den »alltäglichen Mief« provinzieller Enge aufzeigt. 2. Novelle: Es wird der Versuch eines Ausbruchs aus kleinbürgerlicher Enge dargestellt.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (7:22 h) H031488

Simon, Harald:

Der Ring des Krokodils und andere Erzählungen.
s.l. : Eigenverlag, 2014.
Sechs Erzählungen.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (0:51 h) H031236

Stasiuk, Andrzej:

Kurzes Buch über das Sterben :
Geschichten.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall.
Andrzej Stasiuk erzählt vier Geschichten über Abschied und Tod. Da ist Augustyn, der Schriftstellerkollege, der das Gedächtnis verloren hat und gelähmt im Pflegeheim liegt. Oder Olek, der vertraute Jugendfreund, der auf einer Reise damit herausrückt, dass er bald sterben wird … Der Tod trägt nicht mehr, wie noch in unserer Kindheit, das gutmütige Gesicht der Großmutter, die einfach hinüberging in eine andere Wirklichkeit. Stasiuk schaut genau hin, konfrontiert sich mutig mit einer Erfahrung, die fast jeder einmal machen wird.
Sprecher: Matthias Albold (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:14 h) H031023

Sulzer, Alain Claude:

Das Künstlerzimmer :
Erzählungen.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Ein Triptychon der Kunst.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (4:11 h) H031517

Trocmé, André:

Von Engeln und Eseln :
Geschichten nicht nur zu Weihnachten.
Schwarzenfeld : Neufeld, 2008.
Aus dem Französischen von Heidi Schimpf.
Erzählungen für Kinder und Erwachsene, die Werte zum Leben erwecken und die man nicht vergisst. Wie die unfreiwillige Gastfreundschaft einer einzigen Frau ein ganzes Dorf verwandelt; wie Nikodemus fand, was er suchte, als er sein Hab und Gut großzügig verschenkte; wie der 12-jährige Jesus einen Sklaven freikaufte, der ihm später nachfolgen würde; und dass kein Mensch Gott daran hindern kann, ihn zu lieben. – Diese Geschichten erzählte der Autor in Chambon-sur-Lignon, während Frankreich von Hitlers Truppen besetzt war und vom Vichy-Regime regiert wurde. Sie veränderten und retteten Leben. Die etwa 9000 Bewohner jener Gegend leisteten auf ihre Art Widerstand.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (4:35 h) H031030

Die Tür an der Mauer :

klassische Erzählungen aus England.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Eine Auswahl von 14 englischen Meistererzählungen der letzten 250 Jahre. Den Geister- oder Horrorgeschichten (Defoe, Scott, Dickens, Stevenson, D.H. Lawrence, Wells) folgen Erzählungen aus dem Milieu des Exotischen und der Kolonien (Kipling, Conrad, Maugham). Den Band beschließen Geschichten von V. Woolf, K. Mansfield sowie E. Waugh und G. Greene als letzte Vertreter einer untergehenden Epoche.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:25 h) H031401

Wharton, Edith:

Seltsame Ehegeschichten.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Bernd Rüther.
Die drei in ihren Konflikten, Themen und Stimmungen sehr unterschiedlichen und spannenden Erzählungen handeln von seltsamen Paaren, von merkwürdigen Briefen und bemerkenswerten Reaktionen. Vor allem aber von den besonderen Gewissheiten der ehelichen Liebe.
Sprecher: Holde Beringer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:55 h) H031538

Fantasy, Horror

Branstner, Gerhard:

Plebejade oder Die wundersamen Verrichtungen eines Riesen :
eine kreuz und quer wahrhaftige und ungelogen sehr frei in der Art des Francois Rabeleis verfaßte Historie.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1974.
Der Riese Plebejade stellt, gerade geboren, alle Ordnung in Frage. Während seiner jugendlichen Wanderjahre versetzt er Berge, ändert Flussläufe, trocknet Seen aus und bewässert Wüsten. Als junger Mann gerät er an den Hof des fürchterlichen Kaisers Gruslan, den er nach heftigen Kämpfen besiegt und mit dessen schönster Tochter er Liberta zeugt. Mit Hilfe seiner Lehrer baut er ein neues Leben auf und verteidigt das Land gegen einen giftigen Lindwurm. Der Autor beschreibt in dieser fantastischen Historie viele drastische und deftige Begebenheiten.
Sprecher: Günter Bormann (Leipzig).
1 CD DAISY (5:14 h) H003978

Carriger, Gail:

Lady-Alexia-Romane.
Band 2. Brennende Finsternis :
Roman.
Fortsetzung von: Glühende Dunkelheit / Fortsetzung: Entflammte Nacht
München : Blanvalet, 2011.
Aus dem Englischen von Anita Nirschl.
Ohne dass irgendjemand dafür eine Erklärung hätte, verlieren sämtliche Vampire und Werwölfe in London ihre übernatürlichen Fähigkeiten. Lady Alexia hält es nicht nur für ihre Pflicht, sondern nachgerade für ihr Recht, ihren Ehemann, dem Chefermittler der Queen für übernatürliche Angelegenheiten, bei dessen Untersuchungen zu unterstützen. Schließlich sind sie frisch verheiratet, und Alexia ist nicht bereit, ihren geliebten Werwolf bereits wieder zu teilen.
Sprecher: Steffi Böttger (Leipzig).
1 CD DAISY (15:20 h) H028299

Carriger, Gail:

Lady-Alexia-Romane.
Band 3. Entflammte Nacht :
Roman.
Fortsetzung von: Brennende Finsternis / Fortsetzung: Feurige Schatten
München : Blanvalet, 2011.
Aus dem Englischen von Anita Nirschl.
Lady Alexia Maccon wurde von ihrem Ehemann wegen Untreue verstoßen, denn sie ist schwanger, und Werwölfe können keine Kinder zeugen. Doch Alexia hat ihn nicht betrogen. Fest entschlossen, ihre Unschuld zu beweisen, bricht sie nach Italien auf, in die Heimat ihres Vaters. Dort hofft sie, einen Hinweis darauf zu finden, wie sie trotzdem schwanger werden konnte. Denn nur so kann sie das Herz ihres geliebten Werwolfs zurückgewinnen.
Sprecher: Steffi Böttger (Leipzig).
1 CD DAISY (14:30 h) H030068

Colfer, Eoin:

Artemis Fowl – das magische Tor.
Band 8.
Fortsetzung von: Artemis Fowl – der Atlantis-Komplex
Berlin : List, 2013.
Aus dem Englischen von Claudia Feldmann.
Der große Showdown zwischen Artemis Fowl und Opal Koboi: Die bösartige Elfe will die Weltherrschaft an sich reißen. Dafür will sie das sagenumwobene magische Tor öffnen, das die gesamte Menschheit vernichten wird. Artemis hat natürlich einen Plan, wie er das verhindern kann. Doch diesmal handelt es sich um ein Selbstmordkommando. Holly Short ahnt, was Artemis vorhat. Und sie wird alles tun, um ihn von seinem sicheren Tod abzubringen. Aber auch das hat der geniale Meisterverbrecher einkalkuliert, und er täuscht Holly und seine Freunde mit einem brillanten Ablenkungsmanöver.
Sprecher: Ole Mader (Hamburg).
1 CD DAISY (9:09 h) H031481

King, Stephen:

Das Monstrum :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber.
In einem verrufenen Wald in Neuengland wird ein geheimnisvolles Ding gefunden und das Grauen hält Einzug. Das Monstrum verändert das Leben und den Tod der Menschen. Unter seinem Einfluss verwandeln sich die Menschen in »Tommyknockers«.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (30:45 h) H031402

Martin, George R. R.:

Das Lied von Eis und Feuer.
Band 10. Ein Tanz mit Drachen.
Fortsetzung von: Der Sohn des Greifen
München : Penhaligon-Verlag, 2012.
Aus dem Amerikanischen von Andreas Helweg.
Daenerys Targaryen, die Königin der Drachen, muss sich entscheiden, welchen ihrer adligen Freier sie heiraten wird. Wer wird der mächtigste Verbündete für die Eroberung von Westeros sein? Es ist eine rein politische Entscheidung, denn Daenerys' wahre Liebe gilt einem einfachen, aber machtlosen Söldner. Leider haben in diesem Fall die Wünsche einer Königin keine Bedeutung.
Über das Schicksal von Westeros entscheiden jedoch nicht die Intrigen der Adligen. Denn die Anderen jenseits der Mauer bereiten den entscheidenden Schlag vor. Jon Schnee und die Nachtwache könnten sie aufhalten. Aber kann der junge Kommandant noch auf die Loyalität seiner Männer vertrauen?
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (26:41 h) H024784

Perucho i Gutiérrez, Joan:

Der Nachtkauz :
Roman.
München : Hanser, 1990.
Aus dem Katalanischen von Sabine Ehrhart.
Ein junger Adliger, ebenso mutig wie naturwissenschaftlich gebildet, begibt sich auf die gefährliche Jagd nach einem Vampir, der seine Opfer in nahezu jeder Gestalt heimsuchen kann. Der Roman spielt in Katalonien um 1830.
Sprecher: Gerhard Hasler (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:33 h) H031461

Phantastische Geschichten aus dem alten Rußland.

Zürich : Manesse-Verlag, 1986.
Aus dem Russischen von Gundula Bahro.
Phantastische Geschichten mit ausgeprägt menschlichen Zügen. Kunstmärchen, Parabeln oder politische und kulturkritische Satiren u.a. Unter den Autoren sind Dostojewski, Gogol, Lermontow, Puschkin, Turgenjew.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (11:35 h) H031355

Pratchett, Terry:

Alles Sense :
ein Scheibenwelt-Roman. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 11)
Fortsetzung von: Voll im Bilde / Fortsetzung: Total verhext
München : Manhattan-Verlag, 2011.
Aus dem Englischen von Regina Rawlinson.
Tod, der Sensenmann der Scheibenwelt, hat einen klar umrissenen Arbeitsauftrag. Unparteiisch und regungslos soll er diejenigen abholen, deren Lebensuhr der Sand ausgegangen ist. Doch in letzter Zeit hat der Tod dabei etwas zu viel Interesse und Sympathie für die Spezies Mensch gezeigt. Seinen Vorgesetzten gefällt das ganz und gar nicht und so drücken sie Tod nun selbst ein Stundenglas in die Hand und schicken ihn ungefragt in den Ruhestand. Dem Schnitter bleibt nichts anderes übrig, als sich als Farmgehilfe zu betätigen. Auf der Scheibenwelt bricht derweil das Chaos aus, schon allein wegen der Unmengen nicht abgeholter Lebensenergie – Zeit für alle frisch Verstorbenen, der Untoten-Selbsthilfegruppe beizutreten.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:03 h) H031032

Pratchett, Terry:

Helle Barden :
ein Scheibenwelt-Roman. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 15)
Fortsetzung von: Lords und Ladies / Fortsetzung: Rollende Steine
München : Manhattan-Verlag, 2014.
Aus dem Englischen von Gerald Jung.
Die Stadtwache von Ankh-Morpork wird aufgestockt. Die Truppe erhält einige ungewöhnliche Rekruten, darunter ein Zwerg, ein Troll und ein Werwolf. Ärger ist vorprogrammiert, dennoch muss sich die Wachmannschaft einem akuten Problem stellen: der Assassinen-Gilde wurde eine gefährliche Waffe gestohlen, seltsame Morde geschehen – und unvermittelt versuchen einflussreiche Kräfte zu verhindern, dass die Wache ihre Ermittlungen fortsetzt. Doch Hauptmann Mumm und seine Männer geben sich nicht so leicht geschlagen.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (13:48 h) H031033

Pratchett, Terry:

Hohle Köpfe :
ein Roman von der bizarren Scheibenwelt. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 19)
Fortsetzung von: Mummenschanz / Fortsetzung: Schweinsgalopp
München : Goldmann, 2003.
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst.
Wabernde Herbstnebel haben Ankh-Morpork fest im Griff, als ein mysteriöser Unbekannter beginnt, harmlose alte Männer um die Ecke zu bringen: Lord Vetinari wird mittels Kleinstmengen allmählich vergiftet und niemand findet die Quelle heraus. Haben die Golems, die »Hohlen Köpfe«, etwas mit der Sache zu tun? Denn die todernsten Geschöpfe aus Lehm, die immer nur arbeiten, räumen sich seit neuestem selbst aus dem Weg. Kommandeur Mumm muss sich beeilen, sonst geht es mit Lord Vetinari zu Ende.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:53 h) H031050

Pratchett, Terry:

Die Nachtwächter :
ein Roman von der bizarren Scheibenwelt. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 29)
Fortsetzung von: Maurice, der Kater / Fortsetzung: Kleine freie Männer
München : Goldmann, 2005.
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst.
Durch einen Blitzschlag wird Stadtwache-Kommandeur Mumm dreißig Jahre in die Vergangenheit katapultiert. Im alten Ankh-Morpork herrschen bürgerkriegsähnliche Zustände, die Wache besteht aus korrupten Versagern. Just einer von ihnen ist der junge Obergefreite Sam Mumm. Der ältere Mumm muss sich schleunigst seinem jüngeren Ego annehmen, bevor dieser den schädlichen Einflüssen eines gefährlichen Verbrechers zu erliegen droht.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:34 h) H031051

Pratchett, Terry:

Die volle Wahrheit :
ein Roman von der bizarren Scheibenwelt. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 25)
Fortsetzung von: Der fünfte Elefant / Fortsetzung: Der Zeitdieb
München : Goldmann, 2003.
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst.
Ankh-Morpork sieht sich dem Anbruch neuer Zeiten gegenüber: den Zwergen ist es gelungen, eine Druckerpresse zu bauen. William de Worde erkennt die ungeahnten Möglichkeiten und wird Redakteur der ersten Tageszeitung der Stadt. Zur gleichen Zeit wird Lord Vatinari eines ungeheuerlichen Verbrechens beschuldigt und verhaftet. William de Worde macht jedoch einige Entdeckungen, die ihn am scheinbar geklärten Hergang des Verbrechens zweifeln lassen. Er begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:07 h) H031034

Pratchett, Terry:

Wachen! Wachen! :
ein Roman von der bizarren Scheibenwelt. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 08)
Fortsetzung von: Pyramiden / Fortsetzung: Eric
München : Piper, 2013.
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst.
Eine geheime Bruderschaft ruft mittels eines gestohlenen magischen Buches einen Drachen herbei. Das Fabelwesen soll helfen, einen neuen König einzusetzen, der den Verschwörern gefügig ist. Doch der Drache setzt sich selbst als Herrscher ein – schläft er doch so gerne auf den gemütlichen Goldreserven der Stadt. Nur eine Handvoll Wachen begehrt gegen den geschuppten König auf. Hauptmann Mumm, der beinahe zwei Meter große Zwerg Karotte und eine adlige Sumpfdrachenzüchterin machen sich auf, den Tyrannen zu vertreiben.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:24 h) H031035

Pratchett, Terry:

Weiberregiment :
ein Scheibenwelt-Roman. - (Der Zyklus von der Scheibenwelt ; 31)
Fortsetzung von: Kleine freie Männer / Fortsetzung: Ein Hut voller Sterne
München : Goldmann, 2006.
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst.
Das bettelarme Borograwien bringt die einzige Großmacht der Scheibenwelt gegen sich auf, das ferne Ankh-Morpork. Im Tal des Kneck stehen sich die Heere gegenüber, und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Feind den Sieg über Borograwien erringt. Da entschließt sich die junge Polly Perks, heimlich Soldat zu werden, um ihren Bruder Paul aus dem Militär heimzuholen. Und obwohl es streng verboten ist, dass Frauen sich wie Männer kleiden, argwöhnt Polly bald, dass sie nicht der einzige weibliche Soldat ist.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (14:23 h) H031036

Wecker, Helene:

Golem und Dschinn :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Anette Grube.
New York, 1899: Der Golem Chava ist eine Frau aus Lehm und wurde von einem skrupellosen Rabbi zum Leben erweckt. Der Dschinn Ahmad gelangt, eingeschlossen in eine Flasche, auf Umwegen nach Manhattan. In der Welt der Menschen suchen beide Wesen nach Freundschaft und Liebe und müssen sich gegen einen übermächtigen Feind zur Wehr setzen.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (19:57 h) H031536

Fremdsprachige Literatur

Lanchester, John:

Capital.
London : Faber and Faber, 2013.
Text in Englisch.
The residents of Pepys Road, London – a banker and his shopaholic wife, an old woman dying of a brain tumour, a family of Pakistani shop owners, the young football star from Senegal and his minder - all receive an anonymous postcard one day with a simple message: We Want What You Have. Who is behind it? What do they want?
Sprecher: Ray Bär (Zürich).
1 CD DAISY (20:48 h) H031134

Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Becher, Ulrich:

Kurz nach 4 :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1967.
Schauplätze dieser Prosadichtung sind die italienischen Städte Piacenca und Parma. Franz Zborowsky, der als abstrakter Maler in Wien lebt, unterbricht seine Fahrt nach Rom, um einen Freund wiederzusehen. Sein Besuch wird zu einer Reise in die Vergangenheit faschistischer Kriegswillkür.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (6:26 h) H000719

Claudius, Eduard:

Menschen an unserer Seite.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1951.
Maurer Hans Aehre setzt seine neuen Arbeitsmethoden gegen Überheblichkeit und Engstirnigkeit seiner Kollegen und Vorgesetzten durch.
Sprecher: Rosemarie Riedel (Leipzig).
1 CD DAISY (10:37 h) H000480

Deichfuß, Horst:

Die Nagelprobe.
Leipzig : List, 1974.
Der Roman gestaltet politisch-ethische Probleme, die sich aus dem gemeinsamen Aufbau des Sozialismus in der DDR durch verschiedene Generationen ergeben.
Sprecher: Max Bernhardt (Leipzig).
1 CD DAISY (9:20 h) H004048

Hauptmann, Helmut:

Ivi.
Halle : Mitteldeutscher Verlag, 1969.
Der Physiker Hermann Schultz durchlebt eine moralisch-ideologische Krise, so dass er sich auf einer Zypernreise mit dem Gedanken trägt, nicht in die Heimat zurückzukehren.
Sprecher: Friedhelm Eberle (Leipzig).
1 CD DAISY (4:00 h) H003349

Mosebach, Martin:

Das Blutbuchenfest :
Roman.
München : Hanser, 2014.
Ivana aus Bosnien arbeitet 1992 als Putzfrau in der Frankfurter »besseren« Gesellschaft. Der Autor kontrastiert ihre Beobachtungen in dieser wohlhabenden und künstlich wirkenden Szene mit ihrer Herkunft aus nahezu archaisch bäuerlichen Verhältnissen vor dem Hintergrund des beginnenden Bosnienkriegs.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (12:44 h) H031444

Peace, David:

GB84 :
Roman.
München : Liebeskind, 2014.
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
Großbritannien, März 1984 bis März 1985. Premierministerin Maggie Thatcher will die Bergbauindustrie privatisieren, die Bergarbeiter streiken, kämpfen um ihre Existenzen. Die »eiserne Lady« hetzt die Presse auf, lässt die Gewerkschaften bespitzeln, ist gnadenlos. Die Polizei prügelt rücksichtslos, Gewaltexzesse allerorten. Ein Epos über den Verrat moralischer Werte und die Verzweiflung von Menschen, die alles verlieren können.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (17:19 h) H031460

Schilling-Werra, Georg J.:

Im Osten wird es hell :
Tatsachenroman um den Volksaufstand in der DDR am 17. Juni 1953.
Graz : Stocker, 1983.
Ein Tatsachenroman um den Volksaufstand am 17. Juni 1953, in dem Gewalt und Entsetzen, Grausamkeit und Hass geschildert wird. Ein Epos der Selbstbehauptung in einer Umwelt voll Finsternis, Verzweiflung und Not.
Sprecher: Anne Andresen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:27 h) H031491

Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Soziales

Hilsenrath, Edgar:

Das Märchen vom letzten Gedanken :
Roman.
München : Piper, 1989.
Der Roman erzählt die Geschichte des armenischen Volkes und seiner Ausrottung durch die Türken im ersten Holocaust dieses Jahrhunderts (1915/16).
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (16:06 h) H031364

Kisina, Julija D.:

Frühling auf dem Mond :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Russischen von Valerie Engler.
Die 12-jährige Julia wächst in der bizarren Atmosphäre des verfallenden Kiew in der Endphase des Kommunismus auf. Ganze Straßenzüge liegen in Schutt und Asche, ringsum herrschen Verfall und Auflösung. Der Realität entfliehen kann sie im »Anatomischen Theater«, einer naturwissenschaftlichen Präparatesammlung. Oder nachts, wenn sie Geister beschwört und sich mit den Führern des Weltproletariats unterhält.
Sprecher: Cathrin Störmer (Zürich).
1 CD DAISY (7:43 h) H031129

Machfus, Nagib:

Miramar.
Zürich : Unionsverlag, 1989.
Aus dem Arabischen von Wiebke Walther.
Der Schauplatz des Romans ist die Pension Miramar in Alexandria, in der fünf Gäste versuchen, sich nach dem nasseristischen Umsturz mit den neuen Verhältnissen zu arrangieren: resigniert, skeptisch, zynisch, ehrgeizig.
Sprecher: Lilo von Plüskow (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:35 h) H031432

Martin du Gard, Roger:

Sommer 1914.
Hamburg : Zsolnay, 1961.
Aus dem Französischen von Frederick Lehner.
Sprecher: Jo Farbstein (Zürich/Münster).
1 CD DAISY (42:25 h) H031435

Modiano, Patrick:

Dora Bruder.
München : Hanser, 1998.
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl.
Anhand einer Vermisstenanzeige vom 31.12.1941, in der eine 15-Jährige gesucht wird, konstruiert der Autor einen packenden Roman über jüdische Schicksale im besetzten Paris, in dem auch immer wieder seine eigene Biografie durchscheint.
Sprecher: Tonio Kleinknecht (Münster).
1 CD DAISY (3:46 h) H030977

Ollikainen, Aki:

Das Hungerjahr :
Roman.
Berlin : Transit-Verlag, 2013.
Aus dem Finnischen von Stefan Moster.
Marja, eine junge Bäuerin, verlässt 1867 mit ihren beiden Kindern im tiefsten Winter ihren kleinen Hof im Norden Finnlands, um der dramatischen Hungersnot zu entfliehen. – Eine Parabel von Menschen, die flüchten und Menschen, die mit Fremden, die um Hilfe bitten, konfrontiert werden.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (3:34 h) H031449

Opitz, Karlludwig:

Das Pfandhaus der Glückseligkeit :
Roman.
Bern : Scherz, 1989.
Im 1. Weltkrieg sitzt Hugo Wiesella wegen Entfernung von der Truppe im Zuchthaus. Mit gestohlenem Gold und Brasilzigarren macht er sich als Importen-Händler selbständig. Als er glaubt, endlich auch ein bisschen Glück und Wohlstand erlangt zu haben, wird er von den Nazis als Berufsverbrecher in Schutzhaft genommen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (11:15 h) H031453

Perl, Andri:

Die Luke :
[Roman].
Zürich : Salis-Verlag, 2013.
Eine Luke im Keller eines Mietshauses ist der Dreh- und Angelpunkt, um den die verschiedenen Erzählstränge des Romans kreisen; denn die Luke birgt ein Geheimnis, das bald alle Bewohner, so verschieden sie auch sind, beschäftigen wird.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (6:40 h) H031168

Salter, James:

Alles, was ist :
Roman.
Berlin : Berlin-Verlag, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Beatrice Howeg.
Phillip Bowman überlebt als Lieutnant die Schlacht von Okinawa. Aus dem Krieg zurückgekehrt, studiert er, schreibt für eine Zeitschrift, wird Lektor in einem angesehenen Verlag, liebt und heiratet, wird geschieden. Bowman scheint die Welt zu Füßen zu liegen, und doch droht ihm alles zu entgleiten.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (12:17 h) H031489

Salygin, Sergej:

Die Kommission :
Roman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1979.
Aus dem Russischen von Hilde Angarowa.
Am Beispiel eines sibirischen Dorfes stellt der Autor die Möglichkeiten und Grenzen einer demokratischen Selbstverwaltung dar.
Sprecher: Hans-Joachim Hegewald (Leipzig).
1 CD DAISY (20:24 h) H004600

Schmidt, Arno:

Das steinerne Herz :
historischer Roman aus dem Jahre 1954.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1979.
Das Buch führt in ein sehr reales kleinbürgerliches Milieu in der Heide, nach Berlin mit seiner Ost-West-Problematik, unter Menschen, die man gern als Durchschnittsmenschen bezeichnet.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:31 h) H031492

Shaw, Irwin:

Die Verschwörung :
Roman.
München : Knaus, 1989.
Aus dem Englischen von Kurt Heinrich Hansen.
Der Regisseur einer Radio-Show gerät bei dem Versuch, die Jobs von 5 Mitarbeitern zu retten, die beschuldigt werden, Kommunisten zu sein, selbst in Gefahr. Eine Freundschaft zerbricht, seine Ehe gerät in eine Krise. Den Hintergrund bildet das Amerika der 50er Jahre.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (17:54 h) H031504

Smith, Zadie:

London NW :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2014.
Aus dem Englischen von Tanja Handels.
Zwei Mädchen und zwei Jungen wachsen in London in einer Hochhaussiedlung auf, immer das Ziel vor Augen, diesen Stadtteil einmal zu verlassen und etwas Besseres aus ihrem Leben zu machen. Nach 30 Jahren hat es nur eine von ihnen scheinbar geschafft und ist eine reiche Anwältin geworden. Ihre weniger zielstrebige Freundin fühlt sich in dieser Welt nicht verstanden. Erst als eine Fremde um Hilfe bittet, ändert sich alles.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (12:05 h) H031506

Yates, Richard:

Eine strahlende Zukunft :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2014.
Aus dem Englischen von Thomas Gunkel.
Strahlend sieht die Zukunft aus, als Michael Davenport vom Durchbruch als Schriftsteller träumt und die reiche Lucy kennenlernt. Von ihrem Geld will er nichts wissen, seinen Weg aus eigener Kraft beschreiten. Kleine Rückschläge nimmt er zunächst sportlich, später fühlt er sich gedemüdigt, dass er ohne einen »Brotjob« den gemeinsamen Lebensunterhalt nicht aufbringen kann. Die Ehe zerbricht. Der Roman erzählt im 2. Teil den weiteren Verlauf von Lucys Leben, der 3. Teil zeigt Michael in den Jahren nach der Scheidung. Während Lucy sich in allerlei Künsten zu verwirklichen sucht, droht Michael durch Alkohol, psychische Probleme und maßlose Affären den Halt zu verlieren. Beiden entgleitet der Blick auf das Wohl ihrer Tochter.
Sprecher: Hilmar Röder (Münster).
1 CD DAISY (13:59 h) H031548

Historische Romane

Aitcheson, James:

Der Pakt der Schwerter :
historischer Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Die Ritter des Nordens
München : Goldmann, 2012.
Aus dem Englischen von Jochen Stremmel.
Man schreibt das Jahr 1069. Drei Jahre sind vergangen, seit Wilhelm der Eroberer England unterwarf, doch seine Herrschaft trifft noch immer auf erbitterten Widerstand. Tancred, ein junger normannischer Ritter, wird mit einer folgenschweren Mission beauftragt: er soll einen Priester mit einer geheimen Botschaft zum Kloster Wilton geleiten. Auf der Reise entdeckt er, dass der Brief an die Witwe Harolds II., dem letzten angelsächsischen König, gerichtet ist. Wurde Tancred das Werkzeug einer Verschwörung gegen seinen eigenen König?
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:57 h) H031055

Aitcheson, James:

Die Ritter des Nordens :
historischer Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Der Pakt der Schwerter
München : Goldmann, 2014.
Aus dem Englischen von Bernhard Weber.
England, 1070. Dem jungen Ritter Tancred wurde als Lohn für seine Dienste eine kleine Grafschaft an der Grenze zu Wales vermacht. Doch im Landesinneren von Wales brodelt noch immer der Widerstand gegen die normannischen Eroberer, Waliser und Engländer vereinen ihre Kräfte. Eine weitere Gefahr droht von Tancreds Erzfeind, dem entmachteten Prinz Eadgar. Dieser hat ein Bündnis mit den Dänen geschlossen und erkämpft sich den Norden Englands zurück. Als Tancred und sein Lehnsherr in Gefangenschaft geraten, scheint alles, wofür Tancred gekämpft hat,
verloren.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (18:00 h) H031056

Alexis, Willibald:

Der Roland von Berlin :
historischer Roman.
Berlin : Rütten und Loening, 1987.
Realistischer historischer Roman des ausgehenden Mittelalters.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (27:00 h) H031240

Apelfeld, Aharon:

Tzili :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1989.
Aus dem Hebräischen von Stefan Siebers.
Die Irrfahrten eines jüdischen Mädchens während des Zweiten Weltkrieges.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (3:55 h) H031246

Bellingen, Barbara von:

Luzifers Braut :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1986.
Susanne, eine Wirtstochter aus Köln, gerät zur Zeit des 30-jährigen Krieges in einen Hexenprozess.
Sprecher: Barbara Schachinger (Zürich).
1 CD DAISY (13:01 h) H031378

Castro, Eve de:

Das Schloss der verlorenen Träume :
historischer Roman.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2014.
Aus dem Französischen von Ulrike Werner-Richter.
Versailles, 1665: Vor den Toren von Paris soll der prachtvollste Palast Europas entstehen. Auf der riesigen Baustelle tummeln sich zwanzigtausend Menschen, die meisten von ihnen einfache Handlanger. Unermüdlich errichten sie Mauern, legen Gärten und Kanäle an, pudern Perücken und buckeln vor dem Adel. Für den Sonnenkönig sind sie Schatten, die einzig und allein seinem Ruhm zu dienen haben. Doch der gewitzte Brunnenbauer Batiste Le Jongleur und die hochbagbte Perückenmacherin Nine La Vienne setzen alles aufs Spiel, um aus diesem Schattendasein auszubrechen. Gemeinsam schmieden sie einen gewagten Plan.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:49 h) H031065

Chase-Riboud, Barbara:

Serail :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Aus dem Englischen von Christel Wiemken.
Man schreibt das Jahr 1781. Eine junge Kreolin wird in den Harem nach Istanbul verschleppt und erlebt einen ungewöhnlichen Aufstieg.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (15:49 h) H031279

De Coster, Charles:

Ulenspiegel :
die Legende und die heldenhaften, fröhlichen und ruhmreichen Abenteuer von Ulenspiegel und Lamme Goedzak im flandrischen Lande und anderswo.
Berlin : G. B. Fischer, 1955.
Aus dem Französischen von Walter Widmer.
Dieser 1867 erschienene Roman ist das Volksepos vom Freiheitskampf der Flamen gegen die spanische Gewaltherrschaft im 16. Jahrhundert.
Sprecher: Wolfgang Gasser (Wien).
1 CD DAISY (20:15 h) H031467

Fabregas, Beatrice:

Karibikfeuer :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Sterne der Karibik
München : Knaur, 2012.
Das Land, in dem Milch und Honig fließt, ist Kuba nicht, als der 18-jährige Hermann im Jahre 1858 mit seiner kleinen, stummen Schwester Titine in Havanna landet. Er ist auf der Suche nach dem Glück – und auf der Flucht vor einer intriganten Frau. Als er die schöne Marisol kennenlernt, scheint sich das Blatt für ihn zu wenden.
Sprecher: Marianne Weber (Zürich).
1 CD DAISY (16:01 h) H031100

Federico, Carla:

siehe unter Kröhn, Julia

Gallo, Max:

Im Gefolge der Sieger :
Roman.
Wien : Molden, 1975.
Aus dem Französischen von Annette Lallemand.
Aufstieg und Fall des italienischen Faschismus und des Nationalsozialismus, dargestellt am Beispiel eines Einzelschicksals.
Sprecher: Guy Reinesch (Münster).
1 CD DAISY (15:38 h) H031324

Gilbert, Elizabeth:

Das Wesen der Dinge und der Liebe :
Roman.
Berlin : Bloomsbury, 2013.
Aus dem Englischen von Tanja Handels und Sabine Schwenk.
Alma Whittaker wird im Jahr 1800 als Tochter eines Pflanzenhändlers geboren und wächst inmitten prächtiger Gewächshäuser mit exotischen Pflanzen auf. Ihre Liebe zur Natur und ihr klarer Verstand lassen sie zu einer brillanten Wissenschaftlerin werden, die die Welt zu ergründen sucht. Die Liebe zeigt ihr aber, dass nicht alle Geheimnisse zu ergründen sind.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (21:17 h) H031331

Gregory, Philippa:

Dornenschwestern :
historischer Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Elvira Willems.
London, 1465: Der mächtige Earl of Warwick Richard Neville schäumt vor Wut: all seinen Einflüsterungen zum Trotz hat der liebesblinde König Edward IV. die schöne Elizabeth Woodville geheiratet. Eigentlich sähe der »Königsmacher« lieber eine seiner beiden Töchter auf dem Thron. So katapultiert sein Machthunger Anne und Isabel abwechselnd als nächste Thronanwärterinnen in höchste Höhen oder als Landesverräterinnen in die Tiefe – und macht sie zu erbitterten Rivalinnen.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:47 h) H031047

Gregory, Philippa:

Die Mutter der Königin :
historischer Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2012.
Aus dem Englischen von Astrid Becker und Elvira Willems.
England/Frankreich gegen Ende des Hundertjährigen Krieges. Ihrer Vermählung mit dem mächtigen Duke of Bedford sieht die junge Jacquetta von Luxemburg (1415 bis 1472) mit großer Besorgnis entgegen. Denn ihr Herz schlägt für Richard Woodville, einem Gefolgsmann des Dukes. Als der ungeliebte Gemahl unerwartet stirbt, schließen Jacquetta und Richard heimlich den Bund der Ehe – eine beispiellose Überschreitung der Standesgrenzen. Am Hofe von Henry VI. kämpft Jacquetta mit unerschütterlicher Loyalität für das Herrscherpaar – und für ihre eigene Tochter Elizabeth, für die sie Höheres vorgesehen hat: die Krone des englischen Königreichs und die weiße Rose des Hauses York.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (20:35 h) H031002

Guillou, Jan:

Die Brüder :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Brückenbauer
München : Heyne, 2013.
Aus dem Schwedischen von Lotta Rüegger und Holger Wolandt.
Während Lauritz nach Norwegen zurückkehrt und Oscar nach Deutsch-Afrika auswandert, folgt Sverre, der jüngste der drei Brüder, seinem geliebten Lord Albert nach England auf dessen Landsitz. Dort kann er sein künstlerisches Talent entwickeln. Aber das Glück ist nur von kurzer
Dauer, denn Albert fällt im Ersten Weltkrieg. Am Ende des Krieges kommen die drei Lauritzen-Brüder in Berlin wieder zusammen, um sich ein neues Leben aufzubauen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:29 h) H031346

Korte, Lea:

Die Maurin :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Das Geheimnis der Maurin
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2010.
Andalusien im ausgehenden 15. Jahrhundert. Zwischen Mauren und Christen toben erbitterte Kämpfe – und mittendrin steht die junge Zahra. Als Hofdame und enge Vertraute Aischas, der Hauptfrau des tyrannischen Emirs, gerät sie in ein grausames Spiel dunkler Intrigen und rücksichtsloser Machtkämpfe. Dann verliebt sie sich ausgerechnet in den Spanier Gonsalvo – eine Liebe, die sie in tödliche Gefahr bringt.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (23:33 h) H031008

Korte, Lea:

Das Geheimnis der Maurin :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Maurin
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2012.
Die schöne Zahra muss mit ihrer Familie vor den christlichen Eroberern nach Portugal fliehen. Auf ihrer Flucht werden sie von Soldaten überfallen, die Zahras kleine Tochter entführen. Nur einer kann das Mädchen noch retten: Gonzalo, der Bruder von Jaime, Zahras Geliebten. Doch Gonzalo hat keinen Grund, Zahra zu helfen, hat er sie doch schon lange vor Jaime geliebt und seine Niederlage nie verwunden.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (20:48 h) H031009

Krein, Daniela:

Das Blutwunder :
historischer Roman.
Freiberg b. Augsburg : Pallotti-Verlag, 1957.
Roman über das Blutwunder von Walldürn 1330.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (9:18 h) H031222

Kröhn, Julia [als Carla Federico]:

Der Traum von Rapa Nui :
Roman.
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2014.
Chile im 19. Jahrhundert: Die 26-jährige Katharina reagiert auf eine Zeitungsanzeige, in der ein verwitweter Schafzüchter von den Osterinseln eine Frau und Mutter für seine Kinder sucht. Voller Hoffnung bricht Katharina auf, doch ihre Sehnsüchte scheinen zunächst enttäuscht. Das Leben auf den Osterinseln ist hart, ihr Ehemann wortkarg und distanziert. Katharina jedoch ist entschlossen, durchzuhalten und sich nicht von der Rauheit der Menschen geschlagen zu geben. Da begegnet sie dem Missionar Aaron, der sie vom ersten Augenblick an fasziniert.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:06 h) H031054

Leine, Kim:

Ewigkeitsfjord :
Roman.
München : Hanser, 2014.
Aus dem Dänischen von Ursel Allenstein.
Der Norweger Morton Falck ist Anfang 30, als er 1787 nach seinem Theologiestudium von Kopenhagen nach Grönland aufbricht, um in der dänischen Kolonie zu missionieren. Nicht nur die äußeren Zustände, sondern auch der moralische Zustand seiner Gemeinde führen ihn an den Rand seiner Kräfte.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (23:22 h) H031418

Lessmann, Sandra:

Die Kurtisane des Teufels :
Roman.
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2013.
London im 18. Jahrhundert: Nach dem Tod ihrer Eltern folgt die siebzehnjährige Kitty ihrem Bruder Thomas aus der Provinz nach London. Dort erfährt sie, dass Thomas wegen Diebstahls gehängt worden ist. Für Kitty bricht eine Welt zusammen. Wie viele Frauen ihrer Zeit muss sie bald erkennen, dass es für sie nur einen einzigen Ausweg gibt: Sie muss ihren Körper verkaufen.
Sprecher: Annemarie Tschopp (Zürich).
1 CD DAISY (13:13 h) H031142

Lofts, Norah:

Haus der sieben Leben :
Roman.
München : Schneekluth, 1975.
Aus dem Englischen von Maria Raschke.
Die Geschichte eines alten englischen Herrenhauses ist verbunden mit den Lebensschicksalen seiner Bewohner im Zeitraum von nahezu 200 Jahren.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (11:29 h) H031427

Lustig, Arnost:

Ein Gebet für Katharina Horowitzová :
Roman.
Hamburg : Luchterhand-Literaturverlag, 1991.
Aus dem Tschechischen von Peter Sacher.
Zwanzig steinreichen amerikanischen Juden wird 1943 auf der Todesrampe eines Vernichtungslagers mitgeteilt, dass sie gegen gefangene deutsche Offiziere ausgetauscht werden sollen. Ein perfides Spiel beginnt.
Sprecher: Annette Krause (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:04 h) H031430

Maly, Beate:

Das Sündenbuch :
historischer Roman.
Berlin : Ullstein, 2012.
Prag Anfang des 17. Jahrhunderts. Die junge Apothekerin Jana ist im Besitz eines verschlüsselten Manuskripts mit brisantem Inhalt. Eine Hinterlasssenschaft ihres Vaters, der auf ungeklärte Weise zu Tode kam. Gemeinsam mit Conrad, einem befreundeten Arzt, begibt sie sich auf eine gefährliche Reise quer durch Europa, um das Rätsel zu lösen. Ihnen auf den Fersen: geheime Mächte der katholischen Kirche, die ebenfalls Interesse am »Sündenbuch« haben.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:18 h) H031006

Marcus, Martha Sophie:

Die Bogenschützin :
Roman.
München : Goldmann, 2012.
Die Mark Brandenburg zur Zeit der Hussitenkriege (1419 bis 1434). Während des Kampfes um die Burg ihres Vaters geht die kleine Hedwig im Wald verloren. Dort wird sie von dem geächteten Adligen Richard von Restorf aufgenommen und wächst bei ihm auf. Auf ihren Wunsch bildet er sie in der Kunst des Bogenschießens aus. Jahre später verspricht sie dem sterbenden Richard, seinen Sohn zu suchen. Ganz allein begibt sich Hedwig auf eine gefahrenvolle Reise und muss noch viele ungewöhnliche Wege gehen, bevor sie ihr Glück an der Seite eines könglichen Ritters findet.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (18:37 h) H031003

Merle, Robert:

Fortune de France.
Band 03. Die gute Stadt Paris :
Roman.
Fortsetzung von: In unseren grünen Jahren / Fortsetzung: Noch immer schwelt die Glut
Berlin : Aufbau-Verlag, 1992.
Aus dem Französischen von Edgar Völk.
Der Roman führt in das Frankreich der Hugenottenkriege und das Paris des Jahres 1572, wo Katholiken und Protestanten einander niedermetzeln. Pierre de Siorac, frischgebackener Doktor der Medizin, muss sich, wegen eines Duells von der Todesstrafe bedroht, in die Hauptstadt flüchten, um die Gnade des Königs zu erflehen. Dort wird der verwegene junge Mann in den Strudel der Bartholomäusnacht gerissen.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (23:23 h) H031225

Monaldi, Rita:

Die Reform des Salaì :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Die Entdeckung der Salaì
Berlin : Aufbau-Verlag, 2014.
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki.
Salaì, ehemaliger Schüler des verstorbenen Leonardo da Vinci, möchte das Erbe antreten, welches ihm sein Meister versprochen hatte. Doch das Geld, verborgen in der Hülle eines Nachttopfes, gelangt über einen Altwarenhändler nach Wittenberg. Gemeinsam mit seinem strenggläubigen Sohn macht sich Salaì auf, das kostbare Urinal zurückzuholen, in welches sich inzwischen der große Reformator höchstselbst erleichtert. Um Zugang zu dessen Haus zu finden, geben sich die beiden als Verfechter der Reformation aus. Ein urkomisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:01 h) H031061

Peters, Julie:

Am Fuß des träumenden Berges :
ein Kenia-Roman.
Reinbek : Wunderlich, 2013.
Nach einem schrecklichen Schicksalsschlag flieht die junge Engländerin Audrey Anfang des 20. Jahrhunderts ins britische Protektorat Ostafrika in eine arrangierte Ehe mit einem englischen Teeplantagenbesitzer. Sie rechnet mit vielem in dem wilden, heißen, unbekannten Land, nur nicht mit der heftigen Liebe, die sie bald für ihren Ehemann Matthew empfindet. Doch das Glück hält nicht lange. 1914 beginnt der Erste Weltkrieg, und Matthew verlässt die Teeplantage am Fuß des Mount Kenya, um sein Vaterland gegen die Deutschen zu verteidigen. Audrey muss die Felder alleine bewirtschaften und die Kinder großziehen; nur Kinyua aus dem Stamm der Kikuyu steht ihr zur Seite. Aber der Krieg erschüttert nicht nur das Leben in den Kolonien in den Grundfesten, sondern bringt auch Audreys Vergangenheit zurück.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (13:23 h) H031004

Pötzsch, Oliver:

Die Burg der Könige :
historischer Roman ; [GETRENNTBUCH].
Berlin : List, 2013.
Die deutschen Lande werden 1524 von den Bauernkriegen zerrissen. Dem Adel droht der Verlust der Macht, dem Volk Hunger und Tod. Die Herrschaft Kaiser Karls V. ist in Gefahr. Da stoßen Agnes, die Herrin der mächtigen Burg Trifels, und Mathis, der Sohn des Burgschmieds, auf ein Geheimnis, das über die Zukunft der Krone entscheiden wird.
Sprecher: Lilly Friedrich (Zürich).
2 CDs DAISY (16:33 h) / (15:52 h) H031394

Rost, Simon X.:

Der fliegende Mönch :
historischer Roman.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2010.
Oberschwaben, 1616: Kaspar Mohr, Prior des Klosters Schussenried, ist wenig erfreut, als sein Abt ihm aufträgt, eine entflohene Hexe aufzuspüren. Hexerei ist für den aufgeklärten Pater nur ein Hirngespinst, die Wissenschaft liegt ihm viel näher. Als eine Magd verschwindet und sich ein Mönch erhängt, gerät Kaspar ins Visier der Inquisition. Denn der »schwäbische Leonardo da Vinci« spielt ein gefährliches Spiel: nicht nur, dass er die vermeintliche Hexe bei sich im Kloster versteckt, darüber hinaus steht er kurz vor der Vollendung eines verbotenen Flugapparates …
Sprecher: Matthias Albold (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:23 h) H031029

Tan, Joël:

Die Frau des Ratsherrn :
historischer Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Die Tochter des Ratsherrn
München : Blanvalet, 2011.
Hamburg, 1269: Nach der nicht standesgemäßen Hochzeit mit Albert, Sohn des Conradus von Holdenstede, beginnt für die mittellose Dänin Ragnhild ein schweres Leben. Ihre neue Heimat begegnet ihr äußerst feindlich. Als das Handelsschiff ihres Gemahls während einer Flandernreise sinkt, bleibt sie schutzlos im Kreise ihrer missgünstigen Familie zurück. Trotz allem entschlossen, den totgesagten Albert zu finden, gerät sie zwischen die Fronten der Macht. Sie erfährt Verrat und Unterdrückung, aber auch Freundschaft und Liebe, bis ein gewaltiger Stadtbrand ihre Zukunft für immer dramatisch verändert.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (20:14 h) H031048

Tan, Joël:

Die Tochter des Ratsherrn :
historischer Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Frau des Ratsherrn / Fortsetzung: Das Vermächtnis des Ratsherrn
München : Blanvalet, 2012.
Hamburg 1290. Ragnhilds Tochter Runa sollte eigentlich zufrieden sein: Als Ratsherrntochter und Ehefrau von dessen Nuncius lebt sie wohlsituiert. Sie erwartet ein Kind, ihr Glück scheint perfekt – doch der Schein trügt. Obwohl Walther von Sandstedt seit der Hochzeit versucht, ihre Liebe zu gewinnen, ist ihr Herz bereits vergeben. Eine zufällige Begegnung lässt einstige Gefühle wieder auflodern und treibt die Eheleute auseinander. Nun allein, sieht sich Runa der Willkür eines üblen Klerikers ausgeliefert. Doch zwei Männer riskieren alles, um ihr beizustehen.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:50 h) H031049

Templeton, Edith:

Feine Leute, falscher Adel :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1990.
Aus dem Englischen von Karen Nölle-Fischer.
Prag nach dem 1. Weltkrieg. Die ehrgeizige Baronin Kreslov drängt ihre Tochter Hedwig in die Ehe mit einem Mann, der einen Grafentitel zu bieten hat. Dass er ein Schwindler ist, ahnt nur Hedwig.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:43 h) H031520

Téry, Simone:

Tor zur Sonne :
Roman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1966.
Aus dem Französischen von Karl Heinrich.
Die junge Pariser Studentin Josette gerät während einer Reise nach Spanien 1937 unvorbereitet und ahnungslos in den Strudel des Bürgerkrieges.
Sprecher: Marlies Reusche (Leipzig).
1 CD DAISY (19:54 h) H001824

Twardoch, Szczepan:

Morphin :
Roman.
Berlin : Rowohlt, 2014.
Aus dem Polnischen von Olaf Kühl.
Warschau im September 1939: Der Überfall auf Polen hinterlässt die einst blühende Stadt Warschau in Trümmern, die deutsche Besatzung hält die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Leutnant Konstanty Willemann, vor dem Krieg ein Bonvivant und Morphinist, schließt sich dem Widerstand an. Seine Tarnung als deutscher Offizier offenbart ihm sowohl die Seite der Sieger als auch der Verlierer des Krieges.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (17:37 h) H031121

Vanek, Tereza:

Die Ketzerin von Carcassonne :
Roman ; [historischer Roman].
München : Goldmann, 2012.
Adelind und ihre Schwester Hildegard wurden schon als Kinder ins Kloster gegeben. Nach einer Vergewaltigung wird Hildegard schwanger, nun soll sie verstoßen werden. Die Schwestern entschließen sich zu fliehen, bald schon können sie sich einer Gauklertruppe anschließen. Auf ihrem Weg nach Süden entdeckt Adelind staunend die Schönheit und Vielfältigkeit der Welt. Das Gauklerleben gefällt ihr und sie verliebt sich in Peyres, den Kopf der Truppe. Unterwegs finden sie Zuflucht bei der Glaubensgemeinschaft der Katharer. Hildegard zuliebe entscheidet sich Adelind schließlich für den Orden und gegen Peyres, 1207 gründen sie in Carcassona ein Haus für Katharerinnen. Diese Häretiker sind der Kirche ein Dorn im Auge, der Papst sendet Kreuzritter aus, um die Ketzer und ihre Anhänger mit brutaler Gewalt zu vernichten.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (21:22 h) H031064

Hörspiele

McCoy, Horace:

Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss :
Kriminalhörspiel.
Baden-Baden : Südwestfunk, 1995.
Robert Syverton kommt aus der Provinz nach Hollywood, um dort Karriere als Filmregisseur zu machen. Doch wie so viele wird er von den Studios immer wieder abgewiesen. Robert trifft Gloria, eine Waise, die aus ihrer Pflegefamilie geflohen ist, weil ihr Pflegevater ihr nachstellte. Gloria überredet Robert zur Teilnahme an einem Marathontanzturnier. Ein Siegpreis von 1000 Dollar lockt, und vielleicht wird man dort auch für den Film entdeckt.
Sprecher: Dominique Horwitz (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (0:50 h) H031375

Schmidt, Arno:

Leviathan.
Baden-Baden : Südwestfunk, ohne Jahr.
Schmidt beschreibt darin das Schicksal von Flüchtlingen, die im Februar 1945 bei bitterer Kälte einen stillgelegten Zug wieder in Betrieb nehmen und sich auf den Weg nach Westen machen. Eindringlich wird die Orientierungslosigkeit der durch den Krieg Entwurzelten geschildert, die Zerbrechlichkeit des menschlichen Lebens angesichts des Kriegswahnsinns, der Verlust der Selbstgewissheit angesichts einer in Trümmer gehenden Welt. Einige der Flüchtlinge suchen ihren Trost im Glauben, während der Ich-Erzähler sich fatalistisch dem von ihm als »Weltmonster« (Leviathan) wahrgenommenen Universum ergibt.
Sprecher: Jan P. Reemtsma (Münster).
1 CD DAISY (1:10 h) H031493

Humor, Satire, Anekdoten

Harris, Joanne:

Katze, Hut und Regenschirm.
Berlin : List, 2013.
Die rüstigen Freundinnen Faith und Hope sind empört und traurig, als sie vom Sommerausflug ihres Seniorenheims ausgeschlossen werden. Doch zum Glück ist der erfrischende Chris für ihre Betreuung eingeteilt worden. Er nimmt sie mit auf eine Phantasiereise an die französische Atlantikküste, die so viel amüsanter ist als der Ausflug im »Interkontinenz-Express«.
Sprecher: Annemarie Duttweiler (Zürich).
1 CD DAISY (10:07 h) H031116

Jerofejew, Wenedikt W.:

Die Reise nach Petuschki :
ein Poem.
München : Piper, 2013.
Aus dem Russischen von Natascha Spitz.
Die aberwitzige Reisebeschreibung einer feuchtfröhlichen Zugfahrt gehört schon heute zu den modernen Klassikern der russischen Literatur und ist seit Jahrzehnten ein Dauerseller.
Sprecher: Volker Baer (Leipzig).
1 CD DAISY (6:00 h) H030080

Kämpf, Matto:

Kanton Afrika :
eine Erbauungsschrift.
Luzern : Verlag Der gesunde Menschenverstand, 2014.
Auf der Flucht vor der Berner Obrigkeit reiste Matto Kämpfs Urgroßvater Immanuel Kämpf anno dazumal durch die Schweiz. Die ereignisreiche Reise wurde an weihnachtlichen Familienzusammenkünften stets gerne erzählt. Matto Kämpf hat sie nun zu Papier gebracht. Eigentümlicherweise reiste der Vorfahr nicht nur quer durch die ganze Schweiz, sondern auch quer durch die Schweizer Geschichte und begegnete Tell, Escher und auch Höhlenbewohnern.
Sprecher: Ingo Ospelt (Zürich).
1 CD DAISY (1:46 h) H031126

Lodge, David:

Adamstag :
Roman.
München : List, 1987.
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
Der Roman schildert auf heitere Weise die Probleme eines Doktoranden, der sich bemüht, sein Eheleben und seine sexuellen Sehnsüchte mit seiner religiösen Überzeugung in Einklang zu bringen.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (6:08 h) H031425

Ongaro, Alberto:

Das Spiel mit dem Tod :
Roman.
München : Piper, 1988.
Aus dem Italienischen von Michaela Wunderle.
Ein Schelmenroman aus dem Venedig des 18. Jahrhunderts.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (8:39 h) H031452

Pausewang, Gudrun:

Pepe Amado :
eine unglaubliche und utopische Geschichte ; Roman.
Zürich : Verlag Die Arche, 1986.
Die Geschichte vom einfältigen Schwarzen Pepe Amado, der in einem südamerikanischen Land Sklavenarbeit verrichtet, bis ihm ein Schelm den Hausvulkan der Stadt schenkt. Der sanfte Pepe zieht auf »seinen« Berg und wird, um überleben zu können, zum Lügner, Dieb und Totschläger. Schließlich führt ihn eine warmherzige und listige Hure in eine gemeinsame Zukunft.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (4:34 h) H031459

Prückner, Tilo:

Willi Merkatz wird verlassen.
Berlin : Verbrecher-Verlag, 2013.
Der alternde Arzt Willi Merkatz muss damit fertig werden, dass seine Frau nach einer halben Ewigkeit des gemeinsamen Ehelebens eine Auszeit möchte. Auch droht ihm eine heikle Operation. Verzweifelt sucht er Trost in der klassischen Literatur und versucht angestrengt, sich unbedingt neu zu verlieben. – Satire über einen alternden Mann im Kampf gegen den Verfall und seine Beziehungsabhängigkeit.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (6:37 h) H031468

Richler, Mordecai:

Wie Barney es sieht :
Roman.
München : Liebeskind, 2012.
Aus dem Englischen von Anette Grube.
In seinem Leben hat der 68-jährige Kanadier Barney Panofsky ausgiebig gesoffen, mit der Produktion schlechter Seifenopern ein kleines Vermögen verdient und drei Frauen geehelicht. Außerdem lastet der Verdacht auf ihm, für den Tod seines besten Freundes verantwortlich zu sein. Um reinen Tisch zu machen, schickt er sich an, die »wahre Geschichte seines vergeudeten Lebens« zu schreiben. Der sich erinnernde Barney hat Alzheimer im Frühstadium, seine Lebensgeschichte ist gespickt mit Gedächtnisaussetzern und Beschönigungen. Deshalb hat Barneys Sohn Mike das Manuskript mit Dutzenden Fußnoten ergänzt – eine stilistische Freiheit, die dem Buch eine sehr persönliche, anrührende Note verleiht.
Sprecher: Matthias Albold; Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (18:07 h) H030995

Vettermann, Karl:

Barawitzka – lauter Kapitäne – keine Matrosen.
Bielefeld : Delius Klasing, 1990.
Barawitzka besitzt eine Segelschule. Er muss mit vier Yachten auf Prüfungstörn gehen. Mit Witz und Humor beschreibt er die traumhaften bis traumatischen Vorkommnisse der Mittelmeerüberquerung.
Sprecher: Michael Speer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (12:47 h) H031531

Waugh, Evelyn:

Verfall und Untergang :
Roman ; [Neuübersetzung].
Zürich : Diogenes-Verlag, 2014.
Aus dem Englischen von Andrea Ott.
Die Geschichte des Paul Pennyfeather ist eine rasante Satire auf den Bildungsroman und die englische High Society. Einmal zur falschen Zeit am falschen Ort gerät der Theologiestudent in die Machenschaften der besseren Gesellschaft. – Ein Meisterwerk des Schwarzen Humors, Original aus dem Jahr 1928.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (7:24 h) H031535

Wiener, Hugo:

Kleine Geschenke erhalten die Feindschaft :
neue Satiren.
Wien : Amalthea Signum, 1984.
Diese Satiren sind Streiflichter des Lebens, Spiegelbilder, die berühren, aber niemals verletzen und hinter alltäglichen Schablonen menschliche Liebenswürdigkeit erkennen lassen.
Sprecher: Rotraut Bräunlein (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:18 h) H031539

Kriegs- und Widerstandsromane

Echenoz, Jean:

14 :
Roman.
München : Hanser Berlin, 2014.
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel.
Am 1. August 1914 beginnt in Frankreich die Mobilmachung. Anthime und vier andere junge Männer ziehen aus ihrem Dorf hinein in die ersten Tage des Krieges. Sie marschieren durch Frankreich und stolpern völlig unvorbereitet auf das erste Schlachtfeld, ziehen an Leichen vorbei. Der Roman spiegelt 4 Kriegsjahre als existenzielle Erfahrung des Einzelnen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (2:28 h) H031305

Jones, James:

Verdammt in alle Ewigkeit :
Roman ; [GETRENNTBUCH].
Frankfurt am Main : G. B. Fischer, 1964.
Aus dem Englischen von Otto Schrag.
Hawaii, kurz vor dem Angriff auf Pearl Harbour. Ein realistischer und packender Soldatenroman aus dem Zweiten Weltkrieg.
Sprecher: Walter Tschorn (Stuttgart/Marburg).
2 CDs DAISY (19:48 h) / (21:32 h) H031277

Ryan, Cornelius:

Die Brücke von Arnheim.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1975.
Aus dem Englischen.
Der Kampf der Westalliierten um die Rheinbrücke bei Arnheim im September 1944, deren Eroberung am Widerstand der Deutschen scheitert.
Sprecher: Guy Reinesch (Münster).
1 CD DAISY (19:10 h) H031485

Kriminal- und Agentenromane, Thriller

Alim, Raga:

Das Halsband der Tauben :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2013.
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich.
In Mekka wird eine unbekannte Tote gefunden. Inspektor Nassir stößt bei seinen Ermittlungen auf 2 verschwundene Frauen und verstrickt sich immer mehr in ihre tragischen Geschichten. Eine Fülle von Personen mit ihren verborgenen Lastern treten in diesem anspruchsvollen Roman auf, der sich ebenso mit dem Wandel Mekkas in den 1970er Jahre befasst und der Zerstörung der historischen Teile der Stadt durch Immobilienspekulation und Korruption.
Sprecher: Irina Schönen (Zürich).
1 CD DAISY (22:19 h) H031071

Allingham, Margery:

Überstunden für den Totengräber :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Theda Krohm-Limke.
Ein ungewöhnlicher Todesfall führt den englischen Gentleman-Detektiv Albert Campion auf die Spur eines merkwürdigen Sargtischlers und eines zwielichtigen Bankiers.
Sprecher: Irene Wagner (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:35 h) H031242

Ani, Friedrich:

M :
ein Tabor-Süden-Roman.
München : Droemer, 2013.
Die Journalistin Mia Bischof beauftragt die Detektei Liebergesell, ihren vermissten Freund zu suchen. Tabor Süden und seine Kollegen finden diese Klientin seltsam. Ihr ungutes Gefühl bestätigt sich, als im Arbeitsumfeld des Vermissten Hinweise auftauchen, dass dieser Kontakte zur Münchener Neonaziszene haben soll.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (11:42 h) H031245

Arnaldur Indridason:

Duell :
Island-Krimi.
Köln : Lübbe, 2014.
Aus dem Isländischen von Coletta Bürling.
Im Sommer 1972 hält die Schachweltmeisterschaft in Reykjavik alle in Atem, denn mitten im Kalten Krieg tritt der Russe Boris Spasski gegen seinen amerikanischen Herausforderer Bobby Fisher an. Auf dem Höhepunkt der Vorbereitungen wird ein Jugendlicher in einem Kino erstochen. Hat sein Tod etwas mit dem Duell der Großmächte auf dem Schachbrett zu tun? Marian Briem ermittelt.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (9:59 h) H031247

Aronen, Eeva-Kaarina:

Der Sommer vor meinem Fenster :
Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2008.
Aus dem Finnischen von Angela Plöger.
Helsinki 2005. Hagar Edith Wikström weiß noch nicht, dass dies der letzte idyllische Sommer in der Wohnsiedlung Kanaan sein wird. Seit Jahren arbeitet sie als Journalistin von zuhause aus. Ihre Gewohnheit, Fenster, Höfe und Bewohner in ihrer Nachbarschaft zu beobachten, lässt sie in diesem Sommer Zeugin dramatischer Ereignisse werden, die in einem schaurigen Verbrechen gipfeln.
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (11:59 h) H030999

Aubert, Brigitte:

Marthas Geheimnis.
München : Goldmann, 1998.
Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Barbara Reitz.
Georges führt an der Seite seiner Frau ein Leben als braver Bürger. Doch plötzlich geraten die Dinge aus dem Lot. Ein rätselhaftes Komplott scheint gegen ihn im Gange zu sein – und das Verhalten seiner Frau legt die Vermutung nahe, dass sie seine Widersacher unterstützt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (7:35 h) H031206

Badraun, Daniel:

Hundsvieh :
Kriminalroman ; [ein Krimi aus den Bündener Bergen].
Meßkirch : Gmeiner, 2013.
Claudio Mettler kriegt nichts auf die Reihe – aber das mit wachsendem Erfolg, und er leistet sich eine Freundin, für deren Ansprüche er dringend etwas Geld scheffeln muss. Dabei gerät er als Spielfigur in die Machenschaften von skrupellosen Kunstdieben und Viehhändlern. Doch Mettler wäre nicht Mettler, wenn er nicht einen Weg fände, sich aus dem Sumpf zu ziehen.
Sprecher: Manuel Bürgin (Zürich).
1 CD DAISY (6:34 h) H031073

Ballantine, Philippa:

Books & Braun.
Band 1. Das Zeichen des Phönix.
Fortsetzung: Die Janus-Affäre
Köln : LYX Egmont, 2012.
Aus dem Englischen von Michaela Link.
Eine Serie seltsamer Todesfälle erschüttert London im 19. Jahrhundert: An den Ufern der Themse werden Leichen entdeckt, denen das Blut abgezapft wurde. Eliza D. Braun, furchtlose Agentin der Krone, deren Markenzeichen ein kugelsicheres Korsett und eine besondere Vorliebe für Dynamit sind, nimmt die Ermittlungen auf. Ihr zur Seite steht der Archivar Wellington Books. Gemeinsam kommen sie einer dunklen Bruderschaft auf die Spur, die ganz Großbritannien unter ihre Gewalt bringen will.
Sprecher: Oriana Schrage (Zürich).
1 CD DAISY (15:56 h) H031074

Beck, Zoë:

Brixton Hill :
Thriller.
München : Heyne, 2014.
Emma Vine ist davon überzeugt, dass jemand sie umbringen will. Immer wieder gerät sie in Situationen, in denen Menschen, die sie liebt, zu Schaden kommen und immer erhält sie vorher anonyme Mails, die diese Ereignisse ankündigen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (9:39 h) H031257

Black, Cara:

Die dunklen Lichter von Paris :
Aimée Leduc ermittelt im Marais.
München : Thiele, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Carolin Hoffmann.
Paris 1993: Ihr neuer Auftrag führt die junge Privatdetktivin Aimée Leduc in das Marais-Viertel. Ein rätselhafter Mord an einer alten jüdischen Dame und ein geheimnisvolles Foto führen sie zu einem 50 Jahre alten Verbrechen, das von höchster Stelle um jeden Preis vertuscht werden soll, und zu einer zarten Liebesgeschichte zwischen einem deutschen Offizier und einem jüdischen Mädchen.
Sprecher: Claudia Schätzle (Zürich).
1 CD DAISY (12:32 h) H031082

Black, Cara:

Die langen Schatten der Bastille :
Aimée Leduc tappt im Dunkeln.
München : Thiele, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet.
Die Pariser Privatdetektivin Aimée Leduc wird überfallen und schwer verletzt. Ist sie das Opfer eines Serienkillers oder einer Verwechslung? Aimée tappt sprichwörtlich im Dunkeln, denn bei dem Überfall wurde ihr Sehnerv verletzt.
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (10:34 h) H031083

Blickensdörfer, Hans:

Der Arzt von drüben :
Roman.
München : Schneekluth, 1988.
Das wechselvolle Schicksal eines Arztes aus Ostberlin, der sich halb aus Frustration, halb aus Abenteuerlust zu einer Agententätigkeit für den Westen verleiten lässt und in die Fänge des Staatssicherheitsdienstes der DDR gerät. Eine deutsch-deutsche Geschichte.
Sprecher: Adalbert Suntinger (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (11:04 h) H031266

Bottini, Oliver:

Ein paar Tage Licht :
Kriminalroman.
Köln : DuMont, 2014.
In Algerien, Afrikas größtem Land, wurde laut des algerischen Geheimdienstes ein deutscher Rüstungsmanager von islamistischen Terroristen entführt. Der BKA-Mann Ralf Eley, an der deutschen Botschaft in Algier stationiert, ermittelt heimlich. Bald begreift er, dass sowohl die algerische als auch die deutsche Regierung die Wahrheit vertuschen wollen.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (14:25 h) H031268

Boyne, John:

Der freundliche Mr Crippen :
Roman.
Zürich : Arche-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
1910: An Bord der SS Montrose von Antwerpen nach Quebec befinden sich Damen der Upperclass und der liebenswürdige Mr. Robinson mit seinem Sohn, der jedoch ein Geheimnis zu haben scheint. Gleichzeitig sucht Scotland Yard fieberhaft nach einem Mörder. Der Roman führt zurück in die große Zeit der Passagierschifffahrt kurz vor dem Untergang der Titanic und der großen technischen Erfindungen.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (15:51 h) H031269

Boyne, John:

Das Vermächtnis der Montignacs :
Roman.
München : Piper, 2013.
London, 1936. Owen Montignac, der attraktive, charismatische Spross aus gutem Haus, erwartet bang die Testamentsverlesung seines unlängst verstorbenen Onkels. Doch Owen wird nicht berücksichtigt. Die Alleinerbin ist seine schöne Cousine Stella, zu der er eine etwas fragwürdige Zuneigung empfindet. Zudem plagen ihn hohe Spielschulden – und so ersinnt Owen einen teuflischen Plan.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (21:24 h) H031025

Brown, Rita Mae:

Mausetot :
ein Fall für Mrs. Murphy.
Band 20.
Fortsetzung unabhängig von: Vier Mäuse und ein Todesfall
Berlin : Ullstein, 2012.
Aus dem Englischen von Margarete Längsfeld.
Ein Mord im Krankenhaus. Mary Minor Haristeen ermittelt. Wie immer unterstützt von Katze Mrs. Murphy und Corgi Tee Tucker.
Sprecher: Regina Spindler (Bonn).
1 CD DAISY (8:12 h) H031202

Buder, Christian:

Die Eistoten :
Thriller.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Am 23. Dezember findet die 11-jährige Alice ein erfrorenes Mädchen im Wald. Gleichzeitig malt der Pfarrer ihres Allgäuer Dorfes eine blutrote Elf an seine Kirchentür. Alice ist überzeugt, dass der Mörder ihrer Mutter zurückgekehrt ist. Mit Hilfe der Ratschläge des verstorbenen Philosophen Ludwig Wittgenstein beginnt sie zu ermitteln.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (10:12 h) H031274

Camilleri, Andrea:

Das Ritual der Rache :
Commissario Montalbano vermisst einen guten Freund ; Roman.
Band 13.
Fortsetzung unabhängig von: Die Spur des Fuchse / Fortsetzung unabhängig: Die Tage des Zweifel
Köln : Lübbe, 2012.
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn.
Im Umland von Vigàta liegt ein Toter in einem Plastiksack. Wenig später taucht eine Frau im Kommissariat auf, die ihren Ehemann als vermisst meldet. Commissario Montalbano fühlt sich an eine Geschichte aus der Bibel erinnert, an den Verrat des Judas. Die Tat eines bibelkundigen Mafioso? Oder nur die blühende Fantasie eines Commissario? Eines weiß Montalbano jedenfalls genau: Sein Vize Augello verhält sich derzeit ziemlich merkwürdig und ist ihm nicht gerade eine Hilfe.
Sprecher: Hans Nenoff (Leipzig).
1 CD DAISY (7:51 h) H026531

Camilleri, Andrea:

Der Tanz der Möwe :
Commissario Montalbano erblickt die Wahrheit am Horizont ; Roman.
Band 15.
Fortsetzung unabhängig von: Die Tage des Zweifel
Köln : Lübbe, 2014.
Aus dem Italienischen von Rita Seuß und Walter Kögler.
Eines Morgens beobachtet Commissario Montalbano eine Möwe in bizarr anmutendem Tanz am Himmel kreisen, ehe sie tot zu Boden sinkt. Er versucht, dies nicht als schlechtes Omen zu deuten. Doch kurze Zeit später ist sein Lieblingsmitarbeiter Fazio verschwunden. Als Montalbano ihn unter abenteuerlichen Umständen wiederfindet, ist die Freude nur von kurzer Dauer. Denn Fazio kann sich an nichts erinnern, auch nicht an die beiden Toten neben ihm. Montalbano weiß schon bald, dass er sich hier auf dem Terrain der Mafia befindet, und merkt zu spät, dass er eine bedeutsame Verabredung verpasst hat.
Sprecher: Dirk Sikorski (Zürich).
1 CD DAISY (6:44 h) H031390

Cerrato, Rosa:

Schnee an der Riviera :
Nelly Rosso ermittelt ; Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2009.
Aus dem Italienischen von Verena von Koskull und Esther Hansen.
Während einer Razzia an einem Gymnasium in Genua wird der halbwüchsige Francesco tödlich verwundet. Ein tragischer Fall, der Nelly Rosso in einen persönlichen Konfl ikt stürzt: Franci war der beste Freund ihres Sohnes Maurizio, und der wiederum scheint ihr einiges zu verheimlichen. Mit unbestechlichem Eigensinn folgt die Kommissarin ihrem Instinkt und nimmt den Kampf gegen eine skrupellose Drogenbande und eine einflussreiche Genueser Familie auf.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:41 h) H031022

Cornwell, Bernard:

Todesjacht :
Roman.
München : List, 1989.
Aus dem Englischen von Hedda Pänke.
Als der Falkland-Veteran Nick Sandman schwer verwundet heimkehrt, erwartet ihn ein privates Desaster. Nach der Scheidung bleibt ihm nur seine Jacht. Sein Traum ist es, mit diesem Boot alles hinter sich zu lassen. Doch er gerät in die verräterische und mörderische Welt von Hochfinanz und Politik.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (14:12 h) H031284

Cotterill, Colin:

Grabgesang für Dr. Siri :
Roman.
München : Manhattan-Verlag, 2014.
Aus dem Englischen von Thomas Mohr.
Fechten ist im Laos der 1970er Jahre kein Breitensport. Trotzdem landen in der Pathologie der Hauptstadt binnen kurzer Zeit drei mit dem Degen getötete Frauen. Der Täter scheint bald gefunden. Nur Dr. Siri glaubt nicht recht an dessen Schuld. Als er einen Freund nach Kambodscha begleitet, schwebt er selbst plötzlich in Lebensgefahr.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (10:55 h) H031286

Cotterill, Colin:

Ein Kopf macht noch keine Leiche :
ein Thailand-Krimi.
München : Goldmann, 2014.
Aus dem Englischen von Jörn Ingwersen.
Die junge thailändische Kriminalreporterin Jimm Juree sieht ihre Karrierechancen schwinden, nachdem ihre Mutter die Idee hatte, ein heruntergekommenes Hotel in einem Provinznest zu erwerben. Doch eines Morgens findet sie am Strand einen abgetrennten Männerkopf, den sie den Behörden meldet. Weil die kein großes Interesse zeigen, ermittelt sie selber und ihre Familie hilft ihr dabei.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (9:17 h) H031285

Cussler, Clive:

Sabotage :
ein Isaac-Bell-Roman. - (Isaac-Bell-Reihe ; 02)
Fortsetzung unabhängig von: Höllenjagd / Fortsetzung unabhängig: Blutnetz
München : Blanvalet, 2012.
Aus dem Englischen von Michael Kubiak.
Offenbar grundlos zerstört der »Saboteur« Züge und Schienenwege der Southern Pacific Railroad Company. Sollte er nicht bis zum Winter gefasst werden, bedeutet dies das Aus für die Eisenbahngesellschaft und damit das Ende der Eroberung des Westens der USA. Isaac Bell von der Van-Dorn-Detektivagentur ist der Einzige, der den Verbrecher noch stoppen kann. Kompromisslos heftet er sich an die Fersen des Saboteurs, doch was Bell während der Jagd herausfindet, erschüttert selbst diesen harten Mann.
Sprecher: Alexander Gamnitzer (Leipzig).
1 CD DAISY (19:46 h) H026547

Dahl, Arne:

Neid :
Thriller.
Band 3.
Fortsetzung unabhängig von: Zorn / Fortsetzung unabhängig: Hass
München : Piper, 2014.
Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps.
In Stockholm wird ein hochrangiger Wissenschaftler auf offener Straße ermordet. Ein blinder Bettler flieht mit den sensiblen Daten, die sich auf dem Smartphone des Opfers befinden. Paul Hjelm sieht keine andere Möglichkeit, als seinen alten Freund Gunnar Nyberg, der sich längst auf eine griechische Insel zurückgezogen hat, um Hilfe zu bitten.
Sprecher: Christian Heller (Zürich).
1 CD DAISY (16:30 h) H031395

Ditfurth, Christian von:

Ein Mörder kehrt heim :
Krimi.
Band 2.
Fortsetzung von: Tod in Kreuzberg
München : Carl's Books, 2013.
Anja bittet Matti um einen Gefallen und verwickelt ihn so in einen Mord. Dann verschwindet sie. Die Leiche ist Georg, ein alter Bekannter und RAF-Terrorist im Untergrund. Hinter allem steckt ein großer Coup, den die Okerstraßen-WG in Berlin-Neukölln aufdecken muss, um Matti vor dem Knast zu retten.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (11:23 h) H031294

Echenoz, Jean:

Cherokee :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé.
Eine Kriminalgeschichte, in der sich verschiedene Ereignisse ständig überlagern. Ein gestohlener Papagei wird gesucht. Sektenanhänger werden um ihr Geld gebracht. Eine entführte Frau wird gesucht.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (7:16 h) H031306

Edwardson, Åke:

Das dunkle Haus :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2014.
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch.
Nach zwei Jahren Auszeit kehrt Kommissar Erik Winter nach Göteborg zurück, zur rechten Zeit. Die Stadt wird von dem Mord an einer jungen Frau und ihren beiden kleinen Kindern erschüttert. Bald hält man ihren Mann für den Mörder, doch der Instinkt des Kommissars sagt ihm etwas anderes.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (12:52 h) H031307

Ellis, Warren:

Gun machine :
Thriller.
München : Heyne, 2013.
Aus dem Englischen von Ulrich Thiele.
Bei einem Schusswechsel in einem Wohnblock in Manhattan entdeckt Detective John Tallow vom NYDP ein Apartment, das voller Schusswaffen ist. Wie sich zeigt, ist jede von ihnen eine Mordwaffe, aber die Morde wurden nie aufgeklärt und der Täter nie gefasst. Tallow soll nun die Mordserie im Alleingang aufklären. – Ein gewaltbeladener hard-boiled-Krimi.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (10:35 h) H031308

Elo, Elisabeth:

Die Frau, die nie fror :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Kathrin Bielfeldt und Jürgen Bürger.
Pirio Kasparov überlebt mehrere Stunden im eiskalten Meerwasser. Ihr Freund wird nicht gefunden. War es ein Unfall oder wurde das Fischerboot, auf dem sie sich befanden, absichtlich gerammt? Auf ihrer Suche nach der Wahrheit stößt Pirio auf furchtbare Verbrechen.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (13:33 h) H031310

Forester, Cecil Scott:

Tödliche Ohnmacht :
Kriminalroman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Britta Mümmler.
Eine Londoner Vorstadt in den 1930er Jahren. Als Marjorie eines Abends nach Hause kommt, findet sie ihre jüngere Schwester Dot tot in der Küche. Alles deutet auf Seltstmord hin. Aber ihre Mutter erkennt die Spuren und schmiedet einen Plan, um den wahren Täter zur Strecke zu bringen, der sie alle in eine Katastrophe stürzt.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (7:35 h) H031316

Forrest, Katherine V.:

Beverly Malibu.
Hamburg : Argument-Verlag, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Anke Grube und Maren Klostermann.
Kriminalkommissarin Kate Delafield aus Los Angeles muss den Tod des früheren Filmregisseurs Owen Sinclair untersuchen, der nach einer Feier im Apartmenthaus Beverly Malibu vergiftet aufgefunden wird.
Sprecher: Luise Wunderlich (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:29 h) H031317

Fossum, Karin:

Eine undankbare Frau :
[Kriminalroman].
Berlin : Berlin-Verlag Taschenbuch, 2013.
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs.
Ein junger Mann aus schwierigen sozialen Verhältnissen fühlt sich von der Welt vernachlässigt und treibt daher in der Nachbarschaft makabre Streiche. Er merkt nicht, dass er dabei ganze Menschenleben zerstört. Er treibt es soweit, dass sich der alternde Kommissar Sejer des Falles annimmt. Bald überschlagen sich die Ereignisse.
Sprecher: Sarah Giese (Münster).
1 CD DAISY (8:49 h) H031319

Freyermuth, Gundolf S.:

Der Ausweg :
Thriller.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1989.
Harry Mann, 38 Jahre, Ex-Student, begeht aus Geldmangel und aus Liebe zu einer verheirateten Frau einen Mord. Dadurch erpressbar geworden, gerät er in ein Komplott von skrupellosen Geschäftsinteressen und Machtmissbrauch, das in einer Mordserie im südlichen Kalifornien endet.
Sprecher: Axel Gottschick (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (12:43 h) H031321

Gailus, Christian:

Dierk Gewesen und die glorreichen Sechs :
Roman.
München : Heyne, 2012.
Dierk Gewesen ist Kommissar bei der Hamburger Kripo in der Abteilung zur holistischen Durchleuchtung extrem seltener Delikte. Er wird vom Dienst suspendiert, weil er ein von Geistern gekapertes Frachtschiff nicht rechtzeitig vor dem Rammen der Hafencity in ein Wurmloch hat überführen können. Dennoch muss er sich in die Ermittlung um die Entführung der sogenannten glorreichen Sechs – bekannte Naturwissenschaftler, die an Projekten arbeiteten, die für den Supergangster von größtem Wert sind – kümmern, weil auch seine Ex in den Fall verwickelt ist und entführt wurde.
Sprecher: Dirk Sikorski (Zürich).
1 CD DAISY (9:31 h) H031105

Gardner, John:

Eine ehrbare Familie :
der Roman eines britischen Clans, der zwischen den Kriegen die Fäden der europäischen Geheimdienste in Händen hielt.
Bern : Scherz, 1988.
Aus dem Englischen von Susanne Lepsius.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (15:27 h) H031325

Gerrard, Nicci:

Schwarzer Mittwoch :
Psychothriller.
München : Bertelsmann, 2014.
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller.
Ruth Lennox, Mutter von drei Kindern, wird brutal ermordet. Inspector Karlsson entdeckt hinter der idyllischen Fassade immer mehr Geheimnisse und bittet die Psychotherapeutin Frieda Klein um Hilfe. Aber dieser Fall ist nicht der einzige, der Frieda nicht zur Ruhe kommen lässt.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (18:07 h) H031330

Granger, Ann:

Ihr Wille geschehe :
Mitchell & Markbys zehnter Fall.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2004.
Aus dem Englischen von Axel Merz.
Superintendent Alan Markby und seine Freundin Meredith Mitchell brauchen dringend Urlaub und beschließen, ihre Ferien in einem Landhaus in Parsloe St. John zu verbringen. Auf den ersten Blick scheint das Haus ein attraktives Last-Minute-Angebot zu sein. Bei einem Glas Wein erzählt ihnen ihr Nachbar, dass die Vorbesitzerin des Hauses, Olivia Smeaton, ein ganz anderes Leben geführt hat, als es nach außen hin den Anschein hatte. Schon bald sind Mitchell und Markby einem dunklen Geheimnis auf der Spur, und jegliche Urlaubsstimmung schwindet dahin.
Sprecher: Karin Vanis (Bonn).
1 CD DAISY (14:52 h) H031215

Granger, Bill:

Allein und verraten :
Thriller.
Hamburg : Kabel, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Michael Benthack.
Aus dem aktiven Geheimdienst ausgeschieden, hat sich Super-Agent Devereaux mit Freundin in Lausanne niedergelassen. Da wird er plötzlich »geweckt« und gerät in neue dramatische Abenteuer, bei denen es mehrfach um Leben und Tod geht.
Sprecher: Romain Fehlen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:55 h) H031341

Gulik, Robert Hans van:

Der geschenkte Tag :
ein Amsterdamer Kriminalroman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1991.
Aus dem Englischen von Klaus Schomburg.
Auf dem Heimweg rettet Hendriks, früher Kolonialbeamter auf Java, eine junge Frau aus den Händen zweier Ganoven. Damit gerät er ungewollt in die Hände eines Rauschgiftringes, der von Beirut aus gesteuert wird.
Sprecher: Karlheinz Gabor (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:06 h) H031347

Hautala, Marko:

Schatteninsel :
Psychothriller.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara.
Es scheint prächtig zu laufen in Jennis und Aarons Ehe. Aaron ist ein erfolgreicher Politiker, seine junge Ehefrau hat in ihrem aufgeweckten kleinen Sohn Miro ihre Lebensaufgabe gefunden. Da erhalten sie eine Einladung von Aarons erwachsenem Sohn Markus, einem Historiker, der, seit er bei einem Autounfall eine schwere Gehirnverletzung davongetragen hat, zurückgezogen auf einer einsamen Insel lebt. Die Zusammenkunft ist die letzte Chance auf Aussöhnung, denn Jenni war früher Markus' Freundin, und die Heirat mit seinem Vater hat tiefe Gräben in die Familie gerissen. Zu spät erkennen Jenni und Aaron, in welcher Gefahr sie schweben.
Sprecher: Dirk Sikorski (Zürich).
1 CD DAISY (8:07 h) H031118

Hill, Antonio:

Der einzige Ausweg :
ein Barcelona-Krimi.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot.
In Barcelona wird eine junge Frau von der U-Bahn erfasst. War es Selbstmord? Auf ihrem Handy findet sich nur ein Foto. Darauf erkennt man drei erhängte Hunde. Inspektor Salgados Ermittlungen führen ihn zu einem Kosmetikunternehmen, dessen Firmenphilosophie seinen Mitarbeitern in Fleisch und Blut übergegangen ist: die des schönen Scheins.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (10:41 h) H031362

Hill, Reginald:

Der Tod heilt alle Wunden :
Kriminalroman.
München : Droemer Knaur, 2014.
Aus dem Englischen von Karl-Heinz Ebnet.
Nachdem er einen Bombenanschlag gerade noch einmal überlebt hat, weilt Superintendent Andy Dalziel zur Kur in dem Seebad Sandytown. Dort soll ein großes Wellness- und Gesundheitszentrum entstehen, für das sich die vermögende Witwe Lady Daphne einsetzt. Bei einem Gemeindefest wird sie ermordet aufgefunden – auf dem Spanferkelspieß.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (20:20 h) H031363

Hillenbrand, Tom:

Teufelsfrucht :
ein kulinarischer Krimi.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2014.
Der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer hat der Haute Cuisine abgeschworen und betreibt in der Luxemburger Unterstadt ein kleines Restaurant. Doch dann bricht eines Tages ein renommierter Pariser Gastro-Kritiker tot in seinem Restaurant zusammen – und plötzlich steht Kieffer unter Mordverdacht. Als dann noch sein alter Lehrmeister spurlos verschwindet, beschließt der Luxemburger, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen; sie führen ihn bis nach Paris und Genf. Dabei stößt er auf eine mysteriöse, außergewöhnlich schmackhafte Frucht, auf gewissenlose Lebensmittelkonzerne und egomanische Fernsehköche. Immer tiefer taucht Kieffer in die von Konkurrenzkampf und Qualitätsdruck beherrschte Gourmetszene ein – und erkennt, was auf dem Spiel steht.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:18 h) H031070

Hohlbein, Wolfgang:

Der letzte Aufschlag :
Roman.
München : Goldmann, 1989.
Unsaubere Machenschaften vor und hinter den Kulissen des Tennis-Zirkus in Wimbledon kosten mehrere Menschenleben. Der Verdacht von Detekiv Thorn richtet sich gegen drei Topspieler.
Sprecher: Michael Harnisch (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:58 h) H031366

Ignatius, David:

Die Wurzeln der Hölle :
Roman.
München : List, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid.
Vor dem Hintergrund des Libanon der späten sechziger und frühen siebziger Jahre kreist die Handlung dieses Spionageromans um zwei Männer: den Amerikaner Tom Rogers, Nachrichtenoffizier für den CIA und den Palästinenser Jamal Ramlawi, Spitzenmann der Al Fatah.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (18:45 h) H031370

Joseph, Mark:

Jagt die Potemkin! :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1988.
Aus dem Englischen von Dietlind Kaiser.
Das Atom-U-Boot »Barracuda«, der Stolz der amerikanischen Marine, spürt während eines NATO-Mannövers ein Super-U-Boot der Sowjets auf und versucht, Einzelheiten über die »Potemkin« zu erfahren. Ein mörderisches Katz- und Mausspiel beginnt. In den Tiefen des Meeres kommt es zu einem grauenvollen »Show down«.
Sprecher: Jens Eckert (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:07 h) H031379

Kazinski, A. J.:

Der Schlaf und der Tod :
Thriller.
München : Heyne, 2013.
Aus dem Dänischen von Günther Frauenlob.
Mitten in der Nacht wird Kommissar Niels Bentzon zu einem Einsatz gerufen. Eine junge Frau, splitternackt und unter Drogeneinfluss, will sich in der Kopenhagener Innenstadt von einer Brücke stürzen. Vor Bentzons Augen springt sie in den Tod. Doch was zunächst wie Selbstmord aussieht, entpuppt sich als perfider Mord.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (16:13 h) H031399

Köhnlein, Frank:

Vollopfer :
ein Hepp-Roman.
Gockhausen : Wörtherseh-Verlag, 2013.
In einem Internat für schwer verhaltensauffällige Jugendliche wird der Heimleiter Wieland veletzt und bewusstlos in der Sauna aufgefunden – mehr Hummer als Mensch. Für den pragmatischen Kommissar Poltrone und seine Assistentin, die Blonde, ist der Fall schnell gelöst. Nur Dr. Paul Hepp, der Psychiater im Heim, mag nicht glauben, dass einer seiner Jugendlichen etwas damit zu tun hat, auch wenn die natürlich schon ziemlich schräg daherkommen; die Yasmin, die sich halbe Andreasgräben in den Unterarm schnitzt, die Jelena, die seit Jahren mit niemandem mehr redet, der Noel mit seinen komischen Fahrplanheften, der Phil, der immer schläft. Bald wird deutlich: Ohne etwas von Jugendpsychiatrie zu verstehen, wird man kaum klären können, was wirklich passiert ist und wer hier eigentlich das »Vollopfer« ist.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (6:01 h) H031069

Lachat, Claude:

Muttertag zum Ersten :
Thriller.
Basel : Informationslücke-Verlag, ILV, 2013.
Hauptmann Steinberg wacht nach durchzechter Nacht auf und wird an den Tatort ins Kleinbasler Milieu gerufen, wo er am Tag zuvor noch gefeiert hatte. Das Mordopfer mit Verbindungen zur italienischen Mafia hinterlässt Spuren zu lokalen Politikern und Beamten der Kantonspolizei Basel-Stadt.
Sprecher: Hanspeter Bader (Zürich).
1 CD DAISY (9:17 h) H031133

Läckberg, Camilla:

Die Eisprinzessin schläft :
Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Schwedischen von Gisela Kosubek.
In Fjällbacka wird im gefrorenen Wasser einer Badewanne eine Leiche entdeckt. Die Tote war schön, reich und von einem dunklen Geheimnis umgeben. Erica Falck lässt der Mord keine Ruhe. Gemeinsam mit Kriminalassistent Patrik Hedström macht sie sich auf die Suche nach dem Mörder.
Sprecher: Grit Röser (Zürich).
1 CD DAISY (16:09 h) H031393

Lavizzari, Alexandra:

Somerset :
Roman.
Oberhofen am Thunersee : Zytglogge-Verlag, 2013.
Southcombe könnte ein idyllisches Dörfchen im englischen Somerset sein, doch die Schweizerin Vera spürt bald ein Unbehagen. Ihre dort verheiratete Tochter ist ihr fremd geworden und Gefährliches liegt in der Stimmung im Dorf. Ein mysteriöser Mord und eine geheimnisvolle Flucht verschränken sich zum fesselnden Krimi um ein barbarisches Ritual.
Sprecher: Marianne Weber (Zürich).
1 CD DAISY (12:55 h) H031135

Leonard, Elmore:

Banditen :
Roman.
Wien : Zsolnay, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Klaus Kamberger.
Ein spannender Polit-Thriller um die höchst unterschiedlich motivierten Widerstände gegen die amerikanische Unterstützung der Contras in Nicaragua.
Sprecher: Michael Harnisch (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:01 h) H031421

Leu, Ewald:

Vergeltung :
Krimi.
Basel : Münsterverlag, 2013.
Er schlägt unerwartet zu. Er wechselt die Waffen. Und er folgt einem Plan. Mit tödlicher Gewissheit arbeitet er seine Liste ab. Was mit einem toten Gerichtspräsidenten am Zürcher Bezirksgericht beginnt, entwickelt sich zum Albtraum für eine Familie. Nach und nach kommen düstere Geheimnisse ans Licht, setzt sich das Mosaik des Schreckens aus überraschenden Einzelteilen zusammen.
Sprecher: Charles Clerc (Zürich).
1 CD DAISY (6:57 h) H031143

Lutz, Barbara:

Russische Freunde :
Kriminalroman.
Zürich : Limmat-Verlag, 2013.
Der russische Student Juri Salnikow ist verschwunden, in seine Wohnung in Bern-Bümpliz wurde eingebrochen. Kurz darauf erhält seine arbeitslose Nachbarin Ilka Kovacs eine Postkarte aus Leukerbad: Juri bittet um Hilfe. Als Ilka in Leukerbad ankommt, liegt er bereits tot in der Dampfgrotte eines Kurbads. Ilka beginnt auf eigene Faust zu ermitteln und findet bald seltsame Hinweise auf Geldwäscherei. Doch bevor sie auch nur das Geringste versteht, gerät sie selbst in Gefahr.
Sprecher: Ute Hammann (Zürich).
1 CD DAISY (7:46 h) H031145

Mann, Sunil:

Familienpoker :
Kriminalroman.
Band 4.
Fortsetzung unabhängig von: Uferwechsel
Dortmund : Grafit-Verlag, 2013.
Eigentlich beabsichtigt Vijay Kumar, sich eine Festanstellung zu suchen. Doch Noemi durchkreuzt die Pläne des Privatdetektivs. Das Mädchen will unbedingt wissen, wer ihre leiblichen Eltern sind. Was als einfacher Rechercheauftrag beginnt, entwickelt sich zu einer gefährlichen Jagd von Madrid bis ins Berner Oberland – immer auf der Suche nach einem mysteriösen Doktor Grüninger.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (11:11 h) H031392

Millar, Sam:

Die Bestien von Belfast :
ein Fall für Karl Kane.
Band 1.
Fortsetzung unabhängig: Die satten Toten
Zürich : Atrium-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Joachim Körber.
Privatdetektiv Karl Kane soll herausfinden, wer der Tote im Stadtpark war und warum er sterben musste. Doch noch während Kane ermittelt, geht das Morden weiter. Bald erkennt Kane, dass er niemandem trauen kann, schon gar nicht der Polizei. Dann holt ihn die eigene Vergangenheit ein, und es wird kalt in Belfast – sehr kalt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (7:09 h) H031436

Modiano, Patrick:

Sonntage im August :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1991.
Aus dem Französischen von Andrea Spingler.
Bei der Arbeit für seinen Bildband lernt ein junger Fotograf in Varenna Sylvia kennen, die sehr bald mit ihrem Liebhaber die provinzielle Enge verlässt. Bei sich trägt sie einen Diamanten, den sie ihrem Mann entwendet hat. Der Diamant heißt »Kreuz des Südens«, und wie alle bisherigen Besitzer dieses Diamanten verschwindet auch Sylvia auf unerklärliche Weise.
Sprecher: Martin Pfisterer (München).
1 CD DAISY (2:54 h) H030975

Moore, Brian:

Die Farbe des Blutes :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1989.
Aus dem Englischen von Otto Bayer.
Mordanschlag auf den Kardinalprimas eines Ostblockstaates. Steht dahinter die Staatspolizei oder der Fanatismus einiger Kirchenführer?
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (5:35 h) H031441

Moran, Richard:

Eisflut :
Roman.
München : Goldmann, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Frieder Middelhauve und Dörte Middelhauve.
Ein apokalyptischer Thriller über ein Wettrennen der Supermächte vor dem Hintergrund einer Naturkatastrophe gigantischen Ausmaßes in der Antarktis.
Sprecher: Frank Sommer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:13 h) H031442

Morf, Isabel:

Katzenbach :
Kriminalroman.
Meßkirch : Gmeiner, 2012.
Valerie Guts Hund fischt eine Babyleiche aus dem Katzenbach in Zürich. Es ist Luzia Attinger, die unter dem Ambras-Syndrom litt, ihr ganzer Körper ist von dunklen Haaren bedeckt. Das Kind ist aus dem Kinderwagen, der im Garten der Familie stand, verschwunden. Beat Streiff und Zita Elmer ermitteln. Hat die Mutter das Kind in den Bach geworfen, weil sie den Anblick der Kleinen nicht mehr ertragen konnte? Als noch ein zweijähriger Junge verschwindet, geraten die Kommissare an ihre Grenzen.
Sprecher: Dagmar Bürger (Zürich).
1 CD DAISY (6:24 h) H031158

Naglis, Stefan:

Der Schrei der Möwe :
Kriminalroman.
Bielefeld : Pendragon-Verlag, 2013.
Privatdetektiv David Klein braucht dringend Urlaub. Doch aus den erholsamen Ferien in Italien wird nichts. Ein Hotelgast ist verzweifelt, denn seine junge Frau ist spurlos verschwunden. Bald deutet alles auf ein Verbrechen hin. David Klein macht sich zusammen mit der schönen Anna auf die Suche. Als ein weiterer Mord im Hotel geschieht, gerät David in größte Schwierigkeiten.
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (8:46 h) H031160

Neeb, Ursula:

Die Hurenkönigin :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Die Hurenkönigin und der Venusorden
Berlin : Ullstein, 2012.
Frankfurt 1511: Am Gedenktag von Maria Magdalena wird die Leiche der Hübscherin Roswitha entdeckt. Ursel Zimmer, die Vorsteherin der städtischen Hurengilde, scheut keine Mittel und Wege, um den Mörder, der ihre Mädchen bedroht, zu finden. Dabei entkommt sie schließlich selbst nur knapp dem Tod.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (10:48 h) H031162

Neeb, Ursula:

Die Hurenkönigin und der Venusorden :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Hurenkönigin / Fortsetzung: Die Rache der Hurenkönigin
Berlin : Ullstein, 2013.
Frankfurt am Main 1512: Nach dem Zuzug von zwei Ulmer Prostituierten, der charismatischen Alma und ihrer verführerischen Tochter Irene, hat das Frauenhaus Zulauf wie in besten Zeiten. Doch kurz nach Ankunft der beiden Neuen taucht die Leiche eines Ratsherrn auf. Die Hurenkönigin beginnt mit ihren Recherchen.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (9:51 h) H031163

Nothomb, Amélie:

Blaubart :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2014.
Aus dem Französischen von Brigitte Große.
Das Märchen vom Frauenmörder Blaubart, neu interpretiert: Die junge Saturnine bezieht ein Zimmer im Pariser Stadtpalais des Adeligen Don Elemirio. Wird sie seinem Charme ebenso erliegen wie ihre acht Vorgängerinnen, die allesamt spurlos verschwunden sind? Was wird siegen: Gefühl oder Verstand?
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (3:01 h) H031165

Parker, T. Jefferson:

Feuerkiller :
Roman.
München : Goldmann, 1987.
Aus dem Amerikanischen von W. M. Riegel.
Zwei brutale Frauenmorde schrecken die Einwohner einer kalifornischen Kleinstadt aus ihren idyllischen Träumen auf und versetzen sie in Angst und Panik, scheinen doch die abscheulichen Verbrechen nur der Anfang einer unheimlichen Mordserie zu sein.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (13:01 h) H031457

Pauchard, Esther:

Jenseits der Mauern :
Kriminalroman.
Bern : Nydegg-Verlag, 2012.
Widerwillig übernimmt Kassandra Bergen, Oberärztin in der Psychiatrischen Klinik Eschenberg, die Behandlung des selbstmordgefährdeten Gewalttäters Cedric Schwander. Und sie rollt dessen Fall neu auf: Was hat das vermeintliche »Monster«, das einen jungen Mann zu Tode geprügelt hat, zu dieser ungeheuren Tat getrieben? Steckt doch mehr dahinter als die wahllose Aggressivität eines gewissenlosen Schlägers? Neugierig dringt sie in Cedric Schwanders Welt vor, nicht ahnend, dass die vermeintlich abgeschlossene Geschichte aktueller ist, als ihr lieb sein kann, und dass das Verhängnis ganz in der Nähe lauert.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (12:37 h) H031010

Peters, Ellis:

Im Namen der Heiligen :
Roman.
München : Heyne, 1993.
Aus dem Englischen von Eva Malsch.
Seit langem schon wünscht sich Prior Robert eine Schutzheilige für seine Abtei St. Peter und St. Paul. Mehr widerwillig macht sich Bruder Cadfael mit einer Delegation auf den Weg nach Gwytherin in Wales, um die Gebeine der Heiligen Winifred nach Shrewsbury zu bringen. Die Aktion entwickelt sich schwieriger als gedacht, denn unter den Walisern gibt es einige, die die Heilige lieber in ihrem Grabe ruhen lassen möchten. Als ein Mord geschieht, ist Bruder Cadfaels Spürsinn gefordert: er beschreitet einen äußerst ungewöhnlichen Lösungsweg und beendet den Fall auf sehr geschickte Weise.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:07 h) H031013

Peters, Ellis:

Ein Leichnam zuviel :
Roman.
München : Heyne, 1988.
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren.
Nach der Erstürmung der Burg von Shrewsbury im Jahr 1138 werden die 94 Männer der Burgbesatzung gehängt und in den Burggraben geworfen. Bruder Cadfael verlässt seine friedliche Abtei, um die Hingerichteten zu begraben. Dabei macht er eine merkwürdige Entdeckung: obwohl offiziell 94 Gefallene gezählt werden, muss er 95 begraben; der 95. Tote starb nicht am Galgen, sondern wurde erdrosselt. Bruder Cadfael versucht nun, das Rätsel um die Identität des Toten zu lösen und seinen Tod aufzuklären.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:05 h) H031014

Peters, Ellis:

Das Mönchskraut :
Roman.
München : Heyne, 1986.
Aus dem Englischen von Eva Malsch.
Cadfael trifft unverhofft seine Jugendliebe Richildis wieder, als deren Gemahl, Gervase Bonel, an einem Giftanschlag stirbt. Kurz zuvor hatte Bonel der Abtei sein Gut im Gegenzug zu lebenslangem Wohnrecht im Kloster übertragen. Als dann sein Stiefsohn Edwin des Mordes verdächtigt wird, macht sich Cadfael an die Auflösung, sowohl aus Verbundenheit mit seiner früheren Liebe, als auch, weil er an die Unschuld des Jungen glaubt.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:58 h) H031015

Pollock, Donald Ray:

Knockemstiff.
Band 2.
Fortsetzung unabhängig von: Das Handwerk des Teufels
München : Liebeskind, 2013.
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
Die 18 Episoden dieses literarischen Thrillers erzählen von Außenseitern, die in Knockemstiff, einem tristen Kaff in Ohio, leben. Sie bewegen sich zwischen Sehnsucht und verlorener Hoffnung, zwischen Aufbegehren und sinnloser Gewalt. – Enthält Schilderungen archaischer Brutalität!
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (6:14 h) H031465

Probst, Philipp:

Die Boulevard-Ratten :
Roman.
Herisau : Appenzeller Verlag, 2013.
Ein Boulevard-Blatt deckt die Affäre eines verheirateten Bundesrats mit der Tochter eines deutschen Konzernchefs auf. Bald darauf wird auf den Fotografen Joël ein Mordanschlag versucht und der Bundesrat verschwindet. Chefredakteurin Myrta Tennemann lässt nicht locker und deckt gemeinsam mit Joël nach und nach auf, was hinter der Sache steckt. Und hinter dem Konzern, der einen lebensgefährlichen Virus entwickelt.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (16:15 h) H031174

Reichs, Kathy:

Blut vergisst nicht :
Roman.
München : Heyne, 2012.
Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr.
Die in Plastikfolie verpackte Leiche von James »Spider« Lowery wird am Ufer eines Sees nahe Montreal entdeckt. Doch laut Akte ist dieser Mann 1968 bei einem Hubschrauberabsturz in Vietnam ums Leben gekommen. Die Pathologin Tempe Brennan reist nach Hawaii, wo die staatliche Behörde zur Auffindung vermisster US-Soldaten tätig ist. Dort wird sie von der örtlichen Polizei mit einigen rätselhaften, aus dem Meer gefischten Leichenteilen konfrontiert.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (11:10 h) H031474

Remes, Ilkka:

Die Schockwelle :
Thriller.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Finnischen von Stefan Moster.
In Helsinki wird eine russische Journalistin ermordet. Rikku Tanner vom Dezernat für Gewalt und Drogen sieht sich mit einem Fall konfrontiert, der weit in die Zeit des Kalten Krieges zurückreicht und auf eine Katastrophe von entsetzlichem Ausmaß zusteuert.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (11:57 h) H031475

Ritzel, Ulrich:

Trotzkis Narr :
Roman.
München : btb-Verlag, 2013.
Innerhalb von 24 Stunden werden in Berlin ein Senatsangestellter und ein Polizeihauptkommissar ermordet. Staatsanwältin Wolfsohn-Kühn ist jedoch nicht die Einzige, die sich mit den Fällen befasst. Privatermittler Berndorf stößt gleichzeitig auf informelle Netzwerke zwischen Senat und großen Firmen der Stadt, in denen sich erhebliche kriminelle Energien verbergen.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (13:30 h) H031477

Ropponen, Markku:

Faule Finnen fangen keine Fische :
Kriminalroman.
München : Piper, 2014.
Aus dem Finnischen von Stefan Moster.
Die Ausgaben für die Tierarztrechnungen seines treuen Hundes und die fehlenden Aufträge machen Privatdetektiv Kuhala schwer zu schaffen. Als er dann doch endlich mit dem lukrativen Auftrag einer Mordermittlung betraut wird, kreuzen sich seine Ermittlungen mit einem weiteren Fall, und die Polizei ist überhaupt nicht darüber erfreut, dass Kuhala ihnen in die Quere kommt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (10:24 h) H031479

Rost, Simon X.:

Der Mann, der niemals schlief :
ein Tom-Sawyer-Roman.
Köln : Lübbe, 2012.
Jahre ist es her, dass Tom zusammen mit seinem Freund Huck den Fluss und die Wälder von St. Petersburg unsicher machte. Jahre, dass er die Stadt verließ, um als Detektiv für die berühmte Pinkerton Agency zu arbeiten. Jahre, in denen er sich einen Namen gemacht hat, das Attentat auf Präsident Lincoln aber nicht verhindern konnte. Seither hat Tom kein Auge mehr zubekommen. Um Ruhe zu finden und der Hochzeit seines Halbbruders Sid beizuwohnen, kehrt er in seine Heimatstadt zurück. Dort erwartet ihn jedoch keine Hochzeitsfeier, sondern Tante Pollys Beerdigung. Sie wurde heimtückisch erschlagen. Eigentlich hat sich Tom geschworen, nie wieder als Detektiv zu arbeiten, aber als er hört, dass sein bester Freund Huckleberry Finn unter Verdacht steht, beginnt er doch wieder zu ermitteln.
Sprecher: Matthias Albold (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:57 h) H031005

Roth, Gerhard:

Der Untersuchungsrichter :
die Geschichte eines Entwurfs.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1988.
Der Untersuchungsrichter Sonnenberg beschäftigt sich nicht nur mit der Kriminalität als Handlung (Verbrechen etc.), sondern er untersucht darüber hinaus die sogenannte Wirklichkeit.
Sprecher: Simone Neteler (Münster).
1 CD DAISY (4:49 h) H031482

Ryffel, Barbara:

Um des schönen Scheins willen :
Roman.
Zürich : Xanthippe-Verlag, 2013.
Kunstraub in Davos: Aus einem Ferienhaus wird ein Bild des expressionistischen Malers Ernst Ludwig Kirchner gestohlen. Alice Berger, die Tochter des Beraubten, macht sich auf die Suche nach dem wertvollen Bild. Je weiter sie dabei eintaucht in dessen Geschichte, desto tiefere Abgründe tun sich in ihrer eigenen Familie auf.
Sprecher: Annemarie Duttweiler (Zürich).
1 CD DAISY (4:12 h) H031176

Schnyder, Marijke:

Racheläuten :
Nore Brands dritter Fall ; [Kriminalroman].
Meßkirch : Gmeiner, 2013.
In Bern wird ein junger Mann tot aufgefunden. Er war Finanzchef bei einer Firma, die kostbare Miniaturen des berühmten Zytglogge-Turms herstellt. Die Instant-Diagnose des unerfahrenen Berner Polizisten lautet: Selbstmord. Die Akte wird geschlossen, doch jetzt schalten sich Kommissarin Nore Brand und ihr Assistent Nino Zoppa ein: Wer nimmt sich schon zu Beginn einer steilen Karriere einfach so das Leben?
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (6:26 h) H031180

Söderberg, Alexander:

Unbescholten :
Thriller.
München : Piper, 2013.
Aus dem Schwedischen von Hanna Granz.
Die alleinerziehende Krankenschwester Sophie Brinkmann lernt auf der Station den spanischen Verleger Hector Guzman kennen. Dieser entgeht nur knapp einem brutalen Anschlag und sie selbst wird rund um die Uhr beschattet. Bald steht Sophie vor der Frage, ob sie für diesen Mann ihre innersten Überzeugungen opfern soll und vielleicht sogar ihr Leben.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (12:02 h) H031507

Soedher, Jakob Maria:

Requiem für eine Liebe :
Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2008.
Kommissar Bucher ermittelt in der Nähe von Würzburg. Unter einer Weide wird eine grausam ermordete Frau aufgefunden. Der Kommissar stößt auf eine Mauer des Schweigens. Die einzigen Hinweise auf den Täter sind sonderbare Bücher und das seltsame Gartenbild im Haus der Toten. Titel »Auenklang«.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (13:00 h) H031237

Spjut, Stefan:

Troll :
Roman.
München : Knaus, 2014.
Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt.
Sussos Leidenschaft ist die Erforschung von Trollen. Als in Nordschweden auf mysteriöse Weise ein Kind verschwindet, geht sie der Sache nach, weil sie überzeugt ist, dass der Fall mit diesen übernatürlichen Wesen zusammenhängt.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (13:15 h) H031508

Stein, Jesper:

Unruhe :
der erste Fall für Kommissar Stehen.
Band 1.
Fortsetzung unabhängig: Weißglut
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2013.
Aus dem Dänischen von Patrick Zöller.
Axel Steen, Ermittler im Kopenhagener Morddezernat, wohnt in unmittelbarer Nähe des Jugendzentrums, um das während seiner Zwangsräumung Unruhen entstehen. Als auch noch eine Leiche gefunden wird, geraten die Einsatzkräfte der Polizei unter Verdacht. Und Stehen gerät nicht zuletzt wegen seiner unkonventionellen Ermittlungsmethoden unter Druck.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (15:48 h) H031511

Suarez, Daniel:

Kill Decision :
Thriller.
Band 3.
Fortsetzung von: Darknet
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Cornelia Holfelder-von der Tann.
Es beginnt mit einem blutigen Drohnenangriff auf eine Pilgerstätte im Irak; ein weiterer Angriff trifft eine kalifornische Universität. Niemand weiß, woher die unbemannten Flugobjekte stammen und wie sie gesteuert werden. Die grausamen Bombardements häufen sich, irgendwo laufen Millionen fliegender Tötungsmaschinen vom Band, greifen wie von Geisterhand gelenkt an ... Ein Techno-Thriller, der den logischen Entwicklungsschritt von gesteuerten Drohnen zu autonomen Tötungsmaschinen vorwegnimmt – und dennoch zum Nachdenken anregt.
Sprecher: Matthias Albold (Landschlacht).
1 CD DAISY (16:14 h) H031038

Tremayne, Peter:

Tod im Skriptorium :
historischer Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2001.
Aus dem Englischen von Friedrich Baadke.
Irland, Mitte des 7. Jahrhunderts: In einer Abtei wird ein altehrwürdiger Gelehrter ermordet. Der König des Nachbarreichs verlangt als Sühnepreis für den Toten ein umstrittenes Grenzgebiet. Er droht mit Krieg, falls der junge König von Cashel dieser Forderung nicht nachkommt. Fidelma begibt sich auf die Suche nach dem Mörder. Doch die Nonne königlichen Geblüts besitzt nicht nur einen messerscharfen Verstand, sie kann auch reiten wie der Teufel und sich mit den Fäusten verteidigen.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:38 h) H031068

Tremayne, Peter:

Ein Totenhemd für den Erzbischof :
ein historischer Kriminalroman.
Reinbek : Rowohlt, 1998.
Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht.
Rom, 664: Wighard von Canterbury, der künftige Erzbischof, fällt einem Raubmord zum Opfer. In Verdacht gerät ein irischer Mönch, der jedoch seine Unschuld beteuert. Der Fall droht, einen Krieg zwischen Angelsachsen und Iren auszulösen. Um das Schlimmste zu verhindern, wird die unbestechliche Schwester Fidelma mit den Ermittlungen betraut. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf das zwielichtige Vorleben des Ermordeten.
Sprecher: Michela Gösken (Landschlacht).
1 CD DAISY (11:11 h) H031067

Trevanian:

Der Experte :
Roman.
Zürich : Droemer Knaur, 1975.
Aus dem Amerikanischen von Werner Peterich.
Zur Geheimdienstarbeit gezwungen, kämpft der Kunsthistoriker Dr. Hemlock gegen mörderische Erpresserbanden, um den britischen Staat zu retten.
Sprecher: Guy Reinesch (Münster).
1 CD DAISY (11:06 h) H031526

Valeur, Erik:

Das siebte Kind :
Roman.
München : Blanvalet, 2013.
Aus dem Dänischen von Günther Frauenlob und Maike Dörries.
Sieben Waisenkinder, sieben Schicksale. Aber nur sechs von ihnen erhalten Jahrzehnte nach ihrer Adoption einen Brief, der sie in das Kinderheim Kongslund zurückführt, um dort einem Geheimnis auf den Grund zu gehen, das ganz Dänemark erschüttern wird. Doch wer ist das siebte Kind – und was hat es vor?
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (24:18 h) H031387

Weber, Georg:

Gublers letzte Reise :
Kriminalroman.
Glarus : Südostschweiz-Buchverlag, 2013.
Hans Gubler ist kein sonderlich angenehmer Mensch und stets auf seinen Vorteil bedacht. Durch die Heirat mit der Hotelierstochter Elsa Berger erhofft er sich einen gesellschaftlichen Aufstieg. Bald jedoch verliert er das Vertrauen der Berger-Familie. Nach einem abendlichen Familientreffen verschwindet er spurlos. Kommissar Walter Bonacossa von der Bündner Kantonspolizei beginnt zu ermitteln.
Sprecher: Peter Goetsch (Zürich).
1 CD DAISY (6:20 h) H031189

Wittekindt, Matthias:

Schneeschwestern :
Kriminalroman.
München : btb-Verlag, 2013.
Im deutsch-französischen Grenzgebiet wird ein Mädchen tot aufgefunden, das nach einem Discobesuch mit drei Jungs in den Wald gefahren war. Wenig später wird auch ein toter Junge entdeckt. Das Team um Kommissar Colbert und seinen Kollegen Ohayon stößt auf viele Ungereimtheiten und an seine Grenzen.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (11:43 h) H031542

Woolrich, Cornell:

Der schwarze Pfad :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Daisy Remus.
Spannungsroman. Scotty und Eve konnten zwar vor Eves verbrecherischem Ehemann flüchten, nicht aber vor seiner Rache.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (7:03 h) H031545

Lyrik

Schmidt, Luise:

Die Finsternis, die freie Existenz :
Gedichte.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1988.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (0:59 h) H031495

Märchen, Fabeln, Sagen

Arabische Märchen :

[in zwei Bänden ; der Zauber arabischer Erzählkunst in über 100 Geschichten, Sagen, Legenden und Anekdoten].
München : Diederichs.
Erster Band (1991).
Der erste Band dieser Neuausgabe arabischer Märchen enthält 8 Geschichten aus einer erst 1956 entdeckten Sammlung. Mit Nachwort und Anmerkungen.
Sprecher: Holde Beringer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (14:43 h) H031537

De la Mare, Walter:

Die Reise der drei Malla-Malgars.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Englischen von Peter Marginter.
Ein poetisches Märchen für Erwachsene und Kinder. Die Malla-Malgars sind Fabelwesen, die aus ihrem vereisten Zauberwald aufbrechen, um die blühenden Gärten der Tishnar zu suchen.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (7:58 h) H031291

Duve, Karen:

Grrimm.
München : Goldmann, 2014.
Karen Duves bissige Hommage an die Brüder Grimm: Hinterhältige Zwerge, unerzogene Wölfe, enttäuschte Prinzen und gefühlskalte Prinzessinnen. Karen Duve kam nicht umhin, ihre eigenen Versionen der Geschichten zu erzählen. Und die sind voll von dem, was Duves Romane sonst auch auszeichnet: familiäre Abneigungen, Bindungsängste, bizarre Liebesvorstellungen, Vaterkomplexe, Selbstzweifel, Trotzreaktionen und Minder wertigkeitsgefühle.
Sprecher: Renate Lubowitzki (Bonn).
1 CD DAISY (4:03 h) H031208

Nilson, Peter:

Der Goldnagel.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel.
Eine abenteuerliche Legende von Elias, der arm in einem schwedischen Dorf Mitte des 19. Jahrhunderts aufwächst. Eine Prophezeihung lässt ihn in die Welt fliehen. Doch nach fünfzehnjähriger Wanderung durch Nordamerika kehrt er in die Heimat zurück.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:41 h) H031447

Mundartliteratur

Bärthel, Hermann:

Ick – dat Lustobjekt.
Hamburg : Quickborn-Verlag, 1987.
Text in Plattdeutsch.
Lustige Geschichten in niederdeutschem Dialekt.
Sprecher: Christine Fröhling (Hamburg).
1 CD DAISY (3:31 h) H030972

Bärthel, Hermann:

Platt för Plietsche :
veel Pläseer för em un ehr.
Hamburg : Quickborn-Verlag, 1988.
Text in Plattdeutsch.
Ein Feuerwerk niederdeutschen Humors, amüsant und zwerchfellerschütternd.
Sprecher: Ole K. Svendsen (Hamburg).
1 CD DAISY (4:20 h) H030971

Braak, Ivo:

Tieden :
Roman in veer Törns.
Husum : Husum Druck- und Verlagsgesellschaft.
Text in Plattdeutsch.
Geschildert wird die Entwicklung eines Jungen aus dem kleinen Städtchen Marne, der als Internatsschüler eine entscheidende Begegnung hatte, die ihm den Weg zur niederdeutschen Bühne öffnen sollte. Ein bewegtes Leben, das durch die plattdeutsche Sprache besonderen Ausdruck erhält. – Ein Roman, der die Zeitspanne vom Beginn des Ersten Weltkrieges bis zum Ende des Dritten Reiches umfasst.
Teil 1 (1984).
Teil 2 (1984).
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
2 CDs DAISY (12:24 h) / (5:10 h) H030974

Christiansen, Karl H.:

Uns leeve Landslüd :
plattdeutsche Vertelln.
Hamburg : Glogau, 1982.
Text in Plattdeutsch.
Die Geschichten des Autors, in Eiderstädter Mundart erzählt, sind herzlich und ansprechend. Alle Erzählungen sind dem Leben abgelauscht und mit Besinnlichkeit, Heimatliebe und Humor gewürzt.
Sprecher: Ada-Verena Gass (Hamburg).
1 CD DAISY (3:01 h) H030970

Claudius, Hermann:

Hamburg :
die Stadt, die ich aus Kindertagen liebe.
Husum : Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, 1988.
Text in Plattdeutsch.
Wie ein »Hamburger Jung« aufwächst, die Stadt und ihre Menschen Stück für Stück entdeckt, das erzählt Hermann Claudius in diesen Geschichten zart und poetisch, naturverbunden und schlicht und mit erfrischendem Humor. Enthält außerdem: »Stummel« und »Mank Muern«.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
3 CDs DAISY (3:24 h) / (2:56 h) / (1:20 h) H030965

Dat lustige plattdüütsche Leesbook :

33 Geschichten.
Hamburg : Glogau, 1977.
Text in Plattdeutsch.
Heitere und besinnliche plattdeutsche Erzählungen
Sprecher: Ada-Verena Gass (Hamburg).
1 CD DAISY (5:30 h) H030973

Frakstein, Silke:

Wo oolt büst Du, Frau Wastein?
Quickborn : MoinMoin-Verlag, 2004.
Text in Plattdeutsch.
33 amüsante plattdeutsche Kurzgeschichten.
Sprecher: Silke Frakstein (Hamburg).
1 CD DAISY (1:48 h) H030969

Groth, Karl-Heinz:

De Postroov un anner Kriminolgeschichten.
Neumünster : Wachholtz, 1997.
Text in Plattdeutsch.
Phantasie, Sarkasmus, Ironie, Witz un swatte Humor, dat sünd Wöör, de en bi dit Book infallt. Dat sünd Geschichten ut unse Tied. Vertelln mit en duppelten Bodden un veel Plie, vun böse un achtersinnige Lüüd – en niege Farv in de plattdüütsche Literatur.
Sprecher: Silke Frakstein (Hamburg).
1 CD DAISY (1:29 h) H030964

Kjer, Ejnar:

Een Buur op Kur.
Hamburg : Cobra-Verlag, 1984.
Text in Plattdeutsch.
Heitere Geschichten auf Plattdeutsch. Ein Bauer bekommt gegen seinen Willen eine Kur verordnet und fährt ans Meer.
Sprecher: Silke Frakstein (Hamburg).
1 CD DAISY (1:14 h) H030963

Plattdüütsch Wiehnachtsbook :

Geschichten un Gedichte.
Hamburg : Verlag der Fehrs-Gilde, 1979.
Text in Plattdeutsch.
Geschichten und Gedichte zum schönsten Fest.
Sprecher: Silke Frakstein (Hamburg).
1 CD DAISY (7:54 h) H030968

Risch, Arnold:

Onkel Max is' tot … :
die besten Texte Hoch, Platt und Missingsch.
Hamburg : Quickborn-Verlag, 2001.
Text in Deutsch, Plattdeutsch.
Die originellsten Stücke des niederdeutschen Vortragskünstlers, der von den späten 20er Jahren bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts hinein in ganz Norddeutschland für hanseatisch-volkstümliche Unterhaltung sorgte.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (1:59 h) H030967

Römmer, Dirk:

Speel mi nich op :
schräge Töne und fromme Weisen.
Neumünster : Wachholtz, 1984.
Text in Plattdeutsch.
Plattdeutsche Geschichten humorvoll erzählt.
Sprecher: Ada-Verena Gass (Hamburg).
1 CD DAISY (3:08 h) H030966

Philosophische Romane

Gustafsson, Lars:

Die dritte Rochade des Bernard Foy :
Roman.
München : Hanser, 1986.
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel.
Der Roman erzählt von einem Herrn, den es in drei Ausführungen gibt: als Neunundzwanzigjährigen, als Dreiundachtzigjährigen und als Siebzehnjährigen, mit vielen Gedankensprüngen und Querverbindungen.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (14:00 h) H031348

Reiseerlebnisse

Elliston, Valerie:

Paradies der Feiglinge :
Roman.
Tübingen : Wunderlich, 1975.
Aus dem Englischen von Hanna Lux.
Die australische Autorin Valerie Elliston lässt in der Geschichte der Leute von Sturt die Farben ihres Kontinents aufleuchten.
Sprecher: Margot Granzer (Münster).
1 CD DAISY (12:36 h) H031309

Fuchsberger, Joachim:

Guten Morgen, Australien :
meine Begegnung mit dem 5. Kontinent.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Zum 200. Geburtstag seiner »Wahlheimat« hat »Blacky« Fuchsberger seine persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen unterhaltsam beschrieben.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:01 h) H030998

Köhlmeier, Michael:

Spielplatz der Helden :
Roman.
München : Piper, 1988.
Der Roman einer spektakulären Grönlandexpedition und zugleich eine eindrucksvolle Parabel auf unsere Zeit.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:53 h) H031407

Raddatz, Fritz J.:

Die Wirklichkeit der tropischen Mythen :
auf den Spuren von Gabriel García Marquez in Kolumbien.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
»Ein Wunderland voll seltsamer Schönheit« hat F. J. Raddatz auf den Spuren von García Márquez (1927 bis 2014) auf seiner Reise quer durch Kolumbien kennengelernt. Die Spurensuche führte ihn in die Orte, Landschaften und den Kosmos der Romanwelt des Autors. Zitate aus den Romanen fügen sich nahtlos in den lebendig geschriebenen Reisebericht.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (3:18 h) H031470

Tikkanen, Märta:

Der große Fänger :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1990.
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel.
Die finnlandschwedische Autorin erzählt von einer Reise nach Grönland zu Lesungen und Diskussionen. Sie möchte dieses Land voll von Gegensätzen und Herausforderungen verstehen und dabei sich selbst und ihr eigenes Leben besser begreifen.
Sprecher: Irene Wagner (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:04 h) H031523

Religiöse Romane

Bunyan, John:

Die Pilgerreise.
Zürich : Oesch, 1988.
Aus dem Englischen.
Allegorische Dichtung über die innere Lebensgeschichte des Christen.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:02 h) H031275

Tóibín, Colm:

Marias Testament :
Roman.
München : Hanser, 2014.
Aus dem Englischen von Giovanni Bandini und Ditte Bandini.
Hier erzählt Maria, die Mutter Jesu, Jahre nach dem Tod ihres Sohnes, von ihrer Trauer, ihrem Leben in Ephesus und wie sie die Passion Christi erlebt hat – ganz anders als die Jünger, von denen zwei versuchen, sie in die Mythenbildung um Jesus Christus einzubinden.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (2:56 h) H031524

Reportagen, Feuilletons, Essays

Härtling, Peter:

»Wer vorausschreibt, hat zurückgedacht« :
Essays.
Frankfurt am Main : Luchterhand-Literaturverlag, 1990.
Schreiben für Kinder. Abschied von den Ideologen. Mein Hölderlin. Der Einzelne und die Geschichte aller. Die Startbahn im Flörsheimer Wald. Gespräch zwischen den Generationen.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (8:36 h) H031351

Koci, Petra:

Weltatlas der Schweizer Orte :
Zürich – Berna – Locarno Spring ; 15 Reportagen rund um den Globus.
Zürich : Limmat-Verlag, 2013.
Zürich, Engelberg, New Geneva – die Autorin folgt diesen und 12 weiteren Schweizer Ortsnamen in die Welt hinaus. Sie porträtiert die Orte, erzählt ihre Geschichte und die von ihren Gründern und Bewohnern.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (7:35 h) H031130

Merz, Klaus:

Der Mann mit der Tür oder Vom Nutzen des Unnützen :
Feuilletons.
Innsbruck : Haymon-Verlag, 2013.
Aufsätze, Kolumnen, Reden und Aperçus, die seit den frühen 1970er Jahren für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften entstanden sind.
Sprecher: Fabio Eiselin (Zürich).
1 CD DAISY (15:49 h) H031148

Sammlungen (Anthologien)

Algebra der Geheimnisse :

ein Lesebuch.
Zürich : Ammann, 1986.
Verschiedene Beiträge zum Werk des portugiesischen Dichters Pessoa mit Beispielen aus seinem Werk.
Sprecher: Lioba Reddeker (Münster).
1 CD DAISY (4:59 h) H031250

Altenberg, Peter:

Expedition in den Alltag :
gesammelte Skizzen 1895-1898.
Wien : Löcker, 1987.
Die chronologisch geordneten Texte des Frühwerks des Wiener Schriftstellers enthalten u.a. die vollständigen Bücher »Wie ich es sehe« und «Ashantee».
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:25 h) H031243

Altenberg, Peter:

Extrakte des Lebens :
gesammelte Skizzen 1898-1919.
Wien : Löcker, 1987.
Als »Extrakte des Lebens«, nicht als Dichtungen, hat Altenberg seine Texte bezeichnet. Dieser Band enthält in chronologischer Reihenfolge u.a. die vollständigen Bücher »Was der Tag mir zuträgt«, »Märchen des Lebens« und »Fechsung«.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (13:43 h) H031244

Deitmer, Sabine:

Bye-bye, Bruno :
wie Frauen morden ; Kriminalgeschichten.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1988.
Die in diesen 15 satirischen und witzigen Kriminalgeschichten vorkommenden Frauen morden nicht aus Habgier oder Lust am Töten, sondern aus Rache. Aus Rache an ihren Unterdrückern, Peinigern, Ausbeutern: an ihren Männern. Je nach Temperament findet jede der Frauen eine andere haarsträubende Lösung für ihren ganz speziellen Fall.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:32 h) H031290

Farben für die Seele :

das Lesebuch für stille Herbststunden.
Leipzig : Benno-Verlag, 2012.
Über 50 Geschichten und Gedichte von Rilke, Kästner, Fontane u.v.m. fangen die Poesie dieser Jahreszeit meisterhaft ein: mit Erinnerungen an vergangene warme Sommertage, Farbpracht und einem Hauch Melancholie und Wehmut.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (3:32 h) H031042

Frei, Otto:

Bis sich Nacht in die Augen senkt :
die Steckborner Pentalogie.
Frauenfeld : Huber, 2013.
Im vorliegenden Band sind die fünf »Steckborner-Romane« des Schweizer Autors (1924 bis 1990) erstmals versammelt. Sie schildern die Kleinstadt am Bodensee mit ihren eigenwilligen Bürgern zur Zeit des Nationalsozialismus und das Drama eines lebenslangen Kampfes zwischen einem autoritären Vater und seinem sensiblen intellektuellen Sohn. Abgerundet wird dieses zentrale Werk des zu Unrecht vergessenen Autors durch Charles Linsmayers Otto-Frei-Biografie.
Sprecher: Raphael Burri (Zürich).
1 CD DAISY (23:47 h) H031102

Rosendorfer, Herbert:

... ich geh zu Fuß nach Bozen und andere persönliche Geschichten.
München : Nymphenburger, 1988.
Eine Anthologie, die eine Reihe von literarischen Einzelarbeiten enthält.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (7:24 h) H031480

Science Fiction, utopische Literatur

Helprin, Mark:

Wintermärchen :
Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1984.
Aus dem Amerikanischen von Hartmut Zahn.
Roman mit dichterischer Phantasie und erzählerischem Reichtum. Die Metropolis New York, eingesponnen in einen hundertjährigen Wintertraum, wird zum Symbol aller Städte dieser Welt. Aus Verfall und Verbrechen erblüht eine Vision von Schönheit und Liebe.
Sprecher: Fred W. Winkels (Münster).
1 CD DAISY (36:30 h) H031356

Jirgl, Reinhard:

Nichts von euch auf Erden :
Roman.
München : Hanser, 2012.
Im 23. Jahrhundert ist die Erde für die Raubgier der Märkte und Mächte zu klein geworden. So beginnt die Auswanderung der Starken auf Mond und Mars; auf Erden zurück bleibt nur die alte, schwache Menschheit. Schon zwei Jahrhunderte später erweist sich der Mars als so lebensfeindlich, dass die neuen Menschen zurückkehren und brutal die Macht auf der nun friedlichen Erde an sich reißen. – Ein sprachlich und erzähltechnisch anspruchsvoller, düsterer Zukunftsroman des Büchner-Preisträgers.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (26:04 h) H031124

Mitchell, V. E.:

Die Jarada :
Roman. - (Star Trek : the next generation ; 26)
Fortsetzung unabhängig von: Ketten der Gewalt / Bill McCay / Fortsetzung unabhängig: Kriegstrommeln / John Vornholt
München : Heyne, 1997.
Aus dem Amerikanischen von Horst Pukallus.
Die Jarada sind ein insektoides Volk, das über alle Maßen auf die Einhaltung eines strikten Protokolls bedacht ist. Die Jarada sind zu Erstgesprächen über einen Beitritt zur Föderation bereit. Die Verhandlungen laufen fast verdächtig gut. Für den nächsten Tag soll das Team jedoch getrennt werden und individuelle Besichtigungstouren unternehmen. Keiner im Team ist darüber besonders erfreut, doch sie müssen ihren diplomatischen Auftrag erfüllen. Und während Picard hier trotz Außeneinsatz einmal nicht in Gefahr gerät, erwischt es fast alle anderen Crewmitglieder.
Sprecher: Matthias Bega (Leipzig).
1 CD DAISY (10:35 h) H030562

Saintonge, François:

Dolfi und Marilyn :
Roman.
München : Carl's Books, 2014.
Aus dem Französischen von Olaf Roth.
Paris im Jahr 2060. Der geschiedene, alleinerziehende Geschichtsprofessor Tycho Mercier gerät durch einen Tombolagewinn in den Besitz eines Klons. Doch er bekommt nicht irgendeinen Klon vom Supermarkt geliefert: Es ist A.H.6, der sechste existierende, eigentlich verbotene Klon von Adolf Hitler. Dieser ist allerdings ganz anders als der Lieferant seines genetischen Materials: Er ist sanftmütig, bescheiden, unterwürfig und für Tychos Sohn ein willkommener Spielkamerad bei Computerkriegsspielen. Zu diesem merkwürdigen Hausgast gesellt sich bald noch ein Klon von Marilyn Monroe, den Tycho Mercier von seinem Nachbarn erbt. Sie verkörpert den Schwarm seiner Jugendjahre, aber auch sie riecht nach Ärger, denn es handelt sich um eine Raubkopie aus Südostasien.
Sprecher: Martin Pfisterer (München).
1 CD DAISY (7:34 h) H031382

Woinowitsch, Wladimir N.:

Moskau 2042 :
Roman.
München : Piper, 1988.
Aus dem Russischen von Swetlana Geier.
Satirische Utopie, in der ein emigrierter Autor seine Heimat mit Hilfe einer Zeitmaschine Mitte des 21. Jahrhunderts besucht.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (12:32 h) H031533

Tier- und Naturgeschichten

Bluhm, Detlef:

Nur der Kater war Zeuge :
Erzählungen.
Berlin : Insel-Verlag, 2014.
Ein streunender Kater hilft, einen langgesuchten Verbrecher dingfest zu machen; eine listige Katze schlägt dem Tod ein Schnippchen; ein wachsamer Kater wird Zeuge eines perfiden Verbrechens und ein erfolgreiches Rennpferd bricht dank seiner feliden Freundin alle Rekorde. Von diesen und vielen anderen Samtpfoten erzählt Detlef Bluhm in seinen Geschichten.
Sprecher: Matthias von Bausznern (Zürich).
1 CD DAISY (4:34 h) H031084

Cooper, Gwen:

Die Liebe kommt auf weichen Tatzen :
Roman.
Augsburg : Weltbild-Verlag, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Heinz Tophinke.
Fünf Wochen alt ist die Straßenkatze Prudence, als sie auf einem verlassenen Grundstück in Manhattan eine Frau namens Sarah kennenlernt. Drei Jahre lebt die beiden fortan glücklich zusammen. Doch eines Tages kommt Sarah nicht mehr nach Hause, und Prudence wird von Sarahs Tochter Laura abgeholt.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (13:00 h) H031283

Steinbach, Hannes:

Nelson, das Weihnachtskätzchen :
Roman.
Augsburg : Weltbild-Verlag, 2013.
Ob der kleine Kater Nelson ahnt, dass er während des Weihnachtsurlaubs seiner Besitzer in eine Katzenpension gebracht werden soll? Jedenfalls nutzt er die erste Gelegenheit, aus seinem Transportkörbchen auszureißen – und findet sich an einem eisigen Wintertag mitten im Berliner Großstadtverkehr wieder. Zum Glück entdeckt das verschreckte Kätzchen auf dem Weihnachtsmarkt den Stand des Krippenschnitzers Arthur Hummel. Nelson erobert das Herz des bärbeißigen alten Mannes, der nie ein Haustier haben wollte. Herr Hummel wünscht sich insgeheim nichts sehnlicher, als Weihnachten mit seiner Familie zu feiern. Doch diese ist hoffnungslos zerstritten. Ob Nelson ihm helfen kann?
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (7:59 h) H031062

Tschinag, Galsan:

Gold und Staub :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2012.
In diesem funkelnden, ebenso heiteren wie nachdenklichen Roman führt uns der Autor in den innersten Kreis seines Lebens in der mongolischen Steppe. Ein Jahrhundertgedanke hat sich in seinem Hirn festgesetzt: Mit einer Millionen Bäume will er die Steppe begrünen. Der erste Schritt: der öde, zerfallene Friedhof der Ahnen soll wieder hergerichtet werden. Doch dabei tun sich zahlreiche Hindernisse auf. Die Stammesleute fürchten die Geister der Toten, es fehlt an Geld, Material und Durchhaltewillen. Kann er sich auf seine Schamanenschwester verlassen? Da taucht in der Jurte des Stamesführers eine rätselhafte, blonde, berückend schöne Kasachin auf. Ihre Klugheit und Leidenschaft lässt ihn vergessen, dass sie ein eigenes, bedrohliches Ziel verfolgt.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (15:22 h) H031011

Wladimow, Georgi:

Die Geschichte vom treuen Hund Ruslan.
Bern : Scherz, 1975.
Aus dem Russischen von Tatiana Frickhinger-Garanin.
Roman aus der Welt der sowjetischen Strafarbeitslager: die tragische Geschichte des Wachhundes Ruslan und seiner unbedingten, von Menschen missbrauchten Treue.
Sprecher: Alfred Stemmler (Münster).
1 CD DAISY (7:47 h) H031532

Unterhaltungsromane

Atkinson, Kate:

Die Unvollendete :
Roman.
München : Droemer, 2013.
Aus dem Englischen von Anette Grube.
Ursula Todd lebt ein Leben nach dem anderen, immer geboren als drittes Kind von Sylvie und Hugh in einer verschneiten Februarnacht 1910 in England. Mit jeder Rückkehr bekommt sie eine neue Chance, andere Entscheidungen zu treffen und Fehler zu beheben und greift dabei in viele Schicksale ein.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (17:27 h) H031248

Audur Ava Olafsdóttir:

Ein Schmetterling im November :
Roman ; mit siebenundvierzig Rezepten und einer Strickanleitung.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
Aus dem Isländischen von Sabine Leskopf.
Eine junge verheiratete Isländerin trennt sich von ihrem Liebhaber, um direkt danach von ihrem untreuen Ehemann verlassen zu werden. Gemeinsam mit dem kleinen gehörlosen Sohn ihrer Freundin und einem Lottogewinn macht sie sich mitten im November auf den Weg in einen kleinen Ort an der Ostküste, wo sie als Kind viele Sommer verbrachte. Mit dem Jungen lernt sie viel Neues über Sprache und ihr eigenes Seelenleben.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (10:19 h) H031249

Augstburger, Urs:

Graatzug :
ein Bergroman.
Zürich : Bilger-Verlag, 2007.
Anfangs der 1960er Jahre bricht die neue Welt ins Walliser Bergdorf Plon ein: mit einer Staumauer so hoch wie der Eiffelturm. Das Seegut, der Hof der alteingesessenen Familie Rothen, wird geflutet. Fast vierzig Jahre später schwimmt ein geheimnisvoller Taucher durch das versunkene Seegut, das gefundene Kruzifix zerbricht er in kleine Stücke. Woher kommen die seltsamen Geräusche, die fortan nachts zu hören sind? Silvan Bohrer vermutet in der Umweltaktivistin Lena Amherd die Urheberin des Spuks. Zu spät erkennt er die Wahrheit.
Sprecher: Annemarie Tschopp (Zürich).
1 CD DAISY (10:05 h) H031439

Bacchelli, Riccardo:

Die Mühle am Po :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Italienischen von Stefan Andres.
Chronik einer Müllersfamilie am Po über die Zeit von 1812 bis 1918. Das Epos ist zugleich Familiensaga und historischer Roman.
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (32:11 h) H031251

Barker, Pat:

Tobys Zimmer :
Roman.
Zürich : Dörlemann, 2014.
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow.
Elinor und Toby sind Geschwister, Freunde und engste Vertraute. Elinor geht 1912 nach London, um Kunst zu studieren, während ihr etwas älterer Bruder Toby ein Medizinstudium absolviert. Als Toby 1917 im Krieg als vermisst, vermutlich gefallen, gemeldet wird, hofft Elinor über den schwerverletzten Künstler Kit, der neben Toby gekämpft hat, mehr über dessen Schicksal zu erfahren. Doch Kit zögert, die Wahrheit zu erzählen.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (10:10 h) H031254

Barreau, Nicolas:

Menu d'amour :
eine Liebesgeschichte.
München : Thiele, 2013.
Aus dem Französischen von Sophie Scherrer.
Der schüchterne Literaturstudent Henri Bredin liebt die schillernde Mitstudentin Valerie. Es scheint aussichtsslos. Eines Tages stößt er auf ein Rezept für ein Elixir d'amour aus dem 16. Jahrhundert. Wider jede Vernunft beschließt Henri das Menu seines Lebens zu kochen und Valerie zum Essen einzuladen.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (2:36 h) H031195

Bator, Joanna:

Wolkenfern :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Polnischen von Esther Kinsky.
Auf der Suche nach einem Platz, an dem es sich zu leben lohnt, treibt es die beiden jungen polnischen Frauen Dominika und Grazynka von Kontinent zu Kontinent und von einer aufregenden Situation zur anderen. Die Handlung erstreckt sich über mehrere Jahrzehnte und beleuchtet auch die Situation der polnischen Juden bei der Deportation.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (15:24 h) H031255

Bauermeister, Erica:

Ein Fest im Sommer :
Roman.
München : Page und Turner, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl.
Nach einer schweren Krankheit feiert Kate mit ihren besten Freundinnen im Garten ein Fest. Als sie einen Gutschein für eine Rafting-Tour im Grand Canyon erhält, fühlt sie sich überrumpelt – hat sie doch ausgesprochenen Respekt davor. Doch dann hat Kate eine Idee: Sie wird sich zu der Tour überwinden, wenn jede ihrer Freundinnen auch etwas tut, das sie eigentlich nie wollte. Also schmieden die Frauen Pläne für aufregende, verrückte, außergewöhnliche Unternehmungen.
Sprecher: Gisela Schulze (Zürich).
1 CD DAISY (9:21 h) H031076

Becker, Zdenka:

Der größte Fall meines Vaters :
Roman.
Wien : Deuticke, 2013.
Jede Woche besucht die Tochter ihren alten Vater, der zu Hause im Rollstuhl sitzt und in Erinnerungen an die Vergangenheit lebt – an seine Ehe mit einer schönen Kommunistin, an seine berufliche Laufbahn, die ihn vom einfachen Polizisten bis zum Polizeipräsidenten im Westen der Slowakei führte. Für seine Karriere entscheidend war ein spektakulärer Fall: Es gelang ihm, eine brutale Mörderin zu überführen, die ihren Mann enthauptet hatte. Jetzt, Jahrzehnte danach, wünscht sich der Vater, dass die Tochter ein Buch über seinen größten Fall schreiben soll … Obwohl sich diese anfangs zu wehren versucht, nimmt die Geschichte, die auch ihre eigene ist, sie mehr und mehr gefangen.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (6:42 h) H031258

Beeler, Jürg:

Der Mann, der Balzacs Romane schrieb :
Roman.
Zürich : Dörlemann, 2014.
Mit dem öffentlichen Rauchverbot verliert Jan Panowski sein Stammlokal, den »Schwarzen Engel«. Wenige Wochen später erfährt er vom Tod seines Zwillingsbruders, mit dem er keinen Kontakt mehr hatte. Jan Panowski beschließt, nicht zum Begräbnis nach Paris zu fahren, ohnehin verkehrt er lieber mit den Größen der Weltliteratur, allen voran mit Balzac. Der Tod seines Bruders weckt in ihm jedoch nicht nur Erinnerungen an Paris und die Liebe zu einer Balletttänzerin, sondern auch an eine Schuld, die sein Leben überschattet.
Sprecher: Hanspeter Bader (Zürich).
1 CD DAISY (4:19 h) H031077

Ben Jelloun, Tahar:

Mit gesenktem Blick :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1992.
Aus dem Französischen von Uli Aumüller.
Ein Berbermädchen kommt aus einem Dorf im Hohen Atlas nach Paris, in eine völlig neue Welt, von der sie nichts ahnte. Hin- und hergerissen zwischen zwei Kulturen, entwickelt sie eine eigene Bilder- und Phantasiewelt, um ihre Erfahrungen zu verarbeiten.
Sprecher: Ute Fuchs (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:01 h) H031260

Bost, Pierre:

Ein Sonntag auf dem Lande :
Roman.
Zürich : Dörlemann, 2013.
Aus dem Französischen von Rainer Moritz.
Monsieur Ladmiral, ein erfolgreicher, wenn auch konventioneller Maler, hat sich Anfang des 20. Jahrhunderts außerhalb von Paris niedergelassen, wo ihn, wie jeden Sonntag, der Sohn mit seiner Familie besucht. Außer der Reihe taucht auch die Tochter Irène auf, die, im Gegensatz zu ihrem Bruder, ein unstetes, doch erfolgreiches Leben führt. Mit Melancholie und Humor beschreibt der Autor das familiäre Brodeln unter der Oberfläche.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (2:45 h) H031267

Bredel, Willi:

Das Gastmahl im Dattelgarten.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1956.
Lebensberichte, erzählt bei einem Gastmahl im neuen China.
Sprecher: Max Bernhardt (Leipzig).
1 CD DAISY (5:42 h) H000298

Brown, Rita Mae:

Herzgetümmel :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Englischen von Margarete Längsfeld.
Der Roman spielt in Virginia während der Jahre des amerikanischen Bürgerkriegs. Geneva, eine junge Pferdenärrin, heiratet den Kavalier Nash Hart. Als der Krieg ausbricht, verkleidet sie sich als Soldat und folgt Nash. Ihre neugewonnene Freiheit und Tollkühnheit sind nicht gerade dazu angetan, ein harmonisches Eheleben zu fördern.
Sprecher: Caren Disselkamp (Münster).
1 CD DAISY (16:05 h) H031272

Brownmiller, Susan:

Es geschah bei den Nachbarn :
Roman.
Hamburg : Verlag am Galgenberg, 1990.
Aus dem Amerikanischen.
In einem gutbürgerlichen Viertel von New York finden die Sanitäter, die dem Notruf »Sechsjähriges Kind atmet nicht« gefolgt sind, eine verwüstete Wohnung, ein totes Kind, eine apathische, misshandelte Frau und einen unablässig redenden Mann vor. Aus wechselnden Perspektiven spielen sich Drogenmissbrauch, illegale Adoption und Gewaltanwendungen vor den Augen der Nachbarn ab. Ein aufwühlendes Buch, nach einem authentischen Fall, der in Amerika großes Aufsehen erregte.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (10:07 h) H031273

Butler, Sarah:

Alice, wie Daniel sie sah :
Roman.
München : Droemer, 2014.
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence.
Für den obdachlosen Daniel ist jeder Buchstabe mit einer Farbe verbunden. Seit Jahren streift er durch London und sammelt Papierschnitzel und andere achtlos weggeworfene Dinge in den Farben, die den Namen seiner Tochter bilden: Eisblau für A, Gold für L, Rosa für I, Dunkelblau für C, Grau für E – Alice. Daraus formt er kleine Kunstwerke, die er für sie in der Stadt verteilt. Daniel hat seine Tochter noch nie getroffen. Bis ihm der Zufall eines Tages ihre Adresse zuspielt.
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (8:59 h) H031090

Cardella, Lara:

Laura :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1992.
Aus dem Italienischen von Christa Efkemann.
Die intelligente und gebildete Laura hat in die Familie der Giubertis eingeheiratet. Sie findet in ihrer Schwiegermutter eine zähe Widersacherin, die gegen sie intrigiert und mithilft, ihre Ehe scheitern zu lassen.
Sprecher: Luise Wunderlich (Münster).
1 CD DAISY (3:03 h) H031278

Carey, Peter:

Die Chemie der Tränen :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Aus dem Englischen von Bernhard Robben.
Catherine, Anfang 40, ist Konservatorin in einem Londoner Museum. Und sie ist verlassen, denn ihr Geliebter ist tot. Da wird Catherine mit einer kniffligen Aufgabe betraut: Sie soll eine mechanische Ente aus dem 19. Jahrhundert wieder zusammensetzen. Diese wurde einst für einen kranken Jungen gebaut, im Auftrag seines Vaters. Durch die Notizbücher des Vaters taucht Catherine ein in die Psyche und das Leben dieses ebenfalls mit dem Tod konfrontierten Menschen.
Sprecher: Barbara Maey (Zürich).
1 CD DAISY (9:26 h) H031095

Carofiglio, Gianrico:

In der Brandung :
Roman.
München : Goldmann, 2013.
Aus dem Italienischen von Viktoria von Schirach.
Roberto Marías führte als verdeckter Ermittler im Kampf gegen Drogenhandel und Bandenkriminaliät ein Doppelleben, das ihn an den Rand eines Zusammenbruchs brachte. Vom Dienst freigestellt, versucht er nun, mithilfe eines Psychiaters ins Leben zurückzufinden. Vor der Praxis lernt er Emma kennen, die wie er an einer großen Last trägt. Die beiden kommen sich vorsichtig näher, bis Roberto wieder vor einer schweren Entscheidung steht.
Sprecher: Dirk Sikorski (Zürich).
1 CD DAISY (7:16 h) H031096

Collins, Joan:

Das schöne Biest :
Roman.
Düsseldorf : Econ-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Wiebke Schmaltz und Judith Barkfelt.
Mit 18 Jahren galt sie als »Englands Antwort auf Brigitte Bardot«, heute, mit nicht verschwiegenen 55 Jahren, ist sie eine der populärsten Frauen. Hollywoodstar Joan Collins, als »Denver«-Biest Alexis Carrington auf dem Bildschirm in aller Welt präsent, hat nach ihren »intimen Memoiren« ihren ersten Roman geschrieben, in dem sie Einblicke in die erbarmungslosen Kämpfe der Schauspieler Hollywoods um Rollen und Karriere gewährt.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (14:02 h) H031280

Colwin, Laurie:

Wie ein französischer Film :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1987.
Aus dem Französischen von Sonja Schleichert.
Eine schöne romantische Liebesgeschichte mit nur wenig emanzipatorischen Anklängen. Beide Helden sind eigentlich gut verheiratet, er schon älter, sie noch jung. Irgendwann verläuft sich die Leidenschaft im Sand: sie wird solide Mutter, er bastelt an seiner Karriere.
Sprecher: Sigrun Walloschke (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:54 h) H031281

Combüchen, Sigrid:

Was übrig bleibt :
ein Damenroman.
München : Kunstmann, 2012.
Aus dem Schwedischen von Paul Berf.
Das bin doch ich, denkt sich Hedwig Langmark, als sie einen Roman der Autorin Sigrid C. liest, in dem ein altes Foto beschrieben wird. Aber ist es wirklich ein Foto ihrer Familie, der Familie Carlsson? Das wüsste sie gerne und schreibt der Autorin einen Brief. Ein Briefwechsel entsteht, in dem Hedda, wie sie in der Familie genannt wurde, aus ihrem Leben erzählt und die Autorin nebenbei recherchiert, was vom Leben der Familie Carlsson übrig ist. Aus den Briefen und den Funden entsteht nach und nach ein großartiger Roman über ein Frauenschicksal in den Dreißigerjahren.
Sprecher: Maja Chrenko (Leipzig).
1 CD DAISY (19:21 h) H028302

Compton-Burnett, Ivy:

Ein Gott und seine Gaben :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1989.
Aus dem Englischen von Peter Marginter.
Der Patriarch und Ernährer einer großen Familie lehnt für sich und sein Leben jede moralische Wertung ab.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (5:35 h) H031282

Diggelmann, Walter Matthias:

Aber den Kirschbaum, den gibt es :
Roman.
Zürich : Benziger, 1975.
Ein Drehbuchautor versucht sein zerrüttetes Leben durch Fabulieren und Reflexion vor weiterer Angst zu bewahren.
Sprecher: Guy Reinesch (Münster).
1 CD DAISY (5:04 h) H031293

Downer, Lesley:

Die Tochter des Samurai :
Roman.
München : Bertelsmann, 2013.
Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle.
Tokyo, 1873: Der Bürgerkrieg ist zu Ende, der Shogun entmachtet, die jahrhundertealte Ordnung aufgelöst. Die junge Taka, Tochter eines berühmten Samurai und seiner Geisha, verliebt sich in Nobu, der als Dienstbote in ihr Haus kommt. Bald wird ihr klar, dass ihre Familien durch den Krieg zutiefst miteinander verfeindet sind. Taka muss sich entscheiden – für ihre Familie oder den Mann, den sie liebt.
Sprecher: Claudia Schätzle (Zürich).
1 CD DAISY (17:12 h) H031097

DuBois, Jennifer:

Das Leben ist groß :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder.
Als die junge Irina erfährt, dass sie unheilbar krank ist, lässt sie ihr gewohntes Leben hinter sich und fliegt nach St. Petersburg, um den Schachweltmeister Alexander Besetow zu treffen, der für die russische Präsidentschaft kandidiert. Die beiden werden zu Seelenverwandten und schließen eine ungewöhnliche Freundschaft. Für beide stellt sich die Frage: Wie weiterleben, wenn die Niederlage unausweichlich ist?
Sprecher: Doris Götting (Münster).
1 CD DAISY (17:20 h) H031301

Einhart, Edith:

Mit Mutter ans Meer :
für alle Frauen, die ihre Mutter lieben und sie dennoch oft zum Mond schießen könnten.
München : Diana-Verlag, 2014.
Ein amüsanter aber auch nachdenklicher Urlaubsbericht aus der komplizierten Innenwelt einer Mutter-Tochter-Beziehung.
Sprecher: Renate Lubowitzki (Bonn).
1 CD DAISY (8:29 h) H031210

Enquist, Per Olov:

Das Buch der Gleichnisse :
ein Liebesroman.
München : Hanser, 2013.
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt.
Im Februar 2011 bekommt der Erzähler einen verbrannt geglaubten Notizblock mit Liebesgedichten seines Vaters zugeschickt, in dem neun Seiten fehlen. Sie werden zum Anstoß, der Frage nach der Liebe in seinem eigenen Leben auf den Grund zu gehen.
Sprecher: Markus Back (Zürich).
1 CD DAISY (7:09 h) H031098

Erdrich, Louise:

Die Rübenkönigin :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Helga Pfetsch.
Die Geschichte einer Familie über drei Generationen in North-Dakota (1932 bis 1972).
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (12:46 h) H031311

Ernst, Susanna:

Deine Seele in mir :
Roman.
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2012.
Matt hat den gewaltsamen Tod seiner geliebten Amy nie verwunden. Als er Jahre später auf die eigenwillige Julie trifft, ist er zutiefst berührt: Sie erinnert ihn so unglaublich stark an Amy, dass Matt langsam anfängt, an Wunder zu glauben. Kann es sein, dass der wahren Liebe manchmal ein Leben nicht reicht?
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (15:57 h) H031099

Fischer, Erica:

Mein Erzengel :
Roman.
Berlin : Rowohlt Berlin, 2010.
Für kurze Zeit ist das Eheglück perfekt zwischen Ruth, einer Nachfahrin von Holocaust-Überlebenden und Michael, dem Sohn eines niederländischen Nazis. Doch bald beginnen die Probleme. Michael vertieft sich in seine humanitäre Arbeit und versagt sich privates Glück. Ruth jedoch kämpft um ihre Liebe, scheitert und droht zu zerbrechen. Beide tragen schwer an ihrer jeweiligen persönlichen, aber auch historisch-politischen Vergangenheit und können diese in ihrer Beziehung nicht aufarbeiten. Jahre später, als die Ehe längst auseinander gebrochen ist, macht sich Ruth auf, diesen ebenso faszinierenden wie zerstörerischen Mann zu ergründen und rekapituliert dabei ihr eigenes Leben.
Sprecher: Silke Geertz (Zürich).
1 CD DAISY (6:26 h) H031396

Fisher, Carrie:

Beziehungsweise Liebe :
Roman.
München : Goldmann, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Mader.
Dinah Kaufmann ist eine erfolgreiche amerikanische Drehbuchautorin. Sie hat nur ein Problem: Sie liebt stets nur die Männer, die sie verlassen. Als sie ihren »Ex-Freund« trifft, beginnt sich für sie das Karussell der Liebe von neuem zu drehen.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:01 h) H031314

Ford, Richard:

Ein Stück meines Herzens :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Martin Hielscher.
Der wortkarge Gelegenheitsarbeiter R. Hewes und der Jurastudent S. Newel treffen auf einer abgelegenen, verwilderten Mississippi-Insel aufeinander, die von einem cholerischen, bösartigen alten Mann, seiner Frau und einem schwarzen Diener bewohnt wird. In der schwülen Atmosphäre des Südens, die von drohendem Unheil erfüllt ist, werden die Männer in tödliche Ereignisse verstrickt.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:13 h) H031315

Forster, Edward Morgan:

Maurice :
Roman.
München : Nymphenburger, 1988.
Aus dem Englischen von Nils-Henning von Hugo.
Drei Männer, die dem Druck dieser Gesellschaft ausgesetzt sind und ganz unterschiedlich reagieren: Clive gibt dem Druck nach und versinkt in Langeweile und Konformismus, Maurice widersteht dem Druck und findet zu sich selbst. Alec entdeckt in sich die ungebrochene Kraft zur Liebe.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (8:22 h) H031318

Fried, Amelie:

Traumfrau mit Lackschäden :
Roman.
München : Heyne, 2014.
Traumfrau Cora Schiller wird fünfzig – und gerät in die Krise. Nichts ist mehr wie es war: Ihr Sohn zieht in eine WG, ihr Mann braucht eine »Auszeit« und bei ihren Freundinnen herrscht Beziehungschaos. So hat Cora sich das Älterwerden nicht vorgestellt. Da taucht aus heiterem Himmel ihr ehemaliger Geliebter auf.
Sprecher: Annemarie Duttweiler (Zürich).
1 CD DAISY (11:37 h) H031389

Fruttero, Carlo:

Der Liebhaber ohne festen Wohnsitz :
Roman.
München : Piper, 1988.
Aus dem Italienischen von Franco Lucentini und Dora Winkler.
Eine stürmische Romanze bahnt sich an zwischen Mr. Silvera, dem geheimnisvollen polyglotten Reiseleiter mit verblüffend profunder Kenntnis von Venedigs Historie und Kunst, und der römischen Principessa, die im Auftrag eines Auktionshauses eine venezianische Gemäldesammlung begutachtet. Doch was weiß der »Mystery Man« über den raffinierten Kunstschmuggel, dem die Aristokratin mit seiner Hilfe auf die Spur zu kommen versucht?
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:08 h) H031323

Geiger, Arno:

Irrlichterloh :
Roman.
München : Hanser, 1999.
Turbulenzen um fünf Großstadtjugendliche. Ohne ein Wort ist Ann-Kathrin auf und davon, im Reisegepäck ein Bild, das Jonas gehört. Es beginnt eine rasante Jagd durch Wien und die Provinz.
Sprecher: Birgit Machalissa (Wien).
1 CD DAISY (7:25 h) H030960

Geltinger, Gunther:

Moor :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Der 13-jährige labile und sprachgestörte Dion wächst ohne Vater auf. Einzelkind, Libellensammler in einer Moorlandschaft voller Mythen und Legenden. Am Ende seiner Kindheit erzählt er seine Geschichte: von der Sehnsucht nach einer intakten Sprache, vom Verhältnis zu seiner Mutter, einer erfolglosen Malerin, die ihr Scheitern in der Kunst und im Leben mit ihrer grenzüberschreitenden Liebe zum Sohn kompensiert.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (13:49 h) H031329

Gorodischer, Angélica:

Eine Vase aus Alabaster :
Roman.
Berlin : Orlanda-Frauenverlag, 1992.
Aus dem Spanischen von Marion Kappel.
Ein eigenartiger Auftrag führt eine in Argentinien lebende vitale 60erin nach Mexiko. Sie wird unverhofft in ein Abenteuer verwickelt, als sie dort die geheimen Machenschaften eines attraktiven Millionärs auskundschaften soll. – Unterhaltsam und schwungvoll erzählter Frauenroman.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:00 h) H031339

Graf, Roman:

Niedergang :
Roman.
München : Knaus, 2013.
Monatelang hat der Schweizer André die 5-tägige Bergtour bis ins Detail geplant, mit der er seiner Freundin aus Berlin die Schönheit des Hochgebirges zeigen will. Doch je näher sie dem Gipfel kommen, desto mehr entfernen sie sich voneinander. Die immer strapaziöser werdende Tour weckt Louises Abwehr und zehrt an ihren Kräften, während André seine eigene Ausdauer genießt. Als Louise aufgibt, sieht er keinen Grund, es ihr gleichzutun. Seine Tour wird zum Egotrip.
Sprecher: Manuel Löwensberg (Zürich).
1 CD DAISY (4:47 h) H031111

Grosman, David:

Das Lächeln des Lammes.
München : Hanser, 1988.
Aus dem Hebräischen von Judith Brüll.
Nur bruchstückhaft und zögernd erschließen sich die dramatischen Ereignisse dieses zu Anfang der 80er Jahre in Israel spielenden psychologischen Romans, in dessen Verlauf die beteiligten Personen ihre Schuld und verfehlten Beziehungen reflektieren.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (14:45 h) H031344

Gustafsson, Lars:

Der Mann auf dem blauen Fahrrad :
Träume aus einer alten Kamera ; Roman.
München : Hanser, 2013.
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel.
»Der Mann auf dem blauen Fahrrad«, ein Vertreter für Haushaltsgeräte mittleren Alters, der sich im Leben wie in seiner Ehe gescheitert sieht, stürzt auf seiner Verkaufstour durch die schwedische Provinz vom Rad und verstaucht sich das Handgelenk. Er bekommt Einlass in ein Herrenhaus, um sich vom Unfall zu erholen. Als er ein Fotoalbum mit sepiafarbenen Bildern entdeckt, zieht es ihn auf magische Weise in die Vergangenheit des Hauses und seiner Bewohner.
Sprecher: Christian Heller (Zürich).
1 CD DAISY (4:46 h) H031113

Hansen, Anne:

Fräulein Jensen und die Liebe :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Fräulein Jensen wird zur Traumfrau
Köln : DuMont, 2012.
Hannah Jensen ist auf der Suche. Sie hat das Single-Dasein satt und möchte endlich den Mann fürs Leben finden. Doch kein normaler Mann entspricht ihren Vorstellungen – es muss ein Traummann sein, an den man nur irgendwie herankommen müsste. Zum Beispiel Joscha Kiefer, der Schauspieler aus ihrer Lieblingsserie, oder Tim Lobinger, der Stabhochspringer, oder Stefan Henssler, der Fernsehkoch …
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (9:09 h) H031349

Hansen, Anne:

Fräulein Jensen wird zur Traumfrau :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Fräulein Jensen und die Liebe
Köln : DuMont, 2013.
Hannah Jensen möchte sich einen Traummann angeln. Doch bislang hat sich leider keiner unsterblich in sie verliebt. Also dreht sie den Spieß einfach um. Sie sucht nicht mehr, sondern wird gefunden, wenn sie sich mittels ihres 10-Punkte-Programms in eine Traumfrau verwandelt hat.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (7:30 h) H031350

Harvey, Sarah:

Das Rosenhaus :
Roman.
München : Piper, 2011.
Aus dem Englischen von Marieke Heimburger.
Als Lily mit ihrem Ehemann Liam von London nach Cornwall zeiht, ahnt sie nicht, wie sehr diese Entscheidung ihr Leben verändern wird. In dem einsamen Haus an der Küste und der nebligen Kälte des südenglischen Winters entfremdet sie sich zunehmend von dem Mann, der einst ihre große Liebe war. Als es dann zu einer Annäherung zwischen Lily und Liam zu kommen scheint, passiert ein dramatischer Unfall.
Sprecher: Silvia Jost (Zürich).
1 CD DAISY (15:08 h) H031117

Hermann, Judith:

Aller Liebe Anfang :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2014.
Stella und Jason sind verheiratet, sie haben eine Tochter, Ava, sie leben in einem Haus am Rand der Stadt. Ein schönes, einfaches Haus, ein kleiner Garten, ein alltägliches ruhiges Leben, meist ohne Jason, der viel arbeitet. Aber eines Tages steht ein Mann vor der Tür dieses Hauses, ein Fremder, jemand, den Stella nie zuvor gesehen hat. Er sagt, er wolle sich einfach einmal mit ihr unterhalten, mehr sagt er nicht. Stella lehnt das ab. Der Fremde geht und kommt am nächsten Tag wieder, er kommt auch am Tag darauf wieder, er wird sie nicht mehr in Ruhe lassen. Was hier beginnt, ist Ein Albtraum beginnt, der langsam, aber unbeirrbar eskaliert.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (5:10 h) H031385

Herrndorf, Wolfgang:

Bilder deiner großen Liebe :
ein unvollendeter Roman.
Berlin : Rowohlt Berlin, 2014.
Isa ist 14 und lebt in einer Anstalt, doch eines Tages macht sie sich auf den Weg, geht durch Dörfer, Wälder, Felder, begegnet vielen Menschen, die sie unterschiedliche Erfahrungen lehren: Freundlichkeit, Traurigkeit, Schlechtigkeit. Irgendwann trifft sie auf einer Müllhalde Maik, der ihr gefällt.
Sprecher: Katja Amberger (München).
1 CD DAISY (3:11 h) H031384

Holm, Sven:

Mutter, Helene, Aja und ich :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1988.
Aus dem Dänischen von Harry Müller.
Jeppe, ein ganz normaler Dreißigjähriger, beginnt, während seine Frau Helene in New York weilt, im Kopenhagener Frühling ein Verhältnis mit Aja. Die Verwirrung seiner Gefühle steigert sich erheblich, als er erfährt, dass seine lebenshungrige Geliebte nicht nur Männer, sondern auch Frauen liebt.
Sprecher: Romain Fehlen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (3:40 h) H031368

Howe, Katherine:

Die Frauen von der Beacon Street :
Roman.
München : Page und Turner, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Judith Schwaab.
Boston 1915: Die 27-jährige Sibyl Allston lebt mit ihrem Vater und ihrem Bruder im noblen Viertel Back Bay. Trotz der eleganten Umgebung ist ihr Leben von Melancholie geprägt, seit ihre Mutter und ihre Schwester bei einem Unglück ums Leben kamen. Als sie ihre Jugendliebe Benton Derby wiedertrifft, scheint sich ihr Leben zum Guten zu wenden. Plötzlich entdeckt sie ein altes Familiengeheimnis – und dass sie eine ganz besondere Gabe besitzt.
Sprecher: Miriam Japp (Zürich).
1 CD DAISY (18:40 h) H031120

Jones, Lloyd:

Hier, am Ende der Welt, lernen wir tanzen :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2014.
Aus dem Englischen von Grete Osterwald.
Zwei Liebesgeschichten am Ende der Welt und zwei Generationen. Was sie verbindet ist die Verführungskraft des argentinischen Tangos. Er ist die Begleitmusik zur Geschichte von Louise Cunningham und dem Klavierstimmer Paul Schmidt, die 1916 in einem kleinen Küstendorf in Neuseeland zueinander finden. Zwei Generationen später kommen sich Pauls Enkelin Rosa und der junge Lionel beim Tanzen näher.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (8:32 h) H031377

Joseph, Manu:

Das verbotene Glück der anderen :
Roman.
München : Beck, 2013.
Aus dem Englischen von Claudia Wenner.
Drei Jahre nach dem Selbstmord des 17-jährigen Unni Chacko erhält sein Vater, der alkoholabhängige Journalist Ousep, mit der Post ein Päckchen. Darin findet er den letzten Comic seines Sohnes, den dieser kurz vor seiner Tat vollendet und abgeschickt hatte. Ousep beginnt erneut mit der schmerzlichen Suche nach Unnis Motiven. – Der in den 1990er Jahren in Madras spielende Roman erzählt vom Leben einer schwer gebeutelten Familie und ihrer Suche nach Wahrheit.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Zürich).
1 CD DAISY (11:13 h) H031125

Keegan, Nicola:

Schwimmen :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2010.
Aus dem Englischen.
Boo, Mena, Phil oder Pip – Philomena hat eine Menge Namen und keinen leichten Stand: Ins Haus eines Fledermausforschers hineingeboren zu werden ist das eine. Dort inmitten einer exzentrischen Familie aufzuwachsen? Eine ganz andere Geschichte. Als das Schicksal noch dazu zweimal über diesen ungewöhnlichen Haushalt hereinbricht und die Mutter sich mit einer Trauerdiät aus M & Ms und Krimis dauerhaft ins Bett verkriecht, gehen auch Philomena allmählich die Gründe aus, nicht völlig abzutauchen. Im 50-Meter-Becken des Schulschwimmbads findet sie eine neue Welt. Und sie beginnt eine bemerkenswerte Karriere, die sie, zunächst an der Liebe vorbei, zu olympischem Gold und bis an den Rand der Verzweiflung führen wird. Doch auch von dort gibt es einen Weg zurück.
Sprecher: Katja Preuß (Leipzig).
1 CD DAISY (15:29 h) H020811

Keller, Claudia:

Den Teufel an die Wand :
Roman.
München : Blanvalet, 2004.
Teresa Specht sucht einen Mann, und sie sucht ihn mit allen Mitteln. Sie studiert die Regeln von »Fischen und Jagen«, lässt sich stylen und kauft ein seidenes Dessous. Solchermaßen gerüstet, legt sie sich – Anfang 50, ledig, bisher für Männer »unsichtbar« – auf die Lauer. Und als Mathias arglos ihren Weg kreuzt, schnappt die Falle zu. Hinreißend boshaft, voller Ironie!
Sprecher: Barbara Lehner (Wien).
1 CD DAISY (7:02 h) H031229

Kermani, Navid:

Große Liebe :
Roman.
München : Hanser, 2014.
Im Laufe von wenigen Tagen erlebt ein 15-jähriger Junge alle Extreme der Verliebtheit. Ihn durchfährt der erste Kuss wie ein Wunder. Dann aber weist die Angebetete ihn ab. Im Mikrokosmos eines Gymnasiums Anfang der 1980er Jahre führt der Roman das zeitlose Schauspiel der Liebe vor. Die Schilderungen der ersten Annäherungen verknüpft der Autor mit der arabisch-persischen Liebesmystik.
Sprecher: Hilmar Röder (Münster).
1 CD DAISY (4:41 h) H031400

Kilanko, Yejide:

Der Weg der Töchter :
Roman.
München : Graf, 2013.
Aus dem Englischen von Uda Strätling.
Morayo, ein pfiffiges und temperamentvolles Mädchen, wächst in einer modernen nigerianischen Familie auf. Anfänglich ist sie begeistert, als ihr Cousin in die Familie aufgenommen wird. Doch bald beginnt Bros T. sie zu missbrauchen. Erst nach langer Zeit teilt sich Morayo ihren Eltern mit. Statt Trost erfährt sie jedoch nur Schweigen. Bei ihrer Cousine Morenike, die in ihrer Jugend ähnliches erlebt hat, findet sie ein neues Zuhause und eine weibliche Verbundenheit, die sie zu einer starken und engagierten Persönlichkeit werden lässt.
Sprecher: Friederike Wagner (Zürich).
1 CD DAISY (10:31 h) H031127

Klimo, Kate:

Unter anderen Umständen :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1991.
Aus dem Amerikanischen von Gabriela Schönberger-Klar.
In einem Geburtsvorbereitungskurs lernen sich 5 Frauen kennen. Auf amüsante und beschwingte Art werden die unterschiedlichen Lebensumstände der werdenden Mütter erzählt, denen die Schwangerschaft als tiefer Einschnitt in ihrem Leben gemeinsam ist.
Sprecher: Elisabeth Verhoeven (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (11:59 h) H031404

Kolb, Ulrike:

Die Schlaflosen :
Roman.
Göttingen : Wallstein-Verlag, 2013.
Es geht drunter und drüber im Hotel auf Gut Sezkow. Ein Seminar für Schlaflose soll dort stattfinden – doch der Schlafguru lässt sich nicht blicken. Und so vertreiben sich die illustren Gäste zwangsweise die Zeit mit Essen und Trinken, Nachdenken und Sich-Aufregen, Gesprächen und Schlafen. Und erfahren so eine Menge über sich und die anderen.
Sprecher: Sylvia Gräber (Münster).
1 CD DAISY (5:58 h) H031408

Kundera, Milan:

Der Scherz :
Roman.
München : Hanser, 1987.
Aus dem Tschechischen von Susanna Roth.
Der Roman schildert die Folgen eines übermütigen Scherzes für die Hauptfigur in der gerade zum Sozialismus aufgebrochenen Gesellschaft der Nachkriegs-Tschechoslowakei.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (11:52 h) H031411

Kupfer, Fern:

Zwei Freundinnen :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1992.
Aus dem Amerikanischen von Michaela Huber.
Sharon und Barbara sind beste Freundinnen und doch grundverschieden. Als Barbara eines Tages beschließt, sich von ihrem Mann zu trennen und wegzuziehen, begleitet sie Sharon quer durch das Land in ihr neues Leben. Eine hinreißende, heitermelancholische Geschichte einer Frauenfreundschaft.
Sprecher: Suzan Smadi (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:22 h) H031413

Lange, Hartmut:

Die Ermüdung.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1988.
Novelle über den schicksalhaften Lebensweg einer Frau, die nach dem Tod ihres Mannes in ihrer eigenen, unrealen Wirklichkeit bleibt.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (3:11 h) H031414

Lentz, Georg:

Das Schützenhaus :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Eine Familiengeschichte am Rande Berlins in der Zeit zwischen Inflation und Kriegsende 1945.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (12:24 h) H031420

Lovett, Charlie:

Das Buch der Fälscher :
Roman.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff.
Peter Byerly, Buchhändler und Antiquar, hat sich nach dem tragischen Tod seiner geliebten Frau Amanda in ein Cottage in einem verschlafenen walisischen Doef zurückgezogen. Als ihm durch Zufall ein Manuskript mit handschriftlichen Randnotizen von William Shakespeare in die Hände fällt, scheint ein Traum wahr zu werden. Aber ist es wirklich echt? Bald geht es um Leben und Tod.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (12:38 h) H031429

Makanin, Wladimir S.:

Schönes Mädchen mit den grauen Augen :
Roman.
München : Bertelsmann, 1989.
Aus dem Russischen von Alexander Kaempfe.
Fröhlich wird hier die Krise eines total in eine verheiratete Frau verliebten Mannes geschildert, der sich nicht anders als mit diversen Abenteuern zu helfen weiß.
Sprecher: Eva-Maria Hollenkamp (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:57 h) H031433

Mandel, Sally:

Portrait einer Ehefrau :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Kollektiv Druck-Reif.
Maggie, 38, glücklich verheiratet und Mutter zweier Kinder, könnte eigentlich mit ihrem Leben zufrieden sein. Immer öfter hat sie aber das Gefühl, etwas versäumt zu haben. Als ein Bildhauer ihre große Liebe wird, zerbricht sie fast an ihrem Doppelleben.
Sprecher: Holde Beringer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:51 h) H031434

McCoy, Horace:

Skalpell :
Roman.
Berlin : Blanvalet, 1961.
Aus dem Amerikanischen von Susanna Rademacher.
Die Geschichte eines erfolgreichen Chirurgen und Modearztes.
Sprecher: Peter Rehlinger (Hamburg).
1 CD DAISY (13:11 h) H031376

Miller, Sue:

Die gute Mutter :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Michaela Grabinger.
Anna Dunlap trennt sich von Brian, ihrem Ehemann, und lebt mit ihrer Tochter Molly allein. Bis sie Leo Cutter kennenlernt, mit dem sie die sexuelle Erfüllung erlebt. Brian akzeptiert dieses nicht und behält Molly – um deren Sorgerecht nun Anna kämpft.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (15:03 h) H031437

Modiano, Patrick:

Aus tiefstem Vergessen :
Roman.
München : Hanser, 2000.
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl.
Ein Mann sieht in der Metro eine Frau, die vor 30 Jahren seine Jugendliebe war. Sie lebte damals mit einem anderen im Quartier Latin, schnüffelte Äther und träumte von Mallorca. Heute folgt ihr der Erzähler bis zu einer Party, auf der sie sich zunächst nicht zu erkennen gibt. Eine nostalgische Liebesgeschichte.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (4:14 h) H030976

Modiano, Patrick:

Die Gasse der dunklen Läden.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1984.
Aus dem Französischen von Gerhard Heller.
Ein Mann hat in den Jahren des Krieges das Gedächtnis verloren. Deshalb will er seine eigene Vergangenheit rekonstruieren.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (6:02 h) H006262

Modiano, Patrick:

Im Café der verlorenen Jugend :
Roman.
München : Hanser, 2012.
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl.
Paris in den 1960er Jahren: Schon als junges Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Platzanweiserin im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen wohlsituierten Immobilienmakler, verließ sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Mit ihrem Geliebten, dem angehenden Schriftsteller Roland, streift sie tagelang durch die große Stadt. Im »Café der verlorenen Jugend« glaubt Louki Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes schon ihre Spur aufgenommen hat …
Sprecher: Reiner Unglaub (München).
1 CD DAISY (3:28 h) H031383

Modiano, Patrick:

Die Kleine Bijou :
Roman.
München : Hanser, 2003.
Aus dem Französischen von Peter Handke.
Die junge Therese sieht in der Metro eine Frau in einem gelben Mantel und glaubt, ihre als verstorben geltende Mutter wieder zu erkennen. Sie gerät in einen Taumel ihrer Kindheitserinnerungen.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (3:54 h) H030978

Modiano, Patrick:

Unfall in der Nacht :
Roman.
München : Hanser, 2006.
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl.
Ein 20-Jähriger überquert spät in der Nacht die Place des Pyramides. Ein Auto streift ihn, man bringt ihn zusammen mit der Fahrerin in ein Krankenhaus. Während er seine Narkose ausschläft, verschwindet die Frau. Er macht sich auf die Suche nach ihr im nächtlichen Paris.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (3:12 h) H030979

Moggach, Deborah:

Club der gebrochenen Herzen :
Roman.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Adelheid Dormagen.
Der 70-jährige ehemalige Schauspieler und Lebemann Buffy erbt überraschend ein Bed & Breakfast in Wales. Er beschließt, London zu verlassen und die Pension in einen »Club der gebrochenen Herzen« zu verwandeln – einen Ort, der frisch Getrennten, Geschiedenen und Singles eine Auszeit und Nachhilfe in praktischer Lebensführung verspricht.
Sprecher: Jan Zierold (Zürich).
1 CD DAISY (10:55 h) H031151

Moor, Margriet de:

Mélodie d'amour :
Roman.
München : Hanser, 2014.
Aus dem Niederländischen von Helga van Beuningen.
Vier miteinander verknüpfte Liebesgeschichten, allesamt nicht gerade glücklich. Die Liebe wird zur Hauptfigur, der sich die handelnden Figuren ergeben. Sie folgen ihr wie in einem Reigen. Die Autorin folgt den Frauen und Männern, ihrem Leid und Glück, ihren Obsessionen und Erinnerungen mit leisem Humor, Lebensklugheit und Wärme.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (11:44 h) H031438

Moore, Brian:

Die einsame Passion der Judith Hearne :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Hermann Stiehl.
Die tragikomische Geschichte einer alleinstehenden Frau in Belfast, die Mitte Vierzig noch einmal versucht, ihrem Dasein einen Sinn zu geben.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (8:24 h) H031440

Moore, Lisa:

Im Rachen des Alligators :
Roman.
München : Hanser, 2013.
Aus dem Englischen von Kathrin Razum.
Colleen ist siebzehn und möchte die Welt verändern. Ihre Mutter Beverly, die seit dem Tod ihres Mannes mit der Liebe für ihre rebellierende Tochter ringt, sieht ratlos zu, wie diese aus ihrem Zuhause in Kanada Richtung USA flieht. Während Colleen in Louisiana der fixen Idee nachjagt, einen Alligatorzüchter zu finden, den ihre Tante, die lebenshungrige Filmemacherin Madeleine, einst bei einer fast tödlichen Aktion gefilmt hatte, versucht Beverly neben den Erinnerungen an ihr altes Leben einen neuen Platz zu finden. Drei Schicksale von ungewöhnlichen Frauen, die die Menschen, die sie am meisten lieben, verlassen – oder von ihnen verlassen werden.
Sprecher: Elsabe Stange (Zürich).
1 CD DAISY (10:58 h) H031155

Nedreaas, Torborg:

Im Mondschein wächst nichts :
Roman.
Rostock : Hinstorff, 1972.
Aus dem Norwegischen von Karin Machnitzki.
Die Geschichte einer Frau, die seit ihrem 18. Lebensjahr qualvoll verstrickt ist in die Liebesbindung zu einem früheren Lehrer.
Sprecher: Friedhelm Eberle (Leipzig).
1 CD DAISY (7:52 h) H003797

Neeser, Andreas:

Zwischen zwei Wassern :
Roman.
Innsbruck : Haymon-Verlag, 2014.
Ein Paar pflückt Muscheln auf den Granitfelsen von Feunteun Aod in der Bretagne, als unvermittelt eine mächtige Brandungswelle vor den beiden aufsteigt. Véro wird unwiederbringlich ins offene Meer hinausgetragen, der Mann überlebt wie durch ein Wunder. Ein Jahr nach dem Unfall reist der Zurückgebliebene erneut in das kleine bretonische Küstendorf. Hier will er Abschied nehmen, sich mit dem Meer und sich selbst versöhnen. Die Dorfbewohner helfen ihm dabei ebenso wie sein Freund Max, der sich eine ganz besondere Therapie für ihn ausgedacht hat.
Sprecher: Manuel Steccanella (Zürich).
1 CD DAISY (4:33 h) H031164

O'Donnell, Lisa:

Bienensterben :
Roman.
Köln : DuMont, 2013.
Aus dem Englischen von Stefanie Jacobs.
Die 15-jährige Marnie und ihre kleine Schwester Nelly haben gerade ihre toten Eltern im Garten vergraben. Niemand sonst weiß, dass sie da liegen und wie sie dahin gekommen sind. Allzu viel Geld verdient Marnie als Gelegenheits-Dealerin nicht und so ist es den beiden ganz recht, als ihr alter Nachbar Lennie sich ihrer annimmt, auch wenn er einen zweifelhaften Ruf hat. Als die Leute jedoch beginnen, Fragen zu stellen, zeigen sich erste Risse in Marnies und Nellys Lügengebäude. Erschütternde Details aus ihrem Familienleben kommen zum Vorschein, was ihre Lage noch komplizierter macht. – Ein schnörkelloser Roman mit finsterem Humor über drei verlorene Seelen.
Sprecher: Esther Becker (Zürich).
1 CD DAISY (6:50 h) H031166

O'Farrell, Maggie:

Der Sommer, als der Regen ausblieb :
Roman.
München : Manhattan-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Marcus Ingendaay.
Als Robert Riordan eines Morgens vom Zeitungholen nicht zurückkommt, ruft Gretta ihre erwachsenen Kinder zusammen. Zwar führen sie längst ihr eigenes Leben und sind zerstritten, aber die besondere Situation erfordert es, sich gemeinsam mit Vergessenem, Verdrängtem und Verschwiegenem auseinander zu setzen.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (10:46 h) H031448

Olshan, Joseph:

Claras Herz :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1988.
Aus dem Englischen von Matthias Müller.
Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe zwischen dem achtjährigen David und einer jamaikanischen Frau, deren Leben von ihrer Vergangenheit in ihrer Heimat geprägt wird.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:30 h) H031451

Pancol, Katherine:

Montags sind die Eichhörnchen traurig :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Der langsame Walzer der Schildkröten
München : Bertelsmann, 2013.
Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens.
Nach dem gewaltsamen Tod ihrer Schwester Iris fällt Joséphine in ein tiefes Loch. Ihre große Liebe zu Iris' Witwer Philippe quält sie sehr. Ihre Töchter Zoe und Hortense gehen inzwischen ihre eigenen Wege. Aber schließlich findet Joséphine doch ein Thema für ein neues Buchprojekt und traut sich, Philippe ihre Liebe zu gestehen.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (32:03 h) H031456

Parks, Tim:

Sex ist verboten :
Roman.
München : Kunstmann, 2012.
Aus dem Englischen von Ulrike Becker.
Die junge Beth arbeitet als Freiwillige im Dasgupta-Institut, einem sogenannten Retreat, das einen Rückzugsort für Menschen auf der Suche nach ihrem inneren Selbst darstellt. Augenkontakt, lesen, sprechen, schreiben und natürlich Sex sind hier verboten. Was Beth nur allzu recht ist, hat sie doch ihre guten Gründe, warum sie hier ist. Doch dann stößt sie auf das Tagebuch eines Teilnehmers, beginnt zu lesen – und sich mit ihm wie auch den Katastrophen des eigenen Lebens auseinanderzusetzen.
Sprecher: Elsabe Stange (Zürich).
1 CD DAISY (12:15 h) H031167

Peter, Maja:

Nochmal tanzen :
Roman.
Zürich : Limmat-Verlag, 2013.
Alice ist Rentnerin. Ihr Leben bekommt wieder etwas Farbe, als ein Unbekannter ihr über das Radio Nachrichten zukommen lässt. Fleur steht vor der Entscheidung, welchen Weg sie nach der Schule einschlagen möchte. Die beiden Frauen treffen aufeinander und beginnen, das Leben der anderen ungewollt zu beeinflussen.
Sprecher: Annelie O. Schönfelder (Zürich).
1 CD DAISY (5:33 h) H031169

Peters, Evelyn:

Eine Frau von vierzig :
Roman.
München : Schneekluth, 1976.
Dieser Roman schildert das Schicksal einer Frau in mittleren Jahren, die sich nach dem Unfalltod ihres Mannes in Familie und Beruf bewähren muss.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (7:36 h) H031462

Piperno, Alessandro:

Die Verfolgung :
im Feuer der Erinnerungen ; Roman,.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Aus dem Italienischen von Ulrich Hartmann.
Alles im Leben des 48-jährigen Leo Pontecorvo scheint perfekt, als an einem Sommerabend die Katastrophe über ihn und seine Familie hereinbricht. Eine Nachricht im Fernsehen beschuldigt den Professor eines skandalösen Vergehens. Die Anklage erscheint absurd, doch angeheizt von den Medien beginnt ein Rufmord auf Raten. Pontecorvo tritt den Rückzug an, verschwindet im Souterrain seines Hauses. Da geschieht das Unfassbare: Seine Familie überlässt ihn sich selbst, hat anscheindend vor, ihn zu vergessen. Wie ist es möglich, dass sie nicht an seine Unschuld glauben?
Sprecher: Walter Sigi Arnold (Zürich).
1 CD DAISY (16:21 h) H031170

Pym, Barbara:

Vortreffliche Frauen :
Roman.
München : Piper, 1988.
Aus dem Englischen von Dora Winkler.
Die tragikomische Geschichte einer Frau über Dreißig.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (9:19 h) H031469

Quigley, Sarah:

Der Dirigent :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2012.
Aus dem Englischen von Bettina Abarbanell.
Die Symphonie des Winters. Es ist eine Zeit, in der alle Musik gefriert. Doch im Kopf eines Mannes entsteht eine Symphonie, die den Menschen im belagerten Leningrad Mut und Hoffnung geben kann. Allerdings bedarf es eines todesmutigen Dirigenten, damit das Werk erklingen kann. Ein ergreifender Roman über den Sieg der Kunst über die Barbarei.
Sprecher: Maja Chrenko (Leipzig).
1 CD DAISY (14:39 h) H028335

Ramseier, Markus:

Vogelheu :
Roman.
Innsbruck : Haymon-Verlag, ohne Jahr.
Für die 19-jährige Flo war der lebenslustige, charismatische Großvater schon immer die wichtigste Bezugsperson. Als dieser beim Brand seines Hauses schwer verletzt wird, beginnt für Flo ein schwieriger Prozess des Loslassens und Abschiednehmens und die Suche nach dem eigenen Weg ins Leben.
Sprecher: Ute Sengebusch (Zürich).
1 CD DAISY (10:43 h) H031175

Raverat, Anna:

Lebenszeichen :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2014.
Aus dem Englischen von Brigitte Helbling.
Rachel erzählt – 10 Jahre nach den Ereignissen – das erste Mal von ihrer Affäre mit Carl. Nach und nach setzt sich dabei das Puzzle diese verhängnisvollen Zeit zusammen. Anziehung, Begehren, Sex vermitteln sich in ebenso knappen Notizen wie das Sterben von Liebe und Vertrautheit bis hin zu Hass und Verachtung.
Sprecher: Sarah Giese (Münster).
1 CD DAISY (6:58 h) H031473

Rimpau, Cornelia:

Der Magnetberg :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1989.
Der Roman behandelt das tragische Schicksal einer deutschen Familie während des »Dritten Reiches«, einer Familie, die nicht wissen will, was geschieht, und die schließlich teuer dafür bezahlen muss.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (9:11 h) H031476

Seiler, Lutz:

Kruso :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2014.
Als das Unglück geschieht, flieht Edgar Bendler aus seinem Leben. Er wird Abwäscher auf Hiddensee Im Abwasch des Klausners, einer Kneipe hoch über dem Meer, lernt Ed Alexander Krusowitsch kennen – Kruso. Eine schwierige, zärtliche Freundschaft beginnt. Von Kruso, dem Meister und Inselpaten, wird Ed eingeweiht in die Rituale der Saisonarbeiter und die Gesetze ihrer Nächte, in denen Ed seine sexuelle Initiation erlebt. Geheimer Motor dieser Gemeinschaft ist Krusos Utopie, die verspricht, jeden Schiffbrüchigen des Landes (und des Lebens) in drei Nächten zu den »Wurzeln der Freiheit« zu führen. Doch der Herbst 89 erschüttert die Insel. Am Ende steht ein Kampf auf Leben und Tod – und ein Versprechen.
Sprecher: Ursula Berlinghof (Münster).
1 CD DAISY (14:44 h) H031386

Silver, Amy:

Du und ich und all die Jahre :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2014.
Aus dem Englischen von Alexandra Hinrichsen.
Seit Jugentagen feiert Nicole das Silvesterfest mit ihrem besten Freund Julian. Er ist wie ein Bruder für sie. Bis eines Tages etwas Unerwartetes geschieht. Seitdem ist Nicoles Leben völlig aus den Fugen geraten. Ihre Ehe kriselt gewaltig und dann taucht auch noch der Mann auf, der ihr einst das Herz brach.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (10:17 h) H031505

Solanki, Linda:

Dem See entlang Richtung verlorene Jugend :
Roman.
Berlin : Schwarzkopf und Schwarzkopf, 2013.
Laura, Valentina, Gian und Leo gehören zu den »Rich Kids« vom rechten Zürichseeufer. Alle sind Anfang zwanzig und gemeinsam verbringen sie die Tage trinkend, die Nächte koksend und verschleudern großzügig das Geld ihrer Eltern. Doch innerlich bleiben sie stumpf. Vom Schein geblendet, will auch Micha dazugehören. Um jeden Preis ... – Aus wechselnden Perspektiven beschreibt die junge Zürcher Autorin in teils derber Jugendsprache vor allem den ausschweifenden Lebensstil der Protagonisten.
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (6:42 h) H031183

Stallworth, Anne Nall-:

Nächstes Jahr um diese Zeit :
Roman.
München : Ehrenwirth, 1975.
Aus dem Amerikanischen von Jeannie Ebner.
Ein Buch aus dem Leben einer Mutter mit ihrer Tochter.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (10:11 h) H031509

Steel, Danielle:

Das Haus hinter dem Wind :
Roman.
München : Goldmann, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Ingrid Rothmann.
Die wechselvolle Geschichte einer außergewöhnlichen kalifornischen Familie. Jeremiah Thurston ist durch Fleiß und Fortuna zum reichsten Industriellen Amerikas aufgestiegen. Nach seinem unerwarteten Tod verwaltet seine kluge Tochter das Erbe und kämpft zur Zeit der Depression um ihr Überleben und ihr Liebesglück.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (18:09 h) H031510

Strout, Elizabeth:

Das Leben, natürlich :
Roman.
München : Luchterhand, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Sabine Roth und Walter Ahlers.
Shirley Falls ist eine typische Kleinstadt in Maine. Die Brüder Jim und Bob Burgess sind mangels Zukunftsaussichten von dort nach New York gezogen. Als ihre Schwester Susan, die zu Hause geblieben ist, sie um Hilfe bittet, weil ihr 19-jähriger Sohn in Schwierigkeiten steckt, kehren die Brüder widerstrebend in die Heimatstadt zurück, nicht ahnend, dass sich ihr Leben für immer verändern wird.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:54 h) H031514

Suhl, Leonore:

Ein Traum von Freiheit :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1975.
Der Versuch einer 40-jährigen, emanzipierten Frau deutscher Herkunft, in New York ein Leben in Freiheit zu führen.
Sprecher: Margot Granzer (Münster).
1 CD DAISY (7:03 h) H031515

Sullivan, J. Courtney:

Die Verlobungen :
Roman.
Wien : Deuticke, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Henriette Heise.
Die Geschichte von vier Paaren, die einander gefunden, geliebt, geheiratet, betrogen und verlassen haben – und die Geschichte hinter dem berühmten Satz »A diamond is forever«.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (15:51 h) H031516

Surminski, Arno:

Am dunklen Ende des Regenbogens :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Hans Tabel, Versicherungsangestellter und in der Freizeit Marathonläufer, fliegt nach Amerika. Während er dort in Arizona und Nevada trainiert, denkt er sich anhand von Briefen die Geschichte der toten Mutter zurück, einer Kriegerwitwe aus Ostpreußen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (7:06 h) H031519

Thúy, Kim:

Der Geschmack der Sehnsucht :
[Roman].
München : Kunstmann, 2014.
Aus dem Französischen von Andrea Alvermann und Brigitte Große.
Wie schmeckt eigentlich Sehnsucht? Wie schmecken Gefühle überhaupt? Einiges darüber verraten die Kochkünste der im kanadischen Exil lebenden vietnamesischen Protagonistin des Romans. Zunächst entdeckt sie ihre neue Heimat nur durch die Luke einer kleinen Suppenküche, dann wird ihre Kunst entdeckt und sie erlebt mit dem Erfolg eine neue Welt und auch eine neue Liebe.
Sprecher: Doris Götting (Münster).
1 CD DAISY (3:25 h) H031521

Tschinag, Galsan:

Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2013.
In der Mongolei stoßen das hektische Leben in der Hauptstadt Ulaanbaatar und nomadisches Denken und Fühlen hart aufeinander. So auch in diesem Roman des deutsch schreibenden Autors. Er schildert die Begegnung und tiefe Freundschaft zwischen einer jungen Frau und einem alten Mann, die am Ende gemeinsam der Großstadt den Rücken kehren.
Sprecher: Doris Götting (Münster).
1 CD DAISY (16:06 h) H031527

Tschui, Silvia:

Jakobs Ross :
Roman.
München : Nagel und Kimche, 2014.
1869 träumt oberhalb des Zürichsees eine junge Magd, die nichts besitzt als eine wunderschöne Stimme, von einer Karriere als Musikerin. Aber um dieses Ziel zu erreichen, muss sie die festgefügte soziale Ordnung durchbrechen, und dieser Versuch kostet sie fast das Leben.
Sprecher: Dagny Gioulami (Zürich).
1 CD DAISY (7:33 h) H031188

Umrigar, Thrity:

Die Nähe zwischen uns :
Roman.
Berlin : List, 2008.
Aus dem Englischen von Svenja Geithner.
Bhima und Sera gehören durch ihre Abstammung verschiedenen Welten an. Trotzdem fühlen sie sich eng verbunden. Seit über 20 Jahren kümmert sich Bhima um Seras Haushalt und gehört quasi zur Familie. Doch als Bhimas Enkelin schwanger wird und die Identität des Vaters verheimlicht, wird die Freundschaft auf einer Zerreißprobe gestellt.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (13:11 h) H031529

Viga, Diego:

Der Freiheitsritter :
Entwicklungsgeschichte eines älteren Herren.
Leipzig : List, 1955.
Don Alonso will das Gute für die Menschheit und scheitert, weil er weltfremd ist und sich von jedem ausnutzen lässt.
Sprecher: Siegfried Loyda (Leipzig).
1 CD DAISY (22:01 h) H000082

White, Tessa:

Die Insel der Orchideen :
Roman.
München : Knaur-Taschenbuch-Verlag, 2012.
Als die Schwestern Johanna und Leah 1856 in Singapur eintreffen, ahnen sie in ihrer Begeisterung nicht, dass die schillernde Löwenstadt ihr Schicksal bestimmen wird: Johanna nimmt den Antrag eines wohlhabenden Geschäftsmannes an und übersieht die tiefen Gefühle, die ein anderer für sie hegt. Ihre wilde Schwester Leah verliert ihr Herz an einen jungen Chinesen, eine Beziehung, die nicht sein darf. Der Tod des Vaters reißt sie aus ihren Träumen. Die beiden so unterschiedlichen Schwestern müssen um ihr Glück kämpfen.
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:03 h) H031007

Wilhelm, Franziska:

Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2014.
Die Sportplatzkneipe der Familie Enders ist vor allem dafür bekannt, dass sich Selbstmörder dort ihr letztes Bier zapfen lassen. Sonst passiert nicht viel in Strottenehim. Die Wirtstochter Milla verbringt ihre Zeit am liebsten mit ihrem kaum älteren Onkel Jano. Diese Beziehung ist jedoch viel zu eng, wie Millas Großmutter feststellt. Als Jano plötzlich verschwindet, macht sich Milla auf die Suche.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (5:27 h) H031540

Wintersteiner, Marianne:

Die Leute von Buchenau :
eine Schloß- und Dorfgeschichte.
Rosenheim : Rosenheimer Verlagshaus, 1990.
Der Glashüttenherr Ferdinand von Poschinger ist aufbrausend und arrogant; Peter, der geniale Glasmacher aus dem Böhmerwald, ist sein Widerpart und Herausforderer. In dem idyllischen Dorf im Bayerischen Wald spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu.
Sprecher: Herta Kraus-Bollmann (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:51 h) H031541

Wolff, Charlotte:

Flickwerk :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1988.
Aus dem Englischen von Gerlinde Kowitzke.
Eine Frauen-Dreiecksgeschichte, erzählt aus der Sicht einer Freundin der beteiligten Frauen. Eine aus Deutschland nach England emigrierte Jüdin bricht in die provinzielle Häuslichkeit zweier Freundinnen ein. Durch vielschichtige Beziehungen werden die Frauen stark beeinflusst.
Sprecher: Christa Peukert (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:40 h) H031543

Woodrell, Daniel:

In Almas Augen :
Roman.
München : Liebeskind, 2014.
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
Die Geschichte vergisst das Ungesühnte nicht. Missouri, Sommer 1929. In einer Kleinstadt sterben 42 Menschen, als es eines Nachts bei einer Tanzveranstaltung zu einer gewaltigen Explosion kommt. Es gibt viele Gerüchte über die Tragödie, doch die wahren Ursachen kommen nie ans Tageslicht, und als kurz darauf die Große Depression über das Land hereinbricht, scheint alles zu verblassen. Nur eine Person lassen die Ereignisse nicht los, die Haushälterin Alma DeGeer Dunahew. Sie hat ihre Schwester Ruby in den Flammen verloren und glaubt nicht an einen Unfall. Aber als sie Nachforschungen anstellt und dabei an der fragilen Ordnung der Stadt rüttelt, wird Alma mehr und mehr ausgegrenzt. Sie verliert ihre Arbeit und entfremdet sich von ihrer Familie. Erst vierzig Jahre später wird sie ihre eigene Wahrheit über jene Nacht enthüllen. Über ihre schöne, verführerische Schwester, die sich damals auf eine verhängnisvolle Affäre einließ, und einen Sommer, der niemals endete …
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (4:09 h) H031544

Weihnachtsliteratur

Weihnachten in der Schweiz.

Zürich : Unionsverlag, 2013.
23 Weihnachtsgeschichten von Tim Krohn, Johanna Spyri, Robert Walser, Hermann Hesse, Hansjörg Schneider, Franz Hohler und vielen anderen.
Sprecher: Walter Sigi Arnold (Zürich).
1 CD DAISY (4:11 h) H031192

zum Seitenanfang

Impressum

Herausgeber, Herstellung, Vertrieb

Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig (DZB)
Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen
Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig
Postfach 10 02 45, 04002 Leipzig
Tel.: 0341 7113-0 | Fax: 0341 7113-125
E-Mail: info@dzb.de | www.dzb.de

Redaktion

Karsten Sachse
Tel.: 0341 7113-135 | E-Mail: verlag@dzb.de

Abonnements, Anzeigen

Sylvia Thormann
Tel.: 0341 7113-120 | E-Mail: abo@dzb.de

»DZB-Bücherliste« erscheint kostenlos zweimonatlich im Jahresabonnement; Versand per E-Mail, wahlweise als Auszug auf synth. CD DAISY oder in Blindenkurzschrift.
Online unter www.dzb.de/zeitschriften
Das Abonnement gilt bis zum Ende des Kalenderjahres und verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn es nicht spätestens bis zum 30. September gekündigt wird.
Es gelten unsere AGB. Die vollständigen AGB finden Sie im Internet unter www.dzb.de/agb, auf Wunsch senden wir Ihnen diese gern zu.

DZB 2015

zum Seitenanfang

Spenden

Förderverein »Freunde der DZB e.V.«
Sparkasse Leipzig
BLZ 860 555 92
Konto: 1 100 830 010
IBAN: DE44 8605 5592 1100 8300 10
BIC: WELADE8LXXX