05 2016

Braille und Relief

Verkauf

Sachliteratur

Kalender

Relief-Wandkalender 2017 :

»Tee«.
Leipzig : DZB, 2016.
Tee für Alle!
Der »Tee«-Kalender macht mit der Teepflanze bekannt und stellt eine Auswahl von 11
weiteren Pflanzen vor. Ob edler Grüner, Weißer, kräftiger Schwarzer, Oolong-Tee oder ein feiner Kräutertee – Sie erfahren mehr über die Hintergründe der Herstellungsprozesse, das Aussehen der Pflanzen und die Wirkung der z.T. heilenden Heißgetränke. Die Texte beschreiben die Pflanze und die Verwendung. Die Abbildungen und Reliefs enthalten Darstellungen von Zweigen mit Blüten, Fruchtkapseln oder Früchten, teilweise auch im Querschnitt.
Der Kalender entstand mit freundlicher Unterstützung von „Der Teeladen Leipzig: Kertscher & Hämmerling GbR“. Ihre persönliche Teeprobe »Grüntee China Jasmin« im hochwertigen Pyramiden-Teebeutel liegt jedem Kalender bei.
16 Bl. + 13 t. Rel. mit f. Ill. + f. GD, SF, ve.98rR, 19,90 €
BNV 8575

Taschenkalender FLEXI :

Nachfüllpack 2017.
Leipzig : DZB, 2016.
Kalendarium 2017 mit 25 Notizblättern
25 Bl., SF, kzp.98rR, 6,50 €
BNV 8576

Taschenkalender FLEXI 2017 :

Kurzschriftausgabe mit 25 Leerblättern.
Leipzig : DZB, 2016.
»FLEXI« bietet die inhaltlichen Vorzüge des Kurzschriftkalenders MAXI in einer flexiblen Handhabung: Die Ring-Mechanik des PVC-Einbandes erlaubt das variable Einheften zusätzlicher Notizblätter bis zu einer Füllhöhe von knapp 20 mm. Es werden 25 Einlegeblätter geliefert. Ein Lesezeichen garantiert jederzeit die Orientierung.
1 Br., SF, kzp.98rR, 9,90 €
BNV 8577

Taschenkalender MAXI 2017 :

Kurzschriftausgabe.
Leipzig : DZB, 2016.
Handlich, informativ, ausführlich: Dieser praktische und umfangreiche Monatskalender liefert Angaben zu den gesetzlichen Feiertagen, Ferienterminen der Bundesländer, Kalenderwochen, Arbeitstagen und Mondphasen. Im Service-Teil werden u. a. wichtige Telefonnummern aufgeführt. Die Ringbindung ermöglicht ein bequemes Umblättern der Seiten und bei Bedarf eine Nutzung als Tischkalender.
1 Br., SF, kzp.98rR, 7,90 €
BNV 8578

Taschenkalender MINI 2017 :

Vollschriftausgabe.
Leipzig : DZB, 2016.
Handlich, praktisch, nützlich: Ein Monatskalendarium mit Angaben der gesetzlichen bundesweiten Feiertage.
1 H., SF, vzp.98rR, 4,50 €
BNV 8579

Kinder- und Jugendliteratur

Baltscheit, Martin:

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2012.
Der Löwe konnte nicht schreiben, aber er konnte brüllen und Zähne zeigen und mehr brauchte der Löwe nicht. Eines Tages aber traf er eine lesende Löwin und: "eine Löwin, die liest, ist eine Dame. Und einer Dame schreibt man Briefe. Bevor man sie küsst." Also macht sich der Löwe auf den Weg zu den unterschiedlichsten Tieren des Dschungels und bittet sie, für ihn einen Brief zu schreiben. Aber irgendetwas geht immer schief. Der Affe will Bananen mit ihr teilen, das Nilpferd lädt sie zum Tauchen ein - der verhinderte Liebhaber kriegt Tobsuchtsanfälle. Das hört die Löwin, nimmt ihn mit auf die Wiese, und sie üben schon mal A zum Anfangen ...
1 Ordner, SF, takt. Abb., GD, b., 59,00 €
BNV 7832

Verkauf und Ausleihe

Sachliteratur

Berentzen, Detlef:

Blindenführhunde :
Kulturgeschichte einer Partnerschaft.
Berlin : Ripperger & Kremers Verlag, 2016.
»Wer nichts sieht, wird nicht gesehen / Wer nichts sieht, ist unsichtbar«, schrieb Erich Kästner 1931 in seinem Gedicht »Der Blinde an der Mauer«. Für Blinde, die mit einem Führhund unterwegs sind, hat diese Wahrheit keine Geltung mehr: Der Führhund macht sichtbar. Und er sieht. Für seinen Menschen – nicht umsonst nennt man den Führhund in den USA auch »Seeing Eye Dog«.
Wie und unter welchen Umständen der Blinde zunehmend auf den Hund kam, erzählt dieses Buch.
3 Br., SchG, kzp98rR, 18,00 €
BNV 8986, BNA 17688

Luscher, Renate:

Deutsch ganz leicht :
Selbstlernkurs Deutsch für Anfänger; A 1.
Ismaning : Hueber.
Dt., Engl.
Der leichte Weg zu ersten Deutschkenntnissen führt Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen Schritt für Schritt zum Niveau A1. Vier Personen begleiten den Lerner in zwei fortlaufenden Geschichten durch den Kurs und geben einen authentischen Einblick in ihr Privat- und Berufsleben. So können Alltagssituationen nach Absolvierung des Kurses problemlos gemeistert werden.
Der Kurs besteht aus einem zweisprachigen Arbeitsbuch (Deutsch - Englisch) und einem Textbuch:
- Das einsprachige Textbuch enthält die kompletten Dialoge mit Übungen und kurzen Anmerkungen zur Grammatik.
- Das zweisprachige Arbeitsbuch (Deutsch - Englisch) führt den Lerner in seiner Muttersprache durch die Lektionen, die in wiederkehrende Rubriken aufgeteilt sind: Dialog mit Übungen - Grammatik, Neue Wörter, Übungen - Aussprache.
6 Br., SchB, vzp.98rR (deutsch) und b. (englisch), 66,00 €
BNV 8815, BNA 17692

Pauls, Tom:

Das wird mir nicht nochmal passieren :
meine fabelhafte Jugend.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2015.
Aus dem Leben eines Vollblutsachsen: Tom Pauls, geboren 1959 – so persönlich wie nie zuvor! Der Kabarettist, TV-Schauspieler, Musiker und Vollblutsachse gehört zu den unangefochtenen Stars des mitteldeutschen Kabaretts. Erstmals erscheinen seine ganz privaten Erinnerungen.
Tom Pauls lässt seine Leser hautnah teilhaben am Siegen und Scheitern des heranwachsenden Künstlers. Er ist Brandstifter, Grabräuber, Schulschwänzer, vor allem aber eine halbe Portion. Tom, der Junge mit den schwarzen Locken, hält von Anfang an dagegen: mit Schlagfertigkeit, Witz und der großen Gusche. Dafür liebt ihn heute sein Publikum! Wie Klamotten, Haare und Gesinnung einen Jugendlichen zum Kriminellen machen, warum es nicht ratsam ist, im Ferienlager an der Ostsee Sächsisch zu sprechen, und was passieren kann, wenn man in einer Leipziger Neubauwohnung mit einem Luftgewehr das Schießen übt – mitreißend und witzig erzählt Tom Pauls Anekdoten und Schoten aus seinem Leben.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8688, BNA 17703

Schenkel, Elmar:

Reisen in die ferne Nähe :
unterwegs in Mitteldeutschland.
Leipzig : Connewitzer Verlagsbuchhandlung Hinke, 2013.
Elmar Schenkel reist nicht in die Ferne, sondern geht in Mitteldeutschland auf Erkundungstour. Die Kunst des Fremdsehens nennt er das und macht dabei die erstaunlichsten Entdeckungen. Großartige Bauwerke, Wolken wie arktische Eisgebirge, kuriose Zeitzeugen, alles was man im Alltag leicht übersieht, macht Elmar Schenkel zu einer aufregenden Geschichte. Pomßen, Kötzschenbroda, Döbeln wir kommen mit!
3 Bde., SchA4, kzp.98, 36,00 €
BNV 8447, BNA 17677

Schnabel, Nikodemus:

Zuhause im Niemandsland :
mein Leben im Kloster zwischen Israel und Palästina.
München : Herbig, 2015.
Über eine Stadt, in der (fast) alles heilig ist: Mitten im Krisenherd Jerusalem lebt der deutsche Mönch Pater Nikodemus. Wie kommt ein junger Student dazu, sich für solch einen ungewöhnlichen Lebensweg zu entscheiden? Nachdem bei ihm die Diagnose Morbus Bechterew gestellt wird, eine chronisch-rheumatische Krankheit, die zu seiner kurzzeitigen Erblindung führt, verändert er sein Leben radikal. Mit nur 24 Jahren tritt er in das Benediktinerkloster Dormitio ein und lernt die heilige Stadt leidenschaftlich lieben und manchmal auch hassen. Er erlebt Feindseligkeit, aber auch große Toleranz und die Bereitschaft zum Miteinander. Ein spannendes Bild Jerusalems abseits der Medienwahrheit – so, wie wir es noch nicht kennen.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8836, BNA 17671

Musikalien

Bach, Johann Sebastian:

Orgelwerke 2 :
Die Orgelchoräle aus der Leipziger Originalhandschrift. Urtext der Neuen Bachausgabe.
Johann Sebastian Bach. Herausgegeben von Hans Klotz.
Kassel [u.a.] : Bärenreiter-Verlag, 2011.
SchM, vzp.98, 317,40 €
BNV 8908, BNA M 6412

Jones, Robert:

Missa brevis in C für SATB, Bläser und Orgel.
Robert Jones. [Bläserbearbeitung: Daniel Obtmeier].
Bonn : Butz, 2013.
Ausgabe: Partitur.
PS-Ausgabe enthält: Partitur in Abschnittsschreibweise
SchB, vzp.98rR, 21,60 €
BNV 8987, BNA M 6411

Mozart, Wolfgang Amadeus:

Laudate Dominum :
KV 339
aus Vesperae solennes de Confessore
für Sopran-Solo ; Chor (SATB) ; Orchester.
W. A. Mozart. Herausgegeben von Karl Gustav Fellerer, Felix Schroeder.
Kassel [u.a.] : Bärenreiter-Verlag, 2014.
Ausgabe: Partitur.
PS-Ausgabe enthält: Partitur in Abschnittsschreibweise
SchB, vzp98rR, 17,40 €
BNV 8994, BNA M 6404
PS-Ausgabe enthält: Vokalpartitur in Abschnittsschreibweise
SchB, vzp98rR, 15,00 €
BNV 8993, BNA M 6405

Rheinberger, Josef Gabriel:

Der Stern von Bethlehem :
Opus 164
Weihnachtskantate
für Soli (SB), Chor (SATB), 2 Flöten, 2 Oboen, Englischhorn, 2 Clarinetten, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Trompeten, 3 Posaunen, Pauken, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass, Harfe und Orgel.
Josef Gabriel Rheinberger. Fanny von Hofnaaß [Texte].
Stuttgart : Carus-Verlag, 1986.
Ausgabe: Klavierauszug (Reprint der Erstausgabe Leipzig, 1892)
PS-Ausgabe enthält: Chorstimme (Stimmensatz) und Solopartien
SchG, kzp.98, 80,50 €
BNV 8976, BNA M 6409

Schubert, Franz:

Messe G-Dur :
D 167 (1815)
für Soli, Chor und Orchester.
Franz Schubert. Klavierauszug von Friedrich Spiro. Revidiert von Franz Beyer.
Wiesbaden [u.a.] : Breitkopf und Härtel, 1995.
Es ist bekannt, dass Schubert liturgische Messtexte frei behandelt hat. Der Herausgeber dieser Messe im Rahmen der Schubert-Gesamtausgabe (Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1887), Eusebius Mandyczewski, hat fehlende Textfragmente in Gloria und Credo mit kleingedruckten Noten unterlegt. Weil sie in der Aufführungspraxis manchmal verwendet werden, sind diese Fragmente im Anhang nach folgender Ausgabe übertragen: Franz Schubert "Messe G-Dur für Soli, Chor, Orchester und Orgel" D 167. Klavierauszug von Friedrich Spiro. Leipzig: VEB Breitkopf & Härtel Musikverlag, 1986.
PS-Ausgabe enthält: Tenore (Solo- und Chorstimme)
SchG, vzp.98, 15,00 €
BNV 8980, BNA M 6406
PS-Ausgabe enthält: Basso (Solo- und Chorstimme)
SchG, vzp.98, 15,00 €
BNV 8975, BNA M 6408
PS-Ausgabe enthält: Chorstimme Alto
SchG, vzp.98, 15,00 €
BNV 8977, BNA M 6407

Walder, Heinrich:

Missa brevis in Es :
für SATB und Orgel (Bläser und Pauken ad lib.).
Bonn : Butz, 2015.
Ausgabe: Partitur.
PS-Ausgabe enthält: Partitur in Abschnittsschreibweise
SchB, vzp.98rR, 58,90 €
BNV 8992, BNA M 6410

Kinder- und Jugendliteratur

Abedi, Isabel:

Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen.
Bindlach : Loewe, 2015.
So leicht und unterhaltsam wie ein schöner Traum – das sind Isabel Abedis Erzählungen. Diese besondere Geschichtensammlung der beliebten Autorin entführt die kleinen und großen Leser in fantastische Traumwelten, erzählt von verwunschenen Vollmondnächten, verzauberten Ferienabenteuern, exotischen Plappageien und vielen anderen Helden.
Ein außergewöhnlicher Erzählband für unvergessliche Lese- und Vorlesestunden. (ab 8 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8946, BNA 17690
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8947, BNA 17689

Chidolue, Dagmar:

Millie auf Mallorca.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2008.
Millie, fast sechs Jahre alt, wollte in den Ferien eigentlich an den Amazonas. Aber der ist leider zu weit weg. Also fährt sie mit Mama, Papa und der kleinen Schwester nach Mallorca. Als erstes lernt Millie schwimmen. Pickepacke leicht! Dann besichtigen sie natürlich noch dies und das. Zum Beispiel das Kloster, in dem früher ein Herr Schopängpängpäng Klavier gespielt hat. Und überall trifft Millie auf Miss Mandarella, eine wunderschöne Puppe, in Rot mit Rüschen. Das wäre doch ein gutes Andenken, oder?
1 Bd., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 7156, BNA 16213

Damm, Antje:

PeterSilie.
München : Tulipan-Verlag, 2016.
Oma liegt im Krankenhaus. Nick macht sich große Sorgen und möchte sie aufheitern. Er weiß aus einer von Omas Geschichten, dass sie in ihrer Kindheit die Gänse Peter und Silie sehr gern hatte. Also geht Nick gemeinsam mit Nachbar Paul auf Gänsejagd. Doch das ist nicht so einfach wie gedacht und wird schnell zu einem gefährlichen Abenteuer … (ab 9 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8949, BNA 17696
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8950, BNA 17697

Daugherty, C. J.:

Night school - Um der Hoffnung willen .
Hamburg : Oetinger, 2014.
Aus dem Engl.
Cimmeria befindet sich im Ausnahmezustand. Hilflos müssen Allie und ihre Freunde mit ansehen, wie die Machtkämpfe zwischen den rivalisierenden Gruppen das Internat zunehmend spalten. In der Gefahr wird Allies Liebe zu Sylvain immer inniger. Doch um sein Leben zu schützen, muss sie sich von ihm trennen. Verzweifelt konzentriert Allie sich nun ganz auf das Training für die NIGHT SCHOOL. Bis ein Attentat mit tödlichem Ausgang ihre Welt bis in ihre Grundfeste erschüttert ... (15 - 18 Jahre)
4 Bde., SchG, kzp.98rR, 48,00 €
BNV 8842, BNA 17672

Fiete - das versunkene Schiff.

Köln : Boje-Verlag, 2015.
Fiete ist ein kleiner Seemann. Sein Zuhause ist eine Insel irgendwo im weiten Meer. Mit seinen besten Freunden Hinnerk und Hein hat Fiete schon so manches Abenteuer erlebt, denn die drei halten zusammen wie Pech und Schwefel. Ob sie es auch schaffen, das gesunkene Schiff vom alten Leuchtturmwärter Hansen zu heben? Mit ihrem kleinen Boot, einer Kiste Limo und drei Paar Wollsocken zum Wechseln nehmen sie Kurs aufs offene Meer. Doch die Rettungsaktion gestaltet sich schwieriger als gedacht. Bis Fiete schließlich einen genialen Einfall hat …
(ab 5 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8952, BNA 17683
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8953, BNA 17682

Frey, Jana:

Ich, die Andere.
Bindlach : Loewe, 2007.
Kelebek ist Deutsche. Und sie ist Türkin. Sie will mit ihren Freundinnen Spaß haben und gleichzeitig mit ihrer Familie den Ramadan begehen. Sie liebt die blaue Moschee in Istanbul – und sie liebt Janosch. Ihre Gefühle sind zu kostbar, als dass sie jemandem davon erzählen könnte, zu zerbrechlich. Doch Sercan, ihr Bruder, mit dem sie früher alle Geheimnisse geteilt hat, merkt sofort, dass Kelebek plötzlich anders ist. Er beginnt sie zu kontrollieren, eindringliche Fragen zu stellen. Als er endlich Gewissheit hat, ist Sercan voller Hass. Hass auf Janosch, Hass auf Kelebek – Hass, der außer Kontrolle zu geraten droht.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8789, BNA 17664

Hula, Saskia:

Ein Denkmal für Frau Hasenohr .
Innsbruck : Obelisk-Verlag, 2016.
Noahs Lehrerin, Frau Hasenohr, ist genau richtig. Sie mag Planetenball und Pizzaschnitten und weiß auch sonst fast alles. Dass sie nun in Pension geht, versteht Noah gar nicht. Ein Abschiedsgeschenk muss her, am besten … ein Denkmal. Doch Noah ist kein Bildhauer, die Knetmasse reicht höchstens für ein Meerschweinchen, und auch Valeries umdekorierte Schaufensterpuppe gibt nichts her. Mutlos stehen Noah und Valerie im Schulhof, da fällt die Lösung förmlich vom Himmel – und wird ein voller Erfolg! (ab 8 Jahre)
1 Br. SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8954, BNA 17693
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8955, BNA 17694

John, Kirsten:

Ich, Kater Schewi und der jüngste Opa der Welt.
Würzburg : Arena-Verlag, 2015.
Ein paar falsch zusammengesteckte Röhrchen in einem Experiment und schon ist es passiert: Aus Opa Arnold wird der elfjährige Arnie. Was für Opa Arnie »formidabel« ist, finden sein gleichaltriger Enkel Paul und dessen Freundin Jill gar nicht cool. Am anderen Objekt des missglückten Experiments sieht man außerdem, was dem Opa noch bevorsteht: Kater Schewi ist zwar zunächst wieder ein schmusiges Kätzchen, entdeckt jedoch nach und nach den Tiger in sich. Was, wenn Opa Arnie, der eh schon anstrengend ist, sich ähnlich entwickelt? (ab 9 Jahre)
2 Br., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8957, BNA 17698
2 Br., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8958, BNA 17699

Kästner, Erich:

Die Konferenz der Tiere.
Hamburg ; Zürich : Cecilie Dressler ; Atrium, 1990.
Einberufen hat die Konferenz der Tiere Oskar, der Elefant. Denn er und seine Freunde, die Giraffe Leopold und der Löwe Alois, und alle anderen Tiere aus allen Himmelsrichtungen der Erde finden, dass die Menschen zu viel an Kriege, Streiks und Revolutionen denken und viel zu wenig an die Kinder. Das muss anders werden, fordern sie. Und mit klugen Tricks und vereinten Kräften schaffen sie es: auf der 87. Konferenz der Menschen in Kapstadt wird ein Vertrag unterschrieben …
1 Bd., G, rkzp., 17,90 €
BNV 2281, BNA 7687

Kringeland Hald, Ingeborg:

Vielleicht dürfen wir bleiben.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Aus dem Norweg.
Obwohl seine Flucht aus Bosnien schon fünf Jahre her ist, kann sich Albin noch genau an alles erinnern: an die Soldaten vor der Haustür, an das Blut auf dem Küchenfußboden, an den tagelangen Marsch durch den Wald, die Hitze und den Durst. Jetzt ist Albin elf und lebt in einem sicheren Land, doch wieder ist er auf der Flucht. Um die drohende Abschiebung seiner Familie zu verhindern, ist er abgehauen und versteckt sich in einem fremden Auto, das den Großeltern von Amanda und Lisa gehört. Die Vier sind auf dem Weg in die Ferien … (ab 12 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8960, BNA 17695

Linke, Dorit:

Fett Kohle.
Bamberg : Magellan-Verlag, 2015.
Niklas kann sein Glück kaum fassen: Da landet doch tatsächlich eine Tasche voller Geld direkt vor seinen Füßen! Wenn das mal nicht die Antwort auf alle seine Probleme ist. Aber noch während er überlegt, was er mit der Kohle machen soll, stellt sich heraus, dass Niklas die Beute aus einem Banküberfall in die Hände gefallen ist – und plötzlich sind ihm die Gangster, die Polizei und sein eigenes schlechtes Gewissen auf den Fersen … (ab 11 Jahre)
2 Br., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8962, BNA 17208

Maar, Paul:

Der Galimat und ich.
Hamburg : Oetinger, 2015.
Plötzlich groß und stark und mutig! Ein Traum mit Hindernissen. Der zehnjährige Jim hat nur einen Wunsch: Er möchte auf der Stelle erwachsen sein. Da taucht eines Abends plötzlich der Galimat, ein kugelförmiges Wesen, in Jims Zimmer auf. Gali bringt alle Haushaltsgeräte durcheinander und materialisiert für Jim eine Pille, durch die er für kurze Zeit erwachsen wird. Jetzt kann Jim es den fiesen Mitschülern und seinem blöden Lehrer zeigen! Doch erstens macht das weniger Spaß, als er dachte, und zweitens freundet er sich genau jetzt mit Rebekka aus seiner Klasse an. Eigentlich will Jim nie wieder eine Erwachsenwerden-Pille nehmen. Aber dann braucht Rebekka seine Hilfe.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8790, BNA 17662
3 Bde., SchA4, vzp.98rR, 36,00 €
BNV 8791, BNA 17663

Mauz, Christoph:

Motte Maroni :
Angriff der Schrebergarten-Zombies.
St. Pölten : Residenz-Verlag, 2009.
Motte Maroni, Geisterjäger in Ausbildung, hat eine seltsame Familie: Onkel Georg, den Vampirforscher, Tante Mina mit der geheimnisvollen Vergangenheit und Cousin Vladi, den stolzen, wenn auch nerdigen Besitzer einer Mistkäferfarm. Eines Nachts tönen schaurige Melodien aus der benachbarten Schrebergartensiedlung – und Onkel Georg verschwindet spurlos. Ohne zu zögern machen sich Motte und Vladi auf die Suche. Prompt geraten sie ebenfalls in die Fänge des Bösen: Der größenwahnsinnige Schrebergarten-Vereinsobmann Traugott Korschinak will mittels eines Voodoozaubers zuerst die Herrschaft über die Schrebergärtner an sich reißen – und danach die gesamte Menschheit unterwerfen. Ein atemberaubend schräger Zombie-Thriller mit Gänsehaut- und Lachgarantie! (8 - 10 Jahre)
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8855, BNA 17669
2 Bde., SchA4, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8856, BNA 17670

Pfeiffer, Boris:

Die Akademie der Abenteuer (4) :
Das Erbe des Rings.
Berlin : Graphiti-Verlag, 2014.
Rufus, Filine und No, die Lehrlinge der »Akademie der Abenteuer«, stoßen mitten hinein in die gefährlichen Ereignisse um den jungen König Salomo, der nicht König sein will. Gleichzeitig mit der historischen Flut bricht innerhalb der Mauern der Akademie ein Machtkampf aus. Und bald ringen Rufus, Filine und No, die Bisamratte Minster, ein weiser Ratgeber, die machtgierige Coralia, Rufus‘ geldgierige Mutter, der Anführer einer Räuberbande, eine verruchte Königin, ein schlauer Magier und die Lehrlinge und Meisterinnen und Meister der Akademie um »Das Erbe des Rings«.
4 Bde., SchA4, kzp.98rR, 48,00 €
BNV 8700, BNA 17675
6 Bde., SchA4, vzp.98rR, 72,00 €
BNV 8699, BNA 17676

Scamander, Newt:

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind :
Sonderausgabe.
Hamburg : Carlsen, 2001.
Aus dem Engl.
Eine Ausgabe dieses wichtigen Lehrbuches liegt in fast jedem Zaubererhaushalt des Landes. Nun haben auch die Muggel die Gelegenheit herauszufinden, wo der Quintaped lebt, was der Knuddelmuff frisst und warum man dem Knarl lieber keine Milch hinstellen sollte.
2 Br., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8963, BNA 17707

Schmitt, Petra Maria:

Wo geht der Astronaut aufs Klo? :
Vorlesegeschichten für neugierige Kinder.
Hamburg : Ellermann im Dressler-Verlag, 2015.
Hat ein Tausendfüßler wirklich 1000 Füße? Warum tut Haareschneiden nicht weh? Und wie kommt der Regen in die Wolken? In diesem Buch werden 19 häufig gestellte Kinderfragen spielerisch beantwortet. Denn es handelt sich hierbei nicht um ein Sachbuch, sondern um ein ganz wunderbares Geschichtenbuch, das sicherlich auch für den Vorlesenden die eine oder andere Erkenntnis birgt.
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8862, BNA 17680
2 Bde., SchA4, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8863, BNA 17681

Streit, Jakob:

Louis Braille.
Stuttgart : Verlag Freies Geistesleben, 1997.
Der Lebensweg des Erfinders der Blindenschrift wird in seinen Höhen und Tiefen anschaulich und kindgerecht erzählt.
1 Bd., SchG, kzp.98, 11,25 €
BNV 2976, BNA 8960

Till, Jochen:

Einfach ungeheuerlich! - Rotzschleimtorte für alle!
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2015.
Freddie, jüngster Spross einer Ungeheuerfamilie, ist etwas aus der Art geschlagen. Er sieht nämlich fast aus wie ein ganz normaler Menschenjunge. Und nun soll er auch noch auf eine Menschenschule gehen! Bereits an seinem ersten Schultag kann er sich nur wundern: Alle Kinder verschmähen seinen Froschaugen-Kuchen. Dabei hat den seine Mutter gebacken! Stattdessen essen sie in der Pause Äpfel. Igitt! Äpfel! Die schmecken doch nach Obst! Ob Freddie hier einen Freund finden wird? (ab 7 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8965, BNA 17711
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8966, BNA 17712

Weber, Susanne:

Paul & Papa :
Vorlesegeschichten.
München : mixtvision, 2015.
»Heute ist der Himmel besonders klar«, sagt Papa und zeigt auf das Hochhaus in der Ferne. Paul und Papa stehen wie jeden Abend am Dachfenster und schauen hinaus auf die Stadt. Paul liebt es, mit Papa die Züge anzusehen, bevor er ins Bett muss.
In 20 kurzen Vorlesegeschichten erzählt Susanne Weber vom Familienalltag von Paul und Papa. Warmherzig, lustig und vor allem ehrlich. (ab 4 Jahre)
1 Br., SchA4, kzp.98rR, 6,00 €
BNV 8967, BNA 17709
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 6,00 €
BNV 8968, BNA 17710

Whisp, Kennilworthy:

Quidditch im Wandel der Zeiten.
Hamburg : Carlsen, 2001.
Aus dem Engl.
Wer sich je gefragt hat, woher der Goldene Schnatz stammt, wie die Klatscher ins Spiel kamen oder weshalb auf den Umhängen der Wigtown Wanderers ein Fleischerbeil prangt, der sollte zu diesem Nachdruck eines Bandes aus der Schulbibliothek von Hogwarts greifen. Eines der Lieblingsbücher von Zauberlehrling Harry Potter!
1 Br., SchA4, vzp.98rR, 12,00 €
BNV 8970, BNA 17706

Woltz, Anna:

Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Aus dem Niederländ.
Gleich am ersten Tag in den Ferien bricht sich Samuels Bruder den Fuß. Na, das kann ja ein schöner Urlaub werden. Aber beim Dorfarzt auf Texel lernt Samuel die Tochter der Sprechstundenhilfe kennen, Tess. Sie hat sandfarbene Haare und fragt ihn, ob er Trompete spielen kann oder schon mal einen Schnitzkurs gemacht hat. Nein, das kann er nicht, aber trotzdem freunden sich die beiden an. Und Samuel hilft Tess bei ihrem verrückten Plan, ihren Vater kennen zu lernen, von dem sie bisher nicht mehr als den Namen weiß. Sie hat ihn zusammen mit seiner Freundin Elise für eine Woche in ihr Ferienhaus eingeladen und lauter verrückte Sachen für ihn organisiert. Natürlich ohne ihm zu verraten, dass sie seine Tochter ist. Und auch ihre Mutter hat sie nicht eingeweiht. Tess will erst einmal herausfinden, ob sie ihn überhaupt als Vater will. Der Plan geht gründlich schief und am Ende fliegt alles auf, aber eines ist klar: Tess möchte ihren Vater haben und ihr Vater möchte Tess haben. (ab 10 Jahre)
2 Br., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8972, BNA 17691

Minipocket-Reihe für Erstleser

Moll, Susanna:

Das verrückte Straßenfest.
Frankfurt am Main : Fischer-Duden-Kinderbuch, 2014.
Ole und Maja freuen sich: In ihrem Stadtteil ist Straßenfest! Eine gute Gelegenheit, um etwas Geld zu verdienen. Flupp, der Hund, und Leni, die Katze, können nämlich tolle Kunststücke vorführen. Aber Flupp und Leni haben dazu keine Lust. Und plötzlich sind sie verschwunden. So beginnt ein ganz verrückter Tag … (5 - 7 Jahre)
1 Br. + 5 SRel + f. GD, SF, vzz.98rR, 11,90 €
BNV 8858, BNA 17713

Belletristik

Adorf, Mario:

Schauen Sie mal böse! :
Geschichten aus meinem Schauspielerleben.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2015.
Eine Sammlung herrlicher Geschichten über Erlebnisse auf der Bühne, hinter den Kulissen, vor und hinter der Kamera und über unvergessene Kollegen wie Fritz Kortner, Hans Albers, Heinrich George und viele andere.
Es beginnt mit Erinnerungen an seine allererste Rolle als Vierjähriger in seiner Heimatstadt Mayen in der Eifel (als siebter Zwerg in »Schneewittchen und die sieben Zwerge«). Es folgen erste Gesangsauftritte im Luftschutzkeller, um die Todesangst zu verdrängen, und Erinnerungen an seine Doppelexistenz als Schauspieler am Mainzer Studententheater und als Schwergewichtsboxer. Und ganz nebenbei entpuppt sich Mario Adorfs Buch als eine kleine augenzwinkernde Schauspielschule, in der es um die vielen Fußangeln der Schauspielkunst geht – um Blackouts bei Texten, um das Weinen und Lachen auf der Bühne, die originellsten Unfälle oder Sterbeszenen …
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8868, BNA 17704

Bronikowski, Sia:

Einstieg in Fahrtrichtung :
Begegnungen im Zug.
Zürich : Unionsverlag, 2013.
Aus den flüchtigen Zusammentreffen im Zug werden Erzählungen, Zeugnisse eines schwerelosen Sich-öffnens zwischen Abfahren und Ankommen – wie es nur im Zugabteil möglich ist. Sia Bronikowski nimmt uns mit auf eine persönliche und berührende Reise voller unverhoffter Begegnungen.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8869, BNA 17673

Carol, James:

Broken dolls – Er tötet ihre Seelen :
Thriller; [ein Fall für Jefferson Winter].
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2014.
Aus dem Engl.
Er ist kein gewöhnlicher Ermittler. Jefferson Winter ist Profiler. Und der Sohn eines berüchtigten amerikanischen Serienmörders. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, grausame Täter wie seinen Vater zur Strecke zu bringen. Doch manchmal fragt er sich, ob er etwas von dessen dunkler Seite geerbt hat. Ob das der Grund dafür ist, dass er sich so gut in sadistische Mörder hineinversetzen kann … Für einen besonders verstörenden Fall wird er nach England gerufen: Bereits vier junge Frauen sind einem perfiden Täter in die Hände gefallen, der seine Opfer nicht tötet, sondern ihnen einen Teil des Gehirns entfernt – womit er ihr Leben faktisch vernichtet. Jetzt ist eine fünfte Frau verschwunden. Jefferson muss und wird alles daransetzen, den Täter zu finden, bevor auch ihre Seele zerstört wird.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8870, BNA 17679

Company, Flavia:

Die Insel der letzten Wahrheit :
[Roman].
Berlin : Bloomsbury, 2012.
Aus dem Katalan.
»Tagelang treibt Matthew Prendel auf dem Meer, halb wahnsinnig vor Hunger und Durst, von Sonne und Salz verbrannt. Sein Segelschiff wurde von Piraten überfallen, die Crew getötet. Er ist kurz davor, das Bewusstsein zu verlieren, da spürt er Sand zwischen den Fingern. Über ihm, ein dunkler Schatten, steht einer der Piraten …«
1 Bd., SchA4, kzp.98rR, 12,00 €
BNV 8871, BNA 17659
2 Bde., SchA4, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8872, BNA 17660

Kästner, Erich:

Der Gang vor die Hunde :
Roman.
Zürich : Atrium-Verlag, 2013.
»Fabian« ist Erich Kästners Meisterwerk. Doch der Roman wurde vor seinem Erscheinen verändert und gekürzt. Jetzt liegt er zum ersten Mal so vor, wie ihn Kästner geschrieben und gemeint hat – unter dem Titel, den Kästner ursprünglich vorgesehen hatte: »Der Gang vor die Hunde«. Dies ist die Geschichte des arbeitslosen Germanisten Jakob Fabian, der durch das überhitzte Berlin der späten zwanziger Jahre streift, eine Stadt, die sich politisch und erotisch im Ausnahmezustand befindet.
3 Bde., SchG, kzp.98, 36,00 €
BNV 8481, BNA 17701

Kölpin, Regine:

Der Meerkristall :
historischer Kriminalroman; Lebenspflückerin-Trilogie.
Band 2.
Hillesheim : KBV-Verlag, 2013.
Ostfriesland 1548 – Die Hebamme Hiske Aalken hat alle Hände voll zu tun, denn in der Herrlichkeit Gödens grassiert das Marschenfieber. Als ihr in dieser schweren Zeit der Arzt Jan Valkensteyn zur Hilfe eilt, taucht auch ein holländischer Kaufmann namens Friso van Heek auf, der Hiske wenig sympathisch ist. Gleichwohl ist er ein faszinierender Mann, den offensichtlich ein großes Geheimnis umgibt. Ein Geheimnis, das mit einem wertvollen Medaillon – dem Meerkristall – und mit einer entstellenden Narbe zu tun hat, die der Kaufmann am Arm trägt. Eines Tages wird Friso van Heek tot im Neuen Siel gefunden, und der Meerkristall ist spurlos verschwunden. Hiske glaubt, dass der Mord etwas mit dem Medaillon und mit Frisos geheimnisvoller Vergangenheit zu tun hat, aber sie findet mit ihren Vermutungen nur bei Jan ein offenes Ohr. Nach und nach wird ihr klar, dass der Kaufmann in der Herrlichkeit viele Feinde hatte …
4 Bde., SchA4, kzp.98rR, 48,00 €
BNV 8792, BNA 17705

Königskinder :

herzbrechende Liebesgeschichten.
Berlin : Verlag Galiani, 2010.
Ein Lese- und Trostbuch, gespeist aus dem ganz großen Stoff der Weltliteratur.
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8724, BNA 17687

McCarten, Anthony:

Liebe am Ende der Welt :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2011.
Aus dem Engl.
Drei unschuldige Mädchen, die plötzlich schwanger sind. Von Außerirdischen, versichern sie. Ein spannender Roman über Wunder, Täuschungen und die Geschichten, die wir erfinden, um uns vor der Wahrheit zu schützen. Und eine phantastische Liebesgeschichte.
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8729, BNA 17684

Merle, Robert:

Fortune de France - Der König ist tot :
Roman; Bd. 13.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2009.
Aus dem Franz.
Der König ist tot, es lebe der König! König Ludwig führt die letzten Kriege gegen Spanien, lässt den letzten Verschwörer enthaupten, und auch ein Thronfolger wird ihm endlich geboren. In ebenso geistreichen wie galanten Dialogen, in den Amouren einflussreicher Hofdamen, in der ernsten Politik wie im Geschwätz liebreicher Kammerzofen lässt der Autor die dramatische Epoche der französischen Religionskriege ein letztes Mal lebendig werden.
3 Bde., SchG, kzp.98, 36,00 €
BNV 8533, BNA 17665

Merle, Robert:

Fortune de France - Lilie und Purpur :
Roman; Bd. 10.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2002.
Aus dem Franz.
Pierre-Emmanuel de Siorac, Edelmann am Hof des jungen Königs Ludwig XIII., ist nun im besten Mannesalter von zweiunddreißig Jahren. Berater und Dolmetscher des Königs und zugleich Besitzer eines Landgutes in der Île-de-France, hat er eine zärtliche Liaison in Paris und eine ebenso zärtliche in Orbieu, ist somit ein unabhängiger junger Mann. Aber so oft wie früher kommt er gar nicht mehr ins Bett, der Dienst beim König fordert den ganzen Siorac, namentlich in diesen drei bewegten Jahren von 1624 bis 1627. Der Adel intrigiert, Ludwigs jüngerer Bruder konspiriert, Kardinal Richelieu, des Königs genialer Minister, erhält Morddrohungen. Und Anna, Ludwigs Gemahlin, hat leider noch immer keinen Dauphin – dafür eine heikle Affäre am Hals, die die französische Diplomatie in große Schwierigkeiten bringt. Am Horizont vor La Rochelle zeigen sich die ersten englischen Schiffe.
5 Bde., SchG, kzp.98, 60,00 €
BNV 8537, BNA 17685

Niffoi, Salvatore:

Redenta Tiria :
eine sardische Legende; Roman.
Berlin : Wagenbach, 2015.
Aus dem Ital.
Alt wird in Abacrasta niemand. Von einer geheimnisvollen Stimme gerufen, legen sich die Männer meist den Gürtel um den Hals, die Frauen nehmen den Strick. Bis eines Tages eine barfüßige Frau ins Dorf kommt, Redenta Tiria. Das erzählt uns ein pensionierter Beamter des Einwohnermeldeamts, der auch die bizarren Biografien seiner Mitmenschen registriert hat. Viele gehen in den Tod, als würden sie nur mal schnell im Garten die Wäsche aufhängen. Allen gemeinsam ist, dass sie eine Welt bewohnen, voll des finstersten Aberglaubens und der archaischsten Bräuche, doch ausgestattet mit sämtlichen Utensilien der Neuzeit. Sie glauben an Flüche und an Weissagungen und fahren doch Motorrad oder suchen ihre Braut im Internet. Der Leser folgt dem Erzähler auf den aberwitzigsten Wegen in die dunkelsten Winkel und bleibt dabei heiter und begierig, neue Geschichten zu erfahren.
2 Bde., SchA4, kzp.98, 24,00 €
BNV 8733, BNA 17674

Radinger, Elli H.:

Minnesota Winter :
eine Liebe in der Wildnis.
Berlin : Rütten und Loening, 2013.
»Wie zieht man sich sexy an bei minus dreißig Grad? Die Verkäuferinnen, die ich in den einschlägigen Geschäften nach warmer Spitzenunterwäsche gefragt hatte, konnten nur die Schultern zucken. ›Was denn? Warm oder sexy?‹ Beides gab es wohl nicht.«
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8492, BNA 17700

Stark, Richard:

The hunter :
Roman.
Wien : Zsolnay, 2015.
Aus dem Engl.
Parker – ohne Vorname, ohne Biografie – ist ein Einzelgänger, professionell bis zur Perfektion – als Verbrecher. Doch vor zehn Monaten wurde er bei einem Waffendeal von seiner eigenen Frau verraten, die mit Mal Resnick, einem Großmaul aus dem Verbrechersyndikat, gemeinsame Sache machte. Jetzt ist Parker zurück in der Stadt, ein einsamer Jäger, der nach allen Regeln der Kunst Rache nimmt. »The Hunter« wurde 1967 unter dem Titel »Point Blank« von John Boorman mit Lee Marvin verfilmt und erscheint jetzt in der Neuübersetzung von Nikolaus Stingl.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8739, BNA 17646

Swarthout, Glendon:

The Homesman – Es führt ein Weg zurück :
Roman.
München : Heyne, 2014.
Aus dem Amerikan.
Amerika 1862 – irgendwo in Missouri: Das Leben der Siedler ist unerträglich hart. In diesen dunklen Zeiten zerbrechen vier Frauen an Einsamkeit und Hunger. Man beschließt, sie in den Osten zurückzubringen, in ein besseres Leben. Die resolute Mary Bee Cuddy wird ausgewählt, um den Treck zu führen. Doch sie weiß, dass sie allein keine Chance hat, und muss sich auf die Unterstützung des Abenteurers Briggs verlassen. Entschlossen treten sie den gefahrvollen Weg an, der durch die Weiten der gnadenlosen Wildnis führt …
3 Bde., SchG, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8898, BNA 17678

Uhlig, Manfred:

Städtenamen verrückt :
eine humoristische Erklärung, wie Städte zu ihren Namen kamen.
Sargans : Weltbuch-Verlag, 2014.
Oft wird »Städtenamen verrückt« als langlebigste deutsche Rundfunksendung bezeichnet. Sie entstand 1965. 289 Folgen davon liefen zunächst in der Sendung »Alte Liebe« bei Radio DDR, dann unter der Bezeichnung »Städtenamen verrückt« bei MDR 1 RADIO SACHSEN.
Die Initialzündung dazu fand bei einer nächtlichen Fahrt, die von der Vorbereitung einer Sendung im Erzgebirge über Dresden zurück nach Berlin führte, statt. Im Auto saßen der Schauspieler und Kabarettist Manfred Uhlig, zudem Günther Hansel, der mit ihm die Sendung »Alte Liebe« von Anfang an moderierte, und der stellvertretende Redaktionsleiter Unterhaltung von Radio DDR, Wolfgang Bauer. Normalerweise hatten die drei sich viel zu erzählen, aber auf dieser Fahrt fehlten die Themen, über die man sich unterhalten konnte. Eher aus Langeweile und um die Stille zu beenden – der Fahrer musste ja unterhalten werden, sagte plötzlich einer: »Lass uns doch mal auf unsere Art darüber quasseln, wie die Stadt, durch die wir gerade fahren, zu ihrem Namen gekommen ist.« Ein Wort kam zum anderen, eine skurrile Idee zur nächsten, die besten wurden schnell notiert, und so ist man auf äußerst produktive Weise munter geblieben, bis alle zu Hause waren. So ist die Idee mit den Namenserklärungen entstanden und wurde zum festen Bestandteil der beliebten Sendung »Alte Liebe«.
Nun erscheinen die besten Beiträge nach fast 50 Jahren in diesem Buch, angereichert mit Informationen und Tipps zu den jeweiligen Städten und Gemeinden.
2 Bde., SchG, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8900, BNA 17661

Wollenhaupt, Gabriella:

Grappa lässt die Puppen tanzen :
Kriminalroman.
Dortmund : Grafit-Verlag, 2012.
Bierstadt räumt auf: Um den Zustrom der zumeist bulgarischen Prostituierten zu stoppen, wird gleich der ganze Straßenstrich geschlossen. Reporterin Maria Grappa ist frühmorgens vor Ort, um über die Polizeiaktion zu berichten und stolpert prompt über eine Leiche. Die junge Frau wurde grausam zugerichtet und regelrecht abgeladen. Bald ist klar, was alle schon vermuteten: Die Tote ist eine der vielen Romafrauen, die vor dem Elend in ihrer Heimat geflüchtet sind, um im gelobten Deutschland ihre Körper gegen Geld zu verkaufen. Aber warum musste sie sterben und dann auch noch vorher so leiden?
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8498, BNA 17686

Zimmer, Joana:

Blind Date :
die Welt mit meinen Augen sehen.
München : Kösel, 2013.
Von Geburt an blind: Joana Zimmer stellt sich dennoch mutig jeder Herausforderung. Mit ihrer einzigartigen Stimme erzählt sie in ihren Songs kraftvoll und feinfühlig Geschichten, die im Herzen lange nachklingen. In diesem Buch lässt sie uns teilhaben an ihren Abenteuern, Erfolgen, Zielen, Sehnsüchten und an ihrem sozialen Engagement. Beispielhafte Lektüre über Grenzen, die keine sein müssen, und wie man das Beste aus seinem Leben macht.
2 Bde., SchA4, kzp.98rR, 24,00 €
BNV 8096, BNA 16691
2 Bde., SchG, vzp.98rR, 24,00 €
BNV 8097, BNA 16699

Zügig ins Jenseits :

mörderische Geschichten für Bahnfahrer.
Dortmund : Grafit-Verlag, 2013.
Vielen Bahnfahrern mag schon mal ein mörderischer Gedanke während der Fahrt gekommen sein. Und zwar nicht nur, weil ›außergewöhnlich hohes Betriebsaufkommen‹ für Verspätung sorgt, weil die Klimaanlage ausfällt oder ein Schaffner seinen ganzen Charme auspackt. Auch Mitreisende wie grölende Fußballfans, pathologische Besserwisser oder picknickende Großfamilien sorgen für Verdruss. Und was für Gedanken wohl die Bahnangestellten hegen, die sich tagtäglich mit uns Kunden auseinandersetzen müssen?
3 Bde., SchA4, kzp.98rR, 36,00 €
BNV 8048, BNA 16913

Bastei-Roman-Reihe

Klessinger, Liz:

Der schönste Beruf der Welt.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe.
Andrea Bergen und eine engagierte Kinderärztin, dramatischer Roman um eine ungewöhnliche Frau.
2 He., SchG, kzp.98rR, 10,00 €
BNV 8906, BNA 17827

Ausleihe

Sachliteratur

Maier, Bernhard:

Die Druiden.
München : Beck, 2011.
Eine konzentrierte Einführung in Geschichte und Wesen des Druidentums und seine Bedeutung für die keltische Religion und Kultur.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17760

Moser, Milena:

Gebrauchsanweisung für Zürich.
München : Piper, 2015.
Milena Moser, die in Zürich aufwuchs und mehr als drei Jahrzehnte dort lebte, schreibt über das Leben an der Limmat, über Kunsttreffs und Szenebars. Über Baden als Volkssport und den Zürichsee mit seinen Ufern »Goldküste« und »Pfnüselküste«. Außerdem stellt sie sich den typischen Klischees: dem Geld und dem Gold, dem Bankenwesen und den absurd hohen Preisen.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17785

Steiner, Rudolf:

Das Faustproblem - die romantische und die klassische Valpurgisnacht :
12 Vorträge, gehalten in Dornach vom 30. September 1916 - 19. Januar 1919, ein öffentlicher Vortrag in Prag am 12. Juni 1918.
Dornach : Rudolf-Steiner-Verlag, 1981.
Rudolf Joseph Lorenz Steiner (1861 bis 1925) war österreichischer Esoteriker und Philosoph. Er begründete die Anthroposophie, eine gnostische Weltanschauung, die an die christliche Theosophie, das Rosenkreuzertum und die idealistische Philosophie anschließt und zu den neumystischen Einheitskonzeptionen der Zeit um 1900 gezählt wird. Auf Grundlage dieser Lehre gab Steiner einflussreiche Anregungen für verschiedene Lebensbereiche.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17772

Musikalien

Beethoven, Ludwig van:

Concerto in mi b per pianoforte e orchestra ["Emperor"] = Klavierkonzert Nr. 5 [Kaiserkonzert] in Es-Dur :
Opus 73 ; Kinski op. 73 (1809)
riduzione per due Pianoforti.
Ludwig van Beethoven. Riduzione e revisione di Gino Tagliapietra.
Milano : Ricordi, 1933.
Gino Tagliapietra (1887-1954), ein Lehrer am "Liceo Benedetto Marcello" in Venedig, hat hier das 5. Klavierkonzert von Beethoven für zwei Klaviere bearbeitet.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6386

Beethoven, Ludwig van:

Concerto in sol per pianoforte e orchestra = Klavierkonzert Nr. 4 in G-Dur :
Opus 58 ; Kinski op. 58 (1805-06)
riduzione per due Pianoforti.
Ludwig van Beethoven. Riduzione e revisione di Gino Tagliapietra.
Milano : Ricordi, 1933.
Gino Tagliapietra (1887-1954), ein Lehrer am "Liceo Benedetto Marcello" in Venedig, hat hier das 4. Klavierkonzert von Beethoven für zwei Klaviere bearbeitet.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6385

Beethoven, Ludwig van:

Sinfonia N. 3 = Symphonie Nr. 3 in Es-Dur :
Opus 55 ; Kinski 55 (1803-1804)
Sinfonia Eroica ; riduzione per Pianoforte a 4 mani
für Orchester.
Entnommen aus: Beethoven, Ludwig van: Sinfonie per Pianoforte a 4 mani, Vol.1 (N.1-3).
Ludwig van Beethoven. Riduzione per Pianoforte a 4 mani di Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, o.J.
Eine Bearbeitung von Beethovens "Symphonie Nr. 3" für Klavier zu 4 Händen. Die Anordnung ist eine Mischung aus Abschnittsschreibweise und Takt-nach-Takt: Für jeden Klavierspieler stehen pro Takt die rechte und linke Hand hintereinander durch einen Gedankenstrich getrennt.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6381

Beethoven, Ludwig van:

Sinfonia N. 6 = Symphonie Nr. 6 in F-Dur :
Opus 68 ; Kinski 68 (1807-08)
Sinfonia pastorale ; riduzione per Pianoforte a 4 mani
für Orchester.
Entnommen aus: Beethoven, Ludwig van: Sinfonie per Pianoforte a 4 mani, Vol.2 (N.4-6).
Ludwig van Beethoven. Riduzione per Pianoforte a 4 mani di Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, o.J.
Eine Bearbeitung von "Beethovens Symphonie Nr. 6" für Klavier zu 4 Händen. Die Anordnung ist eine Mischung aus Abschnittschreibweise und Takt-nach-takt: Für jeden Klavierspieler stehen pro Takt die rechte und linke Hand hintereinander durch einen Gedankenstrich getrennt.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6382

Beethoven, Ludwig van:

Sinfonia N. 7 = Symphonie Nr. 7 in A-Dur :
Opus 92 ; Kinski 92 (1811-12)
riduzione per Pianoforte a 4 mani
für Orchester.
Entnommen aus: Beethoven, Ludwig van: Sinfonie per Pianoforte a 4 mani, Vol.3 (N.7-9).
Ludwig van Beethoven. Riduzione per Pianoforte a 4 mani di Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, o.J.
Eine Bearbeitung von "Beethovens Symphonie Nr. 7" für Klavier zu 4 Händen. Die Anordnung ist eine Mischung aus Abschnittschreibweise und Takt-nach-takt: Für jeden Klavierspieler stehen pro Takt die rechte und linke Hand hintereinander durch einen Gedankenstrich getrennt.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6383

Beethoven, Ludwig van:

Sinfonia N. 9 = Symphonie Nr. 9 in d-Moll :
Opus 125 ; Kinski 125 (1822-24)
Ode an die Freude ; riduzione per Pianoforte a 4 mani
für Chor (S, A, T, B) und Orchester.
Ludwig van Beethoven. Riduzione per Pianoforte a 4 mani di Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, o.J.
Eine Bearbeitung von "Beethovens Symphonie Nr. 9" für Klavier zu 4 Händen. Die Anordnung ist eine Mischung aus Abschnittschreibweise und Takt-nach-takt: Für jeden Klavierspieler stehen pro Takt die rechte und linke Hand hintereinander durch einen Gedankenstrich getrennt.
Ausgabe für Klavier zu vier Händen.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6384

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 10] in G-Dur :
Opus 14 Nr. 2 ; Kinski Opus 14 Nr. 2 (1798-1799)
dedicata alla Baronessa von Braun.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6399

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 11] in B-Dur :
Opus 22 ; Kinski Opus 22 (1799-1800)
composée et dédiquée à Monsieur le Comte de Browne.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6398

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 12] :
Opus 26 ; Kinski Opus 26 (1800-1801)
dedicata al principe Carlo von Lichnowsky.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6397

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 13] in Es-Dur :
Opus 27 Nr. 1 ; Kinski Opus 27 Nr. 1 (1800-1801)
Sonata quasi una Fantasia ; dedicata alla Principessa di Lichtenstein.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6396

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 19] in g-Moll :
Opus 49 Nr. 1 ; Kinski Opus 49 Nr. 1 (1795-1798)
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6402

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 4] in Es-Dur :
Opus 7 ; Kinski Opus 7 (1796-1797)
dedicata alla Mademoiselle Babette von Keglevics.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6401

Beethoven, Ludwig van:

Sonata [Klaviersonate Nr. 9] in E-Dur :
Opus 14 Nr. 1 ; Kinski Opus 14 Nr. 1 (1798-1799)
dedicata alla Baronessa von Braun.
Ludwig van Beethoven. Nuova edizione riveduta e corretta da Alfredo Casella.
Milano : Ricordi, 1919.
1 Heft, G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6400

Chabrier, Emmanuel:

España, rapsodie pour orchestre :
Emmanuel Chabrier transcription pour 2 piano par l'auteur ; à Charles Lamoureux.
Paris : Enoch frères et Costallat, [1884].
Nach einem Spanien-Aufenthalt im Jahre 1882 entstand die Orchesterrhapsodie España, das populärste Stück von Chabrier. In diesem Band ist zunächst das erste, dann das zweite Klavier übertragen.
1 Heft, G, b., Französisch (Florenz), BNA M 6395

Chopin, Frédéric:

Ballate per pianoforte [11] :
Opus 38; 47; 23; 52
[Balladen 1-4]
Entnommen aus: Chopin, Frédéric: Raccolta completa delle composizioni ; ordinata e riveduta da B. Cesi.
Frédéric Chopin. Composizioni riveduti e corrette da Beniamino Cesi.
Milano : Ricordi, 1925.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6387

Chopin, Frédéric:

Polonesi per pianoforte.
Frédéric Chopin. Edizione didattico-critico-comparativa di Attilio Brugnoli.
Milano : Ricordi, 1933.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6388

Chopin, Frédéric:

Scherzi [8] :
Opus 20, 31, 39, 54
für Klavier.
Entnommen aus: Chopin, Frédéric: Raccolta completa delle composizioni ; ordinata e riveduta da B. Cesi.
Frédéric Chopin. Composizioni riveduti e corrette da Beniamino Cesi.
Milano : Ricordi, 1936.
Contiene: Scherzo in si bemolle minore; Scherzo in do diesis minore; Scherzo in mi; Scherzo in si minore
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6390

Chopin, Frédéric:

Studi per pianoforte [1] :
Opus 10; 25
[Zwölf große Etüden op. 10; Zwölf große Etüden op. 25]
für Klavier.
Entnommen aus: Chopin, Frédéric: Raccolta completa delle composizioni ; ordinata e riveduta da B. Cesi.
Frédéric Chopin. Composizioni riveduti e corrette da Beniamino Cesi.
Milano : Ricordi, [c 1908].
1 Bd., G, b., Italienisch, (Florenz), BNA M 6389

Chopin, Frédéric:

Valzer = Walzer [4] :
Opus 69, 70, 18, 42, 34, 64
für Klavier.
Entnommen aus: Chopin, Frédéric: Raccolta completa delle composizioni ; ordinata e riveduta da B. Cesi.
Frédéric Chopin. Composizioni riveduti e corrette da Beniamino Cesi.
Milano : Ricordi, 1900.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6393

Laukvik, Jon:

Orgelschule zur historischen Aufführungspraxis [1] :
Grundzüge des Orgelspiels unter Berücksichtigung zeitgenössischer Quellen in 3 Teilen ; Orgel und Orgelspiel im Barock und in der Klassik.
Jon Laukvik Teil 1. Orgel und Orgelspiel im Barock und in der Klassik.
Stuttgart : Carus, 2006.
Das Standardwerk zur historischen Aufführungspraxis im Orgelspiel wendet sich an alle interessierten Organisten, die das von der Wissenschaft aufbereitete Fachwissen für ihre Werkinterpretation umsetzen möchten. Teil A behandelt die allgemeinen technischen Grundlagen und darüber hinaus verschiedene grundlegende musikalische Aspekte sowie den Lernprozess selbst. In Teil B werden Kompositionen aus verschiedenen Ländern und Epochen auf ihre stilistische Ausführung u.a. bezüglich Registrierung und Verzierungspraxis hin untersucht. Soweit die im Textband behandelten Werke nicht in zuverlässigen Editionen erhältlich bzw. umständlich zu beziehen sind, wurden sie in den Notenteil aufgenommen.
9 Bde., SchG, kzp.98 (Zürich), BNA M 6320

Laukvik, Jon:

Orgelwerke des 16. bis 18. Jahrhunderts = Organ works of the 16th - 18th centuries :
[Notenband der Orgelschule zur historischen Aufführungspraxis]
Stuttgart : Carus, 2006.
3 Bde., SchG, vzp.98 (Zürich), BNA M 6321

Les plus belles Pièces de clavessin de l'école françoise :

[Die schönsten Stücke für Cembalo der Französischen Schule].
Transcrites et mises en recueil par Gabriel Grovlez.
London : Chester, 1919.
Das Buch enthält eine Auswahl von 12 Cembalostücken verschiedener Komponisten der französischen Schule, übertragen von Herrn Grouvlez. Dieser gibt vor den Stücken kurze Informationen zu den Komponisten in französischer Sprache.
1 Heft, G, b., Französisch (Florenz), BNA M 6394

Scarlatti, Alessandro:

Composizioni per clavicembalo :
fuga, toccata, canzone.
Alessandro Scarlatti. Scelte, rivedute e diteggiate da Alessandro Longo.
Milano : Ricordi, 1922.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6392

Scarlatti, Domenico:

Sonaten für Pianoforte.
Domenico Scarlatti. Neu revidierte Ausgabe von Adolf Ruthardt. Für den Konzertvortrag bearbeitet von Carl Tausig.
Leipzig : Peters, 1931.
1 Heft, G, vzp. ; b., Italienisch (Florenz), BNA M 6403

Scarlatti, Domenico:

Venticinque sonate per clavicembalo :
[Fünfundzwanzig Sonaten für Cembalo]
Entnommen aus: "Opere complete per clavicembalo" / D. Scarlatti.
Domenico Scarlatti. Criticamente rivedute e ordinate da Alessandro Longo.
Milano : Ricordi, 1920.
1 Bd., G, b., Italienisch (Florenz), BNA M 6391

Tschaikowsky, Peter I.:

Ausgewählte Stücke aus "Der Nussknacker" :
Für 2 Flöten und Klavier.
Pjotr Iljitsch Tschaikowski.
Wien : Universal Edition, 1999.
PS-Ausgabe enthält: Partitur in Abschnittsschreibweise
1 Bd., SchM, vzp.98 (Zürich), BNA M 6322
PS-Ausgabe enthält: Flöte 1
1 Bd., SchM, vzp.98 (Zürich), BNA M 6323
PS-Ausgabe enthält: Flöte 2
1 Bd., SchM, vzp.98 (Zürich), BNA M 6324
PS-Ausgabe enthält: Klavier
1 Bd., SchM, vzp.98 (Zürich), BNA M 6325

Kinder- und Jugendliteratur

Blume, Bruno:

Einmal im Monat Indianergeheul.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2010.
Warum der junge Held jeden letzten Donnerstag im Monat die erste Stunde schwänzt, weiß nur seine Freundin Rike – und am Ende auch der Leser dieser Geschichte.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17721
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17722

Blume, Bruno:

Elva und die Römer.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2014.
Appius lebt im Vicus vor dem römischen Legionslager in Vindonissa. Er fühlt sich als Römer, auch wenn sein Vater Helvetier ist. Bisher war ihm das nicht so wichtig. Erst seit er Elvas Sabotage auf das Römerlager verhindert hat, rumort es in ihm. Weniger wegen der Sicherheit der römischen Legion, als vielmehr wegen der mutigen Elva, einer Helvetierin. – Mit Hintergrundinformationen zu Vindonissa und zum Legionärspfad von Thomas Pauli-Gabi, Archäologe.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17719
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17720

Blume, Bruno:

Gufidaun : Martin und der Außerirdische.
Berlin : Tulipan-Verlag, 2007.
Eines Abends trifft Martin ein sonderbares Wesen, das ihn um Hilfe bittet. Es ist Gufidaun, ein Außerirdischer, der mit seinem Raumschiff auf der Erde landen musste.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17769
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17770
2 Bde., vzz.98 (Zürich), BNA 17771

Frey, Eleonore:

Wir wollen Bären sehen!
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2015.
»Ich komme nicht mit«, sagt Alice. »Ich will bei Sophie bleiben. Ich will heim.« »Du kneifst aus«, stellt Alex fest und merkt, dass er etwas Wichtiges gelernt hat. Nämlich: Was man wirklich tun will, muss man allein tun, sonst wird nichts draus.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17742
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17743

Gerster, Andrea:

The Best of Tarantino.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2014.
Lolo ist für zwei Jahre in ein Schloss am Bodensee umgezogen. Ihre Eltern sind meist abwesend und sie muss sich um Tarantino kümmern. Sie will Schauspielerin werden. Auf ihre Bewerbung bei Shakefilm ist soeben ein Antwortschreiben eingetroffen. Mit dem Hund wandert sie zu einem schönen Platz am See, um den Brief zu öffnen, kommt aber nicht dazu. Sie beobachtet eine Bande beim Drogenschmuggeln über die Schweizer Grenze. Auch Romeo ist dabei, der einzige, der ihr in der neuen Schule gefällt.
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17320

Guggenheim, Kurt:

Das Taschenmesser :
Erinnerung an eine Kindheit in Zürich.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2015.
»Um jene Zeit herum muss es gewesen sein, dass ich, ein halber Knabe noch, von einer unüberwindbaren Begierde nach dem Taschenmesser eines Knaben, der in unserer Nachbarschaft wohnte, überfallen wurde.« Der Autor verarbeitet Erinnerungen an seine Kindheit in Zürich im beginnenden 20. Jahrhundert. Dank der genauen Beschreibungen, wird das Zürich vor hundert Jahren zum Leben erweckt.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17744
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17745

Keller, Gottfried:

Meretlein.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2012.
Die Geschichte spielt Anfang des 19. Jahrhunderts. Meretlein ist ein besonderes Kind, das von allen geliebt wird, sogar von Tieren und Pflanzen. Meretlein weigert sich aber zu beten und darum wird das Mädchen zu einem Pfarrer zur »Erziehung« geschickt. Aus: »Der grüne Heinrich« von Gottfried Keller. Ab 10.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17761
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17762

Pauli, Lorenz:

Wanda will weg.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2014.
Wanda findet einen Zettel. Kann sie überhaupt lesen, was da steht? Vielleicht nicht. Aber der Zettel und Wandas listige Ideen retten ihr das Leben. Und den armen Bubu rettet Wanda auch.
1 Bd., kzp.98rR, (Zürich), BNA 17791
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17792

Raatz, Sybille:

In der Höhle des alten Schäfers.
Kellenhusen : Laetitia, 2013.
Die jugendlichen Freunde Luc aus Paris und Stefan aus Freiburg sind zu Fuß in Südfrankreich unterwegs, als sie den in einer Höhle abgestürzten Adrian finden. Dieser ist auf der Suche nach einer bisher unentdeckten Höhle mit Felsmalereien, von der ihm einst ein Schäfer berichtete und mit deren Entdeckung sich der junge Hobbyarchäologe Berühmtheit erhofft. Als die drei unfreiwillig dubiosen Männern der baskischen ETA in die Quere kommen, nimmt ihr Abenteuer seinen Lauf.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17800

Rassmus, Jens:

Kann ich mitspielen? :
eine Fußballgeschichte.
St. Pölten ; Salzburg ; Wien : Residenz-Verlag, 2014.
Michi hat einen neuen Ball, aber niemanden zum Spielen. Da stapft unvermutet Rübaldi vorbei. Der ist zwar ein Hase, aber Fußball spielt er richtig gerne! Zu zweit kickt es sich recht lustig über die Wiese, aber zu dritt wäre es noch besser. Bär Van Brummel lässt sich überreden, der Riese Lulatschitsch macht auch mit, Rosa Engel schließt sich an, und bald hat Michi sein Dream-Team beisammen.
1 Bd., kzp.98 + SD, (Zürich), BNA 17374
1 Bd., vzp.98 + SD, (Zürich), BNA 17373
1 Bd., vzz.98 + SD, (Zürich), BNA 17372

Strobel, Arno:

Abgründig :
Jugendthriller.
Bindlach : Loewe, 2014.
Geplant war eine lässige Bergtour auf die Zugspitze und wieder zurück. Doch die kleine Gruppe um Tim gerät in ein heftiges Unwetter und muss in einer verlassenen Hütte Unterschlupf suchen. Abgeschnitten vom Rest der Welt sitzen sie fest, denn solange Sturm und Regen toben, ist an einen Abstieg nicht zu denken. Zunehmend liegen die Nerven blank und Vorwürfe machen die Runde, schließlich kommt es sogar zur Prügelei. Am nächsten Morgen ist einer von ihnen verschwunden – zurück bleibt eine Blutlache.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17821

Sturm, Tobias:

Das Geheimnis von Schloss McCornflakes.
Zürich : SJW Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2014.
Tina, Tinu und Tinto geraten in den Sommerferien in ein wildes Abenteuer. Sie beobachten einen Einbrecher, folgen einem Hilferuf, werden von einem Ungeheuer bedroht, und dann ist da noch dieser Waffelschmuggel …
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17809
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17810

Wekwerth, Rainer:

Das Labyrinth erwacht [1] :
Thriller.
Würzburg : Arena-Verlag, 2013.
Sieben Jugendliche wachen in einer endlosen Steppe auf. Nur ein Zettel weist ihnen den Weg. Sie haben 72 Stunden, um durch ein Tor in die nächste Welt zu gelangen. Sechs Tore für sieben Jugendliche! Einer bleibt immer auf der Strecke. Wer hat das Recht zu überleben? Ab 14.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17391

Wekwerth, Rainer:

Das Labyrinth jagt dich [2] :
Thriller.
Würzburg : Arena-Verlag, 2013.
Fünf Jugendliche haben gekämpft und zwei Welten durchquert, um die rettenden Tore zu erreichen. Und wieder stellt sie das Labyrinth vor unmenschliche Herausforderungen, denn auch in der neuen Welt ist nichts, wie sie es kannten. Sie sind allein mit ihrer Vergangenheit, ihren Ängsten, ihren Albträumen. Neue Gefahren erwarten sie, aber letztendlich entpuppt sich etwas Unerwartetes als ihre größtes Hindernis: die Liebe.
7 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17392

Wekwerth, Rainer:

Das Labyrinth ist ohne Gnade [3] :
Thriller.
Würzburg : Arena-Verlag, 2014.
Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschwächt. Aber sie wollen überleben – um jeden Preis. Zweifel überschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien für die Jugendlichen aufwartet. Ihr mühsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu brechen, doch lohnt sich für Jeb, Jenna und Mary der gemeinsame Kampf, wenn nur einer von ihnen überleben kann? Die entscheidende Frage aber wagt niemand zu stellen: Was erwartet den letzten Überlebenden hinter dem sechsten Tor?
7 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17394

Belletristik

Adler-Olsen, Jussi:

Takeover :
und sie dankte den Göttern … ; Thriller.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2015.
Aus dem Dänischen von Hannes Thiess und Marieke Heimburger.
Peter de Boer leitet ein Unternehmen, das darauf spezialisiert ist, große Firmen zu zerschlagen. Der undurchsichtige Chef einer Consultingfirma betraut ihn im Auftrag des irakischen Nachrichtendienstes damit, einen großen Ölkonzern in die Knie zu zwingen. Das ist nur der erste von zwei hochbrisanten Aufträgen, denen sich de Boer stellen muss, sonst droht ein schwarzes Kapitel seiner Vergangenheit ans Licht zu kommen.
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17718

Adler-Olsen, Jussi:

Verheißung :
der Grenzenlose ; der sechste Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2015.
Aus dem Dänischen von Hannes Thiess.
Unter großem Druck stürzt sich das Sonderdezernat Q in den siebzehn Jahre alten Fall um den tragischen Unfalltod einer fröhlichen jungen Frau, die kopfüber in einem Baum hängend gefunden wurde. Kommissar Habersaat, der sie damals fand, glaubte nicht an fahrlässige Tötung mit Fahrerflucht – doch seine Ermittlungen waren ergebnislos geblieben. Als Habersaat auf schockierende Weise ums Leben kommt, nimmt Carl Mørck widerwillig die kalte Spur auf und sucht einen Sektenguru, der damals mit der Schülerin liiert war.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17735

Allende, Isabel:

Amandas Suche :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2014.
Aus dem Spanischen von Svenja Becker.
Amanda wächst in San Francisco auf, der Stadt der Freigeister. Ihre Mutter führt eine Praxis für Reiki und Aromatherapie und ihr Vater ist Chef des Polizeidezernats. Er ermittelt gerade in einer grausamen Mordserie. Auf eigene Faust beginnt Amanda Nachforschungen dazu anzustellen. Als ihre Mutter spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib plötzlich bitterer Ernst. Amanda muss über sich hinauswachsen, um die eigene Mutter zu retten.
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17724

Allende, Isabel:

Der japanische Liebhaber :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2015.
Aus dem Spanischen von Svenja Becker.
Die nahezu 80-jährige extravagante Alma lebt in einer kalifornischen Seniorenresidenz. Dort heuert sie die junge Irina als Assistentin an. Beide Frauen spüren instinktiv, dass jede von ihnen, ungeachtet des großen Altersunterschiedes, Schweres im Leben erlitt. Alma hat ein besonderes Geheimnis. Sie verschwindet manchmal tagelang, bekommt regelmäßig Briefe und Blumen von einem geheimnisvollen Unbekannten. Was oder wer steckt wohl dahinter?
4 Bde., kzp.98rR, (Zürich), BNA 17715

Allende, Isabel:

Mayas Tagebuch :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2012.
Aus dem Spanischen von Svenja Becker.
Die neunzehnjährige Maya ist auf der Flucht vor ihrem trostlosen Leben in Las Vegas, vor Prostitution, den Drogen, der Polizei und einer brutalen Verbrecherbande. Mit Hilfe ihrer Großmutter gelangt sie auf eine abgelegene Insel im Süden Chiles, wo sie bei einem alten Freund der Familie Quartier nimmt. Nach und nach kommt sie den verstörenden Geheimnissen ihrer Familie auf die Spur und entdeckt ihre eigene Seele. Doch als plötzlich Gestalten aus ihrem früheren Leben auftauchen, gerät alles ins Wanken.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17736

Beck, Lilli:

Liebe auf den letzten Blick :
Roman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch, 2012.
Mathilde und ihre Freundinnen gründen eine WG, um dem drohenden Seniorenheim zu entrinnen. Doch offensichtlich ist man mit 60 nicht viel schlauer als mit 20, und der schöne Plan schlägt fehl. Statt in der Oldie-Idylle finden sich die vier plötzlich im Mehrgenerationen-Chaos wieder. Und dass die Hormone genauso verrückt spielen wie früher, merken sie nicht nur an Hitzewallungen.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17726

Beck, Lilli:

Liebe verlernt man nicht :
Roman.
Berlin : Aufbau-Tachenbuch, 2013.
Paula und ihre Freundinnen haben die Nase voll vom altersbedingten Männermangel. Sie gründen eine Dating-Agentur für Golden Girls und machen sich beim Seniorentango, bei der Rückengymnastik oder beim Speed-Dating für 50plus auf die Suche nach geeigneten Kandidaten. Obwohl der ein oder andere vom Rendezvous mit dem Krankenwagen abtransportiert wird, trägt die romantische Recherche Früchte. Doch dann meldet Ex-Mann Herbert Ansprüche an.
4 Bde., kzp.98rR, (Zürich), BNA 17738

Boyle, Tom Coraghessan:

Hart auf hart :
Roman.
München : Hanser, 2015.
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren.
Adam, den seine Eltern nach etlichen Schulverweisen und Therapiesitzungen aufgegeben haben, ist eine wandelnde Zeitbombe: In der Wildnis, wo er ein Schlafmohnfeld angelegt hat, führt er ein Einsiedlerleben und hortet Waffen gegen imaginäre Feinde. Aber es gibt jemanden, der sich in ihn verliebt. Sara hat ebenfalls ausreichend Feindbilder: Spießertum, Globalisierung, Verschwörer und die Staatsgewalt. Als sie Adam am Straßenrand aufgabelt, beginnt eine leidenschaftliche Liaison. Doch bald merkt Sara, dass Adam es ernst meint mit den Feinden, sehr ernst.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17732

Breuer, Thomas C.:

Schweizerkreuz und quer 2.0.
Olten : Knapp Verlag, 2015.
Schweizerkreuz und quer 2.0 ist eine überarbeitete und erweiterte Neuauflage des gleichnamigen Bestsellers aus dem Jahr 2001. Die Schweiz gehört zu den bevorzugten Destinationen des deutschen Kabarettisten – im Tourneeplan ebenso wie als Zielort für seine satirischen Pfeile. Der »fremde Fötzel« kennt die Schweiz fast so gut wie seine Hosentasche.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17734

Burnside, John:

Die Spur des Teufels :
Roman.
München : Knaus, 2008.
Aus dem Englischen von Bernhard Robben.
Packend und spannend: ein literarisches Meisterwerk von großer emotionaler Intensität. Michael Gardiner – in den besten Jahren – ist trotz perfekter Lebensumstände ein zutiefst unglücklicher Mann. Als in seinem schottischen Küstenstädtchen eine Frau sich und ihre Kinder tötet, holt ihn seine Vergangenheit ein …
Die ungewöhnliche Mixtur aus Thriller und Dailysoap, mit ein paar sagenhaften Figuren angereichert aus einem Dorf, das als Kapitale der Missgunst gelten darf, ist ein Buch, das einen hart erwischen kann und kaum Fluchtwege offen lässt.
6 Bde., vzp.98rR (Zürich), BNA 17746

Buti, Roland:

Das Flirren am Horizont :
Roman.
München : Nagel und Kimche, 2014.
Aus dem Französischen von Marlies Russ.
1976 herrscht Dürre in Europa – eine Katastrophe für die Landwirtschaft. Den Hof der Sutters in der Westschweiz trifft es besonders hart: Der Bauer und Familienvater hat sein ganzes Vermögen in die Hühnerzucht gesteckt und die Küken sterben in der Hitze weg. Die Mutter quartiert eine geheimnisvolle Fremde auf dem Hof ein, die sich als ihre Geliebte herausstellt. Der geistig zurückgebliebene Knecht Rudy wird, als ein fürchterliches Gewitter ausbricht, von einem Balken erschlagen und für den 13-jährigen Gus ist es das Ende seiner Kindheit.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17733

Clark, Mary Higgins:

In der Stunde deines Todes.
München : Heyne, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet.
Von einem Moment auf den anderen wird Lauries Leben zum Albtraum: Ein Unbekannter ermordet am helllichten Tag ihren Mann – vor den Augen des gemeinsamen Sohnes Timmy. Bevor er flieht, ruft er dem heulenden Kind noch zu: »Du bist als Nächster dran! Und dann deine Mutter!« Fünf Jahre später ist Laurie immer noch von ständiger Sorge um ihren Sohn geplagt. Aber sie hat auch erfolgreich Karriere als TV-Journalistin und Produzentin gemacht. Was sie nicht weiß: Der Mörder ihres Mannes hat sie ständig im Visier. Er will seine Drohung endlich wahrmachen.
4 Bde., kzp.98rR (Zürich), BNA 17737

Dahl, Arne:

Der elfte Gast [11] :
Roman.
München : Piper, 2014.
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt.
Nach der Auflösung der A-Gruppe haben sich Pal Hjelm, Kerstin Holm und ihre Kollegen längst anderen Aufgaben zugewandt. Doch dann bekommen die ehemaligen Ermittler eine anonyme Einladung. Ein letztes Mal kommen Paul und seine Ex-Kollegen zusammen. Doch was will der unbekannte Absender von ihnen? Der Treffpunkt wirft Fragen auf: ein verlassenes Herrenhaus, eine festlich gedeckte Tafel und eine Speisenfolge wie im 18. Jahrhundert. Hinter all dem steckt ein ausgeklügelter Plan – und den kennt nur der mysteriöse 11. Gast.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17725

Dahl, Arne:

Hass [4] :
Thriller.
München : Piper, 2015.
Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps.
Ein Rachefeldzug gegen den Chefermittler oder die Verschwörung eines unsichtbaren Gegners? Erschüttert betrachtet Paul Hjelm die verzweifelte Videobotschaft zweier seiner Ermittler. Zeitgleich detoniert in der Wohnung seiner Kollegin Donatella Bruni eine heimtückische Paketbombe – ein tragischer Zufall? Nein, Paul Hjelm ist überzeugt davon, dass die Verbrechen ganz gezielt ausgeführt werden: Jemand muss ihn und seine geheime Opcop-Gruppe enttarnt haben. Wer aber könnte ein Motiv besitzen, sie zerschlagen zu wollen? Hjelm lässt in verdeckten Zweierteams rund um den Globus ermitteln und spürt ein schwedisches Biotech-Labor auf, das an der Manipulation des menschlichen Körpers Milliarden verdienen will. – 4. und letzter Teil der Opcop-Reihe.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17739

Fleischhauer, Wolfram:

Drei Minuten mit der Wirklichkeit :
Roman.
München : Schneekluth, 2002.
Eigentlich will die neunzehnjährige Giulietta Battin, Balletttänzerin an der Berliner Staatsoper, nur herausfinden, was an zeitgenössischer Tango-Musik so verstörend ist.
So trifft sie Damian Alsina, den rätselhaften und zugleich genialischen Startänzer eines in Berlin gastierenden Tango-Ensembles. Was wie eine traumhafte Liebesgeschichte beginnt, wächst sich für Giulietta jedoch schon bald zu einem Alptraum aus. Ohne ersichtlichen Anlass sabotiert Damian auf offener Bühne sein eigenes Stück und ruiniert die Aufführung.
Wenige Tage später führt er einen absurden Anschlag auf Giuliettas Familie aus und verschwindet nach Argentinien.
Tief verletzt, jedoch zugleich entschlossen, eine Erklärung zu finden, folgt ihm Giulietta nach Buenos Aires. Doch Damian ist wie vom Erdboden verschluckt. Für Giulietta beginnt eine Odyssee durch die sichtbare und unsichtbare Tango-Welt von Buenos Aires, in der sich Damians rätselhafter Tanzstil als verborgener Ariadnefaden in ein teuflisches Labyrinth erweist.
Je näher sie einer Antwort kommt, desto furchtbarer scheint sie zu sein. Und dann interessiert sich plötzlich noch jemand für ihre Spurensuche – und der hat ganz andere Pläne …
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17723

Françoise, Marie:

Ein furchtbarer Verdacht :
Kerstin Wenger durchlebt eine Zeit der Angst.
München : Kelter, 2015.
Dr. Daniel ist eine echte Erfolgsserie. Sie vereint medizinisch hochaktuelle Fälle und menschliche Schicksale, die uns zutiefst bewegen – und einen Arzt, den man sich in seiner Güte und Herzlichkeit zum Freund wünscht.
3 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17749

Françoise, Marie:

Ihr letzter Wunsch – ein Kind :
die ungewöhnliche Bitte einer Leukämie-Patientin.
Hamburg : Kelter, 2015.
Dr. Daniel ist eine echte Erfolgsserie. Sie vereint medizinisch hochaktuelle Fälle und menschliche Schicksale, die uns zutiefst bewegen – und einen Arzt, den man sich in seiner Güte und Herzlichkeit zum Freund wünscht.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17747
3 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17748

Galdino, Diego:

Du kamst zu mir wie aus einem Traum :
Roman.
München : Thiele, 2015.
Aus dem Italienischen von Gabriela Schönberger-Klar.
Die junge Sizilianerin Lucia verliebt sich während eines Zeitungsvolontariats in Rom Hals über Kopf in ihren amerikanischen Kollegen Clark. Für ihn würde sie sogar ihren Verlobten Rosario aufgeben. Doch das Schicksal hat andere Pläne und konfrontiert Clark mit einer schier unlösbaren Aufgabe: Lucia, die nur für ein paar Tage zu ihrer Familie zurückkehren wollte, hat einen Autounfall und die Tage in Rom sind wie ausgelöscht. Clark bleibt keine andere Wahl, als zu versuchen, Lucia ein zweites Mal in sich verliebt zu machen. So reist er ihr nach in die kleine Stadt Siculiana, wo bereits eine Hochzeit vorbereitet wird.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17740

Glaesener, Helga:

Die Beutelschneiderin.
Berlin : List, 2015.
Nürnberg, 1522: Die Gaunerin Cressi Nabholz kennt jeden Trick. Als Junge verkleidet stiehlt sie sich munter durch Nürnbergs Gassen und träumt doch von einem besseren Leben. Bis man sie auf frischer Tat ertappt. Bei der Gerichtsverhandlung wird der junge Geistliche David auf Cressi aufmerksam. Er fasst sich ein Herz und rettet sie durch eine Lüge. Von diesem Tag an kreuzen sich ihre Wege immer wieder. Ihr Schicksal scheint auf verhängnisvolle Weise miteinander verwoben zu sein …
6 Bde., kzp.98rR (Zürich), BNA 17727

Goethe, Johann Wolfgang von:

Faust :
Erster Teil. Zweiter Teil. Worterklärungen.
[S. N.] : Gutenberg Edition, 2011.
Faust erkennt, dass er zwar viel gelernt hat, aber noch immer nicht alles weiß. Dieses prädestiniert ihn, des Teufels Opfer zu werden. Beide schließen einen Pakt, der Faust Welterkenntnis und Mephisto dessen Seele verheißt. Durch einen Zaubertrank gelingt es dem Teufel, Faust in Gretchen verliebt zu machen. Zwar ist dieser in der Lage, ein kurzes Glück zu erleben, zieht aber Gretchen durch seine ungestüme Hemmungslosigkeit ins Verderben. Der zweite Teil setzt völlig neu mit einer Hochgebirgsszenerie ein. Faust erwacht aus einer Art Heilschlaf, von seelischer Zerrüttung genesen. Wohl wird auf »erlebten Graus« hingedeutet, schließlich haften noch »des Vorwurfs glühend bittre Pfeile« in der Seele Fausts, doch ist die Grundstimmung optimistisch. Im Gegensatz zum ersten Teil ist im zweiten Teil fast gar nichts subjektives mehr, es erscheint hier eine höhere, breitere, hellere, leidenschaftslosere Welt.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17321

Grisham, John:

Das Geständnis :
Roman.
München : Heyne, 2011.
Aus dem Amerikanischen von Kristiana Dorn-Ruhl.
Als der gebrechlich wirkende Mann in seinem Büro auftaucht, ahnt Reverend Keith Schroeder noch nicht, was auf ihn zukommt. Travis Boyette gesteht ihm einen Mord, für den ein anderer verurteilt wurde: der Afroamerikaner Donté Drumm. Dieser sitzt seit acht Jahren in der Todeszelle und soll in genau vier Tagen hingerichtet werden. Ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit beginnt und Schroeder steht vor der Herausforderung seines Lebens.
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17741

Guggenheim, Kurt:

Der labyrinthische Spazierweg :
Goethes Reise nach Zürich, nach Stäfa und auf den Gotthard im Jahre 1797.
Frauenfeld : Huber, 1975.
Die problemreichen und gedankentiefen Aufzeichnungen dieses berühmten Mannes um die fünfzig, widergespiegelt in allen verfügbaren Zeugnissen und Aufzeichnungen, zeigen Goethes problematische Lebenslage jener Jahre und sind ein "labyrinthischer Spazierweg" innerhalb eines bedeutenden Lebens.
1 Bd., rkzp. (Zürich), BNA 17714

Gundar-Goshen, Ayelet:

Löwen wecken :
Roman.
Zürich : Kein und Aber, 2015.
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama.
Ein Neurochirurg überfährt einen illegalen Einwanderer. Es gibt keine Zeugen, und der Mann wird ohnehin sterben – warum also die Karriere gefährden und den Unfall melden? Doch tags darauf steht die Frau des Opfers vor der Haustür des Arztes und macht ihm einen Vorschlag, der sein geordnetes Leben komplett aus der Bahn wirft. Wie hätte man selbst in einer solchen Situation gehandelt? Diese Frage schwebt über dem Roman, der die Grenzen zwischen Liebe und Hass, Schuld und Vergebung und Gut und Böse meisterhaft auslotet.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17753

Haas, Wolf:

Brennerova [8] :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2014.
Brenners Freundin versucht, ihn vor den Traualtar zu schleppen. Es läuft nämlich gerade ausgesprochen gut zwischen den beiden. Einziges Problem: Mit seiner anderen Freundin läuft es auch sehr gut. Da ist es für den Brenner ein Glück, dass noch eine dritte Frau in sein Leben tritt, indem sie verschwindet. Vermutlich ist sie von Mädchenhändlern entführt worden und die Suche nach ihr hilft dem Detektiv bei der Lösung seiner privaten Probleme. Denn nie kannst du besser über das Glück nachdenken, das ein Ehering bietet, als wenn der berüchtigtste Zuhälter der Stadt gerade dazu ansetzt, dir die Hände abzuhacken.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17752

Haas, Wolf:

Verteidigung der Missionarsstellung :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2012.
Benjamin Lee Baumgartner hat Pech mit der Liebe: »Als ich mich das erste Mal verliebte, war ich in England, und da ist die Rinderseuche ausgebrochen. Als ich mich das zweite Mal verliebte, war ich in China, und da ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Und drei Jahre später war ich das erste registrierte Opfer der Schweinegrippe.« – Eine unkonventionelle, spielerisch-skurrile Liebesgeschichte.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17751

Hajaj, Claire:

Ismaels Orangen :
Roman.
München : Blanvalet, 2015.
Aus dem Englischen von Karin Dufner.
Jaffa, April 1948. Der siebenjährige Salim Al-Ismaeli, Sohn eines palästinensischen Orangenzüchters, freut sich darauf, die ersten Früchte des Orangenbaums zu ernten, der zu seiner Geburt gepflanzt wurde. Doch der Krieg bricht aus und treibt die ganze Familie in die Flucht. Von nun an hat Salim nur noch einen Traum: Eines Tages zu seinem Baum zurückzukehren und im Land seiner Väter zu leben. Zur selben Zeit wächst Judith als Tochter von Holocaust-Überlebenden in England auf – und sehnt sich danach, irgendwann ein normales und glückliches Leben führen zu dürfen. Als Salim und Judith sich im London der Sechzigerjahre begegnen und ineinander verlieben, nimmt das Schicksal seinen Lauf und stellt ihre Liebe auf eine harte Probe…
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17750

Hammesfahr, Petra:

An einem Tag im November :
Roman.
München : Diana-Verlag, 2014.
Am Nachmittag des 17. November verschwindet die fünfjährige Emilie Brenner. Spurlos, denn obwohl die Nachbarn sie noch mit ihrem neuen Fahrrad sahen, scheint sie wenig später wie vom Erdboden verschluckt. Ein Albtraum für die Eltern, die eine Vermisstenanzeige allerdings viel zu spät aufgeben, und auch für Kommissar Klinkhammer, der aus bitterer Erfahrung weiß, dass bei verschwundenen Kindern jede Minute zählt. Noch ahnt er nicht, dass seit Monaten in der Nachbarschaft Dinge geschahen, die an jenem Tag im November unweigerlich zur Katastrophe führten.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17757

Haratischwili, Nino:

Das achte Leben (für Brilka) :
Roman.
Frankfurt am Main : Frankfurter Verlags-Anstalt, 2014.
Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt die georgisch-russische Familiensaga über sechs Generationen. Deutschland, 2006: Nach dem Fall der Mauer und der Auflösung der UdSSR herrscht in Georgien Chaos. Niza, Stasias hochintelligente Urenkelin, ist nach Berlin ausgewandert. Sie erzählt ihrer zwölfjährigen Nichte Brilka die ganze Geschichte der Familie Jaschi, von acht Leben und einem roten Jahrhundert, in das sie alle eingewebt sind wie Fäden in einen Teppich.
17 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17758

Hartmann, Lukas:

Auf beiden Seiten :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
1989 und 1990: Jahre des Umbruchs. Der Schweizer Journalist Mario, gerade von seiner Frau getrennt, reist kurz vor dem Mauerfall für eine Reportage nach Ostberlin. Was er noch nicht weiß: Der Kalte Krieg reicht auch bis in sein Leben und seine Familie hinein. – Teilweise tagebuchartig wird aus drei Perspektiven berichtet: der von Mario, seinem Schwiegervater und der von Karina, einer Freundin, die ihre ganz eigene Verbindung zum Geheimdienst hat.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17754

Hartmann, Lukas:

Die Mohrin :
Roman.
Zürich : Nagel und Kimche, 1996.
1763: Auf der Karibikinsel Saint Dominique kauft ein Schweizer Offizier die schöne Sklavin Marguerite frei. Er nimmt sie mit nach Bern auf den alten Patriziersitz der Familie von Wyssenbach. Fortan ist Marguerite die Zofe der herrischen Madame und die heimliche Maitresse des Monsieurs. Als Marguerite den kleinen »pissgelben Bastard« zur Welt bringt, darf niemand wissen, wer sein Vater ist ... Lukas Hartmann erzählt diese historisch verbürgte Geschichte aus der Perspektive des Jungen.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17331

Helle, Helle:

Färseninsel.
Zürich : Dörlemann, 2015.
Aus dem Dänischen von Flora Fink.
Auf der Suche nach einem guten Ort zum Weinen steigt eine Frau in den nächstbesten Bus und landet an einer Haltestelle in einem Nest an der Küste Seelands. Als ein Orkan aufzieht, bietet ihr ein junges Paar Unterschlupf. John und Putte kümmern sich liebevoll um sie, ohne Fragen zu stellen und schnell wird die Unbekannte, die sich Bente nennt, in den Familien- und Freundeskreis aufgenommen.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17755

Kadare, Ismail:

Der Nachfolger :
Roman.
Zürich : Ammann, 2006.
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm.
An einem Dezembermorgen findet man in seiner Villa in Tirana die Leiche des designierten Nachfolgers des Staatspräsidenten – erschossen. Selbstmord oder Mord, persönliche Probleme oder politische Intrigen auf höchster Ebene? Der albanische Autor verarbeitet eine Episode der jüngeren Geschichte seines Landes, den bis heute ungeklärten Tod des »Kronprinzen« Enver Hodschas.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17756

Kadare, Ismail:

Der Palast der Träume :
Roman.
Zürich : Ammann, 2003.
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm.
Mark-Alem, Sohn einer mächtigen Großbürgerfamilie albanischer Herkunft, wird als Bediensteter in den »Palast der Träume« berufen. Im Laufe seiner steilen Karriere wird er, ohne dies wirklich zu wollen, zum Werkzeug einer gefürchteten Behörde, die den Schlaf der Untertanen ausbeutet, um daraus die Zukunft des Staates abzulesen. Eine im fantastischen Istanbul zu Beginn des 20. Jahrhunderts angesetzte Parabel über Gedankenkontrolle, staatliche Willkür und Machtmissbrauch.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17777

Kadare, Ismail:

Die Schleierkarawane :
Erzählungen.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2015.
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm.
Ein kleiner Beamter, der noch nie eine unverschleierte Frau gesehen hat, soll auf Befehl des Sultans eine halbe Million Schleier in die unterworfenen Provinzen auf dem Balkan bringen. Die Schönheit der Frauen, die ihre Gesichter nicht verstecken, erschüttert sein Weltbild, und ein gefährlicher Kummer schleicht sich in sein Herz. In drei außerordentlichen Erzählungen wird die grausame Logik totalitärer Macht offenbar, die bis in die kleinsten Winkel des osmanischen Reiches hineinwirkt, ob sie nun die seelischen Regungen des Einzelnen ausspäht, oder gleich die gesamte Elite eines rebellischen Satellitenstaates auslöscht.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17774

Katzenbach, John:

Der Psychiater :
Psychothriller.
München : Droemer, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Eberhard Kreutzer.
Mit Unterstützung seines Onkels Ed, eines prominenten Psychiaters, bekommt der 24-jährige Timothy sein Alkoholproblem in den Griff. Als Ed tot in seiner Praxis aufgefunden wird, stürzt Timothy ins Bodenlose. Doch eines ist ihm klar: Dies war kein Selbstmord, auch wenn die Polizei noch so sehr davon überzeugt ist. Die Jagd nach dem Mörder gibt Moth neuen Halt im Leben.
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17780

Keegan, Marina:

Das Gegenteil von Einsamkeit :
Stories und Essays.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit.
Nur wenige Tage nach ihrem Yale-Abschluss stirbt die 22jährige Marina Keegan bei einem Autounfall. Und hinterlässt der Welt brillante Stories voller Lebenslust. Das Gegenteil von Einsamkeit bewegt Millionen Menschen in hundert Ländern. Marina Keegan war ein Ausnahmetalent. Sie vereint schwerelosen, sensiblen Optimismus mit literarischer Reife. Die Stories sind klangvoll, witzig, und doch gebrochen, manchmal wild und angriffslustig; sie sind ein stürmisches Plädoyer für die Jugend, die Lebensfreude, begeistern durch ihre Hoffnung und Entschiedenheit: Lasst euch nicht gleich von McKinsey anheuern, findet eure Bestimmung, habt Vertrauen in eure Zukunft! Eine flammende Aufforderung, die eigene Jugend und den Sinn des Lebens (wieder) zu entdecken.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17766

Khadra, Yasmina:

Der Schreiber von Koléa :
Roman meines Lebens.
Hamburg : Osburg, 2014.
Yasmina Khadra zählt heute zu den wichtigsten literarischen Stimmen der arabischen Welt und ist einer der erfolgreichsten Autoren Europas. »Der Schreiber von Koléa« ist sein persönlichstes Buch, sein bestes, sagen viele. In ausdrucksstarker, bildhafter Prosa, mit Tempo und analytischer Schärfe schlägt er sich mit seiner Feder einen Weg durch den algerischen Dschungel und erzählt von einer Jugend in Nordafrika. Der junge Mohammed will Schriftsteller werden. Sein Vater zwingt ihn zu einer Karriere beim Militär. Mohammed flüchtet in die Welt der Literatur. Heimlich beginnt er zu schreiben. Eine folgenschwere Entscheidung, denn die Bürgerkriegsarmee duldet keine Schriftsteller! Diese leidenschaftliche Stimme geht zu Herzen.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17775

Das Kind der toten Patientin :

der kleine Leon und sein dramatischer Start ins Leben.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2015.
Als die schwangere Patientin Ella Rosner bewusstlos in die Waldner-Klinik eingeliefert wird, sind Ärzte und Pfleger gleichermaßen entsetzt. Offenbar ist eine Arterie in Ellas Gehirn geplatzt und hat so irreparable Schäden verursacht! Schon nach wenigen Stunden steht die furchtbare Diagnose: Ella Rosner wird für hirntot erklärt. Das Leben der jungen Patientin ist nicht mehr zu retten, doch das Baby in ihrem Bauch scheint noch munter zu sein. Was nun?
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17730
3 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17731

Knecht, Doris:

Gruber geht.
Berlin : Rowohlt, 2011.
Karrieremensch Gruber gefällt sich als zynischer Bescheidwisser und verwechselt sich schon mal mit einem sexy Superhelden. Als ein Tumor in seinem Bauch entdeckt wird, ändert sich alles. Er wird schließlich wieder gesund, verliebt sich neu, wird ein bisschen offener und liebevoller. Aber auch ein anderer Mensch?
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17781

Knecht, Doris:

Wald :
Roman.
Berlin : Rowohlt Berlin, 2015.
Marian haust primitiv, in unfreiwilliger Autarkie, denn sie hat alles verloren. Früher, in der Stadt, hatte Marian Mode entworfen und lebte gut. Dann trieben die Krise und eigene Fehler sie in den Bankrott. Aber der Versuch, im geerbten Haus wieder zu sich zu finden, wird für Marian zum Überlebenskampf. Kann sie ihr Leben wieder in den Griff bekommen?
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17778

Lind, Hera:

Drachenkinder :
Roman nach der wahren Geschichte von Sybille Schnehage.
München : Diana-Verlag, 2014.
Als Sybille Schnehage 1994 für die Hilfe in Afghanistan den Verein Katachel e. V. gründet, ahnt sie nicht, dass der Projektleiter Dadgul, dem sie unter schwierigsten Umständen das Leben gerettet hat, sie Jahre später hintergehen und erpressen wird. Solange sie denken kann, hat sie sich besonders für Frauen und Kinder in der Provinz Kunduz eingesetzt. Doch 2010 ermitteln die Behörden gegen Sybille Schnehage: Aufgrund von Dadguls Verleumdung wird sie verdächtigt, Spendengelder veruntreut zu haben.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17768

Lind, Hera:

Tausendundein Tag :
Roman nach einer wahren Geschichte.
München : Diana-Verlag, 2014.
Katharina von Schenck heiratet jung ihre große Liebe Falk. Doch der enttäuscht sie zutiefst. Umso heftiger sind ihre Gefühle für Bernd, einen Bauingenieur, der im Iran ein großes Projekt leitet. Sie will Falk vergessen und folgt Bernd nach Shiraz, wo sie ein komplett neues Leben beginnt. Nach Khomeinis Machtübernahme haben Frauen keine Freiheiten mehr und müssen sich verschleiern. Aus Liebe arrangiert sich Katharina mit dem Leben im Iran. Bis sie eines Tages von drei Glaubenswächtern brutal vergewaltigt wird – eine Schande, für die ihr 15 Jahre Haft drohen und die nicht ohne Folgen bleibt. – Auf der Grundlage einer wahren Geschichte.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17759

Longo, Davide:

Der Fall Bramard :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2015.
Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner.
Corso Bramard, ein schweigsamer charismatischer Kauz, war als Kommissar einem Frauenmörder auf der Spur. Kurz vor der Aufdeckung jedoch wurde seine eigene Frau zum Opfer, seine Tochter verschwand. Zwanzig Jahre später meldet sich der Mörder mit einem anonymen Brief bei ihm wieder. Bramard, der inzwischen Lehrer geworden ist und eine zarte Liebesbeziehung zu der in der Dorfbar arbeitenden Rumänin Elena unterhält, nimmt die Herausforderung an. Er begibt sich auf die Suche nach dem Mann, der sein Leben beinahe zerstörte, setzt die einzelnen Erinnerungen der piemontesischen Talbewohner an die letzten zwei Jahrzehnte akribisch zusammen, bis es zu einer in jeder Hinsicht überraschenden Begegnung kommt.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17779

Longo, Davide:

Der Steingänger :
[Roman].
Berlin : Wagenbach, 2007.
Aus dem Italienischen von Suse Vetterlein.
Cesare und sein Sohn Fausto führen als Schleuser jahrelang Flüchtlinge von Italien über die Berge nach Frankreich. Ein gefährliches Leben, bis Cesare Fausto ermordet im Tal findet. Doch das ganze Dorf schweigt verstockt.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17773

Macdonald, Ross:

Der blaue Hammer :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Karsten Singelmann.
Als dem kalifornischen Kupfermagnaten Jack Biemeyer und seiner Frau ein wertvolles Gemälde gestohlen wird, wenden sie sich an den Privatdetektiv Lew Archer. Beim Gemälde handelt es sich um das Porträt einer jungen Frau, das ihnen als echter Chantry verkauft wurde. Der Diebstahl des Bildes steht offenbar in Zusammenhang mit dem Verschwinden ihrer Tochter Doris und ihrem Freund Fred, einem Kunststudenten, der von Chantry besessen sein soll. Als der Kunsthändler, der das Bild verkauft hat, ermordet wird, nimmt die Geschichte eine neue Dimension an.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17782

Macdonald, Ross:

Dornröschen :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Karsten Singelmann.
Auf dem Rückflug aus seinem Urlaub bemerkt Detektiv Lew Archer einen Ölteppich vor Pacific Point, einem Surferparadies. Neugierig geworden, geht er der Sache nach. Am Strand trifft er auf eine ebenso hübsche wie verwirrte junge Frau, die einen ölverschmierten Vogel in Händen hält. Es ist die einzige Tochter von Jack Lennox, dem Eigentümer der havarierten Bohrinsel. Archer will sich um die labile junge Frau kümmern – da verschwindet sie spurlos mit 40 Schlaftabletten aus seiner Wohnung. Um ein Haar gerät Archer zwischen die Fronten.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17767

Mann, Sunil:

Lichterfest :
Kriminalroman.
Dortmund : Grafit-Verlag, 2011.
Vijay Kumar ist irritiert: Der Zürcher Medientycoon Blanchard beauftragt ausgerechnet ihn, den indisch-stämmigen Schweizer Detektiv, seine verschwundene Putzfrau Rosie zu suchen. Und er bietet ihm dafür ein saftiges Honorar. Was ist so besonders an Rosie? Chronisch in Geldnot macht sich Vijay an die Arbeit. Er findet heraus, dass Rosies Neffe am Vorabend von einem Schlägertrupp bewusstlos geprügelt wurde. Und kurz darauf wird ein rechter Politiker tot aufgefunden, bei dem Rosie ebenfalls geputzt hat.
4 Bde., kzp.98rR, (Zürich), BNA 17765

Markaris, Petros:

Zurück auf Start [10] :
ein Fall für Kostas Charitos ; Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Neugriechischen.
Der Deutsch-Grieche Andreas Makridis wird erhängt in seiner Athener Wohnung aufgefunden. Kurz darauf behauptet ein Schreiben, es handle sich um Mord. Unterzeichnet: »Die Griechen der fünziger Jahre«. Was wie ein schlechter Scherz aussieht, ist blutiger Ernst: Weitere Tote folgen. Kommissar Charitos ermittelt im Chaos der Stadt Athen, wo der labile soziale Frieden von radikalen Splittergruppen gefährdet wird, nicht zuletzt auch von der »Goldenen Morgenröte«.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17794

Meier-Nobs, Ursula:

Der Pfauenruf :
Roman.
Oberhofen am Thunersee : Zytglogge-Verlag, 2015.
Oberitalien, 13. Jahrhundert: Das kleinwüchsige Volk der Veneter ist im Auftrag des Dogen von Venedig auf der Suche nach Bodenschätzen. Um sie herum toben die guelfisch-ghibellinischen Machtkämpfe. Inmitten der Kriegswirren treffen der zwergenhafte Gaukler Giorgio und die kleinwüchsige Adelige Lydia aufeinander – und werden sogleich wieder auseinandergerissen. Giorgio wird nach langem Umherirren von den Venetern halbtot im Gebirge aufgefunden, Lydia muss sich den Befehlen des Markgrafen beugen, dessen illegitime Tochter sie ist. Sie wird zwangsverheiratet und gerät Jahre später in höchste Gefahr. Das Schicksal führt Giorgio erneut in ihre Nähe. Er setzt alles daran, sie zu retten.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17793

Miller Santo, Courtney:

Der Olivenhain.
München : Heyne, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Bettina Seifried und Carina Tessari.
Seit vielen Generationen leben die Kellers im sonnigen Kildron und bauen Oliven an. Sie sind keine gewöhnliche Familie, denn durch eine besondere Veranlagung haben die weiblichen Nachkommen ein besonders langes Leben, und die älteste, Anna, ist 112 Jahre alt. Als ein Forscher auf die Familie aufmerksam wird, versetzt er sie in große Unruhe. Auf der Suche nach dem Grund der mysteriösen Langlebigkeit stößt er auf ein Netz aus gut gehüteten Familiengeheimnissen und es kommen einige Wahrheiten ans Tageslicht, denen die Keller-Frauen bisher immer aus dem Weg gegangen sind. Von da an ist nichts mehr, wie es war.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17786

Moser, Milena:

Das Glück sieht immer anders aus.
Zürich : Nagel und Kimche, 2015.
Nach der Trennung von ihrem Ehemann findet Milena Moser: Nun erst recht! Und fährt -pünktlich zu ihrem 50. Geburtstag – nach Amerika. Auf einer Reise quer durch die USA will sie sich treiben lassen, endlich tanzen lernen, eine neue Liebe und das Glück finden. Das Tanzenlernen gelingt nur halb, aber in Santa Fe ist Moser tatsächlich am Ziel, weil sie ihr Herz gleich mehrfach verliert: an die unfassbar schöne Landschaft, an ein romantisches Häuschen und an den Verkäufer Frederic. Sie zieht ein. Doch weder das Haus noch Frederic erwidern ihre Zuneigung.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17788

Musso, Guillaume:

Nacht im Central Park :
Roman.
München : Pendo-Verlag, 2015.
Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge.
Alice und Gabriel wachen aneinandergefesselt auf einer Parkbank im Central Park auf und haben keine Ahnung, wie sie in diese Situation geraten sind. Zumal sie sich nicht einmal kennen. In der Nacht zuvor ist Alice mit Freundinnen in Paris ausgegangen, Gabriel hat in einem Club in Dublin Piano gespielt. Wie konnten sie in nur so kurzer Zeit nach Amerika gelangen? Und von wem stammen die Blutflecken auf Alice' T-Shirt?
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17787

Musso, Guillaume:

Vielleicht morgen :
Roman.
München : Pendo-Verlag, 2014.
Die 32-jährige Emma arbeitet als Sommelière in einem New Yorker Restaurant. Nach einer Enttäuschung ist sie wieder auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Matthew lebt in Boston und erzieht nach dem Unfalltod seiner Frau die gemeinsame 4-jährige Tochter alleine. Eines Tages kauft er auf dem Flohmarkt einen Laptop und lernt durch einen magischen Zufall dessen Vorbesitzerin Emma übers Internet kennen. Aus einer unkomplizierten E-Mail-Korrespondenz wird schnell eine Verabredung. Doch obwohl beide zur selben Uhrzeit am selben Ort sind, begegnen sie sich nicht.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17796

Neuhaus, Nele [als Nele Löwenberg]:

Straße nach Nirgendwo [2] :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2015.
Nach einem Familienstreit verlässt die 17-jährige Sheridan Grant Nebraska, um in New York ein neues Leben anzufangen. Der blutige Amoklauf ihres Bruders Esra macht ihre Träume zunichte. Eine abenteuerliche Flucht vor der Presse und hasserfüllten Anschuldigungen führt Sheridan durch halb Amerika. In Massachusetts begegnet sie Dr. Paul Sutton, der ihr vielleicht helfen kann, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen.
7 Bde., kzp.98rR (Zürich), BNA 17795

Nothomb, Amélie:

Eine heitere Wehmut :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Französischen von Brigitte Große.
Die 1967 in Kobe, Japan, geborene Autorin, Tochter eines belgischen Diplomaten, begibt sich – begleitet von einem Kamerateam – ins Land ihrer Kindheit. Sie vergleicht ihr Paradies von damals mit der Wirklichkeit von heute und begreift: Alles, was wir lieben, wird zur Fiktion.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17783

Parker, Judith:

Ein neues Leben für Jane :
sie hatte einen Schutzengel ; Familienroman.
München : Kelter, 2015.
Die kleine Jane überlebt den Absturz eines Privatflugzeuges und wird in das nahegelegene "Haus Sophienlust" gebracht.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17789
3 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17790

Poznanski, Ursula:

Fremd :
Thriller.
Reinbek : Wunderlich, 2015.
Ein Fremder steht plötzlich in Joannas Haus. Behauptet, ihr Lebensgefährte zu sein. Aber sie hat ihn noch nie gesehen. Erik kommt abends nach Hause, zu seiner Joanna. Aber die erkennt ihn nicht. Glaubt, dass er ein Einbrecher ist. Und all seine Sachen sind aus dem Haus verschwunden. Jemand treibt ein perfides Spiel. Ein Spiel, das sich bald als tödlich entpuppt.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17807

Poznanski, Ursula:

Fünf [1] :
Thriller.
Reinbek : Wunderlich, 2012.
Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer perfiden Schnitzeljagd per GPS jagt der Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17808

Poznanski, Ursula:

Blinde Vögel [2] :
Thriller.
Reinbek : Wunderlich, 2013.
Zwei Tote bei einem Salzburger Campingplatz. Sie stranguliert, er erschossen. Die einzige Verbindung zwischen ihnen: eine Facebook-Gruppe, in der beide Mitglieder waren. Dort werden Gedichte voller Todesahnungen ausgetauscht. Zufall? Beatrice Kaspary folgt ihrem Instinkt und schleust sich als U-Boot in die Gruppe ein. Und schon stirbt noch ein Mitglied der Lyrik-Gruppe.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17806

Poznanski, Ursula:

Stimmen [3] :
Thriller.
Reinbek : Wunderlich, 2015.
Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet in einem Untersuchungsraum gefunden wird, muss die Ermittlerin Beatrice Kaspary versuchen, Informationen aus den Patienten herauszulocken. Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben und nach eigenen Regeln spielen.
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17811

Raab, Thomas:

Still :
Chronik eines Mörders.
München : Droemer, 2015.
Karl Heidemann ist geschlagen mit dem Makel des wohl sensibelsten Gehörs, das es je gab. Nur eines verschafft ihm die Erlösung von der unendlichen Qual des Lärms dieser Welt: die Stille des Todes. Blutig ist die Spur, die er in seinem Heimatdorf hinterlässt. Und doch findet er nie, wonach er sich sehnt: Liebe. Bis er auf einen Schatz stößt. Ein Schatz aus Fleisch und Blut. Ein Schatz, der alles ändert.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17803

Rendell, Ruth [als Barbara Vine]:

Kindes Kind :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
Die Geschwister Grace und Andrew erben ein Haus und ziehen zusammen. Ein Konflikt bahnt sich an, als sich Andrews Geliebter James bei den beiden einquartiert. Grace mag ihn nicht und ist doch zur Stelle, als dieser bei ihr Trost sucht. Der Trost artet in Sex aus und Grace wird vom Liebhaber ihres Bruders schwanger. Sie entschließt sich, das Kind zu bekommen, und riskiert damit ein Zerwürfnis mit ihrem Bruder.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17804

Rendell, Ruth:

Was die Schatten verbergen :
ein Inspector-Wexford-Roman.
München : Blanvalet, 2014.
Aus dem Englischen von Eva L. Wahser.
Als Chief Inspector Wexford noch ein junger Polizist war, fand man Elsie Carroll erwürgt in ihrem Schlafzimmer. Kurz darauf starb eine zweite Frau. Sein Instinkt sagte Wexford, dass Eric Targo der Mörder war – ein Psychopath, der immer wieder zuschlagen würde. Nur die Beweise fehlten. Jahrzehnte später taucht Targo erneut in Kingsmarkham auf und schon bald gibt es wieder Tote.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17802

Riley, Lucinda:

Die sieben Schwestern [1] :
Roman.
München : Goldmann, 2015.
Aus dem Englischen von Sonja Hauser.
Maia ist die älteste von sechs Schwestern, die alle von ihrem Vater adoptiert wurden, als sie sehr klein waren. Sie lebt als Einzige noch auf dem herrschaftlichen Anwesen ihres Vaters am Genfer See. Als ihr Vater überraschend stirbt und ihr einen Umschlag hinterlässt, hält sie plötzlich den Schlüssel zu ihrer bisher unbekannten Vorgeschichte in den Händen: Sie wurde in Rio de Janeiro in einer alten Villa geboren, deren Adresse noch heute existiert. Maia fasst den Entschluss, nach Rio zu fliegen. An der Seite von Floriano Quintelas, eines befreundeten Schriftstellers, beginnt sie, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen.
7 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17797

Roberts, Nora:

Ein dunkles Geschenk :
Roman.
München : Blanvalet Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Margarethe van Pée.
Eines Tages beobachtet die professionelle Housesitterin Lila Emerson einen Mord mit anschließendem Suizid. Doch für den Maler Ashton Archer ist es undenkbar, dass sein jüngerer Bruder Oliver ein Mörder und Selbstmörder sein soll. Gemeinsam mit Lila macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17815

Roberts, Nora:

Pfade der Sehnsucht [2] :
Roman.
München : Heyne, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Katrin Marburger.
Als Iona nach Irland kam, wurde sie vom magischen Zirkel um den O'Dwyer-Clan herzlich aufgenommen und fand in Boyle ihre große Liebe. Ihr Cousin Connor O'Dwyer hat die Frau fürs Leben noch nicht gefunden, doch auf wundersame Weise fühlt er sich plötzlich zur leidenschaftlichen Meara hingezogen. Das Glück wird getrübt, als Cabhan – der blutrünstige Feind des Clans – Meara benutzt, um sie alle zu vernichten. Hält der Kreis der Freunde dieser Herausforderung stand?
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17812

Roberts, Nora:

Wege der Liebe [3] :
Roman.
München : Heyne, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Katrin Marburger.
Branna und Fin waren schon mit 17 ein Paar, doch dann ist ihre Liebe zerbrochen. Branna liebt Fin zwar noch immer, sie fühlt sich aber von ihm verraten und misstraut ihm seither. Doch sie gehören beide zum magischen Kreis der Freunde und kämpfen gemeinsam gegen Cabhan, den unversöhnlichen Feind des O’Dwyer Clans. Aber welche Rolle spielt Fin eigentlich in diesem Kampf? Ist er in die Machtspiele seines Vorfahrens verwickelt, oder steht er auf Seiten von Iona, Connor und Branna?
5 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17799

Rowling, Joanne K. [als Robert Galbraith]:

Der Seidenspinner [B] :
Roman.
München : Blanvalet, 2014.
Aus dem Englischen von Wulf Bergner, Christoph Göhler und Kristof Kurz.
Als der Romanautor Owen Quine spurlos verschwindet, bittet seine Frau den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe. Quine hat soeben ein Manuskript vollendet, das scharfzüngige Porträts beinahe jeder Person aus seinem Bekanntenkreis enthält. Sollte das Buch veröffentlicht werden, würde es Leben zerstören – zahlreiche Menschen hätten also allen Grund, Quine zum Schweigen zu bringen. Als Quine tatsächlich tot aufgefunden wird, brutal ermordet unter bizarren Umständen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um das wahre Motiv des skrupellosen Mörders aufzudecken – eines Mörders, wie Strike ihm noch nie zuvor begegnet ist.
8 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17801

Sánchez, Mamen:

Die schönste Art, sein Herz zu verlieren :
Roman.
Wien : Thiele & Brandstätter Verlag, 2014.
Aus dem Spanischen von Anja Rüdiger.
Der britische Verlegersohn Atticus reist nach Madrid, um den Mitarbeiterinnen einer spanischen Kulturzeitschrift zu kündigen. Den fünf weiblichen Angestellten der Zeitschrift ist zur Rettung ihrer Arbeitsplätze jedes Mittel recht. Sie ersinnen eine List, um den Engländer von seinem Vorhaben abzulenken.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17813

Scheunemann, Frauke:

Ziemlich unverbesserlich :
Eine Familienkomödie.
München : Page & Turner, 2014.
Mit zwei Kindern und ihrer eigenen kleinen Anwaltskanzlei ist die früh verwitwete Nikola Petersen vollauf ausgelastet. So bleibt zu ihrem Leidwesen keine Zeit für ein romantisches Date, zumal auch kein passender Kandidat parat ist. Erst als ihr neuer Nachbar Tiziano Hilfe braucht, kommt Fahrt in ihr Leben.
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17816

Schlink, Bernhard:

Die Frau auf der Treppe :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2014.
Das berühmte Bild einer Frau, lange verschollen, taucht plötzlich wieder auf. Überraschend für die Kunstwelt, aber auch für die drei Männer, die diese Frau einst liebten – und sich von ihr betrogen fühlen. In einer Bucht an der australischen Küste kommt es zu einem Wiedersehen: Die Männer wollen wiederhaben, was ihnen vermeintlich zusteht. Nur einer ergreift die Chance, der Frau neu zu begegnen, auch wenn ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17798

Schmitt, Eric-Emmanuel:

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran :
Erzählung.
Zürich : Ammann, 2003.
Der 12-jährige Momo wird langsam erwachsen. Da sein Vater sich ihm verweigert und seine Mutter fern von ihm lebt, hält sich der Junge an den weisen Kolonialwarenhändler Monsieur Ibrahim.
1 Bd., vzp.98 (Zürich), BNA 17763

Schmitt, Eric-Emmanuel:

Odysseus aus Bagdad :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer Taschenbuch, 2015.
Aus dem Französischen von Marlene Frucht.
Saad möchte Bagdad hinter sich lassen, das Chaos der Stadt, die Armut seiner Familie. Er will nach Europa, frei sein, eine Zukunft haben. Aber wie überwindet man Grenzen, ohne einen Dinar in der Tasche?
4 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17822

Schmitt, Eric-Emmanuel:

Die Träumerin von Ostende.
Frankfurt/M. : S. Fischer, 2011.
Aus dem Französischen von Inés Koebel.
Fünf geheimnisvolle Erzählungen, halb grausam, halb zärtlich, in denen die Unterscheidung zwischen Realität und Vorstellung aufgehoben zu sein scheint.
3 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17814

Schmitt, Eric-Emmanuel:

Die zehn Kinder, die Frau Ming nie hatte :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2014.
Aus dem Französischen von Marlene Frucht.
Der Erzähler dieser fantastischen Geschichte ist ein Handelsvertreter für Spielwaren, der regelmäßig nach China reist und immer im selben Hotel absteigt. Hier herrscht im Souterrain die Toilettenfrau Frau Ming über ihr kleines Reich. Als sie ihm eröffnet, zehn Kinder zu haben, hält er sie für eine ausgemachte Lügnerin. Befinden sie sich doch im Land der strikten Ein-Kind-Politik. Und doch hört er zunehmend fasziniert ihren Geschichten zu, durch die er Einblick in das konfuzianische Denken erhält.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17823

Das soll erst der Anfang sein … :

mit dem Jawort begann Marks und Evas Abenteuer.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2015.
Eins weiß Eva Mertens ganz sicher: Sie wird sich niemals wieder verlieben! Schließlich hat sie schon einmal erfahren, wie es ist, verraten und verlassen zu werden. Dummerweise geraten ihre Vorsätze ins Wanken, als sie den charmanten Journalisten Mark Ruska kennenlernt. Ein Blick aus seinen wunderschönen Augen genügt, und ihr Herz schmilzt wie Schnee in der Sonne. Und so wagt sie es doch noch einmal, das Abenteuer Liebe …
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17728
3 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17729

Steinfest, Heinrich:

Mariaschwarz :
Kriminalroman.
München : Piper, 2008.
Der Wiener Kriminalinspektor Lukastik ermittelt in mysteriösen Mordfällen im Umfeld einer Fabrik, die Figuren für Überraschungseier herstellt. Ein Krimi, in dem der mutmaßliche Mörder ausnahmsweise davonkommt und eine groteske Geschichte mit obskuren Charakteren, literarischen Anspielungen und Beobachtungen zu Österreich und Italien.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17820
8 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17805

Tartt, Donna:

Der Distelfink :
Roman.
München : Goldmann, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt und Kristian Lutze.
Der 13-jährige Theo verliert seine Mutter bei einem Bombenattentat in einem New Yorker Kunstmuseum. Er bleibt allein und auf sich gestellt zurück, denn sein Vater hat ihn schon lange im Stich gelassen. Theo versinkt in tiefer Trauer, die ihn lange nicht mehr loslässt. Auch das Gemälde, das seit dem fatalen Ereignis verbotenerweise in seinem Besitz ist und ihn an seine Mutter erinnert, kann ihm keinen Trost spenden.
14 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17381

Theorin, Johan:

Nebelsturm [2] :
Kriminalroman.
München : Piper, 2010.
Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps.
Ein dunkler, rauher Winter auf der schwedischen Insel Öland. Die junge Familie Westin zieht in den verlassenen Leuchtturmhof Aludden ein. Vater Joakim befindet sich in Stockholm, als ihn die Nachricht von einem Unglück auf dem Anwesen erreicht.
6 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17384

Wir werden deine Mama retten, Sophie! :

wird Dr. Heyers sein Versprechen halten können?
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2015.
»Ich muss zu meiner Mama!«, ruft die siebenjährige Sophie aus Leibeskräften und versucht sich an Notarzt Tim Heyers vorbeizuschieben. »Bitte, ich muss zu meiner Mami – ich habe doch solche Angst, dass sie stirbt!« Statt sie zurückzuschieben, schließt Dr. Heyers die kleine Sophie in die Arme. Im ersten Moment sieht es aus, als würde sie sich aus seiner Umarmung befreien wollen, dann aber lässt sie sich geradezu erleichtert gegen seine Brust fallen.
2 Bde., kzp.98 (Zürich), BNA 17716
2 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17717

Yoshimoto, Banana:

Federkleid :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2007.
Aus dem Japanischen von Thomas Eggenberg.
Hotaru wird nach einer 8-jährigen Beziehung von ihrem verheirateten Geliebten verlassen. Um von den quälenden Erinnerungen loszukommen, verlässt sie Tokyo und kehrt zurück in die Stadt, in der sie aufgewachsen ist. Dort, umgeben von vertrauten und neuen Freunden, die alle einen besonderen Draht zur Welt des Übernatürlichen zu haben scheinen, werden ihre Lebensenergien wieder geweckt.
1 Bd., kzp.98 (Zürich), BNA 17764

Yoshimoto, Banana:

Sly :
Roman.
Zürich : Diogenes Verlag, 2002.
Aus dem Japanischen von Anita Brockmann.
Als Takashi erfährt, dass er HIV-positiv ist, reist er mit zwei Freunden in ein Land, wo man den Göttern näher ist: nach Ägypten, Reich der Toten und der Sonne.
2 Bde., vzp.98 (Zürich), BNA 17784

zum Seitenanfang

Schwarzdruck und Großdruck

Verkauf

Sachliteratur

Heneberry, Mike:

Little Black Book vom Tee :
das Handbuch rund um den Tee.
Weinheim : Wiley-Vch-Verlag, 2013.
Aus dem Amerikan.
Teebeutel in die Kanne, heißes Wasser nachgießen, ziehen lassen, ausschenken: Das war gestern. Heute wird Tee fast schon zelebriert. Im »Little Black Book vom Tee« finden Sie allerlei Anregungen, wie Sie Tee zubereiten, welche Teesorten es gibt und welche Heiß- und Kaltgetränke Sie kredenzen können. Vom Grundlegenden hin zum Exotischen finden Sie hier, was das Herz eines leidenschaftlichen Teetrinkers begehrt, einschließlich aktueller Tee-Trends wie Matcha und Bubble Tea. Das Buch eignet sich bestens als Ergänzung zum Relief-Wandkalender 2017 "Tee".
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8820

Kalender

Großdruck-Taschenkalender CLASSIC 2017.

Leipzig : DZB, 2016.
Der Kalender im handlichen Taschenformat ist in ein Monats- und ein Wochenkalendarium gegliedert. Die einzelnen Wochen, inklusive der Mondphasen, sind auf einer Doppelseite abgebildet. Für persönliche Notizen sind pro Tag zwei Zeilen vorgesehen. Beide Kalendarien enthalten die bundesweiten Feiertage. Zusätzlich informiert der Service-Teil u. a. über wichtige Telefonnummern und die Termine der Schulferien. Die Schrift im Kalender ist 8 mm groß.
1 Br., SF, f. GD, 7,90 €
BNV 8569

Großdruck-Taschenkalender COMFORT 2017 :

Großdruckausgabe mit 25 Notizblättern.
Leipzig : DZB, 2016.
»COMFORT« bietet die inhaltlichen Vorzüge des Großdruck-Taschenkalenders »CLASSIC« in einer flexiblen Handhabung: Die Ring-Mechanik des PVC-Einbandes erlaubt das variable Einheften zusätzlicher Notizblätter bis zu einer Füllhöhe von knapp 20 mm. Es werden 25 linierte Einlegeblätter geliefert.
1 Br., SF, f. GD, 9,90 €
BNV 8571

Großdruck-Taschenkalender COMFORT :

Nachfüllpack 2017.
Leipzig : DZB, 2016.
Kalendarium 2017 mit 25 Notizblättern und Lesezeichen.
25 Bl., SF, f. GD, 6,50 €
BNV 8570

Großdruck-Wandkalender 2017 :

Wochenübersicht.
Leipzig : DZB, 2016.
Mit einer Höhe von 25 mm bietet dieser Jahresplaner die größten Ziffern und Buchstaben aus unserem Kalendersortiment an! Somit stehen im Wochenkalendarium fast 5 cm hohe Zeilen für persönliche Notizen zur Verfügung. Enthalten sind auch hier die bundesweiten Feiertage, Ferientermine sowie die Mondphasen
1 Br, SF, f. GD, 11,90 €
BNV 8573

Kinder- und Jugendliteratur

Abedi, Isabel:

Isabel Abedi erzählt von Samba tanzenden Mäusen, Mondscheinkarussellen und fliegenden Ziegen.
Bindlach : Loewe, 2015.
So leicht und unterhaltsam wie ein schöner Traum – das sind Isabel Abedis Erzählungen. Diese besondere Geschichtensammlung der beliebten Autorin entführt die kleinen und großen Leser in fantastische Traumwelten, erzählt von verwunschenen Vollmondnächten, verzauberten Ferienabenteuern, exotischen Plappageien und vielen anderen Helden.
Ein außergewöhnlicher Erzählband für unvergessliche Lese- und Vorlesestunden. (ab 8 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8948

Baltscheit, Martin:

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2012.
Der Löwe konnte nicht schreiben, aber er konnte brüllen und Zähne zeigen und mehr brauchte der Löwe nicht. Eines Tages aber traf er eine lesende Löwin und: "eine Löwin, die liest, ist eine Dame. Und einer Dame schreibt man Briefe. Bevor man sie küsst." Also macht sich der Löwe auf den Weg zu den unterschiedlichsten Tieren des Dschungels und bittet sie, für ihn einen Brief zu schreiben. Aber irgendetwas geht immer schief. Der Affe will Bananen mit ihr teilen, das Nilpferd lädt sie zum Tauchen ein - der verhinderte Liebhaber kriegt Tobsuchtsanfälle. Das hört die Löwin, nimmt ihn mit auf die Wiese, und sie üben schon mal A zum Anfangen ...
1 Ordner, SF, takt. Abb., GD, b., 59,00 €
BNV 7832

Damm, Antje:

PeterSilie.
München : Tulipan-Verlag, 2016.
Oma liegt im Krankenhaus. Nick macht sich große Sorgen und möchte sie aufheitern. Er weiß aus einer von Omas Geschichten, dass sie in ihrer Kindheit die Gänse Peter und Silie sehr gern hatte. Also geht Nick gemeinsam mit Nachbar Paul auf Gänsejagd. Doch das ist nicht so einfach wie gedacht und wird schnell zu einem gefährlichen Abenteuer … (ab 9 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8951

Frey, Jana:

Das eiskalte Paradies :
ein Mädchen bei den Zeugen Jehovas.
Bindlach : Loewe, 2012.
Hannah ist 15 und Zeugin Jehovas. Was ihr früher ein Gefühl von Geborgenheit gegeben hat, wird jetzt zunehmend zum Problem. Hannah will ausbrechen, normal sein wie andere auch, die Ketten ihrer Religionsgemeinschaft sprengen. Doch auf einmal muss Hannah feststellen, dass ihre bisher so behütete Welt von nahezu unüberwindbaren Mauern umgeben ist …
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8843

Frey, Jana:

Die vergitterte Welt :
mit 16 im Knast.
Bindlach : Loewe, 2010.
Überall waren immer Probleme und irgendwann waren es so viele, dass Juli sich nicht mehr zu helfen wusste – und zuschlug. Seitdem dreht sich die Gewaltspirale immer schneller und schneller. Juli schafft es nicht, sich daraus zu befreien und landet schließlich hinter Gittern. Dort ist es so erdrückend und einsam, dass Juli sich immer wieder fragt, ob es Menschen gibt, die trotz allem auf ihn warten?
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8844

Frey, Jana:

Ich, die Andere.
Bindlach : Loewe, 2007.
Kelebek ist Deutsche. Und sie ist Türkin. Sie will mit ihren Freundinnen Spaß haben und gleichzeitig mit ihrer Familie den Ramadan begehen. Sie liebt die blaue Moschee in Istanbul – und sie liebt Janosch. Ihre Gefühle sind zu kostbar, als dass sie jemandem davon erzählen könnte, zu zerbrechlich. Doch Sercan, ihr Bruder, mit dem sie früher alle Geheimnisse geteilt hat, merkt sofort, dass Kelebek plötzlich anders ist. Er beginnt sie zu kontrollieren, eindringliche Fragen zu stellen. Als er endlich Gewissheit hat, ist Sercan voller Hass. Hass auf Janosch, Hass auf Kelebek – Hass, der außer Kontrolle zu geraten droht.
3 Br., SF, GD 20 pt, 18,00 €
BNV 8845

Frey, Jana:

Kein Wort zu niemandem :
[Roman].
Würzburg : Arena-Verlag, 2012.
Sammy fühlt sich verraten. Von seinem besten Freund. Und von Karlotta, in die er sich Hals über Kopf verliebt hat. Enttäuscht schließt er sich einer Clique an, die in der Schule die Schwächeren erpressen und tyrannisieren. Und bald fühlt Sammy ihn auch, den Kitzel der Macht. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wie ein Rausch. Sammy ist süchtig danach. Bis ihm eines Tages eine Falle gestellt wird.
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8846

Frey, Jana:

Luft zum Frühstück :
ein Mädchen hat Magersucht.
Bindlach : Loewe, 2012.
Serafina wiegt 64 Kilo. Sie fühlt sich dick und unglücklich. Wie gerne wäre sie so schön schlank wie ihre Freundin Ernestine oder ihre Schwester Maria. Immer übermächtiger wird dieser Wunsch in ihr, und eines Tages hört sie auf zu essen. Serafina hungert und hungert. Bis fast nichts mehr von ihr übrig ist. Serafinas Schicksal ist kein Einzelfall. Jedes Jahr erkranken in Deutschland tausende von Mädchen an Magersucht und es werden immer mehr. Wie erschreckend leicht man in einen solchen Teufelskreis aus Diäten und gestörter Körperwahrnehmung hineingerät und wie unglaublich schwer es ist, wieder herauszukommen, das erzählt Jana Frey in diesem bewegenden Roman.
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8847

Frey, Jana:

Schön :
Helenas größter Wunsch.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2009.
30.000 Frauen im Jahr unterziehen sich in Deutschland einer Schönheitsoperation, darunter zunehmend junge Mädchen! Auch für Helena steht fest: Sie hat kein Glück gehabt, als die Gene verteilt wurden. Warum musste sie ausgerechnet das hässliche Kinngrübchen von ihrem Vater erben? Und eine Himmelfahrtsnase ist allenfalls niedlich, aber nicht schön – und sie lässt sich nicht kaschieren. Helena mag sich selbst nicht mehr anschauen. Soll sie sich unters Messer wagen?
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8848

Geßler, Tatjana:

Unsere Tierklinik :
Rehkitz in Not & Kätzchen vermisst; [zwei Abenteuer in einem Band].
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2015.
Jeden Nachmittag ist Marie in der Tierklinik ihres Vaters zu finden und kümmert sich dort um große und kleine Tierpatienten.
In der ersten Geschichte des Doppelbands braucht ein verletztes Rehkitz besonders viel Liebe. Was ist dem armen Vierbeiner nur zugestoßen? Marie und ihre Freundin Maike begeben sich auf Spurensuche.
Im zweiten Abenteuer der Mädchen verschwinden mehrere Katzen in der Umgebung – ob der geheimnisvolle Fremde etwas damit zu tun hat?
2 Br., SF, GD 20 pt, 12,00 €
BNV 8850

Haas, Alex:

Die inneren Werte von Tanjas BH :
[nur für Jungs].
Hamburg : Oetinger, 2013.
Komik, Chaos, Katastrophen: Slapstick und Liebeswirren für Jungs! Ben ist dreizehn Jahre alt, verliebt und kann an nichts anderes denken als an Tanja. Doch gerade, als Tanja und er einander nahekommen, nehmen seine Eltern ihn mit in den Urlaub nach Dänemark. Bens bester Freund Felix bietet sich sofort an, auf Tanja aufzupassen. Als Ben endlich dämmert, dass dieses Angebot vielleicht nicht so selbstlos ist, wie es scheint, ist er glücklicherweise schon von dem ganz und gar nicht unansehnlichen Mädchen in der Ferienhaussiedlung abgelenkt!
2 Br., SF, 20 pt, 12,00 €
BNV 8694

Hula, Saskia:

Ein Denkmal für Frau Hasenohr.
Innsbruck : Obelisk-Verlag, 2016.
Noahs Lehrerin, Frau Hasenohr, ist genau richtig. Sie mag Planetenball und Pizzaschnitten und weiß auch sonst fast alles. Dass sie nun in Pension geht, versteht Noah gar nicht. Ein Abschiedsgeschenk muss her, am besten … ein Denkmal. Doch Noah ist kein Bildhauer, die Knetmasse reicht höchstens für ein Meerschweinchen, und auch Valeries umdekorierte Schaufensterpuppe gibt nichts her. Mutlos stehen Noah und Valerie im Schulhof, da fällt die Lösung förmlich vom Himmel – und wird ein voller Erfolg! (ab 8 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8956

Kringeland Hald, Ingeborg:

Vielleicht dürfen wir bleiben.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Aus dem Norweg.
Obwohl seine Flucht aus Bosnien schon fünf Jahre her ist, kann sich Albin noch genau an alles erinnern: an die Soldaten vor der Haustür, an das Blut auf dem Küchenfußboden, an den tagelangen Marsch durch den Wald, die Hitze und den Durst. Jetzt ist Albin elf und lebt in einem sicheren Land, doch wieder ist er auf der Flucht. Um die drohende Abschiebung seiner Familie zu verhindern, ist er abgehauen und versteckt sich in einem fremden Auto, das den Großeltern von Amanda und Lisa gehört. Die Vier sind auf dem Weg in die Ferien … (ab 12 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8961

Mauz, Christoph:

Motte Maroni :
Angriff der Schrebergarten-Zombies.
St. Pölten : Residenz-Verlag, 2009.
Motte Maroni, Geisterjäger in Ausbildung, hat eine seltsame Familie: Onkel Georg, den Vampirforscher, Tante Mina mit der geheimnisvollen Vergangenheit und Cousin Vladi, den stolzen, wenn auch nerdigen Besitzer einer Mistkäferfarm. Eines Nachts tönen schaurige Melodien aus der benachbarten Schrebergartensiedlung – und Onkel Georg verschwindet spurlos. Ohne zu zögern machen sich Motte und Vladi auf die Suche. Prompt geraten sie ebenfalls in die Fänge des Bösen: Der größenwahnsinnige Schrebergarten-Vereinsobmann Traugott Korschinak will mittels eines Voodoozaubers zuerst die Herrschaft über die Schrebergärtner an sich reißen – und danach die gesamte Menschheit unterwerfen. Ein atemberaubend schräger Zombie-Thriller mit Gänsehaut- und Lachgarantie! (8 - 10 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8857

Weber, Susanne:

Paul & Papa :
Vorlesegeschichten.
München : mixtvision, 2015.
»Heute ist der Himmel besonders klar«, sagt Papa und zeigt auf das Hochhaus in der Ferne. Paul und Papa stehen wie jeden Abend am Dachfenster und schauen hinaus auf die Stadt. Paul liebt es, mit Papa die Züge anzusehen, bevor er ins Bett muss.
In 20 kurzen Vorlesegeschichten erzählt Susanne Weber vom Familienalltag von Paul und Papa. Warmherzig, lustig und vor allem ehrlich. (ab 4 Jahre)
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8969

Belletristik

Herrndorf, Wolfgang:

Tschick :
in einfacher Sprache.
Münster : Spaß-am-Lesen-Verlag, 2013.
Mutter in der Entzugsklinik, Vater mit Assistentin auf Geschäftsreise: Maik Klingenberg wird die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa verbringen. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, kommt aus einem der Assi-Hochhäuser in Hellersdorf, hat es von der Förderschule irgendwie bis aufs Gymnasium geschafft und wirkt doch nicht gerade wie das Musterbeispiel der Integration. Außerdem hat er einen geklauten Wagen zur Hand. Und damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende deutsche Provinz, unvergesslich wie die Flussfahrt von Tom Sawyer und Huck Finn.
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8852

Company, Flavia:

Die Insel der letzten Wahrheit :
[Roman].
Berlin : Bloomsbury, 2012.
Aus dem Katalan.
»Tagelang treibt Matthew Prendel auf dem Meer, halb wahnsinnig vor Hunger und Durst, von Sonne und Salz verbrannt. Sein Segelschiff wurde von Piraten überfallen, die Crew getötet. Er ist kurz davor, das Bewusstsein zu verlieren, da spürt er Sand zwischen den Fingern. Über ihm, ein dunkler Schatten, steht einer der Piraten ...«
1 Br., SF, GD 20 pt, 6,00 €
BNV 8873

Verkauf und Ausleihe

Kinder- und Jugendliteratur

Minipocket-Reihe für Erstleser

Moll, Susanna:

Das verrückte Straßenfest.
Frankfurt am Main : Fischer-Duden-Kinderbuch, 2014.
Ole und Maja freuen sich: In ihrem Stadtteil ist Straßenfest! Eine gute Gelegenheit, um etwas Geld zu verdienen. Flupp, der Hund, und Leni, die Katze, können nämlich tolle Kunststücke vorführen. Aber Flupp und Leni haben dazu keine Lust. Und plötzlich sind sie verschwunden. So beginnt ein ganz verrückter Tag … (5 - 7 Jahre)
1 Br., SF, 5 SRel, vzz.98rR, + f. GD, 11,90 €
BNV 8858, BNA 17713

zum Seitenanfang

DAISY

Verkauf

Sachliteratur

Kataloge

Gesamtkatalog DAISY-Hörbücher zur Ausleihe [1956-2015] :

Teil 1. Belletristik.
Leipzig : DZB, 2016.
Alle DAISY-Hörbücher von 1956 bis 2015 im Bereich Belletristik.
12 CD DAISY / Teil 1 + 2, 30,00 €
BNV 8933

Gesamtkatalog DAISY-Hörbücher zur Ausleihe [1956-2015] :

Teil 3. Sachliteratur.
Leipzig : DZB, 2016.
Aus dem Sprecher: synthetische Stimme
Alle DAISY-Hörbücher von 1956 bis 2015 im Bereich Sachliteratur
4 CD DAISY, 18,00 €
BNV 8935

Gesamtkatalog DAISY-Hörbücher zur Ausleihe [1956-2015] :

Teil 2. Kinder- und Jugendliteratur.
Leipzig : DZB, 2016.
Alle DAISY-Hörbücher von 1956 bis 2015 im Bereich Kinder- und Jugendliteratur
1 CD DAISY, 9,00 €
BNV 8934

Belletristik

Argon-Hörbücher

Austen, Jane:

Überredung.
Berlin : Argon-Verlag, 2016.
Letzter Roman der 1817 verstorbenen Autorin. Die Heldin des Buches, Anne Elliot, ist 27 Jahre alt, hat ihren jugendlichen Charme verloren und resigniert. Die englische adelsstolze Familie hat mit ihrer »unbilligen Überredung«, den geliebten Mann aufzugeben, Erfolg gehabt. = Titel »Die Liebe der Anne Elliot«.
Sprecherin: Eva Mattes (9:40 h)
1 CD DAISY, 34,95 €
BNV 8997

Barton, Fiona:

Die Witwe :
ein liebender Ehemann oder ein kaltblütiger Mörder ... Was weiß sie wirklich?
Berlin : Argon-Verlag, 2016.
Als Bella Elliot 2006 aus dem Vorgarten ihrer Mutter verschwindet, ist ganz England in Aufruhr. Wie kann ein zwei Jahre altes Mädchen in einer beschaulichen Kleinstadt einfach verloren gehen? Detective Bob Sparkes ist ratlos. Aber dann kommt er dem Lieferkurier Glen Taylor auf die Spur. Dessen Frau Jean fällt aus allen Wolken – Glen war doch ihr Held! Auch wenn er in seinem Zimmerchen nächtelang vor dem Computer saß, um zu chatten. Seinen ›kleinen Unsinn‹ zu machen.
Vier Jahre nach Bellas Verschwinden wird Glen von einem Bus erfasst und stirbt. Detective Bob Sparkes lässt der Fall nicht los. Er will endlich herausfinden, wo Bellas Leiche liegt. Aber Jean schweigt. Ist sie wirklich die untröstliche Witwe, für die sie alle halten?
Verschiedene Sprecher (7:20 h)
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8996

Shipman, Viola:

Für immer in deinem Herzen.
Berlin : Argon-Verlag, 2016.
Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Buch erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert.
Sprecherin: Eva, Gosciejewicz (7:41 h)
1 CD DAISY, 19,95 €
BNV 8995

Ausleihe

Sachliteratur

Allgemeines, Nachschlagewerke

Freely, John:

Aristoteles in Oxford :
wie das finstere Mittelalter die moderne Wissenschaft begründete.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Ina Pfitzner.
Der Physiker und Wissenschaftshistoriker Freely legt den Schwerpunkt auf die abendländischen Wissenschaft des Mittelalters, wie diese die arabischen und griechischen Quellen für ihre teilweise beachtlichen eigenen Fortschritte nutzt und so die wissenschaftliche Revolution von der kopernikanischen Wende bis zu ihrem Höhepunkt mit Isaac Newton vorbereitet. Thematisch beschränkt er sich weitgehend auf mathematisch-naturwissenschaftliche Gebiete wie Astronomie, Optik und Mechanik.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (15:51 h) H036013
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Bildung, Erziehung

Klein, Olaf Georg:

Zeit als Lebenskunst.
Berlin : Wagenbach, 2007.
Der Autor arbeitet an einer Fülle von Beispielen die historischen, philosophischen und kulturellen Hintergründe heraus, die unser heutiges Zeitverständnis bestimmen. Er zeigt auf, was echte Zeitsouveränität bedeuten würde und wie wir sie erlangen können.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (7:33 h) H036118
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lohde, Hannah-Ruth:

Charakter beurteilen – Charakter erziehen :
psychologische Betrachtungen und pädagogische Schlußfolgerungen.
Berlin : Volk und Wissen, 1969.
Die »Verdiente Lehrerin des Volkes« betont, dass man sorgfältig auf viele Handlungen und Äußerungen des jungen Menschen achten muss, ehe man ihn beurteilen darf. Sie zeigt, dass der Charakter nicht vorherbestimmt ist, sondern durch Umwelteinflüsse geformt wird.
Sprecher: Erika Burkhardt (Leipzig).
1 CD DAISY (4:34 h) H003587
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wildhagen, Harald:

Laß dich gelüsten nach der Männer Bildung … :
Mädchenbildung in Preußen ; die Marie-Curie-Oberschule in Berlin-Wilmersdorf als Beispiel für die Geschichte einer höheren Mädchenschule in einem bürgerlichen Wohnbezirk.
Berlin : Stapp, 1994.
Noch bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts galt eine allgemeine Schulbildung für Mädchen als unnötiger Aufwand; höchstens etwas Rechnen, Lesen, Schreiben und Sticken hielt man für angebracht. Erst die Forderung gebildeter Frauen mit gesellschaftlichem Einfluss nach mehr Bildung für Mädchen und die rasante Entwicklung der Industrialisierung verschafften den Mädchen das Recht auf Bildung und erlaubten ihnen den Zugang zum Lyzeum.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (15:21 h) H036152
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Winsmann, Heinz:

Angst, Lüge, Trotz.
Berlin : Volk und Wissen, 1969.
Im Beitrag »Angst, Lüge, Trotz« wird herausgearbeitet, dass es sich um Fehlhaltungen handelt, die ihre Ursache im Bereich der Erziehung haben.
Sprecher: Eva Lange (Leipzig).
1 CD DAISY (2:31 h) H003445
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Biografien, Autobiografien

Boettcher, Marc:

Alexandra :
die Legende einer Sängerin.
Berlin : Parthas-Verlag, 2004.
Manchmal, wenn man das Radio anstellt, ist diese Stimme wieder da, dunkel, rauchig, unverwechselbar mit ihren unsterblichen Hits »Zigeunerjunge«, »Sehnsucht« und »Mein Freund, der Baum«. Die 1969 tödlich verunglückte Sängerin Alexandra (geboren 1942) wurde früh zu einer Legende. Wer aber war diese Frau, der als einer der wenigen deutschen Sängerinnen eine internationale Karriere gelang? Was verbirgt sich hinter dem Autounfall, dem sie und ihre Mutter zum Opfer fielen? Der Journalist Marc Boettcher wirft einen Blick hinter die Kulissen des Showbusiness der 60er Jahre und geht den Geheimnissen auf den Grund. Wir begegnen Udo Jürgens, Adamo, Lou van Burg, Roy Black, Vicky Leandros, Rex Gildo, Fred Weyrich und Hans Beierlein, die Alexandra bei ihrem Senkrechtstart in den Schlagerhimmel begleiteten, aber wir erfahren auch etwas über die Einsamkeit, in der sie sich befand, als der Tod sie überraschte.
Sprecher: Michael May (Leipzig).
1 CD DAISY (7:26 h) H034315
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Brummer, Arnd:

Jan Hus :
warum ein frommer Katholik auf dem Scheiterhaufen endete.
Berlin : Wichern-Verlag, 2015.
Leicht lesbare Biografie des tschechischen Reformators Jan Hus (1369 bis 1415) vor dem Hintergrund zeitgenössischer Konflikte, die zu seinem Tod während des Konstanzer Konzils wesentlich beitrugen. Historisch und theologisch fundiert beschreibt der Journalist Brummer die Grundzüge reformatorischer Theologie (Wyclif, die Waldenser), und zeigt Hus als hochbegabten Redner, volkssprachlichen Religionspädagogen und kritischen Theologen, der letztlich zum Bauernopfer der Politik wurde. Seine Hinrichtung während des Konstanzer Konzils vor 600 Jahren war nach Ansicht Brummers ein Meilenstein auf dem Weg zur tschechischen Nationalidentität.
Sprecher: Emilia Blumenberg (Marburg).
1 CD DAISY (4:58 h) H035893
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Buchfellner, Ursula:

Lange war ich unsichtbar :
wie Versöhnung mein Leben rettete.
München : Kailash, 2015.
Aufgewachsen inmitten von Armut und Gewalt, lernt Ursula Buchfellner (geboren 1961) früh, dass nur überlebt, wer sich unsichtbar macht. In den 1980er Jahren ergreift sie die Chance, dem Elend zu entfliehen, und wird mit 16 Jahren Deutschlands jüngstes Playmate. Als Model und Erotikstar macht sie weltweit Karriere, erlebt Höhen und Tiefen des Geschäfts. Bis sie erkennt, dass sie, um innerlich heilen zu können, nach Hause zurückkehren muss.
Sprecher: Regula Grauwiller (Zürich).
1 CD DAISY (6:42 h) H036170
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cleese, John:

Wo war ich noch mal? :
Autobiografie.
München : Blessing, 2015.
Aus dem Englischen von Yvonne Badal.
»Am 14. August 1940 bombardierten deutsche Flugzeuge meinen Heimatort Weston-super-Mare. Die meisten Einwohner waren überzeugt, es müsse sich dabei um einen Irrtum handeln. Schließlich waren die Deutschen ein für seine Effizienz berühmtes Volk, warum also sollten sie absolut einwandfreie Bomben auf Weston werfen, wo es nichts gab, was annähernd so wertvoll war wie eine deutsche Bombe?« So beginnt John Cleese seine Autobiografie: Die Lebensgeschichte des britischen Komikers, geboren 1939, bis zur Gründung von »Monty Python« 1969.
Sprecher: Matthias von Bausznern (Zürich).
1 CD DAISY (16:22 h) H036174
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Däpp, Walter:

Thierry Carrel Von Herzen :
der Herzchirurg, die Operationen, die Patienten.
Thun/Watt : Weber, 2015.
Ein Buch über den Berner Herzchirurgen Prof. Dr. Thierry Carrel und 20 seiner Patientinnen und Patienten, die erzählen, wie sie ihre Herzoperationen, die lebenswichtigen Eingriffe, erlebt haben.
Sprecher: Matthias Mross (Zürich).
1 CD DAISY (6:28 h) H036181
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gemeinhardt, Peter:

Antonius, der erste Mönch :
Leben – Lehre – Legende.
München : Beck, 2013.
Darstellung des Lebens, der Lehre und der Legende des ägyptischen Eremiten Antonius (um 250 bis 356).
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (8:55 h) H036015
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hofmann, Gunter:

Helmut Schmidt :
Soldat, Kanzler, Ikone ; Biographie.
München : Beck, 2015.
Gunter Hofmann, der Helmut Schmidts Wirken jahrzehntelang als Journalist begleitet hat, schildert dessen Lebensgeschichte (1918 bis 2015) und damit auch ein Stück Zeitgeschichte: von der NS-Herrschaft über den 2. Weltkrieg, dem Aufstieg der SPD zur Regierungspartei bis hin zum Deutschen Herbst.
Sprecher: Peter Kner (Zürich).
1 CD DAISY (19:40 h) H035913
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Jaworek, Gerhard:

Blind zu den Sternen :
mein Weg als Astronom.
Baden-Baden : Aquensis-Verlag, 2015.
Wie kann ein blinder Mensch eine Liebe zur Astronomie entwickeln, ohne je einen Stern gesehen zu haben? Gerhard Jaworek, Diplom-Informatiker am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), gilt medizinisch als vollblind. Trotzdem ist Astronomie seine Leidenschaft. In diesem Buch beschreibt er lebendig und anschaulich, wie sein naturwissenschaftliches Interesse und seine Neugierde schon im Kindesalter geweckt wurden, wie er sich diese Welt mit seiner Blindheit erobern konnte und welche Chancen die Astronomie für gelebte Inklusion bietet.
Quintessenz für den Leser ist die Erkenntnis, dass auch Menschen mit Behinderung unmöglich scheinende Ideen verwirklichen können. Behinderten Menschen macht das Buch Mut, ihren Weg, so ungewöhnlich er auch sein mag, mit ihrer Einschränkung zu finden und zu gehen.
Sprecher: Thomas Kopaniak (Marburg).
1 CD DAISY (3:27 h) H036128
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kempowski, Walter:

Sirius :
eine Art Tagebuch.
München : Knaus, 1990.
Kempowski verbindet Tagebuchaufzeichnungen mit Notizen aus dem Jahr 1990. Dabei stehen Alltagserfahrungen im Vordergrund und es werden Einblicke in seinen Schaffensprozess gegeben.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (22:00 h) H036273
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kortner, Fritz:

Aller Tage.
München : Kindler, 1959.
Erinnerungen des berühmten Schauspielers und Regisseurs Fritz Kortner (1892 bis 1970). Er erzählt von seiner eigenen glanzvollen Theaterlaufbahn, über die Begegnungen mit zahllosen Künstlern und Regisseuren wie Max Reinhardt oder Leopold Jessner und konfrontiert den Leser mit einem Dreivierteljahrhundert deutscher Theater- und Geistesgeschichte.
Sprecher: Uta Rücker (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (14:30 h) H036129
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ksoll, Peter:

Marie Curie.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Marie Curie (1867 bis 1934) bewies, dass Frauen sich in den auch heute noch weitgehend von Männern beherrschten Naturwissenschaften durchsetzen können. Sie wurde als Physikerin zweimal mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.
Sprecher: Lydia Gerber (Hamburg).
1 CD DAISY (3:14 h) H035901
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Latka-Jöhring, Sigrid:

Frauen in Bonn :
20 Porträts aus der Bundeshauptstadt.
Bonn : Latka, 1988.
Frauen, die in Bonn Einfluss hatten, vor oder hinter den Kulissen, stehen im Mittelpunkt dieses Buches.
Sprecher: Lydia Gerber (Hamburg).
1 CD DAISY (6:55 h) H035908
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Leaming, Barbara:

Katharine Hepburn :
Legende und Wahrheit.
München : Heyne, 1998.
Aus dem Englischen von Anita Krätzer und Bernd Rullkötter.
Nicht nur die Entwicklung der Hepburn (1907 bis 2003) zum Filmstar und Idol selbstbewusster Frauen, sondern auch die bisher unbekannten persönlichen und familiären Kräfte, die Katharines Vitalität, ihre Liebesbeziehungen und ihre Filme geprägt haben, kommen zur Sprache, Dinge, die sie selbst nicht preisgeben wollte – oder konnte.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (18:14 h) H035911
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Liebermann, Rolf:

Opernjahre :
Erlebnisse und Erfahrungen vor, auf und hinter der Bühne großer Musiktheater.
Bern : Scherz, 1977.
Aus dem Französischen von Eva Schönfeld.
Autobiografie des schweizerischen Komponisten und Intendanten (1910 bis 1999).
Sprecher: Ruben Herzberg (Hamburg).
1 CD DAISY (7:33 h) H035922
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Müller, Joachim:

Patriarch Alexius.
Berlin : Union-Verlag, 1967.
Monografie von dem bedeutenden Patriarchen von Moskau (1877 bis 1970), der am Prozess der Normalisierung der Beziehungen der russisch-orthodoxen Kirche zur Sowjetmacht großen Anteil hatte.
Sprecher: Jochen Röhrig (Leipzig).
1 CD DAISY (1:54 h) H003178
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nuzzi, Gianluigi:

Alles muss ans Licht :
das geheime Dossier über den Kreuzweg des Papstes.
Wals bei Salzburg : Ecowin-Verlag, 2015.
Aus dem Italienischen von Christine Ammann, Walter Jori und Achim Wurm.
Wird es Papst Franziskus gelingen, die Kurie zu reformieren und seine »Kirche der Armen« zu etablieren? Oder werden sich seine Feinde durchsetzen, die mit wirklich allen Mitteln versuchen, ihren Status quo zu verteidigen? Station für Station folgt der renommierte Enthüllungsjournalist Gianluigi Nuzzi dem Kreuzweg, den der Jesuit aus Argentinien still, aber in aller Entschiedenheit geht. Anhand streng vertraulicher Dokumente gewährt er uns einen einmaligen und faszinierenden Einblick in das Denken und Handeln dieses revolutionären Papstes.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (13:25 h) H036084
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Oberkofler, Gerhard:

Konrad Farner :
vom Denken und Handeln des Schweizer Marxisten.
Innsbruck : Studien-Verlag, 2015.
Konrad Farner (1903 bis 1974), aus einer alten Zürcher Familie stammend, zählt zu den bedeutendsten Schweizer Denkern. Von den konservativ reaktionären Teilen des Schweizer Bürgertums wurde der Marxist und Kommunist zeitlebens diffamiert, isoliert, verfolgt und permanent überwacht. Seine vielseitigen Texte orientieren sich an der Verwirklichung des realen Humanismus, sind zumeist als Essays konzipiert und werden in diesem Buch in ausgewählten Passagen wiedergegeben. Briefwechsel mit Fritz Cremer, Stephan Hermlin, Walter Hollitscher, Peter Huchel, Georg Lukács, Josef Hromádka, Max Frisch und Hans Erni zeugen von seinem regen Austausch mit Mitstreitern.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (15:56 h) H036293
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sacks, Oliver W.:

Dankbarkeit.
Reinbek : Rowohlt, 2015.
Aus dem Englischen von Hainer Kober.
Als der Neurologe Oliver Sacks (1933 bis 2015) die vier vorliegenden Essays schrieb, war er bereits von Alter, Krankheit und Tod gezeichnet. Er denkt darin über das Altern, über seine Krankheit, über den nahenden Tod nach – und drückt seine Dankbarkeit für alles aus, was er seinen 82 Jahren erleben durfte.
Sprecher: Matthias Mross (Zürich).
1 CD DAISY (0:53 h) H036083
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schär, Max:

Gallus :
der Heilige in seiner Zeit.
Basel : Schwabe, 2011.
Gallus (um 560/70-640) ist der erste historisch fassbare Heilige der Schweiz. Der erste Teil des Buches widmet sich dem Umfeld von Gallus, seinen Wegen, den Orten, an denen er wirkte, dem unmittelbaren
zeitgeschichtlichen Kontext. Im zweiten Teil tritt dann vor allem Gallus selbst, seine Persönlichkeit ins Blickfeld. Die Betrachtung bestimmter geistiger Strömungen und Umweltverhältnisse, sozialer Netzwerke und zeitgleich lebender Persönlichkeiten, die von ihm ebenso wenig wussten wie er von ihnen, lässt sein eigenes Profil stärker hervortreten. Wissenschaftlich fundiert, flüssig geschrieben und laienverständlich.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (22:59 h) H036047
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schnabel, Nikodemus C.:

Zuhause im Niemandsland :
mein Leben im Kloster zwischen Israel und Palästina.
München : Herbig, 2015.
Über eine Stadt, in der (fast) alles heilig ist: Mitten im Krisenherd Jerusalem lebt der deutsche Mönch Pater Nikodemus. Wie kommt ein junger Student dazu, sich für solch einen ungewöhnlichen Lebensweg zu entscheiden? Nachdem bei ihm die Diagnose Morbus Bechterew gestellt wird, eine chronisch-rheumatische Krankheit, die zu seiner kurzzeitigen Erblindung führt, verändert er sein Leben radikal. Mit nur 24 Jahren tritt er in das Benediktinerkloster Dormitio ein und lernt die heilige Stadt leidenschaftlich lieben und manchmal auch hassen. Er erlebt Feindseligkeit, aber auch große Toleranz und die Bereitschaft zum Miteinander. Ein spannendes Bild Jerusalems abseits der Medienwahrheit – so, wie wir es noch nicht kennen.
Sprecher: Oliver Bedorf (Bonn).
1 CD DAISY (5:01 h) H036034
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schoeller, Wilfried F.:

Franz Marc :
eine Biographie.
München : Hanser, 2016.
Fast jeder kennt seine blauen Pferde, die gelben Rehe und roten Kühe. Wer aber war Franz Marc (1880 bis 1916), der vor 100 Jahre, gerade einmal 36 Jahre alt, im Krieg ums Leben kam?
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (17:39 h) H036035
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Scholl-Latour, Peter:

Mein Leben.
München : Bertelsmann, 2015.
Der legendäre Journalist, Abenteurer, Weltenbummler erzählt aus seiner Internatszeit, den Kriegsjahren in Berlin, seiner Gestapo-Haft und Zeit als Söldner in Indochina. 1950 startete er seine beispiellose journalistische Karriere, und noch als 87-Jähriger berichtete er vor Ort von der Bundeswehr in Afghanistan. Nach Fertigstellung des 1. Teils dieser Biografie starb Scholl-Latour im August 2014.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (16:28 h) H036270
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schuth, Gabriele:

Auf steilem Pfad :
Franz von Sales, Teresa von Avila, Johannes vom Kreuz als spirituelle Wegbegleiter.
München : Kösel, 1992.
Drei unterschiedliche Meister der Spiritualität werden mit ihren »Programmen« vorgestellt. Nach einer Einführung hilft die Zusammenstellung der jeweils wichtigsten Charakteristika dabei, dass der Mensch von heute sich auf den Weg machen kann, den Franz von Sales, Teresa von Avila, und Johannes vom Kreuz in ihrer Zeit gegangen sind.
Sprecher: Maja Heer (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:42 h) H036051
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schwarzenbach, Alexis:

Die Geborene :
Renée Schwarzenbach und ihre Familie.
Zürich : Scheidegger und Spiess, 2004.
Alexis Schwarzenbach erzählt das außergewöhnliche Leben seiner Urgroßmutter (1883 bis 1959). Die jüngste Tochter von Ulrich Wille, General der Schweizer Armee im Ersten Weltkrieg, lebte ein intensives Leben ohne Kompromisse. Da sie über ein ausgesprochen vielseitiges Netz von familiären, kulturellen, politischen und sportlichen Beziehungen im In- und Ausland verfügte, bietet das Buch faszinierende Einblicke in die Geschichte Zürichs, der Schweiz und Deutschlands in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (21:26 h) H036053
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schwarzenbach, Alexis:

Das verschmähte Genie :
Albert Einstein und die Schweiz.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2005.
Zeit seines Lebens blieb Albert Einstein, der 1879 in Deutschland geboren wurde und in den USA starb, der Schweiz verhaftet. Der Autor gibt auf neuer Quellenbasis einen prägnanten Überblick über die ambivalente Beziehung zwischen Einstein und der Schweiz.
Sprecher: Walter Bachmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (8:18 h) H036054
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Seidel, Siegfried:

Gotthold Ephraim Lessing.
Leipzig : Bibliographisches Institut, 1981.
In enger Verbindung mit der gesellschaftlichen Umwelt und der historischen wie literarischen Situation Deutschlands im 18. Jahrhundert wird der Entwicklungsweg Lessings (1729 bis 1781) gezeigt, dessen Schaffen vom Ringen um die Verwirklichung seiner Ziele und vom Glauben an die Macht der menschlichen Vernunft und des Humanismus durchdrungen ist.
Sprecher: Irmgard Lehmann (Leipzig).
1 CD DAISY (3:57 h) H004951
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Shipman, Pat:

Mit dem Herzen einer Löwin :
Lady Florence Baker und ihre Suche nach den Quellen des Nils.
München : Malik-Verlag, 2005.
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Frey.
Das abenteuerliche Leben der Afrika-Pionierin Florence Baker (1845 bis 1916), ihr Engagement im Wettlauf um die Entdeckung der Nilquellen und gegen den Sklavenhandel.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (12:47 h) H036076
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sjöberg, Fredrik:

Der Rosinenkönig :
oder von der bedingungslosen Hingabe an seltsame Passionen.
Berlin : Verlag Galiani, 2011.
Aus dem Schwedischen von Paul Berf.
Wenn der Autor über Gustav Eisens turbulentes Leben (1847 bis 1940) schreibt, schlägt er bizarrste erzählerische Kapriolen, schreibt über alles und nichts, und bleibt doch auch selbst noch in der skurrilsten Abschweifung immer beim Thema. Eisen verdanken wir, dass es noch Mammutbäume gibt (er gründete den Sequoia-Nationalpark), eine grandiose Korrespondenz mit Darwin über Regenwürmer (Eisen war der »Gott« der Regenwurmforschung), das Standardwerk über Rosinen (die er jahrelang in Kalifornien züchtete) und vieles mehr. Flankiert wird das staunenswerte Portrait eines vergessenen Universalgenies von einer Erkundungsreise in die Welt der Sonderlinge, Sammler, Naturforscher und -bestauner. Und einmal mehr gelingt Sjöberg das fast Unmögliche: In einem Buch über einen bizarren Außenseiter sondiert er, was das Wesen des Unglücks, des Glücks, die Stellung des Menschen in der Natur und das Wesen des Einsseins mit sich und der Welt ausmacht.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:41 h) H036058
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Toper, Pawel:

Ludwig Renn :
Leben und Werk.
Berlin : Volk und Wissen, 1965.
Ludwgi Renn lebte von 1889 bis 1979.
Sprecher: Wolfgang Schmidt (Leipzig).
1 CD DAISY (4:25 h) H001698
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Waldenfels, Ernst von:

Der Spion, der aus Deutschland kam :
das geheime Leben des Seemanns Richard Krebs.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2002.
Der deutsche Kommunist Jan Valtin (1905 bis 1951) macht in der KPD Karriere, bricht mit seiner alten Ideologie, wird als Gestapoagent verdächtigt und mehrmals inhaftiert und lebt schließlich als erfolgreicher Schriftsteller in den USA.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (15:30 h) H036125
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Weinzierl, Ulrich:

Arthur Schnitzler :
Lieben, Träumen, Sterben.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1994.
Die Scheu, die der Schriftsteller zu Lebzeiten vor dem Einbruch der Öffentlichkeit in sein Privatleben hatte, steht im Gegensatz zu seiner schrankenlosen Offenbarungsbereitschaft gegenüber der Nachwelt: penibel hat er über sich und seine Träume Protokoll geführt. Der bekannte Wiener Biograf Ulrich Weinzierl beschreibt Leben und Werk des Dichters (1862 bis 1931) vor dem Hintergrund der drei großen Schnitzlerschen Themen: Lieben, Träumen, Sterben.
Sprecher: Martin M. Schwarz (Marburg).
1 CD DAISY (10:36 h) H036160
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Westerwelle, Guido:

Zwischen zwei Leben :
von Liebe, Tod und Zuversicht.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2015.
Noch nie hat ein deutscher Politiker (1961 bis 2016) so offen und ehrlich über seine schwärzesten Stunden, aber auch über die großen Themen seines Lebens geschrieben. Von der Kindheit im Rheinland, von der Faszination der Politik, von seiner großen Liebe und der harten Prüfung, der sie durch seine Leukämie-Erkrankung ausgesetzt war. Vor allem aber will Guido Westerwelle Kraft und Zuversicht vermitteln: Niemand von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit. Aber wir können dagegen kämpfen, solange wir an uns selbst glauben und die Hoffnung nicht aufgeben.
Sprecher: Ryo Takeda (Leipzig).
1 CD DAISY (6:30 h) H035289
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Whymant, Robert:

Richard Sorge - der Mann mit den drei Gesichtern.
Hamburg : Europäische Verlags-Anstalt, 1999.
Die Geschichte von Richard Sorge, einem der erfolgreichsten Spione des 20. Jahrhunderts, ist überwuchert von Mythen, Verdrehungen und Erfindungen. Um Wahrheit und Lüge zu entwirren waren zwanzig Jahre Detektivarbeit in Japan, Russland, Deutschland, China und den Vereinigten Staaten nötig. – Spannend wie ein Roman – Zeitgeschichte als Thriller.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (18:58 h) H036156
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Witter, Ben:

Spaziergänge mit Prominenten.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1982.
Seit Jahren geht der Autor mit Menschen spazieren, die zur Prominenz zählen, wie z.B. Walter Scheel, Egon Bahr, Julius Hackethal oder Marie Luise Kaschnitz. Das Resultat dieser Spaziergänge ist immer ein Porträt, das Persönliches offenlegt.
Sprecher: Lilo von Plüskow (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (8:36 h) H036151
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Würffel, Stefan Bodo:

Heinrich Heine.
München : Beck, 1989.
Knapp, aber kompetent informiert dieses »Autorenbuch« über Biografie, Zeitkontext und literarisches Werk. Dabei liegt der Akzent auf dem politischen Engagement Heines (1797 bis 1856). Eine Darstellung, die sich auf der Höhe des gegenwärtigen Forschungsstandes befindet.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (5:58 h) H036147
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Geografie, Völkerkunde, Reiseführer

Arx, Katharina von:

Nehmt mich bitte mit! :
eine Weltreise per Anhalter.
München : Nagel und Kimche, 2015.
Zu Beginn der 1950er Jahre unternimmt die erst fünfundzwanzigjährige Katharina von Arx eine Weltreise. Allein, ohne Geld in der Tasche, nur mit Ukulele und Zeichenstift bewaffnet, bricht sie auf. Ihre Reiseetappen legt sie per Schiff, Zug, Flugzeug, Fahrrad und zu Fuß zurück. Nur knapp entgeht sie der Aufnahme in Prinz Abduls Harem, fällt in Japan mit der Papiertür aus dem Haus und wird von Besucherscharen am Taj Mahal fast überrannt, weil sie nachts so weiß leuchtet wie das Grabmal. In Amerika wird die »Hitchhiking Swiss Miss« als Sensation gefeiert.
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (7:42 h) H036161
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Bosshard, Andres:

Stadt hören :
Klangspaziergänge durch Zürich.
Zürich : Verlag Neue Zürcher Zeitung, 2009.
Sechs Klangspaziergänge voller Überraschungen führen an Zürichs hörenswerte Orte – Brunnen, Donnerbögen, Hörlabyrinthe – und lassen einen die Stadt akustisch neu entdecken.
Sprecher: Manuel Steccanella (Zürich).
1 CD DAISY (4:20 h) H036168
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cortázar, Julio:

Die Autonauten auf der Kosmobahn :
eine zeitlose Reise Paris – Marseille.
Berlin : Suhrkamp, 2014.
Aus dem Spanischen von Wilfried Böhringer.
Im Frühsommer 1982 fahren Julio Cortázar und seine zweite Ehefrau Carol Dunlop mit ihrem VW-Bus auf die Autobahn Paris-Marseille. Sie verfolgen, beide schwerkrank, ein letztes gemeinsames Vorhaben: Alle 63 Rastplätze anzusteuern, auf jedem zweiten zu übernachten. Mit dem Eifer von Forschungsreisenden dokumentieren sie ihre Erlebnisse in einem Logbuch. Parkplätze als Mikrokosmen, auf denen die rote Raumkapsel »jeden Tag wie auf einem unbekannten Planetoiden landete«.
Sprecher: Nicolas Rosat (Zürich).
1 CD DAISY (8:22 h) H036177
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Eisenach und die Wartburg.

Leipzig : Brockhaus, 1967.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (1:04 h) H001931
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Huber, Eduard:

Griechenland neu entdeckt :
Landschaften, Menschen, Begegnungen.
Freiburg im Breisgau : Interconnections, 2014.
Die Aufzeichnungen des pensionierten Lehrers, der selber in Griechenland gelebt hat, handeln im ersten Teil vom Land und seinen Altertümern (Athen, Attika, Heilige Stätten, Peloponnes, Kreta, Ionien), im zweiten Teil »von den Leuten«. Im Vordergrund stehen seine eigenen Reiseerlebnisse und Begegnungen mit Behörden und Banken, dem Straßenverkehr, Eigenheiten bei der Kindererziehung, typische Familienverhältnisse und Politik.
Sprecher: Eva Tritschler (Bonn).
1 CD DAISY (5:48 h) H036018
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

John, Constanze:

Vierzig Tage Armenien :
in einem alten Land im Kaukasus.
Ostfildern : DuMont-Reiseverlag, 2015.
Kultur und Leben im Kaukasus: Es ist nicht geplant, aber es ergibt sich wie ein Zufall, dass Constanze John im Jahr 2014 insgesamt vierzig Tage durch Armenien reist. Das ist so lange, wie der Regen während der biblischen Sintflut anhielt; der Berg Ararat, auf dem die Arche Noah damals gelandet sein soll, ist von Jerewan aus bei klarer Sicht eindrucksvoll zu sehen. Schon viele Male war die Autorin in Armenien, wohnte bei einer Familie in Jerewan. Bei ihrer ersten Reise war ein besonderes Buch mit im Gepäck: »Die vierzig Tage des Musa Dagh« von Franz Werfel. Fast jeder Armenier kennt den historischen Roman, und auch Constanze John liest ihn 2014 erneut, ein Jahr, bevor sich das grausame und massenhafte Töten armenischer Männer, Frauen und Kinder unter der jungtürkischen Regierung im Osmanischen Reich zum hundertsten Mal jährt. Sie ist erstmals in dem kleinen Kaukasus-Land allein unterwegs. Dabei begegnet sie Menschen, die ihr in nur vierzig Tagen eine weite Reise durch die armenische Geschichte, Mythologie und Gesellschaft ermöglichen. So besucht sie eine Höhle nahe dem Dorf Areni, in dem wenige Jahre zuvor ein über fünftausend Jahre alter Lederschuh entdeckt worden ist, sie begleitet ein Archäologenteam bei Ausgrabungen, fährt in das 1988 von einem Erdbeben schwer getroffene Gjumri oder trampt mit dem Priester Vater Aspet von Kloster zu Kloster …
Sprecher: Maja Chrenko (Leipzig).
1 CD DAISY (11:38 h) H035855
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kunert, Günter:

Der andere Planet :
Ansichten über Amerika.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1976.
Seinen Aufenthalt in den USA zu Gastvorlesungen über die Lyrik der DDR nutzte der Autor zu Reisen durch das Land, von denen er literarisch originell und mit kritischen Reflexionen berichtet.
Sprecher: Klaus Zippel (Leipzig).
1 CD DAISY (6:23 h) H004280
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Michaux, Henri:

Ein Barbar auf Reisen.
Frankfurt am Main : Eichborn, 1998.
Aus dem Französischen von Dieter Hornig.
Reisetagebücher aus Ecuador, Indien, Ceylon, China, Japan, Malaysia, Bali. Geschrieben 1928, 1933 bzw. 1967.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (8:42 h) H035895
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Moser, Milena:

Gebrauchsanweisung für Zürich.
München : Piper, 2015.
Milena Moser, die in Zürich aufwuchs und mehr als drei Jahrzehnte dort lebte, schreibt über das Leben an der Limmat, über Kunsttreffs und Szenebars. Über Baden als Volkssport und den Zürichsee mit seinen Ufern »Goldküste« und »Pfnüselküste«. Sie entdeckt den diskreten Charme des Stadtrands, besucht Außenquartiere und Lokale mit karierten Tischdecken, die früher als »bünzlig« galten und heute sehr angesagt sind. Außerdem stellt sie sich den typischen Klischees: dem Geld und dem Gold, dem Bankenwesen und den absurd hohen Preisen.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (6:52 h) H036245
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Whitaker, Robert:

Die Frau des Kartographen :
... und das Rätsel um die Form der Erde.
München : Blessing, 2005.
Aus dem Amerikanischen von Enrico Heinemann und Werner Roller.
In den Jahren 1736 bis 1744 versuchen der französische Forscher Charles-Marie de La Condamine und sein Kartograf Jean Godin die Form der Erde zu bestimmen. Sie reisen durch ganz Südamerika und schaffen es, den Amazonas von der Quelle bis zur Mündung zu bereisen. Nach Abschluss der Expedition bleibt Godin in Ecuador und heiratet die Peruanerin Isabel Gramesón und wird Vater. 1749 beschließt er, mit seiner Familie nach Frankreich zu segeln. Dazu will er zuvor den Reiseweg über den Amazonas erkunden. Von dieser Reise kehrt er nicht zurück. Isabel wartet fast 20 Jahre auf ein Lebenszeichen von Jean und entscheidet sich schließlich für die riskante Reise durch den Urwald, um nach Jean zu suchen.
Sprecher: Isabell Schautes (Marburg).
1 CD DAISY (11:21 h) H036157
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Geschichte, Zeitgeschichte, Politik

Boxler, Heinrich:

Burgenland Schweiz.
Solothurn : Aare-Verlag.
Band 1. Bau und Alltag. - 1990.
Inhalt: Burgengeschichte und Adel. Die Burg als Bauwerk. Planung und Bau einer Burg. Der Alltag auf der Burg.
Sprecher: Gisela Schulze (Zürich).
1 CD DAISY (6:53 h) H036132
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Collier, Paul:

Exodus :
warum wir Einwanderung neu regeln müssen.
München : Siedler, 2015.
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt.
Wissenschaftliche Analyse der Migrationsdynamik und ihrer Auswirkungen auf Politik, Wirtschaft und Kultur der jeweiligen Heimatländer und der Aufnahmeländer. Auf dieser Basis sollte eine neue Einwanderungspolitik zur optimalen Steuerung der Migration erarbeitet werden.
Sprecher: Charles Clerc (Zürich).
1 CD DAISY (11:45 h) H036176
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Erelle, Anna:

Undercover-Dschihadistin :
wie ich das Rekrutierungsnetzwerk des Islamischen Staats ausspionierte.
München : Droemer Knaur, 2015.
Aus dem Französischen von Martina Bunge.
Unter Pseudonym und als vorgebliche Islam-Konvertitin nimmt die französische Journalistin via Internet Kontakt zu einem Dschihadisten des Islamischen Staates (IS) in Syrien auf, um auf diese Weise Material für eine Reportage zu bekommen. Verschleiert zeigt sie sich ihm beim Skypen als fromme ausreisewillige Muslimin, sodass der Dschihadist in ihr seine zukünftige Frau sieht. Dieses gefährliche Doppelspiel eskaliert und droht ihr zu entgleiten, als sie es in letzter Minute abbricht. Heute lebt sie unter anderem Namen und unter Polizeischutz.
Sprecher: Regula Grauwiller (Zürich).
1 CD DAISY (6:57 h) H036189
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Huch, Ricarda:

Das Zeitalter der Glaubensspaltung.
Zürich : Manesse-Verlag, 1987.
Dieser Essay über das Reformationszeitalter bietet einen gerade auch für Nichtfachhistoriker verständlichen Zugang zur deutschen Geschichte des 16. und 17. Jahrhunderts.
Sprecher: Eva Tritschler (Bonn).
1 CD DAISY (20:09 h) H036019
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Krockow, Christian von:

Scheiterhaufen :
Größe und Elend des deutschen Geistes.
Berlin : Severin und Siedler, 1983.
Dieses Buch versucht zweierlei. Einmal will es berichten: von der Nacht der Scheiterhaufen, von der Vorgeschichte und von den Folgen. Zum anderen geht es um die Aufklärung der Frage: Wie war das möglich?
Sprecher: Hans-Peter Bögel (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (6:22 h) H035897
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lenin, Wladimir I.:

Die große Initiative :
(über das Heldentum der Arbeiter im Hinterland ; aus Anlaß der »kommunistischen Subbotniks«).
Berlin : Dietz, 1960.
Aus dem Russischen.
Sprecher: Wolfgang Burghardt (Leipzig).
1 CD DAISY (1:11 h) H000674
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lüthi, Barbara:

Live aus China :
mein Leben im Reich der Mitte.
Zürich : Orell Füssli, 2015.
Barbara Lüthi war von 2006 bis 2014 China-Korrespondentin des SRF. Sie berichtet in diesen Reportagen über die sozialen Umbrüche in der Volksrepublik China. Dabei konzentriert sie sich auf die Schattenseiten dieser Umgestaltung, etwa die Umweltverschmutzung, die Peking zu einer nahezu unbewohnbaren Stadt gemacht hat. Zudem gibt die Fernsehjournalistin Einblick in sehr persönliche Geschichten hinter den Kulissen ihrer oft spektakulären Arbeit.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (7:28 h) H036233
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mohammed und Karl der Große :

die Geburt des Abendlandes.
Stuttgart : Belser, 1993.
Aus dem Italienischen von Heigrid Betz.
Aufsätze fünf namhafter Historiker zur These, dass erst die Eroberung und Teilung des Mittelmeerraumes durch den vordringenden Islam zum Zusammenbruch der antiken Kultur- und Wirtschaftsbeziehungen geführt hat.
Sprecher: Holger Stolz (Bonn).
1 CD DAISY (11:47 h) H036014
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nixdorf, Oswald:

Pionier im brasilianischen Urwald :
die abenteuerliche Geschichte der deutschen Siedlung Rolandia.
Tübingen : Erdmann, 1979.
Ursprünglich für deutsche Landlose vorgesehen, kauften der deutsche Tropenlandwirt Oswald Nixdorf und Hermann von Freeden im Auftrag der Berliner GWS (Gesellschaft für Wirtschaftliche Studien in Übersee) 1932 fruchtbaren Urwald von der britischen Siedlungsgesellschaft Paraná Plantations Ltd. und gründeten für 400 deutsche Familien die Siedlung »Roland« oder brasilianisiert: »Rolândia«.
Sprecher: Wolfgang Plumhoff (Berlin).
1 CD DAISY (14:01 h) H035867
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rinke, Stefan:

Kleine Geschichte Brasiliens.
München : Beck, 2013.
Übersicht über die Geschichte Brasiliens von den Ursprüngen der menschlichen Besiedlung, über Kolonialzeit und Kaiserreich, bis heute. Neben den politischen Ereignissen werden gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklungen anschaulich und im lateinamerikanischen und globalen Kontext betrachtet.
Sprecher: Daniela Kuhn (Marburg).
1 CD DAISY (9:23 h) H036109
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

So war das damals … :

Zeitzeugen erzählen von Flucht und Vertreibung.
2015.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Bonn).
1 CD DAISY (2:25 h) H036021
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kunst, Kultur

Wick, Klaudia:

Ein Herz und eine Seele :
wie das Fernsehen Familie spielt.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2006.
Kurzweilige und sachlich fundierte Retrospektive auf 50 Jahre Inszenierung von Familie im deutschen Fernsehen (einschließlich DDR), vor allem in Serien, aber auch Soaps, Dokus, Realityshows.
Sprecher: Ruth Finke (Marburg).
1 CD DAISY (5:51 h) H036155
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Literaturwissenschaft

Bollmann, Stefan:

Warum Lesen glücklich macht.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
»Lesen macht glücklich, weil es uns sagt, wer wir sind.« Darüber hinaus macht es uns klug und selbstbewusst, entführt uns in andere Welten und beflügelt unsere Fantasie. In dem unterhaltsamen und tiefsinnigen Band geht Stefan Bollmann dem Lesen, seiner Geschichte und seiner Bedeutung nach und führt uns vor Augen, wie sehr das Lesen für unser Lebensglück entscheidend ist.
Sprecher: Karin P. Vanis (Bonn).
1 CD DAISY (3:28 h) H036006
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mathematik, Naturwissenschaften

Herneck, Friedrich:

Die heilige Neugier :
Erinnerungen, Bildnisse, Aufsätze zur Geschichte der Naturwissenschaften.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1983.
»Der Urquell aller technischen Errungenschaften ist die göttliche Neugier ...« (Albert Einstein, 1930). Diese Hochschätzung der Neugier als Quelle des naturwissenschaftlichen Fortschritts findet sich auch bei anderen Forschern. Ihnen hat der Autor nachgespürt und in über fünfzig Beiträgen zusammengefasst.
Sprecher: Roland Friedel (Leipzig).
1 CD DAISY (8:25 h) H006483
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kienle, Hans:

Prinzipien der Ordnung im Kosmos.
Frankfurt am Main : Akademische Verlagsgesellschaft, 1962.
Darin: Stationen meines Lebens / Hans Kienle.
Sprecher: Hans Kienle (Frankfurt am Main/Leipzig).
1 CD DAISY (0:47 h) H001488
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kuhn, Richard:

Die Phantasie in der Wissenschaft.
Frankfurt am Main : Akademische Verlagsgesellschaft, 1962.
Darin: Stationen meines Lebens / Richard Kuhn.
Sprecher: Richard Kuhn (Frankfurt am Main/Leipzig).
1 CD DAISY (0:49 h) H001489
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Resag, Jörg:

Zeitpfad :
die Geschichte unseres Universums und unseres Planeten.
Berlin : Springer Spektrum, 2012.
Verständliche Einführung in Kosmologie und Evolution anhand eines »Zeitpfades«, bei dem 1 mm einem Jahr entspricht, das Universum also 13.700 km »alt« ist. Das Werk beginnt beim Urknall, worauf Informationen über die Entstehung der Sterne und Galaxien sowie des Sonnensystems und der Erde folgen. Auf diesen Abriss der Kosmologie folgen Ausführungen über die Evolution im Erdaltertum, im Erdmittelalter und in der Erdneuzeit. Ein Ausblick in die Zukunft der Erde und das Ende der Sonne beendet das verständlich geschriebene und sehr informative Werk.
Sprecher: Hans Stefan Rüfenacht (Zürich).
1 CD DAISY (17:55 h) H036305
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Medizin, Gesundheit

Bentley, Katrin:

Allein zu zweit :
mein Mann, das Asperger-Syndrom und ich.
Gockhausen : Wörterseh-Verlag, 2015.
Warum, fragte sich Katrin, lässt ihr Mann Gavin sich durch Kleinigkeiten dermaßen aus der Ruhe bringen? Warum verhält er sich Gästen gegenüber so taktlos? Warum hat er ein so großes Bedürfnis, allein zu sein? Warum interessieren ihn die Gefühle anderer nicht? Die emotionale Unbeholfenheit ihres Mannes machte ihr immer mehr zu schaffen, und so suchte sie nach einer Erklärung für Gavins Verhalten. Siebzehn Jahre nach der Hochzeit war die Diagnose endlich gestellt: Asperger-Syndrom.
Sprecher: Marianne Weber (Zürich).
1 CD DAISY (7:37 h) H036163
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

De Rosa, Federico:

ICH kann nicht reden, IHR könnt nicht schweigen :
ich, mein Autismus und woran ich glaube.
München : Verlag Neue Stadt, 2015.
Aus dem Italienischen von Stefan Liesenfeld.
Der Autist Federico De Rosa (geboren 1975) bietet interessante Einblicke in seinen oft beschwerlichen Alltag.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (4:28 h) H036033
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Espinosa, Albert:

Club der roten Bänder :
glaub' an deine Träume, und sie werden wahr.
München : Goldmann, 2015.
Aus dem Spanischen von Sonja Hagemann.
Albert Espinosa ist vierzehn Jahre alt, als er an Knochenkrebs erkrankt. Doch statt zu resignieren, nimmt er den Kampf gegen die Krankheit auf. Mit fünf anderen »Todgeweihten« gründet er den Club der roten Bänder. Gemeinsam finden sie heraus, wie Glücklichsein wirklich geht. Albert ist davon überzeugt, dass eine Glücksakte viel wichtiger ist als eine Krankenakte. Als sein Bein amputiert werden muss, veranstaltet er dafür eine Abschiedsparty. Seine Glücksregeln stecken voller Humor und Optimismus und zeigen: Glück, das nicht auf der Hand liegt, sondern sich erst auf den zweiten Blick zeigt, ist umso intensiver.
Sprecher: Jonas Rüegg (Zürich).
1 CD DAISY (4:08 h) H036087
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gschwandtner, Tom:

Gelähmt ist nicht gestorben.
Wien : Kremayr und Scheriau, 2015.
Neue Schuhe braucht Tom Gschwandtner nicht mehr – außer um Modetrends zu folgen. Im September 1995 bricht er sich, damals 26 Jahre alt, bei einem Autounfall den Hals. Der Wagen landet in einem Waldstück auf dem Dach und Tom auf der Intensivstation, dann in der Reha und schließlich im Rollstuhl. Doch er holt sich sein neues Leben. Schritt für Schritt, was schwierig ist, wenn man nicht gehen kann. Und irgendwann steht er plötzlich wieder mitten im Leben, obwohl er sitzt. Ein Jahr nach dem Unfall heiratet er seine Freundin Gabi, die bei dem Unfall ebenfalls schwer verletzt wurde, nun aber wieder ganz gesund ist. Sie beziehen ihr neues, barrierefreies Haus, gründen eine Firma, bekommen zwei wundervolle Kinder und lachen und streiten so wie alle anderen Menschen auch. Sein Fazit: es ist ein gutes Leben. Trotz Rollstuhl.
Sprecher: Daniel Goldberger (Zürich).
1 CD DAISY (6:52 h) H036199
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Panian, Rebecca:

Zu Ende denken :
Worte zum Unausweichlichen ; [das Buch zum Film »Zu Ende leben« von Rebecca Panian. Mit Beiträgen von Pedro Lenz ...].
Gockhausen : Wörterseh-Verlag, 2015.
Texte von bekannten und unbekannten Menschen zum Thema Sterben. Alle Schreibenden haben den Mut aufgebracht, sich dem Unausweichlichen zu stellen.
Sprecher: Venus Madrid (Zürich).
1 CD DAISY (5:18 h) H036298
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schäfer, Susanne:

Sterne, Äpfel und rundes Glas :
mein Leben mit Autismus.
Stuttgart : Verlag Freies Geistesleben, 2006.
Nach Jahren der Ungewissheit erfährt Susanne Schäfer endlich, was mit ihr nicht stimmt: Ihr wird eröffnet, dass sie an Autismus leidet. Diese Diagnose fasst ihr ganzes »25-jähriges Leben-im-Chaos« zusammen und war gleichsam ein Befreiungsschlag, der die Einsamkeit ihres Nicht-Wissens durchbrach. – »Susanne gibt auf eine begreiflichere Weise als irgendein Lehrbuch einen tiefen Einblick dahinein, wie es ist, ›Autismus‹ zu haben.« (Ch. Gillberg, Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Göteborg)
Sprecher: Heinke Hartmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (7:53 h) H036046
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Westendorp, Rudi:

Alt werden, ohne alt zu sein :
was heute möglich ist.
München : Beck, 2015.
Aus dem Niederländischen von Bärbel Jänicke und Marlene Müller-Haas.
Der niederländische Geriater geht das Phänomen des verlangsamten Alterns und die damit verbundene Explosion unserer Lebenserwartung in übergreifender, ganzheitlicher Sicht an. Auf Grundlage der Erkenntnisse und Entwicklungen in Gerontologie, Biologie, Medizin, Pflegewissenschaft und Gesellschaft macht der Autor Vorschläge, wie zum einen der Einzelne das Extra an Lebenszeit aktiv gestalten kann, um innere und äußere Entwicklungsmöglichkeiten bis ins hohe Alter zu ermöglichen. Er liefert Anregungen, wie man den demografischen Wandel sozialverträglicher macht: durch Reformen im Arbeitsmarkt, im Wohnungsbau, zur Neuordnung des Gesundheitswesens und der Altenpflege.
Sprecher: Benedikt Kalis (Marburg).
1 CD DAISY (8:56 h) H036254
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Musik

Henscheid, Eckhard:

Verdi ist der Mozart Wagners :
ein Opernführer für Versierte und Versehrte.
Stuttgart : Reclam, 1996.
Dieses Kompendium rund um die Fixsterne Mozart – Verdi – Wagner betreibt Opernkunde auf eine neue Art: Als Mischung von Satire, Nonsens, Parodie und kenntnisreichem Ernst. Für kundige Opernfreunde.
Sprecher: Matthias von Bausznern (Zürich).
1 CD DAISY (9:56 h) H036207
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Philosophie, Soziologie

Herder, Johann Gottfried:

Journal meiner Reise im Jahre 1769.
Leipzig : Reclam, 1972.
Das Journal entstand aus Anlass einer Schiffsreise von Riga nach Nantes. Die Notizen vermitteln nur wenige Daten über die Reise selbst. Die Aufzeichnungen sind vielmehr eine unsystematische und fragmentarische, in einem gewissen »tristramschen Geist« verfasste Sammlung von Gedanken und Ideen zu verschiedenen Problemen.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (7:09 h) H003880
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ludwig, Ralf:

Kant für Anfänger :
eine Lese-Einführung.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag.
Teil 3. Die Kritik der Urteilskraft. - 2011.
Das Schöne und Erhabene, die Wahrnehmung und die Kunst und die Bildung von Geschmacksurteilen stehen im Zentrum dieser letzten von Kants großen Schriften. Mit der Lese-Einführung zu Kants drittem philosophischen Meisterwerk bietet Ralf Ludwig erneut seine bewährte Begleitung in unserer Reihe ›Philosophie für Anfänger‹ an – eine behutsame Hilfestellung zur selbständigen Lektüre.
Sprecher: Roland Friedel (Leipzig).
1 CD DAISY (6:02 h) H034333
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mounk, Yascha:

Echt, du bist Jude? :
fremd im eigenen Land.
Zürich : Kein und Aber, 2015.
Aus dem Englischen von Simone Jakob.
Yascha Mounk berichtet unterhaltsam über seine Erfahrungen als deutscher Jude und facht damit eine brisante Debatte über Migration und Integration an: »Hör auf zu lügen! Jeder weiß, dass es keine Juden mehr gibt.« Mit diesem Kommentar seines Klassenkameraden beginnt für Yascha Mounk die Auseinandersetzung mit seinem Jüdischsein. Er, der als einer von zwei Juden (er und seine Mutter) in dem schwäbischen Nest Laupheim aufgewachsen ist, erlebte das verkrampfte Verhältnis vieler Deutscher zu Juden bereits in jungen Jahren. Ob es antisemitische Reaktionen sind oder das Gegenteil, betontes Wohlwollen die meisten Deutschen behandeln Juden einfach nicht normal. Yascha Mounk, mittlerweile unterrichtet er Politische Theorie in Harvard, fragt, welches Licht seine Erfahrungen auf das heutige Deutschland werfen können. Denn einige Muster im Umgang mit der Vergangenheit sind weiterhin in der Politik erkennbar eine Politik, deren Auswirkungen in Zeiten der Krise verhängnisvoller sind denn je.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (7:20 h) H036029
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nietzsche, Friedrich:

Menschliches, Allzumenschliches :
(neue Ausgabe 1886).
Hamburg : Meiner.
Der Text folgt der Originalausgabe von 1886. In dem ausführlichen Nachwort beschreibt der Herausgeber den Charakter und die philosophische Bedeutung des Werkes.
Band 1 (2013).
Sprecher: Franz Szekeres (Zürich).
1 CD DAISY (12:03 h) H036281
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rose, Günther:

Was steckt hinter der Konvergenztheorie?
Berlin : Dietz, 1969.
Rose überführt die bürgerlichen Ideologien des Antikommunismus und widerlegt die These, dass sich im Zuge der wissenschaftlich-technischen Revolution die beiden Gesellschaftssysteme allmählich annähern würden.
Sprecher: Joachim A. Goette (Leipzig).
1 CD DAISY (1:40 h) H003400
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Steiner, George:

Warum Denken traurig macht :
zehn (mögliche) Gründe.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2008.
Einen brillanten Essay, eine Variation in zehn Sätzen über Glanz und Elend des Denkens legt George Steiner hier vor. Was geschieht in unserem Geist, wenn wir zu grübeln beginnen? Ist es möglich, »gradlinig« zu denken? Und ist es ein Grund zur Verzweiflung, dass man selbst in Momenten größter Intimität die Gedanken des Geliebten nicht erfassen kann?
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:36 h) H036061
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Psychologie, Lebensratgeber

Klein, Stefan:

Die Glücksformel :
oder wie die guten Gefühle entstehen.
Reinbek : Rowohlt, 2002.
Das Buch fügt Erkenntnisse der Philosophen und Psychologen, der Mediziner, Neurophysiologen und Verhaltensforscher erstmals zu einer wissenschaftlich begründeten Vorstellung vom glücklichen Dasein zusammen. Klein untersucht die Rolle von Liebe und Sex, Wohlstand und Aktivität, Rauschdrogen und Psychopharmaka und zeigt, welche Lehren wir im Alltag daraus ziehen können.
Sprecher: Cornelia Bernoulli (München).
1 CD DAISY (9:59 h) H036097
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kreidler-Kos, Martina:

Sternstunden und Hoffnungsschimmer :
Gedanken für eine geruhsame Nacht.
Ostfildern : Patmos-Verlag, 2016.
Wenn der Kopf keine Ruhe gibt, fällt das Einschlafen schwer. Für solche Momente lassen sich hier Nachdenk- und Impulstexte finden, die helfen Ruhe zu finden, den Blick nach innen zu lenken und Lasten loszulassen.
Sprecher: Christiane Dors (Bonn).
1 CD DAISY (1:33 h) H036023
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Oettingen-Spielberg, Gabriele zu:

Die Psychologie des Gelingens.
München : Pattloch, 2015.
Aus dem Englischen von Ulrike Strerath-Bolz.
Die Psychologieprofessorin Gabriele Oettingen präsentiert einen neuen Ansatz zur Selbstmotivation: Sobald wir nicht nur positiv denken, sondern auch Hindernisse in den Planungen berücksichtigen, gelingt es besser, die eigenen Ziele zu erreichen.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (7:31 h) H036294
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Richter, Horst-Eberhard:

Eltern, Kind und Neurose :
Psychoanalyse der kindlichen Rolle ; [die Rolle des Kindes in der Familie].
Reinbek : Rowohlt, 1995.
Welche Kindheitserlebnisse sind es, die zu seelischen Erkrankungen und zu Störungen der Charakterentwicklung führen? In welchem Ausmaß und in welcher Weise können die Eltern kindliche Fehlreaktionen hervorrufen? Und umgekehrt: Können Eltern durch bestimmte erzieherische Maßnahmen die Entstehung von Neurosen bei ihren Kinder verhüten?
Sprecher: Armin Kopp (Zürich).
1 CD DAISY (13:05 h) H036306
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Religion, Esoterik

Adam, Adolf:

Grundriss Liturgie.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2014.
Liturgiekundliches Basiswissen für Theologie und Praxis ermöglicht eine zuverlässige Orientierung über den Gottesdienst in der katholischen Kirche.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (17:10 h) H036003
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Agamben, Giorgio:

Das Geheimnis des Bösen :
Benedikt XVI. und das Ende der Zeiten.
Berlin : Matthes und Seitz, 2015.
Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko.
Der Band vereint zwei Texte, in denen Agamben ein und derselben Frage nachgeht: Welche politische Bedeutung hat das messianische Thema vom Ende der Zeiten? In Das Geheimnis der Kirche nähert er sich dem Problem mit einer Rekonstruktion des eschatologischen Kontexts, in dem der Amtsverzicht Benedikts XVI. steht, ohne die Bedeutung dieses unerhörten Schritts für die politische Lage der Gegenwart aus den Augen zu verlieren. Anlässlich der Verleihung der theologischen Ehrendoktorwürde der Universität Freiburg (Schweiz) im November 2012 – drei Monate vor der Erklärung des Papstes, sein Amt zum Monatsende aufzugeben – hatte sich Agamben schon einmal mit dem Ende der Zeiten auseinandergesetzt: in einem Vortrag über die dunkelste Stelle des 2. Paulusbriefs an die Thessalonicher. Die überarbeitete Fassung Mysterium iniquitatis. Geschichte als Geheimnis bildet den zweiten Teil von Agambens Analyse christlicher Endzeitpolitik.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (1:15 h) H036005
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dietzfelbinger, Konrad:

Mysterienschulen :
Mysterienschulen des Abendlandes vom alten Ägypten bis zu den Rosenkreuzern der Neuzeit.
Königsdorf : Königsdorfer-Verlag, 2010.
Seit der Antike wirken im Abendland Mysterienschulen, die danach streben, das Ungleichgewicht zwischen geistiger und Sinnenwelt aufzuheben. Der Autor gibt einen Überblick über die verschiedenen Schulen, beginnend bei den Ägyptern, den Pythagoreern und der sokratisch-platonischen Schule, über das Urchristentum, die gnostischen Mysterienschulen und die Katharer bis hin zu den Rosenkreuzern der Neuzeit. Er schildert den Aufbau und die Arbeit von Mysterienschulen, ihre Schicksale, ihre Symbole und Rituale.
Sprecher: Anna Karger (Zürich).
1 CD DAISY (19:33 h) H036187
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Domek, Johanna:

Metanoia :
12 Schritte aus der Abhängigkeit.
Münsterschwarzach : Vier-Türme-Verlag, 2001.
Eine praxisorientierte und spirituelle Vorstellung des 12-Schritte-Progamms der Anonymen Alkoholiker. Ein von der Bibel inspirierter Weg, der aus den verschiedensten Abhängigkeiten führen kann.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (2:50 h) H036007
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dürckheim, Karlfried:

Hara :
die energetische Mitte des Menschen.
München : Barth, 2012.
Hara ist die innere Mitte des Menschen, das zentrale Energiezentrum, das erdet und stärkt und uns die universale Lebenskraft bis in den Körper hinein spüren lässt. Der große Zen-Lehrer Karlfried Graf Dürckheim gibt hierzu eine fundierte Anleitung zur Hara-Grundübung, mit der jeder die ursprüngliche Einheit des Lebens zu einer unmittelbaren Erfahrung machen kann.
Sprecher: Jonas Rüegg (Zürich).
1 CD DAISY (10:55 h) H036188
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dyckhoff, Peter:

Bete ruhig.
Illertissen : Media Maria, 2016.
Eine Hinführung zum Ruhegebet, wie es von Johannes Cassian (360 bis 435) schriftlich überliefert wurde.
Sprecher: Oliver Bedorf (Bonn).
1 CD DAISY (7:29 h) H036008
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Englisch, Andreas:

Der Kämpfer im Vatikan :
Papst Franziskus und sein mutiger Weg.
München : Bertelsmann, 2015.
›Spiritueller Alzheimer‹ – diese Diagnose hat zweifellos das Zeug dazu, in die Kirchengeschichte einzugehen. Dass es ein Papst ist, der seiner Kurie diese Form der Demenz attestierte, hat selbst den Kenner des Kirchenstaats Andreas Englisch überrascht. Mit der Weihnachtsansprache 2014 eröffnete Papst Franziskus den Kampf gegen den Teil der Kurie, der ihn seit seiner Wahl mit Spott, Verachtung und arroganter Ablehnung überzieht. Er seinerseits zeiht seine Widersacher des Hochmuts, der Verschwendung und der Niedertracht, nennt sie einen Haufen gottloser Bürokraten, die nur auf Machterhalt aus sind, und wirft ihnen vor, Christus vergessen zu haben und in spiritueller Leere zu leben.
Sprecher: Ulrike Duinmeyer-Bolik (Bonn).
1 CD DAISY (15:14 h) H036010
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Franziskus <I., Papst>:

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit :
ein Gespräch mit Andrea Tornielli.
München : Kösel, 2016.
Aus dem Italienischen von Elisabeth Liebl.
Die katholische Kirche begeht 2016 weltweit das »Heilige Jahr der Barmherzigkeit« – und Papst Franziskus versucht auf persönliche Art und Weise, die befreiende Dimension des christlichen Glaubens und die Bedeutung von Barmherzigkeit dem Leser in einem Interview mit A. Tornielli nahezubringen.
Sprecher: Karl Robel (Bonn).
1 CD DAISY (2:44 h) H036012
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hennecke, Christian:

Kirche, die über den Jordan geht :
Expeditionen ins Land der Verheißung.
Münster : Aschendorff, 2006.
Das Volk Israel, das aus der Sklaverei aufgebrochen ist in das verheißene Land, findet sich in der Wüste wieder: Zweifel, Murren und Sehnsucht behindern den Weg Gottes mit seinem Volk. – Eine Einladung, der Führung Gottes zu vertrauen.
Sprecher: Oliver Bedorf (Bonn).
1 CD DAISY (12:37 h) H036017
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lutterbach, Hubertus:

Vom Jakobsweg zum Tierfriedhof :
wo Religion heute lebendig ist.
Kevelaer : Butzon und Bercker, 2014.
Auch wenn die Kirchen sonntags immer leerer werden, so ist Religion im Alltag doch höchst lebendig. Ob Liebesschloss oder Tierfriedhof, ob Hospiz oder Pilgerweg – der Mensch sucht nach Sinn, im Leben und darüber hinaus.
Sprecher: Karin Brucker (Bonn).
1 CD DAISY (11:00 h) H036024
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Overeem, Hetty:

Die Wanderpfarrerin :
mit Esel, Hund und Tipi unterwegs zu den Herzen der Menschen.
Neukirchen-Vluyn : Neukirchener Aussaat-Verlag, 2015.
Seit 2009 wandert die Pfarrerin Hetty Overeem im Sommer mit Eselwagen und Tipi durch Schweizer Berge und Täler, begleitet von ihrem Hund Barou und dem Esel Speedy. Sie erzählt von den unterschiedlichsten Begegnungen mit Menschen, denen sie den Glauben an Gott nahe bringt. Ob bei sommerlichen Temperaturen im Zelt oder im Winter in einem Zugwaggon oder einer Holzhütte mitten in der überfüllten Lausanner Metro-Station – Overeem bietet den Menschen etwas Besonderes an: Zeit.
Sprecher: Anna Maria Tschopp (Zürich).
1 CD DAISY (10:14 h) H036295
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Politi, Marco:

Franziskus unter Wölfen :
der Papst und seine Feinde.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2015.
Aus dem Italienischen von Gabriele Stein.
Seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus ist die katholische Kirche in Bewegung geraten. Der Papst krempelt die Vatikanbank um, fragt die Gläubigen nach ihrer Meinung und kritisiert die Kurie. Seine theologischen und kirchenpolitischen Optionen machen Mut; die offenkundige Stärkung der nationalen Bischofskonferenzen markiert eine deutliche Abkehr vom römischen Zentralismus der vergangenen Jahrzehnte. Umso mehr ruft das Kritiker und Bremser im Vatikan selbst auf den Plan: Politi beschreibt, wie der inner- und außerkuriale Widerstand gegen diesen Pontifex wächst.
Sprecher: Oliver Bedorf (Bonn).
1 CD DAISY (12:39 h) H036031
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rahner, Karl:

Hörer des Wortes :
zur Grundlegung einer Religionsphilosophie.
München : Kösel, 1963.
Religionsphilosophische Bestimmung des Menschen.
Sprecher: Karl-Heinz Obernier (Bonn).
1 CD DAISY (9:18 h) H035931
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Die Schöpfungsmythen der Menschheit.

Düsseldorf : Patmos-Verlag, 2004.
Schöpfungsmythen gibt es überall auf der Welt: Alle erzählen von einem Urgeschehen, von einem göttlichen Urwesen, das aus einem Ur-Chaos einen Kosmos schafft. Irgendwann wurde der menschliche Geist erstmals seiner Spiritualität inne, erkannte, dass es neben der dinglichen Welt noch eine andere, tiefer gegründete Welt geben müsse, die er durch Intuition und Inspiration, durch Phantasie und Traum erfahren konnte. Die aus der Traumwelt gespeiste archaische Dichtung erschließt letztlich nicht hinterfragbare existentielle Wahrheiten.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:33 h) H036049
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sonntag, Franz Peter:

Ruhelose Zeit :
das Jahrhundert der Reformation und der Reform.
Graz : Verlag Styria, 1985.
Eine gut lesbare Gesamtschau der Geschichte der Reformation.
Sprecher: Markus Offner (Bonn).
1 CD DAISY (19:20 h) H036038
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Stutz, Pierre:

Alltagsrituale :
Wege zur inneren Quelle.
München : Kösel, 1999.
Zur kontinuierlichen Einübung der Spiritualität schlägt dieses Buch Alltagsrituale vor, die menschliche Grundhaltungen sehr persönlich meditieren und mystische und biblische Texte fruchtbar machen. Gebete
und Übungen stützen den Weg zu persönlicher spiritueller Reife.
Sprecher: Lilly Friedrich (Landschlacht).
1 CD DAISY (4:22 h) H036063
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Vatikanisches Konzil (2. : 1962-1965 : Vatikanstadt):

Kleines Konzilskompendium :
sämtliche Texte des Zweiten Vatikanums ; allgemeine Einleitung – 16 spezielle Einführungen – ausführliches Sachregister ; mit einem Nachtrag vom Oktober 1968: Die nachkonziliare Arbeit der römischen Kirchenleitung. Karl Rahner ; Herbert Vorgrimler.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1991.
Konstitution über die heilige Liturgie (I); Dekret über die sozialen Kommunikationsmittel (II); Dogmatische Konstitution über die Kirche (III); Dekret über die katholischen Ostkirchen (IV); Dekret über den Oekumenismus (V); Dekret über die Hirtenaufgabe der Bischöfe in der Kirche (VI); Dekret über die Ausbildung der Priester (VII); Dekret über die zeitgemäße Erneuerung des Ordenslebens (VIII); Erklärung über die christliche Erziehung (IX); Erklärung über das Verhältnis zu den nichtchristlichen Religionen (X); Dogmatische Konstitution über die göttliche Offenbarung (XI); Dekret über das Laienapostolat (XII); Pastorale Konstitution über die Kirche in der Welt von heute (XIII); Dekret über Dienst und Leben der Priester (XIV); Dekret über die Missionstätigkeit der Kirche (XV); Erklärung über die Missionsfreiheit (XVI).
Sprecher: Angela Stolz (Landschlacht).
1 CD DAISY (46:22 h) H035932
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Vujicic, Nick:

Mein Leben ohne Limit :
»wenn kein Wunder passiert, sei selbst eins!«.
Gießen : Brunnen-Verlag, 2011.
Aus dem Englischen von Julian Müller.
Nick, 28: »Ohne Arme und Beine ist nicht halb so schlimm, wie ohne Hoffnung!« Als Junge will Nick Vujicic sich das Leben nehmen – heute reist der Australier um die Welt, versprüht Lebensmut und liefert neue Perspektiven für Probleme des Alltags. Sein Lachen erobert Herzen, seine Geschichte bewegt Jung und Alt. Mit der Kraft der Hoffnung und einer extra Portion Humor erzählt er aus seinem Leben ohne Grenzen.
Sprecher: Martin Pfisterer (München).
1 CD DAISY (7:07 h) H036227
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Weis, René:

Die Welt ist des Teufels :
die Geschichte der letzten Katharer, 1290 - 1329.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2001.
Aus dem Englischen von Anni Pott.
Jacques Fournier, Zisterzienser, seit 1334 als Benedikt XII. Papst, eröffnet 1320 noch als Bischof von Pamiers und Inquisitor eine Untersuchung der Bewohner von Montaillou im Languedoc: Es geht um Rechtsgläubigkeit, Häresie, letzte Anhänger der Anfang des 13. Jahrhunderts fast ausgerotteten fundamentalistischen Katharer. Eine minutiös und fesselnd wie ein Krimi erzählte Darstellung einer Welt sektiererischer Besessenheit und dumpfer häretischer Gläubigkeit.
Sprecher: Daniela Kuhn (Marburg).
1 CD DAISY (19:27 h) H036159
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Staat, Recht, Militär

Leake, John:

Der Mann aus dem Fegefeuer :
das Doppelleben des Jack Unterweger.
Salzburg : Residenz-Verlag, 2008.
1976 wird Jack Unterweger wegen Mordes an einer jungen Frau zu lebenslanger Haft verurteilt. Achtzehn Jahre später bekommt er noch einmal lebenslang: Er soll neun Prostituierte umgebracht haben, von Prag über Wien bis Los Angeles, von 1990 bis 1991. Unterweger erhängt sich in seiner Zelle. Dazwischen sitzt er fünfzehn Jahre im Gefängnis und schreibt einen Roman, der ihn schlagartig zum Star macht: »Fegefeuer oder die Reise ins Zuchthaus«. John Leake nähert sich dem Kriminalfall wie der Person Jack Unterweger dokumentarisch wie fiktiv. Er bleibt bei den Tatsachen, bleibt nüchtern angesichts des Faszinierend-Monströsen; er geht ins Detail, ohne sich zu verlieren; er erzählt eine wahre Geschichte, die so hätte gewesen sein können.
Sprecher: Alois Frank; Elga Schütz (Wien).
1 CD DAISY (13:08 h) / (14:05 h) H035898
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tiere

Eibl-Eibesfeldt, Irenäus:

Galápagos :
die Arche Noah im Pazifik.
Leipzig : Brockhaus, 1966.
Der Verfasser beschreibt ein in seinem Bestand gefährdetes Tierparadies: die Galapagosinseln im Stillen Ozean, deren spezielle Tierwelt einst Darwin den Anstoß zu seiner Abstammungslehre gab.
Sprecher: Günter Trotte (Leipzig).
1 CD DAISY (7:33 h) H001856
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Eibl-Eibesfeldt, Irenäus:

Im Reich der tausend Atolle :
als Tierpsychologe in den Korallenriffen der Malediven und Nikobaren.
Leipzig : Brockhaus, 1968.
Im Mittelpunkt der Forschungsexpedition nach den Maledivenatollen im Indischen Ozean, von der der Verfasser berichtet, stand die wissenschaftliche Erkundung der Korallenriffe und ihrer vielgestaltigen Bewohner.
Sprecher: Klaus Zippel (Leipzig).
1 CD DAISY (5:53 h) H003224
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Fischer, Wolfgang:

Das Jahr mit den Gibbons.
Wittenberg : Ziemsen, 1966.
Der Verfasser erzählt, wie ein Schopfgibbonbaby aus Vietnam in seiner Wohnung aufgezogen wird und wie es im Laufe eines Jahres noch einen Gefährten erhält.
Sprecher: Wolfgang Schmidt (Leipzig).
1 CD DAISY (1:47 h) H001906
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wirtschaft

Obermayer, Bastian:

Panama Papers :
die Geschichte einer weltweiten Enthüllung ; [wie wir die versteckten Milliarden von Premierministern, Diktatoren, FIFA-Funktionären, Konzernlenkern und Superreichen fanden – und die geheimen Gelder von Putins innerstem Zirkel].
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2016.
Die beiden Investigativjournalisten erzählen hier detailliert, wie sie an die »Panama Papers« – brisante Daten über die Machenschaften eines Anbieters von Briefkastenfirmen – kamen, mit 400 Kollegen aus 80 Ländern zusammenarbeiteten und ihres Erachtens den »Anfang vom Ende der Steueroasen« einläuteten.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Marburg).
1 CD DAISY (13:37 h) H036067
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kinder- und Jugendliteratur

Literatur bis 6 Jahre

Langen, Annette:

Briefe von Felix :
ein kleiner Hase auf Weltreise.
Münster : Coppenrath, 2014.
Gegen Ende der großen Ferien passiert etwas Furchtbares: Sophies Kuschelhase Felix verschwindet auf dem Flughafen. Als die Schule wieder beginnt, kommt plötzlich Post aus London für Sophie an - ein Brief von Felix! Diesem Brief folgen weitere aus Paris, Rom, Kairo, Kenia und New York. Spannend und informativ zugleich sind seine humorvollen Schilderungen über Land und Leute.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (0:30 h) H036224
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Literatur für Leser ab 7 Jahre

Abeln, Reinhard:

Mein großes Buch vom Kirchenjahr :
Feste und Bräuche erleben.
Kevelaer : Butzon und Bercker, 2008.
Christliche Feste und Bräuche kindgerecht erklärt. Ab 6 Jahren.
Sprecher: Barbara Bahlmann (Bonn).
1 CD DAISY (1:52 h) H036002
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Caspar, Franz:

Fridolin :
ein Dackel, ein verlorenes Halsband und ein großes Abenteuer.
Zürich : Orell Füssli, 2015.
Auf der Flucht vor seinen neidischen Artgenossen hat der Dackel Fridolin sein neues Halsband verloren. Bei der unverdrossenen Suche danach erlebt er die unwahrscheinlichsten Abenteuer.
Sprecher: Manuel Löwensberg (Zürich).
1 CD DAISY (3:10 h) H036173
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dietl, Erhard:

Die Olchis auf Klassenfahrt.
Hamburg : Oetinger, 2015.
Was gibt es Schöneres als eine Klassenfahrt? Das finden auch die Olchi-Kinder. Heimlich fahren sie mit Greta und ihrer Klasse zur Burg Rabenstein. In der alten Burg ist es oberolchig gruselig. Doch dann ist Greta plötzlich verschwunden.
Sprecher: Regula Grauwiller (Zürich).
1 CD DAISY (0:10 h) H036186
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Fine, Anne:

Tagebuch einer Killerkatze.
Frankfurt am Main : Moritz-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Barbara Heller.
Kuschel ist eine Katze. Sie buddelt Löcher ins Blumenbeet und schleppt tote Mäuse an. Alles ganz normal, findet sie. Ihre Familie sieht das anders – allen voran Ellie, die jedes Mal in Tränen ausbricht, wenn Kuschel eines ihrer »Geschenke« auf die Fußmatte legt. An einem Mittwoch zerrt Kuschel einen großen Hasen durch die Katzenklappe. Tot. Mausetot. Die Familie ist entsetzt: Das ist ja Hoppel, der Hase der Nachbarn! Kann Kuschel das wirklich gewesen sein? Und was sollen sie nun mit dem Hasen machen?
Sprecher: Matthias von Bausznern (Zürich).
1 CD DAISY (0:30 h) H036191
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Funke, Cornelia:

Meine spannendsten Leselöwen-Dachboden- und Baumhausgeschichten :
Leselöwen-Doppelband.
Bindlach : Loewe, 2015.
Auf dem Dachboden gibt es wackelige Leitern, knarrendes Holz, riesige Spinnweben, und war da nicht gerade ein Geist? Um ins Baumhaus zu gelangen, müssen hingegen schwindelerregende Höhen erklommen werden. Und oben angekommen gilt es, jede Menge Abenteuer zu bestehen.
Sprecher: Anna Maria Tschopp (Zürich).
1 CD DAISY (1:09 h) H036194
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hasler, Eveline:

Die Hexe Lakritze – die schönsten Geschichten.
Würzburg : Arena-Verlag, 2015.
Enthält die Geschichten: Die Hexe Lakritze und Schloff, der Drache. Die Hexe Lakritze und Rino Rhinozeros. Die Hexe Lakritze und die Zauberkugel.
Sprecher: Cathrin Störmer (Zürich).
1 CD DAISY (1:16 h) H036206
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Iland-Olschewski, Barbara:

Achtung, Bankräuber!- (Erhard Dietls Olchi-Detektive ; 11)
Hamburg : Oetinger, 2014.
Kamera ab! Dumpy darf in einem echten Gangsterfilm mitspielen. Zusammen mit einer Truppe von Bankräubern soll er darin den Tresor der Bank of England plündern. Paddock und Co überwachen die Dreharbeiten. Doch die angebliche Filmcrew hat einen hinterhältigen Plan: Die Bankräuber knacken den echten Tresor und machen sich mit der Beute aus dem Staub. Und es kommt noch schlimmer.
Sprecher: Michael Schnell (Zürich).
1 CD DAISY (0:55 h) H036210
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Iland-Olschewski, Barbara:

Himmel, Furz und Wolkenbruch!- (Erhard Dietls Olchi-Detektive ; 19)
Hamburg : Oetinger, 2015.
Die Londoner freuen sich aufs Feuerwerk in der Bonfire Night. Doch wenige Tage vor dem Fest werden mehrere Kisten mit Feuerwerkskörpern gestohlen. Bald stellt sich heraus, dass der Gangsterboss Firebomb Jack dahinter steckt und eine zündende Überraschung für die Londoner geplant hat. Paddock und Co. müssen ihn aufhalten.
Sprecher: Michael Schnell (Zürich).
1 CD DAISY (0:55 h) H036212
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Iland-Olschewski, Barbara:

Eine rabenschwarze Drohung. - (Erhard Dietls Olchi-Detektive ; 18)
Hamburg : Oetinger, 2015.
Die Tower-Raben sind weg! Die Queen ist außer sich, denn eine Legende besagt, dass es England schlecht ergehen wird, wenn in der Festung von London einmal keine Raben mehr leben. Klar, dass sie sofort den cleveren Mister Paddock damit beauftragt, die Vögel zu finden. Unterstützung bekommt der Detektiv von den Olchi-Kindern und dem frechen Raben Albert. Wird es ihnen gelingen, die Tower-Raben zu retten und so das Land vor dem Untergang zu bewahren?
Sprecher: Michael Schnell (Zürich).
1 CD DAISY (0:56 h) H036211
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Linde, Gunnel:

Die Kinder aus der Schornsteingasse.
Band 1.
Fortsetzung: Neue Abenteuer aus der Schornsteingasse
Bielefeld : E. Schmidt, 1962.
Aus dem Schwedischen von Gerda Neumann.
Lustige Erlebnisse einer Kinderschar in einer schwedischen Großstadt.
Sprecher: Helga Bährens (Münster).
1 CD DAISY (3:02 h) H036274
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Linde, Gunnel:

Neue Abenteuer in der Schornsteingasse.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Kinder aus der Schornsteingasse
Bielefeld : E. Schmidt, 1963.
Aus dem Schwedischen von Gerda Neumann.
Weitere lustige Erlebnisse einer Kinderschar in einer schwedischen Großstadt.
Sprecher: Ursula Glöckner (Münster).
1 CD DAISY (4:30 h) H036275
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lobe, Mira:

Maxi will nicht schlafen gehen.
Innsbruck : Obelisk-Verlag, 2015.
Am Abend ist Maxi Mausekind überhaupt nie müde. Am liebsten würde sie gar nicht schlafen gehen und stattdessen auf den Spielplatz laufen. Eines Abends tut sie das auch. Aber in der Nacht ist dort alles ganz anders als am Tag. Niemand ist da, der mit ihr Ringelspiel fährt. Auch das Pony ist eingesperrt, und beim Sandkuchenbacken hört Maxi auf einmal ein schreckliches Geräusch.
Sprecher: Anna Karger (Zürich).
1 CD DAISY (0:36 h) H036229
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mai, Manfred:

Meine lustigsten Leselöwen-Schul- und Klassenfahrtgeschichten :
Leselöwen-Doppelband.
Bindlach : Loewe, 2015.
Nichts ist spannender als Schulausflüge: Geisterhafte Waldbewohner werden entdeckt, Geheimaufträge bei Nachtwanderungen ausgeführt und lustige Feste gefeiert. Immer vorausgesetzt, man erwischt den Bus.
Sprecher: Anna Maria Tschopp (Zürich).
1 CD DAISY (1:07 h) H036236
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Müller, Elisabeth:

Die beiden B :
Bärtschis und Bobelis Familiengeschichte.
Bern : Francke, 1953.
»Die ganze Familie tanzte am Bahnhof auf dem Perron herum. Das heißt, Vati nicht. Er freute sich auch über die Maßen, aber er musste sich ein wenig zusammennehmen. Wie müsste es aussehen, wenn ein Vater auf den Zehenspitzen auf dem Perron herumtanzen würde! Die Menschen könnten das ja nicht verstehen, auch wenn sie wüssten, dass er sich so sehr auf seine Mutter freut. Nein, er musste sich ernst hinstellen, den Hals recken, die Augen herausdrücken, damit er die kleinen Mädchen herbeitrompeten konnte, sobald der Zug herannahte.«
Sprecher: Jo Farbstein (Zürich).
1 CD DAISY (9:45 h) H036133
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Müller, Elisabeth:

Vreneli :
eine Geschichte für Kinder und alle, welche sich mit ihnen freuen können.
Band 1.
Fortsetzung: Theresli
Bern : Francke, 1954.
Die Geschichte dreht sich um einen Pfarrershaushalt. Sehr sittsam und christlich wird das Alltagsleben der Familie geschildert.
Sprecher: Charlotte Braun (Zürich).
1 CD DAISY (7:15 h) H036134
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Müller, Elisabeth:

Theresli :
eine Geschichte für Kinder und alle, welche sich mit ihnen freuen können.
Band 2.
Fortsetzung von: Vreneli / Fortsetzung: Christeli
Bern : Francke, 1937.
Geschichte über Theresli, ein rotbackiges lustiges kleines Mädchen mit hellblondem Krauskopf und gutem Herzchen. Es lebt in einem Pfarrhaus auf dem Lande mit noch zwei Geschwistern …
Sprecher: Charlotte Braun (Zürich).
1 CD DAISY (7:14 h) H036135
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Müller, Elisabeth:

Christeli :
eine Geschichte für Kinder und alle, welche sich mit ihnen freuen können.
Band 3.
Fortsetzung von: Theresli
Bern : Francke, 1948.
Die Geschichte dreht sich um einen Pfarrershaushalt. Sehr sittsam und christlich wird das Alltagsleben der Familie geschildert.
Sprecher: Charlotte Braun (Zürich).
1 CD DAISY (8:35 h) H036136
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tscharuschin, Jewgeni:

Tomka wird Jäger.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1985.
Der Sammeltitel besteht aus vier fröhlichen Kinderbüchern.
Zu Tscharuschin: In diesen vier Episoden werden Erlebnisse mit Tomka geschildert, der ein Jagdhund werden soll.
Hörbuch enthält:
1. Tomka wird Jäger / Jewgeni Tscharuschin
2. Der Maulwurf im 7. Himmel / Hana Doskocilová
3. Der Maulwurf und der grüne Stern / Hana Doskocilova
4. Ferdinand der Stier / Munro Leaf
Sprecher: Petra Stuber (Leipzig).
1 CD DAISY (0:42 h) H006648
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Unnerstad, Edith:

Die fidele Pfeiftopfreise :
wie die 9 Larssons mit Ross und Wagen durch Schweden fahren.
Hannover : Gundert, 1956.
Aus dem Schwedischen von Thea Staedtler.
Sprecher: Ursula Glöckner (Münster).
1 CD DAISY (5:26 h) H036272
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Unnerstad, Edith:

Pelle Göran.
Hannover : Gundert, 1960.
Aus dem Schwedischen von Thea Staedtler.
Wie ein kleiner Junge aus Stockholm einen schönen Sommer bei der Großmutter auf dem Lande verlebt.
Sprecher: Ursula Glöckner (Münster).
1 CD DAISY (5:27 h) H036271
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Literatur für Leser ab 9 Jahre

Banscherus, Jürgen:

Monster, Mond und Mottenpulver. - (Ein Fall für Kwiatkowski ; 19)
Würzburg : Arena-Verlag, 2015.
Privatdetektiv Kwiatkowski ist ein Profi – und als solcher arbeitet er bei seinen Ermittlungen am liebsten im Stillen. Doch für seinen neuen Fall muss er über seinen Schatten springen und begibt sich sogar ins grelle Rampenlicht der Theaterbühne. Denn bei den Proben fürs Schultheaterstück sind nacheinander drei begabte Hauptdarsteller abgesprungen. Unter äußerst mysteriösen Umständen ... Jetzt kann nur noch eine begnadete Spürnase das Schuljubiläum retten!
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (0:48 h) H036162
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Börgerding, Bettina:

Bibi & Tina :
das Buch zum Film.
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2014.
Die Freundinnen Bibi und Tina sind unzertrennlich – und auf ihren Pferden Sabrina und Amadeus einfach unschlagbar. Doch das bevorstehende Pferderennen auf Schloss Falkenstein wird für sie zur Herausforderung. Mit der hübschen Sophia von Gelenberg haben sie eine starke Konkurrentin. Und die hat auch noch ein Auge auf Tinas Freund Alex geworfen!
Sprecher: Dagmar Bürger (Zürich).
1 CD DAISY (3:12 h) H036166
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Erlhoff, Kari:

Die drei ??? - Sinfonie der Angst.
Stuttgart : Kosmos-Verlag, 2014.
»Die Musik hat mich angegriffen!«, behauptet der Regisseur Raymondo Kappelhoff, nachdem er einer Probe des Orchesters »Colorphoniker« beigewohnt hat. Die drei ??? sind sich uneinig: Ist der Mann verrückt? Oder steckt wirklich eine Gefahr hinter den Klängen des Ensembles? Justus, Peter und Bob brechen sofort zu Ermittlungen vor Ort auf und nehmen die »Villa der Künste« unter die Lupe. Ob ihnen bei diesem Fall Hören und Sehen vergeht?
Sprecher: Walter Sigi Arnold (Zürich).
1 CD DAISY (3:53 h) H036249
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Fiedler, Lisa:

Mouseheart.
Band 1. Die Prophezeiung der Mäuse.
Fortsetzung: Die Herrschaft der Katzen
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2014.
Aus dem Englischen von Johanna Wais.
Hopper sträubt sich das Fell. Über seinem Mauskäfig in der Tierhandlung baumelt eine riesengroße Schlange. Wenn Hopper überleben will, muss er so schnell wie möglich die Flucht ergreifen! Dabei landet er in den U-Bahn-Schächten der Stadt, tief unter den Straßen von Brooklyn. Hier wird die Welt von Katzen und Ratten regiert und ein geheimnisvolles Mäusevolk wartet auf seinen Retter. Hopper fühlt sich zuhause. Was er jedoch noch nicht weiß: Für die Aufgaben, die vor ihm liegen, braucht er großen Mut - und ein mäusestarkes Herz. – Ab 10.
Sprecher: Jonas Rüegg (Zürich).
1 CD DAISY (7:58 h) H036190
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gemmel, Stefan:

Im Zeichen der Zauberkugel – Das Abenteuer beginnt.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Beim Stöbern auf dem Dachboden entdeckt Alex eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin. Alex kann sein Glück kaum fassen. Doch das ändert sich schnell, denn mit der Befreiung des Kugelgeists Sahli hat er nicht nur drei Wünsche frei, sondern auch dessen mächtigen Schöpfer Argus gegen sich aufgebracht, den stärksten Dschinn aller Zeiten.
Sprecher: Alexander Maria Schmidt (Zürich).
1 CD DAISY (2:47 h) H036197
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Habersack, Charlotte:

Pippa Pepperkorn auf dem Ponyhof.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Pippa Pepperkorn und ihre Freunde fahren auf den Ponyhof. Also aufgepasst, liebe Ponys! Denn Pippa Pepperkorn weiß, wie man mit Pferden flüstert, wie man ausgebüxte Ponys wieder einboxt, wie man Pferdeapfelmus macht und wie man jedes Turnier gewinnt!
Sprecher: Ingrid Heitmann (Zürich).
1 CD DAISY (2:00 h) H036201
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Jonsberg, Barry:

Das Blubbern von Glück.
München : cbt-Verlag, 2014.
Aus dem Englischen von Ursula Höfker.
Hier kommt Candice Phee! Zwölf Jahre alt, wunderbar ehrlich und ein bisschen anders. Candice hat ein riesiges Herz, auch wenn viele sie nicht auf Anhieb verstehen. Sie ist entschlossen, die Welt glücklich zu machen. Nur leider ist das gar nicht so einfach, denn wohin Candice auch schaut: An jeder Ecke lauert das Unglück. Das Allerwunderbarste an ihrer Geschichte ist, dass zum Schluss wirklich jede und jeder um sie herum ein dickes Stück glücklicher ist.
Sprecher: Andrea Zahler (Zürich).
1 CD DAISY (6:50 h) H036217
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lasky, Kathryn:

Eiskönig.
Ravensburg : Ravensburger Buchverlag, 2015.
Aus dem Englischen von Ilse Rothfuß.
Die Wölfe der Vulkangarde sind beunruhigt: Eine Kältewelle ist über die Hinterlande hereingebrochen, die Karibuherden bleiben aus und es herrscht eine bittere Hungersnot. Außerdem verschwinden immer mehr Wölfe auf mysteriöse Weise. Faolan und Edme werden losgeschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen und machen eine unglaubliche Entdeckung: Ein selbsternannter Prophet schart Wölfe um sich. Und er scheint eine geheimnisvolle Macht über seine Anhänger auszuüben.
Sprecher: Cathrin Störmer (Zürich).
1 CD DAISY (6:06 h) H036225
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Maar, Paul:

Der Galimat und ich.
Hamburg : Oetinger, 2015.
Plötzlich groß und stark und mutig! Ein Traum mit Hindernissen. Der zehnjährige Jim hat nur einen Wunsch: Er möchte auf der Stelle erwachsen sein. Da taucht eines Abends plötzlich der Galimat, ein kugelförmiges Wesen, in Jims Zimmer auf. Gali bringt alle Haushaltsgeräte durcheinander und materialisiert für Jim eine Pille, durch die er für kurze Zeit erwachsen wird. Jetzt kann Jim es den fiesen Mitschülern und seinem blöden Lehrer zeigen! Doch erstens macht das weniger Spaß, als er dachte, und zweitens freundet er sich genau jetzt mit Rebekka aus seiner Klasse an. Eigentlich will Jim nie wieder eine Erwachsenwerden-Pille nehmen. Aber dann braucht Rebekka seine Hilfe.
Sprecher: Jannek Petri (Zürich).
1 CD DAISY (4:12 h) H036235
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Marx, André:

Die drei ??? - das versunkene Schiff.
Stuttgart : Kosmos-Verlag, 2014.
Liegt tatsächlich ein alter Goldschatz vor der Küste des Ferienortes von Justus, Peter und Bob? Prompt vergessen die drei ??? ihren Ärger über den verregneten Urlaub und nehmen die Jagd nach den versunkenen Reichtümern auf.
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (3:40 h) H036239
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Marx, André:

Die drei ??? - das Kabinett des Zauberers.
Stuttgart : Kosmos-Verlag, 2015.
Der Zauberer Pablo verschwindet während der Vorstellung in einem Schrank - und taucht nicht mehr auf. Alles andere als Hokuspokus, da sind sich die drei ??? einig. Auf ihrer Suche nach dem verschwundenen Zauberer müssen Justus, Peter und Bob mehr als nur ein Zauberkabinett durchsuchen, und ganz offenbar gefällt das jemandem überhaupt nicht.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (3:48 h) H036238
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Menten, Tosca:

Dummie, die Mumie außer Rand und Band.
Hamburg : Carlsen, 2015.
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann.
Eine echte Mumie im Kleiderschrank! Goos traut seinen Augen nicht. So was hat er noch nie gesehen. Das gibt es doch nur im Museum! Doch Dummie, Sohn eines Pharao, ist durch einen Blitzschlag wieder zum Leben erweckt worden. Und er ist so was von lebendig! Auf flinken bandagierten Füßen wirbelt er das Leben von Goos durcheinander. Und wächst ihm immer mehr ans Herz … – Spannende und anrührende Geschichte rund um Freundschaft, Toleranz und Mut. Ab 9 Jahre.
Sprecher: Eveline Ratering (Zürich).
1 CD DAISY (6:44 h) H036241
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Minninger, André:

Die drei ??? und die flüsternden Puppen.
Stuttgart : Kosmos-Verlag, 2015.
Ein Mädchen wurde entführt! Am helllichten Tag, direkt vor dem Fitnessstudio! Der einzige Hinweis, den es in Panik hinterlassen konnte, ist eine Botschaft auf einem alten Walkman. Die drei ??? verfolgen die Spur der Entführer bis zu einer verlassenen Hütte in Mexiko. Dort stoßen sie auf rätselhafte Dinge und bringen sich dabei selbst in Gefahr.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (4:06 h) H036242
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Neuhaus, Nele:

Das Geheimnis der Oaktree-Farm. - (Elena – ein Leben für Pferde ; 4)
Stuttgart : Planet Girl, 2015.
Elena ist außer sich vor Freude, als sie plötzlich Post aus den USA bekommt. Brenda Murray, die ihr Berittpferd Quintano gekauft hat, lädt sie für die Sommerferien auf die Oaktree-Farm in Massachusetts ein – zusammen mit ihrer besten Freundin Melike! Auf den ersten Blick ist die Farm ein richtiges Pferdeparadies. Doch als ein wertvolles Pferd schwer verletzt wird und die Tochter der Besitzerin verschwindet, kommt Elena einem dunklen Geheimnis auf die Spur.
Sprecher: Dominique Lüdi (Zürich).
1 CD DAISY (7:57 h) H036247
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nevis, Ben:

Die drei ??? - Geister-Canyon.
Stuttgart : Kosmos-Verlag, 2008.
Als die drei ??? versprechen, bei einer Lösegeldübergabe zu helfen, ahnen sie noch nicht, was auf sie zukommt. Unversehens finden sie sich in einer nervenaufreibenden Irrfahrt durch den Wilden Westen Amerikas. Welchen hinterhältigen Plan verfolgt der Erpresser, der sie von einem Treffpunkt zum nächsten hetzt? Wozu lockt er sie in die tiefsten und gefährlichsten Canyons? Und dann geschieht, was nie hätte geschehen dürfen.
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (4:00 h) H036248
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nevis, Ben:

Zombie-Alarm. - (Die drei ???-Kids ; 54)
Hamburg : Carlsen, 2015.
Bei einem alten Schiffswrack finden die drei ???-Kids eine geheimnisvolle Flaschenpost. Sie stammt von einem Schiffbrüchigen, dessen Geist einfach keine Ruhe findet. Ist er wirklich ein Zombie?
Sprecher: Lukas Waldvogel (Zürich).
1 CD DAISY (2:03 h) H036250
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Renz, Ulrich:

Auf der Jagd nach Giant Blue.
Lübeck : Sefa-Verlag, 2014.
MM ist fassungslos. Giant Blue, die geniale Erfindung ihres Vaters, der schnellste Computer der Welt, wurde gestohlen! Die Polizei tappt im Dunkeln. Motte und seine Freunde JoJo, Simon, MM und Ute ermitteln auf eigene Faust. Als sie endlich eine heiße Spur haben, ist es ausgerechnet eines der Kinder selbst, das sie alle in tödliche Gefahr bringt.
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (4:47 h) H036303
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Renz, Ulrich:

Blutspur.
Lübeck : Sefa-Verlag, 2014.
Die Klassenfahrt der 7c droht ein schlimmes Ende zu nehmen. Bei einem Orientierungslauf im Wald ist einer der Mitschüler spurlos verschwunden! Die Polizei macht sich mit Hundestaffel und Hubschraubern auf die Suche - vergeblich. Ein Reifenabdruck im Wald bringt Motte und seine Freunde JoJo, Simon und MM auf die richtige Spur. Das Abenteuer, das nun beginnt, verwandelt sich aber schon bald in einen Albtraum. Denn der verschwundene Mitschüler ist nicht das einzige Opfer, auf das es die skrupellose Verbrecherbande abgesehen hat.
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (5:19 h) H036304
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rottmann, Eva:

Goldkind.
München : Mixtvision, 2015.
Emma hat die Nase voll: Sie will sich nicht mehr alles vorschreiben lassen. Sie will nicht mehr, dass ihre Eltern ständig streiten. Und sie will vor allem nicht mehr das brave Goldkind sein, für das sie alle halten. Kurzerhand nimmt Emma ihr Glück selbst in die Hand! Sie haut ab und landet bei einer Gruppe Obdachloser.
Sprecher: Cathrin Störmer (Zürich).
1 CD DAISY (0:47 h) H036309
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Saddlewick, A. B.:

Monster Mia und die gefräßigen Schoko-Kobolde. - (Monster Mia ; 9)
Freiburg im Breisgau : Kerle, 2015.
Aus dem Englischen von Karen Gerwig.
Hilfe! Eine Invasion gieriger Schoko-Kobolde entert Finsterwald – und zerlegt auf der Suche nach Schokolade die halbe Schule. Als auch noch Quentin von den Kobolden entführt wird, tritt Mia den Kampf gegen die frechen Biester an.
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (1:57 h) H036310
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Samson, Gideon:

Siebzig Tricks, um nicht baden zu gehen.
Hildesheim : Gerstenberg, 2014.
Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf.
Donnerstag ist der schlimmste Tag der Woche. Donnerstag ist Schulschwimmen und Gidd hat immer schon mittwochs Bauchweh. Heimlich hat Gidd über 70 Tricks, um nicht baden zu gehen, in einem Heft notiert. Angefangen vom Fußballtrainingstrick über den Trick mit der Toilette bis hin zum Schwimmzeugvergessentrick. Leider kann man die meisten Tricks nur einmal anwenden. – Ab 10.
Sprecher: Lukas Kubik (Zürich).
1 CD DAISY (3:04 h) H036311
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Stichler, Mark:

Hanni & Nanni - Klassenfahrt nach Paris :
nach dem Jugendbuch-Klassiker von Enid Blyton ; [neue Abenteuer!
Köln : Schneiderbuch Egmont, 2015.
Hanni und Nanni sind restlos begeistert, denn Mademoiselle Bertoux reist mit den Schülerinnen in die Stadt der schönsten Bistros, Boutiquen ... und der Liebe! Tatsächlich trifft Nanni dort Ben wieder, den sie auf der Klassenfahrt nach England kennengelernt hat und immer noch sehr süß findet. Sie ist mindestens so aufgeregt wie Daniela, die unbedingt eine Modenschau besuchen will. Wer weiß, vielleicht wird sie ja als Model entdeckt!
Sprecher: Francesca Tappa (Zürich).
1 CD DAISY (4:37 h) H036165
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wellm, Alfred:

Kaule.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1962.
Aus dem Blickwinkel des elfjährigen Lausbuben Kaule, einer frischen unkonventionellen Jungengestalt, erleben wir die Veränderungen auf einem mecklenburgischen Vorwerk.
Sprecher: Dorothea Garlin (Leipzig).
1 CD DAISY (5:52 h) H003323
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Literatur für Leser ab 12 Jahre

De Cesco, Federica:

Anahita - im Land des Monsuns.
Würzburg : Arena-Verlag, 2008.
Seit Anahita gegen alle Tradition Medizin studiert, will die Familie nichts mehr von ihr wissen – ein indisches Mädchen hat zu heiraten und Kinder zu bekommen. Die Eltern lassen sich erst besänftigen, als sie sich mit dem wohlhabenden Rao verlobt und auf seinen Wunsch ihren Traum aufgeben will. Doch mit dieser »passenden« Heirat würde sie nicht nur ihre wahre Liebe verraten, sondern vor allem sich selbst.
Sprecher: Dominique Lüdi (Zürich).
1 CD DAISY (4:54 h) H036184
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gier, Kerstin:

Buch der Träume.
Band 3. Silber – das dritte Buch der Träume :
Just dreaming ; Roman.
Fortsetzung von: Silber – Das zweite Buch der Träume
Frankfurt am Main : Fischer FJB, 2015.
Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut. Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (11:49 h) H036257
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hacks, Peter:

Liebkind im Vogelnest.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1987.
In dieser meist vergnüglich zu lesenden märchenhaften Erzählung ist der paradiesische Garten, in dem Leberecht und Liebkind mit den Tieren in Harmonie wohnen, nach Verschwinden des Gartengottes von Krieg bedroht, denn die bösartige Maulwurfsgrille aus Sudelgard möchte ihn gern besetzen.
Sprecher: Käte Koch (Leipzig).
1 CD DAISY (2:42 h) H006629
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hartman, Rachel:

Serafina.
Band 1. Das Königreich der Drachen.
Fortsetzung: Die Schattendrachen erheben sich
München : cbj-Verlag, 2012.
Aus dem Amerikanischen von Petra Koob-Pawis.
Kurz vor dem Erneuerungsfest des brüchigen Friedens zwischen Menschen und Drachen wird der Thronanwärter des Königreiches Goredd brutal ermordet. Die junge Serafina Dombegh wird in die Ermittlungen verwickelt, zusammen mit dem attraktiven Lucian Kiggs. Dabei gerät sie selbst in Gefahr, denn sie trägt ein unfassbares Geheimnis mit sich.
Sprecher: Luzia Thaut (Zürich).
1 CD DAISY (15:55 h) H036204
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Westerfeld, Scott:

Behemoth :
im Labyrinth der Macht.
Band 2.
Fortsetzung von: Leviathan / Fortsetzung: Goliath
München : cbj-Verlag, 2011.
Aus dem Amerikanischen von Andreas Helweg.
Im Labyrinth der Macht – Die geheime Mission der Leviathan geht weiter! Nach einer wilden Verfolgungsjagd landet das Luftschiff »Leviathan« in Konstantinopel. Doch dort erwartet die Crew eine böse Überraschung: Es gelingt ihnen zwar, dem Sultan ihr Geschenk zu überbringen – doch der hat sich bereits anderweitig verbündet, und ihre Friedensmission endet in einem völligen Desaster! Allein und von Feinden gejagt, finden sich Alek und Deryn im vor Unruhe brodelnden Konstantinopel wieder. Doch sie haben einen außergewöhnlichen Trumpf in der Hand: Nur sie wissen von den Plänen der Briten, das sagenhafte Meer-Ungeheuer »Behemoth« ins Osmanische Reich zu leiten ... Umgeben von Verrätern und überraschenden neuen Verbündeten muss Alek zum ersten Mal seine eigenen Entscheidungen treffen.
Sprecher: Matthias Bega (Leipzig).
1 CD DAISY (11:22 h) H034340
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wolf, Alexander:

Zur Hölle mit den Paukern.
Frankfurt am Main : Bärmeier und Nikel, 1963.
Mit Ironie und Sarkasmus gewürzte Schülerstreiche, eine handfeste Satire.
Sprecher: Karlheinz Adolph (Marburg).
1 CD DAISY (2:34 h) H036150
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zöller, Elisabeth:

Rave, love & happiness.
Würzburg : Arena-Verlag, 1998.
Alissa entdeckt die Welt der Rave-Partys. Zusammen mit ihrer »echt kultigen« Freundin Kicki erlebt sie die euphorische Stimmung in der Szene, sieht aber auch die Schattenseiten. Samstag Nacht. Heute will
Alissa sich verlieben: Alissa im Julia-Kleid sucht ihren Romeo. Alissa mit den Pickeln. Mit den langen dunklen Locken. Alissa mit der Quer-Bildung. Mit dem Aktien-Tick. Heute will sie tanzen. In der Musik schwimmen. Sie am ganzen Körper spüren. Abtreten aus dem grauen Alltag. Doch nicht überall ist Happiness. Mitten in der wogenden Menge, im Lichtgewitter, ist auch Einsamkeit. Leere. Sehnsucht. Ob sie »ihn« findet?
Sprecher: Ursula Vöge (Marburg).
1 CD DAISY (2:34 h) H036143
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Literatur für Leser ab 15 Jahre

Klein, Norma:

Leda und die Anfänge der Liebe.
Frankfurt am Main : Alibaba-Verlag, 1991.
Aus dem Englischen von David Chotjewitz.
»Endless Love« heißt der Film, den sich Leda und ihre Freundin anschauen, Leda provozierend mit einem Hut. Ein junger Mann hinter ihr bittet sie, den Hut abzunehmen, sein Freund könne nichts sehen. »Wo ist das Problem? Hat er seinen Blindenhund nicht dabei?« ist Ledas kesse Antwort. Aber nicht nur ihre Schlagfertigkeit imponiert dem Schüler Yoel– Leda ist jung, blond und sehr hübsch und wie er neugierig auf die Liebe und auf das Leben. Die amerikanische Schriftstellerin lässt den Jungen Yoel erzählen – schnoddrig und ratlos, zärtlich und frech, hilflos und überlegen. Es ist die Geschichte einer ersten Liebe, intensiv, lebendig, frisch, aber auch mit der leisen Wehmut der Vergänglichkeit.
Sprecher: Martin M. Schwarz (Marburg).
1 CD DAISY (7:02 h) H036107
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Meyer, Kai:

Die Seiten der Welt :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Seiten der Welt / Fortsetzung: Die Seiten der Welt : Blutbuch
Frankfurt am Main : Fischer FJB, 2015.
Das Abenteuer geht weiter: Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das Reich uralter Bibliotheken und phantastischer Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht – und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.
Sprecher: Peter Treuner (Leipzig).
1 CD DAISY (17:34 h) H035549
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Belletristik

Abenteuerliteratur, Spannungsromane

Cruz García-Mora, Augusto:

Um Mitternacht :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2015.
Aus dem Spanischen von Christian Hansen.
Der ehemalige FBI-Agent Scott McKenzie erhält den Auftrag, die einzige verbliebene Kopie des skandalträchtigen Stummfilms »Um Mitternacht« zu finden. Auf diesem Vampirklassiker liegt angeblich ein Fluch. Davon will McKenzie aber nichts wissen, und er begibt sich auf eine Suche, die ihn zunächst in den Norden Mexikos führt – und die von da an immer verworrener und bizarrer wird.
Sprecher: Raphael Burri (Zürich).
1 CD DAISY (13:23 h) H036178
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Droonberg, Emil:

Das Gold der Nebelberge :
Roman aus dem wilden Westen.
Aschaffenburg : Pattloch, 1960.
Abenteuer aus dem Leben von Goldsuchern, Banditen, Pelzhändlern und Indianern im kanadischen Norden.
Sprecher: Günter Mack (Münster).
1 CD DAISY (8:44 h) H035854
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Konsalik, Heinz G.:

Im Tal der bittersüßen Träume :
Roman.
München : Bertelsmann, 1975.
In Mexiko ringt ein Indianerstamm mit Dürre, Cholera und Rauschgift. Noch schlimmer ist die Habgier unmenschlicher Ausbeuter. Ein mutiger Arzt, ein Priester und eine leidenschaftliche Frau kämpfen für eine bessere Zukunft.
Sprecher: Fritz Holy (Wien).
1 CD DAISY (10:35 h) H036065
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lane, Rose Wilder:

Laßt den Sturm nur heulen :
Roman.
Wiesbaden : Verlag Der Greif, 1947.
Aus dem Englischen von Leni Rhan-Oswald.
Amerikanischer Siedlerroman.
Sprecher: Egle Müller (Hamburg).
1 CD DAISY (3:15 h) H035905
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lehnhoff, Joachim:

Inseln in Gottes Hand :
Roman aus der Südsee.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1988.
Auf einer Insel im Südpazifik gerät ein junger deutscher Arzt in die Auseinandersetzungen zwischen der französischen Kolonialmacht und den Inselbewohnern. Der Autor kennt die Südsee seit über 20 Jahren. Aus seiner spannenden Erzählung spürt man sein ganzes Engagement für die Menschen jener Inselwelt und ihren Kampf um ein Leben in Freiheit und Würde.
Sprecher: Michael Graumann (Hamburg).
1 CD DAISY (16:13 h) H035916
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

McCulley, Johnston:

Im Zeichen des Zorro :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2012.
Aus dem Amerikanischen von Carsten Meyer.
Kalifornien wird beherrscht von tyrannischen Gesetzeshütern, korrupten Beamten und selbstherrlichen Großgrundbesitzern. Nur ein Mann leistet Widerstand – El Zorro, der maskierte Reiter. Doch niemand weiß, wer sich hinter der Maske verbirgt …
Sprecher: Christiane Dors (Bonn).
1 CD DAISY (8:06 h) H036026
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Morrissey, Di:

Das Land der goldenen Tempel :
Roman.
München : Knaur, 2015.
Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher.
In Australien stößt die junge Natalie inmitten alter Unterlagen auf ein kostbar erscheinendes Schriftstück, das einem ihrer Vorfahren gehört haben muss. Neugierig spürt sie anhand seiner hinterlassenen Briefe der Geschichte dieser Antiquität nach und folgt den Spuren des Geheimnisses bis ins abenteuerliche Burma, das Land der Pagoden, Paläste und uralten Riten.
Sprecher: Regula Grauwiller (Zürich).
1 CD DAISY (13:34 h) H036244
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wiebe, Rudy Henry:

Wie Pappeln im Wind :
Roman.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2004.
Aus dem Englischen von Joachim Utz.
Geschichte der Auswanderung von erbarmungslos verfolgten Mennoniten aus dem Russland Stalins. Der lange, entbehrungsreiche Weg führt über Kanada nach Paraguay. Die Familiengeschichte mehrerer Generationen – aus der Perspektive verschiedener Figuren erzählt – macht das Bild einer Schicksalsgemeinschaft deutlich, die mit Mut und längst verloren geglaubten Werten allem Unbill des Lebens widersteht.
Sprecher: Friederike Krumme (Münster).
1 CD DAISY (11:04 h) H035875
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Behinderung, Krankheit im Roman

Bove, Emmanuel:

Meine Freunde.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2002.
Aus dem Französischen von Peter Handke.
Victor fristet ein von Einsamkeit und Mittelmäßigkeit geprägtes Dasein. Wegen einer Kriegsverletzung bezieht er eine dürftige Rente, die ihm ein müßiges Leben in Armut ermöglicht. In der Hoffnung, einen Freund oder eine Geliebte zu finden, durchwandert er Tag für Tag die Straßen von Paris.
Sprecher: Matthias Hirth (München).
1 CD DAISY (3:37 h) H036094
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Jackson, Charles:

Das verlorene Wochenende :
Roman.
Zürich : Dörlemann, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanell.
Der erfolg- und mittellose New Yorker Schriftsteller Don Birnam ergibt sich an einem langen Wochenende ganz dem Alkohol. Er irrt durch Manhattan und tut fast alles, um an Geld für den nächsten Drink zu kommen. Dabei verliert er sich in unguten Erinnerungen, in kurzzeitigen Euphoriezuständen und Panikattacken, in Selbstmitleid und Lethargie, und stürzt unaufhaltsam immer weiter ab bis zum Delirium. – Charles Jackson (1903 bis 1968) kämpfte Zeit seines Lebens mit seiner Medikamenten- und Alkoholabhängigkeit. Dieser autobiografisch inspirierte Roman erschien im Original 1944.
Sprecher: Samuel Streiff (Zürich).
1 CD DAISY (10:24 h) H036215
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Matthiesen, Hinrich:

Tombola :
Roman.
München : Heyne, 1979.
Wenngleich diesem spannenden Roman auch die Lösung eines Kriminalfalles zugrunde liegt, so versteht es der Autor gleichzeitig, sich ungewöhnlich gut in die Nöte und Probleme eines Körperbehinderten
hineinzuversetzen.
Sprecher: Olaf Rosenqvist (Berlin).
1 CD DAISY (13:36 h) H035858
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sullivan, Tom:

Blinde Liebe :
Roman.
Lahr : Johannis-Verlag, 2009.
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Hahn.
Brenden McCarthy scheint einfach alles zu gelingen. Als Mediziner, in der Liebe und als begeisterter Bergsteiger. Ein falscher Schritt beim Bergsteigen ändert alles. Brenden überlebt den Unfall, aber er verliert sein Augenlicht. Er lehnt sich dagegen auf, weil für ihn das Leben den Sinn verloren hat. Ein ungewöhnlicher Freund hilft ihm jedoch, der Blindenhund Nelson.
Sprecher: Martin Nürnberger (Wien).
1 CD DAISY (7:07 h) H036082
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Biografien, Erinnerungen

Burandt, Christian Bogislav:

Gegen Fürsten, Tod und Teufel :
eine Erzählung um das Augsburger Bekenntnis.
Leipzig : Evangelische Verlags-Anstalt, 2014.
Das Augsburger Bekenntnis von 1530 gehört für mehr als 70 Millionen lutherische Christen auf der Erde bis heute zur Grundlage ihrer Kirchengemeinschaft. Der Autor erzählt aus dem Blickwinkel Philipp Melanchthon (1497 bis 1560), des federführenden Theologen auf dem Augsburger Reichstag, und Gregor Brück (1483 bis 1557), Altkanzler und rechte Hand des Kurfürsten, die Geschichte dieses Bekenntnisses.
Sprecher: Isabell Schautes (Marburg).
1 CD DAISY (6:39 h) H036253
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cueni, Claude:

Pacific Avenue :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Script Avenue
Gockhausen : Wörterseh-Verlag, 2015.
Claude Cueni erzählt nicht nur die Fortsetzung seiner Lebensgeschichte, sondern auch von einer fantastischen Reise, die ihn auf die Philippinen führt. Dort will er einerseits die Familie seiner Frau kennen lernen und andererseits für einen weiteren historischen Roman recherchieren. Ein neues Medikament, das er zur Linderung der Folgen seiner Knochenmarktransplantation bekommt, beginnt dabei aber, seine Wahrnehmung zu verändern, und so entführt uns der Autor auf eine zusätzliche, sehr kafkaese Reise zu den Schaltstellen unseres Gehirns, in die Finsternis unserer Träume – geradewegs zu den Quellen menschlicher Kreativität.
Sprecher: Raphael Burri (Zürich).
1 CD DAISY (14:09 h) H036180
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Decker, Kerstin:

Meine Farm in Afrika :
das Leben der Frieda von Bülow.
Berlin : Berlin-Verlag, 2015.
1887 sprengt eine junge Baroness alle Rollen, vor allem die der Frau und die ihres Standes. Sie folgt ihrem Traum von Afrika. Dort hat ein deutscher Privatdozent ein Riesenreich annektiert, sehr zum Verdruss Otto von Bismarcks. Der Amateureroberer Carl Peters und die Kolonie Deutsch-Ostafrika werden Frieda von Bülow zum Schicksal.
»Meine Farm in Afrika« berichtet von einer Frau, die im fremden Land nicht als Eroberin auftritt, sondern gemeinsam mit den Einheimischen ein neues Leben beginnen will. Das Buch taucht tief ein in ein fast vergessenes, äußerst widersprüchliches Kapitel deutscher Geschichte. Es entsteht das Tableau einer Gesellschaft, getragen von Menschen Anfang dreißig, vornehmlich Adlige, die sich gleichsam auf exterritorialem Gebiet neu erfinden wollten: Wir sind zwar Deutsche, aber wir haben es satt, der Poet unter den Völkern zu sein! Aktion statt Traum!
Sprecher: Sylke-Kristin Deimig (Leipzig).
1 CD DAISY (18:43 h) H033081
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Härtling, Peter:

Verdi :
Ein Roman in neun Fantasien.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2015.
Ein musikalisch-melancholischer Künstlerroman: Die Geschichte beginnt auf der Höhe seines Schaffens und gleichzeitig an einem kritischen Punkt. Verdi hat mit »Aida« einen phänomenalen Erfolg gefeiert und versucht nun etwas Neues. Mit dem Streichquartett in e-Moll und dem Requiem überrascht er sich, sein Publikum und Peppina, seine zweite Frau und engste Vertraute. Und er beginnt, sich neben der Musik um anderes zu kümmern: seinen Landsitz Sant'Agata, in dessen Umgebung er ein Krankenhaus gründet, und die Casa di Riposi dei Musici, ein Altersheim für ehemalige Musiker in Mailand. Es folgen weltberühmte Kompositionen, besonders der »Otello« und der »Falstaff« in der spannungsreichen Zusammenarbeit mit dem Librettisten Arrigo Boito. Härtling erzählt von einem Mann, der immer auf der Suche ist.
Sprecher: Wolfgang Gerber (Leipzig).
1 CD DAISY (6:22 h) H034357
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Haller, Christian:

Die verborgenen Ufer :
Roman.
München : Luchterhand-Literaturverlag, 2015.
Christian Haller erzählt in diesem autobiografischen Roman von sich als Kind, als Schüler und später als Gymnasiast, von den Eltern, von seiner Leidenschaft für das Theater und von der ersten Liebe.
Sprecher: Jan Zierold (Zürich).
1 CD DAISY (6:50 h) H036202
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Harris, Robert:

Cicero-Trilogie.
Band 3. Dictator :
Roman.
Fortsetzung von: Titan
München : Heyne, 2015.
Aus dem Englischen von Wolfgang Müller.
Cicero (106-43 v.Chr.), Staatsmann, Philosoph und Advokat, größter Redner seiner Zeit in Rom, ist 4 Jahre nach seinem Amt als Konsul von Caesar und dessen Volkstribun Clodius entmachtet und ins Exil getrieben worden. Zwei Jahre später bringt ihn ein Versöhnungsangebot an den siegreichen Feldherrn nach Rom zurück, wo Cicero als glühender Anhänger der Republik die Überzeugung im Senat vertritt, dass Gewaltenteilung herrschen müsse und Macht nur auf Zeit übertragen werden darf. Doch damit macht er sich Caesar erneut zum Feind, der die Alleinherrschaft anstrebt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (14:29 h) H036079
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hart, Maarten 't:

Magdalena :
eine Familiengeschichte.
München : Piper, 2015.
Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens.
Er war der Sohn eines Totengräbers. Die interessanteste Person in seinem Leben aber war seine Mutter. Unnahbar, tief religiös, eigensinnig und so eifersüchtig, dass sie ihrem Mann jeden Tag den Kaffee auf den Friedhof brachte, nur um ihn zu kontrollieren. Maarten 't Hart erzählt drei Jahre nach ihrem Tod die Geschichte seiner Mutter, und wie ein kaputter Hosenträger die Liebe zwischen seinen Eltern stiftete.
Sprecher: Christian Heller (Zürich).
1 CD DAISY (10:48 h) H036203
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Jacobs, A. J.:

Die Bibel & ich :
von einem, der auszog das Buch der Bücher wörtlich zu nehmen.
Berlin : Ullstein, 2008.
Aus dem Amerikanischen von Thomas Mohr.
Für dieses Buch nahm sich der New Yorker Autor vor, ein Jahr lang streng nach allen Gesetzen der Bibel zu leben und das, ohne gläubig zu sein. Mit hohem Respekt und wissenschaftlicher Akribie geht er dabei zu Werke: Er liest die Bibel in zahllosen Übersetzungen, studiert Sekundärliteratur, reist zu verschiedenen Gruppierungen wie den Amish People in Kentucky, ultraorthodoxen Israelis in Jerusalem, zu Zeugen Jehovas und Wundergläubigen. Mit entwaffnender Offenheit erzählt er von Verwandtschaftskonflikten und Ehekrächen infolge seines Experiments. Entstanden ist eine ebenso amüsante Gesellschaftssatire wie kluge Religionskritik.
Sprecher: Patrick Imhof (Zürich).
1 CD DAISY (13:38 h) H035892
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Khadra, Yasmina:

Die letzte Nacht des Muammar al-Gaddafi :
Roman.
Hamburg : Osburg, 2015.
In der vorliegenden Romanbiografie erzählt Yasmina Khadra seine Version der Lebensgeschichte des Muammar al-Gaddafi (1942 bis 2011), in der historische Fakten und Fiktion miteinander verwoben sind. Khadra zeichnet das Bild eines größenwahnsinnigen, aber charismatischen Herrschers, der am Ende seines Lebens vor den Trümmern eines Landes steht, das er einst aus der verrotteten libyschen Monarchie befreit hatte.
Sprecher: Hanspeter Bader (Zürich).
1 CD DAISY (5:14 h) H036221
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Michael:

Das weiße Schweigen :
Jack Londons Weg durch das Eis.
Wien : Zsolnay, 2001.
Gestützt auf Londons ausführlich zitierte Berichte, Romane und Erzählungen sowie auf zeitgenössische Dokumente, schildert Klein die Abenteuer Jack Londons im Norden Kanadas zwischen 1897 und 1898. Es war die Zeit des großen Goldrausches. Klein macht den wirtschaftlichen Hintergrund des wahnwitzigen Aufbruchs nach Norden und die chaotische Aufbruchstimmung lebendig.
Sprecher: Günter Mack (München).
1 CD DAISY (6:42 h) H036096
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, William:

Der Geliebte der Nofretete :
Roman.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1999.
Aus dem Englischen von Hans Freundl.
Ägypten zur Zeit der 18. Dynastie: Durch glückliche Fügung wird der Sohn eines Sklaven zum besten Freund des künftigen Pharaos. Er verliebt sich in die schöne Nofretete. Eine verbotene Liebe, denn Nofretete ist dem jungen Pharao Echnaton als Gattin bestimmt.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (22:22 h) H036117
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lehmann, Hanjo:

I killed Norma Jean :
Roman.
Berlin : Rütten und Loening, 2001.
Timothy Haskins ist ein Schulfreund von Marilyn Monroe. Nach ihrer Scheidung von Arthur Miller wird er 1962 ihr Geliebter. Allerdings nur für kurze Zeit, danach spielt sich dasselbe ab, wie mit Marilyns früheren Partnern. Ihre Neurosen und Süchte zerstören die Beziehung.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (15:47 h) H035915
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sun, Yaoting:

Der letzte Eunuch :
das Leben Sun Yaotings, letzter Eunuch des Kaisers Puyi, erzählt von ihm selbst.
Leipzig : Kiepenheuer, 1993.
Aus dem Chinesischen von Uwe Frankenhauser.
Sun Yaotings Autobiografie ist eine kulturgeschichtliche Fundgrube, eine Reise ins alte China. Es ist zugleich eine erste Entdeckung der Lebens- und Geisteswelt der Eunuchen, die in China höchste Verachtung erfuhren und doch jahrhundertelang an den Schalthebeln der Macht saßen. Sun Yaoting diente im Kaiserpalast und lebte als Mönch im Ghuanhua-Tempel in Peking (1902 bis 1996).
Sprecher: Ingrid Wesseln (Marburg).
1 CD DAISY (24:59 h) H036146
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Erotische Literatur

Shatner, Kim:

Vögelbar :
erotische Geschichten ; [erotischer Roman].
Hamburg : Blue Panther Books, 2010.
Stellen Sie sich vor, Sie gehen in eine Bar und könnten frei wählen, mit wem Sie vögeln möchten … – Die Vorstellung gefällt Ihnen? Dann begleiten Sie Marc auf dem Weg zu seiner eigenen »Vögelbar«, und lesen Sie von den sexuellen und frivolen Unwägbarkeiten eines solchen Vorhabens!
Sprecher: Steffi Böttger (Leipzig).
1 CD DAISY (7:15 h) H034372
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Erzählungen, Novellen, Kurzgeschichten

Binder, Elisabeth:

Ein kleiner und kleiner werdender Reiter :
Spuren einer Kindheit.
Unterstammheim : Amato-Verlag, 2015.
Das Verlangen, die geliebte Gestalt eines früh verlorenen Vaters und mit ihm eine ganze Kindheit aus dem Bann der Erinnerungslosigkeit zu befreien, gibt Elisabeth Binders Erzählung ihre sehnsuchtsvolle Dynamik. Aber es ist nicht nur eine Suche nach der verlorenen Zeit. Der Weg führt zugleich ins Offene, wenn aus dem alten Kindheitsdorf ein neuer und poetischer Weltort wird.
Sprecher: Irina Schönen (Zürich).
1 CD DAISY (4:29 h) H036164
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cohen, Joshua:

Vier neue Nachrichten.
Frankfurt am Main : Schöffling, 2014.
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach.
Der amerikanische Autor (Jahrgang 1980) widmet sich in vier Erzählungen den Befindlichkeiten seiner Generation und zeigt, wie radikal das Internet und andere moderne Kommunikationstechnologien unseren Umgang mit Sex und Arbeit, Familie und Zukunftsplänen und unsere ganze Identität verändert haben. Er geht dabei offenherzig mit der Sexualität um und verwendet das Vokabular der Generation 2.0.
Sprecher: Michael Schnell (Zürich).
1 CD DAISY (6:38 h) H036175
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Del Buono, Zora:

Gotthard :
Novelle.
München : Beck, 2015.
Fritz Bergundthal, Eisenbahn-Fan aus Berlin und gepflegter, fünfzigjähriger Junggeselle, ist zum Gotthardtunnel ins Tessin gereist, um ein paar spektakuläre Fotos schöner Lokomotiven zu machen. Aber im Laufe eines einzigen Tages wird er immer tiefer verstrickt in die freundschaftlich-familiären und erotischen Verwicklungen der Arbeiter rund um die Baustelle des Gotthardbasistunnels.
Sprecher: Miriam Japp (Zürich).
1 CD DAISY (3:51 h) H036185
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Domínguez, Carlos María:

Das Papierhaus :
Erzählung.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2004.
Aus dem Spanischen von Elisabeth Müller.
Die Literaturwissenschaftlerin Bluma Lennon wird, vertieft in die Lektüre eines Gedichtbandes, von einem Auto überfahren. Kurz nach ihrem Tod erreicht ihren Nachfolger ein kleines Paket, Inhalt ist ein einzementiertes Buch mit einer rätselhaften Widmung. – Amüsante Erzählung über die Gefährlichkeit von Büchern, deren Opfer ihre Leser sind.
Sprecher: Michael Wolf (Marburg).
1 CD DAISY (2:19 h) H036108
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Friedrich, Herbert:

Radsaison :
Erzählung.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1966.
Hans-Peter Klawuhn, Abiturient und begeisterter Radsportler, erzählt von seinen Erlebnissen, von den Radrennen und den Freunden.
Sprecher: Reinhard Hellmann (Leipzig).
1 CD DAISY (8:41 h) H003077
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Handke, Peter:

Wunschloses Unglück :
Erzählung.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1972.
Das Leben und Sterben von Peter Handkes Mutter, gestaltet zur allgemeingültigen Biografie eines Frauenlebens.
Sprecher: Harald Siebler (Bonn).
1 CD DAISY (2:09 h) H036093
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Heidenreich, Elke:

Alles kein Zufall :
kurze Geschichten.
München : Hanser, 2016.
Alle wollen immer glücklich sein. Aber was ist eigentlich Glück? Und wer war schon dauerhaft glücklich? Was ist dieses Leben, diese Reihe von unterschiedlichen Momenten, die manchmal wirken, als hätte irgendein Gott gewürfelt? Elke Heidenreich erzählt von sich, von Liebe und Streit, von Begegnungen und Trennungen, von Tieren, Büchern und damit von uns allen. Sie zeigt in kurzen Geschichten, traurigen und komischen Szenen all die Situationen, in denen jeder sich wiedererkennt – und die dann zusammenwachsen zu einem einzigen Roman jedes unwiederholbaren Lebens. Denn wenn man nur genau genug hinschaut, ist so ein Menschenleben mit all seinen Glücks- und Unglücksfällen alles andere als ein Zufall.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (4:34 h) H036264
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Georg:

Anrufung des Blinden Fisches :
Erzählungen.
Berlin : Fest, 2000.
Gemeinsamer Nenner der Geschichten sind ihre skurrilen Figuren, behinderte, verrückte, aber auch besessene Menschen. Erzählort ist meist Berlin, also die neue Metropole des siegreichen Kapitalismus. Ob Werbetexter, Kunstsammler oder Top-Verkäufer, Stress und andauernde Business-Maskeraden führen zum Kontrollverlust über das eigene Leben, zur Flucht in Gegenwelten mit Alkohol und Drogen. Irgendwo dort findet auch die Kunst ihren Raum, sei es die Malerei, die Musik oder die Sprache.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (6:11 h) H036104
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Krohn, Tim:

Nachts in Vals.
Berlin : Galiani, 2015.
Ob um über eine ungewollte Schwangerschaft nachzudenken, um eine noch junge Liebe zu feiern, als Barmusiker den Lebensunterhalt zu verdienen, in sich zu gehen, neue Bekanntschaften zu machen oder eine in alle Welt verstreute Familie zu vereinen – der Aufenthalt in Vals ist für sie alle, mit ihren unterschiedlichsten Motivationen, das Richtige. Die Gründe, warum sie ihren Weg in die Therme in den Bergen finden, sind vielfältig – alle Figuren in diesen neun Erzählungen eint allerdings eines: Der Aufenthalt wird ihr Leben verändern.
Sprecher: Walter Sigi Arnold (Zürich).
1 CD DAISY (2:39 h) H036222
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lange, Hartmut:

Die Bildungsreise :
Novelle.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2000.
Ein Kunsterzieher aus Berlin möchte auf den Spuren von Winckelmann, dem Begründer der wissenschaftlichen Archäologie, das Alte Rom entdecken. Doch unbegreifliche Ereignisse stören den Kunstgenuss. Und das Vorbild selbst entpuppt sich als widersprüchliche Gestalt mit einem rätselhaften Doppelleben.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (2:54 h) H035906
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lavant, Christine:

Nell :
4 Geschichten.
Salzburg : O. Müller, 1969.
Vier einfache, mit großem literarischem Können erzählte Geschichten.
Sprecher: Ingrid Gravenhorst (Hamburg).
1 CD DAISY (5:31 h) H035909
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Leacock, Stephen:

Der Asbestmann und andere Nonsens-Novellen.
Hannover : Fackelträger-Verlag, 1987.
Aus dem Englischen von Manfred Bartz.
In dieser Sammlung parodiert der kanadische Autor in einem Feuerwerk von Witz, absurden Dialogen und Handlungen sowie wahnwitzigen Pointen die verschiedenen Romangattungen.
Sprecher: Romain Fehlen (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (3:54 h) H035910
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lenz, Hermann:

Zwei Frauen :
Erzählung.
Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 1994.
Der Schriftsteller Eugen Rapp möchte sich im Alter noch einmal die Orte seiner Kindheit vergegenwärtigen. Bei seinen Wanderungen im Hohenlohischen begegnet er zwei Frauen, die ihm auf unterschiedliche
Weise nahestehen.
Sprecher: Karlheinz Gabor (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (5:47 h) H035918
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Moser, Milena:

Angst vor dem Abwaschen :
Erzählungen.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2003.
Die vorliegenden Erzählungen wurden dem Band »Die Schlampenstories« und »Das Schlampenbuch« entnommen.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (2:42 h) H035866
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schami, Rafik:

Gesammelte Olivenkerne :
aus dem Tagebuch der Fremde.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2003.
Ob er über die Traumfrau oder den Müllsortierer schreibt, über Liebende oder Lottospieler, über das Paradies oder Sternzeichen – der Autor blickt in seinen kleinen gesellschaftlichen Einmischungen immer wieder amüsiert und kritisch auf das Leben in Arabien und Deutschland.
Sprecher: Walter Bachmann (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:16 h) H036048
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schwitter, Monique:

Wenn's schneit beim Krokodil :
Erzählungen.
Graz : Droschl, 2005.
Diese Geschichten sind geschrieben mit einem unerbittlichen Auge für Situationen, in denen alles offen ist, aus denen noch alles werden kann. Es wird gespielt: Sehr ernst und auf hohem Niveau. Die Protagonisten wissen, dass sie spielen, auch wenn sie es ernst meinen. Die Intelligenz, mit der Monique Schwitter diese ernsthaften und manchmal durchaus heftigen »Simulationen« transparent macht, ist so groß wie das Vergnügen, das die Lektüre bereitet.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:56 h) H036056
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sender, Ramón José:

Reqiuem für einen spanischen Landmann :
Erzählung.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1985.
Aus dem Spanischen von Walter Boehlich.
Das Werden, Leben und der Tod eines spanischen Bauern, der sich 1931 vor den Putschisten verstecken musste und den sein Pfarrer verraten hat.
Sprecher: Melchior Vulpius (Leipzig).
1 CD DAISY (2:17 h) H006402
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Spielmann, Jürg:

Über Geld spricht man nicht :
Geschichten über Gott und das Geld.
Zürich : TVZ, Theologischer Verlag, 2002.
Über Geld spricht man nicht. Ob Geld zur Sprache bringt, was lieber verschwiegen wird? Die Geschichten erzählen davon – von Bettlern, Straßenwischern, Witwen und reichen Herren, von Bestechenden und Bestochenen, von Verspieltem und von Träumen Jugendlicher, von Blinden und Blinddates, von Zauberern, von suchenden Kindern, sorgenden Müttern und verlorenen Vätern, von Silberlingen, Goldvreneli und Fünfliber, von Lebenden und Verstorbenen, auch von Engeln. Ohne Geld geht nichts oder in allem gehts ums Geld: Geschichten von Jürg Spielmann, Pfarrer an der Kreuzkirche in Zürich.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (3:49 h) H036059
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Vogt, Olga:

Geschichten aus der Rodina :
Erinnerungen an meine Mutter.
Rostock : Verlag BS, 2006.
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion konnte im Juli 1991 das 1979 in Jekaterinburg entdeckte Massengrab mit der ermordeten Zarenfamilie untersucht werden. Das Skelett des Zarewitsch und einer seiner Schwestern fehlte. Hatte tatsächlich eines der Mädchen fliehen können? Anastasia? Mit einer Genanalyse wurde bewiesen, dass es sich bei dem Fund um ein Grab der Romanows handelte. Außerdem fanden die Forscher heraus, dass nicht Anastasia, sondern deren zwei Jahre ältere Schwester Marija fehlte. Aus: www.dieterwunderlich.de
Sprecher: Sibylle Kuhne (Leipzig).
1 CD DAISY (7:52 h) H033059
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wallisch, Friedrich:

Servus, Herr Oberst :
altösterreichische Militärgeschichten von Prinz Eugen bis Conrad von Hötzendorf.
Graz : Stiasny, 1965.
Geschichte aus Altösterreich.
Sprecher: Guido Wieland (Wien).
1 CD DAISY (2:54 h) H036113
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wondratschek, Wolf:

Die große Beleidigung :
vier Erzählungen.
München : Hanser, 2001.
Vier eigentümlich bezaubernde Geschichten über die Erinnerung, die Zeit und die Kunst, das verrinnende Leben nicht zu verlieren.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (5:31 h) H036149
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wondratschek, Wolf:

Mozarts Friseur.
München : Hanser, 2002.
Heiter-verspielte Erzählung um einen Wiener Friseursalon, der sich mit der Zeit in einen orientalischen Geschichten-Basar verwandelt. Allerdings finden sich ausschließlich Außenseiter der Gesellschaft ein, kauzige Figuren, die ihre Liebesgeschichte erzählen, Gescheiterte, die sich in Lebenslügen und Legenden retten. Einsame, die hier endlich einen Zuhörer finden. Und dann taucht auch noch Mozart auf, der seine Perücke gegen einen modischen Haarschnitt tauscht.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (5:09 h) H036148
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Fantasy, Horror

Klein, Georg:

Die Sonne scheint uns :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2004.
Vier Männer und eine Frau sind in einem leerstehenden Fünfziger-Jahre-Hochhaus eingeschlossen. Gabor Cziffra, mysteriöser Pate des Viertels, in dem seit längerem ein Mörder umgeht, hat sie mit der Suche nach einer rätselhaften Sonne beauftragt. – Georg Klein hat sich mit diesem Roman dem Genre des Horrorromans zugewandt und ergründet mit der ihm eigenen Sprache voller Bildkraft, Musikalität und Poesie dessen Kern: die Angst vor dem unkontrollierbaren Vergangenen.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (7:30 h) H036106
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Stern, Roger:

Superman :
sein Leben nach dem Tod ; ein Roman.
Frankfurt am Main : Eichborn, 1994.
Aus dem Amerikanischen von Thomas Ziegler.
In einem atemberaubenden Fantasy-Roman lässt Roger Stern den Mann aus Stahl, diesen großen Archetypus der Popkultur, auf dramatische Weise sterben, um ihn schließlich doch wieder auf die Erde zurückzuholen. Die Geschichte um Clark Kent, Lois Lane und die Gerechtigkeitsliga hat mittlerweile Kultstatus und wurde mehrfach verfilmt.
Sprecher: Uwe Schröder (Leipzig).
1 CD DAISY (19:01 h) H002961
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Der Teufel in Budapest und andere unheimliche Geschichten.

Berlin : Verlag Volk und Welt, 1979.
Aus dem Ungarischen von Martin Bischoff.
Mit einigen aufregenden Gespenstergeschichten von namhaften Schriftstellern, bietet dieser Band einen Querschnitt durch die ungarische Gruselliteratur des ausgehenden 19. und des 20. Jahrhunderts.
Sprecher: Günter Bormann (Leipzig).
1 CD DAISY (4:24 h) H006043
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Fremdsprachige Literatur

Drinkwater, Carol:

Der Olivenhain.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2016.
Text in Russisch.
Sprecher: Tatyana Markacheva (Tallinn).
1 CD DAISY (11:18 h) H035926
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Galsworthy, John:

Courage and other stories.
Leningrad : Schulbuchverlag, 1963.
Text in Englisch - Vorwort in Russisch.
Sprecher: Cyril Pustan (Leipzig).
1 CD DAISY (1:35 h) H001703
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hofmann, Corinne:

Die weiße Massai.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2016.
Text in Russisch.
Während eines Keniaurlaubs verliebt sich die Schweizerin Corinne Hofmann (geboren 1960) in den Massai Lketinga. Nach mehreren Besuchen heiraten sie und leben mit seiner Familie im Landesinneren. Ihre Tochter wird geboren. Anfangs ist Corinne trotz aller Probleme glücklich, doch dann macht ihr Mann ihr immer wieder grundlos Eifersuchtsszenen. schließlich kehrt sie mit ihrer 18 Monate alten Tochter in die Schweiz zurück und reicht die Scheidung ein.
Sprecher: Tatyana Markacheva (Tallinn).
1 CD DAISY (14:08 h) H035929
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ladynskaja, Viktoria:

Das weiße Schiff von Lasnamäe.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2015.
Text in Russisch.
Sprecher: Tatyana Kosmynina (Tallinn).
1 CD DAISY (5:00 h) H035927
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Raig, Kulle:

Mister X :
das Leben des Georg Ots.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2015.
Text in Russisch.
Sprecher: Tatyana Kosmynina (Tallinn).
1 CD DAISY (8:29 h) H035928
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tichon <Abt>:

»Unheilige Heilige« und andere Erzählungen.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2016.
Text in Russisch.
Sprecher: Tatyana Markacheva (Tallinn).
1 CD DAISY (14:15 h) H035930
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Volkonski, Sergei:

Heimat :
Erinnerungen.
Tallinn : Estnische Bibliothek für Blinde, 2016.
Text in Russisch.
Sprecher: Aleksei Gorpinchenko (Tallinn).
1 CD DAISY (16:07 h) H035925
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Gundar-Goshen, Ayelet:

Eine Nacht, Markowitz.
Zürich : Kein und Aber, 2013.
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama.
Eine einfache bäuerliche Dorfgemeinschaft während der Zeit der israelischen Staatsgründung und ihre schrulligen Bewohner. Sie lieben sich, hassen sich, verbreiten böse Gerüchte und helfen sich doch, wenn die Not am größten ist.
Sprecher: Eveline Ratering (Zürich).
1 CD DAISY (14:41 h) H036200
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mattern, Jean:

September :
Roman.
Berlin : Berlin-Verlag, 2016.
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller.
Der französische Autor erzählt die Geschichte einer Liebe vor dem Hintergrund des Geiseldramas von München im Jahr 1972. Ein verheirateter britischer BBC-Reporter und der New Yorker Korrespondent einer jüdischen US-Zeitung begegnen sich am Vorabend der Eröffnung der Olympischen Spiele. Die Männer sind ebenso fasziniert wie irritiert voneinander. Sie erleben eine Amour fou, die in den 1970er Jahren, im Umfeld des Leistungssports offen gelebt, ein Skandal gewesen wäre. Am 5. September werden sie Augenzeugen des Überfalls eines palästinensischen Terrorkommandos auf Sportler des israelischen Olympiateams. Die bayrischen Sicherheitskräfte versagen in einer heute nicht mehr vorstellbaren Weise. Die blutige Geiselnahme von München erschüttert die Welt, stellt den Fortgang der Olympischen Spiele infrage und spiegelt sich im persönlichen Erleben der beiden Männer wider.
Sprecher: Martin Harbauer (München).
1 CD DAISY (3:27 h) H036290
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ndione, Abasse:

Die Piroge :
Roman.
Berlin : Transit-Verlag, 2014.
Aus dem Französischen von Margret Millischer.
Mehr als vierzig Männer, Jugendliche und Frauen aus verschiedenen Dörfern im Landesinneren Senegals wollen aus dem afrikanischen Elend auf die Kanarischen Inseln und nach Europa fliehen. Sie verabschieden sich von ihren Familien und stehen nach einer langen Busfahrt ängstlich am Strand. Sie beobachten das Meer und sehen zum ersten Mal die Piroge, das Fischerboot. Während der langen Überfahrt, auf der sie sich langsam kennenlernen, steigern sie sich in unglaubliche Erwartungen, was ihre Zukunft in Europa betrifft. Doch es zieht ein fürchterlicher Sturm herauf. – Der 2008 erschienene Roman des senegalesischen Autors ist bereits zu einem Klassiker der gegenwärtigen afrikanischen Literatur geworden.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (2:28 h) H036246
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wildenhain, Michael:

Russisch Brot :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2005.
Joachim wächst im Westberlin der Nachkriegszeit auf. Mit seiner Mutter fährt er häufig zu seinem Großvater, seiner Tante und seiner Kusine Doris in den Ostteil der Stadt. Bei manchen dieser Besuche beobachten er und Doris, wie seine Mutter sich heimlich mit einem Mann trifft. Welche Geheimnisse verbirgt seine Mutter vor ihm, von denen sein Vater, sein Großvater und seine Tante wissen, aber ebenfalls nur in rätselhaften Bruchstücken reden? – Schön angelegter Roman, in dem neben der rätselhaften Familiengeschichte auch die Liebesgeschichte zwischen Joachim und Doris sowie der Zeithintergrund des geteilten Berlins der 1960er und 1970er Jahre den Leser in seinen Bann zieht.
Sprecher: Ralf Gehlen (Marburg).
1 CD DAISY (7:34 h) H036153
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Soziales

Anand, Mulk Raj:

Zwei Blätter und eine Knospe.
München : Beck, 1990.
Aus dem Englischen von Eduard Klein.
Gangu verliert sein Land an Zinswucherer und ist gezwungen, sich auf einer großen Teeplantage von Assam zu verdingen. In diesem Teil Indiens herrschen zu dieser Zeit noch die englischen Kolonialherren. Herr über Leben und Tod der Plantagenarbeiter ist der Engländer Reggie Hunt. Er behandelt die Arbeiter mit brutaler Grausamkeit und ist ein Frauenheld. Dann kommt die Nacht, in der sich Gangu zwischen Hunt und seine Tochter stellt.
Sprecher: Eva Rittel (München).
1 CD DAISY (9:12 h) H036095
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Buarque, Chico:

Der Gejagte :
Roman.
München : Hanser, 1994.
Aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner.
Ein Läuten, ein durch den Türspion verzerrtes Gesicht, damit beginnt eine Verfolgung, bei der der Verfolgte nicht genau weiß, vor wem oder vor was er eigentlich flieht. Eine bedrohliche Parabel von einer Welt, in der die Gewalt als selbstverständlicher Bestandteil des Lebens betrachtet wird.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (4:19 h) H036080
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Buch, Hans Christoph:

Sansibar-Blues oder wie ich Livingstone fand :
Roman.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2008.
Der überwiegend auf Sansibar spielende Roman verbindet 3 unterschiedliche Erzählstränge zu einer bitteren Bilanz des kolonialistischen Erbes in Afrika. Sklavenhandel, blutige Revolution und Kalter Krieg - ein deutsches Jahrhundert auf Sansibar, der mythischen Insel im Indischen Ozean.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (6:14 h) H036279
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cuenca, Joao Paulo:

Mastroianni :
ein Tag ; Roman.
München : A1-Verlag, 2013.
Aus dem Portugiesischen von Michael Kegler.
Der Roman des brasilianischen Autors gleicht dem Versuch, die Sinnlosigkeit in Literatur zu verwandeln. Er beschreibt einen Tag, den zwei junge Männer – stellvertretend für ihre Generation – in einer Großstadt verbringen: mit Frauen, Alkohol, Drogen, Herumschlenderei, Sex, Taxifahrten und teurem Essen. Sie geben sich in ihrer grenzenlosen Selbstdarstellung der Lächerlichkeit preis – immer auf der Suche nach Sinn, Sinnlichkeit und dem perfekten Moment.
Sprecher: Danny Exnar (Zürich).
1 CD DAISY (2:57 h) H036179
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Harris, Eve:

Die Hochzeit der Chani Kaufman :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Kathrin Bielfeldt.
Sie haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, aber sie werden heiraten: die neunzehnjährige Chani Kaufman und der angehende Rabbiner Baruch Levy. Doch wie geht Ehe, wie geht Glück? Eine fast unmögliche Liebesgeschichte in einer Welt voller Regeln und Rituale.
Sprecher: Gabriele Borgemeister (Marburg).
1 CD DAISY (12:12 h) H036256
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Irving, John:

Straße der Wunder :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2016.
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog.
Juan Diego und seine stumme Schwester Lupe sind Müllkippenkinder in Mexiko. Ihre einzige Überlebenschance: der Glaube an die eigenen Wunderkräfte. Denn Juan Diego kann fliegen und Geschichten erfinden, Lupe sogar die Zukunft voraussagen, insbesondere die ihres Bruders. Um ihn zu retten, riskiert sie alles.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (21:31 h) H036265
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kaschtanow, Arnold:

Hausierer :
Roman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1984.
Aus dem Russischen von Ingeborg Kolinko.
In Umkehrung des Begriffes »Hausierer« geht der junge Ingenieur Juschkow zu einem säumigen Zulieferbetrieb, um für das Autowerk längst fällige Stahllieferungen durchzuboxen.
Sprecher: Hans-Joachim Hegewald (Leipzig).
1 CD DAISY (8:52 h) H006133
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Maxwell, William:

Mit der Zeit wird es dunkler :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1999.
Aus dem Amerikanischen von Matthias Müller.
Dieser meisterhaft erzählte Gesellschaftsroman spielt kurz vor dem Ersten Weltkrieg, und in der Kleinstadt Draperville im Mittleren Westen scheint die Welt noch in Ordnung. Mit der Ankunft der Potters aus
Mississippi, die den Anwalt Austin King und seine Frau Martha besuchen, kommt Bewegung in die scheinbare Idylle, und zugleich zeigen sich allmählich Sprünge in den Porträts der Personen.
Sprecher: Christoph Pfeiffer (Bonn).
1 CD DAISY (13:37 h) H036099
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Model, Ilka:

Ein Stück Wahnsinn :
Erinnerung an Afrika.
München : Universitas-Verlag, 1989.
Ghana, Ende der 1970er Jahre: als Geliebte und Beraterin des Revolutionsführers verstrickt sich eine deutsche Diplomatengattin in die politischen Umsturzversuche.
Sprecher: Monika Gruber (Berlin).
1 CD DAISY (19:54 h) H035864
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Parsipur, Šahrnuš:

Tuba.
Zürich : Unionsverlag, 1995.
Aus dem Persischen von Nima Mina.
Als junges, religiös erzogenes Mädchen wird sie an einen Prinzen verheiratet. Einem Leben in Luxus folgen Scheidung und der allmähliche gesellschaftliche Niedergang, der ihre gesamte Klasse erfasst. Sie durchlebt den Übergang von einer absolutistischen Monarchie zur weltlich orientierten Herrschaft der Pahlewis. – Dieser Roman der verfolgten persischen Schriftstellerin entstand 1983 im Gefängnis.
Sprecher: Dagny Gioulami (Zürich).
1 CD DAISY (17:01 h) H036300
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Pluhar, Zdenek:

Endstation :
Roman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1983.
Aus dem Tschechischen von Gustav Just.
Die Jerusalemka, ein Altersheim in der Nähe von Prag, ist Endstation für alle ihre Bewohner. Obwohl die alten Menschen hier ausgezeichnet verpflegt und betreut werden, leben sie doch am Rande der Gesellschaft. Die Schwachen zerbrechen daran, dass sie nicht mehr gebraucht werden, die Stärkeren kämpfen weiter um einen Sinn in dem Stückchen Leben, das ihnen noch bleibt.
Sprecher: Marlies Reusche (Leipzig).
1 CD DAISY (10:42 h) H006002
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rodoreda i Gurgui, Mercè:

Der Garten über dem Meer :
Roman.
Hamburg : Mare-Verlag, 2014.
Aus dem Katalanischen von Kirsten Brandt.
Die Autorin entwirft darin ein stimmungsvolles Bild der späten Zwanzigerjahre in Spanien und erschafft einen Kosmos, in dem man den großen Gatsby als Gast auf jeder Cocktailparty vermutet.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (7:40 h) H035547
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Spoerri, Theophil:

Perlen für Messias :
die Goldstein-Hufschmid-Saga.
Frauenfeld : Huber, 2010.
In Form einer sich über drei Generationen hinweg erstreckenden Familiensaga erzählt der Autor das letzte Kapitel der Geschichte der protestantischen »Judenmission«. Das Absurde: Judenmissionar Simon
Goldstein ist selbst ein ursprünglich im Chassidismus verwurzelter rumänischer Jude, seine Frau Bertha Hufschmid eine Schweizerin mit pietistischem Hintergrund. Beide arbeiten im Auftrag einer norwegischen Missionsgesellschaft in Rumänien. Im Pogrom von Jassy wird Goldstein mit Tausenden von Juden ermordet. Seiner Frau gelingt es, sich mitten im Krieg mit ihren sechs kleinen Kindern in die Schweiz durchzuschlagen, aus dem Inferno des Holocaust und der Katastrophe des Krieges zurück in die sichere Heimat.
Sprecher: Matthias Flückiger (Landschlacht).
1 CD DAISY (17:21 h) H036060
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Historische Romane

Beyer, Marcel:

Flughunde :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1995.
Der Autor geht ein hohes erzählerisches Risiko ein. Er entfaltet die Schrecken des Dritten Reiches auf einer archetypischen Märchenfolie, indem er eine Rotkäppchengestalt in eine Wolfswelt stellt. »Flughunde« macht den Leser schaudern, aber zwingt ihn in den Bann.
Sprecher: Ulrike Luderer (München).
1 CD DAISY (10:32 h) H036090
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Calaferte, Louis:

Requiem für die Schuldlosen.
Zürich : Diaphanes-Verlag, 2015.
Aus dem Französischen von Dieter Hornig.
In diesem autobiografisch geprägten Roman lässt Louis Calaferte (1928 bis 1994) seine Kindheit und Jugend in einem Armenviertel der Stadt Lyon in den 1930er und 1940er Jahren Revue passieren. Raufereien sind der beliebteste Zeitvertreib, unter Erwachsenen wie Kindern herrscht fröhliche Promiskuität, Kleinkriminalität ist Ehrensache, Mord und Totschlag geschehen eben, und allenthalben lauert der Wahnsinn. Doch alle träumen auf ihre Weise vom Ausbruch.
Sprecher: Jonas Rüegg (Zürich).
1 CD DAISY (6:12 h) H036172
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Glasfurd, Guinevere:

Worte in meiner Hand :
Roman.
Berlin : List, 2015.
Aus dem Englischen von Marion Balkenhol.
Amsterdam, 1634: René Descartes ist für einige Monate Logiergast bei dem englischen Buchhändler Thomas Sergeant. Dort lernt er dessen Magd Helena Jans van der Strom kennen, die lesen kann und einen für ihren Stand ungewohnten Wissensdurst besitzt. Sie verlieben sich, was nicht sein darf: Sie ist Calvinistin, er Katholik. Sie ist nur eine einfache Magd, er Europas aufstrebender Philosoph. – Gestützt auf nur wenige überlieferte historische Hinweise erzählt die britische Autorin die Geschichte der einzigen bekannten Liebe des französischen Philosophen, wie sie gewesen sein könnte.
Sprecher: Eveline Ratering (Zürich).
1 CD DAISY (13:32 h) H036198
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gleichmann, Gabi:

Das Elixier der Unsterblichkeit :
Roman.
München : Hanser, 2013.
Aus dem Norwegischen von Kerstin Hartmann und Wolfgang Butt.
Alles begann mit Baruch Halevi im 12. Jahrhundert. Als der Prophet Moses ihm auftrug, seinen Heimatort Espinosa zu verlassen, ging er nach Lissabon. Dort, als Leibarzt des Königs, braute der sephardische Jude ein Elixier, das unsterblich macht. Seither wird das Rezept in der Familie an den Erstgeborenen vererbt. So kommt es zu Ari, dem letzten der Spinozas, der die Geschichte seiner Familie und ihrer vielfältigen Figuren aufschreibt – ohne es mit der Wahrheit allzu genau zu nehmen. Sie reicht vom Mittelalter in Spanien über Portugal, die Niederlande Rembrandts und das Paris der Aufklärung bis ins Wien der Kaiserzeit und zu Hitler und Stalin. Ein Panorama jüdisch-europäischer Geschichte und ein herrlicher Schmöker obendrein.
Sprecher: Uwe Schröder (Leipzig).
1 CD DAISY (26:48 h) H031767
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ishiguro, Kazuo:

Der begrabene Riese :
Roman.
München : Blessing, 2015.
Aus dem Englischen von Barbara Schaden.
Britannien im 5. Jahrhundert: Axl und Beatrice gelten in ihrem Dorf als Außenseiter. Man gibt ihnen zu verstehen, dass sie eine Belastung für die Gemeinschaft sind. Sie verlassen ihre Heimat, in der Hoffnung, ihren Sohn zu finden. Zusammen mit einem Wunderknaben, dem sächsischen Krieger Wistan und dem Ritter Gawain erleben sie rätselhafte und unheimliche Begegnungen und gehen auf Jagd nach einer Drachin.
Sprecher: Samuel Streiff (Zürich).
1 CD DAISY (12:28 h) H036213
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lüthi, Heinz:

Gion da Farglix :
Annäherung an ein Bergtal.
Richterswil : Altberg-Verlag, 2013.
Seit vielen Jahren verbringt der Autor, der Mitglied des Cabaret Rotstift war, einen großen Teil seiner Freizeit im Val Lumnezia in Graubünden. Dort erfuhr er von der außergewöhnlichen Lebensgeschichte des Gion da Farglix, eines sperrigen Bergbauern im 19. Jahrhundert, der des Mordes verdächtigt wurde. In einer dichten Mischung aus historischem Roman und Kulturführer nähert sich Lüthi dabei auch dem Val Lumnezia an.
Sprecher: Peter Goetsch (Zürich).
1 CD DAISY (4:16 h) H036234
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Merle, Robert:

Fortune de France.
Band 06. Der Tag bricht an :
Roman.
Fortsetzung von: Paris ist eine Messe wert / Fortsetzung: Der wilde Tanz der Seidenröcke
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2005.
Aus dem Französischen von Christel Gersch.
Frankreich, um 1600. Pierre de Siorac, Henri Quatres charmanter, kluger Diplomat, muss die Pferde satteln und in geheimer Mission nach Rom und Madrid reisen. Die beiden europäischen Häupter des Katholizismus machen Front gegen die Toleranzpolitik des französischen Königs. Allerorts schärft man die Dolche und Argumente – Henri Quatre schwebt in Gefahr. Über soviel Politik vergisst Pierre jedoch nicht die Süße des Lebens und verführt so manche gefährliche Frau, bevor er erfolgreich zurückkehrt.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (19:03 h) H036028
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Merle, Robert:

Fortune de France.
Band 11. Ein Kardinal vor LaRochelle :
Roman.
Fortsetzung von: Lilie und Purpur / Fortsetzung: Die Rache der Königin
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2002.
Aus dem Französischen von Christel Gersch.
Erzählt wird die Geschichte dreier Generationen der Adelsfamilie Siorac während des dramatischen Jahrhunderts von 1550 bis 1643, das erschüttert wurde von blutigen Glaubenskriegen zwischen Katholiken und Protestanten und den Kämpfen für ein starkes französisches Königtum. Wie gern wäre Pierre-Emmanuel de Siorac, nach den entbehrungsreichen Monaten im Feldlager auf der Insel Ré, mal wieder auf sein Gut Orbieu geritten, um ein heißes Bad und die zärtlichen Arme seiner Louison zu genießen – aber Urlaub gewährt Ludwig nicht. Denn die Hugenotten von La Rochelle haben dem König den Krieg erklärt und warten auf die englische Flotte, den großen protestantischen Verbündeten.
Sprecher: Benedikt Kaiser (Bonn).
1 CD DAISY (13:20 h) H036027
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nganang, Alain Patrice:

Zeit der Pflaumen :
Roman.
Wuppertal : Hammer, 2014.
Aus dem Französischen von Gudrun Honke und Otto Honke.
Kamerun, August 1940: Die Turbulenzen des Zweiten Weltkriegs erreichen das Land. Wie es dazu kam, wie die Einwohner das Geschehen erleben und wie ihr Dasein dadurch von Grund auf verändert wird, erzählt der Autor am Schicksal des südkamerunischen Dorfes Edea. Eingeflochten in ein vielfarbiges Gewebe aus historischen und fiktiven Personen, Geschichte und Fantasie, erwacht das Leben des Dorfes mit seinen Menschen, Ereignissen, Träumen und Verlusten sowie der leidvoll-abenteuerliche Weg der schlecht ausgerüsteten Soldaten in der Wüste.
Sprecher: Daniel Buser (Zürich).
1 CD DAISY (12:33 h) H036280
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Paasilinna, Arto:

Heißes Blut, kalte Nerven :
Roman.
Bergisch Gladbach : Ehrenwirth, 2015.
Aus dem Finnischen von Regine Pirschel.
Antti Kokkoluoto wird bei der Geburt, nur einen Monat nach der Gründung des unabhängigen Staates Finnland, sein genaues Todesdatum prophezeit: Am 12. Juli 1990 wird er siebzigjährig sterben. Bis dahin durchlebt er die Geschichte seines Landes, ist als Unternehmer und Politiker bei allen wichtigen Ereignissen dabei, überlebt Kriege und Krankheiten. Als sich sein Todestag nähert, will Atti es noch einmal richtig krachen lassen.
Sprecher: Nicolas Rosat (Zürich).
1 CD DAISY (6:03 h) H036296
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Pötzsch, Oliver:

Die Henkerstochter-Saga.
Band 6. Die Henkerstochter und das Spiel des Todes :
historischer Roman.
Fortsetzung von: Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg
Berlin : Ullstein, 2016.
Peter wird von seinem Vater, dem Bader Simon, 1670 nach Oberammergau gebracht, um eine bessere Bildung zu erhalten. Dort proben die Dorfbewohner ihre Passionsspiele. Als am Morgen der Christusdarsteller tot am Kreuz hängend gefunden wird, bitten sie Simon zur Leichenschau. Der Bader stellt Nachforschungen zum Mord an. Zusammen mit seinem Schwiegervater, dem Henker Jakob Kuisl, sticht er in ein Wespennest. Seine Frau, die Henkerstochter in Schongau, ist währenddessen auch nicht untätig …
Sprecher: Meriam Pstross (München).
1 CD DAISY (20:10 h) H036068
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Thorn, Ines:

Das Glück am Ende des Ozeans :
Roman.
Reinbek : Wunderlich, 2016.
Bremen, 1876: Drei Frauen gehen an Bord eines transatlantischen Dampfschiffes. Jede mit einem Traum im Herzen, jede in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Während der Überfahrt nach New York werden sie Freundinnen. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten muss jede der Frauen lernen, dass man auch hier hart für seine Träume arbeiten muss.
Sprecher: Ingrid Heitmann (Zürich).
1 CD DAISY (14:16 h) H036088
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wilder, Thornton:

Die Iden des März :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1960.
Aus dem Amerikanischen von Herberth E. Herlitschka.
Der Roman erzählt von den letzten Monaten im Leben von Gaius Julius Cäsar (100 bis 44 v. Chr.), der als Diktator und Pontifex Maximus über Rom herrscht. Durch Verordnungen versucht er die Prunk- und Verschwendungssucht der Römer zu bekämpfen und wendet sich gegen die Angängigkeit von Orakeln. Cäsar wird von Clodius Pulcher und seiner Schwester Clodia zu einem Festmahl eingeladen, auf dem Weg dorthin wird ein Attentat auf ihn verübt; die aufgebrachte Menge bringt sofort die Pulchers damit in Verbindung. Sie intrigieren tatsächlich gegen Cäsar, es kursieren außerdem zahlreiche, teils recht grobe Spottverse auf sie, die jede Nacht an die Häuserwände in Rom geschrieben werden. Cäsar hat viele Feinde, auch Catull, der in Clodia verliebt ist, gehört dazu. Nach dem Überfall begibt sich Cäsar wieder zum Festmahl und gibt ein Thema für ein Symposium vor, in dem die Anwesenden über ein Thema reden sollen: Ob große Dichtung das Werk von Menschen oder eine Eingebung der Götter sei. Cleopatra, Königin von Ägypten, kommt zum Fest zu Ehren der Guten Göttin, es kommt zu einem Treffen mit Marcus Antonius, der von Clodia Pulcher dazu bewegt wurde. Cäsar verlässt das Fest, um bei Catull zu sein, der in dieser Nacht stirbt. Nach dem Fest wird Clodia von Cäsar aus Rom verbannt. Es tauchen Flugblätter auf, die Cäsar als Tyrannen angreifen und zum Mord aufrufen. Cäsar ruft Brutus aus Gallien nach Rom und macht ihn zum Prätor über die Stadt, will ihn zu seinem Nachfolger machen. Im März wird er von Verschwörern erstochen, unter ihnen ist auch Brutus.
Sprecher: Andreas à Porta (Zürich).
1 CD DAISY (9:41 h) H036251
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Humor, Satire, Anekdoten

Bogdan, Isabel:

Der Pfau.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2016.
Ein verrückter Pfau auf einem schottischen Landgut, eine Gruppe gestresster Manager beim Teambuilding, eine junge Psychologin mit viel Ambition und wenig Erfahrung und Lord und Lady McIntosh, die das alles unter einen Hut bringen müssen … Isabel Bogdan erzählt in ihrem ersten Roman auf feine englische Art von einem Wochenende, das ganz anders läuft als geplant. Chefbankerin Liz und ihre Abteilung wollen in der ländlichen Abgeschiedenheit ihre Zusammenarbeit verbessern, werden aber durch das spartanische Ambiente und einen verrückt gewordenen Pfau aus dem Konzept gebracht. Die pragmatische Problemlösung durch Lord McIntosh setzt ein urkomisches Geschehen in Gang, das am Ende keiner der Beteiligten mehr durchschaut, das aber alle an ihre Grenzen führt.
Sprecher: Ruth Geiersberger (München).
1 CD DAISY (6:06 h) H036072
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Georg:

Sünde, Güte, Blitz :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 2007.
In der Grenzstadt G. tief im Osten Deutschlands tummeln sich eine Hand voll skurriler Figuren: die langzeitarbeitslose Wissenschaftlerin Angela Z., ein schräges Ärzte-Duo, eine rückwärts alternde Schauspielerin und ein weißbehaartes Etwas auf Hämoglobin-Diät. Der Autor nimmt mit dieser kauzigen Geschichte den menschlichen Gen-Forschungswahn auf die Schippe.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (6:47 h) H036131
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Landvik, Lorna:

Die Oase am Flammensee :
Roman.
München : Malik-Verlag, 1998.
Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg.
Geschildert werden die Alltagsfreuden und Nöte der beiden Freundinnen Devera und BiDi. Devera glaubt auf der Speisekarte ihres Lebens fehlt eine exotische Beigabe, und die genehmigt sie sich in Form eines Geschichtsprofessors. Bei BiDi, die gänzlich unverhofften Mutterfreuden entgegensieht, drohen die Alltagsturbulenzen zu eskalieren …
Sprecher: Claudia Reimer (Hamburg).
1 CD DAISY (11:03 h) H035903
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Landvik, Lorna:

Patty Jane's Frisörsalon :
Roman.
München : Malik-Verlag, 1997.
Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg.
Im Mittelpunkt dieses humorvollen Romans steht ein verrückter Frisörsalon. Patty Jane und ihre Schwester Harriet, beide vom Pech in der Liebe verfolgt, eröffnen einen Laden, der zum In-Treffpunkt der Nachbarschaft wird …
Sprecher: Sabine Fecher (Hamburg).
1 CD DAISY (9:46 h) H035904
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Leeb, Helga:

Die Geschichte mit Jonathan.
München : Langen Müller, 1989.
Ein fröhliches Buch über die Erlebnisse einer sympathischen Familie.
Sprecher: Herta Kraus-Bollmann (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (4:51 h) H035914
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lerche, Doris:

Wo ist Romeo? :
[Roman].
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1999.
Um eine geerbte heruntergekommene Hazienda wieder in Schwung zu bringen, gründet der Alt-68er Conrad eine bunt zusammengewürfelte Kommune. Ein erotisches Bäumchen-wechsle-dich-Spiel mit amüsanten und schmerzlichen Verwicklungen bahnt sich an.
Sprecher: Gabriele Witter (Hamburg).
1 CD DAISY (16:08 h) H035919
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lingk, Rosemarie:

Ich hab' keine Wunderkinder :
Roman.
Düsseldorf : Econ-Taschenbuch-Verlag, 1993.
Rosemarie Lingk ist Journalistin und Mutter von sechs wunderbaren Kindern. Sie erzählt humorvoll von deren ausgeprägten Eigenschaften, ihren Streichen, Talenten und den Turbulenzen des Familienlebens einer achtköpfigen Familie. Jedes Kind bedeutet für sie ein neues Wunder, ist aber kein Wunderkind.
Sprecher: Hergard Schwarte (Münster).
1 CD DAISY (5:54 h) H036077
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Martenstein, Harald:

Schwarzes Gold aus Warnemünde :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2015.
Im Herbst 1989 wird nahe der DDR-Ostseeküste ein riesiges Ölvorkommen entdeckt. Die DDR überlebt nicht nur – sie ist sogar plötzlich das reichste Land der Welt. Alles ist Gold. Wirklich alles? Nein! Zwei unerschrockene Undercover-Reporter entlarven die Schattenseiten des Petro-Sozialismus – ganz oben und ganz unten.
Sprecher: Michael Wolf (Marburg).
1 CD DAISY (7:54 h) H036255
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Profijt, Jutta:

Allein kann ja jeder :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2015.
Ellen (46), Kim (13), Rosa (71), Konrad (72), Hans (56) und Mardi (14): Was haben diese Menschen miteinander zu tun? Sie wohnen alle unter einem Dach! Aus der Not heraus haben sie eine heruntergekommene Villa besetzt und versuchen nun, jeder auf seine Art, mit der Situation klarzukommen. Zwei von ihnen sind Mütter, und zwei sind Töchter. Eine Person wird schmerzlich vermisst, und eine ist nicht das, was sie vorgibt. Drei sind verliebt und eine ist eigentlich gar nicht da. Geheimnisse gibt es hier viele – und nebenbei muss auch noch ein Mord aufgeklärt werden.
Sprecher: Sylke-Kristin Deimig (Leipzig).
1 CD DAISY (11:25 h) H035798
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schulte, Michael:

Der Frühstücksdirektor :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2004.
Mikes Berufswunsch ist Schriftsteller, weil man da morgens nicht früh aufzustehen braucht. Sein Weg führt ihn nach New York, wo ihm Schreiblust und Geld jedoch bald ausgehen. Ein riskanter Banküberfall verschafft ihm ein finanzielles Polster, bis er schließlich eine Stelle als kellnernder Frühstücksdirektor in einem Hotel annehmen muss. – Wieder zurück in Deutschland ist zwar ein Lebenskapitel abgeschlossen,
doch eine Zeile für seinen ersten Roman gibt es immer noch nicht.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (4:49 h) H036050
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wallner, Christian:

Herrensteiner Adelsepos.
Band 1. Schatten über Herrenstein :
ein Epos aus dem Adel ; [nach der gleichnamigen Serie im Südwestfunk].
Fortsetzung: Die Nacht des Schicksals
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1983.
Der erste Teil des Herrensteiner Adelsepos. Weshalb will der gütige und weise Altgraf Ottokar die Liebe seines Sohnes Eberhard zu der schönen Fürstentochter Alma unbedingt verhindern?
Sprecher: Lilo Ast (Zürich).
1 CD DAISY (5:29 h) H036138
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wallner, Christian:

Herrensteiner Adelsepos.
Band 2. Die Nacht des Schicksals :
ein Epos aus dem Adel.
Fortsetzung von: Schatten über Herrenstein
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1984.
Der zweite, an dramatischen Höhepunkten reiche Teil des Herrensteiner Adelsdramas.
Sprecher: Lilo Ast (Zürich).
1 CD DAISY (7:15 h) H036139
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

West, Jessamyn:

Locke sie wie eine Taube :
Roman.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1972.
Aus dem Englischen von Gertrud Eppenstein.
Vorwiegend heiterer Roman über Jess und Eliza, ein in die Staaten ausgewandertes irisches Quäker-Ehepaar. (Mit Gary Cooper und Dorothy McGuire unter dem Titel »Lockende Versuchung« verfilmt).
Sprecher: Lily Günther (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (8:52 h) H036158
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zahl, Peter-Paul:

Der Domraub :
ein Schelmenroman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2002.
Als ein Bekannter an Vladimir Heiters Tür klingelt und ihm erzählt, dass er den Kölner Domschatz geklaut hat, beginnt für Heiter das Fiasko. Als Hehler und Kunstliebhaber gerät er schnell in Verdacht und lässt sich schließlich auf einen verhängnisvollen Deal ein. – Der Auto erzählt diesen Schelmenroman mit kriminellen Zügen und politischem Hintergrund salopp, einfallsreich und stets um einen Witz bemüht.
Sprecher: Peter Meyer (Marburg).
1 CD DAISY (8:57 h) H036145
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zulawski, Miroslaw:

Die Orchidee und andere Geschichten meiner Frau.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1978.
Aus dem Polnischen von Hubert Schumann.
Im Mittelpunkt der heiteren und pointenreichen Miniaturen steht die Frau des Autors, die lebenstüchtig und klug die Geschicke der Familie steuert.
Sprecher: Wolfgang Schmidt (Leipzig).
1 CD DAISY (3:48 h) H004552
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klassiker der Weltliteratur

Defoe, Daniel:

Kapitän Singleton :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2014.
Aus dem Englischen von Lore Krüger.
Seit Daniel Defoe, so vermutet man, im Mittelmeer selbst in die Gefangenschaft von Piraten geriet, ließ ihn die Welt der Seeräuber nicht mehr los. Er besuchte und interviewte sie in den Gefängnissen, verfolgte ihre Prozesse und recherchierte fasziniert ein Leben lang ihre geheimnisvolle Welt. – In diesem Roman lässt er Bob Singleton sein abenteuerliches Leben selbst erzählen: In frühester Kindheit von einer Zigeunerin entführt, kommt er als Elfjähriger zur Seefahrt, wird Anführer einer verwegenen Schar, die man wegen Meuterei auf Madagaskar aussetzt. Nun beginnt eine atemberaubende Kette von verwegenen Abenteuern: Nach einem abenteuerlichen Marsch quer durch Afrika wird Singleton zum gefürchteten Korsaren aller Weltmeere, häuft Schätze ohne Zahl an – und wird zuletzt wieder ein angesehener Kaufmann, der sein Geheimnis vor der Welt verbirgt.
Sprecher: Roland Friedel (Leipzig).
1 CD DAISY (13:45 h) H033082
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hardy, Thomas:

Am grünen Rand der Welt :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Peter Marginter und Roswitha Krege-Mayer.
Schon bei ihrer Ankunft fasziniert Bathseba Everdene die ländlichen Bewohner rund um den kleinen Ort Weatherbury im Südwesten Englands. Schon bald umkreisen besonders drei Verehrer die freiheitsliebende und unabhängige Erbin: der treuherzige Farmer Gabriel Oak, der wohlhabende Grundbesitzer William Boldwood und der charmante Soldat Francis Troy.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (16:36 h) H035876
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Stevenson, Robert Louis:

Der Schwarze Pfeil :
Erzählung aus der Zeit der Rosenkriege in England.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1954.
Aus dem Englischen.
Es ist die Zeit der Rosenkriege zwischen dem Haus York und dem Haus Lancaster. Dick Shelton ist ein achtzehn Jahre alter Bursche im Dienst des verschlagenen Ritters Sir Daniel Brackley auf Tunstall. Der Ritter ist auch Richards Vormund. Sein Vater Harry Shelton, ein ritterlicher Nachbar Brackleys und vormaliger Besitzer Tunstalls war von Brackley und seinem Gefolge getötet worden. Der Schurke hatte so den Besitz der Sheltons an sich gebracht. Der junge Richard weiß jedoch zunächst nichts von dieser Mordtat und wuchs als loyaler Gefolgsmann Sir Daniels auf. Durch den Geheimbund des Schwarzen Pfeils erfährt der junge Shelton erstmals von den Verbrechen seines Vormunds.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (10:19 h) H034375
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zola, Émile:

Madame Sourdis.
Berlin : Henschel, 1968.
Aus dem Französischen.
Eine Künstlerehe im Frankreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts steht im Mittelpunkt dieser Erzählung. Liebe und Ehrgeiz sind bei dieser Eheschließung die Triebfeder der Frau, Lebensgier und schwächliches Sichfügen leiten den Mann. Die geniale Begabung des haltlos lasterhaften Malers steht der handwerklichen Geschicklichkeit der zielstrebig kühlen Madame Sourdis gegenüber und fällt ihr schließlich zum Opfer.
Sprecher: Friedhelm Eberle (Leipzig).
1 CD DAISY (2:23 h) H035546
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kriminal- und Agentenromane, Thriller

Billon, Pierre:

Ein Gähnen des Teufels :
Roman.
München : Ehrenwirth, 2000.
Aus dem Französischen von Diethard H. Klein.
Unabhängig voneinander kommen drei Frauen auf die Spur einer international tätigen Organisation, die von Malta aus ihren kriminellen Machenschaften nachgeht. Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen dieses verbrecherische Imperium auf, das mit dem absoluten Grauen seine Geschäfte macht. = Titel »Die fünfte Offenbarung«.
Sprecher: Susanne Grohma (Wien).
1 CD DAISY (17:26 h) H036110
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Binder, Sibylle:

Der Mörder war wieder der Gärtner.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1998.
Auf einer CD im Laptop ihres ermordeten Kollegen finden die Journalistin Franziska und die Fotografin Chris ein Video von der grausamen Tötung eines Pferdes. Irgendwie scheint Franziskas langjähriger platonischer Freund involviert zu sein und als seine Frau ermordet wird, gerät er unter Verdacht.
Sprecher: Claudia Mohr (Münster).
1 CD DAISY (7:16 h) H035894
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Black, Ingrid:

Der siebte Tag :
Roman.
München : Bertelsmann, 2004.
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller.
Ein Serienmörder streift durch das gegnerische Dublin – und stellt die unkonventionelle Sonderermittlerin Saxon auf eine harte Probe. Treibt jemand mit ihr ein böses Spiel?
Sprecher: Susanne Grohma (Wien).
1 CD DAISY (14:07 h) H036261
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Bolton, Sharon:

Schwarze Strömung :
Thriller.
München : Manhattan-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Marie-Luise Bezzenberger.
Man findet sie tot in den dunklen Fluten der Themse – junge Frauen in weiße Laken gehüllt, ermordet von einem mysteriösen Serienkiller. Stammen die rätselhaften Geschenke, die jemand auf dem Hausboot der Ermittlerin Lacey Flint hinterlässt, ebenfalls von dem Mörder? Lacey spürt, dass jemand sie genau beobachtet. Jemand, der sie sehr gut zu kennen scheint.
Sprecher: Rose Vischer (Zürich).
1 CD DAISY (12:48 h) H036167
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Brosi, Patrick:

Der Blogger :
Kriminalroman.
Köln : Emons, 2015.
Ein Ruderer verschwindet spurlos aus seinem Boot. Der Vermisste ist der weltweit bekannte Enthüllungsblogger René Berger, der die Pharmaindustrie durch geleakte Insiderinformationen an den Pranger gestellt hat. Wurde er aus dem Weg geschafft? Und was geschah mit der jungen Journalistin Marie Sommer, die dem öffentlichkeitsscheuen Blogger auf der Spur war?
Sprecher: Manuel Löwensberg (Zürich).
1 CD DAISY (15:17 h) H036169
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Camilleri, Andrea:

Das Lächeln der Signorina :
Commissario Montalbano lässt sich blenden.
Band 19.
Fortsetzung unabhängig von: Das Spiel des Poeten
Köln : Lübbe, 2015.
Aus dem Italienischen von Rita Seuß und Walter Kögler.
Eine Reihe von Diebstählen versetzt die Bewohner des sizilianischen Küstenstädtchens Vigàta in Aufregung. Die Einbrüche verlaufen stets nach dem gleichen Schema, und alle Opfer entstammen demselben Freundeskreis. Im Rahmen der Zeugenbefragungen macht Commissario Montalbano Bekanntschaft mit der jungen Angelica Cosulich, hinter deren blendendem Lächeln sich ein dunkles Geheimnis verbirgt.
Sprecher: Hanspeter Bader (Zürich).
1 CD DAISY (5:58 h) H035339
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Catton, Eleanor:

Die Gestirne :
Roman.
München : btb-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Melanie Walz.
Neuseeland, 1866. Kurz nachdem der Schotte Walter Moody in der Hafenstadt Hokitika, Zentrum der Goldgräber, landet, wird er in ein Netz aus diversen Verbrechen hineingezogen: Ein reicher Mann ist verschwunden, eine Prostituierte wollte sich umbringen und ein bekannter Säufer verfügt plötzlich über eine Unmenge Geld.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (33:22 h) H036081
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Clark, Mary Higgins:

Wintersturm.
Stuttgart : Verlag Das Beste, 1979.
Aus dem Amerikanischen von Heinz Rentmeister.
Ray und Nancy Eldredge leben zusammen mit ihren Kindern in einer malerischen Siedlung an der amerikanischen Ostküste. Aber die Idylle trügt: Ein geheimnisvoller, neurotischer Mörder geht um, der die Kinder des jungen Ehepaars entführt. Zug um Zug wird eine grauenvolle Vergangenheit aufgedeckt, die sich zu wiederholen droht …
Sprecher: Eveline Leitl (Wien).
1 CD DAISY (3:37 h) H035880
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dorn, Thea:

Die Brut :
Roman.
München : Goldmann, 2004.
Die Talkmasterin Tessa Simon hat es geschafft, Ehe, Mutterschaft und Beruf erfolgreich zu managen. Doch als ihr Mann, ein berühmter Schauspieler, in einem anderen Ort einen Film drehen muss, sie unter Druck gerät, weil die Einschaltquoten ihrer Show zurückgegangen sind, und der kleine Victor unentwegt schreit, geschieht eine Katastrophe.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:37 h) H035852
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dorn, Thea:

Mädchenmörder :
ein Liebesroman.
München : Manhattan-Verlag, 2008.
Die neunzehnjährige Julia wird von einem ehemaligen Radrennfahrer entführt. Tagelang hält er sie in seinem Keller gefangen. Nachdem die Polizei an seiner Tür geklingelt hat, nimmt er sie mit auf seine Flucht durch Belgien, Frankreich und Spanien, in deren Verlauf weitere Mädchen zu Tode kommen. Julia ist die Einzige, die überlebt.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (8:18 h) H035850
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Durbridge, Francis:

Paul Temple und der Fall Z :
Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2006.
Aus dem Englischen von Michaela Schwarz.
Eigentlich will Paul Temple nur mit seiner Frau in Schottland Urlaub machen, aber dann übergibt ihm ein junger Mann einen geheimnisvollen Brief, in dem von einem Spionagering und einer mörderischen Erfindung die Rede ist. Wenig später wird der Mann tot aufgefunden, und Temple selbst gerät in höchste Gefahr.
Francis Durbridge (1912 bis 1998) steht für allerbeste Krimiunterhaltung. Seine Bücher beweisen, dass er zu den legendären Großmeistern des Genres gehört.
Sprecher: Johannes Spitzl (Wien).
1 CD DAISY (7:20 h) H035881
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gazzola, Alessia:

Alice-Allevi-Reihe.
Band 2. Herzversagen :
Roman.
Fortsetzung von: Mit Skalpell und Lippenstift / Fortsetzung: Die Spur der Principessa
München : btb-Verlag, 2015.
Aus dem Italienischen von Sylvia Spatz.
Die angehende Rechtsmedizinerin Alice Allevi wird mit einem neuen Fall konfrontiert: Ein greiser Schriftsteller soll von seinen Söhnen entmündigt werden, kurze Zeit später ist er tot. Alice glaubt nicht an Zufälle und macht in der verworrenen Familiengeschichte des Schriftstellers eine haarsträubende Entdeckung. Turbulenzen gibt es auch in Alices Privatleben, denn sie hat sich auf einen One-Night-Stand mit ihrem Vorgesetzten eingelassen.
Sprecher: Eveline Suter (Zürich).
1 CD DAISY (11:44 h) H036195
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gazzola, Alessia:

Alice-Allevi-Reihe.
Band 3. Die Spur der Principessa :
ein neuer Fall für Alice Allevi.
Fortsetzung von: Herzversagen
München : Carl's Books, 2015.
Aus dem Italienischen von Sylvia Spatz.
Die angehende Rechtsmedizinerin Alice Allevi sitzt in der Klemme: Seit langem hat sie davon geträumt, ihre zickige Kollegin Ambra loszuwerden. Jetzt ist Ambra spurlos verschwunden. Kurze Zeit später wird bei Bauarbeiten das Skelett einer seit Jahren vermissten Studentin gefunden. Als Alice sich kundig macht, ist sie schockiert: Denn die Studentin war früher Ambras beste Freundin.
Sprecher: Andrea Zahler (Zürich).
1 CD DAISY (10:41 h) H036196
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Griffiths, Elly:

Totenpfad :
Kriminalroman.
Band 1.
Fortsetzung: Knochenhaus
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2011.
Aus dem Englischen von Tanja Handels.
Vor zehn Jahren verschwand die fünfjährige Lucy. Seitdem schreibt ein Unbekannter verstörende Briefe an die Norfolk Police. An einem nebligen Herbsttag werden in den Salzwiesen nahe der Küste Mädchenknochen gefunden. Lucys? Ruth Galloway, die forensische Archäologin, sieht auf einen Blick: Sie steht vor einem Fund aus vorgeschichtlicher Zeit. Damals opferte man Menschen, wo Land und Wasser aufeinandertreffen. Zufall? Ein weiteres Mädchen verschwindet, und Ruth ahnt, dass sie dem Täter nahe ist. Wie nahe, ahnt sie nicht.
Sprecher: Oliver Bedorf (Bonn).
1 CD DAISY (12:47 h) H036016
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gruber, Felicitas:

Vogelfrei :
ein Fall für die Kalte Sofie.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Kalte Sofie / Fortsetzung: Blaues Blut
München : Diana-Verlag, 2014.
Das wird ein heißer Herbst für die Gerichtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth in München. Nacheinander landen 3 Leichen auf ihrem Seziertisch: ein Selbstmörder, eine Frau mit Glasfeile im Brustkorb und ein Priester, der vom Kirchturm in den Tod gestürzt ist. Auch die Liebe sorgt für einige Turbulenzen. Doch mit ihrem kriminalistischen Gespür löst sie auch ihren 2. Fall.
Sprecher: Sophie Wendt (München).
1 CD DAISY (7:37 h) H036074
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hiekkapelto, Kati:

Die Schutzlosen :
Thriller.
München : Heyne, 2015.
Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara.
Kommissarin Anna Fekete und ihr Kollege Esko bekommen es gleich mit mehreren Fällen zu tun: Ein alter Mann stirbt bei einem mysteriösen Autounfall. Niemand scheint zu wissen, wer er ist. Ein junger Drogenabhängiger wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Wurde er Opfer einer Gewalttat? Zwei Mädchen stoßen im Wald auf den Schauplatz eines Gemetzels. Aber es gibt keine Leiche. Ist die Bande krimineller Immigranten Black Cobra in den Fall verwickelt? Und welche Rolle spielt Sammy, der pakistanische Flüchtling, dessen Asylantrag abgelehnt wurde und der sich jetzt vor der Polizei verstecken muss?
Sprecher: Ute Hammann (Zürich).
1 CD DAISY (11:23 h) H036208
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ivanov, Petra:

Regina-Flint-Reihe.
Band 7. Heiße Eisen :
Roman.
Fortsetzung von: Leere Gräber
Schwellbrunn : Appenzeller Verlag, 2015.
Seit Jahren engagiert sich Kantonsrat Moritz Kienast pointiert für den Umweltschutz. Besonders am Herzen liegt ihm ein durchgehender Uferweg entlang des Zürichsees – auch wenn das für Villenbesitzer Enteignungen zur Folge hätte. Plötzlich verschwindet der engagierte Politiker. Als in einer Waldhütte am Albis eine verkohlte Leiche entdeckt wird, ist für Staatsanwältin Regina Flint sofort klar, dass es sich hier um ein außergewöhnliches Verbrechen handelt.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (12:42 h) H036214
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kanon, Joseph:

Leaving Berlin :
Thriller.
München : Bertelsmann, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Elfriede Peschel.
Berlin 1949: Der jüdische Schriftsteller Alex Meier war vor den Nazis in die USA geflohen, wo er eine Familie gegründet hat. Vom gnadenlosen McCarthy-Regime ausgewiesen, geht er zurück nach Deutschland und lässt sich auf einen teuflischen Pakt mit der CIA ein.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (14:49 h) H035896
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Katzenbach, John:

Der Psychiater :
Psychothriller.
München : Droemer, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Anke Kreutzer und Eberhard Kreutzer.
Mit Unterstützung seines Onkels Ed, eines prominenten Psychiaters, bekommt der 24-jährige Timothy sein Alkoholproblem in den Griff. Als Ed tot in seiner Praxis aufgefunden wird, stürzt Timothy ins Bodenlose. Doch eines ist ihm klar: Dies war kein Selbstmord, auch wenn die Polizei noch so sehr davon überzeugt ist. Die Jagd nach dem Mörder gibt Moth neuen Halt im Leben.
Sprecher: Markus Back (Zürich).
1 CD DAISY (16:48 h) H036218
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kerr, Philip:

Scott Manson.
Band 1. Der Wintertransfer :
Thriller.
Fortsetzung: Die Hand Gottes
Stuttgart : Tropen-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Axel Merz.
Scott Manson hasst Weihnachten: volle Spielpläne, die Hektik der Transfergeschäfte im Januar und Fußballspieler, die nur Drogen und Partys im Kopf haben. Sein Job als Co-Trainer ist es, die Mannschaft vom Erstligisten London City durch die Feiertage zu navigieren, und keiner macht ihn besser. Aber dann wird sein Boss, die portugiesische Trainerlegende Zarco, ermordet. Scott muss den Täter stellen, schneller als die Polizei und schneller als die Presse. Auf der blutigen Spur des Geldes gerät er immer tiefer in den Strudel von Hinterzimmerdeals und Bestechungen der Liga. Und schließlich heftet er sich dem Clubeigner mit seinen zwielichtigen Kontakten zur Russenmafia an die Fersen.
Sprecher: Christian Heller (Zürich).
1 CD DAISY (13:03 h) H036220
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Edwin:

Familienzauber :
Polit-Thriller.
München : Droemer Knaur, 1991.
Die »Familie« dieses Polit-Thrillers bezeichnet nicht den mehr oder weniger liebevollen Verband von Blutsverwandten, sondern die Gemeinschaft der Geheimdienste, in der der Sicherheitschef eines Militärflughafens in der Eifel sich irgendwie doch nicht so richtig »zuhause« fühlt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (11:42 h) H036116
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Georg:

Barbar Rosa :
eine Detektivgeschichte.
Berlin : Fest, 2001.
Ein Geldtransporter ist verschwunden, den Detektiv Mühler finden soll. Auf seiner Odyssee durch die Stadt tappt er im Dunkeln. In einem Hallenbad, im Schein des Mondes, glaubt er sich am Ziel. Eine romantische Detektivgeschichte, eine packende, rätselhafte Erzählung.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (5:25 h) H036105
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klein, Georg:

Libidissi :
Roman.
Berlin : Fest, 1998.
Beinah ein Agentenroman: der 40-jährige Spaik vernachlässigt seine geheimdienstlichen Pflichten im Untergrund der labyrinthischen Stadt Libidissi, um seine Tage aufs Angenehmste zu verbringen. Dann trifft sein Nachfolger in Begleitung eines brutalen Killers ein, und eine kafkaeske Jagd durch die von religiösen Fanatikern beherrschten Viertel beginnt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (5:54 h) H036115
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Krohn, Barbara:

Rosas Rückkehr :
Roman.
Berlin : Rütten und Loening, 2002.
Nachdem sich ihr Freund und Geschäftspartner Steven von ihr getrennt hat, verkauft Rosa ihren Anteil am gemeinsamen Coffeeshop in San Francisco und kehrt nach fast 20 Jahren in ihre Heimatstadt Scharbeutz zurück. Bereits am ersten Morgen dort wird sie mit dem Mord an ihrem Vater und der Affäre ihrer Mutter konfrontiert.
Sprecher: Birgit Abrameit (Hamburg).
1 CD DAISY (10:56 h) H035900
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

La Plante, Landy:

Bella Mafia :
Roman.
München : Bertelsmann, 1993.
Aus dem Amerikanischen von Sabine Schulte.
Der größte Prozess gegen die sizilianische Mafia soll einen hochkarätigen Zeugen haben: Don Roberto Luciano will gegen seinen Konkurrenten Paolo Carolla aussagen, um den Tod seines ältesten Sohnes zu rächen. Doch bevor es dazu kommt, löscht Carollas Adoptivsohn Luca die gesamte männliche Linie des Luciano-Clans aus. Um ihr Erbe zu retten, müssen die Witwen des Luciano-Clans in die Geschäfte ihrer Männer einsteigen – sie schlagen zurück!
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (14:05 h) H035902
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Latimer, Jonathan:

Verbotener Dschungel :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1995.
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
Jay, ein wortkarger Mann, nimmt an einer Expedition teil, bei der Gorillas für ein paläontologisches Institut erlegt werden. Das Jagdfieber und die Erinnerung an seine Geliebte Linda lassen ihm keine Ruhe. Da trifft er auf Eve, deren Stimme Lindas Stimme zum Verwechseln ähnlich ist …
Sprecher: Felix-Bastian Sprung (Hamburg).
1 CD DAISY (12:43 h) H035907
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

LeClaire, Anne D.:

Traumriß :
Roman.
Reinbek : Wunderlich, 1996.
Aus dem Englischen von Klaus Fröba.
Soleil Browne hat sich überreden lassen, an einem sensationellen Projekt teilzunehmen: »Traumgefilde«. Sie soll öffentlich träumen. In einer Glaszelle schläft sie unter den Augen der Zuschauer, mit Elektroden am Kopf, die die Gehirnströme in einen Computer füttern. Gleich beim ersten Träumen gerät sie in eine merkwürdige Welt. Ein Mann beobachtet sie gebannt – sie, die einzige Zeugin seiner Morde.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (11:09 h) H035912
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lewin, Michael:

Der stumme Handlungsreisende :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1995.
Aus dem Amerikanischen von Michaela Link.
Der tollpatschige Privatdetektiv Albert Samson, von allen verächtlich »der Cowboy unter den Trenchcoats« genannt, wird von Leuten mit ganz alltäglichen Problemen aufgesucht, die er für sie lösen soll. Mit seinen unorthodoxen Methoden kommt er meist schnell ans Ziel, wird aber von seinen Klienten, die ihn unterschätzen, in Geschäfte hineingezogen, die er von Berufs wegen bekämpfen sollte: Versicherungsbetrug, Spionage, Drogenhandel, Adoptionsgeschäfte, Prostitution.
Sprecher: Thomas Böge (Hamburg).
1 CD DAISY (11:07 h) H035920
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lewis, Luana:

Lügenmädchen :
Psychothriller.
München : Goldmann, 2015.
Aus dem Englischen von Elke Link.
Stella lebt zurückgezogen in einem einsam gelegenen Haus in der Nähe von London. Sie hat es kaum verlassen, seit sie nach einem traumatischen Ereignis an Panikattacken leidet. Eines kalten Winterabends steht überraschend ein völlig durchgefrorenes junges Mädchen vor ihrer Tür und bittet um Einlass. Alles in Stella sträubt sich, aber schließlich öffnet sie widerwillig die Tür. Sie bereut es schnell, denn von dem Mädchen scheint eine merkwürdige Bedrohung auszugehen. Und dann beginnt Blue, Geschichten zu erzählen, die Stella zutiefst verstören. Ist das Mädchen eine Lügnerin? Um das herauszufinden, muss Stella sich dem Trauma ihrer Vergangenheit stellen.
Sprecher: Annette Kühn (Zürich).
1 CD DAISY (9:52 h) H036228
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lewis, Norman:

Der Sizilianer :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1977.
Aus dem Englischen von Alfred Starkmann.
Im Auftrag der »ehrenwerten Gesellschaft«, der Mafia, beseitigt Marco Riccione einige seiner Landsleute, wandert dann nach Amerika aus und ist schließlich führend am Kennedy-Mord beteiligt. Erschütternde Zeitgeschichte in eine spannende Handlung verpackt.
Sprecher: Ruben Herzberg (Hamburg).
1 CD DAISY (11:40 h) H035921
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lieske, Matti:

Bei Anstoß Mord :
11 Krimi-Stories rund um große Fußballspiele.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2004.
Der Sportchef der »taz« erzählt elf fiktive, in sich abgeschlossene Krimi-Stories rund um legendäre Fußballspiele.
Sprecher: Peter Hawig (Hamburg).
1 CD DAISY (6:56 h) H035924
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Löhnig, Inge:

Kommissar-Dühnfort-Reihe.
Band 8. Gedenke mein :
Kriminalroman.
Fortsetzung von: Nun ruhet sanft
Berlin : List, 2016.
Die Lebensgefährtin von Kommissar Dühnfort, Gina Angelucci von der Abteilung für Cold Cases der Münchener Mordkommission, die für ungelöste Mordfälle zuständig ist, nimmt auf Bitten einer Mutter die Ermittlungen im Fall der vor 10 Jahren verschwundenen kleinen Marie wieder auf, von der es kein Lebenszeichen, aber auch keinen Leichnam gibt.
Sprecher: Klaus Haderer (München).
1 CD DAISY (11:40 h) H036070
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ludlum, Robert:

Das Galdiano-Experiment :
Roman.
München : Heyne, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober.
Die neue Erfindung des genialen Wissenschaftlers Christian Dresner schlägt ein wie eine Bombe. Der Merge ist ein hochleistungsfähiger Mini-Computer, gegen den selbst die modernsten Smartphones und Tablet-PCs wie Kinderspielzeug wirken. Lieutenant Jon Smith von der Spezialeinheit Cover One erkennt das verheerende militärische Potenzial des Geräts. Für ihn steht fest: Der Merge darf auf keinen Fall in die falschen Hände geraten! Doch die Hinweise verdichten sich, dass seine Warnung bereits zu spät kommt.
Sprecher: Daniel Buser (Zürich).
1 CD DAISY (13:40 h) H036230
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ludlum, Robert:

Jason-Bourne-Reihe.
Band 05. Der Borowski-Betrug :
Roman.
Fortsetzung von: Das Bourne-Vermächtnis / Fortsetzung: Das Bourne-Attentat
Bayreuth : Hestia, 1981.
Aus dem Amerikanischen von Heinz Nagel.
Spannungsroman. Ein schwerverletzter Mann wird aus dem Mittelmeer gerettet. Schrittweise gewinnt er sein verlorenes Gedächtnis zurück, und ihm wird bewusst, dass er einen lebensgefährlichen Auftrag zu erfüllen hat.
Sprecher: Heinz Winter (Wien).
1 CD DAISY (19:46 h) H036232
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ludlum, Robert:

Jason-Bourne-Reihe.
Band 11. Die Bourne-Vergeltung :
Roman.
Fortsetzung von: Der Bourne-Verrat
München : Heyne, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober.
Jason Bourne ist am Boden zerstört, als seine Gefährtin, die Mossad-Agentin Rebekka, bei einem gemeinsamen Einsatz in Mexiko getötet wird. So nimmt er den Auftrag an, für den ihn der Chef des israelischen Geheimdienstes gewinnen will: den chinesischen Minister Ouyang Jidan auszuschalten, der nicht nur für Rebekkas Tod verantwortlich zeichnet, sondern mit seinen dunklen Plänen eine Bedrohung für die gesamte westliche Welt darstellt.
Sprecher: Markus Back (Zürich).
1 CD DAISY (12:47 h) H036231
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Magyarffy, Imre:

Mazel Tov :
Gauner, Kunst und Millionäre.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1976.
Eine turbulente Gaunerkomödie, ein Roman funkelnd von originellen Einfällen und satirischen Eulenspiegeleien. Ein Schlüsselroman über die hohe Kunst, Millionen zu scheffeln, ohne über Leichen zu gehen.
Sprecher: Wolfgang Steinberg (Berlin).
1 CD DAISY (7:09 h) H035857
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Malane, Donna:

Dunkler als der Tod :
Kriminalroman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti.
Karen, frisch aus dem Gefängnis entlassen, bittet die Privatermittlerin Diane um Hilfe bei der Suche nach ihrer inzwischen 15-jährigen Tochter Sunny. Damals hat Karen ihren kleinen Sohn Falcon getötet – und beinahe auch Sunny. Nun scheint sie zu glauben, dass Sunny in Gefahr sein könnte. Aber wie weit kann Diane einer Frau trauen, die ihr eigenes Kind getötet hat? Geht es ihr wirklich darum, die Schuld ihrer Vergangenheit zu sühnen, oder sind dunklere Pläne im Spiel? Kaum hat Diane Sunny ausfindig gemacht, schlägt ein Mörder zu.
Sprecher: Grit Röser (Zürich).
1 CD DAISY (9:40 h) H036237
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Maurer, Jörg:

Schwindelfrei ist nur der Tod :
Alpenkrimi.
Band 8.
Fortsetzung von: Der Tod greift nicht daneben
Frankfurt am Main : Scherz, 2016.
Gerade noch schwebt ein Heißluftballon über dem Werdenfelser Land. Dann ist er verschwunden. Ein Absturz? Ein Unfall? Oder Mord? Kommissar Jennerwein und sein Team ermitteln auf windigen Gipfeln und bei aufgeblasenen Lokalprominenten. Doch Jennerwein ist nicht recht bei der Sache. Seine Gedanken drehen sich um einen Unbekannten, den er regelmäßig im Gefängnis besucht. Ein ehemaliger RAF-Täter? Ein meisterlicher Trickbetrüger? Und warum sucht Jennerwein den Rat des Bestatterehepaars a.D. Grasegger? Da taucht der Unbekannte im Kurort auf und Jennerwein muss sein eigenes Team in die Irre führen – sonst droht ihm selbst der Absturz …
Sprecher: Klaus Haderer (München).
1 CD DAISY (12:09 h) H036069
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mayle, Peter:

Eine korsische Gaunerei :
Roman.
München : Blessing, 2015.
Aus dem Englischen von Ursula Bischoff.
Ein russischer Oligarch hat sich in den Kopf gesetzt, Le Pharo, das historische Gebäude in der Bucht von Marseille, zu erwerben. Er trifft auf Gegenwehr, schreckt aber vor Gewalt nicht zurück und bedroht den Eigentümer. Doch Sam Levitt, der Anwalt und Frankreichliebhaber, denkt sich einen Gegenplan aus, der es in sich hat. Um ihn umzusetzen, muss er die Handlanger des Oligarchen auf die Insel Korsika locken.
Sprecher: Veronika Suter (Zürich).
1 CD DAISY (6:21 h) H036240
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mechtel, Hartmut:

Der unsichtbare Zweite :
Kriminalroman.
Berlin : Argument-Verlag, 1996.
Ein packender Thriller, in dem Martin Parr, Journalist aus Berlin, während seines ersten Frankreichurlaubs von aufgebrachten Franzosen verfolgt und beschuldigt wird, vor 11 Jahren ihre Frauen verführt zu haben. Doch er hat bis 1989 in der DDR gelebt. Als Parr der Sache auf den Grund geht, beschleichen ihn Zweifel, ob er der Mann ist, der er zu sein glaubt.
Sprecher: Andreas Jungwirth (Berlin).
1 CD DAISY (7:42 h) H035859
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Meyers, Annette:

Das Todeswasser von New York :
ein Kriminalroman aus dem 19. Jahrhundert.
Düsseldorf : Econ-Taschenbuch-Verlag, 1996.
Aus dem Amerikanischen von Wolfdietrich Müller.
Winter 1808: Die Bürger von New York sind bestürzt, als in ihrem Frischwasserreservoir eine Leiche gefunden wird. Auch die Angestellten des Wasserwerkes sind spurlos verschwunden …
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (11:15 h) H036101
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Michels, Bernd:

Mafiakind :
Kriminalroman.
Berlin : Argument-Verlag, 1997.
Politthriller über die Russenmafia und deren Hintergründe, in dem der Kieler TV-Journalist Lars Remmers Zeuge eines aufgeflogenen Babyhandels wird. Sein Versuch, eines der Kinder zu seiner litauischen Mutter zurückzubringen, wird zur dramatischen Flucht durch Polen und Litauen, da Polizei und Mafia diese Familienzusammenführung verhindern wollen.
Sprecher: Claudia-Maria Franck (Berlin).
1 CD DAISY (8:23 h) H035861
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Miller, Gabriele:

Denk nichts Schlechtes über Tote :
Kriminalroman.
München : Droemer Knaur, 1982.
Rudy Albersons Frau ist spurlos verschwunden. Nicht, dass ihn das sonderlich aufregen würde, zumal er eine Geliebte hat. Als er sie später in Begleitung eines Unbekannten entdeckt, kommt ihm der Verdacht, dass auch sie ein Doppelleben führt. Als er sie das nächste Mal sieht, ist sie tot …
Sprecher: Isabelle Ertmann (Berlin).
1 CD DAISY (5:32 h) H035862
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Montejano, Katja:

Das große Schweigen :
Kriminalroman.
Köln : Emons, 2015.
»Atme, so lang du noch kannst!« – diese bizarre Nachricht erreicht die ehemalige Kripobeamtin Primerose Bouillé kurz nach dem Mordanschlag auf ihren Vater, einen Berner Staranwalt. Es ist für sie der Anfang eines Alptraums. Ein gnadenloser Killer beginnt ein grausames Spiel und tötet Schlag auf Schlag ihre Freunde. Als Primerose erkennt, dass auch ihr Leben bedroht ist, trifft sie eine einsame Entscheidung.
Sprecher: Barbara Maey (Zürich).
1 CD DAISY (8:41 h) H036243
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Musso, Guillaume:

Nacht im Central Park :
Roman.
München : Pendo-Verlag, 2015.
Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn, Bettina Runge und Kollektiv Druck-Reif.
Die französische Polizistin Alice und Gabriel, amerikanische Jazzpianist, wachen aneinandergefesselt auf einer Parkbank im Central Park auf und haben keine Ahnung, wie sie in diese Situation geraten sind. Zumal sie sich nicht einmal kennen. In der Nacht zuvor ist Alice mit Freundinnen in Paris ausgegangen, Gabriel hat in einem Club in Dublin Piano gespielt. Wie konnten sie in nur so kurzer Zeit nach Amerika gelangen? Und von wem stammen die Blutflecken auf Alice' T-Shirt?
Sprecher: Lea Wittig (Zürich).
1 CD DAISY (8:19 h) H036085
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Nesbö, Jo:

Blood on snow.
Band 1. Der Auftrag :
Thriller.
Berlin : Ullstein, 2015.
Aus dem Norwegischen von Günther Frauenlob.
Olav lebt das einsame Leben eines Killers. Als Killer ist es nicht leicht, anderen Menschen nahe zu kommen. Doch jetzt hat Olav die Frau seiner Träume getroffen. Zwei Probleme stellen sich: Sie ist die Frau seines Chefs und Olav wurde gerade beauftragt, sie zu töten.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (3:54 h) H036268
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Richtel, Matt:

Süchtig :
ein Internet-Thriller ; Roman.
Rheda-Wiedenbrück : RM-Buch-und-Medien-Vertrieb, 2007.
Aus dem Englischen von Imke Walsh-Araya.
Ein Café in San Francisco fliegt in die Luft. Der Journalist Nathaniel Idle entkommt dem Anschlag dank einer mysteriösen Notiz nur knapp. Das Unglaubliche: Die Handschrift auf dem Zettel ist die seiner tödlich
verunglückten Freundin Annie. Kann es sein, dass Annie, deren Leiche nie gefunden wurde, noch lebt? Für Nat beginnt eine fieberhafte Suche.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (11:32 h) H035869
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Roslund, Anders:

Made in Sweden :
Thriller.
München : Goldmann, 2015.
Aus dem Schwedischen von Holger Wolandt und Lotta Rüegger.
Vier junge Männer verfolgen einen verrückten Plan: Sie stehlen eine ganze Wagenladung Waffen, um damit eine Serie der kaltblütigsten und skrupellosesten Raubüberfälle zu begehen, die Schweden je erlebt hat. Doch Kriminalinspektor John Bronks, der auf die Bande angesetzt wird, führt seine Ermittlungen mit einer Besessenheit durch, die jener des Anführers ebenbürtig ist. Wird er Schwedens gefürchtetste Bankräuber zu fassen kriegen?
Sprecher: Peter Hottinger (Zürich).
1 CD DAISY (17:18 h) H036308
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Soedher, Jakob Maria:

Kommissar-Schielin-Reihe.
Band 7. Seebühne :
Schielins siebter Fall.
Fortsetzung von: Hafenweihnacht / Fortsetzung: Knochenmühle
Augsburg : Edition Hochfeld, 2014.
Die Bregenzer Festspiele stehen kurz vor der Eröffnung. Ein heftiger Gewittersturm fegt von Süden her über den See und im Lindenhofpark fallen mehrere alte Linden der Allee. Am Morgen nach dem Sturm wird unterhalb der Friedensvilla die Leiche eines Mannes gefunden. Neben Geldbörse und Handy findet man zwei Eintrittskarten für die Zauberflöte auf der Seebühne. Äußere Verletzungen sind nicht festzustellen – somit kann er nicht Opfer einer der umgestürzten Bäume geworden sein. Die Obduktion bringt ein überraschendes Ergebnis: der Mann wurde vergiftet. Viel Arbeit für Kommissar Schielin und Esel Ronsard.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (10:47 h) H036036
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Streffing, Helga:

Tod im Klosterinternat :
ein Münsterland-Krimi.
Band 2.
Fortsetzung von: Tod im Kollegium / Fortsetzung: Tod im Golddorf
Münster : Dialogverlag, 2012.
Zweiter Fall für die Münsteraner Psychologin Hannah Schmielink: Sie soll in einem kirchlichen Internat Trauerarbeit leisten. Eine der Schülerinnen hat sich das Leben genommen. Als ein Giftmord dem tödlichen Unglücksfall ebenso wie ein weiterer Giftmordversuch folgt, sind Menschenkenntnis und Scharfsinn von Hannah Schmielink gefragt.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (10:12 h) H036039
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Streffing, Helga:

Tod im Golddorf :
ein Münsterland-Krimi ; [der dritte Münsterland-Krimi mit Hannah Schmielink].
Band 3.
Fortsetzung von: Tod im Kloster-Internat / Fortsetzung: Pilgerfahrt in den Tod
Münster : Dialogverlag, 2013.
Ein idyllisches Golddorf im westlichen Münsterland nahe der holländischen Grenze: Als die 13-jährige Luisa von einer Party im Jugendheim nicht nach Hause kommt, wird Hannah Schmielink, Schulpsychologin aus Münster, in den Fall hineingezogen – gegen ihren Willen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Anne, einer Nachbarin der Verschwundenen, stößt sie auf merkwürdige Gestalten: Luisas neue Freunde, von denen ihre Eltern nichts ahnten. Doch was ist an dem Abend im Bürgerpark wirklich passiert? Wem ist sie begegnet? Angst, Misstrauen, Gerüchte, Verdächtigungen: Selbst Hannah kann sich der aufgeheizten Stimmung im Dorf kaum noch entziehen. Nicht nur Außenseiter, sondern auch angesehene Bürger und sogar Luisas Familie haben hinter den glänzenden Fassaden Einiges zu verbergen. Doch nur einer hat ein Geheimnis, von dem Luisa auf keinen Fall erfahren durfte …
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (8:50 h) H036040
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tey, Josephine:

Alibi für einen König :
Kriminalroman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2005.
Aus dem Englischen von Maria Wolff.
Seit 450 Jahren herrscht die verbreitete Meinung, dass Richard III. ein mordendes Monstrum war. Doch als dem ans Bett gefesselten Inspektor Grant ein Bild Richards in die Hände fällt, findet er in dessen Physiognomie so gar nichts von einem Verbrecher. Er beginnt zu recherchieren und allmählich wird deutlich, dass nicht Richard das Ungeheuer war.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (6:34 h) H036042
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tey, Josephine:

Wie ein Hauch im Wind.
Köln : DuMont, 1992.
Aus dem Englischen von Manfred Allié.
Ein ebenso spannender wie unterhaltsamer »Krimi ohne Leichen«. Inspector Grant von Scotland Yard verschlägt das mysteriöse Verschwinden eines jungen Mannes (der gar keiner ist) in ein Künstlerdorf, wo einige schöpferische, aber auch skurrile Typen seine Nerven arg strapazieren. Atmosphärische Dichte, sarkastische Dialoge, Witz und lebendige Charaktere zeichnen diesen 1950 entstandenen Roman aus.
Sprecher: Christl M. Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (10:15 h) H036041
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Thomas, Sean [als Tom Knox]:

Der Babylon-Kult :
Thriller.
Hamburg : Atlantik-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Sepp Leeb.
Wer dachte, schon alles über die Templer zu wissen, wird hier eines besseren belehrt: Mysteriöse Selbstmorde stellen die Londoner Polizei vor ein Rätsel. Haben sich die Menschen im Rausch selbst verstümmelt? Wurden sie dazu gezwungen? Journalist Adam Blackwood recherchiert zeitgleich zum Tod des berühmten Templer-Forschers Archibald McLintock. Gemeinsam mit dessen Tochter Nina reist Blackwood auf den Spuren des Historikers zu sämtlichen Templerhochburgen und entdeckt dabei ein brutales Ritual: den Babylon-Kult. Ähnelt er nur zufällig dem Ritus einer prekolumbianischen Zivilisation in Lateinamerika?
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (13:55 h) H035543
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tolkien, Simon:

Gestohlenes Leben :
Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2004.
Aus dem Englischen von Ingrid Klein.
Ein Aufsehen erregender Prozess: Die schöne, junge Frau eines hochrangigen Politikers wird des Mordes angeklagt. Man beschuldigt sie, in den Mord an der ersten Frau ihres Gatten verwickelt zu sein. Die Anklage beruht auf der Aussage eines einzigen Zeugen – ihres Stiefsohnes – der den Mord an seiner Mutter mit ansehen musste.
Sprecher: Friederike Krumme (Münster).
1 CD DAISY (10:55 h) H036119
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walker, Martin:

Reiner Wein :
der sechste Fall für Bruno, Chef de police ; Roman.
Band 6.
Fortsetzung von: Femme fatale / Fortsetzung: Provokateure
Zürich : Diogenes-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Michael Windgassen.
Bruno, Chef de police, muss eine Serie von Raubüberfällen aufklären. Deren Spuren führen zurück in den Sommer 1944, als die Résistance einen Geldtransport überfiel und mit der Beute das Weite suchte.
Sprecher: Thor W. Müller (Hamburg).
1 CD DAISY (12:27 h) H036259
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walters, Minette:

Der Schatten des Chamäleons :
Roman.
München : Goldmann, 2008.
Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti.
Als der junge Lieutenant Charles Acland bei einem Einsatz im Irak eine schwere Kopfverletzung erleidet, wird er in ein britisches Hospital überführt. Er entwickelt sich zu einem unberechenbaren Mann, der seine Umwelt auf das Übelste terrorisiert, und gerät ins Visier der Polizei, die im Fall eines Serienmörders ermittelt. – Hochklassiger Psychothriller.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:40 h) H036122
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zahl, Peter-Paul:

Der schöne Mann :
Kriminalroman.
Berlin : Verlag Das Neue Berlin, 1994.
So bildschön wie er selbst war auch seine Karriere als Geschäftsmann – aber eines Tages liegt James Dougles Walker mit einem kleinen Loch in der Brust tot am Strand von Jamaika. Für die Polizei ist es ein klarer Fall von Selbstmord, aber die attraktive Witwe engagiert den Privatdetektiv Fraser, einen Ex-Polizisten, und der findet unter anderem heraus, dass der schöne Mann Linkshänder war.
Sprecher: Joachim Renn (Marburg).
1 CD DAISY (4:46 h) H036144
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lyrik

Tille, Peter:

Landreiter 13 :
Gedichte.
Halle : Mitteldeutscher Verlag, 1980.
In den lebensvollen, bildkräftigen Gedichten äußert sich Peter Tille über seine Umwelt und seinen Lebenskreis.
Sprecher: Hans Lanzke (Leipzig).
1 CD DAISY (0:33 h) H004778
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Märchen, Fabeln, Sagen

Märchen deutscher Dichter.

Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 1988.
»Märchen« vor allem für Erwachsene von verschiedenen Autoren wie z.B. Oskar Panizza, Ernst Barlach, Hermann Hesse und anderen. Vierzig moderne Märchen, denen auch legendäre und phantastische Geschichten beigegeben sind.
Sprecher: Jörg Trotzki (Berlin).
1 CD DAISY (8:25 h) H035856
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sütsch, Norbert:

Das Lächeln des Regenbogens :
ein Märchen – nicht nur für Erwachsene.
Waiblingen : Stendel, 1993.
Ein Mädchen findet durch den Glauben an sich selbst seinen Traum und verhilft dadurch auch allen anderen Menschen, zu ihren eigenen Träumen, ihrem ureigenen Ich zu finden.
Sprecher: Elke Probst (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:40 h) H036064
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Philosophische Romane

Dorn, Thea:

Die Unglückseligen :
Roman.
München : Knaus, 2016.
Die Molekularbiologin Dr. Johanna Mawet hat sich vorgenommen, Krankheit und Tod zu besiegen. Dazu forscht sie in den USA an transgenen Mäusen. Beim Einkaufen lernt sie einen seltsamen Mann mit erstaunlichen Regenerationsfähigkeiten kennen. Wunden heilen bei ihm innerhalb weniger Stunden und abgetrennte Gliedmaßen wachsen nach. Es handelt sich um den 1776 geborenen Physiker Johann Wilhelm Ritter, der einst nach der Weltformel suchte und heute seine Unsterblichkeit verflucht. Mit seiner Hilfe will Johanna unsterblich werden und probiert an sich selbst nicht nur Gentests, sondern auch galvanische Experimente und Teufelsanbetung aus.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (18:12 h) H036260
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Handke, Peter:

In einer dunklen Nacht ging ich aus meinem stillen Haus :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1997.
Buch über das Suchen, die Sehnsucht, die Einsamkeit und Isolation, den Trost und die Schöpferkraft von Sätzen. Ein Apotheker geht in dem abgelegenen Vorort von Salzburg seiner Arbeit nach. Eine abendliche Autofahrt wird für ihn zum Ausgangspunkt einer immer wieder ans Wunderbare grenzenden, zugleich zeitgemäßen Abenteuer- und Liebesgeschichte.
Sprecher: Egon Fässler (Zürich).
1 CD DAISY (6:16 h) H036127
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Percy, Walker:

Der Idiot des Südens :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2004.
Aus dem Amerikanischen von Peter Handke.
Der Südstaatler William Barrett lebt ziellos in New York. Durch sein Teleskop beobachtet er eine junge Frau, in die er sich auf den ersten Blick verliebt. Mit der Familie dieser Frau kehrt er, als Betreuer des todkranken Bruders, in seine Heimat zurück, weiter auf der Suche nach der Wahrheit über sich und die moderne Welt.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (14:53 h) H036130
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Reiseerlebnisse, Land und Leute

Müller, Martin:

Lesereise London :
Lizenz zur Weltstadt.
Wien : Picus-Verlag, 2015.
Der Journalist und London-Liebhaber Martin Müller nimmt uns mit auf eine »Lesereise« durch die britische Hauptstadt, die er seit 25 Jahren regelmäßig besucht. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf die ständigen Veränderungen, die in der Metropole stattfinden. Auf seinen Rundgängen besucht er die Docklands mit ihren Bürohochhäusern, die Architektur der Finanzwelt der City of London, macht einen Abstecher in die Unterwelt der U-Bahn und unternimmt eine Kajakfahrt auf der Themse von Westminster zum Tower.
Sprecher: Walter Grethe (Bonn).
1 CD DAISY (3:54 h) H036030
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Religiöse Romane

Aerde, Rogier van:

Warum hast du mich verlassen? :
Roman um die Passion des Herrn.
Leipzig : St. Benno-Verlag, 1968.
Aus dem Niederländischen von H. Echelmeyer.
»Dieser moderne Jesus – Roman tastet Text und Darstellung der Heiligen Schrift nicht an, sondern er benutzt sie in Ehrfurcht vor der Überlieferung. Dieses Buch ist geeignet, dem heutigen Menschen die Gestalt Jesu auf der Höhe der Passion eindringlich nahezubringen in ihrer menschlichen Größe und Hoheit.« (Klappentext)
Sprecher: Eva Tritschler (Bonn).
1 CD DAISY (9:41 h) H036004
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Lenz, Frederick:

Der Mönch auf dem Snowboard :
eine Zen-Phantasie.
München : Goldmann, 1998.
Aus dem Amerikanischen von Hans Link.
Ein junger Mann macht sich auf, im Himalaya, auf dem Dach der Welt, mit dem Snowboard zu surfen. In der ersten Nacht hat er einen außergewöhnlichen Traum, der sich am nächsten Morgen auf seltsame Weise mit der Realität mischt und sein Leben für immer verändert.
Sprecher: Jochen Regelien (Hamburg).
1 CD DAISY (5:55 h) H035917
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Reportagen, Feuilletons, Essays

Friedli, Bänz:

Es gibt Tage, da sind alle Menschen blau und sprechen chinesisch :
[die »Hausmann«-Kolumnen 2011-2015].
Zürich : Knapp, 2015.
Diese Kolumnensammlung zeigt, wie der Autor in der kleinen Welt des Haushalts die große spiegelt, wie er Alltägliches mit Weltpolitik verbindet und wie vermeintlich Banales Bedeutung erhält. Wie kam Obelix ins Kirchenfenster, wie der »YB-Schnägg« zu seinem Namen? Und wie das Sperma auf den Zweifränkler? Friedli, ein Meister der kleinen Form, lernt von den Kindern Gelassenheit und kann deshalb schmunzeln über die sonderbare Welt – und immer wieder über sich selbst. Es gibt nun mal Tage, da sind alle Menschen blau und sprechen Chinesisch.
Sprecher: Venus Madrid (Zürich).
1 CD DAISY (14:21 h) H036192
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Friedli, Bänz:

Und er fährt nie weg.
Olten : Knapp, 2015.
Bänz Friedli erzählt erlebte Eisenbahngeschichten, berichtet als Fahrtenschreiber von Stellwerk- und anderen Störungen. Neu ist, dass seine nächtlichen Fahrten oft von Melancholie durchweht sind.
Sprecher: Walter Sigi Arnold (Zürich).
1 CD DAISY (4:13 h) H036193
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rohr, Chris von:

Götterfunken :
[die besten Kolumnen].
Altendorf : Giger-Verlag, 2015.
Mit viel Feingefühl geht die Schweizer Rocklegende und Kultfigur Chris von Rohr in seinen Kolumnen die großen und kleinen Themen des Lebens an.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Zürich).
1 CD DAISY (6:31 h) H036307
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Winnemuth, Meike:

Um es kurz zu machen :
über das unverschämte Glück, auf der Welt zu sein.
München : Knaus, 2015.
Die Journalistin erzählt kleine Alltagsgeschichten über Liebe und Verzweiflung, Genuss und Verzicht, Tage am Meer und heimliche Tränen, kurz gesagt: über die Schönheit des ganz normalen Lebens. Ihre Texte sind kluge Muntermacher, freundliche Aufbauhilfen gegen schlechte Laune.
Sprecher: Marion Gretchen Schmitz (Hamburg).
1 CD DAISY (6:00 h) H036258
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sammlungen (Anthologien)

Keun, Irmgard:

Wenn wir alle gut wären.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1983.
Kleine Erinnerungen, Begebenheiten und Geschichten, die mit Geist und Witz den Kleinbürger-Alltag der Nachkriegszeit aufs Korn nehmen.
Sprecher: Sonja Kargel (Bonn).
1 CD DAISY (8:03 h) H036022
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Liebes altes Lesebuch :

kurzweilige und nützliche Geschichten, Gedichte, Fabeln für Alte und Junge.
München : Aufstieg-Verlag, 1983.
Die Gedichte und Erzählungen entstammen alten Original-Lesebüchern, meist der Volksschule, aus dem Zeitraum von etwa 1860 bis 1910.
Sprecher: Ursula Vogel (Hamburg).
1 CD DAISY (7:45 h) H035923
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schwarz, Andrea:

Vom Engel, der immer zu spät kam :
meine schönsten Weihnachtsmärchen.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1999.
Moderne Weihnachtsmärchen: fröhlich und frech, anrührend und amüsant, heiter und hintergründig.
Sprecher: Helmut Schüschner (Landschlacht).
1 CD DAISY (2:24 h) H036052
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sehnsucht nach den Bergen :

Schriftstellerinnen im Gebirge.
Berlin : AvivA-Verlag, 2008.
Die Berge waren Quelle der Inspiration für die in diesem Buch vorgestellten 26 Schriftstellerinnen. In ihren Geschichten erscheinen Berge als Orte des Loslassens und der Ruhe, aber auch der Bedrohung und
der Gefahr, der Träumerei und der Sehnsucht, der Emanzipation und Regenerierung. Oder es stören sie Touristenrummel, die Zerstörung der Natur oder die »staubgesaugten Wiesen und polierten Berge«, wie es Ingeborg Bachmann ausdrückte.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (5:37 h) H036057
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walser, Robert:

Mikrogramme.
Berlin : Suhrkamp, 2011.
Robert Walser hat zwischen 1925 und 1933 auf mehr als 500 Blättern in seiner als unlesbar geltenden Miniaturschrift Prosatexte und Gedichte notiert. In jahrzehntelanger Arbeit wurden die Texte nun entziffert und editiert. In diesem Band werden 33 dieser Mikrogramme wiedergegeben. In ihnen versucht Walser, in allem Wechsel von Erlebnissen und Stimmungen »sich selbst willkommen zu heißen« oder, wie er an anderer Stelle sagt, »Unentweihtheiten« an sich zu entdecken.
Sprecher: Dirk Sikorski; Manuel Steccanella (Zürich).
1 CD DAISY (4:35 h) H036137
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Science-Fiction, utopische Literatur

Duve, Karen:

Macht :
Roman.
Berlin : Galiani, 2016.
Im Jahr 2031 ist Deutschland eine feministische Demokratie, Ephebo verleiht strahlende Jugend, während ringsumher die Welt zwischen Wirbelstürmen und Dürrekatastrophen dem Abgrund entgegensteuert. Auch Sebastian Bürger sieht aus wie zarte 30, als er zum 50-jährigen Klassentreffen erscheint und sofort mit seiner Jugendliebe Elli anbändelt. Dumm nur, dass Sebastians Frau Christine im Keller angekettet seine Befehle erwartet und nun unangenehm stört.
Sprecher: Martin Pfisterer (München).
1 CD DAISY (8:16 h) H036075
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ferguson, Brad:

Das letzte Aufgebot :
Roman. - (Star Trek : the next generation ; 49)
Fortsetzung von: Im Staubnebel verschwunden / Gene DeWeese / Fortsetzung: Die andere Seite / Michael Jan Friedman
München : Heyne, 1999.
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Kempen.
Vor Jahrtausenden haben die hochentwickelten Lethanta das Volk der Krann versklavt. Als dann die Rebellion ausbrach, konnte sich ein kleiner Teil des Herrschervolkes mit Asteroidenraumschiffen retten und einen weit entfernten Planeten besiedeln. Dort leben sie in ständiger Angst, die Krann könnten sie finden und den Planeten zerstören. Als die Enterprise das entlegene Planetensystem entdeckt, rückt gerade eine riesige Krann-Flotte auf die neue Heimat der Lethanta vor. Um den Völkermord zu verhindern, bietet Captain Picard seine Dienste als Vermittler an. Aber seine Bemühungen scheinen vergeblich, zumal er entdeckt, dass die Krann mit gezinkten Karten spielen. Doch die Lethanter haben noch ein Ass im Ärmel.
Sprecher: Matthias Bega (Leipzig).
1 CD DAISY (9:32 h) H035678
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Greenberger, Robert:

Die Strategie der Romulaner :
Roman. - (Star Trek : the next generation ; 47)
Fortsetzung von: Die Rückkehr der Despoten / Simon Hawke / Fortsetzung: Im Staubnebel verschwunden / Gene DeWeese
München : Heyne, 1998.
Aus dem Amerikanischen von Uwe Anton.
Bis vor kurzem tobte auf dem Planeten Eloh ein erbitterter Bürgerkrieg. Dann machten die Elohsianer die Entdeckung, dass in der Galaxis Zivilisationen existieren, die der ihren weit überlegen sind. Seitdem gibt es für diese Welt im Grenzgebiet zwischen dem Romulanischen Reich und der Föderation nur ein Ziel: Anschluss an die Föderation. Captain Picard und seine Crew sollen die Verhandlungen über den Beitritt Elohs zur Föderation führen, und sie glauben, vor einer leichten Aufgabe zu stehen. Doch als die Enterprise in den Orbit um den Planeten einschwenkt sind die Romulaner bereits vor Ort. Und seine Gegenspielerin ist keine Geringere als Commander Sela. Auf Eloh kommt es zu einem Terrorakt - und ausgerechnet Chefingenieur LaForge wird verdächtigt, ihn verübt zu haben.
Sprecher: Matthias Bega (Leipzig).
1 CD DAISY (10:17 h) H035676
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Houellebecq, Michel:

Die Möglichkeit einer Insel :
Roman.
Köln : DuMont, 2005.
Aus dem Französischen von Uli Wittmann.
Irgendwann in ferner Zukunft: Daniel 24 liest in den Aufzeichnungen seines genetisch identischen Urahnen Daniel 1, eines Zeitgenossen unserer Tage. Daniel 1 ist Berufskomiker. Seine witzigen und bisweilen gnadenlosen Betrachtungen der menschlichen Gesellschaft verändern sich allmählich, als er sich in eine leidenschaftliche Beziehung mit einer wesentlich jüngeren Frau verstrickt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (13:05 h) H036142
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wladko, Wolodimir:

Der violette Tod.
Berlin : Verlag Das Neue Berlin, 1967.
Aus dem Ukrainischen von Traute Stein und Günther Stein.
In beiden utopischen Erzählungen steht nicht nur das fantastische Element im Vordergrund, sondern auch die unterschiedliche Einstellung der Menschen zur Verwendung wissenschaftlicher Entdeckungen, die gleichermaßen sinnvolle Nutzung wie auch Missbrauch zulassen.
Sprecher: Dieter Bellmann; Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (9:39 h) H003780
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Tier- und Naturgeschichten

Jammes, Francis:

Der Hasenroman.
Zürich : Sanssouci-Verlag, 1975.
Aus dem Französischen von Jakob Hegner.
Die Umwelt ist für den Titelhelden, den Hasen Langohr, stets Grund zu panischer Furcht oder Freude. Franz von Assisi, dem er auf einem seiner Streifzüge begegnet, ist der einzige Mensch, der ihm keine Angst einjagt. Von diesem Heiligen erhält Langohr schließlich den Auftrag, den Tieren den Weg ins Paradies zu zeigen. Als Langohr von der Kugel eines Jägers getroffen wird, gelangt auch er ins Jenseits ins Hasenparadies.
Sprecher: Michael Schroeter (Bonn).
1 CD DAISY (1:14 h) H036020
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wells, Rachel:

Alfie kehrt heim :
Roman.
Augsburg : Weltbild-Verlag, 2015.
Aus dem Englischen von Sonja Fehling.
Kater Alfie sucht ein neues Zuhause. Sein altes Frauchen ist gestorben und er soll ins Tierheim. Aber statt einem Unterschlupf findet er viele, denn die Menschen in der Edgar Road brauchen ihn dringender, als Alfie es sich je erträumt hätte.
Sprecher: Karin P. Vanis (Bonn).
1 CD DAISY (9:45 h) H036043
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Zadow, Max:

Elvis hat das Gebäude verlassen :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2015.
Max, ein erklärter Katzenhasser, begutachtet seiner Freundin zuliebe einige Katzenbabys. Und obwohl er es ja eigentlich gar nicht wollte, fährt auf der Heimfahrt Katzenbaby Elvis auf der Rückbank mit.
Sprecher: Holger Stolz (Bonn).
1 CD DAISY (7:50 h) H036044
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Unterhaltungsromane

Barth, John:

Die schwimmende Oper :
Roman.
München : Liebeskind, 2001.
Aus dem Englischen von Matthias Müller.
Am Morgen des 21. Juni 1937 beschließt Todd Andrews, bester Anwalt an der Küste von Maryland und exzentrischster Bürger seiner Heimatstadt Cambridge, sich das Leben zu nehmen. Aus ethischen Gründen möchte er seinen letzten Tag so normal wie möglich verbringen. Doch als Todd sein Leben Revue passieren lässt, wird schnell deutlich, dass sein bisheriges Leben alles andere als normal verlaufen ist.
Sprecher: Fritz Holy (Wien).
1 CD DAISY (8:30 h) H036112
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Beyer, Marcel:

Kaltenburg :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2008.
Hermann Funk wurde in der Bombennacht 1945 in Dresden als 11-Jähriger Waise. Als die Vögel brennend zur Erde fallen hat er seine dramatische Begegnung mit den Tieren. Er wird Ornithologe. Bei dem Österreicher Kaltenburg wird er am berühmten Dresdner Institut studieren und arbeiten. Beobachten und selbst beobachtet werden sind die zentralen Themen vor dem Hintergrund der DDR-Geschichte.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (12:23 h) H036091
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Blackmore, Neil:

Der Himmel über Damaskus :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2000.
Aus dem Englischen von Matthias Müller.
Die Eheleute Paul und Marina treffen nach mehrjähriger Trennung 1945 in Damaskus ein. Eine fatale Dreiecksgeschichte beginnt: Paul hat eine Affäre mit dem arabischen Studenten Sulayman. Marina stellt Paul ein Ultimatum.
Sprecher: Markus Launhardt (Hamburg).
1 CD DAISY (8:51 h) H036100
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Busquets, Blanca:

Die Partitur des Glücks :
Roman.
Köln : Lübbe, 2015.
Aus dem Katalanischen von Ursula Bachhausen.
Die 7-jährige Teresa wächst in Barcelona in ärmlichen Verhältnissen auf. Eine Geige, die ihr eines Tages unverhofft in die Hände fällt, wird ihr Leben für immer verändern. Jahre später spielt sie die erste Geige im Orchester des berühmten Dirigenten Karl, der die Musik, aber mehr noch die Frauen liebt. Vor allem drei von ihnen: Teresa, ihre Konkurrentin Anna und seine Haushälterin Maria. Zehn Jahre nach Karls Tod führt ein Konzert in Berlin die drei Frauen erneut zusammen.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
1 CD DAISY (7:14 h) H036171
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cartarescu, Mircea:

Nostalgia.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2009.
Aus dem Rumänischen von Gerhardt Csejka.
Das Buch erzählt von Kindheit und Jugend im Bukarest der sechziger und siebziger Jahre. Im Licht der Erinnerung, die aus den Empfindungen aller Sinne aufersteht, gewinnen die Schauplätze eine überwältigende Präsenz. Da ist das zerklüftete, morastige Gelände hinter dem Wohnblock am Stefan-cel-Mare Boulevard, wo der geheimnisvolle Knabe Mendebilus eine ganze Kinderbande mit somnambuler Akrobatik und tiefsinnigen Geschichten in Bann schlägt. Oder der glitschige unterirdische Tunnel, durch den Gina und Andrei ins Naturhistorische Museum geraten, wo sie ihre erste Liebesnacht erleben. Schließlich der bizarre, melancholische Turm am Stadtrand und seine riesenhaften Bewohner.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (17:35 h) H033073
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Cronberg, Sophia:

Das Efeuhaus :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Die junge Schauspielerin Helena ist auf dem Weg in die Berge. Als sie in einen Schneesturm gerät, kommt sie mit ihrem Auto von der Straße ab. Schutz findet sie in einem alten Jagdschloss, das seit Jahren leer steht – ein verwunschenes Gebäude, das von einstiger Pracht kündet. In der Nacht wird Helena von seltsamen Träumen heimgesucht. Als sie das Tagebuch der Marietta von Ahrensberg findet, versucht sie, mehr über das Schicksal der jungen Frau zu erfahren. Warum ist die Baronin im Jahr 1922 so jung gestorben, am selben Tag wie ihr kleiner Sohn? Gemeinsam mit dem attraktiven Nachfahren der Familie Moritz von Ahrensberg kommt Helena einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur.
Sprecher: Margot Ziegenrücker (Leipzig).
1 CD DAISY (17:50 h) H031759
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Daoud, Kamel:

Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2016.
Aus dem Französischen von Claus Josten.
In Camus' berühmten Roman »Der Fremde» ermordet der Franzose Meursault einen namenlosen Algerier. Wer er war und was seiner Familie nach seiner Ermordung widerfährt, bleibt ungesagt. In seiner «Gegendarstellung» knüpft Kamel Daoud an Camus' Roman an, wobei er sich auf das Mordopfer Moussa und die Geschichte Algeriens konzentriert. Er beschreibt aus der Sicht von Haroun, dem Bruder des Opfers, welche Folgen der Mord für das Leben der Familie hat. Aus Rache folgt Haroun schließlich Meursaults Beispiel, indem er willkürlich einen Franzosen ermordet.
Sprecher: Tilman Leher (München).
1 CD DAISY (5:45 h) H036073
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dave, Laura:

Ein wunderbares Jahr :
Roman.
München : Blanvalet, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovíc.
Giorgia Ford steht kurz davor, den Mann ihrer Träume zu heiraten. Bis ihre Welt plötzlich zerbricht ausgerechnet in dem Moment, in dem sie ihr Brautkleid anprobiert. Kurzentschlossen steigt Giorgia in ihr Auto und fährt an den einen Ort, an dem sie sich geborgen fühlt: auf das Weingut ihrer Familie im Hinterland Kaliforniens. Doch dort schmieden ihre Eltern Pläne, die die Zukunft ihres Weinbergs bedrohen. Giorgia muss um die heile Welt ihrer Kindheit kämpfen – und entdeckt dabei, dass sich das Glück manchmal dort versteckt, wo man es schon lange nicht mehr gesucht hat.
Sprecher: Francesca Tappa (Zürich).
1 CD DAISY (8:56 h) H036182
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Davis, Brooke:

Noch so eine Tatsache über die Welt :
Roman.
München : Kunstmann, 2015.
Aus dem Englischen von Ulrike Becker.
Karl (87), dem Altersheim entflohen. Agatha (82), einsame Witwe. Millie (7) von der Mutter verlassen, um den Vater trauernd. Jeder kämpft auf eigene Weise mit dem Thema Tod. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, Millies Mutter zu suchen, erleben dabei kuriose Abenteuer und finden zurück ins Leben.
Sprecher: Lara Körte (Zürich).
1 CD DAISY (7:58 h) H036183
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Dawkins, Louisa:

Eine Liebe zu Afrika.
Zürich : Benziger, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Wolfdietrich Müller.
Marietta Hamilton, von einem schwarzen Hausboy erzogen, ist Engländerin und Afrikanerin zugleich. Auf der Suche nach ihrer eigenen Heimat bleibt ihr Leben für immer zwischen Europa und Afrika geteilt.
Sprecher: Günter Lampe (Bonn).
1 CD DAISY (19:54 h) H036098
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Decoin, Didier:

Fenster zur Hölle :
Roman.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1981.
Aus dem Französischen von Ulrich Friedrich Müller.
Die drei Protagonisten des Romans, ein junger Cheyenne-Indianer, eine vorübergehend erblindete Soziologin und ein wegen Krankheit und Alter abgemusterter Offizier der Handelsmarine, spüren den langsamen Verfall der Stadt New York.
Sprecher: Axel Gehring (Münster).
1 CD DAISY (10:52 h) H036120
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Enger, Cecilie:

Die Geschenke meiner Mutter :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2014.
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs.
Cecilie entdeckt in ihrem Elternhaus in einer Schublade einen Stapel Zettel. 40 Jahre lang hat die Mutter Listen über sämtliche Weihnachtsgeschenke der Familie geführt, beginnend mit dem Jahr 1963 bis 2003. Dort tauchen Namen von Vettern, Cousinen, Tanten und Onkeln auf, aber auch von Freunden und Nachbarn. Mit großer Zärtlichkeit beschreibt die Autorin einerseits das gegenwärtige Leben der Mutter im Pflegeheim, andererseits wecken die Geschenkelisten die Erinnerungen an die einflussreiche bürgerliche Familie über ein Jahrhundert.
Sprecher: Ulrike Duinmeyer-Bolik (Bonn).
1 CD DAISY (7:52 h) H036009
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Ernst, Hans:

Schatten, die verdämmern :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1995.
Zwischen Toni und seiner blinden Schwester Johanna entwickelt sich eine tiefe Liebe. Beide sind zutiefst verwirrt, doch dann taucht Johannas leiblicher Vater auf und klärt ihre Herkunft. Aber nun müssen sich beide trennen. Während Johanna mit ihrem Vater auf Reisen geht, zieht sich Toni traurig in die Berge zurück.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (6:59 h) H036011
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gardam, Jane:

Eine treue Frau :
Roman.
München : Hanser Berlin, 2016.
Aus dem Englischen von Isabel Bogdan.
In den frühen 1950er Jahren verspricht Betty ihrem zukünftigen Mann Edward, einem aufstrebenden Richter der Krone in Hongkong, ewige Treue, obwohl sie weiß, dass Leidenschaft nicht im Vordergrund dieser Beziehung steht. Wenig später begegnet sie Edwards stärkstem Konkurrenten und spürt sofort, dass er diese Lücke füllen wird. Die Geschichte einer lange währenden Ehe aus der Sicht der Frau geschildert.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (8:22 h) H036263
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Gárdonyi, Géza:

Die Lampe.
Leipzig : Reclam, 1954.
Aus dem Ungarischen von Heinrich Weissling.
Ageston Kovacs, königlich-ungarischer Volksschullehrer, erzählt sein Leben.
Sprecher: Wolf Goette (Leipzig).
1 CD DAISY (2:22 h) H000322
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Handke, Peter:

Der Bildverlust oder Durch die Sierra de Gredos :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2002.
Im Mittelpunkt des erzähltechnisch kompliziert angelegten Romans steht eine erfolgreiche Bankkauffrau, die auf zunächst etwas rätselhafte Weise in Bildern lebt und die der Verlust ihrer poetischen Imaginationsfähigkeit auf eine abenteuerliche Reise in die »Sierra de Gredos« führt.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (23:12 h) H036103
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Handke, Peter:

Die Geschichte des Bleistifts.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1982.
Reflexionen über das Handwerk des Schreibens, Naturschilderungen und Betrachtungen über Religion und das menschliche Zusammenleben sind in diesem nicht ganz einfach zu lesenden Buch vereinigt.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (8:24 h) H036114
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Harvey, Sarah:

Gib Pfötchen! :
Roman.
München : Piper, 2014.
Aus dem Englischen von Marieke Heimburger.
Als Theodora mit ihrem Verlobten nach Cornwall zieht, lässt sie in London nicht nur ihr altes Leben, sondern auch ihren gesunden Menschenverstand zurück. Denn kaum angekommen, erweist sich ihr Liebster als emotionale Eintagsfliege und verlässt sie für seine alte Flamme Gemma. Trotz Liebeskummer bleibt Theodora in Cornwall – zu schön ist das malerische Dorf an der Küste. Sie richtet sich in einem hübschen Cottage ein, da stellt ein liebenswerter Vierbeiner ihr Leben plötzlich völlig auf den Kopf.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
1 CD DAISY (10:43 h) H036205
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hastings, Susan:

Blauer Staub :
[ein Schicksal zwischen Leipzig und Südafrika].
Leipzig : Plöttner, 2010.
Ein ungewöhnliches Frauenschicksal in der Zeit des Kolonialismus. Das wechselvolle Schicksal der Elisabeth Voigt und ihrer Familie ist tatsächlichen Ereignissen nacherzählt und spiegelt ein Stück Zeitgeschichte wider.
Sprecher: Maja Chrenko (Leipzig).
1 CD DAISY (11:04 h) H035796
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hayes, Joseph Arnold:

bongo, bongo, bongo :
Roman.
Frankfurt am Main : G. B. Fischer, 1966.
Aus dem Amerikanischen von Jo Klein.
Eine Hausfrau schreibt ein Theaterstück.
Sprecher: Herbert Pachler (Wien).
1 CD DAISY (11:29 h) H036111
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hill, Katherine:

Die violette Stunde :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2014.
Aus dem Amerikanischen von Sabine Hübner.
Nach einem Streit haben sich Cassandra und ihr Mann Abe acht Jahre lang nicht gesehen. Als Cassandras Vater überraschend stirbt, kommt die ganze Familie zur Trauerfeier zusammen. Und im Chaos der Gefühle, Gedanken und Erinnerungen scheint auf einmal ein Neuanfang möglich.
Sprecher: Lara Körte (Zürich).
1 CD DAISY (14:36 h) H036209
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Hodgman, Helen:

Jack und Jill :
Roman.
München : Knaus, 2015.
Aus dem Englischen von Anne Rademacher.
Nach dem Tod der Mutter lebt Jill mit ihrem Vater allein auf einer Farm im australischen Outback. Die beiden führen ein einfaches, aber zufriedenes Leben. Bis eines Tages Jack vor der Tür steht. Misstrauisch beobachtet der Vater, wie die heranwachsende Jill die Nähe des jungen Wanderarbeiters sucht. Doch weder Jack noch Jill haben gelernt, über ihre Gefühle zu sprechen. Langsam, aber stetig verwandelt sich ihre Liebe in Hass.
Sprecher: Günter Schoßböck (Leipzig).
1 CD DAISY (4:45 h) H035845
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Houellebecq, Michel:

Ausweitung der Kampfzone :
Roman.
Berlin : Wagenbach, 1999.
Aus dem Französischen von Leopold Federmair.
Ein junger Informatiker in einer Pariser Software-Firma seziert seine betriebsame aber kommunikationsunfähige Umgebung. Als er zusammen mit einem Kollegen eine Dienstreise in die Provinz unternimmt, drückt er diesem ebenso erotomanischen wie verklemmten Menschen am Weihnachtsabend ein Messer in die Hand.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (4:35 h) H036141
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Houellebecq, Michel:

Plattform :
Roman.
Köln : DuMont, 2002.
Aus dem Französischen von Uli Wittmann.
Der Ich-Erzähler Michel, ein unscheinbarer Beamter des Kultusministeriums, gönnt sich eine Reise nach Thailand. Dort erfreut er sich an den Diensten einheimischer Masseusen. Zurück in Paris entwickelt sich eine paradiesisch anmutende Beziehung zu einer Mitreisenden voller tabulosem Sex. Gemeinsam planen sie ein Projekt, das sexuell frustrierte, reiche westliche Touristen mit anmutigen Menschen aus der Dritten Welt zusammenbringen soll. Doch islamischer Terror bereitet dem privaten Glück und allen Plänen ein abruptes Ende.
Sprecher: Johannes Farr (Marburg).
1 CD DAISY (10:02 h) H036140
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Jacob, Mira:

Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz :
Roman.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2015.
Aus dem Amerikanischen von Edith Beleites.
Die junge indischstämmige Fotografin Amina führt in Seattle ein emanzipiertes Leben. Als ihr Vater in New Mexico erkrankt, fliegt sie zu ihren Eltern. Dort, umringt von der traditionellen Großfamilie, wird sie nicht nur mit der Krankheit des Vaters konfrontiert, sondern muss sich Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend und der Trauer um ihren vor 10 Jahren tödlich verunglückten Bruder stellen.
Sprecher: Sylvia Garatti (Zürich).
1 CD DAISY (16:09 h) H036216
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klüpfel, Volker:

In der ersten Reihe sieht man Meer :
Roman.
München : Droemer, 2016.
Familienvater Alexander plant mit der gesamten Familie einen Adria-Urlaub – ganz wie früher. In der Nacht vor der Abreise schläft er über den alten Fotos ein und erwacht als pickliger Teenager in den 1980er Jahren, just am Abreisetag zum jährlichen Italienurlaub. Mit dem heutigen Wissen und gefangen im Körper eines Pubertierenden durchlebt er 14 Tage lang alle Klischees, die einem einfallen, wenn man an die Erfahrungen und Erwartungen der Deutschen am Teutonengrill denkt. Alle Ängste über die betrügerischen Einheimischen und die ungewohnte Küche (weshalb man sicherheitshalber die Kohlrouladen mitgebracht hat) und natürlich die erste Begegnung mit Sonne, Strand und Amore leben wieder auf.
Sprecher: Anton Figl (München).
1 CD DAISY (9:12 h) H036071
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Klys, Ryszard:

Tötet das schwarze Schaf.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1976.
Aus dem Polnischen von Kristiane Lichtenfeld.
Der Autor erzählt die Geschichte des polnischen Jugendlichen Tymon Kenar, der nach einer einsamen, lieblosen Kindheit frühzeitig zum »schwarzen Schaf« wird. Sein unstetes Leben bringt ihn immer mehr in Konflikt zu seiner Umgebung und schließlich ins Gefängnis. Der Roman gestaltet in Form des Rückerinnerns das Problem der Jugendkriminalität und der Isolation junger Menschen als Folge des Fehlverhaltens der Erwachsenen.
Sprecher: Peter Reinhardt (Leipzig).
1 CD DAISY (10:23 h) H004415
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Köhlmeier, Michael:

Das Mädchen mit dem Fingerhut :
Roman.
München : Hanser, 2016.
Ein kleines Flüchtlingsmädchen irrt allein durch eine Großstadt. Ohne Eltern, ohne Orientierung, ohne Namen. Auf ihrer Odyssee schließt sie sich 2 anderen Kindern an, die auch am Rande der Gesellschaft leben. Gemeinsam versuchen sie, irgendwie zu überleben und geraten dabei unabsichtlich immer tiefer ins Abseits.
Sprecher: Sarah Giese (Münster).
1 CD DAISY (3:09 h) H036078
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Konsalik, Heinz G.:

Die Tochter des Teufels :
Roman.
München : Lichtenberg, 1967.
Dramatischer Liebesroman um die Tochter Rasputins, wie ihn nur Konsalik schreiben konnte.
Sprecher: Gustaf Elger (Wien).
1 CD DAISY (22:59 h) H036066
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Krohn, Barbara:

Die Liebe der anderen :
Roman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2005.
In ihrem wunderbar leichten Episodenroman spürt Barbara Krohn den Umwegen der Liebe nach. Sie erzählt vom Sich finden und verlieren und davon, wie kleine Fluchten zum großen Glück führen können.
Sprecher: Birgit Langhammer (Hamburg).
1 CD DAISY (7:04 h) H035899
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Kummer, Tanja:

Sicher ist sicher ist sicher :
Roman.
Oberhofen am Thunersee : Zytglogge-Verlag, 2015.
Martina Ortolfi lebt mit Mann und Tochter am Bodensee. Sie ist rund um die Uhr mit ihren Ängsten und Zwängen beschäftigt. Lange blieben ihre übermäßigen Sorgen Fantasie, aber am letzten Weihnachtsfest ist wirklich etwas passiert. Seither kann Martina nicht anders, als ihren Ängsten mit Kontrolle und immer mehr Beruhigungsmitteln Gegensteuer zu geben. Nun setzt sie alles daran, dass der Drang, alles zu kontrollieren, verschwindet, wenn sie nur das perfekte Weihnachtsfest ausrichtet. Der Countdown läuft: noch vier Tage bis Weihnachten.
Sprecher: Dominique Lüdi (Zürich).
1 CD DAISY (6:12 h) H036223
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Laurain, Antoine:

Der Hut des Präsidenten :
Roman.
Hamburg : Atlantik-Verlag, 2016.
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer.
Daniel sitzt in einem Restaurant, als sich überraschend François Mitterrand an den Nachbartisch setzt. Dieser lässt seinen Hut liegen, den Daniel an sich nimmt. Sein Leben verändert sich zum Positiven: Er kann in seiner Firma aufsteigen. Bei einer Zugfahrt vergisst er den Hut im Gepäcknetz und eine junge Frau nimmt ihn an sich. Auch in ihrem Leben verändern sich Dinge, die sie eindeutig dem Einfluss des Hutes zuschreibt. Sie möchte sehen, was geschieht und setzt den Hut auf einer Parkbank aus. Er wird daraufhin von Pierre, einem Parfümeur, gefunden, der unter seinem Einfluss seit Jahren wieder einmal ein Parfüm kreieren kann. Erst auf Umwegen gelangt der Hut zurück zu seinem Besitzer.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (4:26 h) H036266
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Leconte, Patrice:

Die Liebe ist ein guter Grund, den Ärmelkanal zu durchschwimmen :
Roman.
Bergisch Gladbach : Ehrenwirth, 2015.
Aus dem Französischen von Karin Meddekis.
Gérald ist dreißig Jahre alt und von eher unscheinbarem Äußeren. Mit der Zeit hat er sich daran gewöhnt, regelmäßig übersehen zu werden, und weiß die Vorzüge seiner Transparenz zu schätzen. Doch dann verliebt er sich eines Tages Hals über Kopf in seine wunderschöne Kollegin Victoire. Um ihr Herz zu erobern, will er nun in hellem Glanz erstrahlen: mit einem beeindruckend heldenhaften Schwimmabenteuer!
Sprecher: Nicolas Batthyany (Zürich).
1 CD DAISY (4:10 h) H036226
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Märker, Brigitte:

Eine Alm als Schicksal :
Roman.
Rosenheim : Rosenheimer Verlagshaus, 2011.
Kathi hat die Alm ihrer Mutter geerbt. Sie verliebt sich in den neuen Tierarzt und alles könnte gut werden. Doch ein Jugendfreund von Kathis Vater pocht auf die Einlösung eines alten Eheversprechens. Soll sie diesem nachgeben, um den elterlichen Hof vor dem Ruin zu retten oder um ihre Liebe kämpfen?
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (6:00 h) H036025
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Meetschen, Stefan:

Guten Tag :
Roman.
Würzburg : Königshausen und Neumann, 2009.
Alexander Berger, Chefredakteur der großen deutschen Boulevard-Zeitung »Guten Tag«, hat beruflich alles erreicht, was er sich erhofft hat. Er wartet nur noch auf einen Anschlag Osama Bin Ladens in Deutschland, um erneut ein spektakuläres Ereignis journalistisch aufarbeiten zu können. Für seine Tochter, seine Frau und seine kranke Mutter hat er keine Zeit. Doch dann erlebt er plötzlich einen ganz anderen Einschlag, der seine berufliche und private Existenz umkrempelt.
Sprecher: Margrit Straßburger (Berlin).
1 CD DAISY (5:37 h) H035860
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Miller, Hugh:

Notarzt Dr. Avery :
Roman.
Bayreuth : Hestia, 1978.
Aus dem Englischen von Helmut Kossodo.
Dr. Paul Avery, Leiter der Unfallstation in einem englischen Krankenhaus, will einen Notarztwagen, der bereits am Unfallort die notwendige Versorgung der Verletzten vornehmen kann, einsetzen. Seine Idee findet begeisterte Zustimmung. Um Avery und seine Arbeit zu diskreditieren, schreckt Dr. Madison, Chirurg und Vorgesetzter Averys, auch vor Verbrechen nicht zurück.
Sprecher: Manfred Petersen (Berlin).
1 CD DAISY (11:16 h) H035863
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Mones, Nicole:

Die Jadefrau :
Roman.
München : Bertelsmann, 1999.
Aus dem Amerikanischen.
Die Amerikanerin Alice Mannegan lebt seit vielen Jahren in China und arbeitet als Dolmetscherin. Sie ist eine schöne Frau, die immer Aufsehen erregt, wenn sie nachts eine der vielen Bars in Peking betritt, auf der Suche nach einem zufälligen Liebhaber. Eines Tages lernt sie einen amerikanischen Paläontologen kennen, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die fossilen Überreste des legendären »Pekingmenschen« zu suchen. Er bittet Alice, ihn auf seiner Expedition zu begleiten. Sie willigt ein, ahnt zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht, dass dies für sie eine Reise zu ihrem eigenen Ich werden wird.
Sprecher: Ev Schmidt (Berlin).
1 CD DAISY (10:59 h) H035865
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Moran, Caitlin:

All about a girl :
Roman.
München : Carl's Books, 2015.
Aus dem Englischen von Regina Rawlinson.
England 1990: Johanna Morgan lebt in einer Sozialsiedlung in Wolverhampton inmitten einer chaotischen Familie–- mit einem Vater, der seit zwanzig Jahren von einer Karriere als Rockstar träumt und einer Mutter, die, obwohl sie schon drei Kinder hat, eine erneute Schwangerschaft bis zum Geburtstermin als Magenverstimmung deutet. Wie soll Johanna in diesen Verhältnissen bloß erwachsen werden? Reicht ihre Trickkiste aus schwarzem Eyeliner, Doc Martens, derben Sprüchen, einem wilden Partystil und einem immensen Wissen über angesagte Popmusik aus, um sich neu zu erfinden, endlich Sex zu haben und die Familie aus der Misere zu retten?
Sprecher: Dominique Lüdi (Zürich).
1 CD DAISY (12:04 h) H036086
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Moyes, Jojo:

Über uns der Himmel, unter uns das Meer.
Reinbek : Rowohlt Polaris, 2016.
Aus dem Englischen von Katharina Naumann.
Die Geschichte beginnt 1946 in Australien. Die britischen Soldaten sind nach Hause zurückgekehrt und haben ihre australischen Ehefrauen zurücklassen müssen. Gut 600 dieser Frauen haben die Chance, nach England zu kommen. Sie dürfen auf dem Flugzeugträger HMS Victorious mitfahren, der zur Verschrottung nach England fährt. 4 Frauen stehen im Mittelpunkt des Romans: die schwangere Margaret, Avice, verwöhnte Tochter aus gutem Hause, die 16-jährige Jean und Krankenschwester Frances, die ein dunkles Geheimnis birgt.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (14:11 h) H036267
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Norman, Charity:

Die Wahrheit über jene Nacht :
Roman.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2014.
Aus dem Englischen von Veronika Dünninger.
Der fünfjährige Finn ist mitten in der Nacht vom Balkon gestürzt und muss per Helikopter ins Krankenhaus gebracht werden. Er liegt mit einer schweren Hirnverletzung im Koma, die Ärzte ringen um sein Leben. Seine Mutter Martha weicht die ganze Nacht nicht von seiner Seite. Und immer wieder erzählt sie die gleiche Geschichte: Finn ist schlafgewandelt und über die Balkonbrüstung geklettert. Also alles ein schrecklicher Unfall? Einzig Martha weiß, was wirklich passiert ist. Doch sie will es um keinen Preis der Welt verraten.
Sprecher: Barbara Maey (Zürich).
1 CD DAISY (15:07 h) H036283
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Özakin, Aysel:

Der fliegende Teppich :
auf der Spur meines Vaters ; Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Türkischen von Cornelius Bischoff.
In diesem sehr persönlich geschriebenen Buch erfahren wir viel über türkische Geschichte und Lebensweise. Eine junge Frau, am Beginn ihrer akademischen Karriere stehend, besucht ihren grandiosen, aber verantwortungslosen Vater, der die Familie in seinen jungen Jahren im Stich ließ, um seine Ideale zu leben.
Sprecher: Ursula Andermatt (Berlin).
1 CD DAISY (5:29 h) H035868
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Padura, Leonardo:

Die Palme und der Stern :
Roman.
Zürich : Unionsverlag, 2015.
Aus dem Spanischen von Hans-Joachim Hartstein.
Nach 18 Jahren im Exil kehrt der Schriftsteller Fernando nach Havanna zurück, um nach einem verschollenen Manuskript des Dichters José Maria Heredia zu suchen. Die Rückkehr führt ihn nicht nur zu den Geheimnissen der Freimaurer Kubas, denen Heredia angehörte, sondern auch in die eigene Vergangenheit: Wer hat Fernando vor bald zwanzig Jahren denunziert und damit ins Exil getrieben? – Padura verwebt drei Handlungsstränge: Das Schicksal von Fernando, die Suche nach dem verlorenen Manuskript und die fiktiven Memoiren von Heredia. Gleichzeitig vermittelt er ein atmosphärisches Bild von Kubas Geschichte und deckt Parallelen im Leben der beiden Schriftsteller aus zwei Jahrhunderten auf.
Sprecher: Venus Madrid (Zürich).
1 CD DAISY (19:48 h) H036297
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Paris, Gilles:

Der Glühwürmchensommer :
Roman.
Berlin : Bloomsbury, 2015.
Aus dem Französischen von Carina von Enzenberg.
Eine Mutter, die den lieben langen Tag nur Bücher liest. Eine zweite Mutter, die Landschaften ohne Menschen malt. Und ein Vater, der nicht erwachsen werden will. Das Leben erscheint dem neunjährigen Victor Beauregard wie ein einziges Fragezeichen. Aber in diesem Sommer an der Côte d'Azur ist vieles anders. Es gibt Gewitter ohne Regen und Myriaden von Glühwürmchen. Es gibt eine alte Baronin, die Victor von früher erzählt, und ein grünäugiges Mädchen, das fast so schnell schwimmen kann wie er. – Auch für Jugendliche geeignet.
Sprecher: Manuel Steccanella (Zürich).
1 CD DAISY (5:54 h) H036299
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Pecinska, Ursula:

Hallgatás :
das Tagebuch der Krisztina.
Zürich : Bilger-Verlag, 2015.
Sándor Márais Roman »Die Glut« aus dem Jahr 1942 bildet den Echoraum für dieses Buch. Wo Márai den Leser in rätselhafter Ungewissheit zurücklässt, knüpft Ursula Pecinska geschickt an. Sie hat die Geschichte fortgeschrieben, und zwar aus Sicht der Ehefrau.
Sprecher: Irina Schönen (Zürich).
1 CD DAISY (3:55 h) H036301
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Pehnt, Annette:

Briefe an Charley :
Roman.
München : Piper, 2015.
Charley ist weg, schon lange. Er hat seine Gefährtin verlassen. Aber diese lässt nicht von ihm ab. Er ist ihr Gegenüber, ihr Gesprächspartner, sie denkt für ihn mit, sie sammelt Fundstücke für ihn, sie liest ihm vor, schreibt ihm Geschichten und führt Listen. In ihren Briefen an ihn dreht und wendet sie die gemeinsame Zeit.
Sprecher: Miriam Japp (Zürich).
1 CD DAISY (4:36 h) H036302
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Raspel, Gabriele:

Anna kehrt heim.
Rosenheim : Rosenheimer Verlagshaus, 2015.
Die Kirchenmalerin Anna muss sich zwischen zwei Männern entscheiden. Erst als sie in große Gefahr gerät, wird ihr klar, wem ihre Liebe gilt.
Sprecher: Rosie Will (Bonn).
1 CD DAISY (9:02 h) H036032
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rawlings, Marjorie Kinnan:

Frühling des Lebens :
Roman.
Hamburg : Schröder, 1939.
Aus dem Englischen.
Der Ablauf eines Jahres im Leben einer Siedlerfamilie in Florida in den 1870er Jahren aus der Sicht eines Kindes. Jody lernt von seinem Vater Penny auf der Jagd die Lebensgewohnheiten der Tiere kennen. Mangels gleichaltriger Spielgefährten bleibt Jody nur ein Rehkitz, das er Flag nennt – die beiden werden unzertrennlich. Doch als Flag heranwächst, kann ihn kein Zaun mehr daran hindern, die jungen Maistriebe abzufressen. Der erkrankte Vater verlangt, Flag zu erschießen …
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (15:55 h) H036092
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rennefanz, Sabine:

Die Mutter meiner Mutter :
Roman.
München : Luchterhand, 2015.
Eine Reise in die Vergangenheit der Großmutter, die 1945 aus Schlesien geflohen ist und 14-jährig mit ihrem Bruder in einem Dorf als Magd arbeiten muss. Dort lernt sie einen 20-jährigen traumatisierten Kriegsheimkehrer kennen. Die Umstände ihrer Heirat bergen ein schreckliches Geheimnis, das erst 60 Jahre später ans Licht kommt.
Sprecher: Alexandra Loebe (Münster).
1 CD DAISY (6:25 h) H036269
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Roberts, Ann Victoria:

Louisa Elliot :
Roman.
Frankfurt am Main : Krüger, 1990.
Aus dem Englischen von Manfred Ohl und Hans Sartorius.
Ein leidenschaftlich erzähltes Porträt einer ungewöhnlichen Frau: Die Schauplätze dieses Romans sind York und Dublin in den Jahren von 1892 bis 1899. Louisa und ihre beiden jüngeren Schwestern sind unehelich geboren, ihre Mutter betreibt eine kleine Pension. Als Gesellschafterin und Gouvernante im Haus des wohlhabenden Druckereibesitzers Tempest trägt Louisa zum Auskommen der Familie bei. Im gleichen Haus arbeitet auch Edward, ihr Cousin, der von einem Leben als Schriftsteller träumt und von Louisa, aber er wagt nicht, ihr seine Gefühle zu offenbaren.
Sprecher: Monika Gruber (Berlin).
2 CDs DAISY (19:17 h) / (23:05 h) H035870
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Rosca, Ninotchka:

Tanz der Masken :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Gisela Stege.
Mit der Meisterschaft der großen Südamerikaner erzählt die Autorin von Aufstieg und Fall der Familie Villaverde und entwirft dabei ein Panorama der philippinischen Geschichte, das bis in die jüngsten Tage
reicht.
Sprecher: Monika Gruber (Berlin).
1 CD DAISY (18:52 h) H035871
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sadoveanu, Mihail:

Eine Mühle kam den Sereth herab :
Roman.
Leipzig : Insel-Verlag, 1970.
Aus dem Rumänischen von Jakob Paul Molin.
Hochwasser schwemmt eine Mühle weg und löst damit eine Reihe von Konflikten aus, in deren Mittelpunkt die rivalisierende Liebe zweier Bojaren zu der schönen Müllerstochter steht.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (9:32 h) H003642
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Sauter, Mary:

Heute geschlossen, Mutter verreist :
Geschichten aus einer anderen Zeit.
Frauenfeld : Huber, 1999.
Einsichten und »frohe Aussichten« – von der kleinen Marie im Unterseedorf am Bodensee bis zum Jeune Fille im Welschland – Bilder und Geschichten einer Schweizer Bauernfamilie der dreißiger und vierziger Jahre.
Sprecher: Astrid Keller (Landschlacht).
1 CD DAISY (1:52 h) H036045
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Schwitter, Monique:

Ohren haben keine Lider :
Roman.
St. Pölten : Residenz-Verlag, 2008.
Eine Zwanzigjährige zieht mit ihrem Freund in ein Zürcher Mietshaus, um ein Leben jenseits gesellschaftlicher Muster zu erproben. Nach und nach lernt das Paar seine eigenartigen Nachbarn kennen: Agnes, ein fragiles Luftwesen und ihren stumpfen Freund Gerd, eine überspannte Kinderärztin, ein zwielichtiger Cellist, eine eklige Studenten-WG. Plötzlich passiert es: In der Silvesternacht kommt Agnes ums Leben. Für die junge Heldin beginnt eine jahrelange Suche nach Leben, Identität und Heimat. – Monique Schwitters Debütroman präsentiert sich tragisch, komisch und verstörend.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (9:32 h) H036055
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Soedher, Jakob Maria:

Villa Seewind :
Roman.
Augsburg : Edition Hochfeld, 2015.
Vier Geschwister treffen sich zum 80. Geburtstag der Mutter in deren Haus am Bodensee. Die Zusammenkunft soll aber auch genutzt werden, um über die Zukunft der Mutter zu sprechen, die immer unsicherer und vergesslicher wird.
Sprecher: Nicole Meru (Bonn).
1 CD DAISY (8:57 h) H036037
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Streeruwitz, Marlene:

Jessica, 30 :
Roman ; drei Kapitel.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2004.
In drei atemlosen Kapiteln folgt der Leser dem Gedankenmonolog einer jungen Frau und ihrem scharfen, analytischen Blick auf unsere Gesellschaft und ihre Inszenierungen. – Ein großer Roman einer der
wichtigsten Stimmen in der deutschsprachigen Literatur.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Landschlacht).
1 CD DAISY (10:08 h) H036062
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Stripp, Peter:

Rote Erde :
[Roman].
München : Droemer Knaur, 1983.
Man schreibt das Jahr 1887, als Bruno Kruska, ein 15-jähriger Bauernjunge aus Pommern, von zu Hause ausreißt und den Verheißungen über den goldenen Westen folgend ins Ruhrgebiet auswandert. Bruno findet in der Zeche »Siegfried« Arbeit und ist bald ein angesehener Kumpel. Mit ihm und den Menschen in Zeche und Siedlung zusammen erleben wir die Jahre bis zum Ende des Ersten Weltkriegs.
Sprecher: Bert Müller-Kopp (Zürich).
1 CD DAISY (16:35 h) H036219
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walbrecker, Dirk:

Im Fegefeuer der Gefühle :
Roman.
München : Schneekluth, 1996.
Artus Benjamin Anders ist ein berühmter und erfolgreicher Astrologe. Er begegnet Liliana, und die in ihm aufbrechende Liebe birgt etwas Dunkles und Bedrohliches.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (7:38 h) H036126
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walker, David Harry:

Die Männer.
Bern : Scherz, 1950.
Aus dem Amerikanischen von Margitta Dotzel de Hervás und Leopold Voelker.
Die Schuld am Tod seines Rivalen, der ihm seine Frau nehmen wollte, wird einem kanadischen Gartenbauarchitekten zum Verhängnis.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (7:09 h) H036124
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wallington, Mark:

Der Mann auf dem Fahrrad :
Roman.
Hildesheim : Claassen, 1993.
Aus dem Englischen von Jobst-Christian Rojahn.
Clive Peacock, Briefträger ohne Führerschein, wird nicht mehr gebraucht. Eine Sortieranlage ersetzt ihn. Da schnappt er sich ein Bündel Briefe und sein Fahrrad und strampelt durch das Land, um die Post zuzustellen.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (12:27 h) H036123
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Walsh, Michael:

Für immer Casablanca :
Roman.
München : Schneekluth, 1998.
Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner.
Der Roman beginnt, wo der 1942 gedrehte Film »Casablanca« endet. Er erzählt die Liebesgeschichte zwischen dem zynischen Barbesitzer Rick und Ilsa, der Frau des tschechischen Untergrundkämpfers Victor Lazlo. Ilsa und ihr Mann flogen in die Nacht, und Rick verließ mit Captaine Renault das Rollfeld. Wohin fliegen Ilsa und Victor? Was erwartet Rick und Renault?
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (12:07 h) H036102
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Wiesel, Elie:

Die Richter :
Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2001.
Aus dem Französischen von Christiane Landgrebe.
»Heute Nacht werde ich Ihr Richter sein.« Eine Ankündigung, die für fünf Menschen, die der Zufall ins Haus eines beunruhigenden Fremden geführt hat, zunächst klingt wie ein Spiel. Doch das, was harmlos beginnt, wird bitterer Ernst. Und wer wird am Ende Opfer, wer Richter und wer Henker sein?
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (8:09 h) H036154
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

Woodsworth, Kate:

Flucht ins Dunkel :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1993.
Aus dem Amerikanischen von Cornelia C. Walter.
Die drei Schwestern Peggy, Beth und Ellen wachsen sehr behütet in einer gutsituierten Bostoner Familie auf. Doch die jüngste, Ellen, entwickelt sich zum Problemfall. Ihre psychischen Schwierigkeiten erschüttern die gesamte Familie, lasten aber besonders auf Beth, die als mittlere der Schwestern die engste Beziehung zu Ellen hat.
Sprecher: Marie Luise Steller (Münster).
1 CD DAISY (11:00 h) H036121
in Downloadliste übernehmen | CD bestellen

zum Seitenanfang

Impressum

Herausgeber, Herstellung, Vertrieb

Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB)
Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen
Gustav-Adolf-Straße 7, 04105 Leipzig
Tel.: 0341 7113-0 | Fax: 0341 7113-125
E-Mail: info@dzb.de | www.dzb.de

Redaktion

Karsten Sachse
Tel.: 0341 7113-135 | E-Mail: verlag@dzb.de

Abonnements, Anzeigen

Sylvia Thormann
Tel.: 0341 7113-120 | E-Mail: abo@dzb.de

»DZB-Bücherliste« erscheint kostenlos zweimonatlich im Jahresabonnement; Versand per E-Mail, wahlweise als Auszug auf synth. CD DAISY oder in Blindenkurzschrift.
Online unter www.dzb.de/zeitschriften
Es gelten unsere AGB. Die vollständigen AGB finden Sie im Internet unter www.dzb.de/agb, auf Wunsch senden wir Ihnen diese gern zu.

DZB 2016

Wir werden unterstützt von
„Freunde der DZB e. V.“
Spendenkonto
Sparkasse Leipzig
IBAN: DE44 8605 5592 1100 8300 10
BIC: WELADE8LXXX